SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 23
Downloaden Sie, um offline zu lesen
SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab
Ein Erfahrungsbericht
Mannheim, 25.06.2020
Fazit und Lessons Learned7
Wie halten wir das Interesse an den digitalen Lernangeboten hoch?6
Welche Maßnahmen wurden zur Steigerung der Nutzerakzeptanz ergriffen?5
Wie wurde SAP Learning Hub bei Camelot eingeführt?4
Wie ist Camelot der Wechsel gelungen?3
Warum die Entscheidung für SAP Learning Hub?2
Warum der Wechsel von Präsenztrainings zu digitalen Trainings?1
Agenda
Slide 3 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
 Camelot ITLab ist Teil der internationalen Camelot Group mit weltweit 1.800 Mitarbeitern und langjähriger Partner
der SAP sowie weiterer führender IT-Unternehmen
 Eines der weltweit führenden IT-Beratungshäuser im Value Chain Management mit Spezialisierung auf die
Optimierung und Digitalisierung der Kernprozesse unserer Kunden
 Maßgeschneiderte Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette vom Einkauf bis zum Vertrieb
einschließlich des übergreifendenden Data Managements
 Umfassende Kenntnisse der Herausforderungen der Fachbereiche und der dort eingesetzten SAP-Lösungen, die mit
anderen Anwendungen zu innovativen Lösungen kombiniert werden
Slide 4 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Innovation, aktuellstes Wissen, höchste Qualität und umsetzbare End-to-End Lösungen
DIGITALE INNOVATION
Wir begleiten die digitale
Transformation unserer Kunden -
von der Innovation zur Lösung.
DIGITALE VALUE CHAIN
Die Prozesse entlang der
Wertschöpfungskette unserer
Kunden in einen
Wettbewerbsvorteil zu
verwandeln ist unsere Mission.
SAP
SAP ist unser strategischer
Business- und
Innovationspartner für das
intelligente Unternehmen.
Slide 5 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Johanna Griebel
Rolle bei Camelot:
Junior HR Specialist bei der Camelot ITLab /
CAMELOT Management Consultants
 Strategische Projektarbeit
 Begleitung der HR-Prozesse vom Start bis zum
Austritt des Mitarbeiters
Slide 6 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Mani Motiee Tehrani
Rolle bei Camelot:
Head of HR Development & Resource
Management für Camelot ITLab / CAMELOT
Management Consultants
 16 Jahre Berufserfahrung in verschiedenen
Branchen
 Erfahrungen auf der Business-Seite und der
administrativen Seite
Slide 7 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Anforderungen an eine digitale Lernplattform
Für die Nutzer
• Zeit- und ortsunabhängiges Lernen
• Qualitativ hochwertige Inhalte
• Lerninhalte für verschiedene Senioritätsstufen
• Vorbereitung für anerkannte Zertifizierungen
• Lerninhalte in verschiedenen Sprachen
• Praxisnahe Lerninhalte und zielgenaues Wissen
• Performance Support
• Zugriff auf Lerninhalte über verschiedene Endgeräte
• Nutzer entscheiden selbst, welche Trainings für sie
wichtig sind
Slide 8 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Anforderungen an eine digitale Lernplattform
Für das Unternehmen
• Einfache Implementierung
• Hoher Kosten-Nutzen-Faktor
• Reduktion der Kosten für Schulungen und Trainings
• Schnelle Reaktion ermöglichen auf dynamische und
schnellere Anforderungen der Kunden
• Die Mitarbeiter können sich selbst immer auf den
neuesten Stand bringen
• Erschaffung eines Wettbewerbsvorteils
• Nachhaltiges Wachstum
Slide 9 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Welcher Personenkreis ist entscheidend?
Entscheider:
HR
Management
FührungskräfteNutzer:
Berater
Führungskräfte
Service Units
Stakeholder:
Mitarbeiter
Kunden
Partner
Slide 10 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Warum die Entscheidung für SAP Learning Hub?
Etablierung
Inhalte
Implementierung
• Cloudbasierte und etablierte Lösung eines
Partnerunternehmens
• Möglichkeit zur Bildung von Learning Communities
• Erstellung individueller Learning Journeys
• Inhalte von höchster Qualität
• Neueste Schulungsunterlagen und Angebote mit stetiger
Aktualisierung
• Verfügbarkeit der Inhalte „anywhere“ & „anytime“
• Einfache Implementierung
• Hohe Skalierbarkeit im Unternehmen
• Kein Aufwand für qualitativ hochwertige Lerninhalte
Slide 11 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Wie ist Camelot der Wechsel gelungen?
• Gespräche mit verschiedenen
Stakeholdern
• Bedarfs- und
Anforderungsanalyse der
einzelnen Stakeholdergruppen
• Identifikation der bisherigen
Problemfelder
Formulierung einer Strategie und eines Zielbilds
Slide 12 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Wie wurde SAP Learning Hub eingeführt?
Implementierung
Aufgaben
Heraus-
forderungen
StakeholderRisiken
Akzeptanz-
level
Slide 13 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Phasen der Implementierung
Phase 1:
Anforderungserhebung
Phase 2:
Konzeption
Phase 3:
Roll-Out
(Pilot / Test)
Phase 4:
Betrieb
Phase 5:
Prüfstand
(Erweiterungen)
Slide 14 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Phase 1: Anforderungserhebung
Aufgaben:
• Formulierung der
übergeordneten Ziele
• Formulierung der Strategie
• Erstellung eines
Gesamtkonzepts mit
attraktivem Zielbild
• Umfassende
Bestandsanalyse mit
Chancen/Risiken
• Erstellung einer Roadmap
für die Implementierung
Herausforderungen:
• Aufmerksamkeit auf das
Thema Learning lenken
• Wertigkeit von Online- zu
Präsenztrainings klarstellen
• Investitionsbedarf
klarstellen
Stakeholder:
• Management
• Führungskräfte
• HR
Risiken:
• Noch nicht zu greifender
ROI
Akzeptanzlevel:
Nutzer FK MGMT
Slide 15 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Phase 2: Entscheidungsphase / Konzeption
Aufgaben:
• Erstellung eines Change-
Konzepts
• Erstellung eines
Kommunikationskonzepts
• Bestimmung relevanter
Themen und Formate für
den Roll-out
• User Experience und
Portalentscheidung
Herausforderungen:
• Die Botschaft in die
Organisation bringen
• Verständnis bei allen
Stakeholdern schaffen
Stakeholder:
• Management
• Führungskräfte
• HR
• Nutzer
Risiken:
• Unterschiedliches
Qualitätsverständnis der
Stakeholder über
Wertigkeit von Trainings
Akzeptanzlevel:
Nutzer FK MGMT
Slide 16 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Phase 3: Roll-Out
Aufgaben:
• Kuration und Produktion
von Inhalten
• Definition von Learning
Journeys
• Pilot-Test vor Roll-Out
• Erstellung einer Kampagne
für den Roll-Out
• Definition von KPIs für
Analytics
Herausforderungen:
• Mit hoher Nutzerakzeptanz
ausrollen
• Betreuung während der
Roll-Out Phase
Stakeholder:
• Führungskräfte
• HR
• MarCom
• Nutzer
Risiken:
• Zeitliche Abstimmung der
Kampagne auf den Go-Live
Akzeptanzlevel:
Nutzer FK MGMT
Slide 17 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Phase 4-5: Betrieb – Prüfstand - Erweiterungen
Aufgaben:
• Etablierung und
Weiterentwicklung der
Lernkultur
• Auswertung der Nutzung
der Plattform allgemein
sowie des Contents zur
Definition weiterer
Kampagnen und neuer
Inhalte
• Nachhaltige Integration der
Lernplattform in den
Arbeitsalltag der Nutzer
Herausforderungen:
• Wahl der richtigen KPIs zur
Bewertung des Roll-Out
• Rückfragen zu
Präsenztraining mit
Onlinetrainings
beantworten
Stakeholder:
• Management
• Führungskräfte
• HR
Akzeptanzlevel: Positivszenario
Akzeptanzlevel:
Negativszenario
Nutzer FK MGMT
Nutzer FK MGMT
Slide 18 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Welche Maßnahmen wurden zur Steigerung der Nutzerakzeptanz ergriffen?
Auf Nutzerebene
• Etablierung der Lernplattform im
Rahmen der Onboarding Veranstaltung
• Wertigkeit von Online Trainings an Mitarbeiter
vermitteln
• Lernen als Teil der Ziele der Mitarbeiter
• Mitarbeiterentwicklung entlang der Learning Journeys
• Teilen von Best Practice Beispielen innerhalb der
Organisation
• Erstellung und Erweiterung des Contents auf Basis der
Interessen und Bedürfnisse der Mitarbeiter
Slide 19 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Welche Maßnahmen wurden zur Steigerung der Nutzerakzeptanz ergriffen?
Auf Unternehmensebene
• Beobachtung und Auswertung der Nutzerzahlen durch
HR und die Führungskräfte
• Regelmäßige Besprechung der Nutzerzahlen mit den
Führungskräften
• Management Commitment für die Strategie und
Plattform
• Kontinuierliches Reporting ans Management
• Sammlung von Best Practice Beispielen von stark
laufenden Bereichen
• Auswertung und Evaluation auf Basis relevanter KPIs
Slide 20 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Lessons Learned bei Camelot
 Dauerhafte und kontinuierliche Beobachtung der
Nutzerzahlen ist unabdingbar
 Identifikation der tatsächlich genutzten Lerninhalte
und Anpassung des Lernangebots auf Basis dieser
 Den Fachbereich für die individuelle Erarbeitung der
Lerninhalte nutzen
 Den Customer Success Manager von SAP nutzen
 Administratorenschulung der SAP, um das Tool als HR
besser nutzen zu können
 Austausch mit Unternehmen, um Best Practices zu
teilen und auszutauschen
Slide 21 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Unsere Empfehlungen
 Frühes Einbeziehen aller Stakeholder
 Bei Abweichungen der Ziele die
Führungskräfte und das Management
frühzeitig einbinden
 Veranstaltungen als Werbeplattform nutzen
 Best Practices intern und extern teilen
 Erfolgsstories von Mitarbeitern teilen
 Volles Potenzial der Plattform ausschöpfen
 Die Aspekte Etablierung, Content und
Infrastruktur in Einklang bringen
 Klare Zielsetzung mit SMART-Goals
 Stetige Erfolgskontrolle
 Starkes Kommunikationskonzept entlang aller
Phasen
Slide 22 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |
Fazit
 Hohe Akzeptanz der Plattform bei Nutzern und Führungskräften
 Verstärkte Nutzung des digitalen Lernangebots
 Großer Nutzen für unsere Kunden durch qualitativ hochwertiges Lernangebot
 Hohes Know-How Level bei Camelot Mitarbeitern im Junior-Bereich
 Klareres Verständnis der HR von Lernbedarfen im Unternehmen
 Senkung der Gesamtkosten für Schulungen und Trainings
 Nachhaltiges Wachstum von Camelot
 Gestärkte Partnerschaft von Camelot mit SAP
Contact
Mani Motiee Tehrani
Camelot ITLab GmbH
Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim, Germany
Tel: +49 621 86298-250
Mob: +49 160 5835362
mmot@camelot-mc.com
www.camelot-mc.com
Johanna Griebel
Camelot ITLab GmbH
Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim, Germany
Tel: +49 621 86298-678
Mob: +49 174-3205772
jgri@camelot-mc.com
www.camelot-mc.com

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Was ist angesagt? (20)

SAP S/4HANA Training und Enablement für Nutzer und Experten
SAP S/4HANA Training und Enablement für Nutzer und ExpertenSAP S/4HANA Training und Enablement für Nutzer und Experten
SAP S/4HANA Training und Enablement für Nutzer und Experten
 
SAP Education Forum 2016: Innovationen im Corporate Learning
SAP Education Forum 2016: Innovationen im Corporate LearningSAP Education Forum 2016: Innovationen im Corporate Learning
SAP Education Forum 2016: Innovationen im Corporate Learning
 
Lernen bei Bedarf & im Kontext mit Performance Support
Lernen bei Bedarf & im Kontext mit Performance Support Lernen bei Bedarf & im Kontext mit Performance Support
Lernen bei Bedarf & im Kontext mit Performance Support
 
Lernen mit LinkedIn
Lernen mit LinkedInLernen mit LinkedIn
Lernen mit LinkedIn
 
SAP Education Forum Schweiz 2017 - Lernen digital transformieren
SAP Education Forum Schweiz 2017 - Lernen digital transformierenSAP Education Forum Schweiz 2017 - Lernen digital transformieren
SAP Education Forum Schweiz 2017 - Lernen digital transformieren
 
Chatbot als Lernbegleiter in der SAP Weiterbildung
Chatbot als Lernbegleiter in der SAP WeiterbildungChatbot als Lernbegleiter in der SAP Weiterbildung
Chatbot als Lernbegleiter in der SAP Weiterbildung
 
Der SAP Enable Now Webassistent
Der SAP Enable Now WebassistentDer SAP Enable Now Webassistent
Der SAP Enable Now Webassistent
 
Agiles Lernen - Input für den Bosch Trainertag
Agiles Lernen - Input für den Bosch TrainertagAgiles Lernen - Input für den Bosch Trainertag
Agiles Lernen - Input für den Bosch Trainertag
 
SAP Skills digital Lernen im SAP Learning Hub
SAP Skills digital Lernen im SAP Learning Hub  SAP Skills digital Lernen im SAP Learning Hub
SAP Skills digital Lernen im SAP Learning Hub
 
Mit welcher Technologie lernen wir in der Zukunft?
Mit welcher Technologie lernen wir in der Zukunft?Mit welcher Technologie lernen wir in der Zukunft?
Mit welcher Technologie lernen wir in der Zukunft?
 
Lernkultur im Digitalen Zeitalter - was muss sich ändern?
Lernkultur im Digitalen Zeitalter - was muss sich ändern?Lernkultur im Digitalen Zeitalter - was muss sich ändern?
Lernkultur im Digitalen Zeitalter - was muss sich ändern?
 
Lernen der GenY bei SAP - #Selc2015 Marktplatz
Lernen der GenY bei SAP - #Selc2015 MarktplatzLernen der GenY bei SAP - #Selc2015 Marktplatz
Lernen der GenY bei SAP - #Selc2015 Marktplatz
 
Zukunft der Arbeit und wie wir Lernen
Zukunft der Arbeit und wie wir LernenZukunft der Arbeit und wie wir Lernen
Zukunft der Arbeit und wie wir Lernen
 
Workplace Learning #LnDPRO
Workplace Learning #LnDPROWorkplace Learning #LnDPRO
Workplace Learning #LnDPRO
 
Digital Lernen bei der SAP
Digital Lernen bei der SAPDigital Lernen bei der SAP
Digital Lernen bei der SAP
 
Trends im Corporate Learning
Trends im Corporate LearningTrends im Corporate Learning
Trends im Corporate Learning
 
Erfolgsmessung von Social Learning (Zukunft Personal 2015)
Erfolgsmessung von Social Learning (Zukunft Personal 2015)Erfolgsmessung von Social Learning (Zukunft Personal 2015)
Erfolgsmessung von Social Learning (Zukunft Personal 2015)
 
Lernen bei Bedarf und in Kontexten – Unterstützung durch digitale Assistenten
Lernen bei Bedarf und in Kontexten – Unterstützung durch digitale Assistenten  Lernen bei Bedarf und in Kontexten – Unterstützung durch digitale Assistenten
Lernen bei Bedarf und in Kontexten – Unterstützung durch digitale Assistenten
 
Digitale Kompetenzen - was ist das und wie erwerbe ich sie?
Digitale Kompetenzen - was ist das und wie erwerbe ich sie?Digitale Kompetenzen - was ist das und wie erwerbe ich sie?
Digitale Kompetenzen - was ist das und wie erwerbe ich sie?
 
Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...
Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...
Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...
 

Ähnlich wie Einführung, Akzeptanz und Nutzung von SAP Learning Hub bei Camelot IT Lab

Best Practices im kommerziellen SAP-Kundentraining –von e-commerce bis zur mu...
Best Practices im kommerziellen SAP-Kundentraining –von e-commerce bis zur mu...Best Practices im kommerziellen SAP-Kundentraining –von e-commerce bis zur mu...
Best Practices im kommerziellen SAP-Kundentraining –von e-commerce bis zur mu...
Thomas Jenewein
 
Nefos - Effizienzplus für den Vertrieb: Weltweite Salesforce-Einführung bei...
Nefos - Effizienzplus für den Vertrieb: Weltweite Salesforce-Einführung bei...Nefos - Effizienzplus für den Vertrieb: Weltweite Salesforce-Einführung bei...
Nefos - Effizienzplus für den Vertrieb: Weltweite Salesforce-Einführung bei...
Salesforce Deutschland
 
SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?
SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?
SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?
IBsolution GmbH
 
Aufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning Hub
Aufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning HubAufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning Hub
Aufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning Hub
Thomas Jenewein
 

Ähnlich wie Einführung, Akzeptanz und Nutzung von SAP Learning Hub bei Camelot IT Lab (20)

Best Practices im kommerziellen SAP-Kundentraining –von e-commerce bis zur mu...
Best Practices im kommerziellen SAP-Kundentraining –von e-commerce bis zur mu...Best Practices im kommerziellen SAP-Kundentraining –von e-commerce bis zur mu...
Best Practices im kommerziellen SAP-Kundentraining –von e-commerce bis zur mu...
 
Lerntechnologie oder kurz #EdTech - von E-Learning bis Bots
Lerntechnologie oder kurz #EdTech - von E-Learning bis Bots Lerntechnologie oder kurz #EdTech - von E-Learning bis Bots
Lerntechnologie oder kurz #EdTech - von E-Learning bis Bots
 
Personalentwicklung mit social Media - Präsentation v d Knowtech
Personalentwicklung mit social Media - Präsentation v d KnowtechPersonalentwicklung mit social Media - Präsentation v d Knowtech
Personalentwicklung mit social Media - Präsentation v d Knowtech
 
Nefos - Effizienzplus für den Vertrieb: Weltweite Salesforce-Einführung bei...
Nefos - Effizienzplus für den Vertrieb: Weltweite Salesforce-Einführung bei...Nefos - Effizienzplus für den Vertrieb: Weltweite Salesforce-Einführung bei...
Nefos - Effizienzplus für den Vertrieb: Weltweite Salesforce-Einführung bei...
 
SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?
SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?
SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?
 
SkillCert - Operatives Kompetenzmanagement
SkillCert - Operatives KompetenzmanagementSkillCert - Operatives Kompetenzmanagement
SkillCert - Operatives Kompetenzmanagement
 
SAP SuccessFactors Enablement-Angebote für Neu- und Bestandskunden
SAP SuccessFactors Enablement-Angebote für Neu- und BestandskundenSAP SuccessFactors Enablement-Angebote für Neu- und Bestandskunden
SAP SuccessFactors Enablement-Angebote für Neu- und Bestandskunden
 
Ist e -learning noch zeitgemäss - Vortrag von der LEARNTEC
Ist e -learning noch zeitgemäss - Vortrag von der LEARNTECIst e -learning noch zeitgemäss - Vortrag von der LEARNTEC
Ist e -learning noch zeitgemäss - Vortrag von der LEARNTEC
 
Salesforce Branchenlösung für Maschinenbau und Fertigung - Nefos Manufacturin...
Salesforce Branchenlösung für Maschinenbau und Fertigung - Nefos Manufacturin...Salesforce Branchenlösung für Maschinenbau und Fertigung - Nefos Manufacturin...
Salesforce Branchenlösung für Maschinenbau und Fertigung - Nefos Manufacturin...
 
Was ist Performance Support? Und warum ist es ein Thema?
Was ist Performance Support? Und warum ist es ein Thema?Was ist Performance Support? Und warum ist es ein Thema?
Was ist Performance Support? Und warum ist es ein Thema?
 
Techlab praesentation kurzversion_de_fr
Techlab praesentation kurzversion_de_frTechlab praesentation kurzversion_de_fr
Techlab praesentation kurzversion_de_fr
 
SAP Learning Hub – SAP Weiterbildung für Experten virtuell und digital
SAP Learning Hub – SAP Weiterbildung für Experten virtuell und digitalSAP Learning Hub – SAP Weiterbildung für Experten virtuell und digital
SAP Learning Hub – SAP Weiterbildung für Experten virtuell und digital
 
Social Learning & Gamification bei SAP - BITKOM Arbeitskreis
Social Learning & Gamification bei SAP - BITKOM ArbeitskreisSocial Learning & Gamification bei SAP - BITKOM Arbeitskreis
Social Learning & Gamification bei SAP - BITKOM Arbeitskreis
 
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein FallbeispielRe-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
 
Agile Transformation Migros
Agile Transformation Migros Agile Transformation Migros
Agile Transformation Migros
 
Ist E-Learning noch zeitgemäss?
Ist E-Learning noch zeitgemäss?Ist E-Learning noch zeitgemäss?
Ist E-Learning noch zeitgemäss?
 
2013 learntec jenewein_pe20
2013 learntec jenewein_pe202013 learntec jenewein_pe20
2013 learntec jenewein_pe20
 
Transform Your Business with Digital Learning
Transform Your Business with Digital LearningTransform Your Business with Digital Learning
Transform Your Business with Digital Learning
 
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
 
Aufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning Hub
Aufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning HubAufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning Hub
Aufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning Hub
 

Einführung, Akzeptanz und Nutzung von SAP Learning Hub bei Camelot IT Lab

  • 1. SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab Ein Erfahrungsbericht Mannheim, 25.06.2020
  • 2. Fazit und Lessons Learned7 Wie halten wir das Interesse an den digitalen Lernangeboten hoch?6 Welche Maßnahmen wurden zur Steigerung der Nutzerakzeptanz ergriffen?5 Wie wurde SAP Learning Hub bei Camelot eingeführt?4 Wie ist Camelot der Wechsel gelungen?3 Warum die Entscheidung für SAP Learning Hub?2 Warum der Wechsel von Präsenztrainings zu digitalen Trainings?1 Agenda
  • 3. Slide 3 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 |  Camelot ITLab ist Teil der internationalen Camelot Group mit weltweit 1.800 Mitarbeitern und langjähriger Partner der SAP sowie weiterer führender IT-Unternehmen  Eines der weltweit führenden IT-Beratungshäuser im Value Chain Management mit Spezialisierung auf die Optimierung und Digitalisierung der Kernprozesse unserer Kunden  Maßgeschneiderte Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette vom Einkauf bis zum Vertrieb einschließlich des übergreifendenden Data Managements  Umfassende Kenntnisse der Herausforderungen der Fachbereiche und der dort eingesetzten SAP-Lösungen, die mit anderen Anwendungen zu innovativen Lösungen kombiniert werden
  • 4. Slide 4 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Innovation, aktuellstes Wissen, höchste Qualität und umsetzbare End-to-End Lösungen DIGITALE INNOVATION Wir begleiten die digitale Transformation unserer Kunden - von der Innovation zur Lösung. DIGITALE VALUE CHAIN Die Prozesse entlang der Wertschöpfungskette unserer Kunden in einen Wettbewerbsvorteil zu verwandeln ist unsere Mission. SAP SAP ist unser strategischer Business- und Innovationspartner für das intelligente Unternehmen.
  • 5. Slide 5 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Johanna Griebel Rolle bei Camelot: Junior HR Specialist bei der Camelot ITLab / CAMELOT Management Consultants  Strategische Projektarbeit  Begleitung der HR-Prozesse vom Start bis zum Austritt des Mitarbeiters
  • 6. Slide 6 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Mani Motiee Tehrani Rolle bei Camelot: Head of HR Development & Resource Management für Camelot ITLab / CAMELOT Management Consultants  16 Jahre Berufserfahrung in verschiedenen Branchen  Erfahrungen auf der Business-Seite und der administrativen Seite
  • 7. Slide 7 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Anforderungen an eine digitale Lernplattform Für die Nutzer • Zeit- und ortsunabhängiges Lernen • Qualitativ hochwertige Inhalte • Lerninhalte für verschiedene Senioritätsstufen • Vorbereitung für anerkannte Zertifizierungen • Lerninhalte in verschiedenen Sprachen • Praxisnahe Lerninhalte und zielgenaues Wissen • Performance Support • Zugriff auf Lerninhalte über verschiedene Endgeräte • Nutzer entscheiden selbst, welche Trainings für sie wichtig sind
  • 8. Slide 8 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Anforderungen an eine digitale Lernplattform Für das Unternehmen • Einfache Implementierung • Hoher Kosten-Nutzen-Faktor • Reduktion der Kosten für Schulungen und Trainings • Schnelle Reaktion ermöglichen auf dynamische und schnellere Anforderungen der Kunden • Die Mitarbeiter können sich selbst immer auf den neuesten Stand bringen • Erschaffung eines Wettbewerbsvorteils • Nachhaltiges Wachstum
  • 9. Slide 9 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Welcher Personenkreis ist entscheidend? Entscheider: HR Management FührungskräfteNutzer: Berater Führungskräfte Service Units Stakeholder: Mitarbeiter Kunden Partner
  • 10. Slide 10 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Warum die Entscheidung für SAP Learning Hub? Etablierung Inhalte Implementierung • Cloudbasierte und etablierte Lösung eines Partnerunternehmens • Möglichkeit zur Bildung von Learning Communities • Erstellung individueller Learning Journeys • Inhalte von höchster Qualität • Neueste Schulungsunterlagen und Angebote mit stetiger Aktualisierung • Verfügbarkeit der Inhalte „anywhere“ & „anytime“ • Einfache Implementierung • Hohe Skalierbarkeit im Unternehmen • Kein Aufwand für qualitativ hochwertige Lerninhalte
  • 11. Slide 11 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Wie ist Camelot der Wechsel gelungen? • Gespräche mit verschiedenen Stakeholdern • Bedarfs- und Anforderungsanalyse der einzelnen Stakeholdergruppen • Identifikation der bisherigen Problemfelder Formulierung einer Strategie und eines Zielbilds
  • 12. Slide 12 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Wie wurde SAP Learning Hub eingeführt? Implementierung Aufgaben Heraus- forderungen StakeholderRisiken Akzeptanz- level
  • 13. Slide 13 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Phasen der Implementierung Phase 1: Anforderungserhebung Phase 2: Konzeption Phase 3: Roll-Out (Pilot / Test) Phase 4: Betrieb Phase 5: Prüfstand (Erweiterungen)
  • 14. Slide 14 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Phase 1: Anforderungserhebung Aufgaben: • Formulierung der übergeordneten Ziele • Formulierung der Strategie • Erstellung eines Gesamtkonzepts mit attraktivem Zielbild • Umfassende Bestandsanalyse mit Chancen/Risiken • Erstellung einer Roadmap für die Implementierung Herausforderungen: • Aufmerksamkeit auf das Thema Learning lenken • Wertigkeit von Online- zu Präsenztrainings klarstellen • Investitionsbedarf klarstellen Stakeholder: • Management • Führungskräfte • HR Risiken: • Noch nicht zu greifender ROI Akzeptanzlevel: Nutzer FK MGMT
  • 15. Slide 15 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Phase 2: Entscheidungsphase / Konzeption Aufgaben: • Erstellung eines Change- Konzepts • Erstellung eines Kommunikationskonzepts • Bestimmung relevanter Themen und Formate für den Roll-out • User Experience und Portalentscheidung Herausforderungen: • Die Botschaft in die Organisation bringen • Verständnis bei allen Stakeholdern schaffen Stakeholder: • Management • Führungskräfte • HR • Nutzer Risiken: • Unterschiedliches Qualitätsverständnis der Stakeholder über Wertigkeit von Trainings Akzeptanzlevel: Nutzer FK MGMT
  • 16. Slide 16 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Phase 3: Roll-Out Aufgaben: • Kuration und Produktion von Inhalten • Definition von Learning Journeys • Pilot-Test vor Roll-Out • Erstellung einer Kampagne für den Roll-Out • Definition von KPIs für Analytics Herausforderungen: • Mit hoher Nutzerakzeptanz ausrollen • Betreuung während der Roll-Out Phase Stakeholder: • Führungskräfte • HR • MarCom • Nutzer Risiken: • Zeitliche Abstimmung der Kampagne auf den Go-Live Akzeptanzlevel: Nutzer FK MGMT
  • 17. Slide 17 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Phase 4-5: Betrieb – Prüfstand - Erweiterungen Aufgaben: • Etablierung und Weiterentwicklung der Lernkultur • Auswertung der Nutzung der Plattform allgemein sowie des Contents zur Definition weiterer Kampagnen und neuer Inhalte • Nachhaltige Integration der Lernplattform in den Arbeitsalltag der Nutzer Herausforderungen: • Wahl der richtigen KPIs zur Bewertung des Roll-Out • Rückfragen zu Präsenztraining mit Onlinetrainings beantworten Stakeholder: • Management • Führungskräfte • HR Akzeptanzlevel: Positivszenario Akzeptanzlevel: Negativszenario Nutzer FK MGMT Nutzer FK MGMT
  • 18. Slide 18 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Welche Maßnahmen wurden zur Steigerung der Nutzerakzeptanz ergriffen? Auf Nutzerebene • Etablierung der Lernplattform im Rahmen der Onboarding Veranstaltung • Wertigkeit von Online Trainings an Mitarbeiter vermitteln • Lernen als Teil der Ziele der Mitarbeiter • Mitarbeiterentwicklung entlang der Learning Journeys • Teilen von Best Practice Beispielen innerhalb der Organisation • Erstellung und Erweiterung des Contents auf Basis der Interessen und Bedürfnisse der Mitarbeiter
  • 19. Slide 19 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Welche Maßnahmen wurden zur Steigerung der Nutzerakzeptanz ergriffen? Auf Unternehmensebene • Beobachtung und Auswertung der Nutzerzahlen durch HR und die Führungskräfte • Regelmäßige Besprechung der Nutzerzahlen mit den Führungskräften • Management Commitment für die Strategie und Plattform • Kontinuierliches Reporting ans Management • Sammlung von Best Practice Beispielen von stark laufenden Bereichen • Auswertung und Evaluation auf Basis relevanter KPIs
  • 20. Slide 20 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Lessons Learned bei Camelot  Dauerhafte und kontinuierliche Beobachtung der Nutzerzahlen ist unabdingbar  Identifikation der tatsächlich genutzten Lerninhalte und Anpassung des Lernangebots auf Basis dieser  Den Fachbereich für die individuelle Erarbeitung der Lerninhalte nutzen  Den Customer Success Manager von SAP nutzen  Administratorenschulung der SAP, um das Tool als HR besser nutzen zu können  Austausch mit Unternehmen, um Best Practices zu teilen und auszutauschen
  • 21. Slide 21 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Unsere Empfehlungen  Frühes Einbeziehen aller Stakeholder  Bei Abweichungen der Ziele die Führungskräfte und das Management frühzeitig einbinden  Veranstaltungen als Werbeplattform nutzen  Best Practices intern und extern teilen  Erfolgsstories von Mitarbeitern teilen  Volles Potenzial der Plattform ausschöpfen  Die Aspekte Etablierung, Content und Infrastruktur in Einklang bringen  Klare Zielsetzung mit SMART-Goals  Stetige Erfolgskontrolle  Starkes Kommunikationskonzept entlang aller Phasen
  • 22. Slide 22 SAP Learning Hub im Einsatz bei Camelot ITLab| © Camelot 2020 | Fazit  Hohe Akzeptanz der Plattform bei Nutzern und Führungskräften  Verstärkte Nutzung des digitalen Lernangebots  Großer Nutzen für unsere Kunden durch qualitativ hochwertiges Lernangebot  Hohes Know-How Level bei Camelot Mitarbeitern im Junior-Bereich  Klareres Verständnis der HR von Lernbedarfen im Unternehmen  Senkung der Gesamtkosten für Schulungen und Trainings  Nachhaltiges Wachstum von Camelot  Gestärkte Partnerschaft von Camelot mit SAP
  • 23. Contact Mani Motiee Tehrani Camelot ITLab GmbH Theodor-Heuss-Anlage 12 68165 Mannheim, Germany Tel: +49 621 86298-250 Mob: +49 160 5835362 mmot@camelot-mc.com www.camelot-mc.com Johanna Griebel Camelot ITLab GmbH Theodor-Heuss-Anlage 12 68165 Mannheim, Germany Tel: +49 621 86298-678 Mob: +49 174-3205772 jgri@camelot-mc.com www.camelot-mc.com