SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 55
Downloaden Sie, um offline zu lesen
BMW Welt, München
17. – 18. Oktober 2013
ecspand basis services & 3.0
Johannes Iwer, Manager Qualification
Lucjan Slowiena, Manager International Sales
d.velop International GmbH
Agenda

Sales &
PreSales

Qualifizierung

Professional
Service

Live Demo
Agenda „Sales“

Top 5
Gründe

ecspand
3.0

Preise
TOP 5 Gründe für den Einsatz von ecspand
Top 1: SharePoint als Basis

Kein dedizierter ECM Server
Keine doppelte Administration
Collaboration und ECM in einer Infrastruktur
Nahtlose Integration in die Microsoft
Produktwelt
Schnellere User Akzeptanz
Capture

Link zu ERP

ECM Server

Storage

Link zu
SharePoint
TOP 5 Gründe für den Einsatz von ecspand
Top 2: Logische Struktur

Alle Dokumente zu einem Kunden/Vorgang auf einen Blick
SharePoint ist keine „weitere Ablage mehr“ in der die User
nichts finden
Inhalte aus ERP/CRM/Scan/Drag & Drop können manuell,
halb oder vollautomatisch Akten hinzugefügt werden
Ganze Akteninhalte, unabhängig vom Format, können mit
einem Viewer aufgemacht werden
Aktenpläne steigern extrem die Userakzeptanz von
SharePoint
TOP 5 Gründe für den Einsatz von ecspand
Top 3: einfache Ablage in Akten

Sidebar: Drag&Drop Ablage aus Outlook
oder Desktop
Webscan: Ablage direkt aus SharePoint
Dateiablage direkt in der Akte
TOP 5 Gründe für den Einsatz von ecspand
Top 4: Integration

Automatische Ablage von Belegen in ecspand Akten
Realtime In-Place Anzeige von Akten im ERP (verfügbar für
AX, NAV, SAP)
Rechnungscockpits im ERP (verfügbar für u.a. NAV, AX, SAP)
Seit Jahren sehr etablierte Schnittstellen
TOP 5 Gründe für den Einsatz von ecspand
Top 5: Lösungen

Vertragsmanagement
Qualitätsmanagement
Eingangsrechnungsverarbeitung
Personalakte, Casemanagement
Agenda „Sales“

Top 5
Gründe

ecspand
3.0

Preise
ecspand 3.0
Key Features

Websitecollection-übergreifende Aktenpläne
Richclient Ansatz mit den Stärken eines Thin Clients
Sidebar für MS Office
Templates: Aktenpläne (Kundenakte, Lieferantenakte..)
Sales Kampagne „Würfel“
ecspand Partner Incentive
Agenda „Presales“

Vorbereitung

Präsentation

Nachbearbeitung
Vorbereitung – Kunden Battlecard
Gute Vorbereitung gewinnt Kunden
Gute Vorbereitung für einen Termin ist entscheidend

Aus welcher Branche kommt der Kunde?
Gibt es eventuell Ausschlußkriterien? Z.B. FDA?
Wie viele Mitarbeiter hat der Kunde?
Vorbereitung – Presales
Gute Vorbereitung gewinnt Kunden
Gute Vorbereitung für einen Termin ist entscheidend

Welches ERP setzt der Kunde ein?
Wie viele User hat der Kunde?
Geht es um eine Fachabteilungs- oder um eine globale Lösung?
Vorbereitung – Presales
Gute Vorbereitung gewinnt Kunden
Gute Vorbereitung für einen Termin ist entscheidend

Welche Probleme hat der Kunde?
Was erwartet der Kunde von der Lösung?
Wer nimmt am Termin von Kundenseite teil? Anwender,
Entscheider, Geschäftsführer, IT & Infrastruktur?
Vorbereitung – Presales
Gute Vorbereitung gewinnt Kunden
Gute Vorbereitung für einen Termin ist entscheidend

Ist SharePoint im Unternehmen vorhanden?
Wird SharePoint von den Usern/Teilnehmern bereits
verwendet und für was?
Ist SharePoint im Unternehmen akzeptiert?
Vorbereitung – Presales
Gute Vorbereitung gewinnt Kunden
Gute Vorbereitung für einen Termin ist entscheidend

Gibt es eine Dokumentation zu den Anforderungen?
Wie ist die zeitliche Planung? (Entscheidung / Projektstart /
Projektende)
Ist Budget vorhanden?
Vorbereitung – Presales Checkliste
Gute Vorbereitung gewinnt Kunden
Gute Vorbereitung für einen Termin ist entscheidend

Nutzen Sie unsere Presales Checkliste!
Vorbereitung –Agenda
Gute Vorbereitung gewinnt Kunden
Gute Vorbereitung für einen Termin ist entscheidend

Erstellung einer Agenda auf Basis der gesammelten Informationen mit
Zeitangaben und Speakern
Erstpräsentation in der Regel max. 2h mit Theorie und Live Teil
Freigabe der Agenda durch den Kunden
Agenda „Presales“

Vorbereitung

Präsentation

Nachbearbeitung
Vorbereitung – Termin „PowerPoint“
Gute Präsentation gewinnt Kunden
Gute Präsentation für einen Termin ist entscheidend

PowerPoint mit Kundenlogo und nicht einem anno dazumal Layout
Gleiche Schriftgrößen, Schriftarten, keine RS-Fehler
Sehr wenige Folien zum Unternehmen, Inhaltsfolien wichtiger als „Wie toll
sind wir “
Keinen Monolog führen – Kundenfeedback einholen
Vorbereitung – Termin „Live“
Gute Präsentation gewinnt Kunden
Gute Präsentation für einen Termin ist entscheidend

Internet und Demosystem vorhanden
Nicht alles und jedes Feature zeigen – Die Livedemo muss knackig und
den Anforderungen entsprechen
Achten Sie besonders auf Nicht-SharePoint-User
Keinen Monolog führen – Kundenfeedback einholen
Agenda „Presales“

Vorbereitung

Präsentation

Nachbearbeitung
Vorbereitung – „Nach-Termin“
Gute Nachbereitung gewinnt Kunden
Gute Nachbereitung für einen Termin ist entscheidend

Schreiben Sie eine Dankesemail an die Teilnehmer für deren Zeit
Beantworten Sie offene Fragen zeitnah – Kommunizieren Sie nachhaltig
Zeigen Sie dem Kunden, dass er für Sie wichtig ist!
Lösungsformel

Gute
Vorbereitung

+

Gute
Präsentation

+

Gute
Nachbearbeitung

=

Erfolg
Oder anders

Glück ist, was passiert, wenn Vorbereitung auf Gelegenheit trifft
(Lucius Annaeus Seneca)
Agenda

Sales &
PreSales

Qualifizierung

Professional
Service

Live Demo
ecspand Qualifizierung
ecspand Qualifizierung
ecspand Qualifizierung

über 500 zertifizierte ecsperten.
105 offizielle ecspand Schulungstermine in 2013.
die TOP 10 der Partner mit erfolgreichen ecspand Projekten stellen
80% der ausgebildeten ecsperten.
ecspand Qualifizierung
Fokusthemen

SharePoint
2013

Neue
Inhalte

Advanced
Trainings

individuelle
Schulungen
ecspand Qualifizierung
Fokusthemen

SharePoint
2013

Neue
Inhalte

Advanced
Trainings

individuelle
Schulungen
ecspand Qualifizierung
Fokusthemen

SharePoint
2013

Neue
Inhalte

Advanced
Trainings

individuelle
Schulungen
ecspand Qualifizierung
Fokusthemen

SharePoint
2013

Neue
Inhalte

Advanced
Trainings

individuelle
Schulungen
ecspand Qualifizierung
ecspand 3.0
Agenda

Sales &
PreSales

Qualifizierung

Professional
Service

Live Demo
Wenn das Projekt beginnt...
Professional Service
Professional Service

Nutzen Sie das
ecspand Netzwerk!
Professional Service
Workshops mit ecspand 3.0 – Analyse von Abweichungen (Fit-Gap-Analyse)

Fertige Lösungen, Best Practices können verwendet werden
um dem Kunden Möglichkeiten und Standards zu
demonstrieren
Kunde kann seine Prozesse mit den Standards abgleichen
Lediglich Differenzen müssen weiter detailliert werden
Professional Service
Neu mit ecspand 3.0 – Standard Aktenplan
Professional Service

Der Projektstart wird mit ecspand 3.0
wesentlich vereinfacht!
Agenda

Sales &
PreSales

Qualifizierung

Professional
Service

Live Demo
Live Demo
Wenn doch mal was schief läuft...
Szenario:
Ausgehende Belege im NAV -> Gutschrifterstellung
Ablage in SP2013 und ecspand 3.0
Suchen mit der ecspand Kundenakte

LIVE
Live Demo
[ecspw2013] Session Sales 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Testgetriebene Geschäftsprozessmodellierung
Testgetriebene GeschäftsprozessmodellierungTestgetriebene Geschäftsprozessmodellierung
Testgetriebene Geschäftsprozessmodellierung
Zambrovski Simon
 
Open Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMN
Open Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMNOpen Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMN
Open Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMN
camunda services GmbH
 

Was ist angesagt? (20)

[ecspw2013] Session Technik 02: ecspand Vertragsmanagement
[ecspw2013] Session Technik 02: ecspand Vertragsmanagement[ecspw2013] Session Technik 02: ecspand Vertragsmanagement
[ecspw2013] Session Technik 02: ecspand Vertragsmanagement
 
Open Source Workflowmanagement mit BPMN und CMMN
Open Source Workflowmanagement mit BPMN und CMMNOpen Source Workflowmanagement mit BPMN und CMMN
Open Source Workflowmanagement mit BPMN und CMMN
 
Sales Cloud - Vernetzter Vertrieb für mehr Erfolg
Sales Cloud - Vernetzter Vertrieb für mehr ErfolgSales Cloud - Vernetzter Vertrieb für mehr Erfolg
Sales Cloud - Vernetzter Vertrieb für mehr Erfolg
 
Testgetriebene Geschäftsprozessmodellierung
Testgetriebene GeschäftsprozessmodellierungTestgetriebene Geschäftsprozessmodellierung
Testgetriebene Geschäftsprozessmodellierung
 
Camunda Roadshow, Praxisbericht: Samuel Streiff & Dr. Stefan Kremer, Swisscom...
Camunda Roadshow, Praxisbericht: Samuel Streiff & Dr. Stefan Kremer, Swisscom...Camunda Roadshow, Praxisbericht: Samuel Streiff & Dr. Stefan Kremer, Swisscom...
Camunda Roadshow, Praxisbericht: Samuel Streiff & Dr. Stefan Kremer, Swisscom...
 
Camunda BPM 7.2 - Deutsch
Camunda BPM 7.2 - DeutschCamunda BPM 7.2 - Deutsch
Camunda BPM 7.2 - Deutsch
 
Process Automation Forum Vienna, Raiffeisen
Process Automation Forum Vienna, RaiffeisenProcess Automation Forum Vienna, Raiffeisen
Process Automation Forum Vienna, Raiffeisen
 
Salesforce Branchenlösung für Maschinenbau und Fertigung - Nefos Manufacturin...
Salesforce Branchenlösung für Maschinenbau und Fertigung - Nefos Manufacturin...Salesforce Branchenlösung für Maschinenbau und Fertigung - Nefos Manufacturin...
Salesforce Branchenlösung für Maschinenbau und Fertigung - Nefos Manufacturin...
 
Process Automation Forum Vienna, A1 & J-IT
Process Automation Forum Vienna, A1 & J-ITProcess Automation Forum Vienna, A1 & J-IT
Process Automation Forum Vienna, A1 & J-IT
 
Webinar: BPMN mit camunda
Webinar: BPMN mit camundaWebinar: BPMN mit camunda
Webinar: BPMN mit camunda
 
Cawemo - Prozessverbesserung für Jedermann - Jakob Freund
Cawemo - Prozessverbesserung für Jedermann - Jakob FreundCawemo - Prozessverbesserung für Jedermann - Jakob Freund
Cawemo - Prozessverbesserung für Jedermann - Jakob Freund
 
CPQ: Komplexe Angebotsprozesse automatisieren, mehr Umsatz generieren!
CPQ: Komplexe Angebotsprozesse automatisieren, mehr Umsatz generieren!CPQ: Komplexe Angebotsprozesse automatisieren, mehr Umsatz generieren!
CPQ: Komplexe Angebotsprozesse automatisieren, mehr Umsatz generieren!
 
Roadshow 2018 - Automatisierte Prozesse im Betrieb
Roadshow 2018 - Automatisierte Prozesse im BetriebRoadshow 2018 - Automatisierte Prozesse im Betrieb
Roadshow 2018 - Automatisierte Prozesse im Betrieb
 
SAP Application Interface Framework (AIF) - Webinar Schnittstellenbetrieb & -...
SAP Application Interface Framework (AIF) - Webinar Schnittstellenbetrieb & -...SAP Application Interface Framework (AIF) - Webinar Schnittstellenbetrieb & -...
SAP Application Interface Framework (AIF) - Webinar Schnittstellenbetrieb & -...
 
Sneak Preview: Camunda Optimize
Sneak Preview: Camunda OptimizeSneak Preview: Camunda Optimize
Sneak Preview: Camunda Optimize
 
BPM & SOA - Prozesse sind keine Workflows
BPM & SOA - Prozesse sind keine WorkflowsBPM & SOA - Prozesse sind keine Workflows
BPM & SOA - Prozesse sind keine Workflows
 
Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...
Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...
Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...
 
2009 - Basta!: Agiles requirements engineering
2009 - Basta!: Agiles requirements engineering2009 - Basta!: Agiles requirements engineering
2009 - Basta!: Agiles requirements engineering
 
Open Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMN
Open Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMNOpen Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMN
Open Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMN
 
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'sRoadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
 

Ähnlich wie [ecspw2013] Session Sales 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint

Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Wolfgang Schmidt
 
“The PPM Paradise”: optimale Tool-Umgebung für Projekt- & Portfoliomanagement...
“The PPM Paradise”: optimale Tool-Umgebung für Projekt- & Portfoliomanagement...“The PPM Paradise”: optimale Tool-Umgebung für Projekt- & Portfoliomanagement...
“The PPM Paradise”: optimale Tool-Umgebung für Projekt- & Portfoliomanagement...
AnnaPauels
 
Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!
Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!
Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!
Because Software
 

Ähnlich wie [ecspw2013] Session Sales 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint (20)

[ecspw2013] Session Technik 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Sha...
[ecspw2013] Session Technik 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Sha...[ecspw2013] Session Technik 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Sha...
[ecspw2013] Session Technik 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Sha...
 
Agile Business Software mit der Enterprise Cloud
Agile Business Software mit der Enterprise CloudAgile Business Software mit der Enterprise Cloud
Agile Business Software mit der Enterprise Cloud
 
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
 
“The PPM Paradise”: optimale Tool-Umgebung für Projekt- & Portfoliomanagement...
“The PPM Paradise”: optimale Tool-Umgebung für Projekt- & Portfoliomanagement...“The PPM Paradise”: optimale Tool-Umgebung für Projekt- & Portfoliomanagement...
“The PPM Paradise”: optimale Tool-Umgebung für Projekt- & Portfoliomanagement...
 
Begrüßung und max keynote-vortrag
Begrüßung und max keynote-vortragBegrüßung und max keynote-vortrag
Begrüßung und max keynote-vortrag
 
Begrüßung und max keynote-vortrag
Begrüßung und max keynote-vortragBegrüßung und max keynote-vortrag
Begrüßung und max keynote-vortrag
 
Projektmanagement-Trends für 2023 – die wichtigsten Entwicklungen
Projektmanagement-Trends für 2023 – die wichtigsten EntwicklungenProjektmanagement-Trends für 2023 – die wichtigsten Entwicklungen
Projektmanagement-Trends für 2023 – die wichtigsten Entwicklungen
 
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
 
CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011
CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011
CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011
 
Chef 2.0 bei der SAP
Chef 2.0 bei der SAP Chef 2.0 bei der SAP
Chef 2.0 bei der SAP
 
Alles unter Kontrolle? effizientes Übersetzungsmanagement in der P
Alles unter Kontrolle? effizientes Übersetzungsmanagement in der PAlles unter Kontrolle? effizientes Übersetzungsmanagement in der P
Alles unter Kontrolle? effizientes Übersetzungsmanagement in der P
 
Technology and Change - Wir steigern den Wert von Enterprise IT Maßnahmen
Technology and Change - Wir steigern den Wert von Enterprise IT MaßnahmenTechnology and Change - Wir steigern den Wert von Enterprise IT Maßnahmen
Technology and Change - Wir steigern den Wert von Enterprise IT Maßnahmen
 
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
 
Bessere Software schneller liefern
Bessere Software schneller liefernBessere Software schneller liefern
Bessere Software schneller liefern
 
Wie steigere ich die Effizienz und Zufriedenheit meiner Mitarbeiter
Wie steigere ich die Effizienz und Zufriedenheit meiner MitarbeiterWie steigere ich die Effizienz und Zufriedenheit meiner Mitarbeiter
Wie steigere ich die Effizienz und Zufriedenheit meiner Mitarbeiter
 
Werbeplanung.at SUMMIT 15 – Challenge the Agency – Woran man erkennt, ob die ...
Werbeplanung.at SUMMIT 15 – Challenge the Agency – Woran man erkennt, ob die ...Werbeplanung.at SUMMIT 15 – Challenge the Agency – Woran man erkennt, ob die ...
Werbeplanung.at SUMMIT 15 – Challenge the Agency – Woran man erkennt, ob die ...
 
Kritische Erfolgsfaktoren für die Verknüpfung von BPM und Enterprise Architek...
Kritische Erfolgsfaktoren für die Verknüpfung von BPM und Enterprise Architek...Kritische Erfolgsfaktoren für die Verknüpfung von BPM und Enterprise Architek...
Kritische Erfolgsfaktoren für die Verknüpfung von BPM und Enterprise Architek...
 
Zinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.de
Zinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.deZinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.de
Zinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.de
 
Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!
Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!
Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!
 
ICV Fachkreis RPA
ICV Fachkreis RPAICV Fachkreis RPA
ICV Fachkreis RPA
 

[ecspw2013] Session Sales 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint