Design Thinking

479 Aufrufe

Veröffentlicht am

Design Thinking Workshop
Erleben und Anwenden

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
479
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Design Thinking

  1. 1. DesignThinkingerlebenundanwenden 2-tägigerKreativ-Workshop Der Schwarze Falke H R S T R A T E G I E B E R A T U N G
  2. 2. 2 Der Design Thinking Workshop gibt einen Überblick über die wichtigsten Design Thinking Elemente und macht die Methode für die Teilnehmer erlebbar. Der Workshop beantwortet die Frage: Wie lässt sich die kreative Kraft des Design Thinking im Unternehmensalltag anwenden? Anhand einer konkreten Problemstellung durchlaufen wir die 5 Design Thinking Prozessschritte, um in jedem Schritt eine Methode kennenzulernen und anzuwenden. Wir entwickeln gemeinsam WOW-Ideen und bauen einen praxisrelevanten Prototypen. Neben dem Methoden Know-how erhalten die Teilnehmer so konkrete Lösungsansätze für berufliche Herausforderungen. Ziel ist es, möglichst schnell in den sogenannten "Flow" zu kommen, der jede Design Thinking Session zu etwas Besonderem macht. Gegenstand des Design Thinking Workshops
  3. 3. 3 DesignThinking
  4. 4. 4 Was ist Design Thinking? Design Thinking ist eine kraftvolle Methode zur Entwicklung innovativer Ideen in allen Unternehmensbereichen. Die Methode basiert auf der Überzeugung, dass wahre Innovation nur dann geschehen kann, wenn starke interdisziplinäre Gruppen sich zusammenschließen und gemeinsam unterschiedlichen Meinungen und Perspektiven erforschen.
  5. 5. 5 Was fördert Kreativität? Interdisziplinäre Teams Räume und Materialien Regeln und Instrumente
  6. 6. 6 Verstehen Beobachten Ideen entwickeln Prototyping Testen Was ist das Problem? Welche Bedürfnisse hat die Zielgruppe? Wie könnten Lösungen aussehen? Wie sieht die beste Lösung konkret aus? Wie funktioniert die Lösung in der Praxis? Welche Phasen durchläuft man im Design Thinking Prozess?
  7. 7. 7 Design Thinking im Überblick Eigenschaften & Merkmale Anwendungsgebiete •  Iterativer Prozess •  Starke Partizipation aller Beteiligten •  Lösungsoffen und emphatisch •  Interdisziplinäre Teams und klare Regel •  Teamentscheidungen •  Berücksichtigung unterschiedlicher Bedürfnisse •  Divergente Ziele •  Workshops / Beratung •  Prozessinnovation •  Produktinnovation •  Geschäftsmodellentwicklung
  8. 8. Wie fühlt sich ein Design Thinking Workshop an?
  9. 9. 9 Agenda
  10. 10. 10 Agenda für den 2-tägigen Design Thinking Workshop: „Die kreative Kraft des Design Thinking kennenlernen und im Unternehmenskontext anwenden“
  11. 11. 11 Mehrwert des Design Thinking Workshops Praktische Lösungen erarbeiten •  Arbeit an konkreten Fragestellungen aus dem Unternehmensalltag •  Interdisziplinäre Gruppen •  Grenzen erweitern mit neuen Arbeitsweisen und Materialen •  Kreatives Teambuilding . Methodenkompetenz erlernen •  Design Thinking Methoden im neuen Kontext anwenden •  Innovations- und Kreativitätstechniken im Arbeitsalltag anwenden •  Meetings effizienter und lösungsorientierter durchführen Starke Teaminteraktion Kreativitätstechniken PRAXIS THEORIE
  12. 12. 12 Warum der Schwarze Falke? Ausgeprägte Praxiserfahrung Über 20 Jahre Praxiserfahrung in der Top-Managementberatung Design Thinking und Customer Experience Experten Kreativmethoden für Innovation und ausgezeichnete Kundenerlebnisse Tiefe fachliche Expertise Ausgeprägte Kompetenz in den Themen Strategie, Organisation und Prozessdesign Spaß und Freude in Projekten und Trainings Transparenz und Beteiligung führen zu Begeisterung und Leidenschaft 1 2 3 4
  13. 13. Der erste Schritt ist einfach. Sie müssen nur ‘Hallo‘ sagen. Der Schwarze Falke Bleibtreustraße 42 10623 Berlin www.schwarzerfalke.com Christian Uhlig christian.uhlig@schwarzerfalke.com Der Schwarze Falke H R S T R A T E G I E B E R A T U N G

×