SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 20
Downloaden Sie, um offline zu lesen
ingosu
Innovation ist Teamwork
Multikulturelle und multidisziplinäre Arbeitsgruppen weisen neue Perspektiven auf und führen zum Erfolg.

Innovation ist kein Zufall - sondern erlernbar
Der letzte Stand der Forschung, praxiserprobte Methoden und Lehrerfahrung ermöglichen die Bildung einer Innovations-
kultur. Entdeckungen, Erneuerungen und Erfindungen lassen sich gezielt und methodisch wiederholbar herbei führen.
Ihre Spezialisten für Innovation                               ingosu


Wir bieten Unternehmen Leistungen in der Innovationsberatung. Unser praxiserprobtes System und unser Methodensatz
unterstützten Sie bei der Verbesserung Ihrer Produkte, Dienstleistungen, Prozesse und Strategien, sowie bei
der Förderung einer Innovationskultur in Ihrem Unternehmen. Unser Ansatz: analytisches Denken mit intuitiver
Vorgehensweise kombinieren.



1       Wir helfen Ihnen, Herausforderungen in
        Chancen und Verbesserungen zu verwandeln.



2       Wir zeigen Ihnen einen frischen auf Menschen
        fokussierten Ansatz zur Problemlösung.



3       Wir bieten Ihnen ein weites kreatives Netzwerk
        mit Prozess– und Business Know-How.



4       Wir geben Ihnen mehr als nur Konzeptpapiere
        und langweilen nicht mit trockenen Vorträgen.
Als Berater mit akademischem Hintergrund halten wir Kontakt mit der wissenschaftlichen
Gemeinde und transferieren die neusten Erkenntnisse in die Praxis. Wir glauben an
ständige Verbesserung als Lebensphilosophie. Als Lehrkräfte der HPI School of Design
Thinking waren wir an dem Aufbau der ersten D-School in Europa beteiligt. In den zwei
Jahren des Bestehens wurden insgesamt 38 Innovationsprojekte in einer Vielfalt von
Branchen durchgeführt und 80 Studierende ausgebildet.
das Team                            ingosu


Gründer
Die drei Gründer von Ingosu haben jeweils zehn Jahre Erfahrung in unterschiedlichen Industrien: IT und Internet,
Verlagswesen, Unterhaltung, Gesundheitswesen, Bauwesen, Gastronomie, Tourismus und Event Management, Bildung
und Wissenschaft. Aufgrund unseres multikulturellen Hintergrundes sprechen wir im Kernteam Deutsch, Englisch,
Russisch, Koreanisch und Türkisch.



Erweitertes Team und Netzwerk

Jedes Teammitglied hat ein formales Training in Design Thinking
und verschiedenen Kreativitätsmethoden, sowie mehrere Jahre
praktische Erfahrung in der eigenen Spezialisierung.

Wir legen dabei großen Wert auf multidisziplinäre und viel-
schichtige Zusammensetzungen unserer Teams im erweiterten
Netzwerk.


                                                                     Ahmet Açar                        Daniel Rother
                                                                     M.A. Kommunikationswissenschaft   Dipl. Ing. Wirtschaftsingenieur
Focus auf Menschen!

Impulse für Innovationen stecken in allen Beteiligten: Egal ob Firmenmitarbeiter, Nutzer, Lieferanten oder weitere Stake-
holder - gute Ideen liegen in Form von Rohdiamanten in menschlichen Bedürfnissen und Werten versteckt und müssen
nur offen gelegt werden. Auf unsere Erkundungsreise beginnen wir bei den Menschen und binden technologische und
wirtschaftliche Aspekte mit ein. An der Schnittstelle von Bedarf, Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit entsteht Innovation.
die Philosophie                       ingosu

Menschen sind unser Startpunkt.
Wir denken, dass die Sicht aus der Nutzerperspektive stets zu den besten Lösungsansätzen führt. Unsere Absicht: die
Begehrtheit einer Lösung mit technischer und organisatorischen Machbarkeit sowie der Wirtschaftlichkeit zu vereinbaren.
Dazu dringen wir tief in die Problematik ein und versuchen zu verstehen, was die Menschen bewegt.



Aktion ist unser Weg.
Wir sind überzeugt, daß eine Neigung zur Aktion uns weiter und schneller zur
Lösung voranbringt als übervorsichtiges Abwegen von Optionen. Ideen
überführen wir sehr früh in eine erfahrbare Form und probieren sie in der realen
Welt aus, um Feedback zu erhalten.

Greifbare Lösungen sind unser Reiseziel.
Wir glauben, daß Unternehmen und Organisationen greifbare Lösungen als
Ergebnis einer guten Beratung benötigen. Unsere Erfahrung in Beratung
und Projektmanagement hat uns gezeigt, daß Analysen, Strategie- und
Konzeptpapiere nur die Trennung zwischen Klienten und Beratern illustrieren.
Wir überbrücken diese Kluft, indem wir Sie von Anfang an stark mit einbinden
und am Ziel der Reise diese gemeinsame Erfahrung in Form von Prototypen
und einer Dokumentation festhalten.
Eine neue Sicht auf Unternehmensberatung


Unsere Arbeitsräume und Methoden stehen Ihnen offen. Durch Transparenz und Verständlichkeit bieten wir die
Möglichkeit zur nachhaltigen Nutzung und Weiterentwicklung unserer Beratungs- und Schulungs- Leistungen in Ihrer
eigenen Organisation.
die Leistungen   ingosu


Innovationsberatung

Wir beraten Sie bei der Initiierung und Durchführung von
Innovationsprozessen und helfen Ihnen optional auch bei
der externen Übernahme von Teilen der Umsetzung. Unsere
Beratung erfolgt ohne thematische Einschränkung auf bestimmte
Technologien, Produkte oder Branchen.



Methodenwissen
Wie können Sie als Unternehmen neue Wege für neuartige
Angebote und Vorgehensweisen entdecken, um neue Kunden zu
gewinnen?

Schaffen Sie kreative Unterschiede zu Ihrer Konkurrenz. Mit
Workshops und einer online Plattform bieten wir Ihnen Zugang
zu Fachwissen bezüglich Innovations- und Kreativitätsmethoden
in Form von ausführlichen Anleitungen und praktischen
Fallbeispielen.
Innovationskultur
Im Tagesgeschäft haben Sie selten die Zeit, sich zurück zu lehnen und einen Rückblick zu wagen. Andere Berater
werden Ihnen genau das empfehlen. Doch ein Unternehmen lebt von Aktivität und wir bieten daher mehr als nur den
Blick von außen: Wir zeigen Ihnen unseren praktischen, systematischen Ansatz zur Innovation in Ihre tägliche
Arbeit einzubauen. Die Veränderung der Unternehmenskultur und die Unterstützung einer innovativen und anregenden
Arbeitsatmosphäre liegt uns am Herzen.
für KMU                   ingosu


Sie sind ein kleines oder mittelständisches Unternehmen mit dem Ziel, das eigene Angebot zu erneuern?
Ingosu unterstützt Sie beim Aufbau und der Umsetzung Ihrer Innovationsvorhaben. Unsere Leistungen für kleine und
mittelständische Unternehmen umfassen Initiation und Durchführung von Projekten, sowie Beratung in Methoden und
Innovationskultur.


Beratung
•   Recherche und Analyse: Kunden, Markt, Trends
•   Strategische Beratung: Prozess und Organisationsentwicklung
•   Innovationsprojekte: Produkt– und Dienstleistungsentwicklung
•   Ermittlung der Machbarkeit, Erarbeitung von Realisierungskonzepten

Kreativität
•   Ideenfindung und Visualisierung
•   Kommunikation von Werten und Ideen
•   Entwicklung und Test von Prototypen

Training
•   Wissensplattform und Methoden
•   Workshop Design und Begleitung
•   Workflow Design und Prozesstraining
Evolution zum Vorbild

Ideen klingen auf Papier sehr gut und können durch gute Präsentationen überzeugen. Doch ob ein Konzept wirklich
tragfähig ist, zeigt sich erst bei der Umsetzung. Unsere evolutionäre Arbeitsweise ist ein erprobtes Modell für das Testen
und die schrittweise Verbesserung von Geschäftsideen.
für Investoren                  ingosu

Sie sind eine Venture Capital Gesellschaft auf der Suche nach guten Teams und neuen Ideen?
Ingosu unterstützt Sie bei der Seed Stage und Early Stage Investition. Wir helfen Ihnen bei der Einschätzung der
Nachfrage von Produkten und Dienstleistungen in der Konzeptionsphase durch rough prototyping und rapid testing.
Mit unserer Beratung können Sie aktiv die Nutzerorientierung Ihrer Beteiligungen fördern und von Anbeginn eine
Innovationskultur etablieren.

Seed Lab
•   Generierung von Geschäftsideen
•   Visualisierung und Test von Ideen
•   Evaluation von Startup Teams im Wettbewerb

Early Stage Beratung
•   Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen
•   Training und Moderation in Rough Prototyping
•   Marktanalyse und Testentwicklung

Training
Durch die Erfahrung im Aufbau einer multidisziplinären, multikulturellen
Umgebung an der D-School können wir Ihnen einen Arbeitsablauf zur
nachhaltigen Förderung der Innovationskraft Ihrer Investments bieten.
Erkenntnisse kommen nicht am Schreibtisch.

Wir gehen hinaus in die Welt, reden mit Menschen, beobachten sie bei ihren Tätigkeiten und versuchen zu erfahren, was
sie motiviert und wie sie physisch, psychologisch, sozial und kulturell mit den Produkten und Dienstleistungen in ihrer
Umwelt interagieren. Von den menschlichen Bedürfnissen die wir aus dieser Beobachtung gewinnen, erschließen wir
gemeinsam mit Ihnen und den Nutzern Ideen für neue Angebote.
die Arbeitsweise                    ingosu


1     Einblick erlangen
      Wir suchen einen tiefen Einblick in die gemeinsame Herausforderung und
      nutzen dazu: Interviews mit Ihren Experten und externen Quellen. Die
      intensive Arbeit an der Materie ermöglicht uns, das Problem zu definieren.
      Beobachtung und Begleitung von Nutzern sorgen für Erkenntnisse zu
      versteckten Bedürfnissen und Wünschen.

2     Ideen finden
      Aus den Einblicken in die Gedanken- und Gefühlswelt der Nutzer finden
      wir Chancen zur Innovation und generieren mittels diverser Kreativitäts- und
      Assoziationstechniken Ideen. Dazu binden wir Menschen unterschiedlicher
      Herkunft und fachlicher Spezialisierung ein.

3+4 Visualisieren und Testen
      Die besten Ideen überführen wir sofort in eine für andere Menschen selbst
      erfahrbare Form. Der ständige Wechsel von Visualisieren und Testen sorgt
      dafür, daß Fehler möglichst früh und somit kostengünstig passieren. Somit
      können erfolgsversprechende Wege schnell erkannt werden.


Papier ist geduldig - Wir tragen Ideen in die Welt und finden heraus, ob sie in der Realität überleben können.
Innovation mit System
Wir kombinieren die Vorgehensweise von Designern und Ethnographen, um bei komplexen Problemen und Frage-
stellungen die versteckten Wünsche von Nutzern zu ermitteln und diese mit technischer Machbarkeit und wirtschaftlicher
Rentabilität abzustimmen. Die Resultate des Vorgehens bereichern das Leben der Beteiligten, indem Erfahrungen in
unterschiedlichen Formen geschaffen werden, wie z.B. Produkte, Dienstleistungen, Prozesse, Veranstaltungen und sogar
Unternehmensstrategien.
Design Thinking                                    ingosu

                                                                         Design Thinking wird heute als Basis der D-Schools angesehen,
                                                                         welche von der Fachpresse als die nächste Stufe in der Evolution
                                                                         von Business Schulen bezeichnet werden.




verstehen           beobachten                definieren           ideen bilden        visualisieren              testen         iterieren




Der Design Thinking Prozess, auf die unsere Innovationsberatung          Mit der d.school in Stanford wurde der Ansatz in die Ausbildung von
fundiert, wurde in der Praxis an der Design Agentur IDEO in den          Ingenieuren und Ökonomen eingeführt und schließlich in der HPI
USA kultiviert.                                                          D-School in Potsdam weiter entwickelt.




Der Erfolg des Ansatzes sowie die Bedeutung für Organisationen wurde im englischsprachigen Raum bereits in
Publikationen wie der BusinessWeek weit verbreitet. Fokus auf die initiale Erforschung von Kundenbedürfnissen und
Schwerpunkt auf experimentelle Entwicklung von Angeboten sind die Besonderheiten des Ansatzes, welche hohen
Vorteil bei geringem Aufwand ermöglichen.
Ihr Weg zur Innovation

Erzählen SIe uns Ihre Geschichte und lassen Sie uns den Weg gemeinsam einschlagen. In einem ersten Gespräch können
wir gemeinsam den Innovationsbedarf Ihrer Organisation klären und Ihnen unsere Arbeitsweise vorstellen. Anschließend
bereiten wir ein passendes Angebot vor. Auf Wunsch bieten wir Ihnen ein Einführungspaket, um Ihnen eine tiefe Einsicht in
unsere Methoden und Vorgehensweise zu ermöglichen.
Kontakt                   ingosu



                                                                                         Ingosu GbR

                                                                                         Krausnickstraße 22
                                                                                         10117 Berlin

                                                                                         +49.157. 71 46 27 92
                                                                                         info@ingosu.de

                                                                                         www.ingosu.de
                                                                                         www.twitter.com/ingosu




Sind Sie neugierig geworden? Dann besuchen Sie unsere Webseite für weitere Informationen zu unserer Person und
unserer Beratung mit Design Thinking. Sie können gerne direkt per E-Mail mit uns in Kontakt treten und ein Telefonat
vereinbaren. Für weitere Informationen zu unseren Angeboten stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
www.ingosu.de

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Innovation Experience by 40 Grad GmbH Labor für Innovation
Innovation Experience by 40 Grad GmbH Labor für InnovationInnovation Experience by 40 Grad GmbH Labor für Innovation
Innovation Experience by 40 Grad GmbH Labor für InnovationFrederik Bernard
 
Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)
Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)
Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)Frederik Bernard
 
UpStart FHNW Olten
UpStart FHNW OltenUpStart FHNW Olten
UpStart FHNW OltenAtizo AG
 
Teil 1 | Zeitsprung | Erfolgsfaktor Neugier: Was ist Neugier?
Teil 1 | Zeitsprung | Erfolgsfaktor Neugier: Was ist Neugier?Teil 1 | Zeitsprung | Erfolgsfaktor Neugier: Was ist Neugier?
Teil 1 | Zeitsprung | Erfolgsfaktor Neugier: Was ist Neugier?Kathrin Scheel
 
Corporate Startup: Disruptive Innovation mit Lean Startup & Design Thinking
Corporate Startup: Disruptive Innovation mit Lean Startup & Design ThinkingCorporate Startup: Disruptive Innovation mit Lean Startup & Design Thinking
Corporate Startup: Disruptive Innovation mit Lean Startup & Design ThinkingInstitute for Business Innovation
 
Innovation Management: Design Thinking Workshop
Innovation Management: Design Thinking WorkshopInnovation Management: Design Thinking Workshop
Innovation Management: Design Thinking WorkshopThomas Lotter
 
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In..."Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...innosabi GmbH
 
Stimmt ag workshop_baukasten
Stimmt ag workshop_baukastenStimmt ag workshop_baukasten
Stimmt ag workshop_baukastenStimmt AG
 
Crowdsourcing – Cases und Praxistipps
Crowdsourcing – Cases und PraxistippsCrowdsourcing – Cases und Praxistipps
Crowdsourcing – Cases und PraxistippsCatharina van Delden
 
Innovation – Vor der Idee steht die richtige Fragestellung
Innovation – Vor der Idee steht die richtige FragestellungInnovation – Vor der Idee steht die richtige Fragestellung
Innovation – Vor der Idee steht die richtige FragestellungMe & Company GmbH
 
Geschäftsmodellinnovationen oder die Magie des Andersseins
Geschäftsmodellinnovationen oder die Magie des AndersseinsGeschäftsmodellinnovationen oder die Magie des Andersseins
Geschäftsmodellinnovationen oder die Magie des AndersseinsPatrick Stähler
 
WISE Module 5 Collaborating for Success
WISE Module 5 Collaborating for SuccessWISE Module 5 Collaborating for Success
WISE Module 5 Collaborating for Successcaniceconsulting
 
Trivadis TechEvent 2017 Beratungsansätze im Wandel by Thomas Frehner, Elke Mi...
Trivadis TechEvent 2017 Beratungsansätze im Wandel by Thomas Frehner, Elke Mi...Trivadis TechEvent 2017 Beratungsansätze im Wandel by Thomas Frehner, Elke Mi...
Trivadis TechEvent 2017 Beratungsansätze im Wandel by Thomas Frehner, Elke Mi...Trivadis
 
Open Innovation für kleinere und mittlere Unternehmen in Südtirol
Open Innovation für kleinere und mittlere Unternehmen in Südtirol Open Innovation für kleinere und mittlere Unternehmen in Südtirol
Open Innovation für kleinere und mittlere Unternehmen in Südtirol NETBAES
 
BUSINESS MODEL INNOVATION
BUSINESS MODEL INNOVATIONBUSINESS MODEL INNOVATION
BUSINESS MODEL INNOVATIONClemens Frowein
 
innosabi master class 05: Innovation Platform Evangelism
innosabi master class 05: Innovation Platform Evangelisminnosabi master class 05: Innovation Platform Evangelism
innosabi master class 05: Innovation Platform Evangelisminnosabi GmbH
 
Internet Briefing - September 2011
Internet Briefing - September 2011Internet Briefing - September 2011
Internet Briefing - September 2011Atizo AG
 
Was ist Design Thinking? Wie kann ich die Methode in den Unternehmensalltag i...
Was ist Design Thinking? Wie kann ich die Methode in den Unternehmensalltag i...Was ist Design Thinking? Wie kann ich die Methode in den Unternehmensalltag i...
Was ist Design Thinking? Wie kann ich die Methode in den Unternehmensalltag i...Kathrin von Kaiz
 

Was ist angesagt? (20)

Innovation Experience by 40 Grad GmbH Labor für Innovation
Innovation Experience by 40 Grad GmbH Labor für InnovationInnovation Experience by 40 Grad GmbH Labor für Innovation
Innovation Experience by 40 Grad GmbH Labor für Innovation
 
Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)
Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)
Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)
 
UpStart FHNW Olten
UpStart FHNW OltenUpStart FHNW Olten
UpStart FHNW Olten
 
Teil 1 | Zeitsprung | Erfolgsfaktor Neugier: Was ist Neugier?
Teil 1 | Zeitsprung | Erfolgsfaktor Neugier: Was ist Neugier?Teil 1 | Zeitsprung | Erfolgsfaktor Neugier: Was ist Neugier?
Teil 1 | Zeitsprung | Erfolgsfaktor Neugier: Was ist Neugier?
 
Corporate Startup: Disruptive Innovation mit Lean Startup & Design Thinking
Corporate Startup: Disruptive Innovation mit Lean Startup & Design ThinkingCorporate Startup: Disruptive Innovation mit Lean Startup & Design Thinking
Corporate Startup: Disruptive Innovation mit Lean Startup & Design Thinking
 
Innovation in Bibliotheken
Innovation in BibliothekenInnovation in Bibliotheken
Innovation in Bibliotheken
 
Innovation Management: Design Thinking Workshop
Innovation Management: Design Thinking WorkshopInnovation Management: Design Thinking Workshop
Innovation Management: Design Thinking Workshop
 
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In..."Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
 
Stimmt ag workshop_baukasten
Stimmt ag workshop_baukastenStimmt ag workshop_baukasten
Stimmt ag workshop_baukasten
 
Crowdsourcing – Cases und Praxistipps
Crowdsourcing – Cases und PraxistippsCrowdsourcing – Cases und Praxistipps
Crowdsourcing – Cases und Praxistipps
 
Innovation – Vor der Idee steht die richtige Fragestellung
Innovation – Vor der Idee steht die richtige FragestellungInnovation – Vor der Idee steht die richtige Fragestellung
Innovation – Vor der Idee steht die richtige Fragestellung
 
Bettgeschichte zur Innovationskultur
Bettgeschichte zur Innovationskultur Bettgeschichte zur Innovationskultur
Bettgeschichte zur Innovationskultur
 
Geschäftsmodellinnovationen oder die Magie des Andersseins
Geschäftsmodellinnovationen oder die Magie des AndersseinsGeschäftsmodellinnovationen oder die Magie des Andersseins
Geschäftsmodellinnovationen oder die Magie des Andersseins
 
WISE Module 5 Collaborating for Success
WISE Module 5 Collaborating for SuccessWISE Module 5 Collaborating for Success
WISE Module 5 Collaborating for Success
 
Trivadis TechEvent 2017 Beratungsansätze im Wandel by Thomas Frehner, Elke Mi...
Trivadis TechEvent 2017 Beratungsansätze im Wandel by Thomas Frehner, Elke Mi...Trivadis TechEvent 2017 Beratungsansätze im Wandel by Thomas Frehner, Elke Mi...
Trivadis TechEvent 2017 Beratungsansätze im Wandel by Thomas Frehner, Elke Mi...
 
Open Innovation für kleinere und mittlere Unternehmen in Südtirol
Open Innovation für kleinere und mittlere Unternehmen in Südtirol Open Innovation für kleinere und mittlere Unternehmen in Südtirol
Open Innovation für kleinere und mittlere Unternehmen in Südtirol
 
BUSINESS MODEL INNOVATION
BUSINESS MODEL INNOVATIONBUSINESS MODEL INNOVATION
BUSINESS MODEL INNOVATION
 
innosabi master class 05: Innovation Platform Evangelism
innosabi master class 05: Innovation Platform Evangelisminnosabi master class 05: Innovation Platform Evangelism
innosabi master class 05: Innovation Platform Evangelism
 
Internet Briefing - September 2011
Internet Briefing - September 2011Internet Briefing - September 2011
Internet Briefing - September 2011
 
Was ist Design Thinking? Wie kann ich die Methode in den Unternehmensalltag i...
Was ist Design Thinking? Wie kann ich die Methode in den Unternehmensalltag i...Was ist Design Thinking? Wie kann ich die Methode in den Unternehmensalltag i...
Was ist Design Thinking? Wie kann ich die Methode in den Unternehmensalltag i...
 

Andere mochten auch

Conserio Haushaltsbuch
Conserio HaushaltsbuchConserio Haushaltsbuch
Conserio HaushaltsbuchTotoGE
 
Porque subaru no vende tanto
Porque subaru no vende tantoPorque subaru no vende tanto
Porque subaru no vende tantonunigb
 
Figaronron - Chimay 2007 (Partie 04)
Figaronron - Chimay 2007 (Partie 04)Figaronron - Chimay 2007 (Partie 04)
Figaronron - Chimay 2007 (Partie 04)Figaronron Figaronron
 
Claverie preso silence_slideshare
Claverie preso silence_slideshareClaverie preso silence_slideshare
Claverie preso silence_slidesharefranciscoquiros
 
Animation numerique du territoire et "geekeries"
Animation numerique du territoire et "geekeries"Animation numerique du territoire et "geekeries"
Animation numerique du territoire et "geekeries"Amelie Durand Cid Deauville
 
1 ère vague 2015 du Fonciascope de l’habitat (la négociation du prêt immobilier)
1 ère vague 2015 du Fonciascope de l’habitat (la négociation du prêt immobilier)1 ère vague 2015 du Fonciascope de l’habitat (la négociation du prêt immobilier)
1 ère vague 2015 du Fonciascope de l’habitat (la négociation du prêt immobilier)Monimmeuble.com
 
Etude mondiale HSBC « L’avenir des retraites »
Etude mondiale HSBC  « L’avenir des retraites » Etude mondiale HSBC  « L’avenir des retraites »
Etude mondiale HSBC « L’avenir des retraites » Monimmeuble.com
 
NTE INEN1529 2
NTE INEN1529 2NTE INEN1529 2
NTE INEN1529 2egrandam
 
Main test booklet p2
Main test booklet p2Main test booklet p2
Main test booklet p2candeva2007
 
Présentation lancement 2
Présentation lancement 2Présentation lancement 2
Présentation lancement 2Thomas Fraisse
 
Tendance Printemps2009
Tendance Printemps2009Tendance Printemps2009
Tendance Printemps2009jmfer
 
MAVAM Brasil 10a Edición - Messaging - v. Español
MAVAM Brasil 10a Edición - Messaging - v. EspañolMAVAM Brasil 10a Edición - Messaging - v. Español
MAVAM Brasil 10a Edición - Messaging - v. Español24x7 COMUNICAÇÃO
 
Prenezlavieenriant Ga
Prenezlavieenriant GaPrenezlavieenriant Ga
Prenezlavieenriant Gagourlay3
 
Tipos de redes
Tipos de redesTipos de redes
Tipos de redestaniistph
 
Neonatoscambiosfisiologicos
NeonatoscambiosfisiologicosNeonatoscambiosfisiologicos
NeonatoscambiosfisiologicosAlfredo Marín G
 

Andere mochten auch (20)

Conserio Haushaltsbuch
Conserio HaushaltsbuchConserio Haushaltsbuch
Conserio Haushaltsbuch
 
Porque subaru no vende tanto
Porque subaru no vende tantoPorque subaru no vende tanto
Porque subaru no vende tanto
 
Figaronron - Chimay 2007 (Partie 04)
Figaronron - Chimay 2007 (Partie 04)Figaronron - Chimay 2007 (Partie 04)
Figaronron - Chimay 2007 (Partie 04)
 
Claverie preso silence_slideshare
Claverie preso silence_slideshareClaverie preso silence_slideshare
Claverie preso silence_slideshare
 
Animation numerique du territoire et "geekeries"
Animation numerique du territoire et "geekeries"Animation numerique du territoire et "geekeries"
Animation numerique du territoire et "geekeries"
 
1 ère vague 2015 du Fonciascope de l’habitat (la négociation du prêt immobilier)
1 ère vague 2015 du Fonciascope de l’habitat (la négociation du prêt immobilier)1 ère vague 2015 du Fonciascope de l’habitat (la négociation du prêt immobilier)
1 ère vague 2015 du Fonciascope de l’habitat (la négociation du prêt immobilier)
 
First Communication Symposium - Booklet
First Communication Symposium - BookletFirst Communication Symposium - Booklet
First Communication Symposium - Booklet
 
Etude mondiale HSBC « L’avenir des retraites »
Etude mondiale HSBC  « L’avenir des retraites » Etude mondiale HSBC  « L’avenir des retraites »
Etude mondiale HSBC « L’avenir des retraites »
 
NTE INEN1529 2
NTE INEN1529 2NTE INEN1529 2
NTE INEN1529 2
 
Moodle justifié
Moodle justifiéMoodle justifié
Moodle justifié
 
Main test booklet p2
Main test booklet p2Main test booklet p2
Main test booklet p2
 
Présentation lancement 2
Présentation lancement 2Présentation lancement 2
Présentation lancement 2
 
Monstre patapoufette
Monstre patapoufette Monstre patapoufette
Monstre patapoufette
 
Weinfest 2012
Weinfest 2012Weinfest 2012
Weinfest 2012
 
Tendance Printemps2009
Tendance Printemps2009Tendance Printemps2009
Tendance Printemps2009
 
MAVAM Brasil 10a Edición - Messaging - v. Español
MAVAM Brasil 10a Edición - Messaging - v. EspañolMAVAM Brasil 10a Edición - Messaging - v. Español
MAVAM Brasil 10a Edición - Messaging - v. Español
 
Gesteami
GesteamiGesteami
Gesteami
 
Prenezlavieenriant Ga
Prenezlavieenriant GaPrenezlavieenriant Ga
Prenezlavieenriant Ga
 
Tipos de redes
Tipos de redesTipos de redes
Tipos de redes
 
Neonatoscambiosfisiologicos
NeonatoscambiosfisiologicosNeonatoscambiosfisiologicos
Neonatoscambiosfisiologicos
 

Ähnlich wie Ingosu BroschüRe

Intrapreneurship - Start-up Kultur für gewachsene Organisationen
Intrapreneurship - Start-up Kultur für gewachsene OrganisationenIntrapreneurship - Start-up Kultur für gewachsene Organisationen
Intrapreneurship - Start-up Kultur für gewachsene OrganisationenLumen Partners
 
New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?
New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?
New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?Jürg Stuker
 
UQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECON
UQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECONUQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECON
UQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECONMarc Wagner
 
Pro innovator lehrgang doku
Pro innovator lehrgang dokuPro innovator lehrgang doku
Pro innovator lehrgang dokumelanie_ernst
 
Tri Con Sult Beraternetzwerk3
Tri Con Sult   Beraternetzwerk3Tri Con Sult   Beraternetzwerk3
Tri Con Sult Beraternetzwerk3Heuser
 
Design Thinking - transHAL Halle - 28.Oktober 2014
Design Thinking -    transHAL Halle - 28.Oktober 2014Design Thinking -    transHAL Halle - 28.Oktober 2014
Design Thinking - transHAL Halle - 28.Oktober 2014Jochen Guertler
 
Hybrid Thinking Academy | Shape the Future
Hybrid Thinking Academy | Shape the Future Hybrid Thinking Academy | Shape the Future
Hybrid Thinking Academy | Shape the Future Morganne Graves
 
Hybrid Thinking Academy | Shape the Future (DE)
Hybrid Thinking Academy | Shape the Future (DE)Hybrid Thinking Academy | Shape the Future (DE)
Hybrid Thinking Academy | Shape the Future (DE)Hybrid Thinking Academy
 
Design Thinking Hands-on - Innovationen erleben!
Design Thinking Hands-on - Innovationen erleben!Design Thinking Hands-on - Innovationen erleben!
Design Thinking Hands-on - Innovationen erleben!Daniel Bartel
 
WTC15 - Innovationsmotor Design Thinking
WTC15 - Innovationsmotor Design ThinkingWTC15 - Innovationsmotor Design Thinking
WTC15 - Innovationsmotor Design Thinkingdie.agilen GmbH
 
Innovationsmotor Design Thinking - pluswerk
Innovationsmotor Design Thinking - pluswerkInnovationsmotor Design Thinking - pluswerk
Innovationsmotor Design Thinking - pluswerkdie.agilen GmbH
 
40 Grad Labor für Innovation: Überblick
40 Grad Labor für Innovation: Überblick40 Grad Labor für Innovation: Überblick
40 Grad Labor für Innovation: ÜberblickJörg Hoewner
 
MeCracy 2019 - New Work bei Me & Company
MeCracy 2019 - New Work bei Me & CompanyMeCracy 2019 - New Work bei Me & Company
MeCracy 2019 - New Work bei Me & CompanyMe & Company GmbH
 

Ähnlich wie Ingosu BroschüRe (20)

Intrapreneurship - Start-up Kultur für gewachsene Organisationen
Intrapreneurship - Start-up Kultur für gewachsene OrganisationenIntrapreneurship - Start-up Kultur für gewachsene Organisationen
Intrapreneurship - Start-up Kultur für gewachsene Organisationen
 
40° Zukunftsseminare
40° Zukunftsseminare40° Zukunftsseminare
40° Zukunftsseminare
 
New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?
New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?
New Work - Wie sehen moderne Arbeitsumgebungen aus?
 
Navigationlab ideen workshops
Navigationlab ideen workshopsNavigationlab ideen workshops
Navigationlab ideen workshops
 
UQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECON
UQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECONUQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECON
UQBATE & PITCHIT - ENTREPRENEURSHIP bei der TELEKOM & DETECON
 
Pro innovator lehrgang doku
Pro innovator lehrgang dokuPro innovator lehrgang doku
Pro innovator lehrgang doku
 
Tri Con Sult Beraternetzwerk3
Tri Con Sult   Beraternetzwerk3Tri Con Sult   Beraternetzwerk3
Tri Con Sult Beraternetzwerk3
 
Trendpanel Open Innovation
Trendpanel Open InnovationTrendpanel Open Innovation
Trendpanel Open Innovation
 
Design Thinking - transHAL Halle - 28.Oktober 2014
Design Thinking -    transHAL Halle - 28.Oktober 2014Design Thinking -    transHAL Halle - 28.Oktober 2014
Design Thinking - transHAL Halle - 28.Oktober 2014
 
Hybrid Thinking Academy | Shape the Future
Hybrid Thinking Academy | Shape the Future Hybrid Thinking Academy | Shape the Future
Hybrid Thinking Academy | Shape the Future
 
Hybrid Thinking Academy | Shape the Future (DE)
Hybrid Thinking Academy | Shape the Future (DE)Hybrid Thinking Academy | Shape the Future (DE)
Hybrid Thinking Academy | Shape the Future (DE)
 
Design Thinking Hands-on - Innovationen erleben!
Design Thinking Hands-on - Innovationen erleben!Design Thinking Hands-on - Innovationen erleben!
Design Thinking Hands-on - Innovationen erleben!
 
Culture Work Firmenprofil
Culture Work FirmenprofilCulture Work Firmenprofil
Culture Work Firmenprofil
 
SHIFTSCHOOL_Factsheet
SHIFTSCHOOL_FactsheetSHIFTSCHOOL_Factsheet
SHIFTSCHOOL_Factsheet
 
Sustainability jam 2014-doku-final1
Sustainability jam 2014-doku-final1Sustainability jam 2014-doku-final1
Sustainability jam 2014-doku-final1
 
WTC15 - Innovationsmotor Design Thinking
WTC15 - Innovationsmotor Design ThinkingWTC15 - Innovationsmotor Design Thinking
WTC15 - Innovationsmotor Design Thinking
 
SwissQ Culture Code
SwissQ Culture CodeSwissQ Culture Code
SwissQ Culture Code
 
Innovationsmotor Design Thinking - pluswerk
Innovationsmotor Design Thinking - pluswerkInnovationsmotor Design Thinking - pluswerk
Innovationsmotor Design Thinking - pluswerk
 
40 Grad Labor für Innovation: Überblick
40 Grad Labor für Innovation: Überblick40 Grad Labor für Innovation: Überblick
40 Grad Labor für Innovation: Überblick
 
MeCracy 2019 - New Work bei Me & Company
MeCracy 2019 - New Work bei Me & CompanyMeCracy 2019 - New Work bei Me & Company
MeCracy 2019 - New Work bei Me & Company
 

Ingosu BroschüRe

  • 2. Innovation ist Teamwork Multikulturelle und multidisziplinäre Arbeitsgruppen weisen neue Perspektiven auf und führen zum Erfolg. Innovation ist kein Zufall - sondern erlernbar Der letzte Stand der Forschung, praxiserprobte Methoden und Lehrerfahrung ermöglichen die Bildung einer Innovations- kultur. Entdeckungen, Erneuerungen und Erfindungen lassen sich gezielt und methodisch wiederholbar herbei führen.
  • 3. Ihre Spezialisten für Innovation ingosu Wir bieten Unternehmen Leistungen in der Innovationsberatung. Unser praxiserprobtes System und unser Methodensatz unterstützten Sie bei der Verbesserung Ihrer Produkte, Dienstleistungen, Prozesse und Strategien, sowie bei der Förderung einer Innovationskultur in Ihrem Unternehmen. Unser Ansatz: analytisches Denken mit intuitiver Vorgehensweise kombinieren. 1 Wir helfen Ihnen, Herausforderungen in Chancen und Verbesserungen zu verwandeln. 2 Wir zeigen Ihnen einen frischen auf Menschen fokussierten Ansatz zur Problemlösung. 3 Wir bieten Ihnen ein weites kreatives Netzwerk mit Prozess– und Business Know-How. 4 Wir geben Ihnen mehr als nur Konzeptpapiere und langweilen nicht mit trockenen Vorträgen.
  • 4. Als Berater mit akademischem Hintergrund halten wir Kontakt mit der wissenschaftlichen Gemeinde und transferieren die neusten Erkenntnisse in die Praxis. Wir glauben an ständige Verbesserung als Lebensphilosophie. Als Lehrkräfte der HPI School of Design Thinking waren wir an dem Aufbau der ersten D-School in Europa beteiligt. In den zwei Jahren des Bestehens wurden insgesamt 38 Innovationsprojekte in einer Vielfalt von Branchen durchgeführt und 80 Studierende ausgebildet.
  • 5. das Team ingosu Gründer Die drei Gründer von Ingosu haben jeweils zehn Jahre Erfahrung in unterschiedlichen Industrien: IT und Internet, Verlagswesen, Unterhaltung, Gesundheitswesen, Bauwesen, Gastronomie, Tourismus und Event Management, Bildung und Wissenschaft. Aufgrund unseres multikulturellen Hintergrundes sprechen wir im Kernteam Deutsch, Englisch, Russisch, Koreanisch und Türkisch. Erweitertes Team und Netzwerk Jedes Teammitglied hat ein formales Training in Design Thinking und verschiedenen Kreativitätsmethoden, sowie mehrere Jahre praktische Erfahrung in der eigenen Spezialisierung. Wir legen dabei großen Wert auf multidisziplinäre und viel- schichtige Zusammensetzungen unserer Teams im erweiterten Netzwerk. Ahmet Açar Daniel Rother M.A. Kommunikationswissenschaft Dipl. Ing. Wirtschaftsingenieur
  • 6. Focus auf Menschen! Impulse für Innovationen stecken in allen Beteiligten: Egal ob Firmenmitarbeiter, Nutzer, Lieferanten oder weitere Stake- holder - gute Ideen liegen in Form von Rohdiamanten in menschlichen Bedürfnissen und Werten versteckt und müssen nur offen gelegt werden. Auf unsere Erkundungsreise beginnen wir bei den Menschen und binden technologische und wirtschaftliche Aspekte mit ein. An der Schnittstelle von Bedarf, Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit entsteht Innovation.
  • 7. die Philosophie ingosu Menschen sind unser Startpunkt. Wir denken, dass die Sicht aus der Nutzerperspektive stets zu den besten Lösungsansätzen führt. Unsere Absicht: die Begehrtheit einer Lösung mit technischer und organisatorischen Machbarkeit sowie der Wirtschaftlichkeit zu vereinbaren. Dazu dringen wir tief in die Problematik ein und versuchen zu verstehen, was die Menschen bewegt. Aktion ist unser Weg. Wir sind überzeugt, daß eine Neigung zur Aktion uns weiter und schneller zur Lösung voranbringt als übervorsichtiges Abwegen von Optionen. Ideen überführen wir sehr früh in eine erfahrbare Form und probieren sie in der realen Welt aus, um Feedback zu erhalten. Greifbare Lösungen sind unser Reiseziel. Wir glauben, daß Unternehmen und Organisationen greifbare Lösungen als Ergebnis einer guten Beratung benötigen. Unsere Erfahrung in Beratung und Projektmanagement hat uns gezeigt, daß Analysen, Strategie- und Konzeptpapiere nur die Trennung zwischen Klienten und Beratern illustrieren. Wir überbrücken diese Kluft, indem wir Sie von Anfang an stark mit einbinden und am Ziel der Reise diese gemeinsame Erfahrung in Form von Prototypen und einer Dokumentation festhalten.
  • 8. Eine neue Sicht auf Unternehmensberatung Unsere Arbeitsräume und Methoden stehen Ihnen offen. Durch Transparenz und Verständlichkeit bieten wir die Möglichkeit zur nachhaltigen Nutzung und Weiterentwicklung unserer Beratungs- und Schulungs- Leistungen in Ihrer eigenen Organisation.
  • 9. die Leistungen ingosu Innovationsberatung Wir beraten Sie bei der Initiierung und Durchführung von Innovationsprozessen und helfen Ihnen optional auch bei der externen Übernahme von Teilen der Umsetzung. Unsere Beratung erfolgt ohne thematische Einschränkung auf bestimmte Technologien, Produkte oder Branchen. Methodenwissen Wie können Sie als Unternehmen neue Wege für neuartige Angebote und Vorgehensweisen entdecken, um neue Kunden zu gewinnen? Schaffen Sie kreative Unterschiede zu Ihrer Konkurrenz. Mit Workshops und einer online Plattform bieten wir Ihnen Zugang zu Fachwissen bezüglich Innovations- und Kreativitätsmethoden in Form von ausführlichen Anleitungen und praktischen Fallbeispielen.
  • 10. Innovationskultur Im Tagesgeschäft haben Sie selten die Zeit, sich zurück zu lehnen und einen Rückblick zu wagen. Andere Berater werden Ihnen genau das empfehlen. Doch ein Unternehmen lebt von Aktivität und wir bieten daher mehr als nur den Blick von außen: Wir zeigen Ihnen unseren praktischen, systematischen Ansatz zur Innovation in Ihre tägliche Arbeit einzubauen. Die Veränderung der Unternehmenskultur und die Unterstützung einer innovativen und anregenden Arbeitsatmosphäre liegt uns am Herzen.
  • 11. für KMU ingosu Sie sind ein kleines oder mittelständisches Unternehmen mit dem Ziel, das eigene Angebot zu erneuern? Ingosu unterstützt Sie beim Aufbau und der Umsetzung Ihrer Innovationsvorhaben. Unsere Leistungen für kleine und mittelständische Unternehmen umfassen Initiation und Durchführung von Projekten, sowie Beratung in Methoden und Innovationskultur. Beratung • Recherche und Analyse: Kunden, Markt, Trends • Strategische Beratung: Prozess und Organisationsentwicklung • Innovationsprojekte: Produkt– und Dienstleistungsentwicklung • Ermittlung der Machbarkeit, Erarbeitung von Realisierungskonzepten Kreativität • Ideenfindung und Visualisierung • Kommunikation von Werten und Ideen • Entwicklung und Test von Prototypen Training • Wissensplattform und Methoden • Workshop Design und Begleitung • Workflow Design und Prozesstraining
  • 12. Evolution zum Vorbild Ideen klingen auf Papier sehr gut und können durch gute Präsentationen überzeugen. Doch ob ein Konzept wirklich tragfähig ist, zeigt sich erst bei der Umsetzung. Unsere evolutionäre Arbeitsweise ist ein erprobtes Modell für das Testen und die schrittweise Verbesserung von Geschäftsideen.
  • 13. für Investoren ingosu Sie sind eine Venture Capital Gesellschaft auf der Suche nach guten Teams und neuen Ideen? Ingosu unterstützt Sie bei der Seed Stage und Early Stage Investition. Wir helfen Ihnen bei der Einschätzung der Nachfrage von Produkten und Dienstleistungen in der Konzeptionsphase durch rough prototyping und rapid testing. Mit unserer Beratung können Sie aktiv die Nutzerorientierung Ihrer Beteiligungen fördern und von Anbeginn eine Innovationskultur etablieren. Seed Lab • Generierung von Geschäftsideen • Visualisierung und Test von Ideen • Evaluation von Startup Teams im Wettbewerb Early Stage Beratung • Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen • Training und Moderation in Rough Prototyping • Marktanalyse und Testentwicklung Training Durch die Erfahrung im Aufbau einer multidisziplinären, multikulturellen Umgebung an der D-School können wir Ihnen einen Arbeitsablauf zur nachhaltigen Förderung der Innovationskraft Ihrer Investments bieten.
  • 14. Erkenntnisse kommen nicht am Schreibtisch. Wir gehen hinaus in die Welt, reden mit Menschen, beobachten sie bei ihren Tätigkeiten und versuchen zu erfahren, was sie motiviert und wie sie physisch, psychologisch, sozial und kulturell mit den Produkten und Dienstleistungen in ihrer Umwelt interagieren. Von den menschlichen Bedürfnissen die wir aus dieser Beobachtung gewinnen, erschließen wir gemeinsam mit Ihnen und den Nutzern Ideen für neue Angebote.
  • 15. die Arbeitsweise ingosu 1 Einblick erlangen Wir suchen einen tiefen Einblick in die gemeinsame Herausforderung und nutzen dazu: Interviews mit Ihren Experten und externen Quellen. Die intensive Arbeit an der Materie ermöglicht uns, das Problem zu definieren. Beobachtung und Begleitung von Nutzern sorgen für Erkenntnisse zu versteckten Bedürfnissen und Wünschen. 2 Ideen finden Aus den Einblicken in die Gedanken- und Gefühlswelt der Nutzer finden wir Chancen zur Innovation und generieren mittels diverser Kreativitäts- und Assoziationstechniken Ideen. Dazu binden wir Menschen unterschiedlicher Herkunft und fachlicher Spezialisierung ein. 3+4 Visualisieren und Testen Die besten Ideen überführen wir sofort in eine für andere Menschen selbst erfahrbare Form. Der ständige Wechsel von Visualisieren und Testen sorgt dafür, daß Fehler möglichst früh und somit kostengünstig passieren. Somit können erfolgsversprechende Wege schnell erkannt werden. Papier ist geduldig - Wir tragen Ideen in die Welt und finden heraus, ob sie in der Realität überleben können.
  • 16. Innovation mit System Wir kombinieren die Vorgehensweise von Designern und Ethnographen, um bei komplexen Problemen und Frage- stellungen die versteckten Wünsche von Nutzern zu ermitteln und diese mit technischer Machbarkeit und wirtschaftlicher Rentabilität abzustimmen. Die Resultate des Vorgehens bereichern das Leben der Beteiligten, indem Erfahrungen in unterschiedlichen Formen geschaffen werden, wie z.B. Produkte, Dienstleistungen, Prozesse, Veranstaltungen und sogar Unternehmensstrategien.
  • 17. Design Thinking ingosu Design Thinking wird heute als Basis der D-Schools angesehen, welche von der Fachpresse als die nächste Stufe in der Evolution von Business Schulen bezeichnet werden. verstehen beobachten definieren ideen bilden visualisieren testen iterieren Der Design Thinking Prozess, auf die unsere Innovationsberatung Mit der d.school in Stanford wurde der Ansatz in die Ausbildung von fundiert, wurde in der Praxis an der Design Agentur IDEO in den Ingenieuren und Ökonomen eingeführt und schließlich in der HPI USA kultiviert. D-School in Potsdam weiter entwickelt. Der Erfolg des Ansatzes sowie die Bedeutung für Organisationen wurde im englischsprachigen Raum bereits in Publikationen wie der BusinessWeek weit verbreitet. Fokus auf die initiale Erforschung von Kundenbedürfnissen und Schwerpunkt auf experimentelle Entwicklung von Angeboten sind die Besonderheiten des Ansatzes, welche hohen Vorteil bei geringem Aufwand ermöglichen.
  • 18. Ihr Weg zur Innovation Erzählen SIe uns Ihre Geschichte und lassen Sie uns den Weg gemeinsam einschlagen. In einem ersten Gespräch können wir gemeinsam den Innovationsbedarf Ihrer Organisation klären und Ihnen unsere Arbeitsweise vorstellen. Anschließend bereiten wir ein passendes Angebot vor. Auf Wunsch bieten wir Ihnen ein Einführungspaket, um Ihnen eine tiefe Einsicht in unsere Methoden und Vorgehensweise zu ermöglichen.
  • 19. Kontakt ingosu Ingosu GbR Krausnickstraße 22 10117 Berlin +49.157. 71 46 27 92 info@ingosu.de www.ingosu.de www.twitter.com/ingosu Sind Sie neugierig geworden? Dann besuchen Sie unsere Webseite für weitere Informationen zu unserer Person und unserer Beratung mit Design Thinking. Sie können gerne direkt per E-Mail mit uns in Kontakt treten und ein Telefonat vereinbaren. Für weitere Informationen zu unseren Angeboten stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.