SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 27
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Theorie und Gestaltung der
Webgesellschaft
Oder auch: Mit „Aktionsforschung“ in die
Wirtschaftsinformatik?
Dr. Gerald Fricke,TU Braunschweig, 19.04.2013
Twitter: @Ballkultur
Was heißt „Action Research“?
Aktionsforschung (Kurt Lewin)
Kurze Zwischenfrage:
Was heißt eigentlich
„Wissenschaft“?
Die „Wahrheit“ finden?
Oder besser: Streben nach
Erkenntnis
Verallgemeinerungsfähige
Aussagen (= Theorie) und
intersubjektive Überprüfbarkeit
Wissenschaftstheorie
• Normativ-ontologisch
• Kritisch-dialektisch
• Empirisch-analytisch
Metatheoretische
Debatten
• Erste Debatte:
Realismus vs Idealismus
• Zweite Debatte:
Traditionalismus vs Szientismus
• Dritte Debatte:
Positivismus vs Postmodernismus
Lässt sich die „Dritte Debatte“
auf die Wirtschaftsinformatik
übertragen?
Es geht um Selbstreflexion im
Forschungsprozess
„Traditionelle“
Forschung
• Erklärung der Wirklichkeit
• Forscher als externer Beobachter
• Ablauf: Erhebung,Auswertung,
Interpretation von Daten
„Action Research“
• Gesellschaftlicher Wandel
• Forscher als Teilnehmer
• Ablauf: Iteration, Evaluation, Selbstreflexion
Gesellschaftsbeschreibung
nicht ohne Betrachtung der
Leitmedien zu haben
Leitmedium Fernsehen?
Web als Leitmedium?
Die Große Transformation
Sichtweisen auf das
Web
Das Web als Geschäft
Das Web als
Befreiung
Das Web als Bedrohung
Das Web als Heilsbringer
Das Web als Medium
Unsere Sichtweise:
Das kooperative Web
Webgesellschaft als
assoziativeVerbindung von
Akteuren und Handlungen
Wir erzählen die Geschichte
der kooperativen
Webgesellschaft
Kooperative Webgesellschaft?
• Wie verändert sich die Gesellschaft durch die
Vernetzungen im Web?
• Etablierung neuer Normen, Konventionen,
Lebensstile?
• Wie verändert das Web die Kooperation von
Individuen in Unternehmen, der Politik, der
Gesellschaft?
Ziele derVorlesung
• Gestaltungsorientierte Wirtschaftsinformatik mit
Sozialwissenschaften verbinden
• Kommunikation, Kooperation, Geschäftsmodelle,
Medien betrachten
• Ansätze einer Theorie der kooperativen
Webgesellschaft formulieren
Fangen wir an!
Erste Halbzeit
• Was heißt Gesellschaft, was bedeutet
“Kooperation” und wie wird das “soziale Web” in
der Wirtschaftsinformatik erklärt und gestaltet?
• Politik, Demokratie und Umwelt im Web:
Webgesellschaft als Assoziationsraum für
kommunikatives Handeln, aber wie? (Theorie,
Geschichte)
• Entgrenzung im Web,Arbeitsgesellschaft im Wandel
und neue Geschäftsmodelle – wo soll’s langgehen?
Zweite Halbzeit
• Enterprise 2.0, Open Innovation, Social Media
Marketing (examples, in english)
• Remix-Kultur, Digitalisierung, Medienwandel und
Netzneutralität (an Beispielen)
• (...)
Fangen wir an

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Soziale Medien in der Wissenschaft
Soziale Medien in der WissenschaftSoziale Medien in der Wissenschaft
Soziale Medien in der WissenschaftMareike König
 
Social Media in Wissenschaft und Bibliothek
Social Media in Wissenschaft und BibliothekSocial Media in Wissenschaft und Bibliothek
Social Media in Wissenschaft und BibliothekTIB Hannover
 
Digitale Methoden in den Sozial- und Geisteswissenschaften: Chancen und Herau...
Digitale Methoden in den Sozial- und Geisteswissenschaften: Chancen und Herau...Digitale Methoden in den Sozial- und Geisteswissenschaften: Chancen und Herau...
Digitale Methoden in den Sozial- und Geisteswissenschaften: Chancen und Herau...Cornelius Puschmann
 
Wissenschaftliche Blogs: Nutzungsweisen und Nutzer
Wissenschaftliche Blogs: Nutzungsweisen und NutzerWissenschaftliche Blogs: Nutzungsweisen und Nutzer
Wissenschaftliche Blogs: Nutzungsweisen und NutzerCornelius Puschmann
 
Elektronisches Publizieren und Open Access für Geistes- und Sozialwissenschaf...
Elektronisches Publizieren und Open Access für Geistes- und Sozialwissenschaf...Elektronisches Publizieren und Open Access für Geistes- und Sozialwissenschaf...
Elektronisches Publizieren und Open Access für Geistes- und Sozialwissenschaf...Cornelius Puschmann
 
Workshop "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"
Workshop "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"Workshop "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"
Workshop "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"Schifferdecker
 
Workshop: "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"_1.7.2014_GS
Workshop: "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"_1.7.2014_GSWorkshop: "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"_1.7.2014_GS
Workshop: "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"_1.7.2014_GSSchifferdecker
 
Unsere forschungskultur neu denken
Unsere forschungskultur neu denkenUnsere forschungskultur neu denken
Unsere forschungskultur neu denkenMareike König
 
Forschungsjournale im Netz: neue Publikations- und Kommunikationswege über Tw...
Forschungsjournale im Netz: neue Publikations- und Kommunikationswege über Tw...Forschungsjournale im Netz: neue Publikations- und Kommunikationswege über Tw...
Forschungsjournale im Netz: neue Publikations- und Kommunikationswege über Tw...Mareike König
 
Social Networks - ein Fall für die Informationskompetenz?
Social Networks - ein Fall für die Informationskompetenz?Social Networks - ein Fall für die Informationskompetenz?
Social Networks - ein Fall für die Informationskompetenz?Kathi Woitas
 
Image statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia Wandt
Image statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia WandtImage statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia Wandt
Image statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia WandtJulia Wandt
 
Mehr Offenheit, bitte! Wikipedia und Creative Commons an der Schnittstelle zw...
Mehr Offenheit, bitte! Wikipedia und Creative Commons an der Schnittstelle zw...Mehr Offenheit, bitte! Wikipedia und Creative Commons an der Schnittstelle zw...
Mehr Offenheit, bitte! Wikipedia und Creative Commons an der Schnittstelle zw...Cornelius Puschmann
 

Was ist angesagt? (12)

Soziale Medien in der Wissenschaft
Soziale Medien in der WissenschaftSoziale Medien in der Wissenschaft
Soziale Medien in der Wissenschaft
 
Social Media in Wissenschaft und Bibliothek
Social Media in Wissenschaft und BibliothekSocial Media in Wissenschaft und Bibliothek
Social Media in Wissenschaft und Bibliothek
 
Digitale Methoden in den Sozial- und Geisteswissenschaften: Chancen und Herau...
Digitale Methoden in den Sozial- und Geisteswissenschaften: Chancen und Herau...Digitale Methoden in den Sozial- und Geisteswissenschaften: Chancen und Herau...
Digitale Methoden in den Sozial- und Geisteswissenschaften: Chancen und Herau...
 
Wissenschaftliche Blogs: Nutzungsweisen und Nutzer
Wissenschaftliche Blogs: Nutzungsweisen und NutzerWissenschaftliche Blogs: Nutzungsweisen und Nutzer
Wissenschaftliche Blogs: Nutzungsweisen und Nutzer
 
Elektronisches Publizieren und Open Access für Geistes- und Sozialwissenschaf...
Elektronisches Publizieren und Open Access für Geistes- und Sozialwissenschaf...Elektronisches Publizieren und Open Access für Geistes- und Sozialwissenschaf...
Elektronisches Publizieren und Open Access für Geistes- und Sozialwissenschaf...
 
Workshop "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"
Workshop "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"Workshop "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"
Workshop "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"
 
Workshop: "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"_1.7.2014_GS
Workshop: "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"_1.7.2014_GSWorkshop: "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"_1.7.2014_GS
Workshop: "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"_1.7.2014_GS
 
Unsere forschungskultur neu denken
Unsere forschungskultur neu denkenUnsere forschungskultur neu denken
Unsere forschungskultur neu denken
 
Forschungsjournale im Netz: neue Publikations- und Kommunikationswege über Tw...
Forschungsjournale im Netz: neue Publikations- und Kommunikationswege über Tw...Forschungsjournale im Netz: neue Publikations- und Kommunikationswege über Tw...
Forschungsjournale im Netz: neue Publikations- und Kommunikationswege über Tw...
 
Social Networks - ein Fall für die Informationskompetenz?
Social Networks - ein Fall für die Informationskompetenz?Social Networks - ein Fall für die Informationskompetenz?
Social Networks - ein Fall für die Informationskompetenz?
 
Image statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia Wandt
Image statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia WandtImage statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia Wandt
Image statt Inhalt? Workshop Wissenschaftskommunikation, Vortrag Julia Wandt
 
Mehr Offenheit, bitte! Wikipedia und Creative Commons an der Schnittstelle zw...
Mehr Offenheit, bitte! Wikipedia und Creative Commons an der Schnittstelle zw...Mehr Offenheit, bitte! Wikipedia und Creative Commons an der Schnittstelle zw...
Mehr Offenheit, bitte! Wikipedia und Creative Commons an der Schnittstelle zw...
 

Andere mochten auch

Autour de guernica
Autour de guernicaAutour de guernica
Autour de guernicaQueutcha
 
Eis Folienpaket
Eis FolienpaketEis Folienpaket
Eis FolienpaketE.I.S
 
Transformation d'esprit (French)
Transformation d'esprit (French)Transformation d'esprit (French)
Transformation d'esprit (French)Hitoshi Tsuchiyama
 
Esoterische Programmiersprachen
Esoterische ProgrammiersprachenEsoterische Programmiersprachen
Esoterische Programmiersprachenguestad8342
 
J.I. González Faus. La difícil laicidad
J.I. González Faus. La difícil laicidadJ.I. González Faus. La difícil laicidad
J.I. González Faus. La difícil laicidadinfocatolicos
 
Principes derivés
Principes derivésPrincipes derivés
Principes derivéssandre07
 
Direction
DirectionDirection
Directionhssy
 
Made In Villers-le-Bouillet : présentation socio-économique de la commune (SPI)
Made In Villers-le-Bouillet : présentation socio-économique de la commune (SPI)Made In Villers-le-Bouillet : présentation socio-économique de la commune (SPI)
Made In Villers-le-Bouillet : présentation socio-économique de la commune (SPI)CCICONNECT
 
Les maths dans les banlieues
Les maths dans les banlieuesLes maths dans les banlieues
Les maths dans les banlieuessandre07
 
EuGH Vorlagebeschluss Rs. 336/14 - Ince
EuGH Vorlagebeschluss Rs. 336/14 - InceEuGH Vorlagebeschluss Rs. 336/14 - Ince
EuGH Vorlagebeschluss Rs. 336/14 - InceMartin Arendts
 
Déclaration d'impots
Déclaration d'impotsDéclaration d'impots
Déclaration d'impotssandre07
 
Kommunikation und Verwaltung_Vorlesung CAS CC SPRI 4.2.2012
Kommunikation und Verwaltung_Vorlesung CAS CC SPRI 4.2.2012Kommunikation und Verwaltung_Vorlesung CAS CC SPRI 4.2.2012
Kommunikation und Verwaltung_Vorlesung CAS CC SPRI 4.2.2012Béatrice Wertli
 
AdsRadios Présentation- 19 sept 2012
AdsRadios Présentation- 19 sept 2012AdsRadios Présentation- 19 sept 2012
AdsRadios Présentation- 19 sept 2012AdsWizz
 
Hssy exercice 2011
Hssy   exercice 2011Hssy   exercice 2011
Hssy exercice 2011hssy
 
Synthèse énergie solaire
Synthèse énergie solaireSynthèse énergie solaire
Synthèse énergie solairearleuein
 
Cannes film festival
Cannes film festivalCannes film festival
Cannes film festivalheeralacharya
 

Andere mochten auch (20)

Pokémon Go Studie
Pokémon Go StudiePokémon Go Studie
Pokémon Go Studie
 
1er avril 2012 renens
1er avril 2012  renens1er avril 2012  renens
1er avril 2012 renens
 
Handarbeit
HandarbeitHandarbeit
Handarbeit
 
Autour de guernica
Autour de guernicaAutour de guernica
Autour de guernica
 
Eis Folienpaket
Eis FolienpaketEis Folienpaket
Eis Folienpaket
 
Transformation d'esprit (French)
Transformation d'esprit (French)Transformation d'esprit (French)
Transformation d'esprit (French)
 
Esoterische Programmiersprachen
Esoterische ProgrammiersprachenEsoterische Programmiersprachen
Esoterische Programmiersprachen
 
J.I. González Faus. La difícil laicidad
J.I. González Faus. La difícil laicidadJ.I. González Faus. La difícil laicidad
J.I. González Faus. La difícil laicidad
 
Principes derivés
Principes derivésPrincipes derivés
Principes derivés
 
Fraude cb
Fraude cbFraude cb
Fraude cb
 
Direction
DirectionDirection
Direction
 
Made In Villers-le-Bouillet : présentation socio-économique de la commune (SPI)
Made In Villers-le-Bouillet : présentation socio-économique de la commune (SPI)Made In Villers-le-Bouillet : présentation socio-économique de la commune (SPI)
Made In Villers-le-Bouillet : présentation socio-économique de la commune (SPI)
 
Les maths dans les banlieues
Les maths dans les banlieuesLes maths dans les banlieues
Les maths dans les banlieues
 
EuGH Vorlagebeschluss Rs. 336/14 - Ince
EuGH Vorlagebeschluss Rs. 336/14 - InceEuGH Vorlagebeschluss Rs. 336/14 - Ince
EuGH Vorlagebeschluss Rs. 336/14 - Ince
 
Déclaration d'impots
Déclaration d'impotsDéclaration d'impots
Déclaration d'impots
 
Kommunikation und Verwaltung_Vorlesung CAS CC SPRI 4.2.2012
Kommunikation und Verwaltung_Vorlesung CAS CC SPRI 4.2.2012Kommunikation und Verwaltung_Vorlesung CAS CC SPRI 4.2.2012
Kommunikation und Verwaltung_Vorlesung CAS CC SPRI 4.2.2012
 
AdsRadios Présentation- 19 sept 2012
AdsRadios Présentation- 19 sept 2012AdsRadios Présentation- 19 sept 2012
AdsRadios Présentation- 19 sept 2012
 
Hssy exercice 2011
Hssy   exercice 2011Hssy   exercice 2011
Hssy exercice 2011
 
Synthèse énergie solaire
Synthèse énergie solaireSynthèse énergie solaire
Synthèse énergie solaire
 
Cannes film festival
Cannes film festivalCannes film festival
Cannes film festival
 

Ähnlich wie Webgesellschaft und Aktionsforschung

Freiheit und Wahrheit in der Wissenschaft
Freiheit und Wahrheit in der WissenschaftFreiheit und Wahrheit in der Wissenschaft
Freiheit und Wahrheit in der Wissenschaftstudiumdigitale
 
Status-Sharing und Tätigkeitstheorie
Status-Sharing und TätigkeitstheorieStatus-Sharing und Tätigkeitstheorie
Status-Sharing und TätigkeitstheorieMartin Böhringer
 
Welchen Fakten kann man noch trauen?
Welchen Fakten kann man noch trauen?Welchen Fakten kann man noch trauen?
Welchen Fakten kann man noch trauen?Dobusch Leonhard
 
Disputation: Von Open Access zu Open Science: Zum Wandel digitaler Kulturen d...
Disputation: Von Open Access zu Open Science: Zum Wandel digitaler Kulturen d...Disputation: Von Open Access zu Open Science: Zum Wandel digitaler Kulturen d...
Disputation: Von Open Access zu Open Science: Zum Wandel digitaler Kulturen d...Christian Heise
 
Forschungspraxis aus ethischer Perspektive
Forschungspraxis aus ethischer PerspektiveForschungspraxis aus ethischer Perspektive
Forschungspraxis aus ethischer PerspektiveNele Heise
 
Anwendungsfelder der Forschungsethik & Datenschutz
Anwendungsfelder der Forschungsethik & DatenschutzAnwendungsfelder der Forschungsethik & Datenschutz
Anwendungsfelder der Forschungsethik & DatenschutzNele Heise
 
Impulsstatement barcamp wissenschaft 20_forschung neu denken
Impulsstatement barcamp wissenschaft 20_forschung neu denkenImpulsstatement barcamp wissenschaft 20_forschung neu denken
Impulsstatement barcamp wissenschaft 20_forschung neu denkenIsabella Peters
 
Crowdfunding, Wissenschaft & Open Science
Crowdfunding, Wissenschaft & Open ScienceCrowdfunding, Wissenschaft & Open Science
Crowdfunding, Wissenschaft & Open Scienceuherb
 
»Big data – small problems?« - Ethische Perspektiven auf Forschung unter Zuhi...
»Big data – small problems?« - Ethische Perspektiven auf Forschung unter Zuhi...»Big data – small problems?« - Ethische Perspektiven auf Forschung unter Zuhi...
»Big data – small problems?« - Ethische Perspektiven auf Forschung unter Zuhi...Nele Heise
 
HS Wissenssoziologie
HS WissenssoziologieHS Wissenssoziologie
HS WissenssoziologieTina Guenther
 
VO PAED Medienkulturforschung
VO PAED MedienkulturforschungVO PAED Medienkulturforschung
VO PAED MedienkulturforschungAxel Maireder
 
Neue Räume - neue Regeln? Ethische Herausforderungen des Forschens im Netz
Neue Räume - neue Regeln? Ethische Herausforderungen des Forschens im NetzNeue Räume - neue Regeln? Ethische Herausforderungen des Forschens im Netz
Neue Räume - neue Regeln? Ethische Herausforderungen des Forschens im NetzNele Heise
 
Vorstellung Vorhaben "Von Open Access zu Open Science" - PhD Spring School Mä...
Vorstellung Vorhaben "Von Open Access zu Open Science" - PhD Spring School Mä...Vorstellung Vorhaben "Von Open Access zu Open Science" - PhD Spring School Mä...
Vorstellung Vorhaben "Von Open Access zu Open Science" - PhD Spring School Mä...Christian Heise
 
Ethik der Onlineforschung - State of the Art und zukünftige Problemfelder
Ethik der Onlineforschung - State of the Art und zukünftige ProblemfelderEthik der Onlineforschung - State of the Art und zukünftige Problemfelder
Ethik der Onlineforschung - State of the Art und zukünftige ProblemfelderNele Heise
 
Studie Freiheit vs. Sicherheit
Studie Freiheit vs. Sicherheit Studie Freiheit vs. Sicherheit
Studie Freiheit vs. Sicherheit Hays
 
Internetöffentliche Netzwerkwissenschaft & Vertrauen09
Internetöffentliche Netzwerkwissenschaft & Vertrauen09Internetöffentliche Netzwerkwissenschaft & Vertrauen09
Internetöffentliche Netzwerkwissenschaft & Vertrauen09Tina Guenther
 
Workshop: Grundaspekte qualitativer Forschung
Workshop: Grundaspekte qualitativer ForschungWorkshop: Grundaspekte qualitativer Forschung
Workshop: Grundaspekte qualitativer ForschungBenjamin Jörissen
 
Offenheit als Grundlage für gesellschaftliche Entwicklungen und Treiber für d...
Offenheit als Grundlage für gesellschaftliche Entwicklungen und Treiber für d...Offenheit als Grundlage für gesellschaftliche Entwicklungen und Treiber für d...
Offenheit als Grundlage für gesellschaftliche Entwicklungen und Treiber für d...Christian Heise
 

Ähnlich wie Webgesellschaft und Aktionsforschung (20)

Freiheit und Wahrheit in der Wissenschaft
Freiheit und Wahrheit in der WissenschaftFreiheit und Wahrheit in der Wissenschaft
Freiheit und Wahrheit in der Wissenschaft
 
Status-Sharing und Tätigkeitstheorie
Status-Sharing und TätigkeitstheorieStatus-Sharing und Tätigkeitstheorie
Status-Sharing und Tätigkeitstheorie
 
Welchen Fakten kann man noch trauen?
Welchen Fakten kann man noch trauen?Welchen Fakten kann man noch trauen?
Welchen Fakten kann man noch trauen?
 
Disputation: Von Open Access zu Open Science: Zum Wandel digitaler Kulturen d...
Disputation: Von Open Access zu Open Science: Zum Wandel digitaler Kulturen d...Disputation: Von Open Access zu Open Science: Zum Wandel digitaler Kulturen d...
Disputation: Von Open Access zu Open Science: Zum Wandel digitaler Kulturen d...
 
Forschungspraxis aus ethischer Perspektive
Forschungspraxis aus ethischer PerspektiveForschungspraxis aus ethischer Perspektive
Forschungspraxis aus ethischer Perspektive
 
Anwendungsfelder der Forschungsethik & Datenschutz
Anwendungsfelder der Forschungsethik & DatenschutzAnwendungsfelder der Forschungsethik & Datenschutz
Anwendungsfelder der Forschungsethik & Datenschutz
 
Impulsstatement barcamp wissenschaft 20_forschung neu denken
Impulsstatement barcamp wissenschaft 20_forschung neu denkenImpulsstatement barcamp wissenschaft 20_forschung neu denken
Impulsstatement barcamp wissenschaft 20_forschung neu denken
 
Crowdfunding, Wissenschaft & Open Science
Crowdfunding, Wissenschaft & Open ScienceCrowdfunding, Wissenschaft & Open Science
Crowdfunding, Wissenschaft & Open Science
 
Schaffert Theorien
Schaffert TheorienSchaffert Theorien
Schaffert Theorien
 
»Big data – small problems?« - Ethische Perspektiven auf Forschung unter Zuhi...
»Big data – small problems?« - Ethische Perspektiven auf Forschung unter Zuhi...»Big data – small problems?« - Ethische Perspektiven auf Forschung unter Zuhi...
»Big data – small problems?« - Ethische Perspektiven auf Forschung unter Zuhi...
 
HS Wissenssoziologie
HS WissenssoziologieHS Wissenssoziologie
HS Wissenssoziologie
 
Holzhauer Inhaltsanalyse 2014
Holzhauer Inhaltsanalyse 2014Holzhauer Inhaltsanalyse 2014
Holzhauer Inhaltsanalyse 2014
 
VO PAED Medienkulturforschung
VO PAED MedienkulturforschungVO PAED Medienkulturforschung
VO PAED Medienkulturforschung
 
Neue Räume - neue Regeln? Ethische Herausforderungen des Forschens im Netz
Neue Räume - neue Regeln? Ethische Herausforderungen des Forschens im NetzNeue Räume - neue Regeln? Ethische Herausforderungen des Forschens im Netz
Neue Räume - neue Regeln? Ethische Herausforderungen des Forschens im Netz
 
Vorstellung Vorhaben "Von Open Access zu Open Science" - PhD Spring School Mä...
Vorstellung Vorhaben "Von Open Access zu Open Science" - PhD Spring School Mä...Vorstellung Vorhaben "Von Open Access zu Open Science" - PhD Spring School Mä...
Vorstellung Vorhaben "Von Open Access zu Open Science" - PhD Spring School Mä...
 
Ethik der Onlineforschung - State of the Art und zukünftige Problemfelder
Ethik der Onlineforschung - State of the Art und zukünftige ProblemfelderEthik der Onlineforschung - State of the Art und zukünftige Problemfelder
Ethik der Onlineforschung - State of the Art und zukünftige Problemfelder
 
Studie Freiheit vs. Sicherheit
Studie Freiheit vs. Sicherheit Studie Freiheit vs. Sicherheit
Studie Freiheit vs. Sicherheit
 
Internetöffentliche Netzwerkwissenschaft & Vertrauen09
Internetöffentliche Netzwerkwissenschaft & Vertrauen09Internetöffentliche Netzwerkwissenschaft & Vertrauen09
Internetöffentliche Netzwerkwissenschaft & Vertrauen09
 
Workshop: Grundaspekte qualitativer Forschung
Workshop: Grundaspekte qualitativer ForschungWorkshop: Grundaspekte qualitativer Forschung
Workshop: Grundaspekte qualitativer Forschung
 
Offenheit als Grundlage für gesellschaftliche Entwicklungen und Treiber für d...
Offenheit als Grundlage für gesellschaftliche Entwicklungen und Treiber für d...Offenheit als Grundlage für gesellschaftliche Entwicklungen und Treiber für d...
Offenheit als Grundlage für gesellschaftliche Entwicklungen und Treiber für d...
 

Mehr von Gerald Fricke

Zweite BSocialBar in Braunschweig
Zweite BSocialBar in BraunschweigZweite BSocialBar in Braunschweig
Zweite BSocialBar in BraunschweigGerald Fricke
 
"Der Übergang zur Webgesellschaft"
"Der Übergang zur Webgesellschaft""Der Übergang zur Webgesellschaft"
"Der Übergang zur Webgesellschaft"Gerald Fricke
 
Auftakt Webgesellschaft
Auftakt WebgesellschaftAuftakt Webgesellschaft
Auftakt WebgesellschaftGerald Fricke
 
Communications 2.0. Summer School 2010
Communications 2.0. Summer School 2010Communications 2.0. Summer School 2010
Communications 2.0. Summer School 2010Gerald Fricke
 
wi2-Lehre im WS 2009/2010
wi2-Lehre im WS 2009/2010wi2-Lehre im WS 2009/2010
wi2-Lehre im WS 2009/2010Gerald Fricke
 
wi2-Seminare WS 2009/2010
wi2-Seminare WS 2009/2010wi2-Seminare WS 2009/2010
wi2-Seminare WS 2009/2010Gerald Fricke
 
Forschung und Lehre am Wi²
Forschung und Lehre am Wi²Forschung und Lehre am Wi²
Forschung und Lehre am Wi²Gerald Fricke
 
Customer to Customer Communication
Customer to Customer CommunicationCustomer to Customer Communication
Customer to Customer CommunicationGerald Fricke
 
Corporate Communication, Coordination and Cooperation
Corporate Communication, Coordination and CooperationCorporate Communication, Coordination and Cooperation
Corporate Communication, Coordination and CooperationGerald Fricke
 
Corporate Usage of Web 2.0 Tools
Corporate Usage of Web 2.0 ToolsCorporate Usage of Web 2.0 Tools
Corporate Usage of Web 2.0 ToolsGerald Fricke
 
E Marketing Lecture Part 2
E Marketing Lecture Part 2E Marketing Lecture Part 2
E Marketing Lecture Part 2Gerald Fricke
 
E Marketing Lecture, Part 1
E Marketing Lecture, Part 1E Marketing Lecture, Part 1
E Marketing Lecture, Part 1Gerald Fricke
 
Corporate Communications 2.0
Corporate Communications 2.0Corporate Communications 2.0
Corporate Communications 2.0Gerald Fricke
 
Web 2.0 Seminar, TU Braunschweig
Web 2.0 Seminar, TU BraunschweigWeb 2.0 Seminar, TU Braunschweig
Web 2.0 Seminar, TU BraunschweigGerald Fricke
 

Mehr von Gerald Fricke (18)

Zweite BSocialBar in Braunschweig
Zweite BSocialBar in BraunschweigZweite BSocialBar in Braunschweig
Zweite BSocialBar in Braunschweig
 
"Der Übergang zur Webgesellschaft"
"Der Übergang zur Webgesellschaft""Der Übergang zur Webgesellschaft"
"Der Übergang zur Webgesellschaft"
 
BSocial
BSocialBSocial
BSocial
 
Auftakt Webgesellschaft
Auftakt WebgesellschaftAuftakt Webgesellschaft
Auftakt Webgesellschaft
 
Brand Promoter 2.0
Brand Promoter 2.0Brand Promoter 2.0
Brand Promoter 2.0
 
Customer E-Services
Customer E-ServicesCustomer E-Services
Customer E-Services
 
Communications 2.0. Summer School 2010
Communications 2.0. Summer School 2010Communications 2.0. Summer School 2010
Communications 2.0. Summer School 2010
 
wi2-Lehre im WS 2009/2010
wi2-Lehre im WS 2009/2010wi2-Lehre im WS 2009/2010
wi2-Lehre im WS 2009/2010
 
wi2-Seminare WS 2009/2010
wi2-Seminare WS 2009/2010wi2-Seminare WS 2009/2010
wi2-Seminare WS 2009/2010
 
Forschung und Lehre am Wi²
Forschung und Lehre am Wi²Forschung und Lehre am Wi²
Forschung und Lehre am Wi²
 
Club der Schreiber
Club der SchreiberClub der Schreiber
Club der Schreiber
 
Customer to Customer Communication
Customer to Customer CommunicationCustomer to Customer Communication
Customer to Customer Communication
 
Corporate Communication, Coordination and Cooperation
Corporate Communication, Coordination and CooperationCorporate Communication, Coordination and Cooperation
Corporate Communication, Coordination and Cooperation
 
Corporate Usage of Web 2.0 Tools
Corporate Usage of Web 2.0 ToolsCorporate Usage of Web 2.0 Tools
Corporate Usage of Web 2.0 Tools
 
E Marketing Lecture Part 2
E Marketing Lecture Part 2E Marketing Lecture Part 2
E Marketing Lecture Part 2
 
E Marketing Lecture, Part 1
E Marketing Lecture, Part 1E Marketing Lecture, Part 1
E Marketing Lecture, Part 1
 
Corporate Communications 2.0
Corporate Communications 2.0Corporate Communications 2.0
Corporate Communications 2.0
 
Web 2.0 Seminar, TU Braunschweig
Web 2.0 Seminar, TU BraunschweigWeb 2.0 Seminar, TU Braunschweig
Web 2.0 Seminar, TU Braunschweig
 

Webgesellschaft und Aktionsforschung