SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
TEST REPORT                      Satelliten Receiver




Topfield TF6000PVR
Die Zukunft ist drahtlos
Auf den ersten Blick erkennt man nur am Auf-                 stellt hatten. Topfield ist also dem eleganten und                Tuner und für jeden Satelliten
druck an der Frontseite, dass es sich hier um den            zeitlosen Design des Masterpiece treu geblieben,                 festlegen, im Test konnten wir
TF6000PVR handelt, sieht der Receiver doch anson-            eine wie wir meinen gute Entscheidung, lässt sich                so z.B. auf Tuner1 eine Multifee-
sten genau so wie der schon bekannte TF5000PVR               das Gerät doch so perfekt in fast jede Fernsehland-              dantenne und auf Tuner2 einen
Masterpiece aus, den wir 2 Ausgaben zuvor vorge-             schaft integrieren.                                              DiseqC Motor betreiben. Wurde
                                                                                                                              der Receiver erstmal an die Emp-
                                                                                 dem ersten Einschalten direkt                fangsanlage    angepasst,    folgt
                                                                                 im Hauptmenü. Dank des über-                 der automatische Kanalsuchlauf.
                                                                                 sichtlich gestalteten OSD ist die            Unser Probesuchlauf auf einem
                                                                                 Ersteinrichtung problemlos und               80 Transponder Satelliten war in
                                                                                 einfach zu realisieren. In den               etwas mehr als 5 Minuten erle-
                                                                                 Systemeinstellungen      können              digt, mit Netzwerksuche wurden
                                                                                 sämtliche wichtige Grundeinstel-             23 Sender mehr gefunden, dafür
                                                                                 lungen vorgenommen werden.                   dauerte der Suchlauf auch um
                                                                                 Neben CVBS und RGB stehen                    1:30 Minuten länger.
                                                                                 auch noch S-Video und YUV zur                   Wie auch schon bei allen Vor-
                                                                                 Verfügung, die Besitzer von Flat             gängermodellen fasst die Kan-
                                                                                 Screens und Beamern wird das                 alliste des TF6000PVR nur 5000
                                                                                 besonders freuen.                            TV und Radiokanäle, für einen
                                                                                    Die   automatische   Farbum-              so ausgereiften und vielfältigen
                                                                                 schaltung zwischen PAL und NTSC              Receiver ist das unserer Meinung




   An der Frontseite befinden sich          Topfield erkannt, dass die USB         klappt so wie bei allen Topfield              nach zu wenig. Die Umschaltge-
5 Tasten zur Bedienung des Recei-          Schnittstelle zwar problemlos         Receivern auch beim TF6000PVR                schwindigkeit ist, wie von Top-
vers ohne Fernbedienung, in der            zum Übertragen von Aufnahmen          problemlos. Der Receiver wird mit            field gewohnt, hervorragend, in
Mitte prangt das große und vor             auf den PC geeignet ist, aber wer     einer Vielzahl vorprogrammier-               unter einer Sekunde sind nach
allem sehr gut lesbare VFD Dis-            hat schon den PC im Wohnzimmer        ter europäischer und asiatischer             dem Kanalwechsel Bild und Ton
play und ganz rechts finden sich            neben dem Receiver stehen, und        Satelliten ausgeliefert, leider ist          synchron verfügbar. Über die
gut versteckt hinter einer Klappe          so hat man sich bei Topfield kur-      die Liste nicht gerade sehr aktu-            beiden Tuner können maximal 2
2 CI Schächte zur Aufnahme der             zerhand für W-LAN entschieden.        ell und einige wichtige Satelliten           Programme gleichzeitig aufge-
Entschlüsselungsmodule. Dabei              Um Platz für die neuen Anschlüsse     fehlen gänzlich.                             nommen werden, während ein
werden alle gängigen Typen also            zu schaffen, musste allerding der        Der Topfield unterstützt sämt-             drittes entweder live angezeigt
Irdeto, Seca Mediaguard, Viac-             RF Modulator entfernt werden.         liche DiseqC Protokolle, also                oder von der Festplatte wieder-
cess, Nagravision, Conax, Cryp-               Die Verarbeitung des Receivers     1.0, 1.1, 1.2 und 1.3 (USALS).               gegeben wird. Unser Testgerät
toworks etc. unterstützt.                  ist wie von Topfield gewohnt sehr      Sämtliche Parameter lassen sich              war übrigens mit einer extrem
   Wirklich verändert wurde hinge-         gut, auch die beigelegte Fernbe-      getrennt für jeden der beiden                leisen 160GB Festplatte ab Werk
gen die Rückseite des Receivers,           dienung ist übersichtlich gestal-
neben den gewohnten Anschlüs-              tet und liegt gut in der Hand. Im
                                                                                       RESULTAT




sen also Sat-ZF Eingang und                beigepackten Handbuch sind alle
                                                                                 TEST




                                                                                                          Features
Durchschleifausgang für beide              Bedienschritte ausführlich erklärt,
Tuner, 3 RCA Buchsen für Stereo            auch die doch etwas komplizierte
                                                                                                          Speicherplatz
Audio und Video, einer S-Video             Einrichtung der W-LAN Schnitt-
                                                                                                          Scan
Buchse, dem USB 2.0 Anschluss,             stelle sollte so für den Anfänger
                                                                                                          Geschwindigkeit
der RS232 Schnittstelle und dem            problemlos zu bewältigen sein.
optischen Audio Digitalausgang
                                                                                  SATELLITINTERNATIONAL




                                                                                                          Kanalumschaltzeit
finden sich beim TF6000PVR
zusätzlich 3 RCA Buchsen für                  In der Praxis
                                                                                                          Bildqualität
YUV sowie der Anschluss für eine             Im Gegensatz zu vielen ande-
WLAN Antenne, und damit sind               ren Herstellern verzichtet Top-
                                                                                                          Tonqualität
wir auch schon bei der großen              field bei seinen Produkten auf
Neuerung dieses Receivers: Als             einen Installationsassisten, und        TELE                   Tuner
einer der ersten Hersteller hat            so landet der stolze Besitzer nach                             Empfindlichkeit



    TELE-satellite International — www.TELE-satellite.com
ausgestattet, auf Wunsch können            von statten und in kürzester Zeit    der Download allerdings unbe-                   PC als auch Receiver
selbstverständlich auch größere            sollte der Receiver eine Verbin-     merkt im Hintergrund läuft, sind                ohne     Einschränkungen
Modelle verwendet werden.                  dung mit dem W-LAN Router            auch längere Übertragungszeiten                 weiter verwendet werden
  Das OSD und die gesamte                  oder Access Point aufbauen. Ver-     nicht wirklich störend, da sowohl               können.
Bedienerführung des Receivers
wurden 1:1 vom Topfield Master-
piece übernommen, eine wie wir
meinen gute und richtige Ent-
scheidung, hat dieses Konzept
doch schon in früheren Tests sehr
gut abgeschnitten.

   Die Aufnahmeverwaltung und
Timererstellung sind vorbildlich
gelöst, bis zu 64 Einträge kann
der Receiver verwalten und soll-           schiedene Standards wie ETSI,
ten einmal mehr als 2 Aufnahmen            FCC oder MKK werden ebenso              TECHNIC              Hersteller              Topfield, Seongnam/Korea
gleichzeitig programmiert worden           unterstützt, wie Übertragungs-               DATA            Fax                     +82-31-778-0802
sein, warnt der Receiver vor dieser        geschwindigkeiten von 1 bis 54                               E-Mail                  inquiry@topfield.co.kr
Überschneidung. Wer nicht auf              Mbps. Zur sicheren Verschlüsse-
                                                                                                        Modell                  TF6000PVR
seine daily soap oder Lieblingsse-         lung kann auf Wunsch das WEP
                                                                                                        Funktion                Digitaler Satelliten Receiver
rie verzichten möchte, wird große          Protokoll verwendet werden.
                                                                                                                                mit PVR Funktion und W-LAN
Freude mit dem täglichen und
                                                                                                        Kanalspeicher           5000
wöchentlichen Timer haben. Das                Sind alle Einstellungen vorge-
                                                                                                        Symbol Rate             1-45 Ms/sec.
perfekte Gesamtbild wird durch             nommen, kann der stolze Besit-
einen integrierten Teletext Deco-          zer sowohl über ein Web Interface                            SCPC-kompatibel         ●

der und die wirklich bis ins Detail        als auch über FTP auf den Recei-                             USALS                   ●
durchdachte Bedienerführung des            ver zugreifen. Das „Hermes“                                  DiSEqC                  1.0 / 1.1 / 1.2 / 1.3
Receivers abgerundet.                      genannte Web Interface bietet die                            Scart Anschlüsse        2
                                           Möglichkeit, die wichtigsten Funk-
                                                                                                        Audio/Video Ausgänge 3 x RCA + 3x RCA YUV
  Wie alle Geräte im Test musste           tionen des TF6000PVR über jeden
                                                                                                        UHF Ausgang             –
auch der TF6000PVR seine Emp-              beliebigen Web Browser von
                                                                                                        0/12 Volt Ausgang       –
fangseigenschaften unter Beweis            praktisch jedem Ort der Welt (sei
stellen. Unsere SCPC Testtrans-            es jetzt das eigene Arbeitszimmer                            Digital Audio Ausgang   ●

ponder auf dem PAS12 45° Ost mit           oder ein Internetcafe im Urlaub)                             W-LAN                   ●
einer Symbolrate von 1,325 Ms/s            zu steuern. Neben wichtigen Sta-                             EPG                     ●
sowie auf dem NSS7 22° West                tusinformationen, wie dem noch                               C/Ku-Band-kompatibel ●
mit 1020 Ms/s wurden problemlos            verfügbaren Festplattenspeicher,
                                                                                                        Stromversorgung         90-250 VAC, 50/60 Hz
eingelesen, verarbeitet und dar-           können Aufnahmen direkt über
                                                                                                        SatcoDX-kompatibel      –
gestellt. Ebenfalls gut gemeistert         Hermes programmiert und akti-
hat der Receiver den Empfang               viert werden. Auch der Download
sehr schwacher Signale, sowohl             bzw. Upload von Aufnahmen oder
Tests mit der BBC auf Astra2D am           MP3 Musik ist möglich.
Teststandort München als auch
des Arabsat2D am Teststandort                 Gerade beim Übertragen von
Wien waren erfolgreich. Negativ            Aufnahmen empfiehlt sich aller-
fiel uns dabei lediglich auf, dass          dings die Verwendung des inte-
die Anzeigen für Signalqualität            grierten FTP Programms. Mühelos
und Signalstärke teilweise sehr            können so Dateien von und zum
ungenaue Werte liefern.                    TF6000PVR kopiert werden, ledig-         Hermes (Timer)                           Time Setup
                                           lich die Übertragungsgeschwin-

  W-LAN                                    digkeit ist mit 350 bis 500 kb/s
                                           noch nicht berauschend, hier wird
  Dank des ausführlichen Hand-             Topfield aber sicher noch versu-
buchs geht die Einrichtung rasch           chen nachzubessern. Nachdem


          Expertenmeinung
    +
     Mit dem TF6000PVR ist Topfield wieder einmal                                    Satellite Scan                           Hauptmenü
  als einer der ersten Hersteller einen großen Schritt
  in Richtung Zukunft gegangen, dank der W-LAN
  Schnittstelle lässt sich der Receiver einfach perfekt
  und mühelos mit jedem PC verbinden und steuern.            Thomas Haring
  Das solide „Grundgerüst“ des TF5000PVR Masterpi-              TELE-satellit
                                                                 Test Center
  ece bietet dafür die perfekte Grundlage.                        Österreich


    -
    Die W-LAN Übertragungsgeschwindigkeit ist noch nicht wirklich
  beeindruckend, hier sollte der Hersteller nachbessern.
                                                                                    Info Bar                                 EPG


    TELE-satellite International — www.TELE-satellite.com

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt? (20)

Topfield
TopfieldTopfield
Topfield
 
Inpax
InpaxInpax
Inpax
 
Nanoxx
NanoxxNanoxx
Nanoxx
 
Technotrend
TechnotrendTechnotrend
Technotrend
 
Globalteq
GlobalteqGlobalteq
Globalteq
 
Technotrend
TechnotrendTechnotrend
Technotrend
 
Pixx
PixxPixx
Pixx
 
Opensat
OpensatOpensat
Opensat
 
Fortecstar
FortecstarFortecstar
Fortecstar
 
Arion
ArionArion
Arion
 
Technotrend
TechnotrendTechnotrend
Technotrend
 
Panodic m3601 e
Panodic m3601 ePanodic m3601 e
Panodic m3601 e
 
Jiuzhou
JiuzhouJiuzhou
Jiuzhou
 
Zimple
ZimpleZimple
Zimple
 
Topfield
TopfieldTopfield
Topfield
 
Dvbshop
DvbshopDvbshop
Dvbshop
 
Technotrend
TechnotrendTechnotrend
Technotrend
 
Vantage
VantageVantage
Vantage
 
Starsat
StarsatStarsat
Starsat
 
Goldeninterstar
GoldeninterstarGoldeninterstar
Goldeninterstar
 

Ähnlich wie Topfield (14)

Eycos
EycosEycos
Eycos
 
Pansat
PansatPansat
Pansat
 
Vantage
VantageVantage
Vantage
 
Pansat
PansatPansat
Pansat
 
Topfield
TopfieldTopfield
Topfield
 
Imperial
ImperialImperial
Imperial
 
Encoder
EncoderEncoder
Encoder
 
Arion
ArionArion
Arion
 
Eycos
EycosEycos
Eycos
 
Nanoxx
NanoxxNanoxx
Nanoxx
 
Abcom
AbcomAbcom
Abcom
 
Technisat
TechnisatTechnisat
Technisat
 
Satcatcher
SatcatcherSatcatcher
Satcatcher
 
Promax
PromaxPromax
Promax
 

Mehr von TELE-satellite deu

deu TELE-audiovision-1311
deu TELE-audiovision-1311deu TELE-audiovision-1311
deu TELE-audiovision-1311
TELE-satellite deu
 
Globalinvacom
GlobalinvacomGlobalinvacom
Globalinvacom
TELE-satellite deu
 
Feature dvbs3
Feature dvbs3Feature dvbs3
Feature dvbs3
TELE-satellite deu
 
deu TELE-audiovision-1309
deu TELE-audiovision-1309deu TELE-audiovision-1309
deu TELE-audiovision-1309
TELE-satellite deu
 

Mehr von TELE-satellite deu (20)

deu TELE-audiovision-1311
deu TELE-audiovision-1311deu TELE-audiovision-1311
deu TELE-audiovision-1311
 
Spaun
SpaunSpaun
Spaun
 
Mfc
MfcMfc
Mfc
 
Icecrypt
IcecryptIcecrypt
Icecrypt
 
Globalinvacom
GlobalinvacomGlobalinvacom
Globalinvacom
 
Feature satip4
Feature satip4Feature satip4
Feature satip4
 
Feature dvbs3
Feature dvbs3Feature dvbs3
Feature dvbs3
 
Elnet
ElnetElnet
Elnet
 
Editorial
EditorialEditorial
Editorial
 
Deviser2
Deviser2Deviser2
Deviser2
 
Bsd
BsdBsd
Bsd
 
Amiko
AmikoAmiko
Amiko
 
Abipbox
AbipboxAbipbox
Abipbox
 
Work microwave
Work microwaveWork microwave
Work microwave
 
deu TELE-audiovision-1309
deu TELE-audiovision-1309deu TELE-audiovision-1309
deu TELE-audiovision-1309
 
Tivi+
Tivi+Tivi+
Tivi+
 
Speedcast
SpeedcastSpeedcast
Speedcast
 
Spaun
SpaunSpaun
Spaun
 
Mktech
MktechMktech
Mktech
 
Horizon
HorizonHorizon
Horizon
 

Topfield

  • 1. TEST REPORT Satelliten Receiver Topfield TF6000PVR Die Zukunft ist drahtlos Auf den ersten Blick erkennt man nur am Auf- stellt hatten. Topfield ist also dem eleganten und Tuner und für jeden Satelliten druck an der Frontseite, dass es sich hier um den zeitlosen Design des Masterpiece treu geblieben, festlegen, im Test konnten wir TF6000PVR handelt, sieht der Receiver doch anson- eine wie wir meinen gute Entscheidung, lässt sich so z.B. auf Tuner1 eine Multifee- sten genau so wie der schon bekannte TF5000PVR das Gerät doch so perfekt in fast jede Fernsehland- dantenne und auf Tuner2 einen Masterpiece aus, den wir 2 Ausgaben zuvor vorge- schaft integrieren. DiseqC Motor betreiben. Wurde der Receiver erstmal an die Emp- dem ersten Einschalten direkt fangsanlage angepasst, folgt im Hauptmenü. Dank des über- der automatische Kanalsuchlauf. sichtlich gestalteten OSD ist die Unser Probesuchlauf auf einem Ersteinrichtung problemlos und 80 Transponder Satelliten war in einfach zu realisieren. In den etwas mehr als 5 Minuten erle- Systemeinstellungen können digt, mit Netzwerksuche wurden sämtliche wichtige Grundeinstel- 23 Sender mehr gefunden, dafür lungen vorgenommen werden. dauerte der Suchlauf auch um Neben CVBS und RGB stehen 1:30 Minuten länger. auch noch S-Video und YUV zur Wie auch schon bei allen Vor- Verfügung, die Besitzer von Flat gängermodellen fasst die Kan- Screens und Beamern wird das alliste des TF6000PVR nur 5000 besonders freuen. TV und Radiokanäle, für einen Die automatische Farbum- so ausgereiften und vielfältigen schaltung zwischen PAL und NTSC Receiver ist das unserer Meinung An der Frontseite befinden sich Topfield erkannt, dass die USB klappt so wie bei allen Topfield nach zu wenig. Die Umschaltge- 5 Tasten zur Bedienung des Recei- Schnittstelle zwar problemlos Receivern auch beim TF6000PVR schwindigkeit ist, wie von Top- vers ohne Fernbedienung, in der zum Übertragen von Aufnahmen problemlos. Der Receiver wird mit field gewohnt, hervorragend, in Mitte prangt das große und vor auf den PC geeignet ist, aber wer einer Vielzahl vorprogrammier- unter einer Sekunde sind nach allem sehr gut lesbare VFD Dis- hat schon den PC im Wohnzimmer ter europäischer und asiatischer dem Kanalwechsel Bild und Ton play und ganz rechts finden sich neben dem Receiver stehen, und Satelliten ausgeliefert, leider ist synchron verfügbar. Über die gut versteckt hinter einer Klappe so hat man sich bei Topfield kur- die Liste nicht gerade sehr aktu- beiden Tuner können maximal 2 2 CI Schächte zur Aufnahme der zerhand für W-LAN entschieden. ell und einige wichtige Satelliten Programme gleichzeitig aufge- Entschlüsselungsmodule. Dabei Um Platz für die neuen Anschlüsse fehlen gänzlich. nommen werden, während ein werden alle gängigen Typen also zu schaffen, musste allerding der Der Topfield unterstützt sämt- drittes entweder live angezeigt Irdeto, Seca Mediaguard, Viac- RF Modulator entfernt werden. liche DiseqC Protokolle, also oder von der Festplatte wieder- cess, Nagravision, Conax, Cryp- Die Verarbeitung des Receivers 1.0, 1.1, 1.2 und 1.3 (USALS). gegeben wird. Unser Testgerät toworks etc. unterstützt. ist wie von Topfield gewohnt sehr Sämtliche Parameter lassen sich war übrigens mit einer extrem Wirklich verändert wurde hinge- gut, auch die beigelegte Fernbe- getrennt für jeden der beiden leisen 160GB Festplatte ab Werk gen die Rückseite des Receivers, dienung ist übersichtlich gestal- neben den gewohnten Anschlüs- tet und liegt gut in der Hand. Im RESULTAT sen also Sat-ZF Eingang und beigepackten Handbuch sind alle TEST Features Durchschleifausgang für beide Bedienschritte ausführlich erklärt, Tuner, 3 RCA Buchsen für Stereo auch die doch etwas komplizierte Speicherplatz Audio und Video, einer S-Video Einrichtung der W-LAN Schnitt- Scan Buchse, dem USB 2.0 Anschluss, stelle sollte so für den Anfänger Geschwindigkeit der RS232 Schnittstelle und dem problemlos zu bewältigen sein. optischen Audio Digitalausgang SATELLITINTERNATIONAL Kanalumschaltzeit finden sich beim TF6000PVR zusätzlich 3 RCA Buchsen für In der Praxis Bildqualität YUV sowie der Anschluss für eine Im Gegensatz zu vielen ande- WLAN Antenne, und damit sind ren Herstellern verzichtet Top- Tonqualität wir auch schon bei der großen field bei seinen Produkten auf Neuerung dieses Receivers: Als einen Installationsassisten, und TELE Tuner einer der ersten Hersteller hat so landet der stolze Besitzer nach Empfindlichkeit TELE-satellite International — www.TELE-satellite.com
  • 2. ausgestattet, auf Wunsch können von statten und in kürzester Zeit der Download allerdings unbe- PC als auch Receiver selbstverständlich auch größere sollte der Receiver eine Verbin- merkt im Hintergrund läuft, sind ohne Einschränkungen Modelle verwendet werden. dung mit dem W-LAN Router auch längere Übertragungszeiten weiter verwendet werden Das OSD und die gesamte oder Access Point aufbauen. Ver- nicht wirklich störend, da sowohl können. Bedienerführung des Receivers wurden 1:1 vom Topfield Master- piece übernommen, eine wie wir meinen gute und richtige Ent- scheidung, hat dieses Konzept doch schon in früheren Tests sehr gut abgeschnitten. Die Aufnahmeverwaltung und Timererstellung sind vorbildlich gelöst, bis zu 64 Einträge kann der Receiver verwalten und soll- schiedene Standards wie ETSI, ten einmal mehr als 2 Aufnahmen FCC oder MKK werden ebenso TECHNIC Hersteller Topfield, Seongnam/Korea gleichzeitig programmiert worden unterstützt, wie Übertragungs- DATA Fax +82-31-778-0802 sein, warnt der Receiver vor dieser geschwindigkeiten von 1 bis 54 E-Mail inquiry@topfield.co.kr Überschneidung. Wer nicht auf Mbps. Zur sicheren Verschlüsse- Modell TF6000PVR seine daily soap oder Lieblingsse- lung kann auf Wunsch das WEP Funktion Digitaler Satelliten Receiver rie verzichten möchte, wird große Protokoll verwendet werden. mit PVR Funktion und W-LAN Freude mit dem täglichen und Kanalspeicher 5000 wöchentlichen Timer haben. Das Sind alle Einstellungen vorge- Symbol Rate 1-45 Ms/sec. perfekte Gesamtbild wird durch nommen, kann der stolze Besit- einen integrierten Teletext Deco- zer sowohl über ein Web Interface SCPC-kompatibel ● der und die wirklich bis ins Detail als auch über FTP auf den Recei- USALS ● durchdachte Bedienerführung des ver zugreifen. Das „Hermes“ DiSEqC 1.0 / 1.1 / 1.2 / 1.3 Receivers abgerundet. genannte Web Interface bietet die Scart Anschlüsse 2 Möglichkeit, die wichtigsten Funk- Audio/Video Ausgänge 3 x RCA + 3x RCA YUV Wie alle Geräte im Test musste tionen des TF6000PVR über jeden UHF Ausgang – auch der TF6000PVR seine Emp- beliebigen Web Browser von 0/12 Volt Ausgang – fangseigenschaften unter Beweis praktisch jedem Ort der Welt (sei stellen. Unsere SCPC Testtrans- es jetzt das eigene Arbeitszimmer Digital Audio Ausgang ● ponder auf dem PAS12 45° Ost mit oder ein Internetcafe im Urlaub) W-LAN ● einer Symbolrate von 1,325 Ms/s zu steuern. Neben wichtigen Sta- EPG ● sowie auf dem NSS7 22° West tusinformationen, wie dem noch C/Ku-Band-kompatibel ● mit 1020 Ms/s wurden problemlos verfügbaren Festplattenspeicher, Stromversorgung 90-250 VAC, 50/60 Hz eingelesen, verarbeitet und dar- können Aufnahmen direkt über SatcoDX-kompatibel – gestellt. Ebenfalls gut gemeistert Hermes programmiert und akti- hat der Receiver den Empfang viert werden. Auch der Download sehr schwacher Signale, sowohl bzw. Upload von Aufnahmen oder Tests mit der BBC auf Astra2D am MP3 Musik ist möglich. Teststandort München als auch des Arabsat2D am Teststandort Gerade beim Übertragen von Wien waren erfolgreich. Negativ Aufnahmen empfiehlt sich aller- fiel uns dabei lediglich auf, dass dings die Verwendung des inte- die Anzeigen für Signalqualität grierten FTP Programms. Mühelos und Signalstärke teilweise sehr können so Dateien von und zum ungenaue Werte liefern. TF6000PVR kopiert werden, ledig- Hermes (Timer) Time Setup lich die Übertragungsgeschwin- W-LAN digkeit ist mit 350 bis 500 kb/s noch nicht berauschend, hier wird Dank des ausführlichen Hand- Topfield aber sicher noch versu- buchs geht die Einrichtung rasch chen nachzubessern. Nachdem Expertenmeinung + Mit dem TF6000PVR ist Topfield wieder einmal Satellite Scan Hauptmenü als einer der ersten Hersteller einen großen Schritt in Richtung Zukunft gegangen, dank der W-LAN Schnittstelle lässt sich der Receiver einfach perfekt und mühelos mit jedem PC verbinden und steuern. Thomas Haring Das solide „Grundgerüst“ des TF5000PVR Masterpi- TELE-satellit Test Center ece bietet dafür die perfekte Grundlage. Österreich - Die W-LAN Übertragungsgeschwindigkeit ist noch nicht wirklich beeindruckend, hier sollte der Hersteller nachbessern. Info Bar EPG TELE-satellite International — www.TELE-satellite.com