SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 35
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät




Museale Kunst- und Kultur-
vermittlung mit digitalen Medien
Über den Einsatz von mobilen Technologien bis hin zum virtuellen Museum


Gastvortrag
Universität Zürich
Kunsthistorisches Institut
Prof. Dr. Markus Ritter


Marion R. Gruber

29.03.2012                                                          Seite 1
                                         © M.R. Gruber
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Inhaltsverzeichnis

– Was ist Kunst- und Kulturvermittlung?
– Formen der Kunst- und Kulturvermittlung
– Mediale Vermittlung im Museum
•     Mobile Besucherführungssysteme
•     Informations- und Kommunikationssysteme
•     Online-Lernumgebungen und Online-Lernangebote
– Gestaltung virtueller Räume zur Wissensvermittlung
– Wiki als virtuelles Museum
– Virtuelles Museum Islamischer Kunst in der Schweiz


29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 2
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Was ist Kunst- und Kulturvermittlung?




                                                   © Tiroler Landesmuseum, Dorothea Bouvier-Freund
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Was ist Kunst- und Kulturvermittlung?




Kunst- und Kulturvermittlung bezeichnet alle
Aktivitäten, die das künstlerische und kulturelle Erbe
im Kontext der vermittelnden Institution interessierten
Personen (Rezipienten) verständlich zugänglich
machen und zur Partizipation anregen.
                                                                                       Gruber 2009




29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber          Seite 4
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Formen der Kunst- und Kulturvermittlung
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Formen der personalen Vermittlung

•    Führung
•    Gespräch
•    Diskussionsveranstaltung
•    Ausstellungsauskunft
•    Aktion oder Workshop
•    Familien(sonn)tag
•    Lehrerfortbildung
•    Kindergeburtstag
•    Malatelier oder Werkstatt
•    Vortrag
                                                                                       Gruber 2009

29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber          Seite 6
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Formen der medialen Vermittlung

Mediale Vermittlungsangebote                                  Medialen Vermittlungsangebote
innerhalb der Institution                                     ausserhalb der Institution
• Besucherorientierte Texte                                   • Publikationen
• Video- oder DVD-Installationen                              • (Kunst-)Spiele
• Hörstationen                                                • Museums-CD-Rom/DVD
• Akustische Führungssysteme                                  • Webseite im World Wide Web
• Tonbildschauen, audiovisuelles                              • Online Datenbanken
  Environment                                                 • Lernangebote im Internet
• Multimediale Führungssysteme
• PC-Workstationen
• Museumskoffer und didaktisches                                                       Gruber 2009
  Material
29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber          Seite 7
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


                Mediale Vermittlung im Museum




© M.R. Gruber
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Mobile Besucherführungssysteme



 • Audioguide
 • Multimedia-Guide und Personal Digital Assistant (PDA)
 • Smartphone, iPod und Podcasting
 • Augmented Reality
 • Audiovisuelles Environment
 • Mobile Technologien ausserhalb des Museums
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Audioguide
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Multimedia-Guide und Personal Digital Assistant
 (PDA)




                                                   Seite 11
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Smartphone, iPod und Podcasting
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Augmented Reality




29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 13
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Audiovisuelles Environment




29.03.2012                                         Seite 14
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Mobile Technologien ausserhalb des Museums




29.03.2012   Museale Kunstvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 15
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Informations- und Kommunikationssysteme



 • Multimediaterminal und 3D-Simulation
 • CD-ROM und DVD
 • Virtuelles Museum und Virtuelle Sammlung
 • Online-Datenbank
 • Web2.0 und Soziale Software
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Multimediaterminal und 3D-Simulation




29.03.2012   Museale Kunstvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 17
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


CD-ROM und DVD




29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 18
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Virtuelles Museum und Virtuelle Sammlung




29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 19
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Online-Datenbank




29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 20
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Web2.0 und Soziale Software




29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 21
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Online-Lernumgebungen und Online-
Lernangebote


 • Lern- und Quizspiele
 • Interaktive Bildgeschichten
 • Übungen zum kreativen Gestalten
 • E-Learning-Angebote
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Lern- und Quizspiele (Quiz, Suchspiel,
  Kreuzworträtsel, Puzzle)




29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 23
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Interaktive Bildgeschichten




29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 24
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Übungen zum kreativen Gestalten




29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 25
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


E-Learning-Angebote




29.03.2012                                         Seite 26
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Gestaltung virtueller Räume zur
Wissensvermittlung
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Gestaltung virtueller Räume zur
Wissensvermittlung


• Bildungsraum - Wissensarchitektur
• Kognitive Landkarten zur Konzeption von Bildungs-
  räumen
• Leiten und Navigieren durch Bildungsräume
• Erstellung eines virtuellen Wissensraumes mittels Wiki




29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 28
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Bildungsraum - Wissensarchitektur

• Lernumgebung
  - Ort oder Gemeinschaft, wo Lernen stattfindet
  - schafft die notwendigen Rahmenbedingungen
  - bedingt den Handlungs- und Bildungsraum
• Bildungsraum
  - Architektonischer, konstruierter Raum
  - Sinnlich wahrnehmbar, Vorstellungskraft
  - Handlung
• Wissensarchitektur (De Kerckhove 2001)
  - Virtueller Raum (sozialer Raum), physischer Raum, mentaler Raum
  - Connected architecture
  - Räume betreten oder verlassen, Räume besiedeln, Gemeinschaften
  bilden sowie Zeit- und Raummanagement


29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 29
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Kognitive Landkarten zur Konzeption von
Bildungsräumen




29.03.2012                                         Seite 30
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Leiten und Navigieren durch Bildungsräume




                                                                                       Stöber 1997

29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber         Seite 31
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Wiki als virtuelles Museum
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Wiki als virtuelles Museum

• Was ist ein Wiki?
• Merkmale eines Wiki
• Wie funktioniert ein Wiki und was gilt es zu beachten?
• Wikiquette
  - Wir erstellen gemeinsam ein Werk
  - Kein Urheberrecht auf eingestellte Inhalte
  - Wir respektieren die Meinung anderer
  - Wir besuchen mindestens 3x pro Woche das Wiki
  - Beim Umgang miteinander beachten wir die Netiquette




29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 33
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Virtuelles Museum Islamischer Kunst in der
Schweiz
• Wiki in OLAT
• Seite erstellen
• Text einfügen und formatieren
• Bild einfügen




29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 34
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät


Kontakt

Mag. Dr. Marion R. Gruber
E-Learning-Koordination, Philosophische Fakultät, Universität Zürich


Mail
marion.gruber[at]phil.uzh.ch

Web
Webseite ELK, Webseite KUKUK


Social Web
Twitter @ELKphil, @up2kukuk, @em3rg3
Weblogs up2kukuk, ELK Blog


29.03.2012   Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien, M. R. Gruber   Seite 35

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Die Zukunft von Lern- und Lehrmaterialien
Die Zukunft von Lern- und LehrmaterialienDie Zukunft von Lern- und Lehrmaterialien
Die Zukunft von Lern- und Lehrmaterialien
Martin Ebner
 
Interkulturelle Bibliotheksarbeit - Integration durch Bibliotheken? 2010 (sze...
Interkulturelle Bibliotheksarbeit - Integration durch Bibliotheken? 2010 (sze...Interkulturelle Bibliotheksarbeit - Integration durch Bibliotheken? 2010 (sze...
Interkulturelle Bibliotheksarbeit - Integration durch Bibliotheken? 2010 (sze...
Christoph Szepanski
 
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
jintan
 
Archivpädagogik 2.0 – erste schritte, jens murken (landeskirchliches archiv, ...
Archivpädagogik 2.0 – erste schritte, jens murken (landeskirchliches archiv, ...Archivpädagogik 2.0 – erste schritte, jens murken (landeskirchliches archiv, ...
Archivpädagogik 2.0 – erste schritte, jens murken (landeskirchliches archiv, ...
Archive20
 

Was ist angesagt? (16)

Digitalisierung des Kulturellen Erbes (Europa)
Digitalisierung des Kulturellen Erbes (Europa)Digitalisierung des Kulturellen Erbes (Europa)
Digitalisierung des Kulturellen Erbes (Europa)
 
Knoten im Netz - Fäden in der Hand
Knoten im Netz - Fäden in der HandKnoten im Netz - Fäden in der Hand
Knoten im Netz - Fäden in der Hand
 
MaCdays2010
MaCdays2010MaCdays2010
MaCdays2010
 
Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch: Was Bilder wirklich sagen …
Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch: Was Bilder wirklich sagen …Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch: Was Bilder wirklich sagen …
Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch: Was Bilder wirklich sagen …
 
Kunst ist Kommunikation: Museen und Web 2.0
Kunst ist Kommunikation: Museen und Web 2.0Kunst ist Kommunikation: Museen und Web 2.0
Kunst ist Kommunikation: Museen und Web 2.0
 
Digitales Leben & analoger Wandel – von der Bestandszur Serviceorientierung
Digitales Leben & analoger  Wandel – von der Bestandszur ServiceorientierungDigitales Leben & analoger  Wandel – von der Bestandszur Serviceorientierung
Digitales Leben & analoger Wandel – von der Bestandszur Serviceorientierung
 
Die Zukunft von Lern- und Lehrmaterialien
Die Zukunft von Lern- und LehrmaterialienDie Zukunft von Lern- und Lehrmaterialien
Die Zukunft von Lern- und Lehrmaterialien
 
Interkulturelle Bibliotheksarbeit - Integration durch Bibliotheken? 2010 (sze...
Interkulturelle Bibliotheksarbeit - Integration durch Bibliotheken? 2010 (sze...Interkulturelle Bibliotheksarbeit - Integration durch Bibliotheken? 2010 (sze...
Interkulturelle Bibliotheksarbeit - Integration durch Bibliotheken? 2010 (sze...
 
Gld13 tagungsflyer
Gld13 tagungsflyerGld13 tagungsflyer
Gld13 tagungsflyer
 
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
 
Archivpädagogik 2.0 – erste schritte, jens murken (landeskirchliches archiv, ...
Archivpädagogik 2.0 – erste schritte, jens murken (landeskirchliches archiv, ...Archivpädagogik 2.0 – erste schritte, jens murken (landeskirchliches archiv, ...
Archivpädagogik 2.0 – erste schritte, jens murken (landeskirchliches archiv, ...
 
Der Wissensturm Linz
Der Wissensturm LinzDer Wissensturm Linz
Der Wissensturm Linz
 
20 Jahre Interaktiv - Personen | Bilder | Fakten
20 Jahre Interaktiv - Personen | Bilder | Fakten 20 Jahre Interaktiv - Personen | Bilder | Fakten
20 Jahre Interaktiv - Personen | Bilder | Fakten
 
Digitale Bildungsformate
Digitale BildungsformateDigitale Bildungsformate
Digitale Bildungsformate
 
LAG-Report 2013
LAG-Report 2013LAG-Report 2013
LAG-Report 2013
 
Erlebnis Bibliothek: Pilotprojekt der Kantonsbibliothek Baselland
Erlebnis Bibliothek: Pilotprojekt der Kantonsbibliothek BasellandErlebnis Bibliothek: Pilotprojekt der Kantonsbibliothek Baselland
Erlebnis Bibliothek: Pilotprojekt der Kantonsbibliothek Baselland
 

Andere mochten auch (8)

Komponen utama-mesin
Komponen utama-mesinKomponen utama-mesin
Komponen utama-mesin
 
404909 634109716902618750
404909 634109716902618750404909 634109716902618750
404909 634109716902618750
 
Loesche Mill for Solid Fuels
Loesche Mill for Solid FuelsLoesche Mill for Solid Fuels
Loesche Mill for Solid Fuels
 
OFTEN UNDERRATED
OFTEN UNDERRATEDOFTEN UNDERRATED
OFTEN UNDERRATED
 
Cement Manufacturing hrs_eng
Cement Manufacturing hrs_engCement Manufacturing hrs_eng
Cement Manufacturing hrs_eng
 
Cement
CementCement
Cement
 
Cement manufacturing process new
Cement manufacturing process newCement manufacturing process new
Cement manufacturing process new
 
Cement manufacturing process
Cement manufacturing processCement manufacturing process
Cement manufacturing process
 

Ähnlich wie Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien. Über den Einsatz von mobilen Technologien bis hin zum virtuellen Museum

Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...
Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...
Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...
Helge_David
 
Europa als Kommunikationsraum 2. Tag des Geschichtsunterrichts Saarbrücken
Europa als Kommunikationsraum 2. Tag des Geschichtsunterrichts SaarbrückenEuropa als Kommunikationsraum 2. Tag des Geschichtsunterrichts Saarbrücken
Europa als Kommunikationsraum 2. Tag des Geschichtsunterrichts Saarbrücken
Daniel Bernsen
 
Deutsch lernen und lehren mit digitalen medien
Deutsch lernen und lehren mit digitalen medienDeutsch lernen und lehren mit digitalen medien
Deutsch lernen und lehren mit digitalen medien
bfnd
 
Create Berlin Slideshare 090508
Create Berlin Slideshare 090508Create Berlin Slideshare 090508
Create Berlin Slideshare 090508
sarahjennifer
 
Classroom4eu geschichte lernen digital
Classroom4eu geschichte lernen digitalClassroom4eu geschichte lernen digital
Classroom4eu geschichte lernen digital
Daniel Bernsen
 

Ähnlich wie Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien. Über den Einsatz von mobilen Technologien bis hin zum virtuellen Museum (20)

Social Media in der musealen Vermittlung
Social Media in der musealen VermittlungSocial Media in der musealen Vermittlung
Social Media in der musealen Vermittlung
 
Openmuseum
OpenmuseumOpenmuseum
Openmuseum
 
Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...
Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...
Vom „Museum der Wünsche“ zum „Netz der Dinge“. Digitales Kuratieren für das M...
 
Europa als Kommunikationsraum 2. Tag des Geschichtsunterrichts Saarbrücken
Europa als Kommunikationsraum 2. Tag des Geschichtsunterrichts SaarbrückenEuropa als Kommunikationsraum 2. Tag des Geschichtsunterrichts Saarbrücken
Europa als Kommunikationsraum 2. Tag des Geschichtsunterrichts Saarbrücken
 
WiSe 2013 | Kolloquium "Digital Humanities" - 01_Kick Off
WiSe 2013 | Kolloquium "Digital Humanities" - 01_Kick OffWiSe 2013 | Kolloquium "Digital Humanities" - 01_Kick Off
WiSe 2013 | Kolloquium "Digital Humanities" - 01_Kick Off
 
Präsentieren, Dokumentieren, Kuratieren
Präsentieren, Dokumentieren, KuratierenPräsentieren, Dokumentieren, Kuratieren
Präsentieren, Dokumentieren, Kuratieren
 
Deutsch lernen und lehren mit digitalen medien
Deutsch lernen und lehren mit digitalen medienDeutsch lernen und lehren mit digitalen medien
Deutsch lernen und lehren mit digitalen medien
 
KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!
 
Fortbildungskonzepte zur Förderung des internetbasierten Lehren und Lernens
Fortbildungskonzepte zur Förderung des internetbasierten Lehren und LernensFortbildungskonzepte zur Förderung des internetbasierten Lehren und Lernens
Fortbildungskonzepte zur Förderung des internetbasierten Lehren und Lernens
 
Create Berlin Slideshare 090508
Create Berlin Slideshare 090508Create Berlin Slideshare 090508
Create Berlin Slideshare 090508
 
Cybermobbing und Computersucht
Cybermobbing und ComputersuchtCybermobbing und Computersucht
Cybermobbing und Computersucht
 
Open Access in Museen. Vorteile der Offenheit und wie Museen mehr Offenheit w...
Open Access in Museen. Vorteile der Offenheit und wie Museen mehr Offenheit w...Open Access in Museen. Vorteile der Offenheit und wie Museen mehr Offenheit w...
Open Access in Museen. Vorteile der Offenheit und wie Museen mehr Offenheit w...
 
Classroom4eu geschichte lernen digital
Classroom4eu geschichte lernen digitalClassroom4eu geschichte lernen digital
Classroom4eu geschichte lernen digital
 
Berlin Nordischen Bottschaften may 2013 de/en slides
Berlin Nordischen Bottschaften may 2013 de/en slidesBerlin Nordischen Bottschaften may 2013 de/en slides
Berlin Nordischen Bottschaften may 2013 de/en slides
 
Computersucht und cybermobbing
Computersucht und cybermobbingComputersucht und cybermobbing
Computersucht und cybermobbing
 
Wissenschaftsvermittlung
WissenschaftsvermittlungWissenschaftsvermittlung
Wissenschaftsvermittlung
 
ODS Projektvorstellung Österreich
ODS Projektvorstellung ÖsterreichODS Projektvorstellung Österreich
ODS Projektvorstellung Österreich
 
ODS presentation by Monika Moises (BMUKK) in Austria, targeting teachers - Ge...
ODS presentation by Monika Moises (BMUKK) in Austria, targeting teachers - Ge...ODS presentation by Monika Moises (BMUKK) in Austria, targeting teachers - Ge...
ODS presentation by Monika Moises (BMUKK) in Austria, targeting teachers - Ge...
 
Dr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative Web
Dr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative WebDr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative Web
Dr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative Web
 
MOOCs, Präsentation beim 6. Zukunftsforum Erwachsenenbildung
MOOCs, Präsentation beim 6. Zukunftsforum ErwachsenenbildungMOOCs, Präsentation beim 6. Zukunftsforum Erwachsenenbildung
MOOCs, Präsentation beim 6. Zukunftsforum Erwachsenenbildung
 

Mehr von Marion R. Gruber

Learning-Design-Thinking mit Learning-Design-Karten
Learning-Design-Thinking mit Learning-Design-KartenLearning-Design-Thinking mit Learning-Design-Karten
Learning-Design-Thinking mit Learning-Design-Karten
Marion R. Gruber
 
Wenn Studierende und Lehrende “zwitschern” - Einsatz von Microblogging in Leh...
Wenn Studierende und Lehrende “zwitschern” - Einsatz von Microblogging in Leh...Wenn Studierende und Lehrende “zwitschern” - Einsatz von Microblogging in Leh...
Wenn Studierende und Lehrende “zwitschern” - Einsatz von Microblogging in Leh...
Marion R. Gruber
 
Social Software and Web2.0 in Teacher Education and Teacher Training (Report)
Social Software and Web2.0 in Teacher Education and Teacher Training (Report)Social Software and Web2.0 in Teacher Education and Teacher Training (Report)
Social Software and Web2.0 in Teacher Education and Teacher Training (Report)
Marion R. Gruber
 
Lv Nicht Formales Lernen Informationsgestellschaft Wiki
Lv Nicht Formales Lernen Informationsgestellschaft WikiLv Nicht Formales Lernen Informationsgestellschaft Wiki
Lv Nicht Formales Lernen Informationsgestellschaft Wiki
Marion R. Gruber
 

Mehr von Marion R. Gruber (20)

Flexibel in neuen Kontexten lernen
Flexibel in neuen Kontexten lernenFlexibel in neuen Kontexten lernen
Flexibel in neuen Kontexten lernen
 
Learning-Design-Thinking mit Learning-Design-Karten
Learning-Design-Thinking mit Learning-Design-KartenLearning-Design-Thinking mit Learning-Design-Karten
Learning-Design-Thinking mit Learning-Design-Karten
 
Design Thinking for Technology Enhanced Learning
Design Thinking for Technology Enhanced LearningDesign Thinking for Technology Enhanced Learning
Design Thinking for Technology Enhanced Learning
 
Learning Design for Teachers in a Hurry
Learning Design for Teachers in a HurryLearning Design for Teachers in a Hurry
Learning Design for Teachers in a Hurry
 
From Summative To Formative Assessment in the Flipped Classroom using the Mob...
From Summative To Formative Assessment in the Flipped Classroom using the Mob...From Summative To Formative Assessment in the Flipped Classroom using the Mob...
From Summative To Formative Assessment in the Flipped Classroom using the Mob...
 
Lessons Learnt from using the Mobler App: From Test Questions Towards Mobile ...
Lessons Learnt from using the Mobler App: From Test Questions Towards Mobile ...Lessons Learnt from using the Mobler App: From Test Questions Towards Mobile ...
Lessons Learnt from using the Mobler App: From Test Questions Towards Mobile ...
 
Schneller, Besser, Weiter - Social Media in der Forschung nutzen
Schneller, Besser, Weiter - Social Media in der Forschung nutzenSchneller, Besser, Weiter - Social Media in der Forschung nutzen
Schneller, Besser, Weiter - Social Media in der Forschung nutzen
 
Lernen in neuen Kontexten mit der Mobler-App
Lernen in neuen Kontexten mit der Mobler-AppLernen in neuen Kontexten mit der Mobler-App
Lernen in neuen Kontexten mit der Mobler-App
 
Beyond Delivery Modes and Apps - A Case Study on Mobile Blended Learning
Beyond Delivery Modes and Apps - A Case Study on Mobile Blended LearningBeyond Delivery Modes and Apps - A Case Study on Mobile Blended Learning
Beyond Delivery Modes and Apps - A Case Study on Mobile Blended Learning
 
Mendeley - Literaturverwaltung und soziales Netzwerken in einem
Mendeley - Literaturverwaltung und soziales Netzwerken in einemMendeley - Literaturverwaltung und soziales Netzwerken in einem
Mendeley - Literaturverwaltung und soziales Netzwerken in einem
 
Mendeley - Literaturverwaltung und mehr!
Mendeley - Literaturverwaltung und mehr!Mendeley - Literaturverwaltung und mehr!
Mendeley - Literaturverwaltung und mehr!
 
Möglichkeiten und Grenzen von Social Media in Hochschullehre und Forschung
Möglichkeiten und Grenzen von Social Media in Hochschullehre und ForschungMöglichkeiten und Grenzen von Social Media in Hochschullehre und Forschung
Möglichkeiten und Grenzen von Social Media in Hochschullehre und Forschung
 
Mendeley
MendeleyMendeley
Mendeley
 
Wenn Studierende und Lehrende “zwitschern” - Einsatz von Microblogging in Leh...
Wenn Studierende und Lehrende “zwitschern” - Einsatz von Microblogging in Leh...Wenn Studierende und Lehrende “zwitschern” - Einsatz von Microblogging in Leh...
Wenn Studierende und Lehrende “zwitschern” - Einsatz von Microblogging in Leh...
 
Social Media in Education
Social Media in EducationSocial Media in Education
Social Media in Education
 
Social Software and Web2.0 in Teacher Education and Teacher Training (Report)
Social Software and Web2.0 in Teacher Education and Teacher Training (Report)Social Software and Web2.0 in Teacher Education and Teacher Training (Report)
Social Software and Web2.0 in Teacher Education and Teacher Training (Report)
 
Micro-Blogging - How to Use Twitter for Teaching and Learning
Micro-Blogging - How to Use Twitter for Teaching and LearningMicro-Blogging - How to Use Twitter for Teaching and Learning
Micro-Blogging - How to Use Twitter for Teaching and Learning
 
Social Web in Teacher Education and Teacher Training
Social Web in Teacher Education and Teacher TrainingSocial Web in Teacher Education and Teacher Training
Social Web in Teacher Education and Teacher Training
 
Social Web in Lehre und Forschung
Social Web in Lehre und ForschungSocial Web in Lehre und Forschung
Social Web in Lehre und Forschung
 
Lv Nicht Formales Lernen Informationsgestellschaft Wiki
Lv Nicht Formales Lernen Informationsgestellschaft WikiLv Nicht Formales Lernen Informationsgestellschaft Wiki
Lv Nicht Formales Lernen Informationsgestellschaft Wiki
 

Museale Kunst- und Kulturvermittlung mit digitalen Medien. Über den Einsatz von mobilen Technologien bis hin zum virtuellen Museum