SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Metaphern und Bilder als ‚Denkräume‘ 
zur Konzeption medialer Bildungsräume 
JProf. Dr. Mandy Rohs 
TU Kaiserlautern | Fachbereich Sozialwissenschaften | Juniorprofessur für Pädagogik 
GMW 2014, Zürich 
https://www.flickr.com/photos/horiavarlan/4304581412/sizes/l
STARTPUNKT: „Bilder“ von (Hoch-)Schule
ZIEL DES INPUTS 
Beleuchtung verschiedener Metaphern/„Visualisierungen“ im Bereich Lehren 
& Lernen und Medien 
! 
Frage nach der Eignung in der Dozierenden-/Lehrer_innenbildung
Bilder über Lehren und Lernen 
Prozessbezogen 
Lehren und Lernen als … 
… Gespräch 
… Museumsbesuch 
… Forschungsprojekt 
… 
Raumbezogen 
Interaktion … 
… im Schulraum 
… im Labor 
… auf dem Spielplatz 
…
I METAPHERN ALS ‚DENK-RAUM‘
METAPHERN 
Metaphern als Zugänge zu beliefs und mentalen Modellen 
! 
„Jede Metapher ist die Spitze eines untergetauchten Modells“ (Black, 1983, S. 
396)
SPRACHBILDER 
als nachträgliche rhetorische Konstruktion von Erfahrungen 
! 
„In ihnen bündeln sich spezifische individuelle oder kulturelle Muster des 
Denkens, der Wahrnehmung, der Empfindung und des Handelns“ (Schmitt, 2011, S. 6)
? What are „hiding“ and „highlighting“ aspects of metaphorical concepts? 
(Lakoff & Johnson, 1980, 1998) 
https://www.flickr.com/photos/jenny-pics/8512950787 https://www.flickr.com/photos/katerha/10729196814
MEDIENMETAPHERN 
https://www.flickr.com/photos/rvoegtli/5804861285 
https://www.flickr.com/photos/npobre/8189066572/sizes/l
RÄUME … 
https://www.flickr.com/photos/hanne_exurban/4327818287/sizes/l
(LERN-)ORT | (LERN-)UMGEBUNG 
https://www.flickr.com/photos/70626035@N00/14327910926
INNEN | AUSSEN 
https://www.flickr.com/photos/keepitsurreal/9767251732
http://www.flickr.com/photos/96301483@N05/10233417566/sizes/h/in/photostream/ 
https://www.flickr.com/photos/testrunbomber842/10053155455/sizes/h/ 
HANDLUNGSANALOGIEN
ZUSAMMENFASSUNG 
„Raumbilder sind Deutungsmuster, das heißt Erklärungszusammenhänge, die 
es den Akteuren erlauben (sollen), soziale Erfahrungen in einen generelleren 
Sinnzusammenhang zu stellen“ (Kessl & Reutlinger, 2008, S. 73)
II ‚PROBLEMLAGEN‘
PROBLEMLAGE: Raumkonzeptionen 
https://www.flickr.com/photos/pagedooley/8727693005/sizes/l 
Sozialraum nicht als Container- bzw. Behältermodell (vgl. Löw 2001, S. 24ff.) 
denkbar, sondern Produkt des (sozialen) Handelns; damit Produkte der 
Sinngebung sowie sozialer und kultureller Praxis 
! 
Welche Metaphern eignen sich zur Konzeption von Sozialräumen?
PROBLEMLAGE: Hybridisierung 
Hybridisierung (vgl. Reißmann, 2013, S. 92) 
- Zusammenspiel von Medien und physischem (Sozial-)Raum (z.B. augmented 
reality) 
- Verwischung von Grenzen zwischen medialen Apparaten, Artefakten und 
Anwendungen 
https://www.flickr.com/photos/cfaobam/9549970428/sizes/l
HERAUSFORDERUNG 
Aktuelle Entwicklungen müssten daher neben einer Erweiterung von 
Erfahrungsräumen für Subjekte auch zu neuen Formen bzw. Vorstellungen von 
Räumen führen, „(…) die durch Überlagerungen, Übergänge, durch ein In- und 
Übereinander gekennzeichnet sind“ (vgl. Pietraß & Schachtner, 2013, S. 265).
https://www.flickr.com/photos/seattlemunicipalarchives/2713475713/sizes/o/ 
KONZEPTION MEDIALER LERN-/BILDUNGSRÄUME 
vom Room zum Space 
„Spacing“ als „Errichten, Anordnen und Positionieren von sozialen Gütern oder 
Menschen in Relation zu anderen Platzierungen“, verbunden mit 
Syntheseleistung, mit der diese „(An-)Ordnungen über Wahrnehmungs-, 
Vorstellungs- und Erinnerungsprozesse“ zusammenfasst werden (Löw, 2001, S. 159) 
! 
eine Form von Synthese: (gemeinsame) Bilder
III FRAMING & RE-FRAMING 
https://www.flickr.com/photos/designandtechnologydepartment/5139210322/sizes/l
(alternative) BILDER (Larbig, 2010) 
https://www.flickr.com/photos/twicepix/6105946595/sizes/l
https://www.flickr.com/photos/mi-buch65/8765440262/sizes/l 
(alternative) BILDER (Larbig, 2010)
DISKUSSIONSPUNKTE U.A: 
Bilder für medial erzeugte Sozialräume / „Spacing“ 
! 
Gemeinsame (Raum-)Bilder medialer Lernräume von Studierenden und Dozierenden 
! 
Eignung für die Aus- und Weiterbildung von Dozierenden/Lehrerinnen und Lehrern
https://www.flickr.com/photos/horiavarlan/4304581412/sizes/l 
Literatur 
Black, M. (1983). Die Metapher. In A. Haverkamp (Hrsg.), Theorie der Metapher (S. 55-79). Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 
Kessl, F. & Reutlinger, C. (2007). Sozialraum. Eine Einführung. Wiesbaden: VS Verlag. 
Lakoff, G. & Johnson, M. (1980). Metaphors we live by. Chicago: Chicago University Press 
Lakoff, G. & Johnson, M. (1998). Leben in Metaphern. Heidelberg: Carl Auer Verlag. 
Larbig, T. (2010).Schüleraktivität im Unterricht: Die Affenmetapher http://herrlarbig.de/2010/11/08/schueleraktivitaet-im-unterricht-die-affenmetapher/ 
Larbig, T. (2010). Schüleraktivität im Unterricht: Die Infrarotkamera-Metapher http://herrlarbig.de/2010/11/07/aktivitaetsverteilung-im-unterricht-die-infrarotkamera-metapher/ 
Reißmann, W. (2013). Warum Netzwerkplattformen (keine) Räume sind: Ein Beitrag aus medienökologischer Perspektive. In T. Junge (Hrsg.), Soziale Netzwerke im Diskurs. http:// 
ifbm.fernuni-hagen.de/lehrgebiete/bildmed/medien-im-diskurs. 
Schmitt, R. (2011). Metaphernanalyse in der Erziehungswissenschaft. In: Sabine Maschke, Ludwig Stecher (Hrsg.) Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online. Fachgebiet: Methoden der 
empirischen erziehungswissenschaftlichen Forschung, Qualitative Forschungsmethoden, S. 1-34. Weinheim: Juventa. Download: http://www.erzwissonline.de/bzw. http:// 
www.erzwissonline.de/fachgebiete/methoden_erziehungswissenschaftlicher_forschung/beitra ege/07110177.htm, DOI 10.3262/EEO07110177 
Schiefner-Rohs, M. (2014). Metaphern und Bilder als Denkräume zur Gestaltung medialer Bildungsräume – Erste Sondierungen. In: K. Rummler (Hrsg.), Lernräume gestalten – 
Bildungskontexte vielfältig denken (S. 68-78). Reihe Medien in der Wissenschaft. Münster: Waxmann. Kommentierbare Version 
Sfard, A. (1998). On Two Metaphors for Learning and the Danger of Choosing Just One. Educational Researcher, 27(2), 4-13 
Pietraß, M., & Schachtner, C. (2013). Entgrenzung zwischen Realität und Virtualität. Grundalgen und Formen. . In W. Thole, H.-R. Müller & S. Bohne (Hrsg.), Erziehungswissenschaftliche 
Grenzgänge. Markierungen und Vermessungen. (S. 253-267). Opladen: Barbara Budrich.
https://www.flickr.com/photos/horiavarlan/4304581412/sizes/l 
Bildquellen 
Folie 1: https://www.flickr.com/photos/npobre/8189066572/sizes/l 
Folie 8: https://www.flickr.com/photos/jenny-pics/8512950787, https://www.flickr.com/photos/katerha/10729196814 
Folie 9: https://www.flickr.com/photos/rvoegtli/5804861285, https://www.flickr.com/photos/npobre/8189066572/sizes/l 
Folie 10: https://www.flickr.com/photos/hanne_exurban/4327818287/sizes/l 
Folie 11: https://www.flickr.com/photos/70626035@N00/14327910926 
Folie 12: https://www.flickr.com/photos/keepitsurreal/9767251732 
Folie 13: http://www.flickr.com/photos/96301483@N05/10233417566/sizes/h/in/photostream/, https://www.flickr.com/photos/testrunbomber842/10053155455/sizes/h/ 
Folie 17: https://www.flickr.com/photos/pagedooley/8727693005/sizes/l 
Folie 18: https://www.flickr.com/photos/cfaobam/9549970428/sizes/l 
Folie 20: https://www.flickr.com/photos/seattlemunicipalarchives/2713475713/sizes/o/ 
Folie 21: https://www.flickr.com/photos/designandtechnologydepartment/5139210322/sizes/l 
Folie 22: https://www.flickr.com/photos/twicepix/6105946595/sizes/l 
Folie 23: https://www.flickr.com/photos/mi-buch65/8765440262/in/photolist-fK8w54-fKq72b-4AAhs6-emzb1o

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Micro Communities
Micro CommunitiesMicro Communities
Micro Communities
Kupferwerk GmbH
 
TechTalkThursday 27.10.2016: upd89.org - Orchestrierung von Security-Updates ...
TechTalkThursday 27.10.2016: upd89.org - Orchestrierung von Security-Updates ...TechTalkThursday 27.10.2016: upd89.org - Orchestrierung von Security-Updates ...
TechTalkThursday 27.10.2016: upd89.org - Orchestrierung von Security-Updates ...
nine
 
Tamer C.V Attachements .
Tamer C.V Attachements .Tamer C.V Attachements .
Tamer C.V Attachements .
Tamer Sheta
 
Investitionsstrategien für B-Städte und B-Lagen
Investitionsstrategien für B-Städte und B-LagenInvestitionsstrategien für B-Städte und B-Lagen
Investitionsstrategien für B-Städte und B-Lagen
schwatlomanagement
 
Allwin Vergütungssystem
Allwin VergütungssystemAllwin Vergütungssystem
Allwin Vergütungssystem
allwin Vergütungssysteme
 
Winter
WinterWinter
Winter
Ximenavc1
 
MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren können
MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren könnenMOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren können
MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren können
Jochen Robes
 
Rechtliche Fragen bei der Revitalisierung von Handelsimmobilien
Rechtliche Fragen bei der Revitalisierung von HandelsimmobilienRechtliche Fragen bei der Revitalisierung von Handelsimmobilien
Rechtliche Fragen bei der Revitalisierung von Handelsimmobilien
schwatlomanagement
 
Dino
DinoDino
Präsentation1
Präsentation1Präsentation1
Präsentation1
Marco Schlalos
 
Content selber machen
Content selber machenContent selber machen
Content selber machen
Mandy Rohs
 
Maic Beher – IT-Tage 2015 – MS SQL Server – Security und Verschlüsselungsmech...
Maic Beher – IT-Tage 2015 – MS SQL Server – Security und Verschlüsselungsmech...Maic Beher – IT-Tage 2015 – MS SQL Server – Security und Verschlüsselungsmech...
Maic Beher – IT-Tage 2015 – MS SQL Server – Security und Verschlüsselungsmech...
Informatik Aktuell
 
Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...
Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...
Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...
Mandy Rohs
 
Lindner eVideo 2009
Lindner eVideo 2009Lindner eVideo 2009
Lindner eVideo 2009
Lindner Martin
 
Dino
DinoDino
Zeugnis Diplomprüfung
Zeugnis DiplomprüfungZeugnis Diplomprüfung
Zeugnis DiplomprüfungDirk Engelen
 
Vorstellung cocktailberater.de
Vorstellung cocktailberater.deVorstellung cocktailberater.de
Vorstellung cocktailberater.deThomas Bachmann
 

Andere mochten auch (19)

Micro Communities
Micro CommunitiesMicro Communities
Micro Communities
 
TechTalkThursday 27.10.2016: upd89.org - Orchestrierung von Security-Updates ...
TechTalkThursday 27.10.2016: upd89.org - Orchestrierung von Security-Updates ...TechTalkThursday 27.10.2016: upd89.org - Orchestrierung von Security-Updates ...
TechTalkThursday 27.10.2016: upd89.org - Orchestrierung von Security-Updates ...
 
Tamer C.V Attachements .
Tamer C.V Attachements .Tamer C.V Attachements .
Tamer C.V Attachements .
 
Investitionsstrategien für B-Städte und B-Lagen
Investitionsstrategien für B-Städte und B-LagenInvestitionsstrategien für B-Städte und B-Lagen
Investitionsstrategien für B-Städte und B-Lagen
 
Allwin Vergütungssystem
Allwin VergütungssystemAllwin Vergütungssystem
Allwin Vergütungssystem
 
Winter
WinterWinter
Winter
 
MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren können
MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren könnenMOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren können
MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren können
 
Rechtliche Fragen bei der Revitalisierung von Handelsimmobilien
Rechtliche Fragen bei der Revitalisierung von HandelsimmobilienRechtliche Fragen bei der Revitalisierung von Handelsimmobilien
Rechtliche Fragen bei der Revitalisierung von Handelsimmobilien
 
Dino
DinoDino
Dino
 
Präsentation1
Präsentation1Präsentation1
Präsentation1
 
Content selber machen
Content selber machenContent selber machen
Content selber machen
 
DOM_OHJELMA
DOM_OHJELMADOM_OHJELMA
DOM_OHJELMA
 
Maic Beher – IT-Tage 2015 – MS SQL Server – Security und Verschlüsselungsmech...
Maic Beher – IT-Tage 2015 – MS SQL Server – Security und Verschlüsselungsmech...Maic Beher – IT-Tage 2015 – MS SQL Server – Security und Verschlüsselungsmech...
Maic Beher – IT-Tage 2015 – MS SQL Server – Security und Verschlüsselungsmech...
 
Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...
Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...
Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...
 
UrbanSeedsKitchen_Doc
UrbanSeedsKitchen_DocUrbanSeedsKitchen_Doc
UrbanSeedsKitchen_Doc
 
Lindner eVideo 2009
Lindner eVideo 2009Lindner eVideo 2009
Lindner eVideo 2009
 
Dino
DinoDino
Dino
 
Zeugnis Diplomprüfung
Zeugnis DiplomprüfungZeugnis Diplomprüfung
Zeugnis Diplomprüfung
 
Vorstellung cocktailberater.de
Vorstellung cocktailberater.deVorstellung cocktailberater.de
Vorstellung cocktailberater.de
 

Ähnlich wie Metaphern und Bilder als Denkräume zur Gestaltung medialer Bildungsräume – Erste Sondierungen.

Fragen zu Gestaltung in Zeiten der Mediatisierung
Fragen zu Gestaltung in Zeiten der MediatisierungFragen zu Gestaltung in Zeiten der Mediatisierung
Fragen zu Gestaltung in Zeiten der Mediatisierung
Klaus Rummler
 
Medienquiz
MedienquizMedienquiz
Visualität, Medialität, Artikulation
Visualität, Medialität, ArtikulationVisualität, Medialität, Artikulation
Visualität, Medialität, Artikulation
Benjamin Jörissen
 
VO PAED Medienkulturforschung
VO PAED MedienkulturforschungVO PAED Medienkulturforschung
VO PAED MedienkulturforschungAxel Maireder
 
Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...
Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...
Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...
Judith S.
 
Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)
Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)
Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)
wruge
 
„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns
„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns
„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns
Benjamin Jörissen
 
Lernergenerierte Contexte. Ressourcen, Konstruktionsprozesse und Möglichkeits...
Lernergenerierte Contexte. Ressourcen, Konstruktionsprozesse und Möglichkeits...Lernergenerierte Contexte. Ressourcen, Konstruktionsprozesse und Möglichkeits...
Lernergenerierte Contexte. Ressourcen, Konstruktionsprozesse und Möglichkeits...
Judith S.
 
Mensch - Technik - Innovation - Begründung einer MA-Thesis
Mensch - Technik - Innovation - Begründung einer MA-ThesisMensch - Technik - Innovation - Begründung einer MA-Thesis
Mensch - Technik - Innovation - Begründung einer MA-Thesis
wruge
 
Personal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle Ökologie
Personal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle ÖkologiePersonal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle Ökologie
Personal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle Ökologie
Klaus Rummler
 
Strukturale Medienbildung
Strukturale MedienbildungStrukturale Medienbildung
Strukturale Medienbildung
Benjamin Jörissen
 
Extensionen, Kontagionen und die Grenzen von Bildungsprozessen
Extensionen, Kontagionen und die Grenzen von BildungsprozessenExtensionen, Kontagionen und die Grenzen von Bildungsprozessen
Extensionen, Kontagionen und die Grenzen von Bildungsprozessen
Benjamin Jörissen
 
Persönliche Lernumgebungen
Persönliche LernumgebungenPersönliche Lernumgebungen
Persönliche Lernumgebungen
Ilona Buchem
 
Artikulationen: Bildung in und von medialen Architekturen
Artikulationen: Bildung in und von medialen ArchitekturenArtikulationen: Bildung in und von medialen Architekturen
Artikulationen: Bildung in und von medialen Architekturen
Benjamin Jörissen
 
Enhanced MOOCS_gmw14
Enhanced MOOCS_gmw14Enhanced MOOCS_gmw14
Enhanced MOOCS_gmw14Tanja Jadin
 
Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
Benjamin Jörissen
 
Jörissen, B. (2011). Medienbildung.
Jörissen, B. (2011). Medienbildung.Jörissen, B. (2011). Medienbildung.
Jörissen, B. (2011). Medienbildung.
Benjamin Jörissen
 
Neue Medien in der Lehre
Neue Medien in der LehreNeue Medien in der Lehre
Neue Medien in der Lehre
Sandra Schön (aka Schoen)
 
Warum sehe ich überall RUN DMC - Experimente mit einem Begriff memetischer Pr...
Warum sehe ich überall RUN DMC - Experimente mit einem Begriff memetischer Pr...Warum sehe ich überall RUN DMC - Experimente mit einem Begriff memetischer Pr...
Warum sehe ich überall RUN DMC - Experimente mit einem Begriff memetischer Pr...
Lorenz Grünewald
 

Ähnlich wie Metaphern und Bilder als Denkräume zur Gestaltung medialer Bildungsräume – Erste Sondierungen. (20)

Fragen zu Gestaltung in Zeiten der Mediatisierung
Fragen zu Gestaltung in Zeiten der MediatisierungFragen zu Gestaltung in Zeiten der Mediatisierung
Fragen zu Gestaltung in Zeiten der Mediatisierung
 
Medienquiz
MedienquizMedienquiz
Medienquiz
 
Visualität, Medialität, Artikulation
Visualität, Medialität, ArtikulationVisualität, Medialität, Artikulation
Visualität, Medialität, Artikulation
 
VO PAED Medienkulturforschung
VO PAED MedienkulturforschungVO PAED Medienkulturforschung
VO PAED Medienkulturforschung
 
Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...
Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...
Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...
 
Onlinesucht 09
Onlinesucht 09Onlinesucht 09
Onlinesucht 09
 
Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)
Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)
Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)
 
„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns
„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns
„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns
 
Lernergenerierte Contexte. Ressourcen, Konstruktionsprozesse und Möglichkeits...
Lernergenerierte Contexte. Ressourcen, Konstruktionsprozesse und Möglichkeits...Lernergenerierte Contexte. Ressourcen, Konstruktionsprozesse und Möglichkeits...
Lernergenerierte Contexte. Ressourcen, Konstruktionsprozesse und Möglichkeits...
 
Mensch - Technik - Innovation - Begründung einer MA-Thesis
Mensch - Technik - Innovation - Begründung einer MA-ThesisMensch - Technik - Innovation - Begründung einer MA-Thesis
Mensch - Technik - Innovation - Begründung einer MA-Thesis
 
Personal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle Ökologie
Personal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle ÖkologiePersonal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle Ökologie
Personal Learning Environments und die Sozio‐kulturelle Ökologie
 
Strukturale Medienbildung
Strukturale MedienbildungStrukturale Medienbildung
Strukturale Medienbildung
 
Extensionen, Kontagionen und die Grenzen von Bildungsprozessen
Extensionen, Kontagionen und die Grenzen von BildungsprozessenExtensionen, Kontagionen und die Grenzen von Bildungsprozessen
Extensionen, Kontagionen und die Grenzen von Bildungsprozessen
 
Persönliche Lernumgebungen
Persönliche LernumgebungenPersönliche Lernumgebungen
Persönliche Lernumgebungen
 
Artikulationen: Bildung in und von medialen Architekturen
Artikulationen: Bildung in und von medialen ArchitekturenArtikulationen: Bildung in und von medialen Architekturen
Artikulationen: Bildung in und von medialen Architekturen
 
Enhanced MOOCS_gmw14
Enhanced MOOCS_gmw14Enhanced MOOCS_gmw14
Enhanced MOOCS_gmw14
 
Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
 
Jörissen, B. (2011). Medienbildung.
Jörissen, B. (2011). Medienbildung.Jörissen, B. (2011). Medienbildung.
Jörissen, B. (2011). Medienbildung.
 
Neue Medien in der Lehre
Neue Medien in der LehreNeue Medien in der Lehre
Neue Medien in der Lehre
 
Warum sehe ich überall RUN DMC - Experimente mit einem Begriff memetischer Pr...
Warum sehe ich überall RUN DMC - Experimente mit einem Begriff memetischer Pr...Warum sehe ich überall RUN DMC - Experimente mit einem Begriff memetischer Pr...
Warum sehe ich überall RUN DMC - Experimente mit einem Begriff memetischer Pr...
 

Mehr von Mandy Rohs

Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...
Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...
Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...
Mandy Rohs
 
Medienbildung und Schule | Blinde Flecken und Spannungsfelder
Medienbildung und Schule | Blinde Flecken und SpannungsfelderMedienbildung und Schule | Blinde Flecken und Spannungsfelder
Medienbildung und Schule | Blinde Flecken und Spannungsfelder
Mandy Rohs
 
Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?
Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?
Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?
Mandy Rohs
 
Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?
Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?
Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?
Mandy Rohs
 
Inquiry-based learning and research-based teaching with (social) media
Inquiry-based learning and research-based teaching with (social) mediaInquiry-based learning and research-based teaching with (social) media
Inquiry-based learning and research-based teaching with (social) media
Mandy Rohs
 
Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...
Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...
Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...
Mandy Rohs
 
Education beyond Facebook
Education beyond FacebookEducation beyond Facebook
Education beyond Facebook
Mandy Rohs
 
Social Web und Schule
Social Web und SchuleSocial Web und Schule
Social Web und Schule
Mandy Rohs
 
Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...
Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...
Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...
Mandy Rohs
 
Digital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and Concepts
Digital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and ConceptsDigital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and Concepts
Digital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and Concepts
Mandy Rohs
 
Critical digital literacy
Critical digital literacy Critical digital literacy
Critical digital literacy
Mandy Rohs
 
Forschendes Lernen und Medien
Forschendes Lernen und MedienForschendes Lernen und Medien
Forschendes Lernen und MedienMandy Rohs
 
Lehrerweiterbildung.Key
Lehrerweiterbildung.KeyLehrerweiterbildung.Key
Lehrerweiterbildung.KeyMandy Rohs
 
Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0
Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0
Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0
Mandy Rohs
 

Mehr von Mandy Rohs (15)

Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...
Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...
Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...
 
Medienbildung und Schule | Blinde Flecken und Spannungsfelder
Medienbildung und Schule | Blinde Flecken und SpannungsfelderMedienbildung und Schule | Blinde Flecken und Spannungsfelder
Medienbildung und Schule | Blinde Flecken und Spannungsfelder
 
Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?
Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?
Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?
 
Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?
Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?
Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?
 
Inquiry-based learning and research-based teaching with (social) media
Inquiry-based learning and research-based teaching with (social) mediaInquiry-based learning and research-based teaching with (social) media
Inquiry-based learning and research-based teaching with (social) media
 
Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...
Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...
Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...
 
Education beyond Facebook
Education beyond FacebookEducation beyond Facebook
Education beyond Facebook
 
Social Web und Schule
Social Web und SchuleSocial Web und Schule
Social Web und Schule
 
Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...
Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...
Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...
 
Digital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and Concepts
Digital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and ConceptsDigital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and Concepts
Digital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and Concepts
 
Critical digital literacy
Critical digital literacy Critical digital literacy
Critical digital literacy
 
Forschendes Lernen und Medien
Forschendes Lernen und MedienForschendes Lernen und Medien
Forschendes Lernen und Medien
 
Weblogs.Key
Weblogs.KeyWeblogs.Key
Weblogs.Key
 
Lehrerweiterbildung.Key
Lehrerweiterbildung.KeyLehrerweiterbildung.Key
Lehrerweiterbildung.Key
 
Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0
Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0
Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0
 

Metaphern und Bilder als Denkräume zur Gestaltung medialer Bildungsräume – Erste Sondierungen.

  • 1. Metaphern und Bilder als ‚Denkräume‘ zur Konzeption medialer Bildungsräume JProf. Dr. Mandy Rohs TU Kaiserlautern | Fachbereich Sozialwissenschaften | Juniorprofessur für Pädagogik GMW 2014, Zürich https://www.flickr.com/photos/horiavarlan/4304581412/sizes/l
  • 3. ZIEL DES INPUTS Beleuchtung verschiedener Metaphern/„Visualisierungen“ im Bereich Lehren & Lernen und Medien ! Frage nach der Eignung in der Dozierenden-/Lehrer_innenbildung
  • 4. Bilder über Lehren und Lernen Prozessbezogen Lehren und Lernen als … … Gespräch … Museumsbesuch … Forschungsprojekt … Raumbezogen Interaktion … … im Schulraum … im Labor … auf dem Spielplatz …
  • 5. I METAPHERN ALS ‚DENK-RAUM‘
  • 6. METAPHERN Metaphern als Zugänge zu beliefs und mentalen Modellen ! „Jede Metapher ist die Spitze eines untergetauchten Modells“ (Black, 1983, S. 396)
  • 7. SPRACHBILDER als nachträgliche rhetorische Konstruktion von Erfahrungen ! „In ihnen bündeln sich spezifische individuelle oder kulturelle Muster des Denkens, der Wahrnehmung, der Empfindung und des Handelns“ (Schmitt, 2011, S. 6)
  • 8. ? What are „hiding“ and „highlighting“ aspects of metaphorical concepts? (Lakoff & Johnson, 1980, 1998) https://www.flickr.com/photos/jenny-pics/8512950787 https://www.flickr.com/photos/katerha/10729196814
  • 11. (LERN-)ORT | (LERN-)UMGEBUNG https://www.flickr.com/photos/70626035@N00/14327910926
  • 12. INNEN | AUSSEN https://www.flickr.com/photos/keepitsurreal/9767251732
  • 14.
  • 15. ZUSAMMENFASSUNG „Raumbilder sind Deutungsmuster, das heißt Erklärungszusammenhänge, die es den Akteuren erlauben (sollen), soziale Erfahrungen in einen generelleren Sinnzusammenhang zu stellen“ (Kessl & Reutlinger, 2008, S. 73)
  • 17. PROBLEMLAGE: Raumkonzeptionen https://www.flickr.com/photos/pagedooley/8727693005/sizes/l Sozialraum nicht als Container- bzw. Behältermodell (vgl. Löw 2001, S. 24ff.) denkbar, sondern Produkt des (sozialen) Handelns; damit Produkte der Sinngebung sowie sozialer und kultureller Praxis ! Welche Metaphern eignen sich zur Konzeption von Sozialräumen?
  • 18. PROBLEMLAGE: Hybridisierung Hybridisierung (vgl. Reißmann, 2013, S. 92) - Zusammenspiel von Medien und physischem (Sozial-)Raum (z.B. augmented reality) - Verwischung von Grenzen zwischen medialen Apparaten, Artefakten und Anwendungen https://www.flickr.com/photos/cfaobam/9549970428/sizes/l
  • 19. HERAUSFORDERUNG Aktuelle Entwicklungen müssten daher neben einer Erweiterung von Erfahrungsräumen für Subjekte auch zu neuen Formen bzw. Vorstellungen von Räumen führen, „(…) die durch Überlagerungen, Übergänge, durch ein In- und Übereinander gekennzeichnet sind“ (vgl. Pietraß & Schachtner, 2013, S. 265).
  • 20. https://www.flickr.com/photos/seattlemunicipalarchives/2713475713/sizes/o/ KONZEPTION MEDIALER LERN-/BILDUNGSRÄUME vom Room zum Space „Spacing“ als „Errichten, Anordnen und Positionieren von sozialen Gütern oder Menschen in Relation zu anderen Platzierungen“, verbunden mit Syntheseleistung, mit der diese „(An-)Ordnungen über Wahrnehmungs-, Vorstellungs- und Erinnerungsprozesse“ zusammenfasst werden (Löw, 2001, S. 159) ! eine Form von Synthese: (gemeinsame) Bilder
  • 21. III FRAMING & RE-FRAMING https://www.flickr.com/photos/designandtechnologydepartment/5139210322/sizes/l
  • 22. (alternative) BILDER (Larbig, 2010) https://www.flickr.com/photos/twicepix/6105946595/sizes/l
  • 24. DISKUSSIONSPUNKTE U.A: Bilder für medial erzeugte Sozialräume / „Spacing“ ! Gemeinsame (Raum-)Bilder medialer Lernräume von Studierenden und Dozierenden ! Eignung für die Aus- und Weiterbildung von Dozierenden/Lehrerinnen und Lehrern
  • 25. https://www.flickr.com/photos/horiavarlan/4304581412/sizes/l Literatur Black, M. (1983). Die Metapher. In A. Haverkamp (Hrsg.), Theorie der Metapher (S. 55-79). Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft Kessl, F. & Reutlinger, C. (2007). Sozialraum. Eine Einführung. Wiesbaden: VS Verlag. Lakoff, G. & Johnson, M. (1980). Metaphors we live by. Chicago: Chicago University Press Lakoff, G. & Johnson, M. (1998). Leben in Metaphern. Heidelberg: Carl Auer Verlag. Larbig, T. (2010).Schüleraktivität im Unterricht: Die Affenmetapher http://herrlarbig.de/2010/11/08/schueleraktivitaet-im-unterricht-die-affenmetapher/ Larbig, T. (2010). Schüleraktivität im Unterricht: Die Infrarotkamera-Metapher http://herrlarbig.de/2010/11/07/aktivitaetsverteilung-im-unterricht-die-infrarotkamera-metapher/ Reißmann, W. (2013). Warum Netzwerkplattformen (keine) Räume sind: Ein Beitrag aus medienökologischer Perspektive. In T. Junge (Hrsg.), Soziale Netzwerke im Diskurs. http:// ifbm.fernuni-hagen.de/lehrgebiete/bildmed/medien-im-diskurs. Schmitt, R. (2011). Metaphernanalyse in der Erziehungswissenschaft. In: Sabine Maschke, Ludwig Stecher (Hrsg.) Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online. Fachgebiet: Methoden der empirischen erziehungswissenschaftlichen Forschung, Qualitative Forschungsmethoden, S. 1-34. Weinheim: Juventa. Download: http://www.erzwissonline.de/bzw. http:// www.erzwissonline.de/fachgebiete/methoden_erziehungswissenschaftlicher_forschung/beitra ege/07110177.htm, DOI 10.3262/EEO07110177 Schiefner-Rohs, M. (2014). Metaphern und Bilder als Denkräume zur Gestaltung medialer Bildungsräume – Erste Sondierungen. In: K. Rummler (Hrsg.), Lernräume gestalten – Bildungskontexte vielfältig denken (S. 68-78). Reihe Medien in der Wissenschaft. Münster: Waxmann. Kommentierbare Version Sfard, A. (1998). On Two Metaphors for Learning and the Danger of Choosing Just One. Educational Researcher, 27(2), 4-13 Pietraß, M., & Schachtner, C. (2013). Entgrenzung zwischen Realität und Virtualität. Grundalgen und Formen. . In W. Thole, H.-R. Müller & S. Bohne (Hrsg.), Erziehungswissenschaftliche Grenzgänge. Markierungen und Vermessungen. (S. 253-267). Opladen: Barbara Budrich.
  • 26. https://www.flickr.com/photos/horiavarlan/4304581412/sizes/l Bildquellen Folie 1: https://www.flickr.com/photos/npobre/8189066572/sizes/l Folie 8: https://www.flickr.com/photos/jenny-pics/8512950787, https://www.flickr.com/photos/katerha/10729196814 Folie 9: https://www.flickr.com/photos/rvoegtli/5804861285, https://www.flickr.com/photos/npobre/8189066572/sizes/l Folie 10: https://www.flickr.com/photos/hanne_exurban/4327818287/sizes/l Folie 11: https://www.flickr.com/photos/70626035@N00/14327910926 Folie 12: https://www.flickr.com/photos/keepitsurreal/9767251732 Folie 13: http://www.flickr.com/photos/96301483@N05/10233417566/sizes/h/in/photostream/, https://www.flickr.com/photos/testrunbomber842/10053155455/sizes/h/ Folie 17: https://www.flickr.com/photos/pagedooley/8727693005/sizes/l Folie 18: https://www.flickr.com/photos/cfaobam/9549970428/sizes/l Folie 20: https://www.flickr.com/photos/seattlemunicipalarchives/2713475713/sizes/o/ Folie 21: https://www.flickr.com/photos/designandtechnologydepartment/5139210322/sizes/l Folie 22: https://www.flickr.com/photos/twicepix/6105946595/sizes/l Folie 23: https://www.flickr.com/photos/mi-buch65/8765440262/in/photolist-fK8w54-fKq72b-4AAhs6-emzb1o