SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 12
Forschendes Lernen und Medien ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Forschendes Lernen (Healey & Jenkings, 2009)
Ebenen der Verknüpfung von Forschung und Lehre ,[object Object],[object Object],[object Object]
Forschungsprozess | Aktivitäten ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Forschungsprozess | Aktivitäten und Leistungsnachweise ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Forschungsprodukte:  Leistungsnachweise Diskussionspapier, … Forschungsübersicht, Literatur-Report, … … … … Ergebnisreport Review, ... Poster-Präsentation, Artikel, .... Forschungsprozess: Studierendenaktivitäten
Ebenen der Verknüpfung von Forschung und Lehre ,[object Object],[object Object],[object Object]
Etappen von Forschungsprozessen  |  Orientierungspunkte für Lehre und Studium ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Forschungsprozess Forschungsarbeiten – Leistungsnachweise Lehrformate Studienstufe MA  BA ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Vorlesung Seminar Labor Konferenzen, ...
Etappen von Forschungsprozessen  |  Orientierungspunkte für Lehre und Studium
Ebenen der Verknüpfung von Forschung und Lehre ,[object Object],[object Object],[object Object]
Etappen von Forschungsprozessen  |  Orientierungspunkte für Lehrveranstaltungen, Beispiel Forschungsprozess Kompetenzen  Einführung und gemeinsames Entziffern mit gegenseitigem Review Handwerkliche Fähigkeiten des Textlesens, Arbeit in Kleingruppen sowie Formulieren und Umgang mit Kritik Edieren mit gemeinsamer Erstellung von Editionsrichtlinien Keine „richtige“ Lösung, Konsens der Forschenden, fachliche Argumentationskompetenz Deuten und zugänglich machen der Edition durch Erläuterungen und Deutungsangebote, Erarbeiten von Richtlinien zur Texterläuterung Entwickeln einer eigenen Problemstellung und deren angemessene Bearbeitung, Formulierung von Ergebnissen Präsentieren: öffentliche Vorträge sowie eine Publikation (anerkanntes Internetportal, wiss. Zeitschrift bis Herausgeberschaft Graphische und redaktionelle Aufbereitung der Forschungsergebnisse
(digitale) Medien und forschendes Lernen | ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
(digitale) Medien und forschendes Lernen |  Thesen Digitale Medien  eignen sich vor allem zur  Unterstützung des Prozesses und zur Zusammenarbeit  von forschenden Studierenden u.a. Web 2.0-Medien als Chance, in die Scientific Community zu wachsen  Darstellung der  Ergebnisse in „traditionellen“ Medien unterschiedliche „Wertigkeit“ von Medien (vgl. auch Harley et al. 2010)  Wo ist die Wissenschaft auf dem Weg in die nächste Gesellschaft (Baecker, 2007)?

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

A3_Markowsky
A3_MarkowskyA3_Markowsky
A3_MarkowskyICLEI_ITC
 
Evaluation digitaler Lernsysteme? Qualität durch Evaluation
Evaluation digitaler Lernsysteme? Qualität durch EvaluationEvaluation digitaler Lernsysteme? Qualität durch Evaluation
Evaluation digitaler Lernsysteme? Qualität durch EvaluationLindner Martin
 
Beispiele für die Evaluation von Lehr-/Lernsettings, in denen Social Softwar...
Beispiele für die Evaluation von Lehr-/Lernsettings, in denen Social Softwar...Beispiele für die Evaluation von Lehr-/Lernsettings, in denen Social Softwar...
Beispiele für die Evaluation von Lehr-/Lernsettings, in denen Social Softwar...Lindner Martin
 
Idolcard: Contentmarketing im Sportsponsoring
Idolcard: Contentmarketing im SportsponsoringIdolcard: Contentmarketing im Sportsponsoring
Idolcard: Contentmarketing im Sportsponsoringidol card
 
eksamensbevis kirstine schlawitz
eksamensbevis kirstine schlawitzeksamensbevis kirstine schlawitz
eksamensbevis kirstine schlawitzKirstine Schlawitz
 
eLearning2.0_03
eLearning2.0_03eLearning2.0_03
eLearning2.0_037grad
 
Qualitätsbeauftragter (QMB)
Qualitätsbeauftragter (QMB)Qualitätsbeauftragter (QMB)
Qualitätsbeauftragter (QMB)Norbert Helmke
 
MUSIQ SOULCHILD OFFICIAL PRESS KIT
MUSIQ SOULCHILD OFFICIAL PRESS KIT MUSIQ SOULCHILD OFFICIAL PRESS KIT
MUSIQ SOULCHILD OFFICIAL PRESS KIT MoccaStyles KING
 
Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information
Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information
Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information Ellen Euler
 
Historia del Fútbol
Historia del FútbolHistoria del Fútbol
Historia del Fútboltomas pardini
 
Rechtliche Anforderungen an Einzelhandelsgutachten
Rechtliche Anforderungen an EinzelhandelsgutachtenRechtliche Anforderungen an Einzelhandelsgutachten
Rechtliche Anforderungen an Einzelhandelsgutachtenschwatlomanagement
 
mikroinformation: Überleben & Lernen im Digitalen Klimawandel
mikroinformation: Überleben & Lernen im Digitalen Klimawandelmikroinformation: Überleben & Lernen im Digitalen Klimawandel
mikroinformation: Überleben & Lernen im Digitalen KlimawandelLindner Martin
 
Zeugnis Diplomprüfung
Zeugnis DiplomprüfungZeugnis Diplomprüfung
Zeugnis DiplomprüfungDirk Engelen
 
Investitionsstrategien für B-Städte und B-Lagen
Investitionsstrategien für B-Städte und B-LagenInvestitionsstrategien für B-Städte und B-Lagen
Investitionsstrategien für B-Städte und B-Lagenschwatlomanagement
 

Andere mochten auch (20)

Masseinheiten auf Screens
Masseinheiten auf ScreensMasseinheiten auf Screens
Masseinheiten auf Screens
 
A3_Markowsky
A3_MarkowskyA3_Markowsky
A3_Markowsky
 
Binder1
Binder1Binder1
Binder1
 
Evaluation digitaler Lernsysteme? Qualität durch Evaluation
Evaluation digitaler Lernsysteme? Qualität durch EvaluationEvaluation digitaler Lernsysteme? Qualität durch Evaluation
Evaluation digitaler Lernsysteme? Qualität durch Evaluation
 
Beispiele für die Evaluation von Lehr-/Lernsettings, in denen Social Softwar...
Beispiele für die Evaluation von Lehr-/Lernsettings, in denen Social Softwar...Beispiele für die Evaluation von Lehr-/Lernsettings, in denen Social Softwar...
Beispiele für die Evaluation von Lehr-/Lernsettings, in denen Social Softwar...
 
Idolcard: Contentmarketing im Sportsponsoring
Idolcard: Contentmarketing im SportsponsoringIdolcard: Contentmarketing im Sportsponsoring
Idolcard: Contentmarketing im Sportsponsoring
 
eksamensbevis kirstine schlawitz
eksamensbevis kirstine schlawitzeksamensbevis kirstine schlawitz
eksamensbevis kirstine schlawitz
 
eLearning2.0_03
eLearning2.0_03eLearning2.0_03
eLearning2.0_03
 
Micro Communities
Micro CommunitiesMicro Communities
Micro Communities
 
Qualitätsbeauftragter (QMB)
Qualitätsbeauftragter (QMB)Qualitätsbeauftragter (QMB)
Qualitätsbeauftragter (QMB)
 
MUSIQ SOULCHILD OFFICIAL PRESS KIT
MUSIQ SOULCHILD OFFICIAL PRESS KIT MUSIQ SOULCHILD OFFICIAL PRESS KIT
MUSIQ SOULCHILD OFFICIAL PRESS KIT
 
Westerwald
WesterwaldWesterwald
Westerwald
 
Kandinsky
KandinskyKandinsky
Kandinsky
 
Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information
Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information
Informationsweiterverwendungsgesetz - Usage of Public Sector Information
 
Historia del Fútbol
Historia del FútbolHistoria del Fútbol
Historia del Fútbol
 
Testpräsi
TestpräsiTestpräsi
Testpräsi
 
Rechtliche Anforderungen an Einzelhandelsgutachten
Rechtliche Anforderungen an EinzelhandelsgutachtenRechtliche Anforderungen an Einzelhandelsgutachten
Rechtliche Anforderungen an Einzelhandelsgutachten
 
mikroinformation: Überleben & Lernen im Digitalen Klimawandel
mikroinformation: Überleben & Lernen im Digitalen Klimawandelmikroinformation: Überleben & Lernen im Digitalen Klimawandel
mikroinformation: Überleben & Lernen im Digitalen Klimawandel
 
Zeugnis Diplomprüfung
Zeugnis DiplomprüfungZeugnis Diplomprüfung
Zeugnis Diplomprüfung
 
Investitionsstrategien für B-Städte und B-Lagen
Investitionsstrategien für B-Städte und B-LagenInvestitionsstrategien für B-Städte und B-Lagen
Investitionsstrategien für B-Städte und B-Lagen
 

Ähnlich wie Forschendes Lernen und Medien

Sichtweisen und Gestaltungsräume von Veranstaltungsaufzeichnungen
Sichtweisen und Gestaltungsräume von VeranstaltungsaufzeichnungenSichtweisen und Gestaltungsräume von Veranstaltungsaufzeichnungen
Sichtweisen und Gestaltungsräume von VeranstaltungsaufzeichnungenJörg Hafer
 
Learning-Design-Thinking mit Learning-Design-Karten
Learning-Design-Thinking mit Learning-Design-KartenLearning-Design-Thinking mit Learning-Design-Karten
Learning-Design-Thinking mit Learning-Design-KartenMarion R. Gruber
 
Workshop: Pixel statt Kreide: E-Portfolios als Werkzeug für deutsch-afrikanis...
Workshop: Pixel statt Kreide: E-Portfolios als Werkzeug für deutsch-afrikanis...Workshop: Pixel statt Kreide: E-Portfolios als Werkzeug für deutsch-afrikanis...
Workshop: Pixel statt Kreide: E-Portfolios als Werkzeug für deutsch-afrikanis...Andrea Lißner
 
Gina Wiesweg: Lern- und Wissensmanagement mit ePortfolios
Gina Wiesweg: Lern- und Wissensmanagement mit ePortfoliosGina Wiesweg: Lern- und Wissensmanagement mit ePortfolios
Gina Wiesweg: Lern- und Wissensmanagement mit ePortfoliosstudiumdigitale
 
Faculty Development HSG Entwicklungsprozess
Faculty Development HSG EntwicklungsprozessFaculty Development HSG Entwicklungsprozess
Faculty Development HSG Entwicklungsprozesshse_unisg
 
Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...
Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...
Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...You(r) Study
 
Heilbronn-isajahnke-V3.pptx
Heilbronn-isajahnke-V3.pptxHeilbronn-isajahnke-V3.pptx
Heilbronn-isajahnke-V3.pptxIsa Jahnke
 
Poster eScience: E-Portfolios als Werkzeug zum Lern- und Wissensmanagement
Poster eScience: E-Portfolios als Werkzeug zum Lern- und WissensmanagementPoster eScience: E-Portfolios als Werkzeug zum Lern- und Wissensmanagement
Poster eScience: E-Portfolios als Werkzeug zum Lern- und WissensmanagementAndrea Lißner
 
Bildungsmedien zwischen Sozialisation, Partizipation und Öffentlichkeit
Bildungsmedien zwischen Sozialisation, Partizipation und ÖffentlichkeitBildungsmedien zwischen Sozialisation, Partizipation und Öffentlichkeit
Bildungsmedien zwischen Sozialisation, Partizipation und ÖffentlichkeitKerstin Mayrberger
 
Entwicklungskonzept für die PH-OÖ (2011)
Entwicklungskonzept für die PH-OÖ (2011)Entwicklungskonzept für die PH-OÖ (2011)
Entwicklungskonzept für die PH-OÖ (2011)Wolfgang Greller
 
Anforderungen an Monitoring- und Analysewerkzeuge zur Foerderung von Aktionsf...
Anforderungen an Monitoring- und Analysewerkzeugezur Foerderung von Aktionsf...Anforderungen an Monitoring- und Analysewerkzeugezur Foerderung von Aktionsf...
Anforderungen an Monitoring- und Analysewerkzeuge zur Foerderung von Aktionsf...Anna Lea Dyckhoff
 
Dual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale Werkzeuge
Dual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale WerkzeugeDual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale Werkzeuge
Dual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale WerkzeugeIsabell Grundschober
 
Lehrportfolio dghd_2011
Lehrportfolio dghd_2011Lehrportfolio dghd_2011
Lehrportfolio dghd_2011Futter Kathrin
 
Rolle von E-Teacher/-innen in medialen Lehr-Lern-Szenarien
Rolle von E-Teacher/-innen in medialen Lehr-Lern-SzenarienRolle von E-Teacher/-innen in medialen Lehr-Lern-Szenarien
Rolle von E-Teacher/-innen in medialen Lehr-Lern-SzenarienJörg Hafer
 
WikiPREx - ein Praxisbericht
WikiPREx - ein PraxisberichtWikiPREx - ein Praxisbericht
WikiPREx - ein PraxisberichtFranco Rau
 
Social Media in Studium und Lehre (Folien Dr. des. Eva-Christina Edinger)
Social Media in Studium und Lehre (Folien Dr. des. Eva-Christina Edinger)Social Media in Studium und Lehre (Folien Dr. des. Eva-Christina Edinger)
Social Media in Studium und Lehre (Folien Dr. des. Eva-Christina Edinger)e-teaching.org
 
E portfolio mittloliver
E portfolio mittloliverE portfolio mittloliver
E portfolio mittloliverOliver Mittl
 
Einführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten Informatik
Einführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten InformatikEinführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten Informatik
Einführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten InformatikHans-Joerg Happel
 

Ähnlich wie Forschendes Lernen und Medien (20)

Sichtweisen und Gestaltungsräume von Veranstaltungsaufzeichnungen
Sichtweisen und Gestaltungsräume von VeranstaltungsaufzeichnungenSichtweisen und Gestaltungsräume von Veranstaltungsaufzeichnungen
Sichtweisen und Gestaltungsräume von Veranstaltungsaufzeichnungen
 
Learning-Design-Thinking mit Learning-Design-Karten
Learning-Design-Thinking mit Learning-Design-KartenLearning-Design-Thinking mit Learning-Design-Karten
Learning-Design-Thinking mit Learning-Design-Karten
 
Workshop: Pixel statt Kreide: E-Portfolios als Werkzeug für deutsch-afrikanis...
Workshop: Pixel statt Kreide: E-Portfolios als Werkzeug für deutsch-afrikanis...Workshop: Pixel statt Kreide: E-Portfolios als Werkzeug für deutsch-afrikanis...
Workshop: Pixel statt Kreide: E-Portfolios als Werkzeug für deutsch-afrikanis...
 
Gina Wiesweg: Lern- und Wissensmanagement mit ePortfolios
Gina Wiesweg: Lern- und Wissensmanagement mit ePortfoliosGina Wiesweg: Lern- und Wissensmanagement mit ePortfolios
Gina Wiesweg: Lern- und Wissensmanagement mit ePortfolios
 
Faculty Development HSG Entwicklungsprozess
Faculty Development HSG EntwicklungsprozessFaculty Development HSG Entwicklungsprozess
Faculty Development HSG Entwicklungsprozess
 
Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...
Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...
Bewegendes Studium im "digitalen Zeitalter": Studieren zwischen Eigensinn und...
 
Heilbronn-isajahnke-V3.pptx
Heilbronn-isajahnke-V3.pptxHeilbronn-isajahnke-V3.pptx
Heilbronn-isajahnke-V3.pptx
 
Poster eScience: E-Portfolios als Werkzeug zum Lern- und Wissensmanagement
Poster eScience: E-Portfolios als Werkzeug zum Lern- und WissensmanagementPoster eScience: E-Portfolios als Werkzeug zum Lern- und Wissensmanagement
Poster eScience: E-Portfolios als Werkzeug zum Lern- und Wissensmanagement
 
Bildungsmedien zwischen Sozialisation, Partizipation und Öffentlichkeit
Bildungsmedien zwischen Sozialisation, Partizipation und ÖffentlichkeitBildungsmedien zwischen Sozialisation, Partizipation und Öffentlichkeit
Bildungsmedien zwischen Sozialisation, Partizipation und Öffentlichkeit
 
Hochschulforschung als Hochschulentwicklung?
Hochschulforschung als Hochschulentwicklung?Hochschulforschung als Hochschulentwicklung?
Hochschulforschung als Hochschulentwicklung?
 
Entwicklungskonzept für die PH-OÖ (2011)
Entwicklungskonzept für die PH-OÖ (2011)Entwicklungskonzept für die PH-OÖ (2011)
Entwicklungskonzept für die PH-OÖ (2011)
 
Einführung: Selbststudienmaterialien erstellen
Einführung: Selbststudienmaterialien erstellenEinführung: Selbststudienmaterialien erstellen
Einführung: Selbststudienmaterialien erstellen
 
Anforderungen an Monitoring- und Analysewerkzeuge zur Foerderung von Aktionsf...
Anforderungen an Monitoring- und Analysewerkzeugezur Foerderung von Aktionsf...Anforderungen an Monitoring- und Analysewerkzeugezur Foerderung von Aktionsf...
Anforderungen an Monitoring- und Analysewerkzeuge zur Foerderung von Aktionsf...
 
Dual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale Werkzeuge
Dual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale WerkzeugeDual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale Werkzeuge
Dual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale Werkzeuge
 
Lehrportfolio dghd_2011
Lehrportfolio dghd_2011Lehrportfolio dghd_2011
Lehrportfolio dghd_2011
 
Rolle von E-Teacher/-innen in medialen Lehr-Lern-Szenarien
Rolle von E-Teacher/-innen in medialen Lehr-Lern-SzenarienRolle von E-Teacher/-innen in medialen Lehr-Lern-Szenarien
Rolle von E-Teacher/-innen in medialen Lehr-Lern-Szenarien
 
WikiPREx - ein Praxisbericht
WikiPREx - ein PraxisberichtWikiPREx - ein Praxisbericht
WikiPREx - ein Praxisbericht
 
Social Media in Studium und Lehre (Folien Dr. des. Eva-Christina Edinger)
Social Media in Studium und Lehre (Folien Dr. des. Eva-Christina Edinger)Social Media in Studium und Lehre (Folien Dr. des. Eva-Christina Edinger)
Social Media in Studium und Lehre (Folien Dr. des. Eva-Christina Edinger)
 
E portfolio mittloliver
E portfolio mittloliverE portfolio mittloliver
E portfolio mittloliver
 
Einführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten Informatik
Einführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten InformatikEinführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten Informatik
Einführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten Informatik
 

Mehr von Mandy Rohs

Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...
Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...
Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...Mandy Rohs
 
Medienbildung und Schule | Blinde Flecken und Spannungsfelder
Medienbildung und Schule | Blinde Flecken und SpannungsfelderMedienbildung und Schule | Blinde Flecken und Spannungsfelder
Medienbildung und Schule | Blinde Flecken und SpannungsfelderMandy Rohs
 
Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?
Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?
Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?Mandy Rohs
 
Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?
Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?
Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?Mandy Rohs
 
Inquiry-based learning and research-based teaching with (social) media
Inquiry-based learning and research-based teaching with (social) mediaInquiry-based learning and research-based teaching with (social) media
Inquiry-based learning and research-based teaching with (social) mediaMandy Rohs
 
Metaphern und Bilder als Denkräume zur Gestaltung medialer Bildungsräume – Er...
Metaphern und Bilder als Denkräume zur Gestaltung medialer Bildungsräume – Er...Metaphern und Bilder als Denkräume zur Gestaltung medialer Bildungsräume – Er...
Metaphern und Bilder als Denkräume zur Gestaltung medialer Bildungsräume – Er...Mandy Rohs
 
Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...
Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...
Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...Mandy Rohs
 
Content selber machen
Content selber machenContent selber machen
Content selber machenMandy Rohs
 
Education beyond Facebook
Education beyond FacebookEducation beyond Facebook
Education beyond FacebookMandy Rohs
 
Social Web und Schule
Social Web und SchuleSocial Web und Schule
Social Web und SchuleMandy Rohs
 
Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...
Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...
Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...Mandy Rohs
 
Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...
Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...
Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...Mandy Rohs
 
Digital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and Concepts
Digital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and ConceptsDigital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and Concepts
Digital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and ConceptsMandy Rohs
 
Critical digital literacy
Critical digital literacy Critical digital literacy
Critical digital literacy Mandy Rohs
 
Lehrerweiterbildung.Key
Lehrerweiterbildung.KeyLehrerweiterbildung.Key
Lehrerweiterbildung.KeyMandy Rohs
 
Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0
Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0
Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0Mandy Rohs
 

Mehr von Mandy Rohs (17)

Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...
Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...
Bloggen, twittern, liken: Partizipation im und mit dem Social Web Herausforde...
 
Medienbildung und Schule | Blinde Flecken und Spannungsfelder
Medienbildung und Schule | Blinde Flecken und SpannungsfelderMedienbildung und Schule | Blinde Flecken und Spannungsfelder
Medienbildung und Schule | Blinde Flecken und Spannungsfelder
 
Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?
Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?
Innsbruck_Medienbildung in der Schule – pädagogischer Anspruch oder Utopie?
 
Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?
Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?
Grenzenloses Medienhandeln in der Schule?
 
Inquiry-based learning and research-based teaching with (social) media
Inquiry-based learning and research-based teaching with (social) mediaInquiry-based learning and research-based teaching with (social) media
Inquiry-based learning and research-based teaching with (social) media
 
Metaphern und Bilder als Denkräume zur Gestaltung medialer Bildungsräume – Er...
Metaphern und Bilder als Denkräume zur Gestaltung medialer Bildungsräume – Er...Metaphern und Bilder als Denkräume zur Gestaltung medialer Bildungsräume – Er...
Metaphern und Bilder als Denkräume zur Gestaltung medialer Bildungsräume – Er...
 
Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...
Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...
Individualisiertes Lernen im Rahmen von Schulentwicklung - Mehrwert durch dig...
 
Content selber machen
Content selber machenContent selber machen
Content selber machen
 
Education beyond Facebook
Education beyond FacebookEducation beyond Facebook
Education beyond Facebook
 
Social Web und Schule
Social Web und SchuleSocial Web und Schule
Social Web und Schule
 
Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...
Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...
Doktorandenausbildung zwischen Selbstorganisation und Vernetzung: zur Bedeutu...
 
Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...
Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...
Kritische Informations- und Medienkompetenz als Grundlage für die Integration...
 
Digital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and Concepts
Digital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and ConceptsDigital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and Concepts
Digital Literacy in Teacher Education in Germany - Current Issues and Concepts
 
Critical digital literacy
Critical digital literacy Critical digital literacy
Critical digital literacy
 
Weblogs.Key
Weblogs.KeyWeblogs.Key
Weblogs.Key
 
Lehrerweiterbildung.Key
Lehrerweiterbildung.KeyLehrerweiterbildung.Key
Lehrerweiterbildung.Key
 
Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0
Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0
Auf dem Weg zur digitalen Universität - Community Building 2.0
 

Kürzlich hochgeladen

Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaOlenaKarlsTkachenko
 
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...Martin M Flynn
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamEus van Hove
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächOlenaKarlsTkachenko
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfHenning Urs
 
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...Mathias Magdowski
 

Kürzlich hochgeladen (7)

Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
 
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
 
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdfDíptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
 
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
 

Forschendes Lernen und Medien

  • 1.
  • 2. Forschendes Lernen (Healey & Jenkings, 2009)
  • 3.
  • 4.
  • 5.
  • 6.
  • 7.
  • 8. Etappen von Forschungsprozessen | Orientierungspunkte für Lehre und Studium
  • 9.
  • 10. Etappen von Forschungsprozessen | Orientierungspunkte für Lehrveranstaltungen, Beispiel Forschungsprozess Kompetenzen Einführung und gemeinsames Entziffern mit gegenseitigem Review Handwerkliche Fähigkeiten des Textlesens, Arbeit in Kleingruppen sowie Formulieren und Umgang mit Kritik Edieren mit gemeinsamer Erstellung von Editionsrichtlinien Keine „richtige“ Lösung, Konsens der Forschenden, fachliche Argumentationskompetenz Deuten und zugänglich machen der Edition durch Erläuterungen und Deutungsangebote, Erarbeiten von Richtlinien zur Texterläuterung Entwickeln einer eigenen Problemstellung und deren angemessene Bearbeitung, Formulierung von Ergebnissen Präsentieren: öffentliche Vorträge sowie eine Publikation (anerkanntes Internetportal, wiss. Zeitschrift bis Herausgeberschaft Graphische und redaktionelle Aufbereitung der Forschungsergebnisse
  • 11.
  • 12. (digitale) Medien und forschendes Lernen | Thesen Digitale Medien eignen sich vor allem zur Unterstützung des Prozesses und zur Zusammenarbeit von forschenden Studierenden u.a. Web 2.0-Medien als Chance, in die Scientific Community zu wachsen Darstellung der Ergebnisse in „traditionellen“ Medien unterschiedliche „Wertigkeit“ von Medien (vgl. auch Harley et al. 2010) Wo ist die Wissenschaft auf dem Weg in die nächste Gesellschaft (Baecker, 2007)?

Hinweis der Redaktion

  1. Arbeit an Quellen bisher meist getrennt in Paläographie- Übung, Editionsübung sowie Interpretationsübung Kein einheitlicher Forschungsprozess für die Studierenden erlebbar _________ Vorbereitung des Forschungsgegenstandes Entziffern und Editieren: peer-basierte Erkenntnisse gespiegelt an Expertenwissen mit gegenseitigem Review Erarbeiten von Richtlinien zur Editieren Kompetenzen: handwerkliche Fähigkeiten, Wissenschaftsbasierte Kenntnisse, Formulierung und Umgang mit Kritik Funktion von Medien: Medien als Lerninhalt; digitale Medien zur Zusammenarbeit; Reflexion über den Forschungsgegenstand ________ Austausch und Zusammenarbeit innerhalb der Scientific Community Präsentieren: Entwicklung eigener Problemstellungen peer-basierte Erkenntnisse gespiegelt an Expertenwissen mit gegenseitigem Review Veröffenltichung als elektr. Publikation in einem Internetportal, Zeitschrift; Edition eines Buches Kompetenzen: Vortrags- und Publikationskompetenz; Funktion von Medien: Unterstützung der Präsentation, Sichtbarmachung von Forschung