SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
www.redsaphir.com
M Payment
Sabine Pröbstl, MBA zPM
Zukunftstrend Mobile Payment
M Payment & Near Field Communication
Kundenbasis 2014 – 2020 in Mio.* Erlöse 2014 – 2020 € / p. Kunde**
Trends:
• Steigende Anzahl von Akzeptanzstellen von Kontaktlos Terminals
• Weiter sehr stark wachsender E-Commerce Markt
• Rückgang anderer Bezahlmethoden ist absehbar (Kreditkarte / Überweisung)
• Moderates Wachstum bei den Erlösen von 42 auf 46€ pro Kunde
• Die Integration von Zusatzleistungen macht mobiles Bezahlen attraktiver
176.000
tsd.
11
42
46
**Erlös in € pro Kunde. Quelle: PwC Analysis*Kunden in Mio. Quelle: PwC Analysis
+110%+6059%
Die Kundenbasis bewegt sich 2014 gleich Null - bis zum Jahr 2020 steigend auf 11 Millionen
Zukunftstrend Mobile Payment
M Payment & Near Field Communication
Simplify bei maximaler Sicherheit Handlungsfelder
Market Strategy
Simplify
Strategy
Betriebssysteme
Sicherheit
M-
Payment
Simplify:
Kunden nutzen mobile Bezahlsysteme um sich
das Leben zu erleichtern. M-Payment muss
einfach sein.
Sicherheit:
Kunden stehen Mobile Payment skeptisch
gegenüber. Das Vertrauen in die Technologie
fehlt und der Fokus richtet sich auf die
Datensicherheit.
Betriebssysteme:
Unabhängig vom Betriebssystem sollen die M-
Payment Lösungen für alle Systeme Konzipiert
werden
• Der B2B-Markt ist eine grüne Wiese, auf der sich nur wenige Anbieter finden. Wer jetzt den Schritt in dieses Segment wagt, kann sich wichtige
Marktanteile sichern und vom Wettbewerb abheben.
• Wettbewerbsvorteil ist auch durch attraktive Mehrwertdienste für Händler/ Kunden & Unternehmen erreichbar.
Derzeit tummeln sich viele Anbieter im B2C Markt. Ein Markteintritt ist mit Risiken verbunden: Internetkonzerne und Mobilfunker sichern sich eine
Vormachtstellung durch Ihre bestehende Kundenbasis.
B2B
B2C
Nachhaltig Entwicklung der Produktportfolien
Erfordern ganzheitliche Lösungen
Kartenprodukte Terminals
Endkunde
B2B & B2C
M-Commerce NFC Potential
Virtuelle Karten
Online
Sticker
Plastik Karten
Online Karte
Ticketing
Loyality
Mehrwertdienste
Couponing
Zusatz-
module
Automaten
NFC Terminals
Mobile Wallet
Zutritts-
karten
Kreditkarten
Keyless Access
Identifikation
Handyparken
Erfahrung
• Über 7 Jahre Erfahrung im Telekommunikationsbereich mit Fokus auf Strategie und Innovation
• Kernkompetenzen: Strategie, Unternehmensführung, Projektmanagement und Innovation
• 5 Jahre Erfahrung als Führungskraft von strategischen Vorstandsprojekten
Projekte (Auszug)
Product Development Process eines österreichischen TelCo Konzerns
Verantwortung für das Produktentwicklungsportfolio inkl, Roadmapping, FC und des Produktenticklungsprozesses
Innovation management eines österreichischen TelCo Konzerns
Gesamtverantwortung für das Innovationsprojekt: Strategische Analyse, Teamführung, Steering, Portfolio,
Entwicklung der Innovationsstrategie
Unternehmensgründung und Führung
Disziplinarische Führung eines 4 Köpfigen Teams, Gesamtverantwortung für die Umsatzergebnisse
Kurzprofil der Autorin Sabine Pröbstl, MBA zPM
Business Consultant und Chief Executive Officer

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Between the Towers - 7 Minuten Pitch figo
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figoBetween the Towers - 7 Minuten Pitch figo
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figo
figo GmbH
 
Innovationswellen im Zahlungsverkehr
Innovationswellen im ZahlungsverkehrInnovationswellen im Zahlungsverkehr
Innovationswellen im Zahlungsverkehr
Semalytix
 
E-Commerce in der DIY-Branche
E-Commerce in der DIY-BrancheE-Commerce in der DIY-Branche
E-Commerce in der DIY-Branche
kernpunkt
 
Online-Banking Apps Deutschland Übersicht 2015
Online-Banking Apps Deutschland Übersicht 2015Online-Banking Apps Deutschland Übersicht 2015
Online-Banking Apps Deutschland Übersicht 2015
Maik Klotz
 
Open Banking - Vision & Lessons Learned
Open Banking - Vision & Lessons LearnedOpen Banking - Vision & Lessons Learned
Open Banking - Vision & Lessons Learned
Maik Ludewig
 
Payment 3.0 / Mobile Payment - Strudthoff
Payment 3.0 / Mobile Payment - StrudthoffPayment 3.0 / Mobile Payment - Strudthoff
Payment 3.0 / Mobile Payment - Strudthoff
Maike Strudthoff
 
Impulsvortrag: Zehn Herausforderungen im B2B E-Commerce
Impulsvortrag: Zehn Herausforderungen im B2B E-CommerceImpulsvortrag: Zehn Herausforderungen im B2B E-Commerce
Impulsvortrag: Zehn Herausforderungen im B2B E-Commerce
kernpunkt
 
DB Smart-In - B2B Plattform zur Erstellung von e-Berechtigungen
DB Smart-In - B2B Plattform zur Erstellung von e-BerechtigungenDB Smart-In - B2B Plattform zur Erstellung von e-Berechtigungen
DB Smart-In - B2B Plattform zur Erstellung von e-Berechtigungen
Corporate Startup Summit
 
Fünf Erfolgsfaktoren für die Bank der Zukunft
Fünf Erfolgsfaktoren für die Bank der ZukunftFünf Erfolgsfaktoren für die Bank der Zukunft
Fünf Erfolgsfaktoren für die Bank der Zukunft
TWT
 
FinTech StartUp des Jahres 2015
FinTech StartUp des Jahres 2015FinTech StartUp des Jahres 2015
FinTech StartUp des Jahres 2015
figo GmbH
 
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & CompliancePayment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
figo GmbH
 
B2B E-Commerce - Neue Chancen für Industrieunternehmen
B2B E-Commerce - Neue Chancen für IndustrieunternehmenB2B E-Commerce - Neue Chancen für Industrieunternehmen
B2B E-Commerce - Neue Chancen für Industrieunternehmen
Frederic Sell
 
Xing LearningZ: Die 10 + 1 Trends im (E-)Commerce
Xing LearningZ: Die 10 + 1 Trends im (E-)CommerceXing LearningZ: Die 10 + 1 Trends im (E-)Commerce
Xing LearningZ: Die 10 + 1 Trends im (E-)Commerce
Digicomp Academy AG
 
VeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte Zahlungen
VeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte ZahlungenVeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte Zahlungen
VeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte Zahlungen
Verifone
 
APIs matter
APIs matterAPIs matter
APIs matter
Frank Schwab
 
Autowork social retail 2015
Autowork social retail   2015Autowork social retail   2015
Autowork social retail 2015
imuenzer
 
B2B-E-Commerce: Vortrag von VOTUM CEO Martin Sperling am 2.7.15 zum E-Commerc...
B2B-E-Commerce: Vortrag von VOTUM CEO Martin Sperling am 2.7.15 zum E-Commerc...B2B-E-Commerce: Vortrag von VOTUM CEO Martin Sperling am 2.7.15 zum E-Commerc...
B2B-E-Commerce: Vortrag von VOTUM CEO Martin Sperling am 2.7.15 zum E-Commerc...
Turbine Kreuzberg GmbH
 
figo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehr
figo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehrfigo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehr
figo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehr
figo GmbH
 
etailment WIEN 2015 – Matthias Steinforth (Agentur kernpunkt) „B2B e-Commerce...
etailment WIEN 2015 – Matthias Steinforth (Agentur kernpunkt) „B2B e-Commerce...etailment WIEN 2015 – Matthias Steinforth (Agentur kernpunkt) „B2B e-Commerce...
etailment WIEN 2015 – Matthias Steinforth (Agentur kernpunkt) „B2B e-Commerce...
Werbeplanung.at Summit
 
Digitalisierung im Großhandel
Digitalisierung im GroßhandelDigitalisierung im Großhandel
Digitalisierung im Großhandel
SchimmelMartina
 

Was ist angesagt? (20)

Between the Towers - 7 Minuten Pitch figo
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figoBetween the Towers - 7 Minuten Pitch figo
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figo
 
Innovationswellen im Zahlungsverkehr
Innovationswellen im ZahlungsverkehrInnovationswellen im Zahlungsverkehr
Innovationswellen im Zahlungsverkehr
 
E-Commerce in der DIY-Branche
E-Commerce in der DIY-BrancheE-Commerce in der DIY-Branche
E-Commerce in der DIY-Branche
 
Online-Banking Apps Deutschland Übersicht 2015
Online-Banking Apps Deutschland Übersicht 2015Online-Banking Apps Deutschland Übersicht 2015
Online-Banking Apps Deutschland Übersicht 2015
 
Open Banking - Vision & Lessons Learned
Open Banking - Vision & Lessons LearnedOpen Banking - Vision & Lessons Learned
Open Banking - Vision & Lessons Learned
 
Payment 3.0 / Mobile Payment - Strudthoff
Payment 3.0 / Mobile Payment - StrudthoffPayment 3.0 / Mobile Payment - Strudthoff
Payment 3.0 / Mobile Payment - Strudthoff
 
Impulsvortrag: Zehn Herausforderungen im B2B E-Commerce
Impulsvortrag: Zehn Herausforderungen im B2B E-CommerceImpulsvortrag: Zehn Herausforderungen im B2B E-Commerce
Impulsvortrag: Zehn Herausforderungen im B2B E-Commerce
 
DB Smart-In - B2B Plattform zur Erstellung von e-Berechtigungen
DB Smart-In - B2B Plattform zur Erstellung von e-BerechtigungenDB Smart-In - B2B Plattform zur Erstellung von e-Berechtigungen
DB Smart-In - B2B Plattform zur Erstellung von e-Berechtigungen
 
Fünf Erfolgsfaktoren für die Bank der Zukunft
Fünf Erfolgsfaktoren für die Bank der ZukunftFünf Erfolgsfaktoren für die Bank der Zukunft
Fünf Erfolgsfaktoren für die Bank der Zukunft
 
FinTech StartUp des Jahres 2015
FinTech StartUp des Jahres 2015FinTech StartUp des Jahres 2015
FinTech StartUp des Jahres 2015
 
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & CompliancePayment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
 
B2B E-Commerce - Neue Chancen für Industrieunternehmen
B2B E-Commerce - Neue Chancen für IndustrieunternehmenB2B E-Commerce - Neue Chancen für Industrieunternehmen
B2B E-Commerce - Neue Chancen für Industrieunternehmen
 
Xing LearningZ: Die 10 + 1 Trends im (E-)Commerce
Xing LearningZ: Die 10 + 1 Trends im (E-)CommerceXing LearningZ: Die 10 + 1 Trends im (E-)Commerce
Xing LearningZ: Die 10 + 1 Trends im (E-)Commerce
 
VeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte Zahlungen
VeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte ZahlungenVeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte Zahlungen
VeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte Zahlungen
 
APIs matter
APIs matterAPIs matter
APIs matter
 
Autowork social retail 2015
Autowork social retail   2015Autowork social retail   2015
Autowork social retail 2015
 
B2B-E-Commerce: Vortrag von VOTUM CEO Martin Sperling am 2.7.15 zum E-Commerc...
B2B-E-Commerce: Vortrag von VOTUM CEO Martin Sperling am 2.7.15 zum E-Commerc...B2B-E-Commerce: Vortrag von VOTUM CEO Martin Sperling am 2.7.15 zum E-Commerc...
B2B-E-Commerce: Vortrag von VOTUM CEO Martin Sperling am 2.7.15 zum E-Commerc...
 
figo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehr
figo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehrfigo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehr
figo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehr
 
etailment WIEN 2015 – Matthias Steinforth (Agentur kernpunkt) „B2B e-Commerce...
etailment WIEN 2015 – Matthias Steinforth (Agentur kernpunkt) „B2B e-Commerce...etailment WIEN 2015 – Matthias Steinforth (Agentur kernpunkt) „B2B e-Commerce...
etailment WIEN 2015 – Matthias Steinforth (Agentur kernpunkt) „B2B e-Commerce...
 
Digitalisierung im Großhandel
Digitalisierung im GroßhandelDigitalisierung im Großhandel
Digitalisierung im Großhandel
 

Andere mochten auch

FOTOS INSOLITAS
FOTOS INSOLITASFOTOS INSOLITAS
FOTOS INSOLITAS
pedronr3
 
Polinomios
PolinomiosPolinomios
Polinomios
ANAALONSOSAN
 
Recorrido ruta 5
Recorrido ruta 5Recorrido ruta 5
Recorrido ruta 5
Acov89
 
Presentación redes sociales y mk online - modulo 3 - sesion 1 - perfil profes...
Presentación redes sociales y mk online - modulo 3 - sesion 1 - perfil profes...Presentación redes sociales y mk online - modulo 3 - sesion 1 - perfil profes...
Presentación redes sociales y mk online - modulo 3 - sesion 1 - perfil profes...
SMMUS
 
Tour argentinien
Tour argentinien Tour argentinien
Tour argentinien
Steve Jhee
 
Internet 2015
Internet 2015Internet 2015
Internet 2015
julyele
 
Carillas esteticas
Carillas esteticasCarillas esteticas
Carillas esteticas
frank juiña
 
Juegos
JuegosJuegos
Electricidad en Mexico. Produccion.
Electricidad en Mexico. Produccion.Electricidad en Mexico. Produccion.
Electricidad en Mexico. Produccion.
Bertha Vega
 
Uni 2.0 | VT Social Bookmarking & RSS
Uni 2.0 | VT Social Bookmarking & RSSUni 2.0 | VT Social Bookmarking & RSS
Uni 2.0 | VT Social Bookmarking & RSS
Thomas Bernhardt
 
Museum das Fridlaender Tor
Museum das Fridlaender TorMuseum das Fridlaender Tor
Museum das Fridlaender Tor
Polundrala
 
Un volcán en el laboratorio
Un volcán en el laboratorioUn volcán en el laboratorio
Un volcán en el laboratorio
soniasegarradiaz
 
Md0113
Md0113Md0113
Md0113
jltcabal
 
20091125 E Portfolio Richtlinien Fuer Sms Outgoings
20091125 E Portfolio Richtlinien Fuer Sms Outgoings20091125 E Portfolio Richtlinien Fuer Sms Outgoings
20091125 E Portfolio Richtlinien Fuer Sms Outgoings
heiko.vogl
 
Cartografía 2.0 - Avalon
Cartografía 2.0 - AvalonCartografía 2.0 - Avalon
Cartografía 2.0 - Avalon
oswc2012
 
Presentación alumnos bachillerato 2012
Presentación alumnos bachillerato 2012Presentación alumnos bachillerato 2012
Presentación alumnos bachillerato 2012
QUINTOSEXTO
 
Edad de oro
Edad de oroEdad de oro
Edad de oro
Shirley Granados
 
Trabajo colaborativo 2logica
Trabajo colaborativo 2logicaTrabajo colaborativo 2logica
Trabajo colaborativo 2logica
lizethovi
 
O1a 20100614 m09_zusammenfassung_personal_learning_enviroments_the_future_of_...
O1a 20100614 m09_zusammenfassung_personal_learning_enviroments_the_future_of_...O1a 20100614 m09_zusammenfassung_personal_learning_enviroments_the_future_of_...
O1a 20100614 m09_zusammenfassung_personal_learning_enviroments_the_future_of_...
heiko.vogl
 

Andere mochten auch (20)

FOTOS INSOLITAS
FOTOS INSOLITASFOTOS INSOLITAS
FOTOS INSOLITAS
 
Polinomios
PolinomiosPolinomios
Polinomios
 
Recorrido ruta 5
Recorrido ruta 5Recorrido ruta 5
Recorrido ruta 5
 
Presentación redes sociales y mk online - modulo 3 - sesion 1 - perfil profes...
Presentación redes sociales y mk online - modulo 3 - sesion 1 - perfil profes...Presentación redes sociales y mk online - modulo 3 - sesion 1 - perfil profes...
Presentación redes sociales y mk online - modulo 3 - sesion 1 - perfil profes...
 
Tour argentinien
Tour argentinien Tour argentinien
Tour argentinien
 
Internet 2015
Internet 2015Internet 2015
Internet 2015
 
Secuencia Ensayo
Secuencia EnsayoSecuencia Ensayo
Secuencia Ensayo
 
Carillas esteticas
Carillas esteticasCarillas esteticas
Carillas esteticas
 
Juegos
JuegosJuegos
Juegos
 
Electricidad en Mexico. Produccion.
Electricidad en Mexico. Produccion.Electricidad en Mexico. Produccion.
Electricidad en Mexico. Produccion.
 
Uni 2.0 | VT Social Bookmarking & RSS
Uni 2.0 | VT Social Bookmarking & RSSUni 2.0 | VT Social Bookmarking & RSS
Uni 2.0 | VT Social Bookmarking & RSS
 
Museum das Fridlaender Tor
Museum das Fridlaender TorMuseum das Fridlaender Tor
Museum das Fridlaender Tor
 
Un volcán en el laboratorio
Un volcán en el laboratorioUn volcán en el laboratorio
Un volcán en el laboratorio
 
Md0113
Md0113Md0113
Md0113
 
20091125 E Portfolio Richtlinien Fuer Sms Outgoings
20091125 E Portfolio Richtlinien Fuer Sms Outgoings20091125 E Portfolio Richtlinien Fuer Sms Outgoings
20091125 E Portfolio Richtlinien Fuer Sms Outgoings
 
Cartografía 2.0 - Avalon
Cartografía 2.0 - AvalonCartografía 2.0 - Avalon
Cartografía 2.0 - Avalon
 
Presentación alumnos bachillerato 2012
Presentación alumnos bachillerato 2012Presentación alumnos bachillerato 2012
Presentación alumnos bachillerato 2012
 
Edad de oro
Edad de oroEdad de oro
Edad de oro
 
Trabajo colaborativo 2logica
Trabajo colaborativo 2logicaTrabajo colaborativo 2logica
Trabajo colaborativo 2logica
 
O1a 20100614 m09_zusammenfassung_personal_learning_enviroments_the_future_of_...
O1a 20100614 m09_zusammenfassung_personal_learning_enviroments_the_future_of_...O1a 20100614 m09_zusammenfassung_personal_learning_enviroments_the_future_of_...
O1a 20100614 m09_zusammenfassung_personal_learning_enviroments_the_future_of_...
 

Ähnlich wie M Payment zusammenfassung

Die Zukunft des mobilen Bezahlens
Die Zukunft des mobilen BezahlensDie Zukunft des mobilen Bezahlens
Die Zukunft des mobilen Bezahlens
Netcetera
 
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
Netcetera
 
Digitales Bezahlen 2020
Digitales Bezahlen 2020Digitales Bezahlen 2020
Digitales Bezahlen 2020
Bankenverband
 
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
ti&m
 
Auswirkungen von Mobile auf Kreditkarten
Auswirkungen von Mobile auf KreditkartenAuswirkungen von Mobile auf Kreditkarten
Auswirkungen von Mobile auf Kreditkarten
figo GmbH
 
Adtelligence Best Practice Use Case Guide Customer Lifecycle Management mit KI
Adtelligence Best Practice Use Case Guide Customer Lifecycle Management mit KIAdtelligence Best Practice Use Case Guide Customer Lifecycle Management mit KI
Adtelligence Best Practice Use Case Guide Customer Lifecycle Management mit KI
ADTELLIGENCE GmbH
 
Gastreferat Bachelor Mobile Systems: Exkurs Mobile Commerce
Gastreferat Bachelor Mobile Systems: Exkurs Mobile CommerceGastreferat Bachelor Mobile Systems: Exkurs Mobile Commerce
Gastreferat Bachelor Mobile Systems: Exkurs Mobile Commerce
Davide Cortese
 
Videoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs
Videoberatung ist die Zukunft des VersicherungsvertriebsVideoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs
Videoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs
flexperto GmbH
 
Digitale Transformation der Kreditprozesse
Digitale Transformation der Kreditprozesse Digitale Transformation der Kreditprozesse
Digitale Transformation der Kreditprozesse
Joerg Lenz
 
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als ErfolgsfaktorIBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
Iskander Business Partner GmbH
 
Digital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen Verkehr
Digital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen VerkehrDigital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen Verkehr
Digital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen Verkehr
Unic
 
Profitcard 2014 - Mobile Payment zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Profitcard 2014 - Mobile Payment zwischen Wunsch und WirklichkeitProfitcard 2014 - Mobile Payment zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Profitcard 2014 - Mobile Payment zwischen Wunsch und Wirklichkeit
figo GmbH
 
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
youngculture
 
Studie: Individualisierung im Kundendialog
Studie: Individualisierung im KundendialogStudie: Individualisierung im Kundendialog
Studie: Individualisierung im Kundendialog
CV_MUC
 
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbHRolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
figo GmbH
 
IBP_Whitepaper NFC Mobile Payment - NFC Mobile Payment – Ein Blick nach Südko...
IBP_Whitepaper NFC Mobile Payment - NFC Mobile Payment – Ein Blick nach Südko...IBP_Whitepaper NFC Mobile Payment - NFC Mobile Payment – Ein Blick nach Südko...
IBP_Whitepaper NFC Mobile Payment - NFC Mobile Payment – Ein Blick nach Südko...
Iskander Business Partner GmbH
 
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
Dr. Hansjörg Leichsenring
 
Nfc mailing 3.0 22032013
Nfc mailing 3.0 22032013Nfc mailing 3.0 22032013
Nfc mailing 3.0 22032013
Nils Ulrich
 
Customer Self Services - The Sweet Spot of Digitization
Customer Self Services - The Sweet Spot of DigitizationCustomer Self Services - The Sweet Spot of Digitization
Customer Self Services - The Sweet Spot of Digitization
Christof Zogg
 

Ähnlich wie M Payment zusammenfassung (20)

Die Zukunft des mobilen Bezahlens
Die Zukunft des mobilen BezahlensDie Zukunft des mobilen Bezahlens
Die Zukunft des mobilen Bezahlens
 
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
 
Digitales Bezahlen 2020
Digitales Bezahlen 2020Digitales Bezahlen 2020
Digitales Bezahlen 2020
 
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
 
Auswirkungen von Mobile auf Kreditkarten
Auswirkungen von Mobile auf KreditkartenAuswirkungen von Mobile auf Kreditkarten
Auswirkungen von Mobile auf Kreditkarten
 
Adtelligence Best Practice Use Case Guide Customer Lifecycle Management mit KI
Adtelligence Best Practice Use Case Guide Customer Lifecycle Management mit KIAdtelligence Best Practice Use Case Guide Customer Lifecycle Management mit KI
Adtelligence Best Practice Use Case Guide Customer Lifecycle Management mit KI
 
Gastreferat Bachelor Mobile Systems: Exkurs Mobile Commerce
Gastreferat Bachelor Mobile Systems: Exkurs Mobile CommerceGastreferat Bachelor Mobile Systems: Exkurs Mobile Commerce
Gastreferat Bachelor Mobile Systems: Exkurs Mobile Commerce
 
Videoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs
Videoberatung ist die Zukunft des VersicherungsvertriebsVideoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs
Videoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs
 
Digitale Transformation der Kreditprozesse
Digitale Transformation der Kreditprozesse Digitale Transformation der Kreditprozesse
Digitale Transformation der Kreditprozesse
 
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als ErfolgsfaktorIBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
 
Digital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen Verkehr
Digital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen VerkehrDigital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen Verkehr
Digital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen Verkehr
 
Profitcard 2014 - Mobile Payment zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Profitcard 2014 - Mobile Payment zwischen Wunsch und WirklichkeitProfitcard 2014 - Mobile Payment zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Profitcard 2014 - Mobile Payment zwischen Wunsch und Wirklichkeit
 
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
 
Studie: Individualisierung im Kundendialog
Studie: Individualisierung im KundendialogStudie: Individualisierung im Kundendialog
Studie: Individualisierung im Kundendialog
 
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbHRolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
 
IBP_Whitepaper NFC Mobile Payment - NFC Mobile Payment – Ein Blick nach Südko...
IBP_Whitepaper NFC Mobile Payment - NFC Mobile Payment – Ein Blick nach Südko...IBP_Whitepaper NFC Mobile Payment - NFC Mobile Payment – Ein Blick nach Südko...
IBP_Whitepaper NFC Mobile Payment - NFC Mobile Payment – Ein Blick nach Südko...
 
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
 
Rückblick auf die Finovate 2014
Rückblick auf die Finovate 2014Rückblick auf die Finovate 2014
Rückblick auf die Finovate 2014
 
Nfc mailing 3.0 22032013
Nfc mailing 3.0 22032013Nfc mailing 3.0 22032013
Nfc mailing 3.0 22032013
 
Customer Self Services - The Sweet Spot of Digitization
Customer Self Services - The Sweet Spot of DigitizationCustomer Self Services - The Sweet Spot of Digitization
Customer Self Services - The Sweet Spot of Digitization
 

M Payment zusammenfassung

  • 2. Zukunftstrend Mobile Payment M Payment & Near Field Communication Kundenbasis 2014 – 2020 in Mio.* Erlöse 2014 – 2020 € / p. Kunde** Trends: • Steigende Anzahl von Akzeptanzstellen von Kontaktlos Terminals • Weiter sehr stark wachsender E-Commerce Markt • Rückgang anderer Bezahlmethoden ist absehbar (Kreditkarte / Überweisung) • Moderates Wachstum bei den Erlösen von 42 auf 46€ pro Kunde • Die Integration von Zusatzleistungen macht mobiles Bezahlen attraktiver 176.000 tsd. 11 42 46 **Erlös in € pro Kunde. Quelle: PwC Analysis*Kunden in Mio. Quelle: PwC Analysis +110%+6059% Die Kundenbasis bewegt sich 2014 gleich Null - bis zum Jahr 2020 steigend auf 11 Millionen
  • 3. Zukunftstrend Mobile Payment M Payment & Near Field Communication Simplify bei maximaler Sicherheit Handlungsfelder Market Strategy Simplify Strategy Betriebssysteme Sicherheit M- Payment Simplify: Kunden nutzen mobile Bezahlsysteme um sich das Leben zu erleichtern. M-Payment muss einfach sein. Sicherheit: Kunden stehen Mobile Payment skeptisch gegenüber. Das Vertrauen in die Technologie fehlt und der Fokus richtet sich auf die Datensicherheit. Betriebssysteme: Unabhängig vom Betriebssystem sollen die M- Payment Lösungen für alle Systeme Konzipiert werden • Der B2B-Markt ist eine grüne Wiese, auf der sich nur wenige Anbieter finden. Wer jetzt den Schritt in dieses Segment wagt, kann sich wichtige Marktanteile sichern und vom Wettbewerb abheben. • Wettbewerbsvorteil ist auch durch attraktive Mehrwertdienste für Händler/ Kunden & Unternehmen erreichbar. Derzeit tummeln sich viele Anbieter im B2C Markt. Ein Markteintritt ist mit Risiken verbunden: Internetkonzerne und Mobilfunker sichern sich eine Vormachtstellung durch Ihre bestehende Kundenbasis. B2B B2C
  • 4. Nachhaltig Entwicklung der Produktportfolien Erfordern ganzheitliche Lösungen Kartenprodukte Terminals Endkunde B2B & B2C M-Commerce NFC Potential Virtuelle Karten Online Sticker Plastik Karten Online Karte Ticketing Loyality Mehrwertdienste Couponing Zusatz- module Automaten NFC Terminals Mobile Wallet Zutritts- karten Kreditkarten Keyless Access Identifikation Handyparken
  • 5. Erfahrung • Über 7 Jahre Erfahrung im Telekommunikationsbereich mit Fokus auf Strategie und Innovation • Kernkompetenzen: Strategie, Unternehmensführung, Projektmanagement und Innovation • 5 Jahre Erfahrung als Führungskraft von strategischen Vorstandsprojekten Projekte (Auszug) Product Development Process eines österreichischen TelCo Konzerns Verantwortung für das Produktentwicklungsportfolio inkl, Roadmapping, FC und des Produktenticklungsprozesses Innovation management eines österreichischen TelCo Konzerns Gesamtverantwortung für das Innovationsprojekt: Strategische Analyse, Teamführung, Steering, Portfolio, Entwicklung der Innovationsstrategie Unternehmensgründung und Führung Disziplinarische Führung eines 4 Köpfigen Teams, Gesamtverantwortung für die Umsatzergebnisse Kurzprofil der Autorin Sabine Pröbstl, MBA zPM Business Consultant und Chief Executive Officer