SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Kurzwortbildung
In der deutschen Gegenwartssprache
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
1
Terminologisches
 Deutsch:
Wortbildungsmodell: Kurzwortbildung, f., -
Wortbildungskonstruktion: Kurzwort, n., -(e)s, ¨-er
 Serbisch:
Wortbildungsmodell: (творбено) скраћивање
Wortbildungskonstruktion: (творбена) скраћеница
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
2
Kurzwortbildung vs. Abkürzung
 Abkürzungen: ein rein orthografisches Phänomen
„Die Abkürzungen sind lediglich eine Besonderheit der
Schreibweise. Ihnen entspricht keine besondere Form der
gesprochenen Sprache. ... Es handelt sich um graphische Symbole
wie Fe für Eisen, km für Kilometer, atm für Atmosphäre ..., ferner
um graphische Rationalisierungen wie Dr., Prof., Abb. für
Abbildung, Bd. für Band usw.“
W. Fleischer: Wortbildung der deutschen Gegenwartssprache. Leipzig 1971, S. 210.
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
3
Kurzwortbildung vs. Abkürzung
 Abkürzungen: ein rein orthografisches Phänomen
„..обичне скраћенице (типа бр. = број) ’употребљавају це
искључиво у писању и увек се читају као пуне речи’, тако да су
’предмет само и једино правописа, искључиво проблем
технике писања’; сложене скраћенице, напротив, ’као нарочит
тип речи, предмет су пре свега науке о грађењу речи, а затим и
осталих језичких дисциплина у чији домен као речи спадају’.”
И. Клајн: Творба речи у савременом српском језику. Први део. Београд 2002, S. 165.
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
4
Kurzwortbildung vs. Abkürzung
 Kurzwörter: ein Wortbildungsphänomen
Im Unterschied zu Abkürzungen werden die Kurzwörter nicht nur
verkürzt geschrieben sondern auch verkürzt gesprochen. Somit sind
sie als neue, selbstständige Lexeme zu betrachten.
die Mayonnaise  die Mayo
die Lokomotive  die Lok
der Schiedsrichter  der Schiri
Asymmetric Digital Subscriber Line  die ADSL
Frankfurter Allgemeine Zeitung  die FAZ
Sozialdemokratische Partei Deutschlands  die SPD
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
5
Kurzwörter vs. Abkürzungen
 Terminologische Lösungen in der Serbistik
 Abkürzungen: обичне скраћенице, скраћенице;
 Subklassen von Abkürzungen: домаће опште скраћенице,
интернационалне и прилагођене опште скраћенице und мерне
скраћенице;
 Kurzwörter: сложене скраћенице, скраћеничке сложенице,
верзалне скраћенице, акроними;
 Subklassen von Kurzwörtern: абецедне скраћенице und
вербализоване скраћенице; слободно скраћивање und
програмирано скраћивање; гласовне сложене скраћенице,
словне сложене скраћенице, слоговне сложене скраћенице und
мешовите сложене скраћенице;
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
6
Kurzwörter und Abkürzungen heute
 Seit dem 20. Jh. international sehr stark vertreten;
 Ein Ausdruck der Sprachökonomie – Reduktion des Sprech- und
Schreibaufwands;
 Besonders stark verbreitet in Fachtexten und in der
Fachkommunikation im Allgemeinen;
 Potenzielle Schwierigkeiten: Verständigungsproblemme (vor
allem für Leien auf dem jeweiligen Fachgebie);
 Wichtig für Sprachexpertinnen und –experten: orthografische
Besonderheiten;
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
7
PotenzielleVerständigungsprobleme
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
8
PotenzielleVerständigungsprobleme
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
9

Abkürzungen
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
10
Abkürzungen
 Beispiele
Deutsch
Quelle: http://www.duden.de/sprachwissen/rechtschreibregeln/abkuerzungen
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
11
Abkrürzungen
 Beispiele
Serbisch
Quelle: http://pravopis.tripod.com/latinica/l-skracenice.html
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
12
Abkürzungen
 Orthografische Fragen
Serbisch
Pešikan, M., J. Jerković & M. Pižurica (2010). Pravopis srpskoga
jezika. Izmenjeno i dopunjeno izdanje. Novi Sad: Matica srpska. S.
144-151.
Deutsch
Duden (2013). Die deutsche Rechtschreibung. 26., völlig neu
bearbeitete und erweiterte Auflage. Berlin: Dudenverlag. S. 26-28.
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
13
Abkürzungen – Orthografische Besonderheiten
 Deutsch 1
Quelle: http://www.duden.de/Shop/Duden-Die-deutsche-Rechtschreibung-4#preview
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
14
Abkürzungen – Orthografische Besonderheiten
 Deutsch 2
Quelle: http://www.duden.de/Shop/Duden-Die-deutsche-Rechtschreibung-4#preview
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
15
Abkürzungen – Orthografische Besonderheiten
 Deutsch 3
Quelle: http://www.duden.de/Shop/Duden-Die-deutsche-Rechtschreibung-4#preview
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
16
Abkürzungen – Orthografische Besonderheiten
 Deutsch 4
Quelle: http://www.duden.de/Shop/Duden-Die-deutsche-Rechtschreibung-4#preview
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
17
Abkürzungen – Orthografische Besonderheiten
 Serbisch 1
1. Allgemeine einheimische Abkürzungen (опште домаће скраћенице)
1.а. Initialabkürzungen (почетне скраћенице) – mit Punkt
г. – година; в. – види, век; н. д. – наведено дело; бр. –
број; св. – свеска, свети; ул. – улица; инж. – инжењер;
1.b. Initialabkürzungen aus Wortgruppen
(почетне скраћенице од вишечланих израза) – mit Punkt
итд. – и тако далје; тј. – то јест;
нпр. – на пример; бб. – без броја;
1.c. Initialabkürzungen mit pluralischer Bedeutung
(скраћенице са удвојеним првим словом као знак множине) – mit Punkt
гг. - господинProf. Dr. Jelena Kostić-Tomović
18
Abkürzungen – Orthografische Besonderheiten
 Serbisch 2
1. Allgemeine einheimische Abkürzungen (опште домаће скраћенице)
1.d. Klammerformen nach dem Schema Anlaut + Auslaut
(сажете скраћенице са првим и последњим словом) – ohne Punkt
др – доктор; мр – магистар; гђа – госпођа;
гђица – госпођица;
1.e. Klammerformen nach dem Schema
Anlaut + Charakteristischer Inlaut
(сажете скраћенице са првим и карактеристичним словом) – mit Punkt
тзв. – такозвани; ие. – индоевропски;
ппук. – потпуковник; импф. - имперфект;
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
19
Abkürzungen – Orthografische Besonderheiten
 Serbisch 3
2. Allgemeine internationale Abkürzungen
(интернационалне и прилагођене опште скраћенице)
2.а. Abkürzungen für Maßeinheiten (мерне скраћенице) – ohne Punkt
м – метар; л – литар; дл – децилитар;
км – километар; м – метар;
2.b. Lateinische und andere internationale Abkürzungen
(скраћенице латинских и других израза) – mit Punkt
l. c. – loco citato; o. c. – opus citatum; L. S. – locus sigilli;
N. B. – nota bene; s. l. – sine loco; s. v. – sub voce;
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
20
Abkürzungen – neuereTendenzen
 Abkürzungen im Netzjargon
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
21

Kurzwörter
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
22
Deutsche Kurzwörter - Klassifikation
 Phonetisch ungebundene Initialkurzwörter
 Phonetisch gebundene Initialkurzwörter
 Silbenkurzwörter
 Kopfwörter
 Endwörter
 Zirkumflexbildungen (Kofferwörter)
 Partielle Kurzwörter
 Mischkurzwörter
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
23
Phonetisch ungebundene
Initialkurzwörter
 Aussprache mit den Buschstabennamen
ADAC – Allgemeiner Deutscher Automobil-Club
AKW – Atomkraftwerk
AOK – Allgemeine Ortskrankenkasse
ARD – Arbeitsgemeinschaft öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten
Deutschlands
BMI – Bundesministerium des Inneren
BMW – Bayerische Motorwerke
BND – Bundesnachrichtendienst
BWL – Betriebswirtschaftslehre
CDU – Christlich-Demokratische Union
DAAD – Deutscher Akademischer Austauschdienst
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
24
Phonetisch gebundene Initialkurzwörter
 Zusammenhängend ausgesprochen wie ein Wort
DaF – Deutsch als Fremdsprache
DIN – Deutsche Industrienorm / Deutsches Institut für Normierung
GUS – Gemeinschaft Unabhängiger Staaten
taz – die tageszeitung
TÜV – Technischer Überwachungsverein
Ufo – unbekanntes Flugobjekt
Uno – Unated Nations Organization
NATO – North Atlantic Treaty Organization
KAS – Konrad-Adenauer-Stiftung
FES – Friedrich-Ebert-Stiftung
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
25
Silbenwörter
 Kombination der Anfangssilben, phonetisch gebunden
Gestapo – Geheime Staatspolizei
Kripo – Kriminalpolizei
Schupo – Schutzpolizei / Schutzpolizist
Stasi – Staatssicherheitsdienst
Mofa – Motorfahrad
Moped – Moped + Pedal
Schiri – Schiedsrichter
WiWi – Wirtschaftswissenschaften
Mogo – Motorrad(fahrer)gotesdienst
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
26
Kopfwörter
 Bildung aus den Anfangssegmenten der Vollform
Abi – Abitur
Akku – Akkumulator (baterija)
Abo – Abonnement
Alu – Aluminium
Bio, n. (Unterrichtsfach) / Bio, f. (Unterrichtsstunde, Studienfach) – Biologie
bio – biologisch
Öko, m. (Anhänger ökologischer Bewegung) – Ökologie
öko – ökologisch
Mathe, f. - Mathematik
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
27
Endwörter
 Bildung aus den Endsegmenten der Vollform
Bahn – Eisenbahn
Schirm – Regenschirm
Schallplatte - Platte
Tina – Christina
Bert - Robert
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
28
Zirkumflexbildungen
 Kombination aus den Anfangs- und den Endsegmenten der Vollform
jein – ja + nein
Brunch, m. – breakfast + lunch
Motel, n. – motor + hotel
Bollywood – Bombay + Hollywood
Smog, m. – smoke/ smell + fog
Besserwessi – Besserwisser + Wessi
Swatch – swiss + watch
Docutainment – documentary + netertainment
Infotainment – information + entertainment
Biogurth – bio + Jogurth
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
29
Partielle Kurzwörter
 Ein Segment bleibt ungekürzt.
U-Bahn – Untergrundbahn
S-Bahn – Stadtbahn, Schnellbahn
V-Mann – Verbindungsmann, Vertraunesmann
O-Saft – Orangensaft
U-Haft – Untersuchungshaft
U-Boot – Unterseebot
K-Frage – Kanzlekandidatenrfrage
H-Milch – haltbare Milch
T-Punkt - Telekommunikationspunkt
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
30
Mischkurzwörter
 Kombination unterschiedlicher Möglichkeiten
Azubi, m./f. – Auszubildende, m./f.
Bafög, n. – Bundesausbildunsförderungsgesetz
ABC-Waffen – atomare, biologische und chemische Waffen
StGB – Strafgesetzbuch
StPO – Strafprozessordnung
BamS – Bild am Sonntag
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
31
Informationsquellen
Deutsche Abkürzungen und Kurzwörter –
Traditionelle Informationsquellen
 Abkürzungswörterbücher
 Allgemeine Wörterbücher
 Fachwörterbücher (речници термина)
 Sachwörterbücher (енциклопедије)
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
32
Informationsquellen
Deutsche Abkürzungen und Kurzwörter –
Aktuelle Informationsquellen
 Allgemeine Online-Wörterbücher (z. B. www.duden.de)
 Abkürzungslisten, -verzeichnise, -wörterbücher, -glossare u. Ä.
(z. B. www.abkuerzungen.de, www.medizinische-abkuerzungen.de usw.)
 Internet-Präsentationen von entsprechenden Unternehmen,
Organisationen, Behörden usw.
 Suche im Internet im Allgemeinen
Dabei immer die Zuverlässigkeit der Quelle überprüfen!
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
33
Informationsquellen im Internet
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
34
Allgemeine Abkürzungen und Kurzwörter: www.abkuerzungen.de
Informationsquellen im Internet
 www.haushaltssteuerung.deProf. Dr. Jelena Kostić-Tomović
35
Fachsprachliche
Abkürzungen
und
Kurzwörter
Informationsquellen im Internet
 www.parlament.chProf. Dr. Jelena Kostić-Tomović
36
Fachsprachliche
Abkürzungen
und
Kurzwörter
Informationsquellen im Internet
 www.bundesfeuerwehrverband.atProf. Dr. Jelena Kostić-Tomović
37
Fachsprachliche
Abkürzungen
und
Kurzwörter
Informationsquellen im Internet
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
38
Kurzwörter und Abkürzungen im Alltag, hier http://www.studio-navivo.de/de/online-deutsch-
lernen/liste-abkurzungen-immobilienanzeigen/
Orthografische und morphologische
Besonderheiten
Bei Kurzwörtern und Abkürzungen in deutscher und serbischer Sprache
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
39
Besonderheiten – Deutsch
Deutsche Kurzwörter –
orthografische und morphologische Besonderheiten
 Schwankungen bei der Groß- und Kleinschreibung der Buchstaben:
TÜV/Tüv, UFO/Ufo, LKW/Lkw, BAföG/Bafög usw.
 Schwankungen bei der Punktierung: MdB und M. d. B.
 Bildung von tautologischen Komposita zur Verdeutlichung: PIN und
PIN-Nummer (PIN = personal identification number)
 Im Genitiv Singular der Maskulina und Neutra kann das –s fehlen: des
Lkw oder des Lkws, des Trafo oder des Trafos
 Der Plural wird in der Regle mit –s geibldet: die GmbH – die GmbHs
 Manchmal bleibt der Plural aber auch unbezeichnet: die Lkws / die
Lkw
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
40
Besonderheiten – Serbisch
Fremdsprachige Kurzwörter in der serbischen Sprache
– Orthografische Besonderheiten
 FBI, NATO, WHO, DJ, CD-ROM, PC, DDT, BCG…
 ФБИ, НАТО; ВХО; УНЕСКО, ДДТ…
 Би-Би-Си (из Би-Би-Сија), Си-Ен-Ен (из Си-Ен-Ена)…
 Бибиси, бесеже, дидити…
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
41
Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović
42

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Lexikografie und Wörterbuchbenutzungskompetenz: Eine Einführung für Germanist...
Lexikografie und Wörterbuchbenutzungskompetenz: Eine Einführung für Germanist...Lexikografie und Wörterbuchbenutzungskompetenz: Eine Einführung für Germanist...
Lexikografie und Wörterbuchbenutzungskompetenz: Eine Einführung für Germanist...
Jelena Kostic-Tomovic
 
Rechtschreibwörterbücher Deutsch und Serbisch
Rechtschreibwörterbücher Deutsch und SerbischRechtschreibwörterbücher Deutsch und Serbisch
Rechtschreibwörterbücher Deutsch und Serbisch
Jelena Kostic-Tomovic
 
Historische und etymologische Wörterbücher
Historische und etymologische WörterbücherHistorische und etymologische Wörterbücher
Historische und etymologische Wörterbücher
Jelena Kostic-Tomovic
 
Iz drugoguglajkt
Iz drugoguglajktIz drugoguglajkt
Iz drugoguglajkt
Jelena Kostic-Tomovic
 
Aussprachewörterbücher - Spezialwörterbücher 2
Aussprachewörterbücher - Spezialwörterbücher 2Aussprachewörterbücher - Spezialwörterbücher 2
Aussprachewörterbücher - Spezialwörterbücher 2
Jelena Kostic-Tomovic
 
Linguistische Pragmatik - Einführungsvorlesung
Linguistische Pragmatik - EinführungsvorlesungLinguistische Pragmatik - Einführungsvorlesung
Linguistische Pragmatik - Einführungsvorlesung
Jelena Kostic-Tomovic
 
Höflichkeit und Höflichkeitstheorie
Höflichkeit und HöflichkeitstheorieHöflichkeit und Höflichkeitstheorie
Höflichkeit und Höflichkeitstheorie
Jelena Kostic-Tomovic
 
Spreache der Werbung und Werbeanzeigen - Deutsch
Spreache der Werbung und Werbeanzeigen - DeutschSpreache der Werbung und Werbeanzeigen - Deutsch
Spreache der Werbung und Werbeanzeigen - Deutsch
Jelena Kostic-Tomovic
 
Grundbegriffe der Wortbildungslehre 2 - Ergänzte PPP
Grundbegriffe der Wortbildungslehre 2 - Ergänzte PPPGrundbegriffe der Wortbildungslehre 2 - Ergänzte PPP
Grundbegriffe der Wortbildungslehre 2 - Ergänzte PPP
Jelena Kostic-Tomovic
 
Deutschunterricht planen
Deutschunterricht planenDeutschunterricht planen
Deutschunterricht planen
Yasmin Youssef
 
Kleine deutsche grammatik. cornelsen
Kleine deutsche grammatik. cornelsenKleine deutsche grammatik. cornelsen
Kleine deutsche grammatik. cornelsen
Hikikomoris Tk
 
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal VerbenLokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
Matfermar marin
 
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
Maria Vaz König
 
LanguageStore - Konjunktiv I - Indirekte Rede
LanguageStore - Konjunktiv I - Indirekte RedeLanguageStore - Konjunktiv I - Indirekte Rede
LanguageStore - Konjunktiv I - Indirekte Rede
LanguageStore
 
Constituency Tests
Constituency TestsConstituency Tests
Constituency Tests
Letra Essencia
 
39144789 gramatica-alema
39144789 gramatica-alema39144789 gramatica-alema
39144789 gramatica-alema
Guilherme Batista da Silva
 
Morphology
MorphologyMorphology
Morphology
Uludag University
 
Lehrskizze eines vorgestellten Unterrichts
Lehrskizze eines vorgestellten UnterrichtsLehrskizze eines vorgestellten Unterrichts
Lehrskizze eines vorgestellten Unterrichts
somayafawzy
 
Phonologie et graphisme de la langue francaise
Phonologie et graphisme de la langue francaisePhonologie et graphisme de la langue francaise
Phonologie et graphisme de la langue francaise
EL ESPAÑOL Y OTRAS LENGUAS
 
Morphology
MorphologyMorphology
Morphology
Akhmad Muzaka
 

Was ist angesagt? (20)

Lexikografie und Wörterbuchbenutzungskompetenz: Eine Einführung für Germanist...
Lexikografie und Wörterbuchbenutzungskompetenz: Eine Einführung für Germanist...Lexikografie und Wörterbuchbenutzungskompetenz: Eine Einführung für Germanist...
Lexikografie und Wörterbuchbenutzungskompetenz: Eine Einführung für Germanist...
 
Rechtschreibwörterbücher Deutsch und Serbisch
Rechtschreibwörterbücher Deutsch und SerbischRechtschreibwörterbücher Deutsch und Serbisch
Rechtschreibwörterbücher Deutsch und Serbisch
 
Historische und etymologische Wörterbücher
Historische und etymologische WörterbücherHistorische und etymologische Wörterbücher
Historische und etymologische Wörterbücher
 
Iz drugoguglajkt
Iz drugoguglajktIz drugoguglajkt
Iz drugoguglajkt
 
Aussprachewörterbücher - Spezialwörterbücher 2
Aussprachewörterbücher - Spezialwörterbücher 2Aussprachewörterbücher - Spezialwörterbücher 2
Aussprachewörterbücher - Spezialwörterbücher 2
 
Linguistische Pragmatik - Einführungsvorlesung
Linguistische Pragmatik - EinführungsvorlesungLinguistische Pragmatik - Einführungsvorlesung
Linguistische Pragmatik - Einführungsvorlesung
 
Höflichkeit und Höflichkeitstheorie
Höflichkeit und HöflichkeitstheorieHöflichkeit und Höflichkeitstheorie
Höflichkeit und Höflichkeitstheorie
 
Spreache der Werbung und Werbeanzeigen - Deutsch
Spreache der Werbung und Werbeanzeigen - DeutschSpreache der Werbung und Werbeanzeigen - Deutsch
Spreache der Werbung und Werbeanzeigen - Deutsch
 
Grundbegriffe der Wortbildungslehre 2 - Ergänzte PPP
Grundbegriffe der Wortbildungslehre 2 - Ergänzte PPPGrundbegriffe der Wortbildungslehre 2 - Ergänzte PPP
Grundbegriffe der Wortbildungslehre 2 - Ergänzte PPP
 
Deutschunterricht planen
Deutschunterricht planenDeutschunterricht planen
Deutschunterricht planen
 
Kleine deutsche grammatik. cornelsen
Kleine deutsche grammatik. cornelsenKleine deutsche grammatik. cornelsen
Kleine deutsche grammatik. cornelsen
 
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal VerbenLokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
Lokale und temporale Präpopositionen und Passiv Präsens mit Modal Verben
 
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
 
LanguageStore - Konjunktiv I - Indirekte Rede
LanguageStore - Konjunktiv I - Indirekte RedeLanguageStore - Konjunktiv I - Indirekte Rede
LanguageStore - Konjunktiv I - Indirekte Rede
 
Constituency Tests
Constituency TestsConstituency Tests
Constituency Tests
 
39144789 gramatica-alema
39144789 gramatica-alema39144789 gramatica-alema
39144789 gramatica-alema
 
Morphology
MorphologyMorphology
Morphology
 
Lehrskizze eines vorgestellten Unterrichts
Lehrskizze eines vorgestellten UnterrichtsLehrskizze eines vorgestellten Unterrichts
Lehrskizze eines vorgestellten Unterrichts
 
Phonologie et graphisme de la langue francaise
Phonologie et graphisme de la langue francaisePhonologie et graphisme de la langue francaise
Phonologie et graphisme de la langue francaise
 
Morphology
MorphologyMorphology
Morphology
 

Andere mochten auch

Paul Domenik Lucas
Paul Domenik LucasPaul Domenik Lucas
Paul Domenik Lucas
troepsin
 
Clase 1 informatica presentacion cec
Clase 1 informatica presentacion cecClase 1 informatica presentacion cec
Clase 1 informatica presentacion cec
Francisco Diaz
 
Boletín 5
Boletín 5Boletín 5
20120316 Cómo adecuarse al Esquema Nacional de Seguridad (ENS)
20120316 Cómo adecuarse al Esquema Nacional de Seguridad (ENS)20120316 Cómo adecuarse al Esquema Nacional de Seguridad (ENS)
20120316 Cómo adecuarse al Esquema Nacional de Seguridad (ENS)
Miguel A. Amutio
 
PROYECTOS BILATERALES DE COOPERACIÓN ESPACIAL - Tipos ayudas
PROYECTOS BILATERALES DE COOPERACIÓN ESPACIAL - Tipos ayudasPROYECTOS BILATERALES DE COOPERACIÓN ESPACIAL - Tipos ayudas
PROYECTOS BILATERALES DE COOPERACIÓN ESPACIAL - Tipos ayudas
eixcinc
 
Instalacion mysql postgres
Instalacion mysql postgresInstalacion mysql postgres
Instalacion mysql postgres
Ruben Padilla
 
9 1 aud. lino de la o shirley, morales muñoz cynthia
9 1 aud. lino de la o shirley, morales muñoz cynthia9 1 aud. lino de la o shirley, morales muñoz cynthia
9 1 aud. lino de la o shirley, morales muñoz cynthia
Shirley Lino
 
Inportancia del bloque cero pacie
Inportancia del bloque cero pacieInportancia del bloque cero pacie
Inportancia del bloque cero pacie
Marlo Daniel Sañay Moina
 
Practica 11
Practica 11Practica 11
Practica 11
Cindy Gonzalez
 
Nomenclatura de acidos 4
Nomenclatura de acidos 4Nomenclatura de acidos 4
Nomenclatura de acidos 4
Abraham Rayon
 
978 3-7995-0281-8
978 3-7995-0281-8978 3-7995-0281-8
978 3-7995-0281-8
Nata Pozo
 
Malca obras medievales comentarios
Malca obras medievales comentariosMalca obras medievales comentarios
Malca obras medievales comentarios
MA LopezCozar
 
Canchas y Estadios
Canchas y EstadiosCanchas y Estadios
Canchas y Estadios
Lucio Naranjo
 
Modalidades de financiación PLAN DE COMPETITIVIDAD DEL SECTOR AUTOMOCIÓN
Modalidades de financiación PLAN DE COMPETITIVIDAD DEL SECTOR AUTOMOCIÓNModalidades de financiación PLAN DE COMPETITIVIDAD DEL SECTOR AUTOMOCIÓN
Modalidades de financiación PLAN DE COMPETITIVIDAD DEL SECTOR AUTOMOCIÓN
eixcinc
 
Boletín 8
Boletín 8Boletín 8
Boletín 8
Claudia Gutierrez
 
EJE 5. PIN 2020: SECTOR AUTOMOCIÓN Y AEROESPACIAL
EJE 5. PIN 2020: SECTOR AUTOMOCIÓN Y AEROESPACIALEJE 5. PIN 2020: SECTOR AUTOMOCIÓN Y AEROESPACIAL
EJE 5. PIN 2020: SECTOR AUTOMOCIÓN Y AEROESPACIAL
eixcinc
 
MAHIS URBAN PLANNING ANALYSIS
MAHIS URBAN PLANNING ANALYSISMAHIS URBAN PLANNING ANALYSIS
MAHIS URBAN PLANNING ANALYSIS
dareen aljammal
 

Andere mochten auch (20)

Paul Domenik Lucas
Paul Domenik LucasPaul Domenik Lucas
Paul Domenik Lucas
 
Leo Van Broeck
Leo Van BroeckLeo Van Broeck
Leo Van Broeck
 
Clase 1 informatica presentacion cec
Clase 1 informatica presentacion cecClase 1 informatica presentacion cec
Clase 1 informatica presentacion cec
 
Boletín 5
Boletín 5Boletín 5
Boletín 5
 
20120316 Cómo adecuarse al Esquema Nacional de Seguridad (ENS)
20120316 Cómo adecuarse al Esquema Nacional de Seguridad (ENS)20120316 Cómo adecuarse al Esquema Nacional de Seguridad (ENS)
20120316 Cómo adecuarse al Esquema Nacional de Seguridad (ENS)
 
PROYECTOS BILATERALES DE COOPERACIÓN ESPACIAL - Tipos ayudas
PROYECTOS BILATERALES DE COOPERACIÓN ESPACIAL - Tipos ayudasPROYECTOS BILATERALES DE COOPERACIÓN ESPACIAL - Tipos ayudas
PROYECTOS BILATERALES DE COOPERACIÓN ESPACIAL - Tipos ayudas
 
Instalacion mysql postgres
Instalacion mysql postgresInstalacion mysql postgres
Instalacion mysql postgres
 
9 1 aud. lino de la o shirley, morales muñoz cynthia
9 1 aud. lino de la o shirley, morales muñoz cynthia9 1 aud. lino de la o shirley, morales muñoz cynthia
9 1 aud. lino de la o shirley, morales muñoz cynthia
 
Inportancia del bloque cero pacie
Inportancia del bloque cero pacieInportancia del bloque cero pacie
Inportancia del bloque cero pacie
 
Practica 11
Practica 11Practica 11
Practica 11
 
Nomenclatura de acidos 4
Nomenclatura de acidos 4Nomenclatura de acidos 4
Nomenclatura de acidos 4
 
978 3-7995-0281-8
978 3-7995-0281-8978 3-7995-0281-8
978 3-7995-0281-8
 
Malca obras medievales comentarios
Malca obras medievales comentariosMalca obras medievales comentarios
Malca obras medievales comentarios
 
Canchas y Estadios
Canchas y EstadiosCanchas y Estadios
Canchas y Estadios
 
Modalidades de financiación PLAN DE COMPETITIVIDAD DEL SECTOR AUTOMOCIÓN
Modalidades de financiación PLAN DE COMPETITIVIDAD DEL SECTOR AUTOMOCIÓNModalidades de financiación PLAN DE COMPETITIVIDAD DEL SECTOR AUTOMOCIÓN
Modalidades de financiación PLAN DE COMPETITIVIDAD DEL SECTOR AUTOMOCIÓN
 
Esferos local
Esferos localEsferos local
Esferos local
 
Practica 1
Practica 1Practica 1
Practica 1
 
Boletín 8
Boletín 8Boletín 8
Boletín 8
 
EJE 5. PIN 2020: SECTOR AUTOMOCIÓN Y AEROESPACIAL
EJE 5. PIN 2020: SECTOR AUTOMOCIÓN Y AEROESPACIALEJE 5. PIN 2020: SECTOR AUTOMOCIÓN Y AEROESPACIAL
EJE 5. PIN 2020: SECTOR AUTOMOCIÓN Y AEROESPACIAL
 
MAHIS URBAN PLANNING ANALYSIS
MAHIS URBAN PLANNING ANALYSISMAHIS URBAN PLANNING ANALYSIS
MAHIS URBAN PLANNING ANALYSIS
 

Ähnlich wie Kurzwörter und Abkürzungen in der deutschen Gegenwartssprache

Grundbegriffe der Wortbildungslehre 2
Grundbegriffe der Wortbildungslehre 2Grundbegriffe der Wortbildungslehre 2
Grundbegriffe der Wortbildungslehre 2
Jelena Kostic-Tomovic
 
Informationstypen in Woerterbuechern - Deutsch
Informationstypen in Woerterbuechern - DeutschInformationstypen in Woerterbuechern - Deutsch
Informationstypen in Woerterbuechern - Deutsch
Jelena Kostic-Tomovic
 
Wörterbuchtypologie
WörterbuchtypologieWörterbuchtypologie
Wörterbuchtypologie
Jelena Kostic-Tomovic
 
Sprachliche Realisierung von Sprechakten und Textsorten
Sprachliche Realisierung von Sprechakten und TextsortenSprachliche Realisierung von Sprechakten und Textsorten
Sprachliche Realisierung von Sprechakten und Textsorten
Jelena Kostic-Tomovic
 
Phraseologische Wörterbücher und Kollokationswörterbücher
Phraseologische Wörterbücher und KollokationswörterbücherPhraseologische Wörterbücher und Kollokationswörterbücher
Phraseologische Wörterbücher und Kollokationswörterbücher
Jelena Kostic-Tomovic
 
Supporting Language Learners through Phonetics Tutorials
Supporting Language Learners through Phonetics TutorialsSupporting Language Learners through Phonetics Tutorials
Supporting Language Learners through Phonetics Tutorials
The Language Centre at Queen's
 
Cd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacaoCd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacao
Jnausch
 
Nimecka mova-11-klas-basaj-2019
Nimecka mova-11-klas-basaj-2019Nimecka mova-11-klas-basaj-2019
Nimecka mova-11-klas-basaj-2019
kreidaros1
 
11 nm b_2019
11 nm b_201911 nm b_2019
11 nm b_2019
4book
 
Alemão 1a apresentação
Alemão 1a apresentaçãoAlemão 1a apresentação
Alemão 1a apresentação
Jnausch
 
Cd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacaoCd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacao
Jnausch
 
Cd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacaoCd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacao
Jnausch
 
Cd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacaoCd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacao
Jnausch
 

Ähnlich wie Kurzwörter und Abkürzungen in der deutschen Gegenwartssprache (16)

Grundbegriffe der Wortbildungslehre 2
Grundbegriffe der Wortbildungslehre 2Grundbegriffe der Wortbildungslehre 2
Grundbegriffe der Wortbildungslehre 2
 
Informationstypen in Woerterbuechern - Deutsch
Informationstypen in Woerterbuechern - DeutschInformationstypen in Woerterbuechern - Deutsch
Informationstypen in Woerterbuechern - Deutsch
 
Wörterbuchtypologie
WörterbuchtypologieWörterbuchtypologie
Wörterbuchtypologie
 
Sprachliche Realisierung von Sprechakten und Textsorten
Sprachliche Realisierung von Sprechakten und TextsortenSprachliche Realisierung von Sprechakten und Textsorten
Sprachliche Realisierung von Sprechakten und Textsorten
 
Phraseologische Wörterbücher und Kollokationswörterbücher
Phraseologische Wörterbücher und KollokationswörterbücherPhraseologische Wörterbücher und Kollokationswörterbücher
Phraseologische Wörterbücher und Kollokationswörterbücher
 
Fu Jen 2009
Fu Jen 2009Fu Jen 2009
Fu Jen 2009
 
Závěrečný úkol
Závěrečný úkolZávěrečný úkol
Závěrečný úkol
 
Supporting Language Learners through Phonetics Tutorials
Supporting Language Learners through Phonetics TutorialsSupporting Language Learners through Phonetics Tutorials
Supporting Language Learners through Phonetics Tutorials
 
1
11
1
 
Cd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacaoCd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacao
 
Nimecka mova-11-klas-basaj-2019
Nimecka mova-11-klas-basaj-2019Nimecka mova-11-klas-basaj-2019
Nimecka mova-11-klas-basaj-2019
 
11 nm b_2019
11 nm b_201911 nm b_2019
11 nm b_2019
 
Alemão 1a apresentação
Alemão 1a apresentaçãoAlemão 1a apresentação
Alemão 1a apresentação
 
Cd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacaoCd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacao
 
Cd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacaoCd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacao
 
Cd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacaoCd a 3a apresentacao
Cd a 3a apresentacao
 

Mehr von Jelena Kostic-Tomovic

FILOLOŠKI FAKULTET U BEOGRADU - OSNOVNE ČINJENICE
FILOLOŠKI FAKULTET U BEOGRADU - OSNOVNE ČINJENICEFILOLOŠKI FAKULTET U BEOGRADU - OSNOVNE ČINJENICE
FILOLOŠKI FAKULTET U BEOGRADU - OSNOVNE ČINJENICE
Jelena Kostic-Tomovic
 
Studije Nemačkog jezika na Filološkom fakultetu u Beogradu
Studije Nemačkog jezika na Filološkom fakultetu u BeograduStudije Nemačkog jezika na Filološkom fakultetu u Beogradu
Studije Nemačkog jezika na Filološkom fakultetu u Beogradu
Jelena Kostic-Tomovic
 
Der deutschsprachige Raum zwischen 1740 und den Napoleonkriegen
Der deutschsprachige Raum zwischen 1740 und den NapoleonkriegenDer deutschsprachige Raum zwischen 1740 und den Napoleonkriegen
Der deutschsprachige Raum zwischen 1740 und den Napoleonkriegen
Jelena Kostic-Tomovic
 
Der deutschsprachige Raum in Früher Neuzeit
Der deutschsprachige Raum in Früher NeuzeitDer deutschsprachige Raum in Früher Neuzeit
Der deutschsprachige Raum in Früher Neuzeit
Jelena Kostic-Tomovic
 
Der deutsche Sprachraum im Spätmittelalter
Der deutsche Sprachraum im SpätmittelalterDer deutsche Sprachraum im Spätmittelalter
Der deutsche Sprachraum im Spätmittelalter
Jelena Kostic-Tomovic
 
Nemačko govorno područje u razvijenom srednjem veku
Nemačko govorno područje u razvijenom srednjem veku Nemačko govorno područje u razvijenom srednjem veku
Nemačko govorno područje u razvijenom srednjem veku
Jelena Kostic-Tomovic
 
Germanistička sociolingvistika: osnovne teme
Germanistička sociolingvistika: osnovne temeGermanistička sociolingvistika: osnovne teme
Germanistička sociolingvistika: osnovne teme
Jelena Kostic-Tomovic
 
Phraseologismen in Werbeslogans auf Deutsch und Serbisch
Phraseologismen in Werbeslogans auf Deutsch und SerbischPhraseologismen in Werbeslogans auf Deutsch und Serbisch
Phraseologismen in Werbeslogans auf Deutsch und Serbisch
Jelena Kostic-Tomovic
 
Formelhafte Sprechakte und Hotspots bei der interkulturellen Kommunikation
Formelhafte Sprechakte und Hotspots bei der interkulturellen KommunikationFormelhafte Sprechakte und Hotspots bei der interkulturellen Kommunikation
Formelhafte Sprechakte und Hotspots bei der interkulturellen Kommunikation
Jelena Kostic-Tomovic
 
Srpsko-nemački jezički i kulturni kontakti
Srpsko-nemački jezički i kulturni kontaktiSrpsko-nemački jezički i kulturni kontakti
Srpsko-nemački jezički i kulturni kontakti
Jelena Kostic-Tomovic
 
Immobilienanzeigen als Textsorte
Immobilienanzeigen als TextsorteImmobilienanzeigen als Textsorte
Immobilienanzeigen als Textsorte
Jelena Kostic-Tomovic
 
Text und Kultur
Text und KulturText und Kultur
Text und Kultur
Jelena Kostic-Tomovic
 
Textsorten: Begriff und Typologie
Textsorten: Begriff und TypologieTextsorten: Begriff und Typologie
Textsorten: Begriff und Typologie
Jelena Kostic-Tomovic
 
Gesprächsanalyse - Eine Einführung
Gesprächsanalyse - Eine EinführungGesprächsanalyse - Eine Einführung
Gesprächsanalyse - Eine Einführung
Jelena Kostic-Tomovic
 
Teorija učtivosti
Teorija učtivostiTeorija učtivosti
Teorija učtivosti
Jelena Kostic-Tomovic
 
Anatomie eines Sprechaktes und Sprechaktklassifikation
Anatomie eines Sprechaktes und SprechaktklassifikationAnatomie eines Sprechaktes und Sprechaktklassifikation
Anatomie eines Sprechaktes und Sprechaktklassifikation
Jelena Kostic-Tomovic
 
Illokutionäre Rolle von Sprechakten und non-verbale Kommunikation
Illokutionäre Rolle von Sprechakten und non-verbale KommunikationIllokutionäre Rolle von Sprechakten und non-verbale Kommunikation
Illokutionäre Rolle von Sprechakten und non-verbale Kommunikation
Jelena Kostic-Tomovic
 
Textlinguistik: Illokutionsidentifikation
Textlinguistik: IllokutionsidentifikationTextlinguistik: Illokutionsidentifikation
Textlinguistik: Illokutionsidentifikation
Jelena Kostic-Tomovic
 
Sprechakt und Sprechakttheorie
Sprechakt und SprechakttheorieSprechakt und Sprechakttheorie
Sprechakt und Sprechakttheorie
Jelena Kostic-Tomovic
 
Text und Textlinguistik
Text und TextlinguistikText und Textlinguistik
Text und Textlinguistik
Jelena Kostic-Tomovic
 

Mehr von Jelena Kostic-Tomovic (20)

FILOLOŠKI FAKULTET U BEOGRADU - OSNOVNE ČINJENICE
FILOLOŠKI FAKULTET U BEOGRADU - OSNOVNE ČINJENICEFILOLOŠKI FAKULTET U BEOGRADU - OSNOVNE ČINJENICE
FILOLOŠKI FAKULTET U BEOGRADU - OSNOVNE ČINJENICE
 
Studije Nemačkog jezika na Filološkom fakultetu u Beogradu
Studije Nemačkog jezika na Filološkom fakultetu u BeograduStudije Nemačkog jezika na Filološkom fakultetu u Beogradu
Studije Nemačkog jezika na Filološkom fakultetu u Beogradu
 
Der deutschsprachige Raum zwischen 1740 und den Napoleonkriegen
Der deutschsprachige Raum zwischen 1740 und den NapoleonkriegenDer deutschsprachige Raum zwischen 1740 und den Napoleonkriegen
Der deutschsprachige Raum zwischen 1740 und den Napoleonkriegen
 
Der deutschsprachige Raum in Früher Neuzeit
Der deutschsprachige Raum in Früher NeuzeitDer deutschsprachige Raum in Früher Neuzeit
Der deutschsprachige Raum in Früher Neuzeit
 
Der deutsche Sprachraum im Spätmittelalter
Der deutsche Sprachraum im SpätmittelalterDer deutsche Sprachraum im Spätmittelalter
Der deutsche Sprachraum im Spätmittelalter
 
Nemačko govorno područje u razvijenom srednjem veku
Nemačko govorno područje u razvijenom srednjem veku Nemačko govorno područje u razvijenom srednjem veku
Nemačko govorno područje u razvijenom srednjem veku
 
Germanistička sociolingvistika: osnovne teme
Germanistička sociolingvistika: osnovne temeGermanistička sociolingvistika: osnovne teme
Germanistička sociolingvistika: osnovne teme
 
Phraseologismen in Werbeslogans auf Deutsch und Serbisch
Phraseologismen in Werbeslogans auf Deutsch und SerbischPhraseologismen in Werbeslogans auf Deutsch und Serbisch
Phraseologismen in Werbeslogans auf Deutsch und Serbisch
 
Formelhafte Sprechakte und Hotspots bei der interkulturellen Kommunikation
Formelhafte Sprechakte und Hotspots bei der interkulturellen KommunikationFormelhafte Sprechakte und Hotspots bei der interkulturellen Kommunikation
Formelhafte Sprechakte und Hotspots bei der interkulturellen Kommunikation
 
Srpsko-nemački jezički i kulturni kontakti
Srpsko-nemački jezički i kulturni kontaktiSrpsko-nemački jezički i kulturni kontakti
Srpsko-nemački jezički i kulturni kontakti
 
Immobilienanzeigen als Textsorte
Immobilienanzeigen als TextsorteImmobilienanzeigen als Textsorte
Immobilienanzeigen als Textsorte
 
Text und Kultur
Text und KulturText und Kultur
Text und Kultur
 
Textsorten: Begriff und Typologie
Textsorten: Begriff und TypologieTextsorten: Begriff und Typologie
Textsorten: Begriff und Typologie
 
Gesprächsanalyse - Eine Einführung
Gesprächsanalyse - Eine EinführungGesprächsanalyse - Eine Einführung
Gesprächsanalyse - Eine Einführung
 
Teorija učtivosti
Teorija učtivostiTeorija učtivosti
Teorija učtivosti
 
Anatomie eines Sprechaktes und Sprechaktklassifikation
Anatomie eines Sprechaktes und SprechaktklassifikationAnatomie eines Sprechaktes und Sprechaktklassifikation
Anatomie eines Sprechaktes und Sprechaktklassifikation
 
Illokutionäre Rolle von Sprechakten und non-verbale Kommunikation
Illokutionäre Rolle von Sprechakten und non-verbale KommunikationIllokutionäre Rolle von Sprechakten und non-verbale Kommunikation
Illokutionäre Rolle von Sprechakten und non-verbale Kommunikation
 
Textlinguistik: Illokutionsidentifikation
Textlinguistik: IllokutionsidentifikationTextlinguistik: Illokutionsidentifikation
Textlinguistik: Illokutionsidentifikation
 
Sprechakt und Sprechakttheorie
Sprechakt und SprechakttheorieSprechakt und Sprechakttheorie
Sprechakt und Sprechakttheorie
 
Text und Textlinguistik
Text und TextlinguistikText und Textlinguistik
Text und Textlinguistik
 

Kurzwörter und Abkürzungen in der deutschen Gegenwartssprache

  • 1.  Kurzwortbildung In der deutschen Gegenwartssprache Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 1
  • 2. Terminologisches  Deutsch: Wortbildungsmodell: Kurzwortbildung, f., - Wortbildungskonstruktion: Kurzwort, n., -(e)s, ¨-er  Serbisch: Wortbildungsmodell: (творбено) скраћивање Wortbildungskonstruktion: (творбена) скраћеница Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 2
  • 3. Kurzwortbildung vs. Abkürzung  Abkürzungen: ein rein orthografisches Phänomen „Die Abkürzungen sind lediglich eine Besonderheit der Schreibweise. Ihnen entspricht keine besondere Form der gesprochenen Sprache. ... Es handelt sich um graphische Symbole wie Fe für Eisen, km für Kilometer, atm für Atmosphäre ..., ferner um graphische Rationalisierungen wie Dr., Prof., Abb. für Abbildung, Bd. für Band usw.“ W. Fleischer: Wortbildung der deutschen Gegenwartssprache. Leipzig 1971, S. 210. Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 3
  • 4. Kurzwortbildung vs. Abkürzung  Abkürzungen: ein rein orthografisches Phänomen „..обичне скраћенице (типа бр. = број) ’употребљавају це искључиво у писању и увек се читају као пуне речи’, тако да су ’предмет само и једино правописа, искључиво проблем технике писања’; сложене скраћенице, напротив, ’као нарочит тип речи, предмет су пре свега науке о грађењу речи, а затим и осталих језичких дисциплина у чији домен као речи спадају’.” И. Клајн: Творба речи у савременом српском језику. Први део. Београд 2002, S. 165. Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 4
  • 5. Kurzwortbildung vs. Abkürzung  Kurzwörter: ein Wortbildungsphänomen Im Unterschied zu Abkürzungen werden die Kurzwörter nicht nur verkürzt geschrieben sondern auch verkürzt gesprochen. Somit sind sie als neue, selbstständige Lexeme zu betrachten. die Mayonnaise  die Mayo die Lokomotive  die Lok der Schiedsrichter  der Schiri Asymmetric Digital Subscriber Line  die ADSL Frankfurter Allgemeine Zeitung  die FAZ Sozialdemokratische Partei Deutschlands  die SPD Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 5
  • 6. Kurzwörter vs. Abkürzungen  Terminologische Lösungen in der Serbistik  Abkürzungen: обичне скраћенице, скраћенице;  Subklassen von Abkürzungen: домаће опште скраћенице, интернационалне и прилагођене опште скраћенице und мерне скраћенице;  Kurzwörter: сложене скраћенице, скраћеничке сложенице, верзалне скраћенице, акроними;  Subklassen von Kurzwörtern: абецедне скраћенице und вербализоване скраћенице; слободно скраћивање und програмирано скраћивање; гласовне сложене скраћенице, словне сложене скраћенице, слоговне сложене скраћенице und мешовите сложене скраћенице; Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 6
  • 7. Kurzwörter und Abkürzungen heute  Seit dem 20. Jh. international sehr stark vertreten;  Ein Ausdruck der Sprachökonomie – Reduktion des Sprech- und Schreibaufwands;  Besonders stark verbreitet in Fachtexten und in der Fachkommunikation im Allgemeinen;  Potenzielle Schwierigkeiten: Verständigungsproblemme (vor allem für Leien auf dem jeweiligen Fachgebie);  Wichtig für Sprachexpertinnen und –experten: orthografische Besonderheiten; Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 7
  • 10.  Abkürzungen Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 10
  • 13. Abkürzungen  Orthografische Fragen Serbisch Pešikan, M., J. Jerković & M. Pižurica (2010). Pravopis srpskoga jezika. Izmenjeno i dopunjeno izdanje. Novi Sad: Matica srpska. S. 144-151. Deutsch Duden (2013). Die deutsche Rechtschreibung. 26., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Berlin: Dudenverlag. S. 26-28. Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 13
  • 14. Abkürzungen – Orthografische Besonderheiten  Deutsch 1 Quelle: http://www.duden.de/Shop/Duden-Die-deutsche-Rechtschreibung-4#preview Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 14
  • 15. Abkürzungen – Orthografische Besonderheiten  Deutsch 2 Quelle: http://www.duden.de/Shop/Duden-Die-deutsche-Rechtschreibung-4#preview Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 15
  • 16. Abkürzungen – Orthografische Besonderheiten  Deutsch 3 Quelle: http://www.duden.de/Shop/Duden-Die-deutsche-Rechtschreibung-4#preview Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 16
  • 17. Abkürzungen – Orthografische Besonderheiten  Deutsch 4 Quelle: http://www.duden.de/Shop/Duden-Die-deutsche-Rechtschreibung-4#preview Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 17
  • 18. Abkürzungen – Orthografische Besonderheiten  Serbisch 1 1. Allgemeine einheimische Abkürzungen (опште домаће скраћенице) 1.а. Initialabkürzungen (почетне скраћенице) – mit Punkt г. – година; в. – види, век; н. д. – наведено дело; бр. – број; св. – свеска, свети; ул. – улица; инж. – инжењер; 1.b. Initialabkürzungen aus Wortgruppen (почетне скраћенице од вишечланих израза) – mit Punkt итд. – и тако далје; тј. – то јест; нпр. – на пример; бб. – без броја; 1.c. Initialabkürzungen mit pluralischer Bedeutung (скраћенице са удвојеним првим словом као знак множине) – mit Punkt гг. - господинProf. Dr. Jelena Kostić-Tomović 18
  • 19. Abkürzungen – Orthografische Besonderheiten  Serbisch 2 1. Allgemeine einheimische Abkürzungen (опште домаће скраћенице) 1.d. Klammerformen nach dem Schema Anlaut + Auslaut (сажете скраћенице са првим и последњим словом) – ohne Punkt др – доктор; мр – магистар; гђа – госпођа; гђица – госпођица; 1.e. Klammerformen nach dem Schema Anlaut + Charakteristischer Inlaut (сажете скраћенице са првим и карактеристичним словом) – mit Punkt тзв. – такозвани; ие. – индоевропски; ппук. – потпуковник; импф. - имперфект; Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 19
  • 20. Abkürzungen – Orthografische Besonderheiten  Serbisch 3 2. Allgemeine internationale Abkürzungen (интернационалне и прилагођене опште скраћенице) 2.а. Abkürzungen für Maßeinheiten (мерне скраћенице) – ohne Punkt м – метар; л – литар; дл – децилитар; км – километар; м – метар; 2.b. Lateinische und andere internationale Abkürzungen (скраћенице латинских и других израза) – mit Punkt l. c. – loco citato; o. c. – opus citatum; L. S. – locus sigilli; N. B. – nota bene; s. l. – sine loco; s. v. – sub voce; Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 20
  • 21. Abkürzungen – neuereTendenzen  Abkürzungen im Netzjargon Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 21
  • 22.  Kurzwörter Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 22
  • 23. Deutsche Kurzwörter - Klassifikation  Phonetisch ungebundene Initialkurzwörter  Phonetisch gebundene Initialkurzwörter  Silbenkurzwörter  Kopfwörter  Endwörter  Zirkumflexbildungen (Kofferwörter)  Partielle Kurzwörter  Mischkurzwörter Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 23
  • 24. Phonetisch ungebundene Initialkurzwörter  Aussprache mit den Buschstabennamen ADAC – Allgemeiner Deutscher Automobil-Club AKW – Atomkraftwerk AOK – Allgemeine Ortskrankenkasse ARD – Arbeitsgemeinschaft öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten Deutschlands BMI – Bundesministerium des Inneren BMW – Bayerische Motorwerke BND – Bundesnachrichtendienst BWL – Betriebswirtschaftslehre CDU – Christlich-Demokratische Union DAAD – Deutscher Akademischer Austauschdienst Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 24
  • 25. Phonetisch gebundene Initialkurzwörter  Zusammenhängend ausgesprochen wie ein Wort DaF – Deutsch als Fremdsprache DIN – Deutsche Industrienorm / Deutsches Institut für Normierung GUS – Gemeinschaft Unabhängiger Staaten taz – die tageszeitung TÜV – Technischer Überwachungsverein Ufo – unbekanntes Flugobjekt Uno – Unated Nations Organization NATO – North Atlantic Treaty Organization KAS – Konrad-Adenauer-Stiftung FES – Friedrich-Ebert-Stiftung Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 25
  • 26. Silbenwörter  Kombination der Anfangssilben, phonetisch gebunden Gestapo – Geheime Staatspolizei Kripo – Kriminalpolizei Schupo – Schutzpolizei / Schutzpolizist Stasi – Staatssicherheitsdienst Mofa – Motorfahrad Moped – Moped + Pedal Schiri – Schiedsrichter WiWi – Wirtschaftswissenschaften Mogo – Motorrad(fahrer)gotesdienst Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 26
  • 27. Kopfwörter  Bildung aus den Anfangssegmenten der Vollform Abi – Abitur Akku – Akkumulator (baterija) Abo – Abonnement Alu – Aluminium Bio, n. (Unterrichtsfach) / Bio, f. (Unterrichtsstunde, Studienfach) – Biologie bio – biologisch Öko, m. (Anhänger ökologischer Bewegung) – Ökologie öko – ökologisch Mathe, f. - Mathematik Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 27
  • 28. Endwörter  Bildung aus den Endsegmenten der Vollform Bahn – Eisenbahn Schirm – Regenschirm Schallplatte - Platte Tina – Christina Bert - Robert Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 28
  • 29. Zirkumflexbildungen  Kombination aus den Anfangs- und den Endsegmenten der Vollform jein – ja + nein Brunch, m. – breakfast + lunch Motel, n. – motor + hotel Bollywood – Bombay + Hollywood Smog, m. – smoke/ smell + fog Besserwessi – Besserwisser + Wessi Swatch – swiss + watch Docutainment – documentary + netertainment Infotainment – information + entertainment Biogurth – bio + Jogurth Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 29
  • 30. Partielle Kurzwörter  Ein Segment bleibt ungekürzt. U-Bahn – Untergrundbahn S-Bahn – Stadtbahn, Schnellbahn V-Mann – Verbindungsmann, Vertraunesmann O-Saft – Orangensaft U-Haft – Untersuchungshaft U-Boot – Unterseebot K-Frage – Kanzlekandidatenrfrage H-Milch – haltbare Milch T-Punkt - Telekommunikationspunkt Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 30
  • 31. Mischkurzwörter  Kombination unterschiedlicher Möglichkeiten Azubi, m./f. – Auszubildende, m./f. Bafög, n. – Bundesausbildunsförderungsgesetz ABC-Waffen – atomare, biologische und chemische Waffen StGB – Strafgesetzbuch StPO – Strafprozessordnung BamS – Bild am Sonntag Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 31
  • 32. Informationsquellen Deutsche Abkürzungen und Kurzwörter – Traditionelle Informationsquellen  Abkürzungswörterbücher  Allgemeine Wörterbücher  Fachwörterbücher (речници термина)  Sachwörterbücher (енциклопедије) Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 32
  • 33. Informationsquellen Deutsche Abkürzungen und Kurzwörter – Aktuelle Informationsquellen  Allgemeine Online-Wörterbücher (z. B. www.duden.de)  Abkürzungslisten, -verzeichnise, -wörterbücher, -glossare u. Ä. (z. B. www.abkuerzungen.de, www.medizinische-abkuerzungen.de usw.)  Internet-Präsentationen von entsprechenden Unternehmen, Organisationen, Behörden usw.  Suche im Internet im Allgemeinen Dabei immer die Zuverlässigkeit der Quelle überprüfen! Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 33
  • 34. Informationsquellen im Internet Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 34 Allgemeine Abkürzungen und Kurzwörter: www.abkuerzungen.de
  • 35. Informationsquellen im Internet  www.haushaltssteuerung.deProf. Dr. Jelena Kostić-Tomović 35 Fachsprachliche Abkürzungen und Kurzwörter
  • 36. Informationsquellen im Internet  www.parlament.chProf. Dr. Jelena Kostić-Tomović 36 Fachsprachliche Abkürzungen und Kurzwörter
  • 37. Informationsquellen im Internet  www.bundesfeuerwehrverband.atProf. Dr. Jelena Kostić-Tomović 37 Fachsprachliche Abkürzungen und Kurzwörter
  • 38. Informationsquellen im Internet Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 38 Kurzwörter und Abkürzungen im Alltag, hier http://www.studio-navivo.de/de/online-deutsch- lernen/liste-abkurzungen-immobilienanzeigen/
  • 39. Orthografische und morphologische Besonderheiten Bei Kurzwörtern und Abkürzungen in deutscher und serbischer Sprache Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 39
  • 40. Besonderheiten – Deutsch Deutsche Kurzwörter – orthografische und morphologische Besonderheiten  Schwankungen bei der Groß- und Kleinschreibung der Buchstaben: TÜV/Tüv, UFO/Ufo, LKW/Lkw, BAföG/Bafög usw.  Schwankungen bei der Punktierung: MdB und M. d. B.  Bildung von tautologischen Komposita zur Verdeutlichung: PIN und PIN-Nummer (PIN = personal identification number)  Im Genitiv Singular der Maskulina und Neutra kann das –s fehlen: des Lkw oder des Lkws, des Trafo oder des Trafos  Der Plural wird in der Regle mit –s geibldet: die GmbH – die GmbHs  Manchmal bleibt der Plural aber auch unbezeichnet: die Lkws / die Lkw Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 40
  • 41. Besonderheiten – Serbisch Fremdsprachige Kurzwörter in der serbischen Sprache – Orthografische Besonderheiten  FBI, NATO, WHO, DJ, CD-ROM, PC, DDT, BCG…  ФБИ, НАТО; ВХО; УНЕСКО, ДДТ…  Би-Би-Си (из Би-Би-Сија), Си-Ен-Ен (из Си-Ен-Ена)…  Бибиси, бесеже, дидити… Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 41
  • 42. Prof. Dr. Jelena Kostić-Tomović 42