SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Opacc Software AG  © Opacc, XX. Oktober 2009
Das papierlose Büro als Illusion - 1415 - 1435 das muss nicht sein. Lösungswege mit  Opacc One
[object Object],Das papierlose Büro als Illusion –  das muss nicht sein. Opacc Software AG Grüezi !
Das papierlose Büro als Illusion –  das muss nicht sein. ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
True Business Automation Opacc und das Besondere an OpaccOne
Opacc im Blickpunkt Opacc Software AG Opacc  – Was Sie von uns erwarten dürfen Hersteller und Integrator für ERP Projekte in Handel, Service und Fertigung. Kunden: 480  User: >10‘000 Mitarbeiter: 100 Eigentümer: Management Eigenfinanzierung 100% Gründung 1988 22 Jahre Visionäre Konstanz Eigenes Q-System, z.B. Support > 70% am selben Tag 100%-ige Update Garantie seit 1988 Partnerschaften Microsoft Certified Gold Partner, HP Preferred Gold Partner, IBM Business Partner swiss made software
3 Besonderheiten von OpaccOne ,[object Object],[object Object],[object Object],True Business Automation  Das Besondere an OpaccOne 1 2 3 ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Papierberge vs. Dokumentenmanagement Name
Wer kennt das nicht?
Geschäftsdokumente ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Anforderungen an ein DMS ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
DMS Erfolgsfaktor Ein DMS schafft Mehrwert durch die online Verbindung von Stammdaten und den operativen Prozessen. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Integration von DMS & ERP!
OpaccOne DMAS: Überblick  Application Services Daten (DMAS-Dokumente, …) BackOffice DMAS Standard-Anwendungen FrontOffice Zugang zu DMAS
Outlook-Plugin  CheckIn Eigenschaften Struktur BO-Modell  Zugriffs-Schutz  Multi-Datei Suche  Management Archiv Grundfunktionen Dokumente OpaccOne DMAS ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],OpaccOne DMAS: Überblick
Outlook-Plugin  CheckIn Eigenschaften Struktur BO-Modell  Zugriffs-Schutz  Multi-Datei Versionierung  History  Recht Offline  Suche  CheckOut  Management Archiv Dokumente ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Grundfunktionen OpaccOne DMAS OpaccOne DMAS: Überblick
Opacc One  DMAS   (Dokumentmanagement- und Archivierungssystem) LIVE
Was sehen Sie live? ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Das papierlose Büro als Illusion –  das muss nicht sein. Take away 1: ERP & DMS „aus einem Guss“ ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Outlook-Plugin  CheckIn Eigenschaften Struktur BO-Modell  Zugriffs-Schutz  Multi-Datei Versionierung  History  Recht Offline  Suche  CheckOut  Management Archiv Dokumente Grundfunktionen OpaccOne DMAS
Das papierlose Büro als Illusion –  das muss nicht sein. Take away 2: Die 6 Fragen bei DMS Projekten ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Ihre Fragen? Vielen Dank!

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)
Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)
Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)Joerg Lange
 
Einführung und Betrieb einer CMDB bei der Unternehmensgruppe Theo Müller
Einführung und Betrieb einer CMDB bei der Unternehmensgruppe Theo MüllerEinführung und Betrieb einer CMDB bei der Unternehmensgruppe Theo Müller
Einführung und Betrieb einer CMDB bei der Unternehmensgruppe Theo MüllerDigicomp Academy AG
 
Die Abbildung von Services in der Configuration Management Database
Die Abbildung von Services in der Configuration Management DatabaseDie Abbildung von Services in der Configuration Management Database
Die Abbildung von Services in der Configuration Management DatabaseDigicomp Academy AG
 
Enterprise Content Management am SharePoint mit ecspand
Enterprise Content Management am SharePoint mit ecspandEnterprise Content Management am SharePoint mit ecspand
Enterprise Content Management am SharePoint mit ecspandChristian Kiesewetter
 
DER CONFIGURATIONMANAGEMENT PROZESS als Voraussetzung für aktuelle Daten in d...
DER CONFIGURATIONMANAGEMENT PROZESS als Voraussetzung für aktuelle Daten in d...DER CONFIGURATIONMANAGEMENT PROZESS als Voraussetzung für aktuelle Daten in d...
DER CONFIGURATIONMANAGEMENT PROZESS als Voraussetzung für aktuelle Daten in d...RGillessen
 
Process Partner Fokustag 2017: 06_Digitalisierung in der Praxis_xft e_dossier...
Process Partner Fokustag 2017: 06_Digitalisierung in der Praxis_xft e_dossier...Process Partner Fokustag 2017: 06_Digitalisierung in der Praxis_xft e_dossier...
Process Partner Fokustag 2017: 06_Digitalisierung in der Praxis_xft e_dossier...Natasha Senn
 
SharePoint als ECM / EIM
SharePoint als ECM / EIMSharePoint als ECM / EIM
SharePoint als ECM / EIMFLorian Laumer
 
"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändle
"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändle"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändle
"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändletecom
 
100% ECM für SharePoint mit ecspand
100% ECM für SharePoint mit ecspand100% ECM für SharePoint mit ecspand
100% ECM für SharePoint mit ecspandChristian Kiesewetter
 
SharePoint UserGroup Session 2013
SharePoint UserGroup Session 2013SharePoint UserGroup Session 2013
SharePoint UserGroup Session 2013FLorian Laumer
 
07 06 Xpertivy (Office 2003)
07 06 Xpertivy (Office 2003)07 06 Xpertivy (Office 2003)
07 06 Xpertivy (Office 2003)soreco
 
A5 Portal Now Überblick
A5 Portal Now ÜberblickA5 Portal Now Überblick
A5 Portal Now ÜberblickAndreas Schulte
 
LVM – Vertragsmanagement für Office365 und SharePoint
LVM – Vertragsmanagement für Office365 und SharePointLVM – Vertragsmanagement für Office365 und SharePoint
LVM – Vertragsmanagement für Office365 und SharePointLocatech IT Solutions GmbH
 
Voquz Liman SAP Lizenzoptimierung
Voquz Liman SAP LizenzoptimierungVoquz Liman SAP Lizenzoptimierung
Voquz Liman SAP LizenzoptimierungVoquz Group
 
SAP Lizenzen kaufen, stilllegen und weiter verkaufen
SAP Lizenzen kaufen, stilllegen und weiter verkaufenSAP Lizenzen kaufen, stilllegen und weiter verkaufen
SAP Lizenzen kaufen, stilllegen und weiter verkaufenPeter Wesche
 
Ing. Nikolaus A. Proske (d.velop)
Ing. Nikolaus A. Proske (d.velop)Ing. Nikolaus A. Proske (d.velop)
Ing. Nikolaus A. Proske (d.velop)Praxistage
 
„Regelkonform und auskunftsfähig: E-Mails in der Kundenakte
„Regelkonform und auskunftsfähig:  E-Mails in der Kundenakte„Regelkonform und auskunftsfähig:  E-Mails in der Kundenakte
„Regelkonform und auskunftsfähig: E-Mails in der KundenakteOPTIMAL SYSTEMS GmbH
 

Was ist angesagt? (20)

LVM Vertragsmanagement
LVM VertragsmanagementLVM Vertragsmanagement
LVM Vertragsmanagement
 
Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)
Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)
Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)
 
Einführung und Betrieb einer CMDB bei der Unternehmensgruppe Theo Müller
Einführung und Betrieb einer CMDB bei der Unternehmensgruppe Theo MüllerEinführung und Betrieb einer CMDB bei der Unternehmensgruppe Theo Müller
Einführung und Betrieb einer CMDB bei der Unternehmensgruppe Theo Müller
 
Die Abbildung von Services in der Configuration Management Database
Die Abbildung von Services in der Configuration Management DatabaseDie Abbildung von Services in der Configuration Management Database
Die Abbildung von Services in der Configuration Management Database
 
SAP RM vs MOSS
SAP RM vs MOSSSAP RM vs MOSS
SAP RM vs MOSS
 
Enterprise Content Management am SharePoint mit ecspand
Enterprise Content Management am SharePoint mit ecspandEnterprise Content Management am SharePoint mit ecspand
Enterprise Content Management am SharePoint mit ecspand
 
DER CONFIGURATIONMANAGEMENT PROZESS als Voraussetzung für aktuelle Daten in d...
DER CONFIGURATIONMANAGEMENT PROZESS als Voraussetzung für aktuelle Daten in d...DER CONFIGURATIONMANAGEMENT PROZESS als Voraussetzung für aktuelle Daten in d...
DER CONFIGURATIONMANAGEMENT PROZESS als Voraussetzung für aktuelle Daten in d...
 
Process Partner Fokustag 2017: 06_Digitalisierung in der Praxis_xft e_dossier...
Process Partner Fokustag 2017: 06_Digitalisierung in der Praxis_xft e_dossier...Process Partner Fokustag 2017: 06_Digitalisierung in der Praxis_xft e_dossier...
Process Partner Fokustag 2017: 06_Digitalisierung in der Praxis_xft e_dossier...
 
SharePoint als ECM / EIM
SharePoint als ECM / EIMSharePoint als ECM / EIM
SharePoint als ECM / EIM
 
"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändle
"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändle"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändle
"Stiefkind Dokumentation" im Unternehmensprozess - Max Brändle
 
100% ECM für SharePoint mit ecspand
100% ECM für SharePoint mit ecspand100% ECM für SharePoint mit ecspand
100% ECM für SharePoint mit ecspand
 
SharePoint UserGroup Session 2013
SharePoint UserGroup Session 2013SharePoint UserGroup Session 2013
SharePoint UserGroup Session 2013
 
07 06 Xpertivy (Office 2003)
07 06 Xpertivy (Office 2003)07 06 Xpertivy (Office 2003)
07 06 Xpertivy (Office 2003)
 
A5 Portal Now Überblick
A5 Portal Now ÜberblickA5 Portal Now Überblick
A5 Portal Now Überblick
 
LVM – Vertragsmanagement für Office365 und SharePoint
LVM – Vertragsmanagement für Office365 und SharePointLVM – Vertragsmanagement für Office365 und SharePoint
LVM – Vertragsmanagement für Office365 und SharePoint
 
Voquz Liman SAP Lizenzoptimierung
Voquz Liman SAP LizenzoptimierungVoquz Liman SAP Lizenzoptimierung
Voquz Liman SAP Lizenzoptimierung
 
2010 09 30 11-30 thomas marx
2010 09 30 11-30 thomas marx2010 09 30 11-30 thomas marx
2010 09 30 11-30 thomas marx
 
SAP Lizenzen kaufen, stilllegen und weiter verkaufen
SAP Lizenzen kaufen, stilllegen und weiter verkaufenSAP Lizenzen kaufen, stilllegen und weiter verkaufen
SAP Lizenzen kaufen, stilllegen und weiter verkaufen
 
Ing. Nikolaus A. Proske (d.velop)
Ing. Nikolaus A. Proske (d.velop)Ing. Nikolaus A. Proske (d.velop)
Ing. Nikolaus A. Proske (d.velop)
 
„Regelkonform und auskunftsfähig: E-Mails in der Kundenakte
„Regelkonform und auskunftsfähig:  E-Mails in der Kundenakte„Regelkonform und auskunftsfähig:  E-Mails in der Kundenakte
„Regelkonform und auskunftsfähig: E-Mails in der Kundenakte
 

Andere mochten auch

Module 5
Module 5Module 5
Module 5ISE
 
Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"
Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"
Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"migruening
 
Innocherche CES las-vegas Janvier 2011
Innocherche  CES  las-vegas Janvier 2011Innocherche  CES  las-vegas Janvier 2011
Innocherche CES las-vegas Janvier 2011Bertrand Petit
 
EXEMPLES FRAUDE ELECTORALE COTE D IVOIRE OUATTARA
EXEMPLES FRAUDE ELECTORALE COTE D IVOIRE OUATTARAEXEMPLES FRAUDE ELECTORALE COTE D IVOIRE OUATTARA
EXEMPLES FRAUDE ELECTORALE COTE D IVOIRE OUATTARAfrauderci
 
Digitale Infrastruktur und Kulturinstitutionen
Digitale Infrastruktur und KulturinstitutionenDigitale Infrastruktur und Kulturinstitutionen
Digitale Infrastruktur und KulturinstitutionenChristoph Deeg
 
Edr banque
Edr banqueEdr banque
Edr banquemahdiweb
 
Rapport energies marines_2013.31_merged
Rapport energies marines_2013.31_mergedRapport energies marines_2013.31_merged
Rapport energies marines_2013.31_mergedBassot Baptiste
 
Die Ukraine und die EU
Die Ukraine und die EUDie Ukraine und die EU
Die Ukraine und die EUelenawik
 
Trucs pour mobiles
Trucs pour mobilesTrucs pour mobiles
Trucs pour mobilesdesintocx
 
Social Media in deutschen Unternehmen - Webcon 2012
Social Media in deutschen Unternehmen - Webcon 2012Social Media in deutschen Unternehmen - Webcon 2012
Social Media in deutschen Unternehmen - Webcon 2012Mike Schnoor
 
Bilan Carbone des ménages
Bilan Carbone des ménagesBilan Carbone des ménages
Bilan Carbone des ménages1min30
 
Tome 8 : tourisme et culture
Tome 8 : tourisme et cultureTome 8 : tourisme et culture
Tome 8 : tourisme et cultureparoles d'élus
 
Checkliste: Fluktuationskosten berechnen
Checkliste: Fluktuationskosten berechnenCheckliste: Fluktuationskosten berechnen
Checkliste: Fluktuationskosten berechnenKarin Essig
 

Andere mochten auch (20)

Module 5
Module 5Module 5
Module 5
 
Lettre
LettreLettre
Lettre
 
Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"
Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"
Ilja Hauß: "Der Enterprise 2.0 Irrtum"
 
Innocherche CES las-vegas Janvier 2011
Innocherche  CES  las-vegas Janvier 2011Innocherche  CES  las-vegas Janvier 2011
Innocherche CES las-vegas Janvier 2011
 
EXEMPLES FRAUDE ELECTORALE COTE D IVOIRE OUATTARA
EXEMPLES FRAUDE ELECTORALE COTE D IVOIRE OUATTARAEXEMPLES FRAUDE ELECTORALE COTE D IVOIRE OUATTARA
EXEMPLES FRAUDE ELECTORALE COTE D IVOIRE OUATTARA
 
Durchgeklickt
DurchgeklicktDurchgeklickt
Durchgeklickt
 
Lance pp
Lance ppLance pp
Lance pp
 
Digitale Infrastruktur und Kulturinstitutionen
Digitale Infrastruktur und KulturinstitutionenDigitale Infrastruktur und Kulturinstitutionen
Digitale Infrastruktur und Kulturinstitutionen
 
Edr banque
Edr banqueEdr banque
Edr banque
 
Rapport energies marines_2013.31_merged
Rapport energies marines_2013.31_mergedRapport energies marines_2013.31_merged
Rapport energies marines_2013.31_merged
 
Die Ukraine und die EU
Die Ukraine und die EUDie Ukraine und die EU
Die Ukraine und die EU
 
Brand
BrandBrand
Brand
 
Trucs pour mobiles
Trucs pour mobilesTrucs pour mobiles
Trucs pour mobiles
 
Social Media in deutschen Unternehmen - Webcon 2012
Social Media in deutschen Unternehmen - Webcon 2012Social Media in deutschen Unternehmen - Webcon 2012
Social Media in deutschen Unternehmen - Webcon 2012
 
Bilan Carbone des ménages
Bilan Carbone des ménagesBilan Carbone des ménages
Bilan Carbone des ménages
 
Pp para
Pp paraPp para
Pp para
 
Tome 8 : tourisme et culture
Tome 8 : tourisme et cultureTome 8 : tourisme et culture
Tome 8 : tourisme et culture
 
Français v partiel 3
Français v partiel 3Français v partiel 3
Français v partiel 3
 
Checkliste: Fluktuationskosten berechnen
Checkliste: Fluktuationskosten berechnenCheckliste: Fluktuationskosten berechnen
Checkliste: Fluktuationskosten berechnen
 
1
11
1
 

Ähnlich wie 2011 05 11 14-15 top_soft 2011 - dmas - vortrag arb-02

eEvolution DMS - Dokumenten Management & Office Produktivität
eEvolution DMS - Dokumenten Management & Office ProduktivitäteEvolution DMS - Dokumenten Management & Office Produktivität
eEvolution DMS - Dokumenten Management & Office ProduktivitäteEvolution GmbH & Co. KG
 
C2 Teamwork Portal Mit Web Sphere 6.0
C2 Teamwork Portal Mit Web Sphere 6.0C2 Teamwork Portal Mit Web Sphere 6.0
C2 Teamwork Portal Mit Web Sphere 6.0Andreas Schulte
 
Roland Böhme (Solitas)
Roland Böhme (Solitas)Roland Böhme (Solitas)
Roland Böhme (Solitas)Praxistage
 
Plattform im wandel nosa 04-04-2017
Plattform im wandel   nosa 04-04-2017Plattform im wandel   nosa 04-04-2017
Plattform im wandel nosa 04-04-2017JRibbeck
 
Sind sie reif für DMS?!
Sind sie reif für DMS?!Sind sie reif für DMS?!
Sind sie reif für DMS?!Bernie Kron
 
Wertbeiträge von ECM zur Compliance
Wertbeiträge von ECM zur ComplianceWertbeiträge von ECM zur Compliance
Wertbeiträge von ECM zur ComplianceOPTIMAL SYSTEMS GmbH
 
Enterprise Architecture Management - Capabilities entwickeln
Enterprise Architecture Management - Capabilities entwickelnEnterprise Architecture Management - Capabilities entwickeln
Enterprise Architecture Management - Capabilities entwickelnJan Thielscher
 
Oracle ECM 11g German
Oracle ECM 11g GermanOracle ECM 11g German
Oracle ECM 11g GermanReiner Ernst
 
Jochen Schafberger (evidanza)
Jochen Schafberger (evidanza)Jochen Schafberger (evidanza)
Jochen Schafberger (evidanza)Praxistage
 
Bitkom cebit dope your business de
Bitkom cebit dope your business   deBitkom cebit dope your business   de
Bitkom cebit dope your business dejochenmaier
 
GWAVACon - Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen Aka in diesem Bau...
GWAVACon - Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen Aka in diesem Bau...GWAVACon - Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen Aka in diesem Bau...
GWAVACon - Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen Aka in diesem Bau...GWAVA
 
ICV Fachkreis RPA
ICV Fachkreis RPAICV Fachkreis RPA
ICV Fachkreis RPAaloahe2
 
Dokumentenmanagement als SaaS, Dokumentenmanagement SaaS
Dokumentenmanagement als SaaS, Dokumentenmanagement SaaSDokumentenmanagement als SaaS, Dokumentenmanagement SaaS
Dokumentenmanagement als SaaS, Dokumentenmanagement SaaSGBS PAVONE Groupware GmbH
 

Ähnlich wie 2011 05 11 14-15 top_soft 2011 - dmas - vortrag arb-02 (20)

Moss2009
Moss2009Moss2009
Moss2009
 
docufied for cobra
docufied for cobradocufied for cobra
docufied for cobra
 
eEvolution DMS - Dokumenten Management & Office Produktivität
eEvolution DMS - Dokumenten Management & Office ProduktivitäteEvolution DMS - Dokumenten Management & Office Produktivität
eEvolution DMS - Dokumenten Management & Office Produktivität
 
C2 Teamwork Portal Mit Web Sphere 6.0
C2 Teamwork Portal Mit Web Sphere 6.0C2 Teamwork Portal Mit Web Sphere 6.0
C2 Teamwork Portal Mit Web Sphere 6.0
 
2011 05 11 14-15 top_soft 2011 - dmas - vortrag arb-02
2011 05 11 14-15 top_soft 2011 - dmas - vortrag arb-022011 05 11 14-15 top_soft 2011 - dmas - vortrag arb-02
2011 05 11 14-15 top_soft 2011 - dmas - vortrag arb-02
 
DREGER IT - Mobile Lösungen
DREGER IT - Mobile LösungenDREGER IT - Mobile Lösungen
DREGER IT - Mobile Lösungen
 
Roland Böhme (Solitas)
Roland Böhme (Solitas)Roland Böhme (Solitas)
Roland Böhme (Solitas)
 
Plattform im wandel nosa 04-04-2017
Plattform im wandel   nosa 04-04-2017Plattform im wandel   nosa 04-04-2017
Plattform im wandel nosa 04-04-2017
 
Sind sie reif für DMS?!
Sind sie reif für DMS?!Sind sie reif für DMS?!
Sind sie reif für DMS?!
 
Wertbeiträge von ECM zur Compliance
Wertbeiträge von ECM zur ComplianceWertbeiträge von ECM zur Compliance
Wertbeiträge von ECM zur Compliance
 
Enterprise Architecture Management - Capabilities entwickeln
Enterprise Architecture Management - Capabilities entwickelnEnterprise Architecture Management - Capabilities entwickeln
Enterprise Architecture Management - Capabilities entwickeln
 
Oracle ECM 11g German
Oracle ECM 11g GermanOracle ECM 11g German
Oracle ECM 11g German
 
Jochen Schafberger (evidanza)
Jochen Schafberger (evidanza)Jochen Schafberger (evidanza)
Jochen Schafberger (evidanza)
 
Bitkom cebit dope your business de
Bitkom cebit dope your business   deBitkom cebit dope your business   de
Bitkom cebit dope your business de
 
HCM Ideenmanagement
HCM IdeenmanagementHCM Ideenmanagement
HCM Ideenmanagement
 
Csb Kundenforum 2007
Csb Kundenforum 2007Csb Kundenforum 2007
Csb Kundenforum 2007
 
GWAVACon - Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen Aka in diesem Bau...
GWAVACon - Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen Aka in diesem Bau...GWAVACon - Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen Aka in diesem Bau...
GWAVACon - Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen Aka in diesem Bau...
 
ICV Fachkreis RPA
ICV Fachkreis RPAICV Fachkreis RPA
ICV Fachkreis RPA
 
SAP Business ByDesign - IBIS AG
SAP Business ByDesign - IBIS AGSAP Business ByDesign - IBIS AG
SAP Business ByDesign - IBIS AG
 
Dokumentenmanagement als SaaS, Dokumentenmanagement SaaS
Dokumentenmanagement als SaaS, Dokumentenmanagement SaaSDokumentenmanagement als SaaS, Dokumentenmanagement SaaS
Dokumentenmanagement als SaaS, Dokumentenmanagement SaaS
 

Mehr von topsoft - inspiring digital business

Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...
Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...
Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...topsoft - inspiring digital business
 
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...topsoft - inspiring digital business
 
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...topsoft - inspiring digital business
 
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieters
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud AnbietersSwiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieters
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieterstopsoft - inspiring digital business
 
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom OutsourcingSwiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcingtopsoft - inspiring digital business
 
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betrieb
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-BetriebKolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betrieb
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betriebtopsoft - inspiring digital business
 

Mehr von topsoft - inspiring digital business (20)

BOARD: Predictive Analytics, Advanced Budgeting
BOARD: Predictive Analytics, Advanced BudgetingBOARD: Predictive Analytics, Advanced Budgeting
BOARD: Predictive Analytics, Advanced Budgeting
 
topsoft 2015 | Aussteller-Einladung
topsoft 2015 | Aussteller-Einladungtopsoft 2015 | Aussteller-Einladung
topsoft 2015 | Aussteller-Einladung
 
Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...
Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...
Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...
 
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...
 
Swiss Cloud Conference 2014: Next Generation Cloud Security
Swiss Cloud Conference 2014: Next Generation Cloud SecuritySwiss Cloud Conference 2014: Next Generation Cloud Security
Swiss Cloud Conference 2014: Next Generation Cloud Security
 
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...
 
Swiss Cloud Conference 2014: Einleitung
Swiss Cloud Conference 2014: EinleitungSwiss Cloud Conference 2014: Einleitung
Swiss Cloud Conference 2014: Einleitung
 
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieters
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud AnbietersSwiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieters
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieters
 
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom OutsourcingSwiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
 
Self Service BI mit Qlik View
Self Service BI mit Qlik ViewSelf Service BI mit Qlik View
Self Service BI mit Qlik View
 
Salesforce.com mit Lokal gespeicherten Daten. Aber sicher!
Salesforce.com mit Lokal gespeicherten Daten. Aber sicher!Salesforce.com mit Lokal gespeicherten Daten. Aber sicher!
Salesforce.com mit Lokal gespeicherten Daten. Aber sicher!
 
Operational Intelligence aus der cloud
Operational Intelligence aus der cloudOperational Intelligence aus der cloud
Operational Intelligence aus der cloud
 
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betrieb
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-BetriebKolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betrieb
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betrieb
 
Die Nadel im Heuhaufen finden mit der SIEM Technologie
Die Nadel im Heuhaufen finden mit der SIEM TechnologieDie Nadel im Heuhaufen finden mit der SIEM Technologie
Die Nadel im Heuhaufen finden mit der SIEM Technologie
 
Die 5 Säulen der modernen ERP
Die 5 Säulen der modernen ERPDie 5 Säulen der modernen ERP
Die 5 Säulen der modernen ERP
 
"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass
"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass
"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass
 
Datenmanagement 2.0: Active Datamanagement (ADM)
Datenmanagement 2.0: Active Datamanagement (ADM)Datenmanagement 2.0: Active Datamanagement (ADM)
Datenmanagement 2.0: Active Datamanagement (ADM)
 
Das ERP-Sytem aus dem App-Store - Fakt oder Fiktion
Das ERP-Sytem aus dem App-Store - Fakt oder FiktionDas ERP-Sytem aus dem App-Store - Fakt oder Fiktion
Das ERP-Sytem aus dem App-Store - Fakt oder Fiktion
 
Spirit4M - Entreprise Mobile Device Management im Griff
Spirit4M - Entreprise Mobile Device Management im GriffSpirit4M - Entreprise Mobile Device Management im Griff
Spirit4M - Entreprise Mobile Device Management im Griff
 
abaCal revolutioniert die Formel-Berechnungen im Unternehmen
abaCal revolutioniert die Formel-Berechnungen im UnternehmenabaCal revolutioniert die Formel-Berechnungen im Unternehmen
abaCal revolutioniert die Formel-Berechnungen im Unternehmen
 

2011 05 11 14-15 top_soft 2011 - dmas - vortrag arb-02

  • 1. Opacc Software AG © Opacc, XX. Oktober 2009
  • 2. Das papierlose Büro als Illusion - 1415 - 1435 das muss nicht sein. Lösungswege mit Opacc One
  • 3.
  • 4.
  • 5. True Business Automation Opacc und das Besondere an OpaccOne
  • 6. Opacc im Blickpunkt Opacc Software AG Opacc – Was Sie von uns erwarten dürfen Hersteller und Integrator für ERP Projekte in Handel, Service und Fertigung. Kunden: 480 User: >10‘000 Mitarbeiter: 100 Eigentümer: Management Eigenfinanzierung 100% Gründung 1988 22 Jahre Visionäre Konstanz Eigenes Q-System, z.B. Support > 70% am selben Tag 100%-ige Update Garantie seit 1988 Partnerschaften Microsoft Certified Gold Partner, HP Preferred Gold Partner, IBM Business Partner swiss made software
  • 7.
  • 9. Wer kennt das nicht?
  • 10.
  • 11.
  • 12. DMS Erfolgsfaktor Ein DMS schafft Mehrwert durch die online Verbindung von Stammdaten und den operativen Prozessen. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Integration von DMS & ERP!
  • 13. OpaccOne DMAS: Überblick Application Services Daten (DMAS-Dokumente, …) BackOffice DMAS Standard-Anwendungen FrontOffice Zugang zu DMAS
  • 14.
  • 15.
  • 16. Opacc One DMAS (Dokumentmanagement- und Archivierungssystem) LIVE
  • 17.
  • 18.
  • 19.

Hinweis der Redaktion

  1. ARB ergänzt
  2. Inhalte optimiert