SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 14
Analysieren Sie noch oder steuern Sie schon?
Karola Franz
Michael Probst
Dashboarding
Rentabilitäts-
modellierung und
-optimierung
Simulation
Predictive
Analytics
Strategie-
management
Self-Service-
Analyse und
Reporting
Konsolidierung
Planung &
Forecasting
Internationaler
Software-Anbieter
Hauptsitz
in der Schweiz
1994 gegründet
“All in One”-Software
für BI & CPM
100% eigenentwickelt
und -finanziert
Top-Bewertungen von
BARC und Gartner
3.000Kunden
200Mitarbeiter
21%
Wachstum 2014
10.Jahr in Folge mit
zweistelligem Wachstum
>200Partner
BOARD Kunden in der Schweiz
BOARD Partner in der Schweiz
Um ein Unternehmen
zu steuern reicht es
nicht aus, nur in den
Rückspiegel zu schauen
topsoft-Magazin 1-14© Topsoft
Der Blick nach vorne
ist nicht nur im
Straßenverkehr
überlebenswichtig
Samsungs "Safety Trucks" © Samsung
Aus: Eric Siegel: Predictive Analytics: The Power To Predict Who Will Click, Buy, Lie Or Die
BI-Methoden
für die
Steuerung von
Unternehmen
Better decisions. Better business.
Methodik und Tools unterstützen, aber…
„Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden;
es ist nicht genug, zu wollen, man muß auch tun.“
Johann Wolfgang von Goethe (aus Wilhelm Meisters Wanderjahre)
Better decisions. Better business.
Was bieten wir mit BOARD um Ihr Unternehmen zu steuern?
BEAM (BOARD Enterprise Analytics Modelling)
Profitieren Sie von BEAMs
automatischer Model-
lierung und erstellen Sie
zutreffende Forecasts –
viel schneller als mit
herkömmlichen Analyse-
Werkzeugen.
Mit wenigen Klicks können
Sie Ihre Kunden, Produkte
etc. in Cluster gruppieren
und sie als Dimensionen
für weitere Analysen in
BOARD verwenden.
Verwenden Sie statistische
Funktionen um Analysen,
Berichte und Dashboards
anzureichern und neue
analytische Modelle zu
erstellen.
PREDICTIVE
ANALYTICS
CLUSTERING
ANALYTISCHE
FUNKTIONEN
Predictive Analytics for Forecasting liefert Erkenntnisse
für einen besseren Aufsatzpunkt im Forecast
Aus: Planung & Forcast als wirkungsvolle Instrumente der Unternehmenssteuerung | Sascha Brosig
JAN FEB MÄR APR MAI
Predictive Forecast
Einflüsse/Effekte
Maßnahmen
Kostenveränderungen
Zeitliche Veränderungen
Chancen & Risiken
Maßnahmen und Effekte
Ist-Daten
JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
IST-Daten als Ausgangsbasis Predictive Effekte anpassen
Vorjahr Abschnitt lfd. Jahr
JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
-
15
%
Forecast
Statistische Modell (z. B. ARIMA) berücksichtigen
unterschiedliche Informationen wie Witterungsverhältnisse
durch Kovariate
Predictive Forecasting als Aufsatzpunkt
 Durch statistische Methoden erfolgt die Berechnung der
Entwicklung im Forecast Zeitraum (regelbasiert)
 Ausgewählte Kovariate werden im Forecast verwendet, um gezielte
Veränderungen im Modell zu berücksichtigen (z.B.
Preissteigerungen Energie, Rohstoffe)
Forecast als Folgeprozess:
 Das Modell bedient die wesentlichen Treiber
eines treiberbasierenden Ansatzes
 Effekte & Maßnahmen werden in
Folgeprozessen konsequent geprüft und
eingearbeitet
© Horváth & Partners
Better decisions. Better business.
Predictive Analytics & Forecasting mit BOARD
Better decisions. Better business.
Nützliche Links zum Thema Predictive Analytics
Vorausdenken.
Artikel über Predictive Analytics mit Best Practice Case
http://www.bi-magazine.net/vorausdenken.html
Networking tut auch Analyse und Planung gut
Artikel über Vernetzung, Integration und Predictive Analytics im Schweizer Tages Anzeiger
Special "Internationaler Handel"
http://www.board.com/de/unternehmen/board-international/news/704-networking-tut-auch-
analyse-und-planung-gut
Advanced Analytics als Wettbewerbsvorteil
Artikel aus dem E-3 Magazin
http://www.board.com/de/unternehmen/board-international/news/712-advanced-analytics-als-
wettbewerbsvorteil
Better decisions. Better business.
Wertetreiberbasierte Planung mit BOARD
Better decisions. Better business.
Whitepaper Advanced Budgeting
Wie verschlankte Prozesse und die richtige IT-Strategie die größten
Probleme bei der Unternehmensplanung beheben
Die Planung ist ein wesentliches Instrument für die Gestaltung und Steuerung der künftigen
Geschäftsentwicklung. Dieser Etabliertheit zum Trotz zeigen Umfragen regelmäßig, dass eine
grundsätzliche Unzufriedenheit mit dem Planungsprozess herrscht.
Das Whitepaper untersucht, woher diese Unzufriedenheit rührt und erklärt, wie das von Horváth
& Partners entwickelte „Advanced Budgeting“-Prinzip die zugrunde liegenden Probleme lösen
kann und weshalb das BOARD Toolkit optimale Voraussetzungen für die IT-seitige Umsetzung
dieser Methodik bietet.
http://www.board.com/de/unternehmen/erfahren-sie-mehr/downloads/1414-
whitepaper-effizientere-planung-mit-advanced-budgeting
Wir freuen uns auf
Ihren Besuch:
Karola Franz
Roger Schymik
Sven Winter
Auf Wiedersehen
in Zürich
Sehen Sie live,
wie intuitiv
Predictive Analytics
und Planung mit
der All-in-One
Software BOARD
funktioniert
BOARD auf der DW2015 in Zürich:
Value-Driven Planning &
Predictive Analytics mit BOARD
Dienstag, 24. November um 14:00 Uhr

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Mit den richtigen KPIs im Reporting zu besseren Entscheidungen
Mit den richtigen KPIs im Reporting zu besseren EntscheidungenMit den richtigen KPIs im Reporting zu besseren Entscheidungen
Mit den richtigen KPIs im Reporting zu besseren EntscheidungenBOARD_de
 
BOARD Broschüre
BOARD BroschüreBOARD Broschüre
BOARD BroschüreSDG Group
 
Presentation Holger Wandt/HI 'Vom Zählerdenken zum Kundendenken'
Presentation Holger Wandt/HI 'Vom Zählerdenken zum Kundendenken'Presentation Holger Wandt/HI 'Vom Zählerdenken zum Kundendenken'
Presentation Holger Wandt/HI 'Vom Zählerdenken zum Kundendenken'DataValueTalk
 
Was ist Zeit?
Was ist Zeit?Was ist Zeit?
Was ist Zeit?ulili
 
Aneignung und Transformation massenmedialer 
 und schulischer Erklärstrukture...
Aneignung und Transformation massenmedialer 
 und schulischer Erklärstrukture...Aneignung und Transformation massenmedialer 
 und schulischer Erklärstrukture...
Aneignung und Transformation massenmedialer 
 und schulischer Erklärstrukture...Karsten D. Wolf
 
1ère journée etourisme du Lot : présentation Lot Tourisme
1ère journée etourisme du Lot : présentation Lot Tourisme1ère journée etourisme du Lot : présentation Lot Tourisme
1ère journée etourisme du Lot : présentation Lot TourismeCathy Seguy
 
Présentation défi entreprises_2012_employé
Présentation défi entreprises_2012_employéPrésentation défi entreprises_2012_employé
Présentation défi entreprises_2012_employéDanielriou
 
Tome 1 : Sensibilisation des publics aux usages
Tome 1 : Sensibilisation des publics aux usagesTome 1 : Sensibilisation des publics aux usages
Tome 1 : Sensibilisation des publics aux usagesparoles d'élus
 
Avenir de la fonction immobilière : 5 risques à maîtriser - Enquête Mondiale ...
Avenir de la fonction immobilière : 5 risques à maîtriser - Enquête Mondiale ...Avenir de la fonction immobilière : 5 risques à maîtriser - Enquête Mondiale ...
Avenir de la fonction immobilière : 5 risques à maîtriser - Enquête Mondiale ...JLL France
 
Yuli hato piñero
Yuli hato piñeroYuli hato piñero
Yuli hato piñeroyulimary
 
Perspectives entreprises 3T 2013
Perspectives entreprises 3T 2013Perspectives entreprises 3T 2013
Perspectives entreprises 3T 2013JLL France
 
Schule in der digitalen Wolke
Schule in der digitalen WolkeSchule in der digitalen Wolke
Schule in der digitalen WolkeJürg Fraefel
 
Bayerisches Landesamt für Umwelt - Potentiale der oberflächennahen Geothermie
Bayerisches Landesamt für Umwelt - Potentiale der oberflächennahen GeothermieBayerisches Landesamt für Umwelt - Potentiale der oberflächennahen Geothermie
Bayerisches Landesamt für Umwelt - Potentiale der oberflächennahen GeothermieErdwärme Gemeinschaft Bayern e.V.
 
Herramienta de word antonia
Herramienta de word antoniaHerramienta de word antonia
Herramienta de word antoniaantonia94ugmex
 
Tome 9 - Tourisme et culture
Tome 9 - Tourisme et cultureTome 9 - Tourisme et culture
Tome 9 - Tourisme et cultureparoles d'élus
 

Andere mochten auch (20)

Mit den richtigen KPIs im Reporting zu besseren Entscheidungen
Mit den richtigen KPIs im Reporting zu besseren EntscheidungenMit den richtigen KPIs im Reporting zu besseren Entscheidungen
Mit den richtigen KPIs im Reporting zu besseren Entscheidungen
 
BOARD Broschüre
BOARD BroschüreBOARD Broschüre
BOARD Broschüre
 
Presentation Holger Wandt/HI 'Vom Zählerdenken zum Kundendenken'
Presentation Holger Wandt/HI 'Vom Zählerdenken zum Kundendenken'Presentation Holger Wandt/HI 'Vom Zählerdenken zum Kundendenken'
Presentation Holger Wandt/HI 'Vom Zählerdenken zum Kundendenken'
 
Was ist Zeit?
Was ist Zeit?Was ist Zeit?
Was ist Zeit?
 
Chengdu
ChengduChengdu
Chengdu
 
Aneignung und Transformation massenmedialer 
 und schulischer Erklärstrukture...
Aneignung und Transformation massenmedialer 
 und schulischer Erklärstrukture...Aneignung und Transformation massenmedialer 
 und schulischer Erklärstrukture...
Aneignung und Transformation massenmedialer 
 und schulischer Erklärstrukture...
 
1ère journée etourisme du Lot : présentation Lot Tourisme
1ère journée etourisme du Lot : présentation Lot Tourisme1ère journée etourisme du Lot : présentation Lot Tourisme
1ère journée etourisme du Lot : présentation Lot Tourisme
 
Présentation défi entreprises_2012_employé
Présentation défi entreprises_2012_employéPrésentation défi entreprises_2012_employé
Présentation défi entreprises_2012_employé
 
Atelier 9 - Réseaux sociaux, 2 ans après ... #RTB8
Atelier 9 - Réseaux sociaux, 2 ans après ... #RTB8Atelier 9 - Réseaux sociaux, 2 ans après ... #RTB8
Atelier 9 - Réseaux sociaux, 2 ans après ... #RTB8
 
Connecting Branches 10/2010
Connecting Branches 10/2010Connecting Branches 10/2010
Connecting Branches 10/2010
 
Tome 1 : Sensibilisation des publics aux usages
Tome 1 : Sensibilisation des publics aux usagesTome 1 : Sensibilisation des publics aux usages
Tome 1 : Sensibilisation des publics aux usages
 
Dells präsentation
Dells präsentationDells präsentation
Dells präsentation
 
Avenir de la fonction immobilière : 5 risques à maîtriser - Enquête Mondiale ...
Avenir de la fonction immobilière : 5 risques à maîtriser - Enquête Mondiale ...Avenir de la fonction immobilière : 5 risques à maîtriser - Enquête Mondiale ...
Avenir de la fonction immobilière : 5 risques à maîtriser - Enquête Mondiale ...
 
Yuli hato piñero
Yuli hato piñeroYuli hato piñero
Yuli hato piñero
 
Perspectives entreprises 3T 2013
Perspectives entreprises 3T 2013Perspectives entreprises 3T 2013
Perspectives entreprises 3T 2013
 
Science politique
Science politiqueScience politique
Science politique
 
Schule in der digitalen Wolke
Schule in der digitalen WolkeSchule in der digitalen Wolke
Schule in der digitalen Wolke
 
Bayerisches Landesamt für Umwelt - Potentiale der oberflächennahen Geothermie
Bayerisches Landesamt für Umwelt - Potentiale der oberflächennahen GeothermieBayerisches Landesamt für Umwelt - Potentiale der oberflächennahen Geothermie
Bayerisches Landesamt für Umwelt - Potentiale der oberflächennahen Geothermie
 
Herramienta de word antonia
Herramienta de word antoniaHerramienta de word antonia
Herramienta de word antonia
 
Tome 9 - Tourisme et culture
Tome 9 - Tourisme et cultureTome 9 - Tourisme et culture
Tome 9 - Tourisme et culture
 

Ähnlich wie BOARD: Predictive Analytics, Advanced Budgeting

Einladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wienEinladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wienHeimo Teubenbacher
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012BPIMittelstand
 
Sas unternehmenspräsentation 2013
Sas unternehmenspräsentation 2013Sas unternehmenspräsentation 2013
Sas unternehmenspräsentation 2013tnittel
 
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas Berth
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas BerthWerbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas Berth
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas BerthWerbeplanung.at Summit
 
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)Praxistage
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Natasha Senn
 
Alexander Hein (smartPM.solutions)
Alexander Hein (smartPM.solutions)Alexander Hein (smartPM.solutions)
Alexander Hein (smartPM.solutions)Praxistage
 
Mehr Budget für Digital-Analytics-Teams
Mehr Budget für Digital-Analytics-TeamsMehr Budget für Digital-Analytics-Teams
Mehr Budget für Digital-Analytics-Teamsro11 GmbH
 
05 durchgängige unt steuerung evidanza ag
05 durchgängige unt steuerung evidanza ag05 durchgängige unt steuerung evidanza ag
05 durchgängige unt steuerung evidanza agICV_eV
 
Gesamtbericht Business Performance Index (BPI) Mittelstand 2012 D/A/CH
Gesamtbericht Business Performance Index (BPI) Mittelstand 2012 D/A/CHGesamtbericht Business Performance Index (BPI) Mittelstand 2012 D/A/CH
Gesamtbericht Business Performance Index (BPI) Mittelstand 2012 D/A/CHBPIMittelstand
 
PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...
PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...
PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...Werbeplanung.at Summit
 
Web Analytics Leitfaden Bitkom
Web Analytics Leitfaden BitkomWeb Analytics Leitfaden Bitkom
Web Analytics Leitfaden BitkomRalf Haberich
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013BPIMittelstand
 
Voss und Partner - Leistungsportfolio
Voss und Partner - LeistungsportfolioVoss und Partner - Leistungsportfolio
Voss und Partner - LeistungsportfolioLiving Research
 
Tisson & Company IT Management - IT-Controlling
Tisson & Company IT Management - IT-ControllingTisson & Company IT Management - IT-Controlling
Tisson & Company IT Management - IT-ControllingHorst Tisson
 
So steigern Sie den Nutzen Ihrer Unternehmensplanung
So steigern Sie den Nutzen Ihrer UnternehmensplanungSo steigern Sie den Nutzen Ihrer Unternehmensplanung
So steigern Sie den Nutzen Ihrer UnternehmensplanungIBsolution GmbH
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013BPIMittelstand
 
ONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des Redesigns
ONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des RedesignsONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des Redesigns
ONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des RedesignsINM AG
 
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...Wolfgang Schmidt
 

Ähnlich wie BOARD: Predictive Analytics, Advanced Budgeting (20)

Einladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wienEinladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wien
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
 
Sas unternehmenspräsentation 2013
Sas unternehmenspräsentation 2013Sas unternehmenspräsentation 2013
Sas unternehmenspräsentation 2013
 
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas Berth
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas BerthWerbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas Berth
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Conversion Optimierung in Echtzeit - Andreas Berth
 
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
 
Alexander Hein (smartPM.solutions)
Alexander Hein (smartPM.solutions)Alexander Hein (smartPM.solutions)
Alexander Hein (smartPM.solutions)
 
Mehr Budget für Digital-Analytics-Teams
Mehr Budget für Digital-Analytics-TeamsMehr Budget für Digital-Analytics-Teams
Mehr Budget für Digital-Analytics-Teams
 
05 durchgängige unt steuerung evidanza ag
05 durchgängige unt steuerung evidanza ag05 durchgängige unt steuerung evidanza ag
05 durchgängige unt steuerung evidanza ag
 
Gesamtbericht Business Performance Index (BPI) Mittelstand 2012 D/A/CH
Gesamtbericht Business Performance Index (BPI) Mittelstand 2012 D/A/CHGesamtbericht Business Performance Index (BPI) Mittelstand 2012 D/A/CH
Gesamtbericht Business Performance Index (BPI) Mittelstand 2012 D/A/CH
 
PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...
PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...
PERFORMIX.Wien 2016 – SEO-KPIs jenseits von Sichtbarkeitsindizes, Rankings un...
 
Web Analytics Leitfaden Bitkom
Web Analytics Leitfaden BitkomWeb Analytics Leitfaden Bitkom
Web Analytics Leitfaden Bitkom
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2013
 
Voss und Partner - Leistungsportfolio
Voss und Partner - LeistungsportfolioVoss und Partner - Leistungsportfolio
Voss und Partner - Leistungsportfolio
 
Leistungsspektrum
LeistungsspektrumLeistungsspektrum
Leistungsspektrum
 
Tisson & Company IT Management - IT-Controlling
Tisson & Company IT Management - IT-ControllingTisson & Company IT Management - IT-Controlling
Tisson & Company IT Management - IT-Controlling
 
So steigern Sie den Nutzen Ihrer Unternehmensplanung
So steigern Sie den Nutzen Ihrer UnternehmensplanungSo steigern Sie den Nutzen Ihrer Unternehmensplanung
So steigern Sie den Nutzen Ihrer Unternehmensplanung
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Fertigung 2013
 
ONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des Redesigns
ONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des RedesignsONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des Redesigns
ONE Konferenz 2013: Analytics, ERP und CRM-Daten als Grundlagen des Redesigns
 
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
 

Mehr von topsoft - inspiring digital business

Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...
Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...
Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...topsoft - inspiring digital business
 
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...topsoft - inspiring digital business
 
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...topsoft - inspiring digital business
 
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieters
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud AnbietersSwiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieters
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieterstopsoft - inspiring digital business
 
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom OutsourcingSwiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcingtopsoft - inspiring digital business
 
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betrieb
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-BetriebKolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betrieb
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betriebtopsoft - inspiring digital business
 
Die 10 wichtigsten Tipps, Websites für alle zugänglich zu machen | Markus Rie...
Die 10 wichtigsten Tipps, Websites für alle zugänglich zu machen| Markus Rie...Die 10 wichtigsten Tipps, Websites für alle zugänglich zu machen| Markus Rie...
Die 10 wichtigsten Tipps, Websites für alle zugänglich zu machen | Markus Rie...topsoft - inspiring digital business
 

Mehr von topsoft - inspiring digital business (20)

topsoft 2015 | Aussteller-Einladung
topsoft 2015 | Aussteller-Einladungtopsoft 2015 | Aussteller-Einladung
topsoft 2015 | Aussteller-Einladung
 
Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...
Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...
Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...
 
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...
 
Swiss Cloud Conference 2014: Next Generation Cloud Security
Swiss Cloud Conference 2014: Next Generation Cloud SecuritySwiss Cloud Conference 2014: Next Generation Cloud Security
Swiss Cloud Conference 2014: Next Generation Cloud Security
 
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...
 
Swiss Cloud Conference 2014: Einleitung
Swiss Cloud Conference 2014: EinleitungSwiss Cloud Conference 2014: Einleitung
Swiss Cloud Conference 2014: Einleitung
 
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieters
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud AnbietersSwiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieters
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieters
 
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom OutsourcingSwiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
 
Self Service BI mit Qlik View
Self Service BI mit Qlik ViewSelf Service BI mit Qlik View
Self Service BI mit Qlik View
 
Salesforce.com mit Lokal gespeicherten Daten. Aber sicher!
Salesforce.com mit Lokal gespeicherten Daten. Aber sicher!Salesforce.com mit Lokal gespeicherten Daten. Aber sicher!
Salesforce.com mit Lokal gespeicherten Daten. Aber sicher!
 
Operational Intelligence aus der cloud
Operational Intelligence aus der cloudOperational Intelligence aus der cloud
Operational Intelligence aus der cloud
 
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betrieb
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-BetriebKolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betrieb
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betrieb
 
Die Nadel im Heuhaufen finden mit der SIEM Technologie
Die Nadel im Heuhaufen finden mit der SIEM TechnologieDie Nadel im Heuhaufen finden mit der SIEM Technologie
Die Nadel im Heuhaufen finden mit der SIEM Technologie
 
Die 5 Säulen der modernen ERP
Die 5 Säulen der modernen ERPDie 5 Säulen der modernen ERP
Die 5 Säulen der modernen ERP
 
"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass
"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass
"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass
 
Datenmanagement 2.0: Active Datamanagement (ADM)
Datenmanagement 2.0: Active Datamanagement (ADM)Datenmanagement 2.0: Active Datamanagement (ADM)
Datenmanagement 2.0: Active Datamanagement (ADM)
 
Das ERP-Sytem aus dem App-Store - Fakt oder Fiktion
Das ERP-Sytem aus dem App-Store - Fakt oder FiktionDas ERP-Sytem aus dem App-Store - Fakt oder Fiktion
Das ERP-Sytem aus dem App-Store - Fakt oder Fiktion
 
Spirit4M - Entreprise Mobile Device Management im Griff
Spirit4M - Entreprise Mobile Device Management im GriffSpirit4M - Entreprise Mobile Device Management im Griff
Spirit4M - Entreprise Mobile Device Management im Griff
 
abaCal revolutioniert die Formel-Berechnungen im Unternehmen
abaCal revolutioniert die Formel-Berechnungen im UnternehmenabaCal revolutioniert die Formel-Berechnungen im Unternehmen
abaCal revolutioniert die Formel-Berechnungen im Unternehmen
 
Die 10 wichtigsten Tipps, Websites für alle zugänglich zu machen | Markus Rie...
Die 10 wichtigsten Tipps, Websites für alle zugänglich zu machen| Markus Rie...Die 10 wichtigsten Tipps, Websites für alle zugänglich zu machen| Markus Rie...
Die 10 wichtigsten Tipps, Websites für alle zugänglich zu machen | Markus Rie...
 

BOARD: Predictive Analytics, Advanced Budgeting

  • 1. Analysieren Sie noch oder steuern Sie schon? Karola Franz Michael Probst
  • 2. Dashboarding Rentabilitäts- modellierung und -optimierung Simulation Predictive Analytics Strategie- management Self-Service- Analyse und Reporting Konsolidierung Planung & Forecasting Internationaler Software-Anbieter Hauptsitz in der Schweiz 1994 gegründet “All in One”-Software für BI & CPM 100% eigenentwickelt und -finanziert Top-Bewertungen von BARC und Gartner 3.000Kunden 200Mitarbeiter 21% Wachstum 2014 10.Jahr in Folge mit zweistelligem Wachstum >200Partner
  • 3. BOARD Kunden in der Schweiz BOARD Partner in der Schweiz
  • 4. Um ein Unternehmen zu steuern reicht es nicht aus, nur in den Rückspiegel zu schauen topsoft-Magazin 1-14© Topsoft
  • 5. Der Blick nach vorne ist nicht nur im Straßenverkehr überlebenswichtig Samsungs "Safety Trucks" © Samsung
  • 6. Aus: Eric Siegel: Predictive Analytics: The Power To Predict Who Will Click, Buy, Lie Or Die BI-Methoden für die Steuerung von Unternehmen
  • 7. Better decisions. Better business. Methodik und Tools unterstützen, aber… „Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muß auch tun.“ Johann Wolfgang von Goethe (aus Wilhelm Meisters Wanderjahre)
  • 8. Better decisions. Better business. Was bieten wir mit BOARD um Ihr Unternehmen zu steuern? BEAM (BOARD Enterprise Analytics Modelling) Profitieren Sie von BEAMs automatischer Model- lierung und erstellen Sie zutreffende Forecasts – viel schneller als mit herkömmlichen Analyse- Werkzeugen. Mit wenigen Klicks können Sie Ihre Kunden, Produkte etc. in Cluster gruppieren und sie als Dimensionen für weitere Analysen in BOARD verwenden. Verwenden Sie statistische Funktionen um Analysen, Berichte und Dashboards anzureichern und neue analytische Modelle zu erstellen. PREDICTIVE ANALYTICS CLUSTERING ANALYTISCHE FUNKTIONEN
  • 9. Predictive Analytics for Forecasting liefert Erkenntnisse für einen besseren Aufsatzpunkt im Forecast Aus: Planung & Forcast als wirkungsvolle Instrumente der Unternehmenssteuerung | Sascha Brosig JAN FEB MÄR APR MAI Predictive Forecast Einflüsse/Effekte Maßnahmen Kostenveränderungen Zeitliche Veränderungen Chancen & Risiken Maßnahmen und Effekte Ist-Daten JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ IST-Daten als Ausgangsbasis Predictive Effekte anpassen Vorjahr Abschnitt lfd. Jahr JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ - 15 % Forecast Statistische Modell (z. B. ARIMA) berücksichtigen unterschiedliche Informationen wie Witterungsverhältnisse durch Kovariate Predictive Forecasting als Aufsatzpunkt  Durch statistische Methoden erfolgt die Berechnung der Entwicklung im Forecast Zeitraum (regelbasiert)  Ausgewählte Kovariate werden im Forecast verwendet, um gezielte Veränderungen im Modell zu berücksichtigen (z.B. Preissteigerungen Energie, Rohstoffe) Forecast als Folgeprozess:  Das Modell bedient die wesentlichen Treiber eines treiberbasierenden Ansatzes  Effekte & Maßnahmen werden in Folgeprozessen konsequent geprüft und eingearbeitet © Horváth & Partners
  • 10. Better decisions. Better business. Predictive Analytics & Forecasting mit BOARD
  • 11. Better decisions. Better business. Nützliche Links zum Thema Predictive Analytics Vorausdenken. Artikel über Predictive Analytics mit Best Practice Case http://www.bi-magazine.net/vorausdenken.html Networking tut auch Analyse und Planung gut Artikel über Vernetzung, Integration und Predictive Analytics im Schweizer Tages Anzeiger Special "Internationaler Handel" http://www.board.com/de/unternehmen/board-international/news/704-networking-tut-auch- analyse-und-planung-gut Advanced Analytics als Wettbewerbsvorteil Artikel aus dem E-3 Magazin http://www.board.com/de/unternehmen/board-international/news/712-advanced-analytics-als- wettbewerbsvorteil
  • 12. Better decisions. Better business. Wertetreiberbasierte Planung mit BOARD
  • 13. Better decisions. Better business. Whitepaper Advanced Budgeting Wie verschlankte Prozesse und die richtige IT-Strategie die größten Probleme bei der Unternehmensplanung beheben Die Planung ist ein wesentliches Instrument für die Gestaltung und Steuerung der künftigen Geschäftsentwicklung. Dieser Etabliertheit zum Trotz zeigen Umfragen regelmäßig, dass eine grundsätzliche Unzufriedenheit mit dem Planungsprozess herrscht. Das Whitepaper untersucht, woher diese Unzufriedenheit rührt und erklärt, wie das von Horváth & Partners entwickelte „Advanced Budgeting“-Prinzip die zugrunde liegenden Probleme lösen kann und weshalb das BOARD Toolkit optimale Voraussetzungen für die IT-seitige Umsetzung dieser Methodik bietet. http://www.board.com/de/unternehmen/erfahren-sie-mehr/downloads/1414- whitepaper-effizientere-planung-mit-advanced-budgeting
  • 14. Wir freuen uns auf Ihren Besuch: Karola Franz Roger Schymik Sven Winter Auf Wiedersehen in Zürich Sehen Sie live, wie intuitiv Predictive Analytics und Planung mit der All-in-One Software BOARD funktioniert BOARD auf der DW2015 in Zürich: Value-Driven Planning & Predictive Analytics mit BOARD Dienstag, 24. November um 14:00 Uhr

Hinweis der Redaktion

  1. Exclusively focused on BOARD>> means that unlike our main competitors our strategy is based on a single unified product and not on a stack (as SAP, Oracle, IBM; Microsoft).