SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
OPEN EDUCATION ALS 
DIGITALES PANOPTIKUM: 
ZU DEN GRENZEN 
PÄDAGOGISCHER 
TRANSPARENZ 
MARKUS DEIMANN // 
FERNUNIVERSITÄT IN HAGEN 
@MDEIMANN 
Emblem der Französischen Revolution // 
1792
Open Education als digitales Panoptikum: Zu den Grenzen pädagogischer Transparenz
Die OER-DNA 
AT THE HEART OF THE MOVEMENT TOWARD OPEN 
EDUCATIONAL RESOURCES IS THE SIMPLE AND 
POWERFUL IDEA THAT THE WORLD’S KNOWLEDGE IS 
A PUBLIC GOOD AND THAT TECHNOLOGY IN GENERAL 
AND THE WORLD WIDE WEB IN PARTICULAR PROVIDE 
AN EXTRAORDINARY OPPORTUNITY FOR EVERYONE 
TO SHARE, USE, AND REUSE KNOWLEDGE. 
(ATKINS ET AL, 2007, P. 5)
Transparenz - ein 
universalistisches Gut? 
Öffnung (verkrusteter) Strukturen zur 
Demokratisierung der Bildung: 
kollektiv: Opening up Education (EU) 
individuell: Sharing is caring (Lizenzierung) 
Ziel: Bildung als globales Menschenrecht 
verbindlich verankern
HTTP://KOPTISCH.FILES.WORDPRESS.COM/2010/10/1AA10.JPG
RECHT AUF VERGESSEN 
HTTP://WWW.TAGESSCHAU.DE/MULTIMEDIA/BILDER/GOOGLE-RECHT-AUF-VERGESSEN102~_V-VIDEOWEBM.JPG
DIALEKTISCHER PROZESS 
GROSSER ERZÄHLUNGEN 
Z.B. AUFKLÄRUNG (HORKHEIMER & ADORNO)
„SCHATTENSEITEN“ DER 
TRANSPARENZ 
Michel Foucault // Disziplinargesellschaft 
Gilles Deleuze // Kontrollgesellschaft 
Byung-Chul Han // Transparenzgesellschaft
WISSEN 
MACHT 
SUBJEKT 
DIE „AUFKLÄRUNG“, 
WELCHE DIE FREIHEITEN 
ENTDECKT HAT, HAT AUCH 
DIE DISZIPLINEN ERFUNDEN. 
(FOUCAULT, 1976, S. 285) 
http://linawunderlich.files.wordpress.com/2012/11/ 
michel_foucault.jpg%3Fw%3D490 
Michel Foucault (1926-1984)
EINSCHLIEßUNGSMILIEUS
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/ac/Presidio-modelo2.JPG 
http://images.fotocommunity.de/bilder/industrie-kultur/industriebauten/fabrikhalle-110127b6-4988-4912-9855-5c7dfb4744db.jpg 
http://www.hermsdorf-regional.de/friedensschule/1949/images/bild006.jpg
Konsequenzen für Open Education 
Selbstoptimierung durch Selbstunterwerfung 
Sichtbarkeit als „Falle“? (Umkehrung der 
Sichtbarkeit von Regierung und Bevölkerung) 
Ausgrenzung in cMOOCs: Ohne Sharing keine 
Teilhabe?
HETEROGENITÄT 
VIELHEIT 
NOMADISCHE 
WISSENSCHAFT 
DIE DISZIPLINARGESELLSCHAFTEN, 
DA GEHÖRTEN WIR SCHON NICHT 
MEHR DAZU, WIR WAREN SCHON 
DABEI, SIE ZU VERLASSEN. 
(DELEUZE, 1993, S. 255) 
http://www.philosophica.info/voces/deleuze/Deleuze.jpg 
Gilles Deleuze (1925-1995)
Konsequenzen für Open Education 
ständige Kontrolle: Evaluation & Training anstelle 
von (Abschluss-)Prüfung 
Sichtbarkeit schafft mehr Kontrollmöglichkeiten: 
Offenes Web 
closed MOOC Plattformen als Life-Long-Learning- 
Strategie 
wer kontrolliert wen? Evil Corporations oder das 
Open Ed Regime?
TRANSPARENZ 
GLOBALISIERUNG 
NEOLIBERALISMUS 
DIE TRANSPARENZ IST EIN 
SYSTEMATISCHER ZWANG, DER ALLE 
GESELLSCHAFTLICHEN VORGÄNGE 
ERFASST UND SIE EINER 
TIEFGREIFENDEN VERÄNDERUNG 
UNTERWIRFT. 
(HAN, 2012, S. 6) 
http://cafebarbantia.barbantia.es/wp-content/uploads/ 
2014/05/biung-2.jpg 
Byung-Chul Han (*1959)
Konsequenzen für Open Education 
gewaltsame Glättung und Einheit statt Reibung 
und Vielheit (xMOOCs vs. cMOOCs/ offenes Web) 
Ausstellungszwang und Überbelichtung 
(Veröffentlichung digitaler Materialien als 
Wettbewerbsvorteil vs. Etablierung eines 
umregulierten, offenen Kulturraums)
die nächste Gesellschaft 
ist… 
offen, aber ihre Ambivalenzen reflektierend 
keine neue Entwicklungsstufe, sondern ein 
erweiterter Mix aus bisherigen Modellen 
experimentell: Code Variationen (offen, closed, 
instruktiv, partizipativ, elitär, egalitär, kapitalistisch)
Danke fürs Zuhören! 
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fb/Janus_coin.png

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Open Education als diskursives Feld
Open Education als diskursives FeldOpen Education als diskursives Feld
Open Education als diskursives Feld
FlowCampus / ununi.TV
 
Implizite explizite dramaturgie_moo_cs
Implizite explizite dramaturgie_moo_csImplizite explizite dramaturgie_moo_cs
Implizite explizite dramaturgie_moo_cs
FernUniversität in Hagen
 
Vortrag digitale bildung_01_2014
Vortrag digitale bildung_01_2014Vortrag digitale bildung_01_2014
Vortrag digitale bildung_01_2014
FernUniversität in Hagen
 
Die Volkshochschulen in der digitalen Welt
Die Volkshochschulen in der digitalen WeltDie Volkshochschulen in der digitalen Welt
Die Volkshochschulen in der digitalen Welt
Dobusch Leonhard
 
Bildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden sollten
Bildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden solltenBildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden sollten
Bildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden sollten
FernUniversität in Hagen
 
Datenbasierte Plattformen und Dienstleistungen in der Smart City
Datenbasierte Plattformen und Dienstleistungen in der Smart CityDatenbasierte Plattformen und Dienstleistungen in der Smart City
Datenbasierte Plattformen und Dienstleistungen in der Smart City
Dobusch Leonhard
 
Zukünftige Herausforderungen für den Medieneinsatz in der Schule
Zukünftige Herausforderungen für den Medieneinsatz in der SchuleZukünftige Herausforderungen für den Medieneinsatz in der Schule
Zukünftige Herausforderungen für den Medieneinsatz in der Schule
Petra Grell
 
Neue Medien in der Bildung: Die Lernformen der Zukunft
Neue Medien in der Bildung: Die Lernformen der ZukunftNeue Medien in der Bildung: Die Lernformen der Zukunft
Neue Medien in der Bildung: Die Lernformen der Zukunft
Benjamin Jörissen
 
OER und FernUniversität in Hagen
OER und FernUniversität in HagenOER und FernUniversität in Hagen
OER und FernUniversität in Hagen
FernUniversität in Hagen
 
2016 12 01_frankfurt_it beauftragte
2016 12 01_frankfurt_it beauftragte2016 12 01_frankfurt_it beauftragte
2016 12 01_frankfurt_it beauftragte
vonspecht-esw
 
Digitalisierung und Mittelschulen
Digitalisierung und Mittelschulen Digitalisierung und Mittelschulen
Digitalisierung und Mittelschulen
Philippe Wampfler
 
Grell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshare
Grell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshareGrell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshare
Grell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshare
Petra Grell
 
Globales Lernen digital
Globales Lernen digitalGlobales Lernen digital
Netzbilder im Gymnasialen Unterricht
Netzbilder im Gymnasialen UnterrichtNetzbilder im Gymnasialen Unterricht
Netzbilder im Gymnasialen Unterricht
Philippe Wampfler
 
Input PICTS Wampfler 2015
Input PICTS Wampfler 2015Input PICTS Wampfler 2015
Input PICTS Wampfler 2015
Philippe Wampfler
 
cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...
cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...
cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...
ConventionCamp
 
Grell für Medienbildungsmesse Frankfurt 2013 slideshareversion
Grell für Medienbildungsmesse Frankfurt 2013 slideshareversionGrell für Medienbildungsmesse Frankfurt 2013 slideshareversion
Grell für Medienbildungsmesse Frankfurt 2013 slideshareversion
Petra Grell
 

Was ist angesagt? (17)

Open Education als diskursives Feld
Open Education als diskursives FeldOpen Education als diskursives Feld
Open Education als diskursives Feld
 
Implizite explizite dramaturgie_moo_cs
Implizite explizite dramaturgie_moo_csImplizite explizite dramaturgie_moo_cs
Implizite explizite dramaturgie_moo_cs
 
Vortrag digitale bildung_01_2014
Vortrag digitale bildung_01_2014Vortrag digitale bildung_01_2014
Vortrag digitale bildung_01_2014
 
Die Volkshochschulen in der digitalen Welt
Die Volkshochschulen in der digitalen WeltDie Volkshochschulen in der digitalen Welt
Die Volkshochschulen in der digitalen Welt
 
Bildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden sollten
Bildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden solltenBildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden sollten
Bildung - Offenheit - Digitalität - Worüber wir reden sollten
 
Datenbasierte Plattformen und Dienstleistungen in der Smart City
Datenbasierte Plattformen und Dienstleistungen in der Smart CityDatenbasierte Plattformen und Dienstleistungen in der Smart City
Datenbasierte Plattformen und Dienstleistungen in der Smart City
 
Zukünftige Herausforderungen für den Medieneinsatz in der Schule
Zukünftige Herausforderungen für den Medieneinsatz in der SchuleZukünftige Herausforderungen für den Medieneinsatz in der Schule
Zukünftige Herausforderungen für den Medieneinsatz in der Schule
 
Neue Medien in der Bildung: Die Lernformen der Zukunft
Neue Medien in der Bildung: Die Lernformen der ZukunftNeue Medien in der Bildung: Die Lernformen der Zukunft
Neue Medien in der Bildung: Die Lernformen der Zukunft
 
OER und FernUniversität in Hagen
OER und FernUniversität in HagenOER und FernUniversität in Hagen
OER und FernUniversität in Hagen
 
2016 12 01_frankfurt_it beauftragte
2016 12 01_frankfurt_it beauftragte2016 12 01_frankfurt_it beauftragte
2016 12 01_frankfurt_it beauftragte
 
Digitalisierung und Mittelschulen
Digitalisierung und Mittelschulen Digitalisierung und Mittelschulen
Digitalisierung und Mittelschulen
 
Grell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshare
Grell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshareGrell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshare
Grell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshare
 
Globales Lernen digital
Globales Lernen digitalGlobales Lernen digital
Globales Lernen digital
 
Netzbilder im Gymnasialen Unterricht
Netzbilder im Gymnasialen UnterrichtNetzbilder im Gymnasialen Unterricht
Netzbilder im Gymnasialen Unterricht
 
Input PICTS Wampfler 2015
Input PICTS Wampfler 2015Input PICTS Wampfler 2015
Input PICTS Wampfler 2015
 
cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...
cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...
cch12 - „Wir haben jetzt auch dieses Dings 2.0“ – Die große Transformation zu...
 
Grell für Medienbildungsmesse Frankfurt 2013 slideshareversion
Grell für Medienbildungsmesse Frankfurt 2013 slideshareversionGrell für Medienbildungsmesse Frankfurt 2013 slideshareversion
Grell für Medienbildungsmesse Frankfurt 2013 slideshareversion
 

Ähnlich wie Open Education als digitales Panoptikum: Zu den Grenzen pädagogischer Transparenz

Alles entgrenzt? Formales und informelles Lernen in der mediatisierten Gesell...
Alles entgrenzt? Formales und informelles Lernen in der mediatisierten Gesell...Alles entgrenzt? Formales und informelles Lernen in der mediatisierten Gesell...
Alles entgrenzt? Formales und informelles Lernen in der mediatisierten Gesell...
Alexander Unger
 
Erwachsenen- und Weiterbildung - Technologieeinsatz beim Lernen und Lehren mi...
Erwachsenen- und Weiterbildung - Technologieeinsatz beim Lernen und Lehren mi...Erwachsenen- und Weiterbildung - Technologieeinsatz beim Lernen und Lehren mi...
Erwachsenen- und Weiterbildung - Technologieeinsatz beim Lernen und Lehren mi...
L3T - Lehrbuch für Lehren und Lernen mit Technologie
 
Digitale Tranformation im Bildungswesen - Vortrag Berner Bildungszentrum Pflege
Digitale Tranformation im Bildungswesen - Vortrag Berner Bildungszentrum PflegeDigitale Tranformation im Bildungswesen - Vortrag Berner Bildungszentrum Pflege
Digitale Tranformation im Bildungswesen - Vortrag Berner Bildungszentrum Pflege
Torsten Fell
 
Frühkindliche Bildung als ein Schlüssel
Frühkindliche Bildung als ein SchlüsselFrühkindliche Bildung als ein Schlüssel
Frühkindliche Bildung als ein Schlüssel
Johannes Meier
 
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13
 
PP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und Kompetenzerwerb
PP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und KompetenzerwerbPP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und Kompetenzerwerb
PP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und Kompetenzerwerb
Ingrid Salzmann-Pfleger
 
Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven
Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven
Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven
Petra Grell
 
Lernen in der Cloud - das Modell der Zukunft?
Lernen in der Cloud - das Modell der Zukunft?Lernen in der Cloud - das Modell der Zukunft?
Lernen in der Cloud - das Modell der Zukunft?
Volkmar Langer
 
Neue Medien in der Schule
Neue Medien in der SchuleNeue Medien in der Schule
Neue Medien in der Schule
guest860bb
 
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer NetzwerkeKommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
Alexander Ebel
 
Keynote frau-meigs_d
Keynote frau-meigs_dKeynote frau-meigs_d
Keynote frau-meigs_d
Jugend und Medien
 
Jörissen, Benjamin (2009). Medienbildung in der digitalen Erlebniskultur.
Jörissen, Benjamin (2009). Medienbildung in der digitalen Erlebniskultur. Jörissen, Benjamin (2009). Medienbildung in der digitalen Erlebniskultur.
Jörissen, Benjamin (2009). Medienbildung in der digitalen Erlebniskultur.
Benjamin Jörissen
 
Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.
Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.
Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.
#30u30 by PR Report
 
Digitale Paten_30u30_LauraPlett_SusanneKrehl
Digitale Paten_30u30_LauraPlett_SusanneKrehlDigitale Paten_30u30_LauraPlett_SusanneKrehl
Digitale Paten_30u30_LauraPlett_SusanneKrehl
Susanne Krehl
 
Sustain 2.0
Sustain 2.0Sustain 2.0
Sustain 2.0
davidroethler
 
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
FernUniversität in Hagen
 
Medienbegriff lernbegriff geschichtslernen
Medienbegriff lernbegriff geschichtslernenMedienbegriff lernbegriff geschichtslernen
Medienbegriff lernbegriff geschichtslernen
Lisa Rosa
 
Offenheit und Teilen von Archivalien: Forschungs- und Bildungspotenziale
 Offenheit und Teilen von Archivalien: Forschungs- und Bildungspotenziale Offenheit und Teilen von Archivalien: Forschungs- und Bildungspotenziale
Offenheit und Teilen von Archivalien: Forschungs- und Bildungspotenziale
c60357
 
Arnold oer 120615
Arnold oer 120615Arnold oer 120615
Arnold oer 120615
Patricia Arnold
 
Generation »Social Media« - eine pädagogische Perspektive
Generation »Social Media« - eine pädagogische PerspektiveGeneration »Social Media« - eine pädagogische Perspektive
Generation »Social Media« - eine pädagogische Perspektive
Philippe Wampfler
 

Ähnlich wie Open Education als digitales Panoptikum: Zu den Grenzen pädagogischer Transparenz (20)

Alles entgrenzt? Formales und informelles Lernen in der mediatisierten Gesell...
Alles entgrenzt? Formales und informelles Lernen in der mediatisierten Gesell...Alles entgrenzt? Formales und informelles Lernen in der mediatisierten Gesell...
Alles entgrenzt? Formales und informelles Lernen in der mediatisierten Gesell...
 
Erwachsenen- und Weiterbildung - Technologieeinsatz beim Lernen und Lehren mi...
Erwachsenen- und Weiterbildung - Technologieeinsatz beim Lernen und Lehren mi...Erwachsenen- und Weiterbildung - Technologieeinsatz beim Lernen und Lehren mi...
Erwachsenen- und Weiterbildung - Technologieeinsatz beim Lernen und Lehren mi...
 
Digitale Tranformation im Bildungswesen - Vortrag Berner Bildungszentrum Pflege
Digitale Tranformation im Bildungswesen - Vortrag Berner Bildungszentrum PflegeDigitale Tranformation im Bildungswesen - Vortrag Berner Bildungszentrum Pflege
Digitale Tranformation im Bildungswesen - Vortrag Berner Bildungszentrum Pflege
 
Frühkindliche Bildung als ein Schlüssel
Frühkindliche Bildung als ein SchlüsselFrühkindliche Bildung als ein Schlüssel
Frühkindliche Bildung als ein Schlüssel
 
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
 
PP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und Kompetenzerwerb
PP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und KompetenzerwerbPP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und Kompetenzerwerb
PP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und Kompetenzerwerb
 
Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven
Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven
Digital und interaktiv in der Hochschuldidaktik – internationale Perspektiven
 
Lernen in der Cloud - das Modell der Zukunft?
Lernen in der Cloud - das Modell der Zukunft?Lernen in der Cloud - das Modell der Zukunft?
Lernen in der Cloud - das Modell der Zukunft?
 
Neue Medien in der Schule
Neue Medien in der SchuleNeue Medien in der Schule
Neue Medien in der Schule
 
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer NetzwerkeKommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
 
Keynote frau-meigs_d
Keynote frau-meigs_dKeynote frau-meigs_d
Keynote frau-meigs_d
 
Jörissen, Benjamin (2009). Medienbildung in der digitalen Erlebniskultur.
Jörissen, Benjamin (2009). Medienbildung in der digitalen Erlebniskultur. Jörissen, Benjamin (2009). Medienbildung in der digitalen Erlebniskultur.
Jörissen, Benjamin (2009). Medienbildung in der digitalen Erlebniskultur.
 
Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.
Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.
Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.
 
Digitale Paten_30u30_LauraPlett_SusanneKrehl
Digitale Paten_30u30_LauraPlett_SusanneKrehlDigitale Paten_30u30_LauraPlett_SusanneKrehl
Digitale Paten_30u30_LauraPlett_SusanneKrehl
 
Sustain 2.0
Sustain 2.0Sustain 2.0
Sustain 2.0
 
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
 
Medienbegriff lernbegriff geschichtslernen
Medienbegriff lernbegriff geschichtslernenMedienbegriff lernbegriff geschichtslernen
Medienbegriff lernbegriff geschichtslernen
 
Offenheit und Teilen von Archivalien: Forschungs- und Bildungspotenziale
 Offenheit und Teilen von Archivalien: Forschungs- und Bildungspotenziale Offenheit und Teilen von Archivalien: Forschungs- und Bildungspotenziale
Offenheit und Teilen von Archivalien: Forschungs- und Bildungspotenziale
 
Arnold oer 120615
Arnold oer 120615Arnold oer 120615
Arnold oer 120615
 
Generation »Social Media« - eine pädagogische Perspektive
Generation »Social Media« - eine pädagogische PerspektiveGeneration »Social Media« - eine pädagogische Perspektive
Generation »Social Media« - eine pädagogische Perspektive
 

Mehr von FernUniversität in Hagen

Mooc and beyond
Mooc and beyondMooc and beyond
Mooc and beyond
FernUniversität in Hagen
 
Einblick in die OER Entwicklung im deutschen Hochschulkontext
Einblick in die OER Entwicklung im deutschen HochschulkontextEinblick in die OER Entwicklung im deutschen Hochschulkontext
Einblick in die OER Entwicklung im deutschen Hochschulkontext
FernUniversität in Hagen
 
Bildung, Offenheit, Digital - worüber wir reden sollten.
Bildung, Offenheit, Digital - worüber wir reden sollten.Bildung, Offenheit, Digital - worüber wir reden sollten.
Bildung, Offenheit, Digital - worüber wir reden sollten.
FernUniversität in Hagen
 
Inside the MOOC – An argumentation analysis of MOOC Implementation strategies
Inside the MOOC – An argumentation analysis of MOOC Implementation strategiesInside the MOOC – An argumentation analysis of MOOC Implementation strategies
Inside the MOOC – An argumentation analysis of MOOC Implementation strategies
FernUniversität in Hagen
 
MOOC didactics Matters. A hands-on vision for MOOCs and Connected Learning Pr...
MOOC didactics Matters. A hands-on vision for MOOCs and Connected Learning Pr...MOOC didactics Matters. A hands-on vision for MOOCs and Connected Learning Pr...
MOOC didactics Matters. A hands-on vision for MOOCs and Connected Learning Pr...
FernUniversität in Hagen
 
Strange Bedfellows?! What can MOOCs learn from Distance Education
Strange Bedfellows?! What can MOOCs learn from Distance EducationStrange Bedfellows?! What can MOOCs learn from Distance Education
Strange Bedfellows?! What can MOOCs learn from Distance Education
FernUniversität in Hagen
 
Missing link ocw14_presentation
Missing link ocw14_presentationMissing link ocw14_presentation
Missing link ocw14_presentation
FernUniversität in Hagen
 
Vortrag mooc deimann_12_13
Vortrag mooc deimann_12_13Vortrag mooc deimann_12_13
Vortrag mooc deimann_12_13
FernUniversität in Hagen
 
Presentation OCW Conference Bali 2013
Presentation OCW Conference Bali 2013Presentation OCW Conference Bali 2013
Presentation OCW Conference Bali 2013
FernUniversität in Hagen
 
Vortrag "Wille als Steuermann" am Regionalzentrum Berlin, 16.11.2012
Vortrag "Wille als Steuermann" am Regionalzentrum Berlin, 16.11.2012Vortrag "Wille als Steuermann" am Regionalzentrum Berlin, 16.11.2012
Vortrag "Wille als Steuermann" am Regionalzentrum Berlin, 16.11.2012
FernUniversität in Hagen
 
Offenheit in der Erwachsenenbildung: Wiederbelebung eines totgeglaubten Konze...
Offenheit in der Erwachsenenbildung: Wiederbelebung eines totgeglaubten Konze...Offenheit in der Erwachsenenbildung: Wiederbelebung eines totgeglaubten Konze...
Offenheit in der Erwachsenenbildung: Wiederbelebung eines totgeglaubten Konze...
FernUniversität in Hagen
 
Presentation theory lab_stirling_2012_deimann_farrow
Presentation theory lab_stirling_2012_deimann_farrowPresentation theory lab_stirling_2012_deimann_farrow
Presentation theory lab_stirling_2012_deimann_farrow
FernUniversität in Hagen
 
CIES 2012
CIES 2012CIES 2012
Presentation m deimann_18042012 Cambridge
Presentation m deimann_18042012 Cambridge Presentation m deimann_18042012 Cambridge
Presentation m deimann_18042012 Cambridge
FernUniversität in Hagen
 
Presentation md 29032012
Presentation md 29032012Presentation md 29032012
Presentation md 29032012
FernUniversität in Hagen
 

Mehr von FernUniversität in Hagen (17)

Mooc and beyond
Mooc and beyondMooc and beyond
Mooc and beyond
 
Einblick in die OER Entwicklung im deutschen Hochschulkontext
Einblick in die OER Entwicklung im deutschen HochschulkontextEinblick in die OER Entwicklung im deutschen Hochschulkontext
Einblick in die OER Entwicklung im deutschen Hochschulkontext
 
Bildung, Offenheit, Digital - worüber wir reden sollten.
Bildung, Offenheit, Digital - worüber wir reden sollten.Bildung, Offenheit, Digital - worüber wir reden sollten.
Bildung, Offenheit, Digital - worüber wir reden sollten.
 
Inside the MOOC – An argumentation analysis of MOOC Implementation strategies
Inside the MOOC – An argumentation analysis of MOOC Implementation strategiesInside the MOOC – An argumentation analysis of MOOC Implementation strategies
Inside the MOOC – An argumentation analysis of MOOC Implementation strategies
 
MOOC didactics Matters. A hands-on vision for MOOCs and Connected Learning Pr...
MOOC didactics Matters. A hands-on vision for MOOCs and Connected Learning Pr...MOOC didactics Matters. A hands-on vision for MOOCs and Connected Learning Pr...
MOOC didactics Matters. A hands-on vision for MOOCs and Connected Learning Pr...
 
Strange Bedfellows?! What can MOOCs learn from Distance Education
Strange Bedfellows?! What can MOOCs learn from Distance EducationStrange Bedfellows?! What can MOOCs learn from Distance Education
Strange Bedfellows?! What can MOOCs learn from Distance Education
 
Missing link ocw14_presentation
Missing link ocw14_presentationMissing link ocw14_presentation
Missing link ocw14_presentation
 
Vortrag mooc deimann_12_13
Vortrag mooc deimann_12_13Vortrag mooc deimann_12_13
Vortrag mooc deimann_12_13
 
Presentation OCW Conference Bali 2013
Presentation OCW Conference Bali 2013Presentation OCW Conference Bali 2013
Presentation OCW Conference Bali 2013
 
Vortrag "Wille als Steuermann" am Regionalzentrum Berlin, 16.11.2012
Vortrag "Wille als Steuermann" am Regionalzentrum Berlin, 16.11.2012Vortrag "Wille als Steuermann" am Regionalzentrum Berlin, 16.11.2012
Vortrag "Wille als Steuermann" am Regionalzentrum Berlin, 16.11.2012
 
Wikis in der Fernlehre
Wikis in der Fernlehre Wikis in der Fernlehre
Wikis in der Fernlehre
 
Offenheit in der Erwachsenenbildung: Wiederbelebung eines totgeglaubten Konze...
Offenheit in der Erwachsenenbildung: Wiederbelebung eines totgeglaubten Konze...Offenheit in der Erwachsenenbildung: Wiederbelebung eines totgeglaubten Konze...
Offenheit in der Erwachsenenbildung: Wiederbelebung eines totgeglaubten Konze...
 
Presentation theory lab_stirling_2012_deimann_farrow
Presentation theory lab_stirling_2012_deimann_farrowPresentation theory lab_stirling_2012_deimann_farrow
Presentation theory lab_stirling_2012_deimann_farrow
 
CIES 2012
CIES 2012CIES 2012
CIES 2012
 
Presentation m deimann_18042012 Cambridge
Presentation m deimann_18042012 Cambridge Presentation m deimann_18042012 Cambridge
Presentation m deimann_18042012 Cambridge
 
Presentation md 29032012
Presentation md 29032012Presentation md 29032012
Presentation md 29032012
 
Präsentation Forschungswerkstatt DgFe 2012
Präsentation Forschungswerkstatt DgFe 2012Präsentation Forschungswerkstatt DgFe 2012
Präsentation Forschungswerkstatt DgFe 2012
 

Open Education als digitales Panoptikum: Zu den Grenzen pädagogischer Transparenz

  • 1. OPEN EDUCATION ALS DIGITALES PANOPTIKUM: ZU DEN GRENZEN PÄDAGOGISCHER TRANSPARENZ MARKUS DEIMANN // FERNUNIVERSITÄT IN HAGEN @MDEIMANN Emblem der Französischen Revolution // 1792
  • 3. Die OER-DNA AT THE HEART OF THE MOVEMENT TOWARD OPEN EDUCATIONAL RESOURCES IS THE SIMPLE AND POWERFUL IDEA THAT THE WORLD’S KNOWLEDGE IS A PUBLIC GOOD AND THAT TECHNOLOGY IN GENERAL AND THE WORLD WIDE WEB IN PARTICULAR PROVIDE AN EXTRAORDINARY OPPORTUNITY FOR EVERYONE TO SHARE, USE, AND REUSE KNOWLEDGE. (ATKINS ET AL, 2007, P. 5)
  • 4. Transparenz - ein universalistisches Gut? Öffnung (verkrusteter) Strukturen zur Demokratisierung der Bildung: kollektiv: Opening up Education (EU) individuell: Sharing is caring (Lizenzierung) Ziel: Bildung als globales Menschenrecht verbindlich verankern
  • 6. RECHT AUF VERGESSEN HTTP://WWW.TAGESSCHAU.DE/MULTIMEDIA/BILDER/GOOGLE-RECHT-AUF-VERGESSEN102~_V-VIDEOWEBM.JPG
  • 7. DIALEKTISCHER PROZESS GROSSER ERZÄHLUNGEN Z.B. AUFKLÄRUNG (HORKHEIMER & ADORNO)
  • 8. „SCHATTENSEITEN“ DER TRANSPARENZ Michel Foucault // Disziplinargesellschaft Gilles Deleuze // Kontrollgesellschaft Byung-Chul Han // Transparenzgesellschaft
  • 9. WISSEN MACHT SUBJEKT DIE „AUFKLÄRUNG“, WELCHE DIE FREIHEITEN ENTDECKT HAT, HAT AUCH DIE DISZIPLINEN ERFUNDEN. (FOUCAULT, 1976, S. 285) http://linawunderlich.files.wordpress.com/2012/11/ michel_foucault.jpg%3Fw%3D490 Michel Foucault (1926-1984)
  • 12. Konsequenzen für Open Education Selbstoptimierung durch Selbstunterwerfung Sichtbarkeit als „Falle“? (Umkehrung der Sichtbarkeit von Regierung und Bevölkerung) Ausgrenzung in cMOOCs: Ohne Sharing keine Teilhabe?
  • 13. HETEROGENITÄT VIELHEIT NOMADISCHE WISSENSCHAFT DIE DISZIPLINARGESELLSCHAFTEN, DA GEHÖRTEN WIR SCHON NICHT MEHR DAZU, WIR WAREN SCHON DABEI, SIE ZU VERLASSEN. (DELEUZE, 1993, S. 255) http://www.philosophica.info/voces/deleuze/Deleuze.jpg Gilles Deleuze (1925-1995)
  • 14. Konsequenzen für Open Education ständige Kontrolle: Evaluation & Training anstelle von (Abschluss-)Prüfung Sichtbarkeit schafft mehr Kontrollmöglichkeiten: Offenes Web closed MOOC Plattformen als Life-Long-Learning- Strategie wer kontrolliert wen? Evil Corporations oder das Open Ed Regime?
  • 15. TRANSPARENZ GLOBALISIERUNG NEOLIBERALISMUS DIE TRANSPARENZ IST EIN SYSTEMATISCHER ZWANG, DER ALLE GESELLSCHAFTLICHEN VORGÄNGE ERFASST UND SIE EINER TIEFGREIFENDEN VERÄNDERUNG UNTERWIRFT. (HAN, 2012, S. 6) http://cafebarbantia.barbantia.es/wp-content/uploads/ 2014/05/biung-2.jpg Byung-Chul Han (*1959)
  • 16. Konsequenzen für Open Education gewaltsame Glättung und Einheit statt Reibung und Vielheit (xMOOCs vs. cMOOCs/ offenes Web) Ausstellungszwang und Überbelichtung (Veröffentlichung digitaler Materialien als Wettbewerbsvorteil vs. Etablierung eines umregulierten, offenen Kulturraums)
  • 17. die nächste Gesellschaft ist… offen, aber ihre Ambivalenzen reflektierend keine neue Entwicklungsstufe, sondern ein erweiterter Mix aus bisherigen Modellen experimentell: Code Variationen (offen, closed, instruktiv, partizipativ, elitär, egalitär, kapitalistisch)
  • 18. Danke fürs Zuhören! http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fb/Janus_coin.png