SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Sprechen Sie Influencer?

Grundlagen für das Verständnis eines effektiven Influencermarketings - Dieser Artikel erschien auch im Blog der blumbryant gmbh und in gekürzter Form in der Fachzeitschrift «Hotelier» Nummer 7 2019 – Autorin ist in allen Fällen Gabriele Bryant.

1 von 4
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Sprechen Sie «Influencer»?
Influencer-Marketing ist in den
letzten Jahren zu einer eigenen
Marketing-Disziplin geworden,
in die teilweise grosse Budgets
investiert werden. Und das
beileibe nicht nur in der
Hotellerie. Auch
Versicherungen oder
Industrieunternehmen setzen
zunehmend darauf und mehr
als Zweidrittel der US-
amerikanischen Einzelhändler betreiben aktiv Influencermarketing.
Wer behauptet, dass Influencer Marketing ein «Hype» sei, der hat diese Marketing-
Massnahme nicht richtig verstanden. Influencer Marketing bedeutet nichts anderes, als
den Einfluss von Menschen auf ihren Umkreis zu nutzen, um Reichweite und Sichtbarkeit
zu stärken, das Image zu pflegen, und schlussendlich zu verkaufen.
Influencer Marketing funktioniert, besonders bei jüngeren Zielgruppen, weil Menschen in
einem übersättigten Markt mit gleichwertigen Produkten Entscheidungshilfen suchen.
Diese Entscheidungshilfe finden sie in den Empfehlungen anderer Menschen. Und je
cooler oder beeindruckender diese anderen Menschen sind, desto mehr Gewicht hat ihre
Meinung. Laut dem Media Use Index der Y&R Group folgen 59% der Schweizer Social
Media Nutzer Influencern und 30% der Digital Natives halten Influencer für glaubwürdiger
als klassische Medien.
Influencer Marketing ist nichts anderes als das altbewährte, weil funktionierende Word-of-
Mouth-Marketing. Das erreichen wir teils über Gästebewertungen, teils über unsere
eigene Social Media Community und heute eben auch – wo es Sinn macht – über bezahlte
«Influencer».
Ja, Letztere können Fakes sein, sie können teuer sein und sie interessieren sich vor allem
für Produkte mit «Sex-Appeal», um sich gegenüber ihrer Community zu profilieren.
Dennoch kann Influencer Marketing, richtig verstanden und richtig angepackt, eine
wirksame Massnahme im Marketing-Mix sein. Worauf kommt es dabei an?
Es kommt nicht auf die Grösse an!
Influencer mit Tausenden und Millionen von Followern können schnell weltweit
Sichtbarkeit verschaffen, allerdings sind sie teuer und haben durch die Grösse ihrer
Community meist auch keinen direkten Bezug zu Ihnen, Ihrer Positionierung und
Zielgruppe. Diesen «Makro»-Influencern gegenüber stehen die so genannten «Mikro»-
und «Nano»-Influencer. Damit sind einerseits Influencer gemeint, die mit Nischen-Themen
arbeiten und kleinere Communities haben, dafür aber auch einen überzeugenden Bezug
zum Unternehmen. Andererseits aber auch Menschen in Ihrem bestehenden Umfeld –
Gäste, Dienstleister, Partner, Mitarbeitende, Social Media Fans mit eigenen Communities –
die Sie für eine Zusammenarbeit im ganz Kleinen, dafür sehr Persönlichen und Wirksamen
gewinnen könnten.
Es kommt auf den Influencer an.
Ein Influencer, egal welcher Grösse, muss authentisch sein und in Thema, Stil und
Zielgruppe Ihnen und Ihrer Marke entsprechen. Seine Follower dürfen keine gekauften
Fakes sein, sondern müssen sich wirklich für das interessieren, was er schreibt. Mit
entsprechenden Tools, die Sie googeln können, lassen sich Influencer auf Herz und
Nieren prüfen.
Eine Influencerin mit Blog oder mit einem YouTube-Kanal nützt Ihnen mehr als ein
Influencer, der zehn Fotos oder Videos auf Instagram postet. Auch wenn diese 250'000
Follower erreichen, ist das ein kurzes Feuerwerk im Vergleich mit einem Blogartikel oder
YouTube-Video, die Ihnen auf Jahre hinaus Backlinks auf Ihre Webseite generieren und
bei Ihrer Suchmaschinenoptimierung helfen
Es kommt auf Ihre Strategie an.
Wie immer im Marketing, sollten Sie sich vor jeder Massnahme, die Geld kostet, ein paar
Gedanken zu Sinn und Zweck machen. Was und wen genau wollen Sie erreichen? Warum
und mit welcher Absicht? Geht es um Quantität oder Qualität? Wie viel darf die Wirkung
kosten?
Grundsätzlich ist die Investition in Influencer Marketing für Hotels meist eher klein und so
darf man gelegentlich auch ein Risiko eingehen. Eine einzige Ferienbuchung aufgrund
eines Influencer-Beitrags kann ja schon einen traumhaften ROI (Return on Investment)
darstellen. Aber umsonst ist der Tod und es gibt keine Zaubermittel, auch nicht im
Onlinemarketing. Ob teuer oder nicht, auch Influencer Marketing sollte überlegt und
geplant werden, denn es ist keine bezahlte Werbeanzeige, sondern eine Investition in das
Vertrauens- und Beziehungsnetzwerk eines Menschen. Influencer-Beiträge, die von den
falschen Personen, in den falschen Medien, auf die falsche Art und Weise den falschen
Zielgruppen präsentiert werden, können keine Wirkung entfalten und damit ist die ganze
Investion an Zeit, Geld und Aufwand umsonst.
Es kommt auf die Zusammenarbeit an.
Ein richtiger Influencer hat ein Gesicht zu verlieren gegenüber seiner Community, egal wie
gross oder klein diese ist. Das heisst, er ist kein einfacher Auftragsausführer, sondern wird
darauf achten, dass alles was er tut und schreibt, ihm und seiner Community entspricht
und authentisch ist.
Dennoch können und sollten Sie eine Win:Win Zusammenarbeit aushandeln: Wie viele
Beiträge welcher Art wünschen Sie sich für welche Gegenleistung? Wie können und
werden Sie den Erfolg messen? Welche Motive, welche Hashtags möchten Sie sehen und
welche nicht? Möchten Sie die Nutzungsrechte an Bildern und Videos?
Im Idealfall ist Influencer Marketing übrigens auch kein einmaliger Event, sondern der
Beginn einer längeren thematischen Zusammenarbeit.
Zusammenarbeit heisst auch: Machen Sie mit! Lassen Sie nicht nur den Influencer über
sich reden, sondern reden Sie mit. Erzählen Sie über die Zusammenarbeit, teilen Sie seine
Posts und schreiben Sie selbst etwas dazu.
Und auf die Spielregeln.
Mit der Professionalisierung des Influencer Marketings wurden inzwischen auch vom
Gesetzgeber Spielregeln geschaffen. Weil Influencer Marketing darauf abzielt, das
Verhalten von Menschen zu beeinflussen, verlangen Ethik und Gesetz, dass dies nicht im
Verborgenen geschieht, sondern dass die bezahlte Partnerschaft gegenüber der
Community offen dargestellt wird. Werbliche Beiträge sind alle Beiträge, die gegen
Gegenleistung erfolgen oder an bestimmte Bedingungen geknüpft sind. Sie müssen auf
den ersten Blick von jedem Nutzer als werbliche Beiträge erkennbar sein. Plattformen wie
Facebook, Instagram und Youtube haben schon eigene Tools für «Branded Content»
eingerichtet, mit denen diese gesetzliche Vorgabe einfach erfüllt werden kann.
Weiterführende Artikel:
https://www.blumbryant.ch/post/influencer-relations-influencer-marketing-was-ist-es-was-
bringt-es-wie-funktioniert-es
Branded Content Hinweise der Plattformen:
Markenkooperationen auf YouTube
https://creatoracademy.youtube.com/page/lesson/partnership-basics?hl=de
Branded Content auf Instagram
https://help.instagram.com/116947042301556
https://business.instagram.com/a/brandedcontentexpansion
Branded Content auf Facebook:
https://www.facebook.com/facebookmedia/solutions/branded-content
Verschiedene Tools für das Influencer Marketing:
Tools für die Recherche von Influencern, Planung und Monitoring von Kampagnen
https://influencerdb.com/
https://www.reachbird.io/de/
Tools zur Messung des Nutzer-Wachstums und -Engagements von Social Media Profilen
https://socialblade.com/
https://www.ninjalitics.com/
Tools für Social Media Marktforschung und Analyse sowie für Influencer Management
https://www.talkwalker.com/de
Tool zur Analyse von Social Media Profilen und zur Verwaltung und Redaktion eigener
Social Media Accounts
https://www.fanpagekarma.com/
Facebook Tool zur Suche von und Zusammenarbeit mit Influencern
https://www.facebook.com/collabsmanager/start/
Tool zur Influencer-Recherce im DACH-Raum und weltweit
https://likeometer.co/schweiz/alle/
Monatliches Ranking von Schweizer Influencern.
https://influencer-check.ch/
Tool zur Überprüfung von Instagram Konten auf gefälschte Follower und Engagement
https://hypeauditor.com/de/
Bild von ElisaRiva auf Pixabay
Dieser Artikel erschien in gekürzter Form auch im Blog der blumbryant gmbh und in der
Fachzeitschrift «Hotelier» Nummer 7 2019 – Autorin ist in allen Fällen Gabriele Bryant.
Anzeige

Recomendados

Vom Suchen und Finden der Influencer unter den Bloggern
Vom Suchen und Finden der Influencer unter den BloggernVom Suchen und Finden der Influencer unter den Bloggern
Vom Suchen und Finden der Influencer unter den BloggernADENION GmbH
 
ich bin ein Influencer - lasst mich hier rein!
ich bin ein Influencer - lasst mich hier rein!ich bin ein Influencer - lasst mich hier rein!
ich bin ein Influencer - lasst mich hier rein!blumbryant gmbh
 
WAVEMAKER Influencer 4.0
WAVEMAKER Influencer 4.0WAVEMAKER Influencer 4.0
WAVEMAKER Influencer 4.0Wavemaker GmbH
 
Der Blogger Relations Kodex
Der Blogger Relations KodexDer Blogger Relations Kodex
Der Blogger Relations KodexADENION GmbH
 
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen solltenWarum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen solltenRoger L. Basler de Roca
 
Whitepaper: Influencer Marketing 3.0 für die Unternehmenskommunikation
Whitepaper: Influencer Marketing 3.0 für die UnternehmenskommunikationWhitepaper: Influencer Marketing 3.0 für die Unternehmenskommunikation
Whitepaper: Influencer Marketing 3.0 für die UnternehmenskommunikationADENION GmbH
 
Influencer Marketing – eine valide Alternative zu klassischem Marketing?
Influencer Marketing – eine valide Alternative zu klassischem Marketing?Influencer Marketing – eine valide Alternative zu klassischem Marketing?
Influencer Marketing – eine valide Alternative zu klassischem Marketing?Julian Bossert
 
Finden und aktivieren Sie die wichtigsten Blogger
Finden und aktivieren Sie die wichtigsten BloggerFinden und aktivieren Sie die wichtigsten Blogger
Finden und aktivieren Sie die wichtigsten BloggerGoldmedia Analytics GmbH
 

Más contenido relacionado

Was ist angesagt?

Vortrag: Influencer Marketing Tools von Claudia Hilker
Vortrag: Influencer Marketing Tools von Claudia HilkerVortrag: Influencer Marketing Tools von Claudia Hilker
Vortrag: Influencer Marketing Tools von Claudia HilkerClaudia Hilker, Ph.D.
 
5 Tipps für erfolgreiches Influencer Marketing
5 Tipps für erfolgreiches Influencer Marketing5 Tipps für erfolgreiches Influencer Marketing
5 Tipps für erfolgreiches Influencer Marketingxeit AG
 
Influencer Marketing #ccb15
Influencer Marketing #ccb15Influencer Marketing #ccb15
Influencer Marketing #ccb15KatjaTrost
 
How to - Influma. Influencer Marketing. Blogger Relations, Content Marketing
How to - Influma. Influencer Marketing. Blogger Relations, Content MarketingHow to - Influma. Influencer Marketing. Blogger Relations, Content Marketing
How to - Influma. Influencer Marketing. Blogger Relations, Content MarketingADENION GmbH
 
Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Influencer Marketing – Marion Payr (@ladyvenom)
Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Influencer Marketing – Marion Payr (@ladyvenom)Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Influencer Marketing – Marion Payr (@ladyvenom)
Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Influencer Marketing – Marion Payr (@ladyvenom)Werbeplanung.at Summit
 
Social Media Marketing Seminar - 121WATT
Social Media Marketing Seminar - 121WATTSocial Media Marketing Seminar - 121WATT
Social Media Marketing Seminar - 121WATT121WATT GmbH
 
Social Media Marketing im Unternehmen richtig einsetzen
Social Media Marketing im Unternehmen richtig einsetzenSocial Media Marketing im Unternehmen richtig einsetzen
Social Media Marketing im Unternehmen richtig einsetzenSplendid Internet GmbH
 
Was ist Influencer Marketing
Was ist Influencer MarketingWas ist Influencer Marketing
Was ist Influencer MarketingMelanie Tamble
 

Was ist angesagt? (18)

Vortrag: Influencer Marketing Tools von Claudia Hilker
Vortrag: Influencer Marketing Tools von Claudia HilkerVortrag: Influencer Marketing Tools von Claudia Hilker
Vortrag: Influencer Marketing Tools von Claudia Hilker
 
5 Tipps für erfolgreiches Influencer Marketing
5 Tipps für erfolgreiches Influencer Marketing5 Tipps für erfolgreiches Influencer Marketing
5 Tipps für erfolgreiches Influencer Marketing
 
Influencer Outreach
Influencer OutreachInfluencer Outreach
Influencer Outreach
 
Augen zu und durch
Augen zu und durchAugen zu und durch
Augen zu und durch
 
Influencer Marketing #ccb15
Influencer Marketing #ccb15Influencer Marketing #ccb15
Influencer Marketing #ccb15
 
Top oder Flop
Top oder FlopTop oder Flop
Top oder Flop
 
How to - Influma. Influencer Marketing. Blogger Relations, Content Marketing
How to - Influma. Influencer Marketing. Blogger Relations, Content MarketingHow to - Influma. Influencer Marketing. Blogger Relations, Content Marketing
How to - Influma. Influencer Marketing. Blogger Relations, Content Marketing
 
Gefällt mir nicht!
Gefällt mir nicht!Gefällt mir nicht!
Gefällt mir nicht!
 
Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Influencer Marketing – Marion Payr (@ladyvenom)
Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Influencer Marketing – Marion Payr (@ladyvenom)Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Influencer Marketing – Marion Payr (@ladyvenom)
Werbeplanung.at SUMMIT 16 – Influencer Marketing – Marion Payr (@ladyvenom)
 
Schon auf Kurs?
Schon auf Kurs?Schon auf Kurs?
Schon auf Kurs?
 
Social Media Marketing Seminar - 121WATT
Social Media Marketing Seminar - 121WATTSocial Media Marketing Seminar - 121WATT
Social Media Marketing Seminar - 121WATT
 
Social Media Marketing im Unternehmen richtig einsetzen
Social Media Marketing im Unternehmen richtig einsetzenSocial Media Marketing im Unternehmen richtig einsetzen
Social Media Marketing im Unternehmen richtig einsetzen
 
Influencer Marketing
Influencer MarketingInfluencer Marketing
Influencer Marketing
 
Was ist Influencer Marketing
Was ist Influencer MarketingWas ist Influencer Marketing
Was ist Influencer Marketing
 
Social Fast Food
Social Fast FoodSocial Fast Food
Social Fast Food
 
Empfehlungsmarketing ! und was kommt danach?
Empfehlungsmarketing !  und was kommt danach?Empfehlungsmarketing !  und was kommt danach?
Empfehlungsmarketing ! und was kommt danach?
 
Bluepaper: Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.
Bluepaper:  Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.Bluepaper:  Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.
Bluepaper: Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.
 
Deutsche bahn fallstudie
Deutsche bahn fallstudieDeutsche bahn fallstudie
Deutsche bahn fallstudie
 

Ähnlich wie Sprechen Sie Influencer?

Influencer Marketing - Fluch oder Segen?
Influencer Marketing - Fluch oder Segen?Influencer Marketing - Fluch oder Segen?
Influencer Marketing - Fluch oder Segen?Dino Ceccato
 
Social Media 27.08. Heinemann Sewina
Social Media 27.08. Heinemann SewinaSocial Media 27.08. Heinemann Sewina
Social Media 27.08. Heinemann SewinaLars Heinemann
 
Influencer Marketing mit Spitzensportler in Deutschland
Influencer Marketing mit Spitzensportler in DeutschlandInfluencer Marketing mit Spitzensportler in Deutschland
Influencer Marketing mit Spitzensportler in DeutschlandJessica Beraldo
 
Influencer Marketing im B2B-Kontext
Influencer Marketing im B2B-KontextInfluencer Marketing im B2B-Kontext
Influencer Marketing im B2B-KontextFlorian Hohenauer
 
100 tipps zu socia lmedia
100 tipps zu socia lmedia100 tipps zu socia lmedia
100 tipps zu socia lmediadieSOCIAListen
 
Influma findet Influencer, Blogs, Trendthemen im Internet
Influma findet Influencer, Blogs, Trendthemen im InternetInfluma findet Influencer, Blogs, Trendthemen im Internet
Influma findet Influencer, Blogs, Trendthemen im InternetADENION GmbH
 
digital lifestyle social context
digital lifestyle social contextdigital lifestyle social context
digital lifestyle social contextmarxerevolution
 
Authentischer und ehrlicher Dialog über soziale Netzwerke
Authentischer und ehrlicher Dialog über soziale NetzwerkeAuthentischer und ehrlicher Dialog über soziale Netzwerke
Authentischer und ehrlicher Dialog über soziale NetzwerkeMySign AG
 
Dokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale Unternehmenskommunikation
Dokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale UnternehmenskommunikationDokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale Unternehmenskommunikation
Dokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale UnternehmenskommunikationFabian Keller
 
Wir, die Liker - Fachartikel Florian Wieser
Wir, die Liker - Fachartikel Florian WieserWir, die Liker - Fachartikel Florian Wieser
Wir, die Liker - Fachartikel Florian WiesercoUNDco AG
 
Marlis Jahnke: Vortrag auf dem d2m Summit (05/19)
Marlis Jahnke: Vortrag auf dem d2m Summit (05/19)Marlis Jahnke: Vortrag auf dem d2m Summit (05/19)
Marlis Jahnke: Vortrag auf dem d2m Summit (05/19)inpromo GmbH
 
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation Sascha Böhr
 
Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018Daniel Koethe
 

Ähnlich wie Sprechen Sie Influencer? (20)

Influencer Marketing - Fluch oder Segen?
Influencer Marketing - Fluch oder Segen?Influencer Marketing - Fluch oder Segen?
Influencer Marketing - Fluch oder Segen?
 
Social Media 27.08. Heinemann Sewina
Social Media 27.08. Heinemann SewinaSocial Media 27.08. Heinemann Sewina
Social Media 27.08. Heinemann Sewina
 
Influencer Marketing mit Spitzensportler in Deutschland
Influencer Marketing mit Spitzensportler in DeutschlandInfluencer Marketing mit Spitzensportler in Deutschland
Influencer Marketing mit Spitzensportler in Deutschland
 
Leitfaden: Social Media Marketing für KMU's
Leitfaden: Social Media Marketing für KMU'sLeitfaden: Social Media Marketing für KMU's
Leitfaden: Social Media Marketing für KMU's
 
Influencer Marketing im B2B-Kontext
Influencer Marketing im B2B-KontextInfluencer Marketing im B2B-Kontext
Influencer Marketing im B2B-Kontext
 
Social Media im Maklervertrieb
Social Media im MaklervertriebSocial Media im Maklervertrieb
Social Media im Maklervertrieb
 
100 tipps zu socia lmedia
100 tipps zu socia lmedia100 tipps zu socia lmedia
100 tipps zu socia lmedia
 
Influma findet Influencer, Blogs, Trendthemen im Internet
Influma findet Influencer, Blogs, Trendthemen im InternetInfluma findet Influencer, Blogs, Trendthemen im Internet
Influma findet Influencer, Blogs, Trendthemen im Internet
 
Management strategischer Influencer Kommunikation - Ergebnisbericht 2018
Management strategischer Influencer Kommunikation  - Ergebnisbericht 2018Management strategischer Influencer Kommunikation  - Ergebnisbericht 2018
Management strategischer Influencer Kommunikation - Ergebnisbericht 2018
 
Social Media für KMU
Social Media für KMUSocial Media für KMU
Social Media für KMU
 
TOURImag 1-2016: Influencer Relations
TOURImag 1-2016: Influencer RelationsTOURImag 1-2016: Influencer Relations
TOURImag 1-2016: Influencer Relations
 
digital lifestyle social context
digital lifestyle social contextdigital lifestyle social context
digital lifestyle social context
 
Authentischer und ehrlicher Dialog über soziale Netzwerke
Authentischer und ehrlicher Dialog über soziale NetzwerkeAuthentischer und ehrlicher Dialog über soziale Netzwerke
Authentischer und ehrlicher Dialog über soziale Netzwerke
 
Dokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale Unternehmenskommunikation
Dokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale UnternehmenskommunikationDokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale Unternehmenskommunikation
Dokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale Unternehmenskommunikation
 
Wir, die Liker - Fachartikel Florian Wieser
Wir, die Liker - Fachartikel Florian WieserWir, die Liker - Fachartikel Florian Wieser
Wir, die Liker - Fachartikel Florian Wieser
 
Social Media bei BTI
Social Media bei BTISocial Media bei BTI
Social Media bei BTI
 
Marlis Jahnke: Vortrag auf dem d2m Summit (05/19)
Marlis Jahnke: Vortrag auf dem d2m Summit (05/19)Marlis Jahnke: Vortrag auf dem d2m Summit (05/19)
Marlis Jahnke: Vortrag auf dem d2m Summit (05/19)
 
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
 
DirectNews Unternehmen 2.0
DirectNews Unternehmen 2.0DirectNews Unternehmen 2.0
DirectNews Unternehmen 2.0
 
Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018
 

Mehr von blumbryant gmbh

Tour de tools II: Webseite und Social Media
Tour de tools II: Webseite und Social Media Tour de tools II: Webseite und Social Media
Tour de tools II: Webseite und Social Media blumbryant gmbh
 
Tour de tools I: Digital Marketing
Tour de tools I: Digital MarketingTour de tools I: Digital Marketing
Tour de tools I: Digital Marketingblumbryant gmbh
 
Social Media Policy und Guidelines
Social Media Policy und GuidelinesSocial Media Policy und Guidelines
Social Media Policy und Guidelinesblumbryant gmbh
 
Nach der Krise ist vor der Sommersaison: Hotelmarketing mit Corona
Nach der Krise ist vor der Sommersaison: Hotelmarketing mit CoronaNach der Krise ist vor der Sommersaison: Hotelmarketing mit Corona
Nach der Krise ist vor der Sommersaison: Hotelmarketing mit Coronablumbryant gmbh
 
Messbarer Facebook Erfolg
Messbarer Facebook ErfolgMessbarer Facebook Erfolg
Messbarer Facebook Erfolgblumbryant gmbh
 
Instagram Checkliste (nicht nur) für Hotels
Instagram Checkliste (nicht nur) für HotelsInstagram Checkliste (nicht nur) für Hotels
Instagram Checkliste (nicht nur) für Hotelsblumbryant gmbh
 
Digitale Erfolgsmessung: Kennzahlen für Social Media und Newsletter
Digitale Erfolgsmessung: Kennzahlen für Social Media und NewsletterDigitale Erfolgsmessung: Kennzahlen für Social Media und Newsletter
Digitale Erfolgsmessung: Kennzahlen für Social Media und Newsletterblumbryant gmbh
 
Hotel- und Restaurantmarketing in der Coronakrise
Hotel- und Restaurantmarketing in der CoronakriseHotel- und Restaurantmarketing in der Coronakrise
Hotel- und Restaurantmarketing in der Coronakriseblumbryant gmbh
 
Google Analytics für Hoteliers
Google Analytics für HoteliersGoogle Analytics für Hoteliers
Google Analytics für Hoteliersblumbryant gmbh
 
Marketing in Zeiten des Coronavirus
Marketing in Zeiten des CoronavirusMarketing in Zeiten des Coronavirus
Marketing in Zeiten des Coronavirusblumbryant gmbh
 
Der Teufel und die Details: 4 Tipps für Ihre Hotel-Webseitenbilder.
Der Teufel und die Details: 4 Tipps für Ihre Hotel-Webseitenbilder.Der Teufel und die Details: 4 Tipps für Ihre Hotel-Webseitenbilder.
Der Teufel und die Details: 4 Tipps für Ihre Hotel-Webseitenbilder.blumbryant gmbh
 
Authentisches Social Media Storytelling
Authentisches Social Media StorytellingAuthentisches Social Media Storytelling
Authentisches Social Media Storytellingblumbryant gmbh
 
Der Instagram Algorithmus – und wie Sie trotzdem auf Instagram punkten.
Der Instagram Algorithmus – und wie Sie trotzdem auf Instagram punkten.Der Instagram Algorithmus – und wie Sie trotzdem auf Instagram punkten.
Der Instagram Algorithmus – und wie Sie trotzdem auf Instagram punkten.blumbryant gmbh
 
Hotelmarketing mit Youtube in 8 Schritten
Hotelmarketing mit Youtube in 8 SchrittenHotelmarketing mit Youtube in 8 Schritten
Hotelmarketing mit Youtube in 8 Schrittenblumbryant gmbh
 
Praxistipp: Content mehrfach verwenden
Praxistipp: Content mehrfach verwendenPraxistipp: Content mehrfach verwenden
Praxistipp: Content mehrfach verwendenblumbryant gmbh
 
Digitaler Overkill in der Gastronomie?
Digitaler Overkill in der Gastronomie?Digitaler Overkill in der Gastronomie?
Digitaler Overkill in der Gastronomie?blumbryant gmbh
 
Brauchen Restaurants heute noch eine eigene Webseite?
Brauchen Restaurants heute noch eine eigene Webseite?Brauchen Restaurants heute noch eine eigene Webseite?
Brauchen Restaurants heute noch eine eigene Webseite?blumbryant gmbh
 
10 gebote-social-media-marketing
10 gebote-social-media-marketing10 gebote-social-media-marketing
10 gebote-social-media-marketingblumbryant gmbh
 

Mehr von blumbryant gmbh (20)

Tour de tools II: Webseite und Social Media
Tour de tools II: Webseite und Social Media Tour de tools II: Webseite und Social Media
Tour de tools II: Webseite und Social Media
 
Tour de tools I: Digital Marketing
Tour de tools I: Digital MarketingTour de tools I: Digital Marketing
Tour de tools I: Digital Marketing
 
Social Media Policy und Guidelines
Social Media Policy und GuidelinesSocial Media Policy und Guidelines
Social Media Policy und Guidelines
 
Nach der Krise ist vor der Sommersaison: Hotelmarketing mit Corona
Nach der Krise ist vor der Sommersaison: Hotelmarketing mit CoronaNach der Krise ist vor der Sommersaison: Hotelmarketing mit Corona
Nach der Krise ist vor der Sommersaison: Hotelmarketing mit Corona
 
Messbarer Facebook Erfolg
Messbarer Facebook ErfolgMessbarer Facebook Erfolg
Messbarer Facebook Erfolg
 
Instagram Checkliste (nicht nur) für Hotels
Instagram Checkliste (nicht nur) für HotelsInstagram Checkliste (nicht nur) für Hotels
Instagram Checkliste (nicht nur) für Hotels
 
Digitale Erfolgsmessung: Kennzahlen für Social Media und Newsletter
Digitale Erfolgsmessung: Kennzahlen für Social Media und NewsletterDigitale Erfolgsmessung: Kennzahlen für Social Media und Newsletter
Digitale Erfolgsmessung: Kennzahlen für Social Media und Newsletter
 
Bullshit SEO
Bullshit SEOBullshit SEO
Bullshit SEO
 
Hotel- und Restaurantmarketing in der Coronakrise
Hotel- und Restaurantmarketing in der CoronakriseHotel- und Restaurantmarketing in der Coronakrise
Hotel- und Restaurantmarketing in der Coronakrise
 
Google Analytics für Hoteliers
Google Analytics für HoteliersGoogle Analytics für Hoteliers
Google Analytics für Hoteliers
 
Marketing in Zeiten des Coronavirus
Marketing in Zeiten des CoronavirusMarketing in Zeiten des Coronavirus
Marketing in Zeiten des Coronavirus
 
Der Teufel und die Details: 4 Tipps für Ihre Hotel-Webseitenbilder.
Der Teufel und die Details: 4 Tipps für Ihre Hotel-Webseitenbilder.Der Teufel und die Details: 4 Tipps für Ihre Hotel-Webseitenbilder.
Der Teufel und die Details: 4 Tipps für Ihre Hotel-Webseitenbilder.
 
Authentisches Social Media Storytelling
Authentisches Social Media StorytellingAuthentisches Social Media Storytelling
Authentisches Social Media Storytelling
 
Der Instagram Algorithmus – und wie Sie trotzdem auf Instagram punkten.
Der Instagram Algorithmus – und wie Sie trotzdem auf Instagram punkten.Der Instagram Algorithmus – und wie Sie trotzdem auf Instagram punkten.
Der Instagram Algorithmus – und wie Sie trotzdem auf Instagram punkten.
 
Hotelmarketing mit Youtube in 8 Schritten
Hotelmarketing mit Youtube in 8 SchrittenHotelmarketing mit Youtube in 8 Schritten
Hotelmarketing mit Youtube in 8 Schritten
 
How to instagram
How to instagramHow to instagram
How to instagram
 
Praxistipp: Content mehrfach verwenden
Praxistipp: Content mehrfach verwendenPraxistipp: Content mehrfach verwenden
Praxistipp: Content mehrfach verwenden
 
Digitaler Overkill in der Gastronomie?
Digitaler Overkill in der Gastronomie?Digitaler Overkill in der Gastronomie?
Digitaler Overkill in der Gastronomie?
 
Brauchen Restaurants heute noch eine eigene Webseite?
Brauchen Restaurants heute noch eine eigene Webseite?Brauchen Restaurants heute noch eine eigene Webseite?
Brauchen Restaurants heute noch eine eigene Webseite?
 
10 gebote-social-media-marketing
10 gebote-social-media-marketing10 gebote-social-media-marketing
10 gebote-social-media-marketing
 

Sprechen Sie Influencer?

  • 1. Sprechen Sie «Influencer»? Influencer-Marketing ist in den letzten Jahren zu einer eigenen Marketing-Disziplin geworden, in die teilweise grosse Budgets investiert werden. Und das beileibe nicht nur in der Hotellerie. Auch Versicherungen oder Industrieunternehmen setzen zunehmend darauf und mehr als Zweidrittel der US- amerikanischen Einzelhändler betreiben aktiv Influencermarketing. Wer behauptet, dass Influencer Marketing ein «Hype» sei, der hat diese Marketing- Massnahme nicht richtig verstanden. Influencer Marketing bedeutet nichts anderes, als den Einfluss von Menschen auf ihren Umkreis zu nutzen, um Reichweite und Sichtbarkeit zu stärken, das Image zu pflegen, und schlussendlich zu verkaufen. Influencer Marketing funktioniert, besonders bei jüngeren Zielgruppen, weil Menschen in einem übersättigten Markt mit gleichwertigen Produkten Entscheidungshilfen suchen. Diese Entscheidungshilfe finden sie in den Empfehlungen anderer Menschen. Und je cooler oder beeindruckender diese anderen Menschen sind, desto mehr Gewicht hat ihre Meinung. Laut dem Media Use Index der Y&R Group folgen 59% der Schweizer Social Media Nutzer Influencern und 30% der Digital Natives halten Influencer für glaubwürdiger als klassische Medien. Influencer Marketing ist nichts anderes als das altbewährte, weil funktionierende Word-of- Mouth-Marketing. Das erreichen wir teils über Gästebewertungen, teils über unsere eigene Social Media Community und heute eben auch – wo es Sinn macht – über bezahlte «Influencer». Ja, Letztere können Fakes sein, sie können teuer sein und sie interessieren sich vor allem für Produkte mit «Sex-Appeal», um sich gegenüber ihrer Community zu profilieren. Dennoch kann Influencer Marketing, richtig verstanden und richtig angepackt, eine wirksame Massnahme im Marketing-Mix sein. Worauf kommt es dabei an? Es kommt nicht auf die Grösse an! Influencer mit Tausenden und Millionen von Followern können schnell weltweit Sichtbarkeit verschaffen, allerdings sind sie teuer und haben durch die Grösse ihrer Community meist auch keinen direkten Bezug zu Ihnen, Ihrer Positionierung und Zielgruppe. Diesen «Makro»-Influencern gegenüber stehen die so genannten «Mikro»- und «Nano»-Influencer. Damit sind einerseits Influencer gemeint, die mit Nischen-Themen arbeiten und kleinere Communities haben, dafür aber auch einen überzeugenden Bezug
  • 2. zum Unternehmen. Andererseits aber auch Menschen in Ihrem bestehenden Umfeld – Gäste, Dienstleister, Partner, Mitarbeitende, Social Media Fans mit eigenen Communities – die Sie für eine Zusammenarbeit im ganz Kleinen, dafür sehr Persönlichen und Wirksamen gewinnen könnten. Es kommt auf den Influencer an. Ein Influencer, egal welcher Grösse, muss authentisch sein und in Thema, Stil und Zielgruppe Ihnen und Ihrer Marke entsprechen. Seine Follower dürfen keine gekauften Fakes sein, sondern müssen sich wirklich für das interessieren, was er schreibt. Mit entsprechenden Tools, die Sie googeln können, lassen sich Influencer auf Herz und Nieren prüfen. Eine Influencerin mit Blog oder mit einem YouTube-Kanal nützt Ihnen mehr als ein Influencer, der zehn Fotos oder Videos auf Instagram postet. Auch wenn diese 250'000 Follower erreichen, ist das ein kurzes Feuerwerk im Vergleich mit einem Blogartikel oder YouTube-Video, die Ihnen auf Jahre hinaus Backlinks auf Ihre Webseite generieren und bei Ihrer Suchmaschinenoptimierung helfen Es kommt auf Ihre Strategie an. Wie immer im Marketing, sollten Sie sich vor jeder Massnahme, die Geld kostet, ein paar Gedanken zu Sinn und Zweck machen. Was und wen genau wollen Sie erreichen? Warum und mit welcher Absicht? Geht es um Quantität oder Qualität? Wie viel darf die Wirkung kosten? Grundsätzlich ist die Investition in Influencer Marketing für Hotels meist eher klein und so darf man gelegentlich auch ein Risiko eingehen. Eine einzige Ferienbuchung aufgrund eines Influencer-Beitrags kann ja schon einen traumhaften ROI (Return on Investment) darstellen. Aber umsonst ist der Tod und es gibt keine Zaubermittel, auch nicht im Onlinemarketing. Ob teuer oder nicht, auch Influencer Marketing sollte überlegt und geplant werden, denn es ist keine bezahlte Werbeanzeige, sondern eine Investition in das Vertrauens- und Beziehungsnetzwerk eines Menschen. Influencer-Beiträge, die von den falschen Personen, in den falschen Medien, auf die falsche Art und Weise den falschen Zielgruppen präsentiert werden, können keine Wirkung entfalten und damit ist die ganze Investion an Zeit, Geld und Aufwand umsonst. Es kommt auf die Zusammenarbeit an. Ein richtiger Influencer hat ein Gesicht zu verlieren gegenüber seiner Community, egal wie gross oder klein diese ist. Das heisst, er ist kein einfacher Auftragsausführer, sondern wird darauf achten, dass alles was er tut und schreibt, ihm und seiner Community entspricht und authentisch ist. Dennoch können und sollten Sie eine Win:Win Zusammenarbeit aushandeln: Wie viele Beiträge welcher Art wünschen Sie sich für welche Gegenleistung? Wie können und werden Sie den Erfolg messen? Welche Motive, welche Hashtags möchten Sie sehen und welche nicht? Möchten Sie die Nutzungsrechte an Bildern und Videos?
  • 3. Im Idealfall ist Influencer Marketing übrigens auch kein einmaliger Event, sondern der Beginn einer längeren thematischen Zusammenarbeit. Zusammenarbeit heisst auch: Machen Sie mit! Lassen Sie nicht nur den Influencer über sich reden, sondern reden Sie mit. Erzählen Sie über die Zusammenarbeit, teilen Sie seine Posts und schreiben Sie selbst etwas dazu. Und auf die Spielregeln. Mit der Professionalisierung des Influencer Marketings wurden inzwischen auch vom Gesetzgeber Spielregeln geschaffen. Weil Influencer Marketing darauf abzielt, das Verhalten von Menschen zu beeinflussen, verlangen Ethik und Gesetz, dass dies nicht im Verborgenen geschieht, sondern dass die bezahlte Partnerschaft gegenüber der Community offen dargestellt wird. Werbliche Beiträge sind alle Beiträge, die gegen Gegenleistung erfolgen oder an bestimmte Bedingungen geknüpft sind. Sie müssen auf den ersten Blick von jedem Nutzer als werbliche Beiträge erkennbar sein. Plattformen wie Facebook, Instagram und Youtube haben schon eigene Tools für «Branded Content» eingerichtet, mit denen diese gesetzliche Vorgabe einfach erfüllt werden kann. Weiterführende Artikel: https://www.blumbryant.ch/post/influencer-relations-influencer-marketing-was-ist-es-was- bringt-es-wie-funktioniert-es Branded Content Hinweise der Plattformen: Markenkooperationen auf YouTube https://creatoracademy.youtube.com/page/lesson/partnership-basics?hl=de Branded Content auf Instagram https://help.instagram.com/116947042301556 https://business.instagram.com/a/brandedcontentexpansion Branded Content auf Facebook: https://www.facebook.com/facebookmedia/solutions/branded-content Verschiedene Tools für das Influencer Marketing: Tools für die Recherche von Influencern, Planung und Monitoring von Kampagnen https://influencerdb.com/ https://www.reachbird.io/de/ Tools zur Messung des Nutzer-Wachstums und -Engagements von Social Media Profilen https://socialblade.com/ https://www.ninjalitics.com/ Tools für Social Media Marktforschung und Analyse sowie für Influencer Management https://www.talkwalker.com/de Tool zur Analyse von Social Media Profilen und zur Verwaltung und Redaktion eigener Social Media Accounts https://www.fanpagekarma.com/ Facebook Tool zur Suche von und Zusammenarbeit mit Influencern https://www.facebook.com/collabsmanager/start/ Tool zur Influencer-Recherce im DACH-Raum und weltweit https://likeometer.co/schweiz/alle/
  • 4. Monatliches Ranking von Schweizer Influencern. https://influencer-check.ch/ Tool zur Überprüfung von Instagram Konten auf gefälschte Follower und Engagement https://hypeauditor.com/de/ Bild von ElisaRiva auf Pixabay Dieser Artikel erschien in gekürzter Form auch im Blog der blumbryant gmbh und in der Fachzeitschrift «Hotelier» Nummer 7 2019 – Autorin ist in allen Fällen Gabriele Bryant.