SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Co-Innovation durch
«Wie Sie im kleinen Team agil Anforderungen erarbeiten und
dennoch eine große Stakeholdergruppe involvieren.»
Sven
Krause
 Expertise in Produkt- & Service Innovationen
 Als Business Manager / Consultant aktiv
 Passion ist die inhaltliche Führung und Entwicklung von
agilen Projekten und Organisationen
 Erfahrung in Management 3.0, SAFe, SCRUM, Lean
Management, Kanban, EFQM, Agile Business Analyse und
Requirements Engineering, Prozess Management
Xing-Profil
Über Sven Krause
Einfache Aktivierung einer hohen Anzahl von Stakeholdern1
2
3
Schlüsselerkenntnisse für Teilnehmer:
Vereinfachung von organisationsübergreifender
Zusammenarbeit
Empowerment durch Feedback Kultur
Wie viel wiegt Ihr
Arbeitsleben?!
Die Ausgangssituation
Pain 2 Zudem hat es oft eine
stark dezentrale
Wissensverteilung
Pain 1
Projektmitarbeiter arbeiten oft
parallel an mehreren Projekten
gleichzeitig
Das Problem heute
Pain 3
Die neue Story für Entwicklungsprojekte
Die ideale Teamzusammenstellung
Business / IT
Architekt
Marketing
Domain /Techn.
Experte
Idea Owner
(Product Mgt)
Projektleiter
Moderator
(Coach)
Customer
Service
Business
Development
Kunde /
Anwender
Product
Owner
Der Zusammenhalt… Involvement schaffen
Der Speed Coach leitet
durch den Workshop
Wichtig ist eine
inspirierende Location
«out-of-office»
Das Team hat Spass und
arbeitet fokussiert und
lernt sich kennen
Tag 1
Findungsphase
 Ausgangslage
 Ziele & Bedürfnisse
 Scope & Stakeholder
 SWOT & Risiken
 Benchmark
Tag 2
Kreativphase
 Reflektion Feedback
 Business Case
 Angebot, Kosten
 Anforderungen
 Wertschöpfungskette
Tag 3
Konsolidierungsphase
 Reflektion Feedback
 Constraints & NFRs
 Planung & Roadmap
 Nächste Schritte
«Wie Sie im kleinen Team agil Anforderungen erarbeiten und dennoch eine große Stakeholdergruppe involvieren.»
Jurykonzept als erweitertes Stakeholder Mgt
Marketing
Fachexperte
Betrieb
Anwender
 Scope & Kontext
 Funktionalität
 Prozessen
 Risiken
Fach-Jury
CxO
Geschäftsführer
Abteilungsleiter
Bereichsleiter
 Strategischer Fit
 Projektkontext
 Ressourcen
 Budget
Management-Jury
Illustrationen
Lohnt sich das?
Wir beschleunigen Projekte
(Projektlaufzeit wurde um ca. 2 Monate verkürzt)
Wir schaffen ein gemeinsames Verständnis
(Ressourceneinsparung um die 15-20 %
Involvieren und Beteiligen eine hohe Anzahl von wichtigen
Stakeholdern (ca. 15% Projektkosten gespart)
Wir fördern die organisationsübergreifender Teambildung /
Zusammenarbeit (Grosser Weiterempfehlungswert - kein Marketing)
Speed Creation Prinzipien eingebunden
Open Innovation Project
Sven Krause
Head of Enterprise Agility
krs@zuehlke.com
Co-Innovation durch

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
3E Netzwerk
 
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
Swantje Napp
 
Lean Leadership – Vom Troubleshooter zum Firestarter
Lean Leadership – Vom Troubleshooter zum FirestarterLean Leadership – Vom Troubleshooter zum Firestarter
Lean Leadership – Vom Troubleshooter zum Firestarter
Lean Knowledge Base UG
 
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
Learning Factory
 
Acht Schritte für Zukunftsfähigkeit (plus Bonus)
Acht Schritte für Zukunftsfähigkeit (plus Bonus)Acht Schritte für Zukunftsfähigkeit (plus Bonus)
Acht Schritte für Zukunftsfähigkeit (plus Bonus)
More Shiny Eyes
 
Organisationsstrukturen und Führung für Agilität
Organisationsstrukturen und Führung für AgilitätOrganisationsstrukturen und Führung für Agilität
Organisationsstrukturen und Führung für Agilität
Learning Factory
 
Vortrag Qualifizierungsimpulse und Change Management
Vortrag Qualifizierungsimpulse und Change ManagementVortrag Qualifizierungsimpulse und Change Management
Vortrag Qualifizierungsimpulse und Change Management
Juergen_19
 
Agile Change Management
Agile Change ManagementAgile Change Management
Agile Change Management
pragmatic solutions gmbh
 
Lean – Wie organisieren sich Chef und Assistentin?
Lean – Wie organisieren sich Chef und Assistentin?Lean – Wie organisieren sich Chef und Assistentin?
Lean – Wie organisieren sich Chef und Assistentin?
Learning Factory
 
Lean startup Präsentation
Lean startup PräsentationLean startup Präsentation
Lean startup Präsentation
Reinhart Nagel
 
Agile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBB
Agile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBBAgile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBB
Agile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBB
pragmatic solutions gmbh
 
Agile Transformation @SBB am Agile Breakfast St. Gallen
Agile Transformation @SBB am Agile Breakfast St. GallenAgile Transformation @SBB am Agile Breakfast St. Gallen
Agile Transformation @SBB am Agile Breakfast St. Gallen
pragmatic solutions gmbh
 
Fit für Projekterfolg
Fit für ProjekterfolgFit für Projekterfolg
Fit für Projekterfolg
Dr. Thomas Juli
 
Moderne Führung: Tipps für Chefs
Moderne Führung: Tipps für ChefsModerne Führung: Tipps für Chefs
Moderne Führung: Tipps für Chefs
TWT
 
So arbeiten Teams virtuell produktiv
So arbeiten Teams virtuell produktivSo arbeiten Teams virtuell produktiv
So arbeiten Teams virtuell produktiv
TWT
 
Warum sind Großveranstaltungen sinnvoll?
Warum sind Großveranstaltungen sinnvoll?Warum sind Großveranstaltungen sinnvoll?
Warum sind Großveranstaltungen sinnvoll?
grow.up. Managementberatung GmbH
 
HR Innovation Day 2017 - Workshop Agile Arbeitsweisen und HR
HR Innovation Day 2017 - Workshop Agile Arbeitsweisen und HRHR Innovation Day 2017 - Workshop Agile Arbeitsweisen und HR
HR Innovation Day 2017 - Workshop Agile Arbeitsweisen und HR
Birgit Mallow
 
Warum Sie nicht Ihren Mitarbeitenden ändern sollten, sondern Ihr Managementsy...
Warum Sie nicht Ihren Mitarbeitenden ändern sollten, sondern Ihr Managementsy...Warum Sie nicht Ihren Mitarbeitenden ändern sollten, sondern Ihr Managementsy...
Warum Sie nicht Ihren Mitarbeitenden ändern sollten, sondern Ihr Managementsy...
pragmatic solutions gmbh
 
Verantwortungskraft – So nutzen Sie die Power Ihrer Mitarbeiter
Verantwortungskraft – So nutzen Sie die Power Ihrer MitarbeiterVerantwortungskraft – So nutzen Sie die Power Ihrer Mitarbeiter
Verantwortungskraft – So nutzen Sie die Power Ihrer Mitarbeiter
Lean Knowledge Base UG
 
Gute Produkte entstehen außerhalb des Büros - shared version
Gute Produkte entstehen außerhalb des Büros  - shared versionGute Produkte entstehen außerhalb des Büros  - shared version
Gute Produkte entstehen außerhalb des Büros - shared version
Andreas Edler
 

Was ist angesagt? (20)

3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
 
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
 
Lean Leadership – Vom Troubleshooter zum Firestarter
Lean Leadership – Vom Troubleshooter zum FirestarterLean Leadership – Vom Troubleshooter zum Firestarter
Lean Leadership – Vom Troubleshooter zum Firestarter
 
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
Lean und Agiles Management in der öffentlichen Verwaltung: die Zukunft?
 
Acht Schritte für Zukunftsfähigkeit (plus Bonus)
Acht Schritte für Zukunftsfähigkeit (plus Bonus)Acht Schritte für Zukunftsfähigkeit (plus Bonus)
Acht Schritte für Zukunftsfähigkeit (plus Bonus)
 
Organisationsstrukturen und Führung für Agilität
Organisationsstrukturen und Führung für AgilitätOrganisationsstrukturen und Führung für Agilität
Organisationsstrukturen und Führung für Agilität
 
Vortrag Qualifizierungsimpulse und Change Management
Vortrag Qualifizierungsimpulse und Change ManagementVortrag Qualifizierungsimpulse und Change Management
Vortrag Qualifizierungsimpulse und Change Management
 
Agile Change Management
Agile Change ManagementAgile Change Management
Agile Change Management
 
Lean – Wie organisieren sich Chef und Assistentin?
Lean – Wie organisieren sich Chef und Assistentin?Lean – Wie organisieren sich Chef und Assistentin?
Lean – Wie organisieren sich Chef und Assistentin?
 
Lean startup Präsentation
Lean startup PräsentationLean startup Präsentation
Lean startup Präsentation
 
Agile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBB
Agile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBBAgile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBB
Agile Breakfast Luzern: Agile Transformation@SBB
 
Agile Transformation @SBB am Agile Breakfast St. Gallen
Agile Transformation @SBB am Agile Breakfast St. GallenAgile Transformation @SBB am Agile Breakfast St. Gallen
Agile Transformation @SBB am Agile Breakfast St. Gallen
 
Fit für Projekterfolg
Fit für ProjekterfolgFit für Projekterfolg
Fit für Projekterfolg
 
Moderne Führung: Tipps für Chefs
Moderne Führung: Tipps für ChefsModerne Führung: Tipps für Chefs
Moderne Führung: Tipps für Chefs
 
So arbeiten Teams virtuell produktiv
So arbeiten Teams virtuell produktivSo arbeiten Teams virtuell produktiv
So arbeiten Teams virtuell produktiv
 
Warum sind Großveranstaltungen sinnvoll?
Warum sind Großveranstaltungen sinnvoll?Warum sind Großveranstaltungen sinnvoll?
Warum sind Großveranstaltungen sinnvoll?
 
HR Innovation Day 2017 - Workshop Agile Arbeitsweisen und HR
HR Innovation Day 2017 - Workshop Agile Arbeitsweisen und HRHR Innovation Day 2017 - Workshop Agile Arbeitsweisen und HR
HR Innovation Day 2017 - Workshop Agile Arbeitsweisen und HR
 
Warum Sie nicht Ihren Mitarbeitenden ändern sollten, sondern Ihr Managementsy...
Warum Sie nicht Ihren Mitarbeitenden ändern sollten, sondern Ihr Managementsy...Warum Sie nicht Ihren Mitarbeitenden ändern sollten, sondern Ihr Managementsy...
Warum Sie nicht Ihren Mitarbeitenden ändern sollten, sondern Ihr Managementsy...
 
Verantwortungskraft – So nutzen Sie die Power Ihrer Mitarbeiter
Verantwortungskraft – So nutzen Sie die Power Ihrer MitarbeiterVerantwortungskraft – So nutzen Sie die Power Ihrer Mitarbeiter
Verantwortungskraft – So nutzen Sie die Power Ihrer Mitarbeiter
 
Gute Produkte entstehen außerhalb des Büros - shared version
Gute Produkte entstehen außerhalb des Büros  - shared versionGute Produkte entstehen außerhalb des Büros  - shared version
Gute Produkte entstehen außerhalb des Büros - shared version
 

Andere mochten auch

1.02 team communication
1.02 team communication1.02 team communication
1.02 team communication
melodiekernahan
 
Zhaw inspiration speechagileproductinnovationmanagement-2015-06
Zhaw inspiration speechagileproductinnovationmanagement-2015-06Zhaw inspiration speechagileproductinnovationmanagement-2015-06
Zhaw inspiration speechagileproductinnovationmanagement-2015-06
waioblue
 
Carrotmob Workshop beim KarmaKonsum Greencamp 2009
Carrotmob Workshop beim KarmaKonsum Greencamp 2009Carrotmob Workshop beim KarmaKonsum Greencamp 2009
Carrotmob Workshop beim KarmaKonsum Greencamp 2009
Sebastian Backhaus
 
Darkest SEO Blackhat Workshop Ever
Darkest SEO Blackhat Workshop EverDarkest SEO Blackhat Workshop Ever
Darkest SEO Blackhat Workshop Ever
Dominik Wojcik
 
Überleben als embedded Tester im Scrum Team - SwissTestingDay 2012
Überleben als embedded Tester im Scrum Team - SwissTestingDay 2012Überleben als embedded Tester im Scrum Team - SwissTestingDay 2012
Überleben als embedded Tester im Scrum Team - SwissTestingDay 2012
Thomas Briner
 
Erfolg+ durch Werthaltige Kommunikation
Erfolg+ durch Werthaltige KommunikationErfolg+ durch Werthaltige Kommunikation
Erfolg+ durch Werthaltige Kommunikation
Andreas Weber
 

Andere mochten auch (6)

1.02 team communication
1.02 team communication1.02 team communication
1.02 team communication
 
Zhaw inspiration speechagileproductinnovationmanagement-2015-06
Zhaw inspiration speechagileproductinnovationmanagement-2015-06Zhaw inspiration speechagileproductinnovationmanagement-2015-06
Zhaw inspiration speechagileproductinnovationmanagement-2015-06
 
Carrotmob Workshop beim KarmaKonsum Greencamp 2009
Carrotmob Workshop beim KarmaKonsum Greencamp 2009Carrotmob Workshop beim KarmaKonsum Greencamp 2009
Carrotmob Workshop beim KarmaKonsum Greencamp 2009
 
Darkest SEO Blackhat Workshop Ever
Darkest SEO Blackhat Workshop EverDarkest SEO Blackhat Workshop Ever
Darkest SEO Blackhat Workshop Ever
 
Überleben als embedded Tester im Scrum Team - SwissTestingDay 2012
Überleben als embedded Tester im Scrum Team - SwissTestingDay 2012Überleben als embedded Tester im Scrum Team - SwissTestingDay 2012
Überleben als embedded Tester im Scrum Team - SwissTestingDay 2012
 
Erfolg+ durch Werthaltige Kommunikation
Erfolg+ durch Werthaltige KommunikationErfolg+ durch Werthaltige Kommunikation
Erfolg+ durch Werthaltige Kommunikation
 

Ähnlich wie «Wie Sie im kleinen Team agil Anforderungen erarbeiten und dennoch eine große Stakeholdergruppe involvieren.»

Communardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution GuideCommunardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo GmbH
 
Wertschöpfung durch Wissensschöpfung final
Wertschöpfung durch Wissensschöpfung finalWertschöpfung durch Wissensschöpfung final
Wertschöpfung durch Wissensschöpfung final
ideenparc GmbH
 
Social Business Solution Guide I/2017
Social Business Solution Guide I/2017Social Business Solution Guide I/2017
Social Business Solution Guide I/2017
Communardo GmbH
 
Communardo E20 Solution Guide - Lösungen, Leistungen und Technologien
Communardo E20 Solution Guide - Lösungen, Leistungen und TechnologienCommunardo E20 Solution Guide - Lösungen, Leistungen und Technologien
Communardo E20 Solution Guide - Lösungen, Leistungen und Technologien
Communardo GmbH
 
Communardo Enterprise 2.0 Solution Guide
Communardo Enterprise 2.0 Solution GuideCommunardo Enterprise 2.0 Solution Guide
Communardo Enterprise 2.0 Solution Guide
Communardo GmbH
 
Social Business Solution Guide III/2016
Social Business Solution Guide III/2016Social Business Solution Guide III/2016
Social Business Solution Guide III/2016
Communardo GmbH
 
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution GuideCommunardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo GmbH
 
LeanCertification
LeanCertificationLeanCertification
LeanCertification
Learning Factory
 
Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...
Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...
Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...
INOLUTION Innovative Solution AG
 
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führenProduct Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
Rainer Gibbert
 
Selbstorganisation führt IT-Projekte zum Erfolg
Selbstorganisation führt IT-Projekte zum ErfolgSelbstorganisation führt IT-Projekte zum Erfolg
Selbstorganisation führt IT-Projekte zum Erfolg
Jürgen Marx
 
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
AnnaPauels
 
Experten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit Mallow
Experten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit MallowExperten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit Mallow
Experten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit Mallow
Birgit Mallow
 
New Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle ZusammenarbeitNew Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle Zusammenarbeit
Marc Wagner
 
Sparq360 101
Sparq360 101Sparq360 101
Sparq360 101
Paula Wind
 
Solution guide 2019
Solution guide 2019Solution guide 2019
Solution guide 2019
Communardo GmbH
 
Unser Veranstaltungsangebot im April und Mai 2015 für Sie!
Unser Veranstaltungsangebot im April und Mai 2015 für Sie!Unser Veranstaltungsangebot im April und Mai 2015 für Sie!
Unser Veranstaltungsangebot im April und Mai 2015 für Sie!
Learning Factory
 
Agile Coach Ausbildung 2022
Agile Coach Ausbildung 2022 Agile Coach Ausbildung 2022
Agile Coach Ausbildung 2022
Me & Company GmbH
 
UX Thinking and Product Visions
UX Thinking and Product VisionsUX Thinking and Product Visions
UX Thinking and Product Visions
Screamin Wrba
 

Ähnlich wie «Wie Sie im kleinen Team agil Anforderungen erarbeiten und dennoch eine große Stakeholdergruppe involvieren.» (20)

Communardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution GuideCommunardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution Guide
 
Wertschöpfung durch Wissensschöpfung final
Wertschöpfung durch Wissensschöpfung finalWertschöpfung durch Wissensschöpfung final
Wertschöpfung durch Wissensschöpfung final
 
Social Business Solution Guide I/2017
Social Business Solution Guide I/2017Social Business Solution Guide I/2017
Social Business Solution Guide I/2017
 
Communardo E20 Solution Guide - Lösungen, Leistungen und Technologien
Communardo E20 Solution Guide - Lösungen, Leistungen und TechnologienCommunardo E20 Solution Guide - Lösungen, Leistungen und Technologien
Communardo E20 Solution Guide - Lösungen, Leistungen und Technologien
 
Communardo Enterprise 2.0 Solution Guide
Communardo Enterprise 2.0 Solution GuideCommunardo Enterprise 2.0 Solution Guide
Communardo Enterprise 2.0 Solution Guide
 
Social Business Solution Guide III/2016
Social Business Solution Guide III/2016Social Business Solution Guide III/2016
Social Business Solution Guide III/2016
 
Communardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution GuideCommunardo Social Business Solution Guide
Communardo Social Business Solution Guide
 
LeanCertification
LeanCertificationLeanCertification
LeanCertification
 
Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...
Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...
Business Dossier: Kompetenz-Management 4.0 - Die Zukunft aktiv gestalten stat...
 
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führenProduct Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
 
Selbstorganisation führt IT-Projekte zum Erfolg
Selbstorganisation führt IT-Projekte zum ErfolgSelbstorganisation führt IT-Projekte zum Erfolg
Selbstorganisation führt IT-Projekte zum Erfolg
 
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
 
Experten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit Mallow
Experten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit MallowExperten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit Mallow
Experten-Webinar "Agile HR" Firstbird und Birgit Mallow
 
New Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle ZusammenarbeitNew Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle Zusammenarbeit
 
Sparq360 101
Sparq360 101Sparq360 101
Sparq360 101
 
Kurzworkshop Business Model Generation
Kurzworkshop Business Model GenerationKurzworkshop Business Model Generation
Kurzworkshop Business Model Generation
 
Solution guide 2019
Solution guide 2019Solution guide 2019
Solution guide 2019
 
Unser Veranstaltungsangebot im April und Mai 2015 für Sie!
Unser Veranstaltungsangebot im April und Mai 2015 für Sie!Unser Veranstaltungsangebot im April und Mai 2015 für Sie!
Unser Veranstaltungsangebot im April und Mai 2015 für Sie!
 
Agile Coach Ausbildung 2022
Agile Coach Ausbildung 2022 Agile Coach Ausbildung 2022
Agile Coach Ausbildung 2022
 
UX Thinking and Product Visions
UX Thinking and Product VisionsUX Thinking and Product Visions
UX Thinking and Product Visions
 

Mehr von Sven Krause

Manage Agile 2016 "Von Mittleren Management zum agilen Leader"
Manage Agile 2016 "Von Mittleren Management zum agilen Leader" Manage Agile 2016 "Von Mittleren Management zum agilen Leader"
Manage Agile 2016 "Von Mittleren Management zum agilen Leader"
Sven Krause
 
Neue Wege des Geschäftsmodells Versicherungen
Neue Wege des Geschäftsmodells VersicherungenNeue Wege des Geschäftsmodells Versicherungen
Neue Wege des Geschäftsmodells Versicherungen
Sven Krause
 
Agiler manager = leader publikation
Agiler manager = leader publikationAgiler manager = leader publikation
Agiler manager = leader publikation
Sven Krause
 
Jahresversammlung Informatik SAQ 2014
Jahresversammlung Informatik SAQ 2014Jahresversammlung Informatik SAQ 2014
Jahresversammlung Informatik SAQ 2014
Sven Krause
 
Lean management presentation
Lean management presentationLean management presentation
Lean management presentation
Sven Krause
 
Stars to road sbb svenkrause
Stars to road sbb svenkrauseStars to road sbb svenkrause
Stars to road sbb svenkrause
Sven Krause
 
Agiles und strukturiertes Anforderungsmanagement.
Agiles und strukturiertes Anforderungsmanagement.Agiles und strukturiertes Anforderungsmanagement.
Agiles und strukturiertes Anforderungsmanagement.
Sven Krause
 
20th ieee re conference, chicago 2012
20th ieee re conference, chicago 201220th ieee re conference, chicago 2012
20th ieee re conference, chicago 2012
Sven Krause
 
Speed Creation Fusion Modeling Pohle Krause
Speed Creation Fusion Modeling Pohle KrauseSpeed Creation Fusion Modeling Pohle Krause
Speed Creation Fusion Modeling Pohle Krause
Sven Krause
 
Speed Creation REEW
Speed Creation REEWSpeed Creation REEW
Speed Creation REEW
Sven Krause
 
Speed Creation IREB
Speed Creation IREBSpeed Creation IREB
Speed Creation IREB
Sven Krause
 
MGB speed creation_fusionmodeling_20120712
MGB speed creation_fusionmodeling_20120712MGB speed creation_fusionmodeling_20120712
MGB speed creation_fusionmodeling_20120712
Sven Krause
 
Wie RE den Verkaufsprozess optimiert
Wie RE den Verkaufsprozess optimiertWie RE den Verkaufsprozess optimiert
Wie RE den Verkaufsprozess optimiert
Sven Krause
 
Be a winner…use requirements engineering p
Be a winner…use requirements engineering pBe a winner…use requirements engineering p
Be a winner…use requirements engineering p
Sven Krause
 
ESE Konferenz - Mobideal - Manager mit dem Tablet in der Business-Welt unterwegs
ESE Konferenz - Mobideal - Manager mit dem Tablet in der Business-Welt unterwegsESE Konferenz - Mobideal - Manager mit dem Tablet in der Business-Welt unterwegs
ESE Konferenz - Mobideal - Manager mit dem Tablet in der Business-Welt unterwegs
Sven Krause
 
Quo vadis RE
Quo vadis REQuo vadis RE
Quo vadis RE
Sven Krause
 

Mehr von Sven Krause (16)

Manage Agile 2016 "Von Mittleren Management zum agilen Leader"
Manage Agile 2016 "Von Mittleren Management zum agilen Leader" Manage Agile 2016 "Von Mittleren Management zum agilen Leader"
Manage Agile 2016 "Von Mittleren Management zum agilen Leader"
 
Neue Wege des Geschäftsmodells Versicherungen
Neue Wege des Geschäftsmodells VersicherungenNeue Wege des Geschäftsmodells Versicherungen
Neue Wege des Geschäftsmodells Versicherungen
 
Agiler manager = leader publikation
Agiler manager = leader publikationAgiler manager = leader publikation
Agiler manager = leader publikation
 
Jahresversammlung Informatik SAQ 2014
Jahresversammlung Informatik SAQ 2014Jahresversammlung Informatik SAQ 2014
Jahresversammlung Informatik SAQ 2014
 
Lean management presentation
Lean management presentationLean management presentation
Lean management presentation
 
Stars to road sbb svenkrause
Stars to road sbb svenkrauseStars to road sbb svenkrause
Stars to road sbb svenkrause
 
Agiles und strukturiertes Anforderungsmanagement.
Agiles und strukturiertes Anforderungsmanagement.Agiles und strukturiertes Anforderungsmanagement.
Agiles und strukturiertes Anforderungsmanagement.
 
20th ieee re conference, chicago 2012
20th ieee re conference, chicago 201220th ieee re conference, chicago 2012
20th ieee re conference, chicago 2012
 
Speed Creation Fusion Modeling Pohle Krause
Speed Creation Fusion Modeling Pohle KrauseSpeed Creation Fusion Modeling Pohle Krause
Speed Creation Fusion Modeling Pohle Krause
 
Speed Creation REEW
Speed Creation REEWSpeed Creation REEW
Speed Creation REEW
 
Speed Creation IREB
Speed Creation IREBSpeed Creation IREB
Speed Creation IREB
 
MGB speed creation_fusionmodeling_20120712
MGB speed creation_fusionmodeling_20120712MGB speed creation_fusionmodeling_20120712
MGB speed creation_fusionmodeling_20120712
 
Wie RE den Verkaufsprozess optimiert
Wie RE den Verkaufsprozess optimiertWie RE den Verkaufsprozess optimiert
Wie RE den Verkaufsprozess optimiert
 
Be a winner…use requirements engineering p
Be a winner…use requirements engineering pBe a winner…use requirements engineering p
Be a winner…use requirements engineering p
 
ESE Konferenz - Mobideal - Manager mit dem Tablet in der Business-Welt unterwegs
ESE Konferenz - Mobideal - Manager mit dem Tablet in der Business-Welt unterwegsESE Konferenz - Mobideal - Manager mit dem Tablet in der Business-Welt unterwegs
ESE Konferenz - Mobideal - Manager mit dem Tablet in der Business-Welt unterwegs
 
Quo vadis RE
Quo vadis REQuo vadis RE
Quo vadis RE
 

«Wie Sie im kleinen Team agil Anforderungen erarbeiten und dennoch eine große Stakeholdergruppe involvieren.»

  • 1. Co-Innovation durch «Wie Sie im kleinen Team agil Anforderungen erarbeiten und dennoch eine große Stakeholdergruppe involvieren.» Sven Krause
  • 2.  Expertise in Produkt- & Service Innovationen  Als Business Manager / Consultant aktiv  Passion ist die inhaltliche Führung und Entwicklung von agilen Projekten und Organisationen  Erfahrung in Management 3.0, SAFe, SCRUM, Lean Management, Kanban, EFQM, Agile Business Analyse und Requirements Engineering, Prozess Management Xing-Profil Über Sven Krause
  • 3. Einfache Aktivierung einer hohen Anzahl von Stakeholdern1 2 3 Schlüsselerkenntnisse für Teilnehmer: Vereinfachung von organisationsübergreifender Zusammenarbeit Empowerment durch Feedback Kultur
  • 4. Wie viel wiegt Ihr Arbeitsleben?!
  • 5. Die Ausgangssituation Pain 2 Zudem hat es oft eine stark dezentrale Wissensverteilung Pain 1 Projektmitarbeiter arbeiten oft parallel an mehreren Projekten gleichzeitig
  • 7. Die neue Story für Entwicklungsprojekte
  • 8. Die ideale Teamzusammenstellung Business / IT Architekt Marketing Domain /Techn. Experte Idea Owner (Product Mgt) Projektleiter Moderator (Coach) Customer Service Business Development Kunde / Anwender Product Owner
  • 9. Der Zusammenhalt… Involvement schaffen Der Speed Coach leitet durch den Workshop Wichtig ist eine inspirierende Location «out-of-office» Das Team hat Spass und arbeitet fokussiert und lernt sich kennen
  • 10. Tag 1 Findungsphase  Ausgangslage  Ziele & Bedürfnisse  Scope & Stakeholder  SWOT & Risiken  Benchmark Tag 2 Kreativphase  Reflektion Feedback  Business Case  Angebot, Kosten  Anforderungen  Wertschöpfungskette Tag 3 Konsolidierungsphase  Reflektion Feedback  Constraints & NFRs  Planung & Roadmap  Nächste Schritte
  • 12. Jurykonzept als erweitertes Stakeholder Mgt Marketing Fachexperte Betrieb Anwender  Scope & Kontext  Funktionalität  Prozessen  Risiken Fach-Jury CxO Geschäftsführer Abteilungsleiter Bereichsleiter  Strategischer Fit  Projektkontext  Ressourcen  Budget Management-Jury
  • 14. Lohnt sich das? Wir beschleunigen Projekte (Projektlaufzeit wurde um ca. 2 Monate verkürzt) Wir schaffen ein gemeinsames Verständnis (Ressourceneinsparung um die 15-20 % Involvieren und Beteiligen eine hohe Anzahl von wichtigen Stakeholdern (ca. 15% Projektkosten gespart) Wir fördern die organisationsübergreifender Teambildung / Zusammenarbeit (Grosser Weiterempfehlungswert - kein Marketing)
  • 17. Sven Krause Head of Enterprise Agility krs@zuehlke.com Co-Innovation durch