SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 54
Martin Szugat | SnipClip GmbH
What will Facebook do?
SnipClip konzipiert und realisiert
Social Commerce-
Lösungen
Social &
Mobile Apps
 +250 daten- & RoI-getriebene Social-Media-Kampagnen und
personalisierte Social-Commerce-Lösungen für namhafte Brands
Social CRM &
Business Intelligence
Gliederung
Wohin geht die Reise?
Für Nutzer
Für Unternehmen
Für Entwickler
Für Facebook
Facebook: die neue Startseite im Web
Quellen: http://checkfacebook.com, http://allfacebook.de
Facebook App ist Mobile #1
Quelle: www.comscore.com/Insights/Blog/Facebook_Vaults_Ahead_of_Google_Maps_to_Finish_2012_as_number_1_US_Mobile_App
Facebook an der Börse
Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ein-Jahr-nach-dem-Boersengang-Facebook-wird-allzu-erwachsen-1865250.html
Nutzerzahlen Deutschland
Quelle: http://www.allfacebook.de/userdata/deutschland?period=6month
Nutzer weltweit
Quelle: http://www.allfacebook.de/userdata/world-wide?period=6month
Facebook muss sich abheben
Gliederung
Wohin geht die Reise?
Für Nutzer
Für Unternehmen
Für Entwickler
Für Facebook
Für alle Verfügbar
Im Beta-Test
A/B Test
Einführung unklar
Zeichenerklärung für neue Features
A/B
β

?
Open Graph: Semantisches Netzwerk
Social Commerce
Quelle: http://betashop.com/post/40599391088/mobile-revenue-fab-3-slope-changes-1-launch
„Facebook ist unser effektivstes Marketinginstrument“
Quelle: http://www.futurebiz.de/artikel/fallstudie-fab-facebook-ist-unser-effektivstes-marketinginstrument/
Einführung der Graph Search
Quelle: http://www.thomashutter.com/index.php/2013/01/facebook-suche-im-social-graph/
β
Semantische Suche
Quelle: http://www.thomashutter.com/index.php/2013/01/facebook-suche-im-social-graph/
β
In Kombination mit Premium-Nachricht
Quelle: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/facebook-nimmt-geld-fuer-direktnachrichten-a-874243.html
 Eine Premium-Nachricht kostet ein Dollar
 Spam-Rate soll reduziert werden
 Beschränkt auf eine private Nachricht pro Woche
 Funktion ist noch in Testphase
A/B
Mögliche Verlierer der Graph Search
Suche über Custom Actions
?
 Suche auf eigene Open
Graph Objekte ausführen
 Beispiel: „Music my friends
listen to“
 „Common“ Actions (Music,
Fitness, Movies, TV,
Books) könnten besondere
Rolle einnehmen
Quelle: http://blog.kissmetrics.com/facebook-advertising-open-graph/
Zukunft: Query Approval
 Suchanfrage definieren und von Facebook genehmigen lassen
 Facebook wird Suche händisch untersuchen um Missbrauch auszuschließen
 Beispiel: Suche nach Wohnort in Kombination mit Hobbies
?
Quelle: http://allfacebook.de/connect/in-der-entwicklung-new-graph-search-api
Die neue Chronik
 Chronologische
Anordnung, dadurch
übersichtlicher
 Stärkere Darstellung
der Interessen
 Durch Seitenvorschläge
und Apps werden noch
mehr Infos gesammelt
Quelle: http://www.futurebiz.de/artikel/neues-facebook-chronik-design/

Medien werden hervorgehoben
Quelle: http://www.digitaltrends.com/social-media/facebook-new-timeline/

Einbindung von Filmen
 In Sections können Nutzer Inhalte aus Apps einbinden
 Bewertungsfunktion erhöht Reichweite
Quelle: http://www.thomashutter.com/index.php/2013/05/facebook-eigene-bereiche-fur-open-graph-apps-in-der-chronik/

Strukturierte Statusmeldungen
Quelle: http://schwerdtblog.absatzwirtschaft.de/2013/04/10/neue-facebook-funktion-ladt-user-ein-gefuhle-und-aktivitaten-
per-mausklick-zu-vermitteln/
 Passende Auswahl treffen
 Post personalisieren
 Gefühle oder Aktivitäten
direkt veröffentlichen
A/B
Erweitern Posts und Chronik
Quelle: http://www.futurebiz.de/artikel/facebook-smileys-und-aktivitaten-neue-status-updates-und-mehr-inhalte-fur-die-facebook-chronik
A/B
Telefonieren via Facebook
 Gegenseite muss Messenger auch installiert haben
 Anrufe nur über WLAN oder 3G möglich
 Starke Konkurrenz für Dienste wie Skype und WhatsApp
 Jüngere Mitglieder sollen an Dienst gebunden werden
Quelle: http://allfacebook.de/news/kostenlos-telefonieren-mit-facebook

Free WLAN über Facebook Wi-Fi
 Kostenloses WLAN via
Facebook Connect
 Wiederkehrende Nutzer
können automatisch
einchecken
Was man braucht:
 Wi-Fi Router, aktuell Meraki
Cisco Router
 Unternehmen muss Facebook
Ort eingerichtet haben
Quelle: http://www.lotsofways.de/facebook-wlan-im-praxistest-facebook-wird-wifi-anbieter/

Und wer ist online?
Quelle: http://allfacebook.de/features/newsfeed-chat-online
 Neben Statusupdate
auch Status von
Freund sichtbar
 Sichtbar nur, wenn
Freund online ist
 Über grüne Icon kann
Freund angeschrieben
werden
β
Facebook Home: Cover Feed
Quelle: http://www.netzwelt.de/news/95597-facebook-home-kurztest.html
Nachrichten werden im Flipboard-Stil
auf Start- und Sperrbildschirm
angezeigt.
Benachrichtigungen werden im
Cover Feed angezeigt.

Facebook Home: Chat & Apps
Der App-Launcher ist bei Facebook
Home nur einen Fingerwisch entfernt
und bietet eine Favoriten Liste.
Quelle: http://www.netzwelt.de/news/95597-facebook-home-kurztest.html
Chat-Nachrichten von Freunden
erscheinen als Pop-Up-Meldung in
Kopfform (Chat-Heads).

Nur mäßiger Erfolg
Quelle: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.facebook.home&hl=de
 48 % geben App nur einen von fünf Sternen
 64 % bewerten App mit den beiden niedrigsten Stufen
 Seit Beginn erst 1 Millionen Mal heruntergeladen
Quelle: http://www.golem.de/news/facebook-home-faellt-bei-den-nutzern-durch-1304-98768.html
Kein „Facebook Phone“ in Europa
 Verkauft bisher exklusiv in USA
 Verkauf in Europa verschoben
 Neuer Termin unklar
 Facebook will erst Home
System verbessern
Quelle: http://allfacebook.de/news/vorerst-kein-facebook-phone-in-europa-facebook-bricht-den-launch-in-england-ab
?
Gliederung
Wohin geht die Reise?
Für Nutzer
Für Unternehmen
Für Entwickler
Für Facebook
Facebook führt verifizierte Konten ein
 Offizieller Auftritt auf Facebook von Prominenz oder Marke sofort erkennbar
 Verifizierung als erstes für Musiker, Schauspieler, Sportler und international
agierende Unternehmen
 Eigenständige Verifizierung von Facebook
Quelle: http://www.futurebiz.de/artikel/verifizierte-facebook-konten-authenzitat-fur-profile-und-seiten/

Bewertungssystem
 Statusmeldungen qualitativ bewertbar
 Viele Sterne ergeben besseres Ranking und somit höhere Reichweite
 Facebook könnte Informationen sammeln um den News-Feed-
Algorithmus zu verbessern
Quelle: http://t3n.de/news/verkappter-dislike-button-453288/
A/B
Kommentare werden strukturiert
 Hierarchisch strukturierte
Kommentare
 Oberste Kommentar, meiste
Interaktion
 Darstellung wird
übersichtlicher
 Bisher nur für Facebook-
Seiten mit über 10.000
„Gefällt mir“-Angaben
 Ab dem 13.Juli 2013 für alle
Fan-Seiten
Quelle: http://www.netzwelt.de/news/95526-facebook-neue-sternchenbewertung-strukturierte-kommentare.html
A/B
„Related-Page“ Test
 Integration von Like-Button für die Seite eines Unternehmens
 Like-Button wird automatisch bei Post mit angezeigt
 Profitieren werden Unternehmen, die gute Inhalte auf ihrer Fanpage haben
Quelle: http://allfacebook.de/features/related-page
A/B
Integration von #Hashtags
 Aktuelle Javascript SDK enthält
erste Hinweise auf Hashtags
 Beim Fahren mit der Maus über
den Namen eines Nutzers oder
Unternehmens ebenfalls
Hinweis, dass Hashtags eigene
„Hovercards“ enthalten.
Quelle: http://allfacebook.de/features/facebook-arbeitet-an-hashtags-fur-statusupdates
?
Custom Audience
 Bietet Unternehmen die
Möglichkeit, Werbeanzeigen
an bestehende Kunden zu
schalten.
 E-Mail-Adresse,
Telefonnummer und
Facebook UIDs können
dabei für das Targeting
verwendet werden.
Quelle: http://www.thomashutter.com/index.php/2012/09/facebook-facebook-ads-fur-audiences-facebook-ads-targeting-alles-was-
man-daruber-wissen-muss/
A/B
Re-targeting auf Facebook
 Besucher einer Website schaut sich Produkt
an und wird mit einem Cookie darauf markiert
 Der Shop-Betreiber kann dann dieses Produkt
auf Facebook als Ad gezielt bewerben
 Werbung im sichtbaren Bereich oder wandert
beim Scrollen mit.
Quelle: http://www.ranking-check.de/facebook-retargeting/

Partner Categories
 Targeting auf spezielle Kategorien von Usern anwenden
 Was User kaufen bzw. planen zu kaufen - online und offline
 Verfeinertes Targeting durch Verbindung mit bestehenden
Facebook Targeting-Optionen möglich
Quelle: http://onlinemarketing.de/news/facebook-launcht-partner-categories
A/B
Facebook investiert in Analytics
 Werbetreibende können ihre
Kampagnen mit ihren
anderen Werbeaktivitäten
vergleichen
 Facebook will Atlas zum
„effektivsten, intuitivsten und
mächtigsten System machen.
 Facebook hofft auf mehr
Einnahmen durch Werbegeld.
Quelle: http://www.golem.de/news/atlas-facebook-kauft-microsoft-adserver-technik-ab-1303-97919.html

Gliederung
Wohin geht die Reise?
Für Nutzer
Für Unternehmen
Für Entwickler
Für Facebook
Individuellen App-Bereich erstellen
Quelle: https://developers.facebook.com/docs/reference/opengraph/action-type
 Entwickler, die nicht die gebräuchlichen Open Graph-Aktionen verwenden
(listen, run, watch, read…), können eigene App-Bereiche erstellen

Beispiel: OpenTable
 Erlaubt Menschen Favoriten darzustellen
 Bsp. Welche Restaurants werden/wurden besucht
Quelle: http://www.thomashutter.com/index.php/2013/05/facebook-eigene-bereiche-fur-open-graph-apps-in-der-chronik/

Kontakt Einstellungen
 Neu eingeführte Developer Alerts
können konfiguriert werden
 Meldung zu Anwendungen über
Notifications oder E-Mail auswählbar
Quelle: http://allfacebook.de/news/facebook-fuhrt-neue-zentrale-developer-settings-ein

 Mobile Backend-Systeme mit Tools
für das Entwickeln mobiler Apps
 Gekauft: April 2013
Spekulationen zufolge soll Parse:
 Entwickler an Facebook binden
 Einnahmen durch kostenlose Basis-
Version und Abo für Facebook
generieren
Entwickler-Plattform Parse
Quelle: http://t3n.de/news/neue-strategie-facebook-kauft-460987/

Gliederung
Wohin geht die Reise?
Für Nutzer
Für Unternehmen
Für Entwickler
Für Facebook
Facebook investiert in Startups
Instagram: April 2012
Foto-Sharing App
Tagtile: April 2012
Customer Loyality
StartUp
Quelle: http://www.insidefacebook.com/category/acquisitions-2/
Spool: Juli 2012
Social Bookmarking Service
Lightbox: Juni 2012
Foto-Sharing App
Glancee: Mai 2012
Geo-Tagging App
Karma: Mai 2012
Mobil Gifting and
Commerce
Navigations-App Waze
 Facebook verhandelt
aktuell über den Kauf
 Startup hat 40 bis 50
Millionen Nutzer
 Online-Netzwerk für
Autofahrer
 Informationen über Staus,
Unfälle, Blitzer
Möglichkeit für Facebook:
 Nutzer auch im Auto
erreichen
 Nutzer-Basis erweitern
 Kanal für ortsbezogene
Werbung
Quelle: http://www.computerbild.de/artikel/cb-Aktuell-Internet-Facebook-kauft-Navi-App-Waze-8389170.html
?
Blogging-Plattform Storylane
 Gekauft: März 2013
 Plattform auf der
Nutzer persönliche
Geschichten erzählen
können
 Storylane-Team
könnte Facebook
helfen, für News-Feed
passende Inhalte zu
erzeugen
Quelle: http://www.zdnet.de/88146868/facebook-kauft-blogging-plattform-storylane/

$$$
Höhere
Ad-Budgets
Besseres
Targeting
Mehr
Impressions
Die Facebook-Strategie
 Graph Search
 Messenger
 Free WLAN
 Facebook
Home
 Hashtags
 Kommentare
 Related Page
 Open Graph
 Neue Chronik
 Statusmeldung
en
 Facebook
Home
 Bewertungen
 Hashtags
 Verifikation
 Custom
Audience
 Re-Targeting
 Partner
Categories
Mehr Zeit auf
Facebook
Mehr Daten der
Nutzer
Mehr Werbe-
möglichkeiten
Die Facebook-Vision?
These: „Die Zukunft von Facebook ist nicht
(auf) Facebook.“
Mobile.
Mobile.
Mobile.
Facebook Ads
auf externen
Websites und
Mobile Apps
Graph Search
API für externe
Websites &
Mobile Apps
Satelliten-Apps
wie Instagram
Talk to me
Besuchen und folgen:
www.snipclip.com
facebook.com/snipclipcom
twitter.com/snipclip
Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Martin Szugat
+49 (0)89 45 20 506-11
martin.szugat@snipclip.com
http://www.facebook.com/martin.szugat

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Dani Winter, Tageswoche.ch, Local Web Conference 2014
Dani Winter, Tageswoche.ch, Local Web Conference 2014Dani Winter, Tageswoche.ch, Local Web Conference 2014
Dani Winter, Tageswoche.ch, Local Web Conference 2014Lokalrundfunktage
 
Con mucho cariño para ti...
Con mucho cariño para ti...Con mucho cariño para ti...
Con mucho cariño para ti...sarisolano
 
Social Media Kampagnen monitoren
Social Media Kampagnen monitorenSocial Media Kampagnen monitoren
Social Media Kampagnen monitorenagenturblog
 
GRAZIA NOVEMBER 2013
GRAZIA NOVEMBER 2013GRAZIA NOVEMBER 2013
GRAZIA NOVEMBER 2013Donnay Torr
 
Event: Berlin Open Data Day 18 May 2011
Event: Berlin Open Data Day 18 May 2011Event: Berlin Open Data Day 18 May 2011
Event: Berlin Open Data Day 18 May 2011m. dubsky
 
Blutdruckmessgeräte von Burbach + Goetz
Blutdruckmessgeräte von Burbach + GoetzBlutdruckmessgeräte von Burbach + Goetz
Blutdruckmessgeräte von Burbach + GoetzPeter Lief
 
Actemium Schweiz AG
Actemium Schweiz AGActemium Schweiz AG
Actemium Schweiz AGactemium
 
Peter-DSGN-PF
Peter-DSGN-PFPeter-DSGN-PF
Peter-DSGN-PFpredrage
 
ENVIRONMENTAL MONITORING PROGRAM RECOMMENDATIONS
ENVIRONMENTAL MONITORING PROGRAM RECOMMENDATIONSENVIRONMENTAL MONITORING PROGRAM RECOMMENDATIONS
ENVIRONMENTAL MONITORING PROGRAM RECOMMENDATIONSRobert Brewton Ryals
 
ArmoniA Beauty Spa - Brochure 2011 Du Lac et Du Parc Grand Resort
ArmoniA Beauty Spa - Brochure 2011 Du Lac et Du Parc Grand ResortArmoniA Beauty Spa - Brochure 2011 Du Lac et Du Parc Grand Resort
ArmoniA Beauty Spa - Brochure 2011 Du Lac et Du Parc Grand ResortAndrea
 
Aufstieg werba brandenburg14
Aufstieg werba brandenburg14Aufstieg werba brandenburg14
Aufstieg werba brandenburg14Lokalrundfunktage
 

Andere mochten auch (20)

Dani Winter, Tageswoche.ch, Local Web Conference 2014
Dani Winter, Tageswoche.ch, Local Web Conference 2014Dani Winter, Tageswoche.ch, Local Web Conference 2014
Dani Winter, Tageswoche.ch, Local Web Conference 2014
 
Messe 1
Messe 1Messe 1
Messe 1
 
Kunze
KunzeKunze
Kunze
 
Con mucho cariño para ti...
Con mucho cariño para ti...Con mucho cariño para ti...
Con mucho cariño para ti...
 
Koerner
KoernerKoerner
Koerner
 
Dirk Klee
Dirk KleeDirk Klee
Dirk Klee
 
Buenas practicas
Buenas practicasBuenas practicas
Buenas practicas
 
Social Media Kampagnen monitoren
Social Media Kampagnen monitorenSocial Media Kampagnen monitoren
Social Media Kampagnen monitoren
 
GRAZIA NOVEMBER 2013
GRAZIA NOVEMBER 2013GRAZIA NOVEMBER 2013
GRAZIA NOVEMBER 2013
 
Event: Berlin Open Data Day 18 May 2011
Event: Berlin Open Data Day 18 May 2011Event: Berlin Open Data Day 18 May 2011
Event: Berlin Open Data Day 18 May 2011
 
Blutdruckmessgeräte von Burbach + Goetz
Blutdruckmessgeräte von Burbach + GoetzBlutdruckmessgeräte von Burbach + Goetz
Blutdruckmessgeräte von Burbach + Goetz
 
Actemium Schweiz AG
Actemium Schweiz AGActemium Schweiz AG
Actemium Schweiz AG
 
Peter-DSGN-PF
Peter-DSGN-PFPeter-DSGN-PF
Peter-DSGN-PF
 
Pemerintah kab. gowa
Pemerintah kab. gowaPemerintah kab. gowa
Pemerintah kab. gowa
 
ENVIRONMENTAL MONITORING PROGRAM RECOMMENDATIONS
ENVIRONMENTAL MONITORING PROGRAM RECOMMENDATIONSENVIRONMENTAL MONITORING PROGRAM RECOMMENDATIONS
ENVIRONMENTAL MONITORING PROGRAM RECOMMENDATIONS
 
ArmoniA Beauty Spa - Brochure 2011 Du Lac et Du Parc Grand Resort
ArmoniA Beauty Spa - Brochure 2011 Du Lac et Du Parc Grand ResortArmoniA Beauty Spa - Brochure 2011 Du Lac et Du Parc Grand Resort
ArmoniA Beauty Spa - Brochure 2011 Du Lac et Du Parc Grand Resort
 
Bernd Rasser
Bernd RasserBernd Rasser
Bernd Rasser
 
Adrian Korte
Adrian KorteAdrian Korte
Adrian Korte
 
Aufstieg werba brandenburg14
Aufstieg werba brandenburg14Aufstieg werba brandenburg14
Aufstieg werba brandenburg14
 
Carsten Neitzel
Carsten NeitzelCarsten Neitzel
Carsten Neitzel
 

Ähnlich wie What will Facebook do?

Hamburg Barcamp: Facebook Connect
Hamburg Barcamp: Facebook ConnectHamburg Barcamp: Facebook Connect
Hamburg Barcamp: Facebook ConnectTribal DDB Hamburg
 
Kurzvortrag "Beispiele für regionale Foursquare-, Twitter- und Facebook-strat...
Kurzvortrag "Beispiele für regionale Foursquare-, Twitter- und Facebook-strat...Kurzvortrag "Beispiele für regionale Foursquare-, Twitter- und Facebook-strat...
Kurzvortrag "Beispiele für regionale Foursquare-, Twitter- und Facebook-strat...wi2
 
Web 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi WWeb 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi Wstrafinger.at
 
Uni mainz social media marketing
Uni mainz social media marketingUni mainz social media marketing
Uni mainz social media marketingMartina Rohr
 
Die Zukunft der Kundenbeziehung durch das Social Web
Die Zukunft der Kundenbeziehung durch das Social WebDie Zukunft der Kundenbeziehung durch das Social Web
Die Zukunft der Kundenbeziehung durch das Social WebAllFacebook.de
 
Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...
Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...
Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...AllFacebook.de
 
AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...
AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...
AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...akom360
 
Facebook Marketing Apps – Content Marketing, trifft auf Technik und Community...
Facebook Marketing Apps – Content Marketing, trifft auf Technik und Community...Facebook Marketing Apps – Content Marketing, trifft auf Technik und Community...
Facebook Marketing Apps – Content Marketing, trifft auf Technik und Community...AllFacebook.de
 
Medientage München 2013: Seminar "Social Media in Unternehmen: Was bringt`s"
Medientage München 2013: Seminar "Social Media in Unternehmen: Was bringt`s"Medientage München 2013: Seminar "Social Media in Unternehmen: Was bringt`s"
Medientage München 2013: Seminar "Social Media in Unternehmen: Was bringt`s"akom360
 
The Secret of ROI #AFBMC
The Secret of ROI #AFBMCThe Secret of ROI #AFBMC
The Secret of ROI #AFBMCAllFacebook.de
 
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...akom360
 
Facebook App Optimization - Innovatives & nachhaltiges App-Marketing mit Face...
Facebook App Optimization - Innovatives & nachhaltiges App-Marketing mit Face...Facebook App Optimization - Innovatives & nachhaltiges App-Marketing mit Face...
Facebook App Optimization - Innovatives & nachhaltiges App-Marketing mit Face...Die Socialisten
 
@twitter.facebook.XING & Co - Social Media für kleine Unternehmen und schmale...
@twitter.facebook.XING & Co - Social Media für kleine Unternehmen und schmale...@twitter.facebook.XING & Co - Social Media für kleine Unternehmen und schmale...
@twitter.facebook.XING & Co - Social Media für kleine Unternehmen und schmale...KOHLFÜRST Online Marketing Beratung
 
Facebook: Möglichkeiten für Unternehmen
Facebook: Möglichkeiten für UnternehmenFacebook: Möglichkeiten für Unternehmen
Facebook: Möglichkeiten für UnternehmenSam Steiner
 
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?akom360
 

Ähnlich wie What will Facebook do? (20)

Hamburg Barcamp: Facebook Connect
Hamburg Barcamp: Facebook ConnectHamburg Barcamp: Facebook Connect
Hamburg Barcamp: Facebook Connect
 
Kurzvortrag "Beispiele für regionale Foursquare-, Twitter- und Facebook-strat...
Kurzvortrag "Beispiele für regionale Foursquare-, Twitter- und Facebook-strat...Kurzvortrag "Beispiele für regionale Foursquare-, Twitter- und Facebook-strat...
Kurzvortrag "Beispiele für regionale Foursquare-, Twitter- und Facebook-strat...
 
Web 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi WWeb 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi W
 
Uni mainz social media marketing
Uni mainz social media marketingUni mainz social media marketing
Uni mainz social media marketing
 
Die Zukunft der Kundenbeziehung durch das Social Web
Die Zukunft der Kundenbeziehung durch das Social WebDie Zukunft der Kundenbeziehung durch das Social Web
Die Zukunft der Kundenbeziehung durch das Social Web
 
Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...
Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...
Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...
 
AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...
AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...
AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...
 
Facebook Marketing Apps – Content Marketing, trifft auf Technik und Community...
Facebook Marketing Apps – Content Marketing, trifft auf Technik und Community...Facebook Marketing Apps – Content Marketing, trifft auf Technik und Community...
Facebook Marketing Apps – Content Marketing, trifft auf Technik und Community...
 
Medientage München 2013: Seminar "Social Media in Unternehmen: Was bringt`s"
Medientage München 2013: Seminar "Social Media in Unternehmen: Was bringt`s"Medientage München 2013: Seminar "Social Media in Unternehmen: Was bringt`s"
Medientage München 2013: Seminar "Social Media in Unternehmen: Was bringt`s"
 
The Secret of ROI #AFBMC
The Secret of ROI #AFBMCThe Secret of ROI #AFBMC
The Secret of ROI #AFBMC
 
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
 
Social Media für Einzelpersonenunternehmen
Social Media für EinzelpersonenunternehmenSocial Media für Einzelpersonenunternehmen
Social Media für Einzelpersonenunternehmen
 
Facebook App Optimization - Innovatives & nachhaltiges App-Marketing mit Face...
Facebook App Optimization - Innovatives & nachhaltiges App-Marketing mit Face...Facebook App Optimization - Innovatives & nachhaltiges App-Marketing mit Face...
Facebook App Optimization - Innovatives & nachhaltiges App-Marketing mit Face...
 
Facebook Marketing für B2B
Facebook Marketing für B2BFacebook Marketing für B2B
Facebook Marketing für B2B
 
Offline event
Offline event  Offline event
Offline event
 
@twitter.facebook.XING & Co - Social Media für kleine Unternehmen und schmale...
@twitter.facebook.XING & Co - Social Media für kleine Unternehmen und schmale...@twitter.facebook.XING & Co - Social Media für kleine Unternehmen und schmale...
@twitter.facebook.XING & Co - Social Media für kleine Unternehmen und schmale...
 
versuch
versuchversuch
versuch
 
Facebook Leitfaden
Facebook LeitfadenFacebook Leitfaden
Facebook Leitfaden
 
Facebook: Möglichkeiten für Unternehmen
Facebook: Möglichkeiten für UnternehmenFacebook: Möglichkeiten für Unternehmen
Facebook: Möglichkeiten für Unternehmen
 
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
 

Mehr von Martin Szugat

Self-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS Startups
Self-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS StartupsSelf-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS Startups
Self-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS StartupsMartin Szugat
 
MENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People Analytics
MENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People AnalyticsMENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People Analytics
MENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People AnalyticsMartin Szugat
 
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content Marketing
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content MarketingPylba: App-as-a-Service für Mobile Content Marketing
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content MarketingMartin Szugat
 
Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.
Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.
Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.Martin Szugat
 
Facebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mir
Facebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mirFacebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mir
Facebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mirMartin Szugat
 
German CRM Forum 2014: Social Data für Customer Intelligence
German CRM Forum 2014: Social Data für Customer IntelligenceGerman CRM Forum 2014: Social Data für Customer Intelligence
German CRM Forum 2014: Social Data für Customer IntelligenceMartin Szugat
 
LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?
LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?
LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?Martin Szugat
 
Facebook ist tot. Eine Obduktion in sieben Akten.
Facebook ist tot.  Eine Obduktion in sieben Akten.Facebook ist tot.  Eine Obduktion in sieben Akten.
Facebook ist tot. Eine Obduktion in sieben Akten.Martin Szugat
 
Daumen hoch: Conversion Optimierung für Social Commerce
Daumen hoch: Conversion Optimierung für Social CommerceDaumen hoch: Conversion Optimierung für Social Commerce
Daumen hoch: Conversion Optimierung für Social CommerceMartin Szugat
 
Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.
Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.
Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.Martin Szugat
 
Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...
Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...
Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...Martin Szugat
 
Social Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfen
Social Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfenSocial Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfen
Social Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfenMartin Szugat
 
Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013Martin Szugat
 
SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013
SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013
SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013Martin Szugat
 
Referentenprofil Martin Szugat
Referentenprofil Martin SzugatReferentenprofil Martin Szugat
Referentenprofil Martin SzugatMartin Szugat
 
Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren
Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren
Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren Martin Szugat
 
So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing
So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing
So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing Martin Szugat
 
Ein bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media Marketing
Ein bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media MarketingEin bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media Marketing
Ein bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media MarketingMartin Szugat
 
Facebook Apps & Games // Erfolgsrezepte und Kennzahlen
Facebook Apps & Games // Erfolgsrezepte und Kennzahlen  Facebook Apps & Games // Erfolgsrezepte und Kennzahlen
Facebook Apps & Games // Erfolgsrezepte und Kennzahlen Martin Szugat
 
Kunden gewinnen und binden mit Facebook
Kunden gewinnen und binden mit FacebookKunden gewinnen und binden mit Facebook
Kunden gewinnen und binden mit FacebookMartin Szugat
 

Mehr von Martin Szugat (20)

Self-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS Startups
Self-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS StartupsSelf-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS Startups
Self-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS Startups
 
MENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People Analytics
MENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People AnalyticsMENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People Analytics
MENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People Analytics
 
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content Marketing
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content MarketingPylba: App-as-a-Service für Mobile Content Marketing
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content Marketing
 
Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.
Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.
Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.
 
Facebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mir
Facebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mirFacebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mir
Facebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mir
 
German CRM Forum 2014: Social Data für Customer Intelligence
German CRM Forum 2014: Social Data für Customer IntelligenceGerman CRM Forum 2014: Social Data für Customer Intelligence
German CRM Forum 2014: Social Data für Customer Intelligence
 
LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?
LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?
LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?
 
Facebook ist tot. Eine Obduktion in sieben Akten.
Facebook ist tot.  Eine Obduktion in sieben Akten.Facebook ist tot.  Eine Obduktion in sieben Akten.
Facebook ist tot. Eine Obduktion in sieben Akten.
 
Daumen hoch: Conversion Optimierung für Social Commerce
Daumen hoch: Conversion Optimierung für Social CommerceDaumen hoch: Conversion Optimierung für Social Commerce
Daumen hoch: Conversion Optimierung für Social Commerce
 
Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.
Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.
Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.
 
Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...
Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...
Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...
 
Social Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfen
Social Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfenSocial Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfen
Social Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfen
 
Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013
 
SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013
SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013
SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013
 
Referentenprofil Martin Szugat
Referentenprofil Martin SzugatReferentenprofil Martin Szugat
Referentenprofil Martin Szugat
 
Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren
Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren
Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren
 
So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing
So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing
So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing
 
Ein bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media Marketing
Ein bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media MarketingEin bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media Marketing
Ein bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media Marketing
 
Facebook Apps & Games // Erfolgsrezepte und Kennzahlen
Facebook Apps & Games // Erfolgsrezepte und Kennzahlen  Facebook Apps & Games // Erfolgsrezepte und Kennzahlen
Facebook Apps & Games // Erfolgsrezepte und Kennzahlen
 
Kunden gewinnen und binden mit Facebook
Kunden gewinnen und binden mit FacebookKunden gewinnen und binden mit Facebook
Kunden gewinnen und binden mit Facebook
 

What will Facebook do?

  • 1. Martin Szugat | SnipClip GmbH What will Facebook do?
  • 2. SnipClip konzipiert und realisiert Social Commerce- Lösungen Social & Mobile Apps  +250 daten- & RoI-getriebene Social-Media-Kampagnen und personalisierte Social-Commerce-Lösungen für namhafte Brands Social CRM & Business Intelligence
  • 3. Gliederung Wohin geht die Reise? Für Nutzer Für Unternehmen Für Entwickler Für Facebook
  • 4. Facebook: die neue Startseite im Web Quellen: http://checkfacebook.com, http://allfacebook.de
  • 5. Facebook App ist Mobile #1 Quelle: www.comscore.com/Insights/Blog/Facebook_Vaults_Ahead_of_Google_Maps_to_Finish_2012_as_number_1_US_Mobile_App
  • 6. Facebook an der Börse Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ein-Jahr-nach-dem-Boersengang-Facebook-wird-allzu-erwachsen-1865250.html
  • 10. Gliederung Wohin geht die Reise? Für Nutzer Für Unternehmen Für Entwickler Für Facebook
  • 11. Für alle Verfügbar Im Beta-Test A/B Test Einführung unklar Zeichenerklärung für neue Features A/B β  ?
  • 14. „Facebook ist unser effektivstes Marketinginstrument“ Quelle: http://www.futurebiz.de/artikel/fallstudie-fab-facebook-ist-unser-effektivstes-marketinginstrument/
  • 15. Einführung der Graph Search Quelle: http://www.thomashutter.com/index.php/2013/01/facebook-suche-im-social-graph/ β
  • 17. In Kombination mit Premium-Nachricht Quelle: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/facebook-nimmt-geld-fuer-direktnachrichten-a-874243.html  Eine Premium-Nachricht kostet ein Dollar  Spam-Rate soll reduziert werden  Beschränkt auf eine private Nachricht pro Woche  Funktion ist noch in Testphase A/B
  • 18. Mögliche Verlierer der Graph Search
  • 19. Suche über Custom Actions ?  Suche auf eigene Open Graph Objekte ausführen  Beispiel: „Music my friends listen to“  „Common“ Actions (Music, Fitness, Movies, TV, Books) könnten besondere Rolle einnehmen Quelle: http://blog.kissmetrics.com/facebook-advertising-open-graph/
  • 20. Zukunft: Query Approval  Suchanfrage definieren und von Facebook genehmigen lassen  Facebook wird Suche händisch untersuchen um Missbrauch auszuschließen  Beispiel: Suche nach Wohnort in Kombination mit Hobbies ? Quelle: http://allfacebook.de/connect/in-der-entwicklung-new-graph-search-api
  • 21. Die neue Chronik  Chronologische Anordnung, dadurch übersichtlicher  Stärkere Darstellung der Interessen  Durch Seitenvorschläge und Apps werden noch mehr Infos gesammelt Quelle: http://www.futurebiz.de/artikel/neues-facebook-chronik-design/ 
  • 22. Medien werden hervorgehoben Quelle: http://www.digitaltrends.com/social-media/facebook-new-timeline/ 
  • 23. Einbindung von Filmen  In Sections können Nutzer Inhalte aus Apps einbinden  Bewertungsfunktion erhöht Reichweite Quelle: http://www.thomashutter.com/index.php/2013/05/facebook-eigene-bereiche-fur-open-graph-apps-in-der-chronik/ 
  • 25. Erweitern Posts und Chronik Quelle: http://www.futurebiz.de/artikel/facebook-smileys-und-aktivitaten-neue-status-updates-und-mehr-inhalte-fur-die-facebook-chronik A/B
  • 26. Telefonieren via Facebook  Gegenseite muss Messenger auch installiert haben  Anrufe nur über WLAN oder 3G möglich  Starke Konkurrenz für Dienste wie Skype und WhatsApp  Jüngere Mitglieder sollen an Dienst gebunden werden Quelle: http://allfacebook.de/news/kostenlos-telefonieren-mit-facebook 
  • 27. Free WLAN über Facebook Wi-Fi  Kostenloses WLAN via Facebook Connect  Wiederkehrende Nutzer können automatisch einchecken Was man braucht:  Wi-Fi Router, aktuell Meraki Cisco Router  Unternehmen muss Facebook Ort eingerichtet haben Quelle: http://www.lotsofways.de/facebook-wlan-im-praxistest-facebook-wird-wifi-anbieter/ 
  • 28. Und wer ist online? Quelle: http://allfacebook.de/features/newsfeed-chat-online  Neben Statusupdate auch Status von Freund sichtbar  Sichtbar nur, wenn Freund online ist  Über grüne Icon kann Freund angeschrieben werden β
  • 29. Facebook Home: Cover Feed Quelle: http://www.netzwelt.de/news/95597-facebook-home-kurztest.html Nachrichten werden im Flipboard-Stil auf Start- und Sperrbildschirm angezeigt. Benachrichtigungen werden im Cover Feed angezeigt. 
  • 30. Facebook Home: Chat & Apps Der App-Launcher ist bei Facebook Home nur einen Fingerwisch entfernt und bietet eine Favoriten Liste. Quelle: http://www.netzwelt.de/news/95597-facebook-home-kurztest.html Chat-Nachrichten von Freunden erscheinen als Pop-Up-Meldung in Kopfform (Chat-Heads). 
  • 31. Nur mäßiger Erfolg Quelle: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.facebook.home&hl=de  48 % geben App nur einen von fünf Sternen  64 % bewerten App mit den beiden niedrigsten Stufen  Seit Beginn erst 1 Millionen Mal heruntergeladen Quelle: http://www.golem.de/news/facebook-home-faellt-bei-den-nutzern-durch-1304-98768.html
  • 32. Kein „Facebook Phone“ in Europa  Verkauft bisher exklusiv in USA  Verkauf in Europa verschoben  Neuer Termin unklar  Facebook will erst Home System verbessern Quelle: http://allfacebook.de/news/vorerst-kein-facebook-phone-in-europa-facebook-bricht-den-launch-in-england-ab ?
  • 33. Gliederung Wohin geht die Reise? Für Nutzer Für Unternehmen Für Entwickler Für Facebook
  • 34. Facebook führt verifizierte Konten ein  Offizieller Auftritt auf Facebook von Prominenz oder Marke sofort erkennbar  Verifizierung als erstes für Musiker, Schauspieler, Sportler und international agierende Unternehmen  Eigenständige Verifizierung von Facebook Quelle: http://www.futurebiz.de/artikel/verifizierte-facebook-konten-authenzitat-fur-profile-und-seiten/ 
  • 35. Bewertungssystem  Statusmeldungen qualitativ bewertbar  Viele Sterne ergeben besseres Ranking und somit höhere Reichweite  Facebook könnte Informationen sammeln um den News-Feed- Algorithmus zu verbessern Quelle: http://t3n.de/news/verkappter-dislike-button-453288/ A/B
  • 36. Kommentare werden strukturiert  Hierarchisch strukturierte Kommentare  Oberste Kommentar, meiste Interaktion  Darstellung wird übersichtlicher  Bisher nur für Facebook- Seiten mit über 10.000 „Gefällt mir“-Angaben  Ab dem 13.Juli 2013 für alle Fan-Seiten Quelle: http://www.netzwelt.de/news/95526-facebook-neue-sternchenbewertung-strukturierte-kommentare.html A/B
  • 37. „Related-Page“ Test  Integration von Like-Button für die Seite eines Unternehmens  Like-Button wird automatisch bei Post mit angezeigt  Profitieren werden Unternehmen, die gute Inhalte auf ihrer Fanpage haben Quelle: http://allfacebook.de/features/related-page A/B
  • 38. Integration von #Hashtags  Aktuelle Javascript SDK enthält erste Hinweise auf Hashtags  Beim Fahren mit der Maus über den Namen eines Nutzers oder Unternehmens ebenfalls Hinweis, dass Hashtags eigene „Hovercards“ enthalten. Quelle: http://allfacebook.de/features/facebook-arbeitet-an-hashtags-fur-statusupdates ?
  • 39. Custom Audience  Bietet Unternehmen die Möglichkeit, Werbeanzeigen an bestehende Kunden zu schalten.  E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Facebook UIDs können dabei für das Targeting verwendet werden. Quelle: http://www.thomashutter.com/index.php/2012/09/facebook-facebook-ads-fur-audiences-facebook-ads-targeting-alles-was- man-daruber-wissen-muss/ A/B
  • 40. Re-targeting auf Facebook  Besucher einer Website schaut sich Produkt an und wird mit einem Cookie darauf markiert  Der Shop-Betreiber kann dann dieses Produkt auf Facebook als Ad gezielt bewerben  Werbung im sichtbaren Bereich oder wandert beim Scrollen mit. Quelle: http://www.ranking-check.de/facebook-retargeting/ 
  • 41. Partner Categories  Targeting auf spezielle Kategorien von Usern anwenden  Was User kaufen bzw. planen zu kaufen - online und offline  Verfeinertes Targeting durch Verbindung mit bestehenden Facebook Targeting-Optionen möglich Quelle: http://onlinemarketing.de/news/facebook-launcht-partner-categories A/B
  • 42. Facebook investiert in Analytics  Werbetreibende können ihre Kampagnen mit ihren anderen Werbeaktivitäten vergleichen  Facebook will Atlas zum „effektivsten, intuitivsten und mächtigsten System machen.  Facebook hofft auf mehr Einnahmen durch Werbegeld. Quelle: http://www.golem.de/news/atlas-facebook-kauft-microsoft-adserver-technik-ab-1303-97919.html 
  • 43. Gliederung Wohin geht die Reise? Für Nutzer Für Unternehmen Für Entwickler Für Facebook
  • 44. Individuellen App-Bereich erstellen Quelle: https://developers.facebook.com/docs/reference/opengraph/action-type  Entwickler, die nicht die gebräuchlichen Open Graph-Aktionen verwenden (listen, run, watch, read…), können eigene App-Bereiche erstellen 
  • 45. Beispiel: OpenTable  Erlaubt Menschen Favoriten darzustellen  Bsp. Welche Restaurants werden/wurden besucht Quelle: http://www.thomashutter.com/index.php/2013/05/facebook-eigene-bereiche-fur-open-graph-apps-in-der-chronik/ 
  • 46. Kontakt Einstellungen  Neu eingeführte Developer Alerts können konfiguriert werden  Meldung zu Anwendungen über Notifications oder E-Mail auswählbar Quelle: http://allfacebook.de/news/facebook-fuhrt-neue-zentrale-developer-settings-ein 
  • 47.  Mobile Backend-Systeme mit Tools für das Entwickeln mobiler Apps  Gekauft: April 2013 Spekulationen zufolge soll Parse:  Entwickler an Facebook binden  Einnahmen durch kostenlose Basis- Version und Abo für Facebook generieren Entwickler-Plattform Parse Quelle: http://t3n.de/news/neue-strategie-facebook-kauft-460987/ 
  • 48. Gliederung Wohin geht die Reise? Für Nutzer Für Unternehmen Für Entwickler Für Facebook
  • 49. Facebook investiert in Startups Instagram: April 2012 Foto-Sharing App Tagtile: April 2012 Customer Loyality StartUp Quelle: http://www.insidefacebook.com/category/acquisitions-2/ Spool: Juli 2012 Social Bookmarking Service Lightbox: Juni 2012 Foto-Sharing App Glancee: Mai 2012 Geo-Tagging App Karma: Mai 2012 Mobil Gifting and Commerce
  • 50. Navigations-App Waze  Facebook verhandelt aktuell über den Kauf  Startup hat 40 bis 50 Millionen Nutzer  Online-Netzwerk für Autofahrer  Informationen über Staus, Unfälle, Blitzer Möglichkeit für Facebook:  Nutzer auch im Auto erreichen  Nutzer-Basis erweitern  Kanal für ortsbezogene Werbung Quelle: http://www.computerbild.de/artikel/cb-Aktuell-Internet-Facebook-kauft-Navi-App-Waze-8389170.html ?
  • 51. Blogging-Plattform Storylane  Gekauft: März 2013  Plattform auf der Nutzer persönliche Geschichten erzählen können  Storylane-Team könnte Facebook helfen, für News-Feed passende Inhalte zu erzeugen Quelle: http://www.zdnet.de/88146868/facebook-kauft-blogging-plattform-storylane/ 
  • 52. $$$ Höhere Ad-Budgets Besseres Targeting Mehr Impressions Die Facebook-Strategie  Graph Search  Messenger  Free WLAN  Facebook Home  Hashtags  Kommentare  Related Page  Open Graph  Neue Chronik  Statusmeldung en  Facebook Home  Bewertungen  Hashtags  Verifikation  Custom Audience  Re-Targeting  Partner Categories Mehr Zeit auf Facebook Mehr Daten der Nutzer Mehr Werbe- möglichkeiten
  • 53. Die Facebook-Vision? These: „Die Zukunft von Facebook ist nicht (auf) Facebook.“ Mobile. Mobile. Mobile. Facebook Ads auf externen Websites und Mobile Apps Graph Search API für externe Websites & Mobile Apps Satelliten-Apps wie Instagram
  • 54. Talk to me Besuchen und folgen: www.snipclip.com facebook.com/snipclipcom twitter.com/snipclip Ihr persönlicher Ansprechpartner: Martin Szugat +49 (0)89 45 20 506-11 martin.szugat@snipclip.com http://www.facebook.com/martin.szugat