2010 09 30 11-30 thomas marx

673 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
673
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
15
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Sparen Sie dem Kunden IT-Kosten und Komplexität
  • SharePoint im Intranet, Extranet und Internet
  • 2010 09 30 11-30 thomas marx

    1. 1. Effiziente Zusammenarbeit im Team<br />Topsoft Winterthur 30.09.2010<br />Thomas Marx<br />
    2. 2. <ul><li>EGELI Informatik AG</li></ul>Gegründet 1986<br />Familienaktiengesellschaft<br />40 Mitarbeiter, davon 6 Lehrlinge<br />Firmensitz in St.Gallen<br />Internet www.egeli-informatik.com<br />Christoph <br />Maurer<br />Eliane<br />Egeli<br />Werner<br />Egeli<br />Thomas<br />Marx<br />
    3. 3. <ul><li>Die EGELI Gruppe</li></ul>Dienstleistungsunternehmen in der Deutschen Schweiz<br />seit 1950<br />Bereiche Treuhand, Kreditschutz und Inkasso, Immobilienverwaltung, Informatik<br />Standorte in St.Gallen, Zürich, Basel<br />Total ca. 175 Mitarbeiter<br />
    4. 4. <ul><li>Unsere Produkte und Leistungen</li></ul>Individual-Software-Entwicklung<br />Kreditmanagement – Debitoren - Inkasso <br />Dynamics CRM / SharePoint - Consulting<br />Webapplikationen mit Datenbankanbindungen<br />Standard Software<br />Inkassopaket CredInkasso<br />Dynamics CRM / SharePoint<br />Rechenzentrum seit 1992<br />Hosting von eigenen Applikationen und Kundensystemen<br />Hosted Exchange<br />HostedSharePoint<br />Hosted CRM<br />
    5. 5. KMU im Dienstleistungs-<br />umfeld, Fabrikation und <br /> Handel<br />Beratungsunternehmen<br />Treuhandbranche<br />Banken – Leasing – <br /> Factoring - Kreditkarten<br />Krankenkassen, <br /> Versicherungen<br />Öffentliche Verwaltung<br />Inkassogesellschaften<br />
    6. 6. Agenda<br />Einführung ins Thema<br />Anwendungsbeispiele<br />Sharepoint Applikationen – EGELI share<br />Selbst implementieren oder hostenlassen<br />Ihre Fragen<br />
    7. 7. Weltweite Analyse der dominanten Tätigkeitstypen<br />Absolute Bedeutung der Wissensarbeit nimmt zu…<br />Rohstoffver.Produzierend<br />Routine/ <br />Sachbearbeitung<br />Wissensar-beit<br />Auf Wissensarbeit entfällt in hochentwickelten Volks-wirtschaften der größte Anteil - mit wachsender Tendenz.<br />
    8. 8. NichtnurfürSpezialisten, sondernalleAnwendernutzen die Systeme<br />Präsentationen, Kalkulationen, Planungen, Strategien, Vorlagen, Budget-Pläne, Organigramme, Vorschläge, Entwicklungsdokumente, Spezifikationen, Notizen, Berichte, Umsatz-Reports, Reisedokumente, Abrechnungen, Wikis, Blogs, Info-Texte, Kantinenplan, Gebäudepläne, Vertragsentwürfe, Angebotstexte, Preisinformationen, Business PlänemitexternenPartnern, Web-Texte, Mitbewerbs-Analysen, Grafiken, Agenturkommunikation, Event-Agenda, Vortragsbeschreibiungen, Prozess-Definitionen, Projekt-Unterlagen, externeKommunikation, etc.<br />AnzahlDokumente<br />Rechnungen, Verträge, Mitarbeiterakten, Lieferscheine, etc.<br />BeteiligteBenutzer<br />Arten des Inhalts<br />VerwalteterInhalt<br />nichtverwalteterInhalt<br />Traditionelles ECM<br />Enterprise 2.0<br />
    9. 9. SharePoint verbessert die Prozess-Effizienz <br />ECM System zur Beschleunigung von Standard-Prozessen<br />Formluare, Workflow, Ablage, Verknüpfung<br />System zur Erhöhung der Produktivität von Wissensarbeitern<br />Collaboration, Enterprise 2.0, Portal, Enterprise Search, Business Intelligence, Web-Content-Mgmt.<br />=<br />+<br />
    10. 10. die Realität in Unternehmen<br />Collaboration<br />Collaboration<br />Portal<br />Business-Intelligence<br />Portal<br />Business-Intelligence<br />Business ProcessandForms<br />Search<br />Business ProcessandForms<br />Search<br />EnterpriseContentManagement<br />EnterpriseContentManagement<br />Verschiedenste IT Lösungen – separate Technologien und Lizenzen <br />
    11. 11. Platform-<br />ServicesWorkspaces, Mgmt,<br />Security, Storage,<br />Topology, Site Model<br />Serverbasierende Excel- Tabellen, Datenvisualisierung, BI-Integration, KPIs, Dashboards<br />Dokumente/Aufgaben/Kalender, Blogs, Wikis, E-Mail-Integration, Projektmanagement“lite”, Outlook-Integration, Offline<br />Collaboration<br />Business-<br />Intelligence<br />Collaboration<br />Formulare in Browsern, Outlook, Workflow, Backend-Integration, SSO<br />Enterprise-Portal, <br />meineWebsite, <br />sozialeNetzwerke, Zugriffskontrolle<br />Portal<br />Business-Intelligence<br />Formulareund Workflow<br />Portal<br />Content-<br />Management<br />Business ProcessandForms<br />Search<br />Search<br />IntegriertesDokumenten-management, Records- Management, Web Content Management mitRegeln und Workflow<br />Skalierbar, Relevanzanpassbar, <br /><ul><li>Personen-Suche
    12. 12. Daten-Suche
    13. 13. WebShop-Suche
    14. 14. eDiscovery</li></ul>EnterpriseContentManagement<br />Konsolidierung vieler Lösungen in SharePoint<br />
    15. 15. Enterprise Content Management<br />Business IntelligencePlatforms<br />Information Access Technology (Search)<br />Team Collaboration & Social Software <br />Mit einer Microsoft Lösung bereits erledigt<br />Integrationsaufwand bei Best ofBreed Einzel-Lösungen?<br />Project & Portfolio Mgmt<br />Web Conferencing<br />Unified Communications<br />Portal Products<br />
    16. 16. Interessenten<br />Web Content Management<br />Kunden<br />Werbung<br />Personalisierung<br />Communities<br />Unternehmen<br />e-Commerce<br />Auswertung der Zugriffe<br />Content Erstellung & Freigabe<br />Internet<br />Unternehmen<br />Workflow & Formulare<br />Strukturierte Bearbeitung<br />Aufbewahrung & Löschung<br />Intranet<br />Collaboration & Enterprise 2.0<br />Enterprise Search<br />Business Intelligence<br />Enterprise 2.0<br />ECM<br />KPI-Darstellung<br />Extranet<br />Dokumentenaustausch<br />Geschützte Bereiche<br />Vertriebsniederlassungen<br />Partner<br />Lieferanten<br />Handelsvertreter<br />Bestands-Kunden<br />
    17. 17. Agenda<br />Einführung ins Thema<br />Anwendungsbeispiele<br />Sharepoint Applikationen – EGELI share<br />Selbst implementieren oder hostenlassen<br />Ihre Fragen<br />
    18. 18. Wer kann SharePoint wie gebrauchen<br />Gruppen von Menschen, die zusammen Informationen verwalten<br />Arbeitsgruppen in Firmen<br />Zusammenschlüsse von Consultants<br />Verbände, Vereine, Parteien<br />Kooperationen und Genossenschaften<br />....<br />Arbeitsplatz in den Ferien<br />Arbeitsplatz zu Hause<br />unterwegs<br />Arbeitsplatz in der Firma<br />
    19. 19. Am Beispiel eines Verbandes<br /> Vorstand, Sekretariat und 1-n Resorts<br /> Organisation und Events<br /> Anschluss der Web-Site<br />
    20. 20. Funktionalitäten<br />Sitzungen<br />Sitzungskalender, Sitzungsverwaltung, Traktandenliste<br />Dokument-Center<br />Dauerakten und Korrespondenzen, News und Unterlagen<br />Gesammeltes Wissen<br />Wissens- und Link-Sammlung<br />Adressverwaltung<br />Mailfunktion, Office-Integration <br />
    21. 21. Funktionalitäten<br />Zusammenarbeit<br />Organigramme und Zuständigkeiten, Qualitätsmanagement mit Prozessen, Vorlagen, Hilfsmitteln<br />Vorschlagswesen<br />Verbesserungsvorschläge, Ideen, Kritik und Anregungen <br />Foto-Galerie<br />Events und Veranstaltungen, für alle Mitglieder<br />Suchen<br />plattformübergreifende Suche, relevanzbezogene Ergebnisse <br />
    22. 22. Agenda<br />Einführung ins Thema<br />Anwendungsbeispiele<br />Sharepoint Applikationen – EGELI share<br />Selbst implementieren oder hostenlassen<br />Ihre Fragen<br />
    23. 23.
    24. 24.
    25. 25.
    26. 26.
    27. 27.
    28. 28.
    29. 29. Agenda<br />Einführung ins Thema<br />Anwendungsbeispiele<br />Sharepoint Applikationen – EGELI share<br />Selbst implementieren oder hostenlassen<br />Ihre Fragen<br />
    30. 30. Hosting Vorteil: Kosten Kontrolle!<br />Transparenz<br />Integration <br /><ul><li>Die erbrachte Leistung lässt sich dem Bedarf flexibel anpassen.
    31. 31. Verminderung und Optimierung der Betriebskosten .
    32. 32. Zugang zu neuen Fähigkeiten und Technologien.
    33. 33. Flexibilität bei der Reorganisation.</li></ul>Support<br />Investitionsminimierung<br /><ul><li>Ein Ansprechpartner (Single Point of Contact).
    34. 34. Zugang zu erstklassigen Dienstleistern.
    35. 35. Keine Investition in Hardware,</li></ul> Räumlichkeiten und Klimatisierung notwendig .<br />
    36. 36. Hosting Vorteil: Mehr Sicherheit!<br />SLA<br />Gesicherte Verfügbarkeit<br /><ul><li>Der Dienstleister ist technisch immer auf dem aktuellen Stand.
    37. 37. Minimierung der Fehler im Update-Verfahren.
    38. 38. Auslagerung von Funktionen, die schwierig zu managen sind.
    39. 39. Verbesserte Service Levels.
    40. 40. Definierte Service Levels.
    41. 41. Quartalsweiser Auszug über die Einhaltung der SLA‘s.
    42. 42. Dokumentierte Prozesse.</li></ul>Überwachung<br />Sicherheit<br /><ul><li>Sicherstellung der Services mit zwei Rechenzentren.
    43. 43. Sicherstellung der Services mit definierten Prozessen.
    44. 44. Einsatz von renommierten Sicherheitskomponenten.
    45. 45. Services werden proaktive überwacht.
    46. 46. Performance der einzelnen Services werden überwacht.</li></li></ul><li>Hosting Vorteil: Optimale Leistung!<br />Optimale Performance<br />Freie Kapazitäten<br /><ul><li>Performance wird den entsprechenden Bedürfnissen angepasst.
    47. 47. Für Spitzenzeiten vorgehaltener Overhead erübrigt sich.
    48. 48. Fokus auf Kernkompetenzen.
    49. 49. Befreiung von allen Aufgaben betreffend Betreuung und Betrieb Ihrer IT.</li></ul>Standort unabhängiger Arbeitsplatz<br /><ul><li> Gesicherter Zugriff von überall.
    50. 50. Standardisierte Arbeitsplätze.
    51. 51. Flexible Erweiterung der Arbeitsplätze.</li></li></ul><li>Reduzieren Sie IT-Kosten und -Komplexität durch die Konsolidierung mehrerer Produkte in SharePoint.<br />Reduzieren Sie Trainings- und Reisekosten durch Enterprise 2.0 Applikationenin SharePoint.<br />Compliance ganz einfach und für jeden benutzbar. Erfüllen SieGDPdUGrundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen , FDA Food and Drug Administration , REACHEU-Chemikalienverordnung), ISO-9001 und Andere<br />Profitieren Sie von vorhandenem Unternehmenswissen mit Enterprise Search.<br />Intranet-, Extranet- und Internetauftritt auf der gleichen Plattform – mitSharePoint ganzeinfach.<br />SharePoint spartKosten. 5 bewährteSzenarien<br />
    52. 52. Das Schlusswort hat der Kunde<br />
    53. 53. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse<br />Fragen ?<br />Fragen !<br />

    ×