Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Wer sorgt sich um gesunde Meere?Wir haben die EU-Bürger gefragt
90 %       sind der Meinung, dass die von Unternehmen angebotenen Fischerei-           produkte in Europa aus nachhaltigen...
81 %       Wollen, dass die EU-Politik ihre Gemeinsame Fischerei reformiert,           damit europäische Fischereiprodukte...
Gerne informieren wir Sie ausführlich über unsere Arbeit.           Karoline Schacht | EU-Fischereipolitik | WWF Deutschla...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

EU-Bürger sorgen sich um gesunde Meere.

4.902 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

EU-Bürger sorgen sich um gesunde Meere.

  1. 1. Wer sorgt sich um gesunde Meere?Wir haben die EU-Bürger gefragt
  2. 2. 90 % sind der Meinung, dass die von Unternehmen angebotenen Fischerei- produkte in Europa aus nachhaltigen Fischereien kommen sollten, die nicht zur Überfischung der Meere beitragen.EU: 88 %
  3. 3. 81 % Wollen, dass die EU-Politik ihre Gemeinsame Fischerei reformiert, damit europäische Fischereiprodukte in Zukunft ausschließlich aus nachhaltigen Beständen stammen.EU: 78 %
  4. 4. Gerne informieren wir Sie ausführlich über unsere Arbeit. Karoline Schacht | EU-Fischereipolitik | WWF Deutschland | Mönckebergstraße 27 | 20095 Hamburg | Tel.: +49 40 530 200-327 E-Mail: karoline.schacht@wwf.de | Internet: www.wwf.de/fischereireform Unterstützen Sie die Arbeit des WWF! Spendenkonto 2000 | Bank für Sozialwirtschaft | BLZ 550 205 0074 % finden, dass es nicht genug Informationen darüber gibt, ob Fisch- produkte nachhaltig erwirtschaftet wurden.EU: 72 %

×