1               IT Roundtable –                 Darstellung einer                Offshoring-Lösung             (z.B. Quali...
2                             Agenda     1. Konzept eines Roundtable    5. Win-Win Situation                              ...
3        Grundkonzept eines „Roundtables“      3-4 Parteien (ca. 8-12 Personen) präsentieren ihr       Unternehmen, Lösun...
4             Thema10.01.2013
5             Thema10.01.2013
6             Roundtable Diskussion zur             Präsentation einer Lösung10.01.2013
7                Zeitlicher Ablauf (Beispiel)             7:30 Frühstück: Kaffee, Networking             8:30 Einführung i...
8                      Warum ein Event?      Einmalige Gelegenheit, für einen Austausch mit ausgewählten       Vertretern...
9             Win-Win Situation Roundtable      Events/Roundtables sind ein gängiger Weg in der       Automobilindustrie,...
10        Diskussion Outsourcing/Offshoring                    Lösungen      IT Führungskräfte suchen nach kostengünstige...
11             Unterstützung durch MBO                    Consulting      End-to-end Planung und Organisation des „Roundt...
12             Alternative Eventkonzepte      Größerer Roundtable mit 15< Teilnehmern zu aktuellen Themen im Bereich     ...
13              Noch Fragen?             Vielen Dank für Ihre              Aufmerksamkeit!10.01.2013
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Roundtable - Erfolgreiche Offshoring Lösungen

316 Aufrufe

Veröffentlicht am

Konzeption eines Offshoring-Events für einen Lösungsanbieter in der IT-Industrie.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
316
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Roundtable - Erfolgreiche Offshoring Lösungen

  1. 1. 1 IT Roundtable – Darstellung einer Offshoring-Lösung (z.B. Qualitätssicherung und Testmanagement)10.01.2013
  2. 2. 2 Agenda 1. Konzept eines Roundtable 5. Win-Win Situation Roundtable 2. Warum ein Event? 6. Unterstützung durch MBO 3. Beispiel: Agenda für eine Consulting Roundtable Diskussion 7. Alternative Eventkonzepte10.01.2013
  3. 3. 3 Grundkonzept eines „Roundtables“  3-4 Parteien (ca. 8-12 Personen) präsentieren ihr Unternehmen, Lösungen sowie aktuelle Themen und nutzen die Plattform zu einem freien Austausch  Roundtable: Nachweislich erfolgreiche Plattform, um Expertise und Lösungen gezielt vor Entscheidern zu präsentieren10.01.2013
  4. 4. 4 Thema10.01.2013
  5. 5. 5 Thema10.01.2013
  6. 6. 6 Roundtable Diskussion zur Präsentation einer Lösung10.01.2013
  7. 7. 7 Zeitlicher Ablauf (Beispiel) 7:30 Frühstück: Kaffee, Networking 8:30 Einführung in das Event 8:45- 9:15 Präsentation Entscheider Automotive 9:15-9:45 Präsentation Entscheider Automobilzulieferer 9:45-10:00 Professor (Univ.) Wissenschaftliche Sichtweise zum Thema 10:00-10:30 Präsentation z.B. einer Outsourcing/Offshoring Lösung mit Option zur Kostenersparnis 10.30-12.30 Freie Roundtable Diskussion Ab 12.30 optional: Networking Lunch10.01.2013
  8. 8. 8 Warum ein Event?  Einmalige Gelegenheit, für einen Austausch mit ausgewählten Vertretern eines Unternehmens  Entscheider nutzen die Plattform Roundtable, um Unternehmen und Lösungen in neutralem Rahmen kennenzulernen  Führungskräfte diskutieren erfahrungsgemäß Erwartungen und momentanen Lösungs-und Projektbedarf  Persönlicher, nachhaltiger Kontakt in die Führungsebene des Unternehmens  Möglichkeit des gezielten Relationship Building mit Führungskräften auf neutraler Plattform10.01.2013
  9. 9. 9 Win-Win Situation Roundtable  Events/Roundtables sind ein gängiger Weg in der Automobilindustrie, um neue Projekte zu diskutieren.  Austausch auf Führungsebene von Kundenunternehmen wird nachhaltig hergestellt.  Möglichkeit, Lösungen und Know-How gezielt vor verantwortlichen Entscheidern darzustellen.  Exklusivität: Chance, Lösungen ohne Konkurrenz zu präsentieren  Positiver Beitrag für Image und Öffentlichkeitswirksamkeit, auch nach dem Event: Pressemitteilungen, veröffentlichte Interviews, etc. führen zu gesteigerter Wahrnehmung in der Öffentlichkeit10.01.2013
  10. 10. 10 Diskussion Outsourcing/Offshoring Lösungen  IT Führungskräfte suchen nach kostengünstigen Lösungen  Outsourcing und Offshoring Bedarf in der IT Industrie ist sehr hoch, da einheimische Fachkräfte teuer sind  Möglichkeit, Offshoring-Lösungen auf das Unternehmen bezogen zu präsentieren  Plattform für die Diskussion momentaner Projektbedarfs10.01.2013
  11. 11. 11 Unterstützung durch MBO Consulting  End-to-end Planung und Organisation des „Roundtable“ Events  Marktforschung, Vorbereitung der Themenstellung, Recherche und Einladung der Führungskräfte als Diskussionsteilnehmer  Gezielte Ermittlung und Einladung der Entscheider für ausgewählte Themen-und Projektgebiete  Unterstützendes Branding mit Darstellung der Expertise, Lösungen, eventuell Präsentation vor Führungskräften im Vorfeld  MBO Consulting agiert im Auftrag des Partners10.01.2013
  12. 12. 12 Alternative Eventkonzepte  Größerer Roundtable mit 15< Teilnehmern zu aktuellen Themen im Bereich Testmanagement, Qualitätsmanagement, Offshoring etc. -> Vorteile : Größere Zielgruppe und Anzahl der Unternehmen  Roundtable mit Publikum, Kartenverkauf für ein Publikum für Roundtable Diskussion -> Vorteile: Größere Zielgruppe, PR Wirkung steigt  Unternehmensinternes Event,z.B.Qualitätssicherung/Testing Day Inhouse, Einladung von Führungskräften als Sprecher -> Vorteile: Größere Zielgruppe, PR Wirkung, Bekanntheitsgrad steigt10.01.2013
  13. 13. 13 Noch Fragen? Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!10.01.2013

×