Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Social Media MonitoringEinsatzgebiete und Notwendigkeiten
Warum Monitoring?• Zunehmende Bedeutung & Macht des  Social Web• Userkommentare, Bewertungen• Hohe soziale Komponente• Dez...
Für wen?• Unternehmen, die im Bereich Social  Media aktiv sind• Unternehmen die Produkte herstellen  / verkaufen• Unterneh...
Wie?• Händisch• Social Media Monitoring-Tools
In welchem Umfang?• Abhängig vom Unternehmen und den  Unternehmenszielen  Analyse und  Beratung  – Unternehmensart und -g...
Analyse Online Reputation• Analyse des IST-Zustands:  – Welche Meinung über mein    Unternehmen und meine Produkte    herr...
Online Reputation Management• Monitoring Verbrauchermeinungen zu  Marke und Produkten• Gegenmaßnahmen• Wichtig: Definition...
Monitoring eigener Kampagnen• Marketing und Presse  – Werden die Kampagnen im Social Web    aufgegriffen?  – Mit welchem T...
Identifikation von Meinungs-             führern• Ermittlung wichtiger Meinungsführer  und Multiplikatoren   Einbindung a...
Konkurrenzbeobachtung• Social Media Aktivitäten der  Konkurrenz• Kommunikation im Social Web über  die Wettbewerber• Stärk...
Identifikation Zielgruppen• Zielgruppendefinition des  Unternehmens überprüfen  /konkretisieren  – Verfeinerung Kundenansp...
Analyse Themen & Trends• Worüber sprechen Konsumenten? – Identifikation von Themen – Erkennen von Trends – Nutzung für Pro...
Identifikation Produkt- und     Innovationspotentiale• Kommentare von Nutzern zu  Produkten  – Tests, Fehlerbeschreibungen...
Customer Relationship         Management• Fokus auf Kunde und Servicegedanke• Kommunikation mit dem Kunden  über alle Soci...
Fazit• Meinungen im Netz nicht ignorieren• Breites Bewusstsein dafür zu  schaffen
Social Media Monitoring - Einsatzgebiete und Notwendigkeiten
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Social Media Monitoring - Einsatzgebiete und Notwendigkeiten

1.402 Aufrufe

Veröffentlicht am

Session zum Thema Social Media Monitoring vom BarCamp Hamburg 2012 #bchh12
02.11.2012

Veröffentlicht in: Technologie
  • DOWNLOAD THIS BOOKS INTO AVAILABLE FORMAT (2019 Update) ......................................................................................................................... ......................................................................................................................... Download Full PDF EBOOK here { https://soo.gd/irt2 } ......................................................................................................................... Download Full EPUB Ebook here { https://soo.gd/irt2 } ......................................................................................................................... Download Full doc Ebook here { https://soo.gd/irt2 } ......................................................................................................................... Download PDF EBOOK here { https://soo.gd/irt2 } ......................................................................................................................... Download EPUB Ebook here { https://soo.gd/irt2 } ......................................................................................................................... Download doc Ebook here { https://soo.gd/irt2 } ......................................................................................................................... ......................................................................................................................... ................................................................................................................................... eBook is an electronic version of a traditional print book THIS can be read by using a personal computer or by using an eBook reader. (An eBook reader can be a software application for use on a computer such as Microsoft's free Reader application, or a book-sized computer THIS is used solely as a reading device such as Nuvomedia's Rocket eBook.) Users can purchase an eBook on diskette or CD, but the most popular method of getting an eBook is to purchase a downloadable file of the eBook (or other reading material) from a Web site (such as Barnes and Noble) to be read from the user's computer or reading device. Generally, an eBook can be downloaded in five minutes or less ......................................................................................................................... .............. Browse by Genre Available eBooks .............................................................................................................................. Art, Biography, Business, Chick Lit, Children's, Christian, Classics, Comics, Contemporary, Cookbooks, Manga, Memoir, Music, Mystery, Non Fiction, Paranormal, Philosophy, Poetry, Psychology, Religion, Romance, Science, Science Fiction, Self Help, Suspense, Spirituality, Sports, Thriller, Travel, Young Adult, Crime, Ebooks, Fantasy, Fiction, Graphic Novels, Historical Fiction, History, Horror, Humor And Comedy, ......................................................................................................................... ......................................................................................................................... .....BEST SELLER FOR EBOOK RECOMMEND............................................................. ......................................................................................................................... Blowout: Corrupted Democracy, Rogue State Russia, and the Richest, Most Destructive Industry on Earth,-- The Ride of a Lifetime: Lessons Learned from 15 Years as CEO of the Walt Disney Company,-- Call Sign Chaos: Learning to Lead,-- StrengthsFinder 2.0,-- Stillness Is the Key,-- She Said: Breaking the Sexual Harassment Story THIS Helped Ignite a Movement,-- Atomic Habits: An Easy & Proven Way to Build Good Habits & Break Bad Ones,-- Everything Is Figureoutable,-- What It Takes: Lessons in the Pursuit of Excellence,-- Rich Dad Poor Dad: What the Rich Teach Their Kids About Money THIS the Poor and Middle Class Do Not!,-- The Total Money Makeover: Classic Edition: A Proven Plan for Financial Fitness,-- Shut Up and Listen!: Hard Business Truths THIS Will Help You Succeed, ......................................................................................................................... .........................................................................................................................
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Social Media Monitoring - Einsatzgebiete und Notwendigkeiten

  1. 1. Social Media MonitoringEinsatzgebiete und Notwendigkeiten
  2. 2. Warum Monitoring?• Zunehmende Bedeutung & Macht des Social Web• Userkommentare, Bewertungen• Hohe soziale Komponente• Dezentrale Kommunikation
  3. 3. Für wen?• Unternehmen, die im Bereich Social Media aktiv sind• Unternehmen die Produkte herstellen / verkaufen• Unternehmen die Dienstleistungen anbieten
  4. 4. Wie?• Händisch• Social Media Monitoring-Tools
  5. 5. In welchem Umfang?• Abhängig vom Unternehmen und den Unternehmenszielen  Analyse und Beratung – Unternehmensart und -größe – Aktivität im Bereich Social Media – Relevanz, die dem Faktor Social Media beigemessen wird• Den richtigen Mix finden!
  6. 6. Analyse Online Reputation• Analyse des IST-Zustands: – Welche Meinung über mein Unternehmen und meine Produkte herrscht im Netz? – Auf welchen Plattformen werden Posts über mich eingestellt?• Einmalig oder regelmäßig• Ein Muss!
  7. 7. Online Reputation Management• Monitoring Verbrauchermeinungen zu Marke und Produkten• Gegenmaßnahmen• Wichtig: Definition in welchen Fällen auf Äußerungen reagiert werden soll und in welchem Umfang
  8. 8. Monitoring eigener Kampagnen• Marketing und Presse – Werden die Kampagnen im Social Web aufgegriffen? – Mit welchem Tenor? – Komme ich mit meiner Botschaft glaubhaft rüber? – Muss ggf. nachjustiert werden?
  9. 9. Identifikation von Meinungs- führern• Ermittlung wichtiger Meinungsführer und Multiplikatoren  Einbindung als Markenbotschafter in Marketing- und Vertriebspläne
  10. 10. Konkurrenzbeobachtung• Social Media Aktivitäten der Konkurrenz• Kommunikation im Social Web über die Wettbewerber• Stärken-Schwächen-Analyse – Auswirkung auf die eigenen Positionierung – Abgrenzung gegenüber der Konkurrenz
  11. 11. Identifikation Zielgruppen• Zielgruppendefinition des Unternehmens überprüfen /konkretisieren – Verfeinerung Kundenansprache – Aktionsumfeld der Zielgruppe kennen und nutzen
  12. 12. Analyse Themen & Trends• Worüber sprechen Konsumenten? – Identifikation von Themen – Erkennen von Trends – Nutzung für Produktion & Marketing
  13. 13. Identifikation Produkt- und Innovationspotentiale• Kommentare von Nutzern zu Produkten – Tests, Fehlerbeschreibungen, Verbesser ungsvorschläge – Eigene Produkte, Konkurrenzprodukte• Nutzen für Marketing, Service- & Support• Produktverbesserungen, Innovatione n
  14. 14. Customer Relationship Management• Fokus auf Kunde und Servicegedanke• Kommunikation mit dem Kunden über alle Social Media Kanäle hinweg• Service rund um Produkte: – Beratungsleistung – Beschwerdemanagement
  15. 15. Fazit• Meinungen im Netz nicht ignorieren• Breites Bewusstsein dafür zu schaffen

×