SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Beziehungsmanagement mit LinkedIn
                 Stuttgart, 25.10.2012
Stephan Koß, ITP Innovative Technologie Projekte GmbH
Inhalt
• Was ist LinkedIn
  – Geschichte
  – Deutscher Markt
• Wann sollte ich LinkedIn nutzen?
  – B2B Marketing
• Wie nutzt man LinkedIn?
  –
  – Recruiting, Employer Branding
  – Kunden halten, neue finden
• Kontakte – und was sie wert sind
Was ist LinkedIn
• Soziales Netzwerk
• Eher älter (2002)
• Focus
     • Eigene Darstellung
     • Unternehmens-
       profil
     • Empfehlungen
     • Vorstellungen
Was ist LinkedIn
•   Deutscher Markt
•   Viele Fach- und Führungskräfte
•   Mittlerweile 3 Mio. in Deutschland
•   Etabliert bei Konzernen (Bsp.: DAX 30)
Was ist LinkedIn
Was ist LinkedIn
Wie sollte man LinkedIn nutzen?

• B2B Marketing
  (1)   Viele Konzerne vertreten
  (2)   „Langweilig“
  (3)   Unternehmensprofil kostenfrei
  (4)   und kein „Edge Rank“
• Andere Anwendungsfälle
  (1) Recruiting
  (2) Neukundenakquise
  (3) Werbevarianten (Targeting)
Wie sollte man LinkedIn nutzen?
• Reichweite durch Mitarbeiter und
  Unternehmensprofil
  – Bsp.: 20 Mitarbeiter mit 20 Kontakten = 400
    Impressions
  – Im Gegenzug: 40 Mitarbeiter mit 50 Kontakte =
    2.000 Impressions
Wie nutzt man LinkedIn
Wie nutzt man LinkedIn
Wie nutzt man LinkedIn
• Mitarbeiter einbinden
• Kunden einfangen  und zu
  Markenbotschaftern machen
  – Unternehmensprofil pflegen
  – Um Empfehlungen bitten
  – Interessante Neuigkeiten posten (darf auch mal
    Cat Content sein...aber in Maßen)
  – Im Gespräch bleiben!
• Recherchearbeiten
Wie nutzt man LinkedIn?
• Andere Nutzungsmöglichkeiten
  – Werbung (klassische Ads)
  – Gruppenarbeit
  – Recruiting (JobPostings)
  – Employer Branding



  Wahrnehmung!
Wie nutzt man LinkedIn?
• Stichwort Wahrnehmung:
• Kommunikation ist kein Job für Praktikanten
• Generell sich überlegen, was wollen wir
  erreichen?
• Verantwortliche definieren und
  Ansprechpartner (Multiplikatoren)
  identifizieren
Kontakte – und was sie wert sind

• Kraft der „B-Kontakte“
  – Wie viele wertvolle Kontakte bleiben auf der
    Strecke
  – Mit LinkedIn Kontakte im Umlauf halten
  – Immer die Verbindungspfade prüfen
     • Neues Projekt
     • Neuer Arbeitgeber
Kontakte – und was sie wert sind
• Beispiel (1): Unternehmen
Kontakte – und was sie wert sind
Kontakte – und was sie wert sind
• Avis ist wertvoll
• B-Kontakte – In Erinnerung bleiben
• Immer wieder recherchieren
  – Gesprächseinstieg vereinfachen
Zusammenfassung
• LinkedIn ist in Deutschland stark verbreitet
• Kaum direkte Kosten
  – Eher: Schulungen
  – Mitarbeiter sensibilisieren
  – Als Plattform für Kommunikation mit einbinden
Herzlichen Dank




      Stephan Koß
      ITP Innovative Technologie Projekte GmbH
      Stephan.Koss@ITP-Mail.Com



      Blog: http://linkedinsiders.wordpress.com

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Social crm forum 2012 02 - stephan koss - beziehungsmanagement mit linked in

Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound MarketingJob Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
inBlurbs
 
Vortrag auf dem Corporate Influencer Day: Erfolgreicher Corporate Influencer ...
Vortrag auf dem Corporate Influencer Day: Erfolgreicher Corporate Influencer ...Vortrag auf dem Corporate Influencer Day: Erfolgreicher Corporate Influencer ...
Vortrag auf dem Corporate Influencer Day: Erfolgreicher Corporate Influencer ...
Klaus Eck
 
[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content Marketing
[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content Marketing[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content Marketing
[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content Marketing
Unbounce
 
LinkedIn Employer Brand - Der Leitfaden zum Erfolg Ihrer Arbeitgebermarke
LinkedIn Employer Brand - Der Leitfaden zum Erfolg Ihrer ArbeitgebermarkeLinkedIn Employer Brand - Der Leitfaden zum Erfolg Ihrer Arbeitgebermarke
LinkedIn Employer Brand - Der Leitfaden zum Erfolg Ihrer Arbeitgebermarke
LinkedIn D-A-CH
 
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
Sascha Böhr
 
Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]
Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]
Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]
Ritchie PETTAUER
 
Was ist-inbound-marketing
Was ist-inbound-marketingWas ist-inbound-marketing
Was ist-inbound-marketing
Brandsensations
 
XING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzen
XING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzenXING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzen
XING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzen
Heinz W. Warnemann
 
Content-Analyse und Content-Strategie: die Basis erfolgreichen Content-Market...
Content-Analyse und Content-Strategie: die Basis erfolgreichen Content-Market...Content-Analyse und Content-Strategie: die Basis erfolgreichen Content-Market...
Content-Analyse und Content-Strategie: die Basis erfolgreichen Content-Market...
Doris Eichmeier
 
Content-Produktion aus der Praxis – Von der Idee zum Inhalt – SEO Campixx 2017
Content-Produktion aus der Praxis – Von der Idee zum Inhalt – SEO Campixx 2017Content-Produktion aus der Praxis – Von der Idee zum Inhalt – SEO Campixx 2017
Content-Produktion aus der Praxis – Von der Idee zum Inhalt – SEO Campixx 2017
Niels Dahnke
 
Networking Event: Employer Branding für junge Unternehmen
Networking Event: Employer Branding für junge UnternehmenNetworking Event: Employer Branding für junge Unternehmen
Networking Event: Employer Branding für junge Unternehmen
LinkedIn D-A-CH
 
LinkedIn-Themenabend bei crowdmedia
LinkedIn-Themenabend bei crowdmediaLinkedIn-Themenabend bei crowdmedia
LinkedIn-Themenabend bei crowdmedia
crowdmedia GmbH
 
Social-Media für Einsteiger
Social-Media für EinsteigerSocial-Media für Einsteiger
SEO für Nonprofits: Einführung
SEO für Nonprofits: EinführungSEO für Nonprofits: Einführung
SEO für Nonprofits: Einführung
co2online gem. GmbH
 
Warum SEO für Nonprofits so wichtig ist
Warum SEO für Nonprofits so wichtig istWarum SEO für Nonprofits so wichtig ist
Warum SEO für Nonprofits so wichtig ist
Sebastian von Kossak
 
Personal Branding im Web
Personal Branding im WebPersonal Branding im Web
Personal Branding im Web
Caroline Grewar-Brinkhoff
 
Von Corporate Publishing zu Content Marketing
Von Corporate Publishing zu Content MarketingVon Corporate Publishing zu Content Marketing
Von Corporate Publishing zu Content Marketing
Christian Münch
 
Webinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedIn
Webinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedInWebinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedIn
Webinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedIn
LinkedIn D-A-CH
 
UpStart FHNW Olten
UpStart FHNW OltenUpStart FHNW Olten
UpStart FHNW OltenAtizo AG
 
Social Selling – Wie Sie auf LinkedIn gewinnbringende Kontakte knüpfen
Social Selling – Wie Sie auf LinkedIn gewinnbringende Kontakte knüpfenSocial Selling – Wie Sie auf LinkedIn gewinnbringende Kontakte knüpfen
Social Selling – Wie Sie auf LinkedIn gewinnbringende Kontakte knüpfen
Social DNA
 

Ähnlich wie Social crm forum 2012 02 - stephan koss - beziehungsmanagement mit linked in (20)

Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound MarketingJob Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
 
Vortrag auf dem Corporate Influencer Day: Erfolgreicher Corporate Influencer ...
Vortrag auf dem Corporate Influencer Day: Erfolgreicher Corporate Influencer ...Vortrag auf dem Corporate Influencer Day: Erfolgreicher Corporate Influencer ...
Vortrag auf dem Corporate Influencer Day: Erfolgreicher Corporate Influencer ...
 
[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content Marketing
[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content Marketing[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content Marketing
[Webinar] In 10 Schritten zum strategischen Content Marketing
 
LinkedIn Employer Brand - Der Leitfaden zum Erfolg Ihrer Arbeitgebermarke
LinkedIn Employer Brand - Der Leitfaden zum Erfolg Ihrer ArbeitgebermarkeLinkedIn Employer Brand - Der Leitfaden zum Erfolg Ihrer Arbeitgebermarke
LinkedIn Employer Brand - Der Leitfaden zum Erfolg Ihrer Arbeitgebermarke
 
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
Social Media Recruiting - Workshop-Präsentation
 
Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]
Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]
Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]
 
Was ist-inbound-marketing
Was ist-inbound-marketingWas ist-inbound-marketing
Was ist-inbound-marketing
 
XING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzen
XING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzenXING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzen
XING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzen
 
Content-Analyse und Content-Strategie: die Basis erfolgreichen Content-Market...
Content-Analyse und Content-Strategie: die Basis erfolgreichen Content-Market...Content-Analyse und Content-Strategie: die Basis erfolgreichen Content-Market...
Content-Analyse und Content-Strategie: die Basis erfolgreichen Content-Market...
 
Content-Produktion aus der Praxis – Von der Idee zum Inhalt – SEO Campixx 2017
Content-Produktion aus der Praxis – Von der Idee zum Inhalt – SEO Campixx 2017Content-Produktion aus der Praxis – Von der Idee zum Inhalt – SEO Campixx 2017
Content-Produktion aus der Praxis – Von der Idee zum Inhalt – SEO Campixx 2017
 
Networking Event: Employer Branding für junge Unternehmen
Networking Event: Employer Branding für junge UnternehmenNetworking Event: Employer Branding für junge Unternehmen
Networking Event: Employer Branding für junge Unternehmen
 
LinkedIn-Themenabend bei crowdmedia
LinkedIn-Themenabend bei crowdmediaLinkedIn-Themenabend bei crowdmedia
LinkedIn-Themenabend bei crowdmedia
 
Social-Media für Einsteiger
Social-Media für EinsteigerSocial-Media für Einsteiger
Social-Media für Einsteiger
 
SEO für Nonprofits: Einführung
SEO für Nonprofits: EinführungSEO für Nonprofits: Einführung
SEO für Nonprofits: Einführung
 
Warum SEO für Nonprofits so wichtig ist
Warum SEO für Nonprofits so wichtig istWarum SEO für Nonprofits so wichtig ist
Warum SEO für Nonprofits so wichtig ist
 
Personal Branding im Web
Personal Branding im WebPersonal Branding im Web
Personal Branding im Web
 
Von Corporate Publishing zu Content Marketing
Von Corporate Publishing zu Content MarketingVon Corporate Publishing zu Content Marketing
Von Corporate Publishing zu Content Marketing
 
Webinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedIn
Webinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedInWebinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedIn
Webinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedIn
 
UpStart FHNW Olten
UpStart FHNW OltenUpStart FHNW Olten
UpStart FHNW Olten
 
Social Selling – Wie Sie auf LinkedIn gewinnbringende Kontakte knüpfen
Social Selling – Wie Sie auf LinkedIn gewinnbringende Kontakte knüpfenSocial Selling – Wie Sie auf LinkedIn gewinnbringende Kontakte knüpfen
Social Selling – Wie Sie auf LinkedIn gewinnbringende Kontakte knüpfen
 

Mehr von vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH

Social Selling mit LinkedIn
Social Selling mit LinkedInSocial Selling mit LinkedIn
diversity management bei unternehmen in muenchen und oberbayern
diversity management bei unternehmen in muenchen und oberbayerndiversity management bei unternehmen in muenchen und oberbayern
diversity management bei unternehmen in muenchen und oberbayern
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Social Media Guidelines (Muster)
Social Media Guidelines (Muster)Social Media Guidelines (Muster)
Social Media Guidelines (Muster)
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Employee Branding mit Smarp
Employee Branding mit SmarpEmployee Branding mit Smarp
It´s all about data
It´s all about dataIt´s all about data
Zwischen Shitstorm und Fanclub. Vortrag Kausch auf dem Deutschen Brauertag 2017
Zwischen Shitstorm und Fanclub. Vortrag Kausch auf dem Deutschen Brauertag 2017Zwischen Shitstorm und Fanclub. Vortrag Kausch auf dem Deutschen Brauertag 2017
Zwischen Shitstorm und Fanclub. Vortrag Kausch auf dem Deutschen Brauertag 2017
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Diskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius Hochschule
Diskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius HochschuleDiskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius Hochschule
Diskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius Hochschule
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Der Sound im Netz. Online und Social Media Marketing in der High End Branche
Der Sound im Netz. Online und Social Media Marketing in der High End BrancheDer Sound im Netz. Online und Social Media Marketing in der High End Branche
Der Sound im Netz. Online und Social Media Marketing in der High End Branche
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Social Sales statt Kaltakquise
Social Sales statt Kaltakquise   Social Sales statt Kaltakquise
Social Sales statt Kaltakquise
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch
Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit BrandwatchClippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch
Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Social Selling with LinkedIn - English presentation
Social Selling with LinkedIn - English presentationSocial Selling with LinkedIn - English presentation
Social Selling with LinkedIn - English presentation
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Social Selling
Social SellingSocial Selling
Global Results BSA Software Study
Global Results BSA Software StudyGlobal Results BSA Software Study
Global Results BSA Software Study
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Referenzbericht Social Media Kampagne für Film und Entertainment
Referenzbericht Social Media Kampagne für Film und EntertainmentReferenzbericht Social Media Kampagne für Film und Entertainment
Referenzbericht Social Media Kampagne für Film und Entertainment
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
BSA Cloud Scorecard 2016: Deutsche Ergebnisse im Detail
BSA Cloud Scorecard 2016: Deutsche Ergebnisse im DetailBSA Cloud Scorecard 2016: Deutsche Ergebnisse im Detail
BSA Cloud Scorecard 2016: Deutsche Ergebnisse im Detail
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Social Media und LinkedIn in Vertrieb und Marketing
Social Media und LinkedIn in Vertrieb und MarketingSocial Media und LinkedIn in Vertrieb und Marketing
Social Media und LinkedIn in Vertrieb und Marketing
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Alle macht dem Mitarbeiter
Alle macht dem MitarbeiterAlle macht dem Mitarbeiter
Reputationsmanagement in Zeiten sozialer Medien
Reputationsmanagement in Zeiten sozialer MedienReputationsmanagement in Zeiten sozialer Medien
Reputationsmanagement in Zeiten sozialer Medien
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...
Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...
Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Vom Social Media Monitoring zum Storytelling - Fallbeispiel
Vom Social Media Monitoring zum Storytelling - FallbeispielVom Social Media Monitoring zum Storytelling - Fallbeispiel
Vom Social Media Monitoring zum Storytelling - Fallbeispiel
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 

Mehr von vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH (20)

Social Selling mit LinkedIn
Social Selling mit LinkedInSocial Selling mit LinkedIn
Social Selling mit LinkedIn
 
diversity management bei unternehmen in muenchen und oberbayern
diversity management bei unternehmen in muenchen und oberbayerndiversity management bei unternehmen in muenchen und oberbayern
diversity management bei unternehmen in muenchen und oberbayern
 
Social Media Guidelines (Muster)
Social Media Guidelines (Muster)Social Media Guidelines (Muster)
Social Media Guidelines (Muster)
 
Employee Branding mit Smarp
Employee Branding mit SmarpEmployee Branding mit Smarp
Employee Branding mit Smarp
 
It´s all about data
It´s all about dataIt´s all about data
It´s all about data
 
Zwischen Shitstorm und Fanclub. Vortrag Kausch auf dem Deutschen Brauertag 2017
Zwischen Shitstorm und Fanclub. Vortrag Kausch auf dem Deutschen Brauertag 2017Zwischen Shitstorm und Fanclub. Vortrag Kausch auf dem Deutschen Brauertag 2017
Zwischen Shitstorm und Fanclub. Vortrag Kausch auf dem Deutschen Brauertag 2017
 
Diskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius Hochschule
Diskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius HochschuleDiskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius Hochschule
Diskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius Hochschule
 
Der Sound im Netz. Online und Social Media Marketing in der High End Branche
Der Sound im Netz. Online und Social Media Marketing in der High End BrancheDer Sound im Netz. Online und Social Media Marketing in der High End Branche
Der Sound im Netz. Online und Social Media Marketing in der High End Branche
 
Social Sales statt Kaltakquise
Social Sales statt Kaltakquise   Social Sales statt Kaltakquise
Social Sales statt Kaltakquise
 
Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch
Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit BrandwatchClippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch
Clippingservice 2.0 - Medienbeobachtung mit Brandwatch
 
Social Selling with LinkedIn - English presentation
Social Selling with LinkedIn - English presentationSocial Selling with LinkedIn - English presentation
Social Selling with LinkedIn - English presentation
 
Social Selling
Social SellingSocial Selling
Social Selling
 
Global Results BSA Software Study
Global Results BSA Software StudyGlobal Results BSA Software Study
Global Results BSA Software Study
 
Referenzbericht Social Media Kampagne für Film und Entertainment
Referenzbericht Social Media Kampagne für Film und EntertainmentReferenzbericht Social Media Kampagne für Film und Entertainment
Referenzbericht Social Media Kampagne für Film und Entertainment
 
BSA Cloud Scorecard 2016: Deutsche Ergebnisse im Detail
BSA Cloud Scorecard 2016: Deutsche Ergebnisse im DetailBSA Cloud Scorecard 2016: Deutsche Ergebnisse im Detail
BSA Cloud Scorecard 2016: Deutsche Ergebnisse im Detail
 
Social Media und LinkedIn in Vertrieb und Marketing
Social Media und LinkedIn in Vertrieb und MarketingSocial Media und LinkedIn in Vertrieb und Marketing
Social Media und LinkedIn in Vertrieb und Marketing
 
Alle macht dem Mitarbeiter
Alle macht dem MitarbeiterAlle macht dem Mitarbeiter
Alle macht dem Mitarbeiter
 
Reputationsmanagement in Zeiten sozialer Medien
Reputationsmanagement in Zeiten sozialer MedienReputationsmanagement in Zeiten sozialer Medien
Reputationsmanagement in Zeiten sozialer Medien
 
Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...
Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...
Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...
 
Vom Social Media Monitoring zum Storytelling - Fallbeispiel
Vom Social Media Monitoring zum Storytelling - FallbeispielVom Social Media Monitoring zum Storytelling - Fallbeispiel
Vom Social Media Monitoring zum Storytelling - Fallbeispiel
 

Social crm forum 2012 02 - stephan koss - beziehungsmanagement mit linked in

  • 1. Beziehungsmanagement mit LinkedIn Stuttgart, 25.10.2012 Stephan Koß, ITP Innovative Technologie Projekte GmbH
  • 2. Inhalt • Was ist LinkedIn – Geschichte – Deutscher Markt • Wann sollte ich LinkedIn nutzen? – B2B Marketing • Wie nutzt man LinkedIn? – – Recruiting, Employer Branding – Kunden halten, neue finden • Kontakte – und was sie wert sind
  • 3. Was ist LinkedIn • Soziales Netzwerk • Eher älter (2002) • Focus • Eigene Darstellung • Unternehmens- profil • Empfehlungen • Vorstellungen
  • 4. Was ist LinkedIn • Deutscher Markt • Viele Fach- und Führungskräfte • Mittlerweile 3 Mio. in Deutschland • Etabliert bei Konzernen (Bsp.: DAX 30)
  • 7. Wie sollte man LinkedIn nutzen? • B2B Marketing (1) Viele Konzerne vertreten (2) „Langweilig“ (3) Unternehmensprofil kostenfrei (4) und kein „Edge Rank“ • Andere Anwendungsfälle (1) Recruiting (2) Neukundenakquise (3) Werbevarianten (Targeting)
  • 8. Wie sollte man LinkedIn nutzen? • Reichweite durch Mitarbeiter und Unternehmensprofil – Bsp.: 20 Mitarbeiter mit 20 Kontakten = 400 Impressions – Im Gegenzug: 40 Mitarbeiter mit 50 Kontakte = 2.000 Impressions
  • 9. Wie nutzt man LinkedIn
  • 10. Wie nutzt man LinkedIn
  • 11. Wie nutzt man LinkedIn • Mitarbeiter einbinden • Kunden einfangen  und zu Markenbotschaftern machen – Unternehmensprofil pflegen – Um Empfehlungen bitten – Interessante Neuigkeiten posten (darf auch mal Cat Content sein...aber in Maßen) – Im Gespräch bleiben! • Recherchearbeiten
  • 12. Wie nutzt man LinkedIn? • Andere Nutzungsmöglichkeiten – Werbung (klassische Ads) – Gruppenarbeit – Recruiting (JobPostings) – Employer Branding Wahrnehmung!
  • 13. Wie nutzt man LinkedIn? • Stichwort Wahrnehmung: • Kommunikation ist kein Job für Praktikanten • Generell sich überlegen, was wollen wir erreichen? • Verantwortliche definieren und Ansprechpartner (Multiplikatoren) identifizieren
  • 14. Kontakte – und was sie wert sind • Kraft der „B-Kontakte“ – Wie viele wertvolle Kontakte bleiben auf der Strecke – Mit LinkedIn Kontakte im Umlauf halten – Immer die Verbindungspfade prüfen • Neues Projekt • Neuer Arbeitgeber
  • 15. Kontakte – und was sie wert sind • Beispiel (1): Unternehmen
  • 16. Kontakte – und was sie wert sind
  • 17. Kontakte – und was sie wert sind • Avis ist wertvoll • B-Kontakte – In Erinnerung bleiben • Immer wieder recherchieren – Gesprächseinstieg vereinfachen
  • 18. Zusammenfassung • LinkedIn ist in Deutschland stark verbreitet • Kaum direkte Kosten – Eher: Schulungen – Mitarbeiter sensibilisieren – Als Plattform für Kommunikation mit einbinden
  • 19. Herzlichen Dank Stephan Koß ITP Innovative Technologie Projekte GmbH Stephan.Koss@ITP-Mail.Com Blog: http://linkedinsiders.wordpress.com

Hinweis der Redaktion

  1. Infineon, Linde, Bayer, BMW, E.On