SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
SERKEM Lösung
SAP S/4HANA
Enterprise Management
S/4HANA
Industrie 4.0
Wachsende
Anforderungen
der digitalen Welt
Digitalisierung
Lösung
Unternehmen suchen nach Möglichkeiten, den Voraussetzungen
des digitalen Zeitalters gerecht zu werden:
Neue ERP-Suite mit erweiterten Funktionen
und verbesserten Prozessen.
SAP S/4HANA
Basiert auf In-Memory Technologien.
Wichtiger Bestandteil: Die personalisierte, rollenbasierte
und einheitliche Benutzerführung durch die Verwendung
von SAP Fiori.
Um die digitale Transformation im Unternehmen durchzuführen, kann von bestehenden ERP-Systemen auf
SAP S/4HANA migriert werden. Dieser Wechsel kann jedoch nicht mit einem Upgrade oder einer Daten-
bankmigration verglichen werden, da die gesamte IT-Landschaft betroffen ist und miteinbezogen werden
muss. Wenn die Umstellung jedoch auf professionellen Analysen und Konzepten basiert, kann dies mit
überschaubarem Aufwand umgesetzt werden.
Neuimplementierung
(Greenfield)
System Conversion
(Brownfield)
Landscape Transformation
(Central Finance)
Migrationsmöglichkeiten
Greenfield
•	Alle Geschäftsprozesse werden in SAP S/4HANA
neu implementiert, egal ob als On-Premise- oder
Cloud-Version.
•	Vom „alten“ System werden lediglich die notwendigen
Daten übernommen bzw. migriert, existierende Res-
sourcen und Prozessabläufe spielen dabei keine Rolle.
Installation des
SAP-S/4HANA
Systems
CloudOn-Premise
Bestandsaufnahme
der IST-Prozesse
und Erweiterungen
Übernahme der Daten aus dem
alten System
Fit-Gap Analyse:
Welche Prozesse passen?
Welche müssen angepasst werden?
Migrationsmöglichkeiten
Vorteile
•	Vereinfachung der Prozesslandschaft
•	Datenharmonisierung und -optimierung
•	Neuaufbau von Organisationsstrukturen
•	Transparente Prozesse
•	Verwendung von standardisierten, automatisierten
Geschäftsabläufen
Brownfield
Migrationsmöglichkeiten
•	Komplette technische Transformation der bereits vor-
handenen SAP ERP Business Suite zu SAP S/4HANA.
•	Die bisherige Prozess- und Systemlandschaft wird
schrittweise migriert und bleibt grundlegend bestehen.
•	Eigenentwicklungen bleiben erhalten.
SAP Readiness Check
System-
anforderungen
Maintenance
Planner
Vorabprüfungen
Vorbereitung von
benutzer-
definiertem Code
Software Update
Manager (SUM)
Migration der
Datenbank
Software Update
Daten Konvertierung
Anwendungs-
spezifische
Folgeaktivitäten
RealisierungsphaseVorbereitungsphase
SAP Readiness Check
Schafft eine Datengrundlage aufgrund technischer
Analysen des bestehenden ERP-Systems und liefert
Informationen z.B. zu:
•	notwendigen Tätigkeiten
•	voraussichtlichen Änderungen des Systems
•	funktionalen Veränderungen und Vereinfachungen
•	Voraussichtlichen Systemgröße der HANA-
Datenbank
•	Kompabilität von Add-Ons (Custom Code
Preparation)
Landscape
Transformation
Migrationsmöglichkeiten
•	Eignet sich für Unternehmen, die mehrere ERP-
Systeme (SAP oder Non-SAP) im Einsatz haben und
diese in einem zentralen SAP S/4HANA-System
konsolidieren wollen.
S/4HANA
Zielumgebung
SAP
System
Non-SAP
System
SAP Landscape Transformation
Vorkonfigurierter Transformationsinhalt
Analyse
Framework
Objektbasierte
Transformation
Transformations-
Engines
Validierungs-
framework
Quellumgebung
Vorteile
•	Vereinfachung der Systemlandschaft
•	Schrittweise Datentransformation
•	Einheitliche Sicht auf Daten in Echtzeit
•	Vereinfachte Prozesse
•	Einheitliche Stammdaten
•	Die Landscape Transformation ist kein eigenständiger Migrations-
weg. Je nach Anforderungen dient die Neuimplementierung oder
System Conversion als Grundlage.
S/4HANA Readiness
Check
Hauptvorteile
Performanceanalyse Datenbereinigung,
Datenmigration
Mitarbeiter- & Key-
User-Schulung
Überprüfung, inwieweit
der bestehende Code
bzw. die Architektur für
eine Migration geeignet
ist.
Analyse der Migrations-
Vorteile hinsichtlich
Geschwindigkeit,
Ausführung von Reports
sowie Programmen und
Systemverhalten.
Analyse und Aufbereitung
von Kunden-, Bestands-
und Materialdaten.
Schulungen der
entsprechenden Fach-
bereiche während der
S/4HANA-Einführung.
Prüfung der System-
voraussetzungen
Hauptvorteile
S/4HANA
Workshop
Rapid
Prototyping
Change
Management
Welche Grundeigen-
schaften muss das neue
System hinsichtlich des
Transaktionsvolumens
vorweisen?
Abstimmung der strate-
gischen Vorgehensweise.
Erstellung einzelner
Prototypen auf Basis
der analysierten
Geschäftsprozesse.
Einführung eines
effizienten Change
Managements für eine
erleichterte Bedienung.
Copyright  2019 SERKEM. All Rights Reserved
 www.serkem.de SERKEM GmbH
Kollmering 14
94535 Eging am See
	 +49 8544 97260-0
 	 info@serkem.de
Das Fazit
Seit 1997 sind wir ein kompetenter und verlässlicher Partner für mittelständische
Unternehmen sowie Großkonzerne. Wir unterstützen unsere Kunden als internationaler
Lösungsanbieter und Implementierungspartner für Logistik, Produktion, FI/CO und HCM.
Weitere Informationen zur Lösung finden Sie unter:
SERKEM. Ihr Partner rund um SAP-Lösungen
SAP Leonardo Machine Learning – Der einfache Weg zum maschinellen Lernen
SAP HANA Data Management Suite – So verwalten Sie Ihre Daten richtig
SAP Code Inspector – Sind Sie bereit für SAP HANA?
Remote Function Call – Das können sRFC und Co.
SAP S/4HANA 1709 – Das bringt das neue HANA Release
SAP S/4HANA Enterprise Management

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Stabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickeln
Stabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickelnStabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickeln
Stabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickeln
Virtual Forge
 
Enhancement packagefür sap erp wie funktionierts
Enhancement packagefür sap erp   wie funktioniertsEnhancement packagefür sap erp   wie funktionierts
Enhancement packagefür sap erp wie funktionierts
Benno Hirt
 
Modellierung integrierter SAP System Landschaften
Modellierung integrierter SAP System LandschaftenModellierung integrierter SAP System Landschaften
Modellierung integrierter SAP System Landschaften
cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH
 
Zeit für migration auf SAP HANA
Zeit für migration auf SAP HANAZeit für migration auf SAP HANA
Zeit für migration auf SAP HANA
BCC_Group
 
SAP HANA Platform
SAP HANA Platform SAP HANA Platform
SAP HANA Platform
SAP Technology
 
Salesforce einführen und mit SAP integrieren. Schnell, zuverlässig und kosten...
Salesforce einführen und mit SAP integrieren. Schnell, zuverlässig und kosten...Salesforce einführen und mit SAP integrieren. Schnell, zuverlässig und kosten...
Salesforce einführen und mit SAP integrieren. Schnell, zuverlässig und kosten...
Kathrin Schmidt
 
Agile Data Warehousing mit SAP BW/4HANA
Agile Data Warehousing mit SAP BW/4HANAAgile Data Warehousing mit SAP BW/4HANA
Agile Data Warehousing mit SAP BW/4HANA
ISR Information Products AG
 
SAP Modellierung in LeanIX
SAP Modellierung in LeanIXSAP Modellierung in LeanIX
Salesforce einführen und mit SAP integrieren
Salesforce einführen und mit SAP integrierenSalesforce einführen und mit SAP integrieren
Salesforce einführen und mit SAP integrieren
Kathrin Schmidt
 
It Economics Gmbh - Salesforce1 Webflyer
It Economics Gmbh - Salesforce1 WebflyerIt Economics Gmbh - Salesforce1 Webflyer
It Economics Gmbh - Salesforce1 WebflyerSalesforce Deutschland
 
Moderne & flexible Architektur mit BW/4HANA
Moderne & flexible Architektur mit BW/4HANAModerne & flexible Architektur mit BW/4HANA
Moderne & flexible Architektur mit BW/4HANA
ISR Information Products AG
 
SAP goes Cloud
SAP goes CloudSAP goes Cloud
SAP goes Cloudikom
 
Anwendungen mit SAP HANA
Anwendungen mit SAP HANAAnwendungen mit SAP HANA
Anwendungen mit SAP HANA
Detlev Sandel
 
SAP Consulting Planungskit via bi ip_SAP BO Analysis and SAP mobility
SAP Consulting Planungskit via bi ip_SAP BO Analysis and SAP mobility SAP Consulting Planungskit via bi ip_SAP BO Analysis and SAP mobility
SAP Consulting Planungskit via bi ip_SAP BO Analysis and SAP mobility
Peter Scheffelt
 
Webinar - ABAP CDS Views
Webinar - ABAP CDS ViewsWebinar - ABAP CDS Views
Webinar - ABAP CDS Views
Cadaxo GmbH
 
Produktinformationsmanagement in Microsoft Dynamics NAV mit Perfion AX
Produktinformationsmanagement in Microsoft Dynamics NAV mit Perfion AXProduktinformationsmanagement in Microsoft Dynamics NAV mit Perfion AX
Produktinformationsmanagement in Microsoft Dynamics NAV mit Perfion AX
Perfion
 
Schulug Grundlagen SAP BI / BW
Schulug Grundlagen SAP BI / BWSchulug Grundlagen SAP BI / BW
Schulug Grundlagen SAP BI / BW
A. LE
 
Webinar - SAP BOPF
Webinar - SAP BOPFWebinar - SAP BOPF
Webinar - SAP BOPF
Cadaxo GmbH
 
S/4HANA – So gehen Sie‘s an
S/4HANA – So gehen Sie‘s anS/4HANA – So gehen Sie‘s an
S/4HANA – So gehen Sie‘s an
panayaofficial
 

Was ist angesagt? (20)

Stabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickeln
Stabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickelnStabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickeln
Stabile und performante Anwendungen für SAP HANA entwickeln
 
Enhancement packagefür sap erp wie funktionierts
Enhancement packagefür sap erp   wie funktioniertsEnhancement packagefür sap erp   wie funktionierts
Enhancement packagefür sap erp wie funktionierts
 
Modellierung integrierter SAP System Landschaften
Modellierung integrierter SAP System LandschaftenModellierung integrierter SAP System Landschaften
Modellierung integrierter SAP System Landschaften
 
Zeit für migration auf SAP HANA
Zeit für migration auf SAP HANAZeit für migration auf SAP HANA
Zeit für migration auf SAP HANA
 
SAP HANA Platform
SAP HANA Platform SAP HANA Platform
SAP HANA Platform
 
Salesforce einführen und mit SAP integrieren. Schnell, zuverlässig und kosten...
Salesforce einführen und mit SAP integrieren. Schnell, zuverlässig und kosten...Salesforce einführen und mit SAP integrieren. Schnell, zuverlässig und kosten...
Salesforce einführen und mit SAP integrieren. Schnell, zuverlässig und kosten...
 
Agile Data Warehousing mit SAP BW/4HANA
Agile Data Warehousing mit SAP BW/4HANAAgile Data Warehousing mit SAP BW/4HANA
Agile Data Warehousing mit SAP BW/4HANA
 
SAP Modellierung in LeanIX
SAP Modellierung in LeanIXSAP Modellierung in LeanIX
SAP Modellierung in LeanIX
 
Salesforce einführen und mit SAP integrieren
Salesforce einführen und mit SAP integrierenSalesforce einführen und mit SAP integrieren
Salesforce einführen und mit SAP integrieren
 
It Economics Gmbh - Salesforce1 Webflyer
It Economics Gmbh - Salesforce1 WebflyerIt Economics Gmbh - Salesforce1 Webflyer
It Economics Gmbh - Salesforce1 Webflyer
 
Moderne & flexible Architektur mit BW/4HANA
Moderne & flexible Architektur mit BW/4HANAModerne & flexible Architektur mit BW/4HANA
Moderne & flexible Architektur mit BW/4HANA
 
SAP goes Cloud
SAP goes CloudSAP goes Cloud
SAP goes Cloud
 
Anwendungen mit SAP HANA
Anwendungen mit SAP HANAAnwendungen mit SAP HANA
Anwendungen mit SAP HANA
 
SAP Consulting Planungskit via bi ip_SAP BO Analysis and SAP mobility
SAP Consulting Planungskit via bi ip_SAP BO Analysis and SAP mobility SAP Consulting Planungskit via bi ip_SAP BO Analysis and SAP mobility
SAP Consulting Planungskit via bi ip_SAP BO Analysis and SAP mobility
 
Webinar - ABAP CDS Views
Webinar - ABAP CDS ViewsWebinar - ABAP CDS Views
Webinar - ABAP CDS Views
 
Produktinformationsmanagement in Microsoft Dynamics NAV mit Perfion AX
Produktinformationsmanagement in Microsoft Dynamics NAV mit Perfion AXProduktinformationsmanagement in Microsoft Dynamics NAV mit Perfion AX
Produktinformationsmanagement in Microsoft Dynamics NAV mit Perfion AX
 
SAP Einführung_1
SAP Einführung_1SAP Einführung_1
SAP Einführung_1
 
Schulug Grundlagen SAP BI / BW
Schulug Grundlagen SAP BI / BWSchulug Grundlagen SAP BI / BW
Schulug Grundlagen SAP BI / BW
 
Webinar - SAP BOPF
Webinar - SAP BOPFWebinar - SAP BOPF
Webinar - SAP BOPF
 
S/4HANA – So gehen Sie‘s an
S/4HANA – So gehen Sie‘s anS/4HANA – So gehen Sie‘s an
S/4HANA – So gehen Sie‘s an
 

Ähnlich wie SAP S/4HANA Enterprise Management

Migrate Your Data - Tools und Vorgehensweise bei einer Migration nach S/4HANA
Migrate Your Data - Tools und Vorgehensweise bei einer Migration nach S/4HANAMigrate Your Data - Tools und Vorgehensweise bei einer Migration nach S/4HANA
Migrate Your Data - Tools und Vorgehensweise bei einer Migration nach S/4HANA
IBsolution GmbH
 
Echtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS Summit
Echtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS SummitEchtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS Summit
Echtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS Summit
AWS Germany
 
Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)
Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)
Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)
StefanSickert
 
SAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects CloudSAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects Cloud
Mohamed Abdel Hadi
 
Retrofit in SAP
Retrofit in SAP Retrofit in SAP
Retrofit in SAP
SERKEM GmbH
 
Kosten-Nutzen-Analyse der SAP Systemstilllegung Lohnt sich die Investition,.docx
Kosten-Nutzen-Analyse der SAP Systemstilllegung Lohnt sich die Investition,.docxKosten-Nutzen-Analyse der SAP Systemstilllegung Lohnt sich die Investition,.docx
Kosten-Nutzen-Analyse der SAP Systemstilllegung Lohnt sich die Investition,.docx
AVENDATA
 
CWMC Insights 2020|08 - Überblick Migration nach SAP S/4HANA
CWMC Insights 2020|08 - Überblick Migration nach SAP S/4HANACWMC Insights 2020|08 - Überblick Migration nach SAP S/4HANA
CWMC Insights 2020|08 - Überblick Migration nach SAP S/4HANA
CWMC - Christian Wild Management Consultants
 
SAP-Monitore von SERKEM
SAP-Monitore von SERKEMSAP-Monitore von SERKEM
SAP-Monitore von SERKEM
SERKEM GmbH
 
SAP Cloud for Analytics Überblick
SAP Cloud for Analytics ÜberblickSAP Cloud for Analytics Überblick
SAP Cloud for Analytics Überblick
Mohamed Abdel Hadi
 
SAP SuccessFactors Architektur und Administration
SAP SuccessFactors Architektur und AdministrationSAP SuccessFactors Architektur und Administration
SAP SuccessFactors Architektur und Administration
Michael Mueller
 
Entdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im Überblick
Entdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im ÜberblickEntdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im Überblick
Entdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im Überblick
IBsolution GmbH
 
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...Business Intelligence Research
 
SAP Workflow: Formulare und Prozesse effizient digitalisieren
SAP Workflow: Formulare und Prozesse effizient digitalisierenSAP Workflow: Formulare und Prozesse effizient digitalisieren
SAP Workflow: Formulare und Prozesse effizient digitalisieren
Stefan Bohlmann
 
Post Processing Framework (PPF) – Aktionen in SAP EWM
Post Processing Framework (PPF) – Aktionen in SAP EWMPost Processing Framework (PPF) – Aktionen in SAP EWM
Post Processing Framework (PPF) – Aktionen in SAP EWM
SERKEM GmbH
 
EPO API/4 Cloud als innovativer SAP-Konnektor
EPO API/4 Cloud als innovativer SAP-KonnektorEPO API/4 Cloud als innovativer SAP-Konnektor
EPO API/4 Cloud als innovativer SAP-Konnektor
Wolfgang Hornung
 
ICV Fachkreis RPA
ICV Fachkreis RPAICV Fachkreis RPA
ICV Fachkreis RPA
aloahe2
 
Echtzeitcomputing leicht gemacht
Echtzeitcomputing leicht gemachtEchtzeitcomputing leicht gemacht
Echtzeitcomputing leicht gemacht
Detlev Sandel
 
Webinar: S/4HANA Extraktion: Änderungen im Vergleich zur klassischen Extraktion
Webinar: S/4HANA Extraktion: Änderungen im Vergleich zur klassischen ExtraktionWebinar: S/4HANA Extraktion: Änderungen im Vergleich zur klassischen Extraktion
Webinar: S/4HANA Extraktion: Änderungen im Vergleich zur klassischen Extraktion
CONOGY GmbH
 
Vorstellung SAP Services
Vorstellung SAP ServicesVorstellung SAP Services
Vorstellung SAP Services
careerloft
 
Webinar: Reporting mit SAP S4/HANA
Webinar: Reporting mit SAP S4/HANAWebinar: Reporting mit SAP S4/HANA
Webinar: Reporting mit SAP S4/HANA
CONOGY GmbH
 

Ähnlich wie SAP S/4HANA Enterprise Management (20)

Migrate Your Data - Tools und Vorgehensweise bei einer Migration nach S/4HANA
Migrate Your Data - Tools und Vorgehensweise bei einer Migration nach S/4HANAMigrate Your Data - Tools und Vorgehensweise bei einer Migration nach S/4HANA
Migrate Your Data - Tools und Vorgehensweise bei einer Migration nach S/4HANA
 
Echtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS Summit
Echtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS SummitEchtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS Summit
Echtzeitanwendungen aus der Cloud - Partnervortrag vom AWS Summit
 
Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)
Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)
Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)
 
SAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects CloudSAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects Cloud
 
Retrofit in SAP
Retrofit in SAP Retrofit in SAP
Retrofit in SAP
 
Kosten-Nutzen-Analyse der SAP Systemstilllegung Lohnt sich die Investition,.docx
Kosten-Nutzen-Analyse der SAP Systemstilllegung Lohnt sich die Investition,.docxKosten-Nutzen-Analyse der SAP Systemstilllegung Lohnt sich die Investition,.docx
Kosten-Nutzen-Analyse der SAP Systemstilllegung Lohnt sich die Investition,.docx
 
CWMC Insights 2020|08 - Überblick Migration nach SAP S/4HANA
CWMC Insights 2020|08 - Überblick Migration nach SAP S/4HANACWMC Insights 2020|08 - Überblick Migration nach SAP S/4HANA
CWMC Insights 2020|08 - Überblick Migration nach SAP S/4HANA
 
SAP-Monitore von SERKEM
SAP-Monitore von SERKEMSAP-Monitore von SERKEM
SAP-Monitore von SERKEM
 
SAP Cloud for Analytics Überblick
SAP Cloud for Analytics ÜberblickSAP Cloud for Analytics Überblick
SAP Cloud for Analytics Überblick
 
SAP SuccessFactors Architektur und Administration
SAP SuccessFactors Architektur und AdministrationSAP SuccessFactors Architektur und Administration
SAP SuccessFactors Architektur und Administration
 
Entdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im Überblick
Entdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im ÜberblickEntdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im Überblick
Entdecken Sie SAP Datasphere: Einsatzmöglichkeiten im Überblick
 
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
 
SAP Workflow: Formulare und Prozesse effizient digitalisieren
SAP Workflow: Formulare und Prozesse effizient digitalisierenSAP Workflow: Formulare und Prozesse effizient digitalisieren
SAP Workflow: Formulare und Prozesse effizient digitalisieren
 
Post Processing Framework (PPF) – Aktionen in SAP EWM
Post Processing Framework (PPF) – Aktionen in SAP EWMPost Processing Framework (PPF) – Aktionen in SAP EWM
Post Processing Framework (PPF) – Aktionen in SAP EWM
 
EPO API/4 Cloud als innovativer SAP-Konnektor
EPO API/4 Cloud als innovativer SAP-KonnektorEPO API/4 Cloud als innovativer SAP-Konnektor
EPO API/4 Cloud als innovativer SAP-Konnektor
 
ICV Fachkreis RPA
ICV Fachkreis RPAICV Fachkreis RPA
ICV Fachkreis RPA
 
Echtzeitcomputing leicht gemacht
Echtzeitcomputing leicht gemachtEchtzeitcomputing leicht gemacht
Echtzeitcomputing leicht gemacht
 
Webinar: S/4HANA Extraktion: Änderungen im Vergleich zur klassischen Extraktion
Webinar: S/4HANA Extraktion: Änderungen im Vergleich zur klassischen ExtraktionWebinar: S/4HANA Extraktion: Änderungen im Vergleich zur klassischen Extraktion
Webinar: S/4HANA Extraktion: Änderungen im Vergleich zur klassischen Extraktion
 
Vorstellung SAP Services
Vorstellung SAP ServicesVorstellung SAP Services
Vorstellung SAP Services
 
Webinar: Reporting mit SAP S4/HANA
Webinar: Reporting mit SAP S4/HANAWebinar: Reporting mit SAP S4/HANA
Webinar: Reporting mit SAP S4/HANA
 

Mehr von SERKEM GmbH

Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...
Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...
Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...
SERKEM GmbH
 
Anbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei Alzchem
Anbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei AlzchemAnbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei Alzchem
Anbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei Alzchem
SERKEM GmbH
 
Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...
Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...
Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...
SERKEM GmbH
 
Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...
Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...
Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...
SERKEM GmbH
 
SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...
SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...
SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...
SERKEM GmbH
 
Integration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-System
Integration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-SystemIntegration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-System
Integration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-System
SERKEM GmbH
 
KEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem Rollout
KEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem RolloutKEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem Rollout
KEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem Rollout
SERKEM GmbH
 
Mobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbH
Mobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbHMobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbH
Mobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbH
SERKEM GmbH
 
Investitionsmanagement in SAP
Investitionsmanagement in SAPInvestitionsmanagement in SAP
Investitionsmanagement in SAP
SERKEM GmbH
 
Rumpfgeschäftsjahr in SAP
Rumpfgeschäftsjahr in SAPRumpfgeschäftsjahr in SAP
Rumpfgeschäftsjahr in SAP
SERKEM GmbH
 
SAP Materialbewertung
SAP MaterialbewertungSAP Materialbewertung
SAP Materialbewertung
SERKEM GmbH
 
SAP Simple Finance
SAP Simple FinanceSAP Simple Finance
SAP Simple Finance
SERKEM GmbH
 
Kreditmanagement in SAP ERP
Kreditmanagement in SAP ERPKreditmanagement in SAP ERP
Kreditmanagement in SAP ERP
SERKEM GmbH
 
Werke im Ausland (WIA) in SAP
Werke im Ausland (WIA) in SAPWerke im Ausland (WIA) in SAP
Werke im Ausland (WIA) in SAP
SERKEM GmbH
 
Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...
Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...
Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...
SERKEM GmbH
 
Warehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha Packaging
Warehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha PackagingWarehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha Packaging
Warehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha Packaging
SERKEM GmbH
 
Behälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbH
Behälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbHBehälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbH
Behälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbH
SERKEM GmbH
 
SHA3-512 Konverter in SAP ABAP
SHA3-512 Konverter in SAP ABAPSHA3-512 Konverter in SAP ABAP
SHA3-512 Konverter in SAP ABAP
SERKEM GmbH
 
Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...
Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...
Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...
SERKEM GmbH
 
EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...
EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...
EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...
SERKEM GmbH
 

Mehr von SERKEM GmbH (20)

Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...
Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...
Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...
 
Anbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei Alzchem
Anbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei AlzchemAnbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei Alzchem
Anbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei Alzchem
 
Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...
Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...
Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...
 
Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...
Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...
Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...
 
SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...
SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...
SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...
 
Integration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-System
Integration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-SystemIntegration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-System
Integration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-System
 
KEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem Rollout
KEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem RolloutKEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem Rollout
KEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem Rollout
 
Mobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbH
Mobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbHMobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbH
Mobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbH
 
Investitionsmanagement in SAP
Investitionsmanagement in SAPInvestitionsmanagement in SAP
Investitionsmanagement in SAP
 
Rumpfgeschäftsjahr in SAP
Rumpfgeschäftsjahr in SAPRumpfgeschäftsjahr in SAP
Rumpfgeschäftsjahr in SAP
 
SAP Materialbewertung
SAP MaterialbewertungSAP Materialbewertung
SAP Materialbewertung
 
SAP Simple Finance
SAP Simple FinanceSAP Simple Finance
SAP Simple Finance
 
Kreditmanagement in SAP ERP
Kreditmanagement in SAP ERPKreditmanagement in SAP ERP
Kreditmanagement in SAP ERP
 
Werke im Ausland (WIA) in SAP
Werke im Ausland (WIA) in SAPWerke im Ausland (WIA) in SAP
Werke im Ausland (WIA) in SAP
 
Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...
Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...
Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...
 
Warehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha Packaging
Warehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha PackagingWarehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha Packaging
Warehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha Packaging
 
Behälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbH
Behälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbHBehälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbH
Behälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbH
 
SHA3-512 Konverter in SAP ABAP
SHA3-512 Konverter in SAP ABAPSHA3-512 Konverter in SAP ABAP
SHA3-512 Konverter in SAP ABAP
 
Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...
Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...
Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...
 
EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...
EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...
EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...
 

SAP S/4HANA Enterprise Management

  • 2. S/4HANA Industrie 4.0 Wachsende Anforderungen der digitalen Welt Digitalisierung Lösung Unternehmen suchen nach Möglichkeiten, den Voraussetzungen des digitalen Zeitalters gerecht zu werden:
  • 3. Neue ERP-Suite mit erweiterten Funktionen und verbesserten Prozessen. SAP S/4HANA Basiert auf In-Memory Technologien. Wichtiger Bestandteil: Die personalisierte, rollenbasierte und einheitliche Benutzerführung durch die Verwendung von SAP Fiori.
  • 4. Um die digitale Transformation im Unternehmen durchzuführen, kann von bestehenden ERP-Systemen auf SAP S/4HANA migriert werden. Dieser Wechsel kann jedoch nicht mit einem Upgrade oder einer Daten- bankmigration verglichen werden, da die gesamte IT-Landschaft betroffen ist und miteinbezogen werden muss. Wenn die Umstellung jedoch auf professionellen Analysen und Konzepten basiert, kann dies mit überschaubarem Aufwand umgesetzt werden. Neuimplementierung (Greenfield) System Conversion (Brownfield) Landscape Transformation (Central Finance) Migrationsmöglichkeiten
  • 5. Greenfield • Alle Geschäftsprozesse werden in SAP S/4HANA neu implementiert, egal ob als On-Premise- oder Cloud-Version. • Vom „alten“ System werden lediglich die notwendigen Daten übernommen bzw. migriert, existierende Res- sourcen und Prozessabläufe spielen dabei keine Rolle. Installation des SAP-S/4HANA Systems CloudOn-Premise Bestandsaufnahme der IST-Prozesse und Erweiterungen Übernahme der Daten aus dem alten System Fit-Gap Analyse: Welche Prozesse passen? Welche müssen angepasst werden? Migrationsmöglichkeiten Vorteile • Vereinfachung der Prozesslandschaft • Datenharmonisierung und -optimierung • Neuaufbau von Organisationsstrukturen • Transparente Prozesse • Verwendung von standardisierten, automatisierten Geschäftsabläufen
  • 6. Brownfield Migrationsmöglichkeiten • Komplette technische Transformation der bereits vor- handenen SAP ERP Business Suite zu SAP S/4HANA. • Die bisherige Prozess- und Systemlandschaft wird schrittweise migriert und bleibt grundlegend bestehen. • Eigenentwicklungen bleiben erhalten. SAP Readiness Check System- anforderungen Maintenance Planner Vorabprüfungen Vorbereitung von benutzer- definiertem Code Software Update Manager (SUM) Migration der Datenbank Software Update Daten Konvertierung Anwendungs- spezifische Folgeaktivitäten RealisierungsphaseVorbereitungsphase SAP Readiness Check Schafft eine Datengrundlage aufgrund technischer Analysen des bestehenden ERP-Systems und liefert Informationen z.B. zu: • notwendigen Tätigkeiten • voraussichtlichen Änderungen des Systems • funktionalen Veränderungen und Vereinfachungen • Voraussichtlichen Systemgröße der HANA- Datenbank • Kompabilität von Add-Ons (Custom Code Preparation)
  • 7. Landscape Transformation Migrationsmöglichkeiten • Eignet sich für Unternehmen, die mehrere ERP- Systeme (SAP oder Non-SAP) im Einsatz haben und diese in einem zentralen SAP S/4HANA-System konsolidieren wollen. S/4HANA Zielumgebung SAP System Non-SAP System SAP Landscape Transformation Vorkonfigurierter Transformationsinhalt Analyse Framework Objektbasierte Transformation Transformations- Engines Validierungs- framework Quellumgebung Vorteile • Vereinfachung der Systemlandschaft • Schrittweise Datentransformation • Einheitliche Sicht auf Daten in Echtzeit • Vereinfachte Prozesse • Einheitliche Stammdaten • Die Landscape Transformation ist kein eigenständiger Migrations- weg. Je nach Anforderungen dient die Neuimplementierung oder System Conversion als Grundlage.
  • 8. S/4HANA Readiness Check Hauptvorteile Performanceanalyse Datenbereinigung, Datenmigration Mitarbeiter- & Key- User-Schulung Überprüfung, inwieweit der bestehende Code bzw. die Architektur für eine Migration geeignet ist. Analyse der Migrations- Vorteile hinsichtlich Geschwindigkeit, Ausführung von Reports sowie Programmen und Systemverhalten. Analyse und Aufbereitung von Kunden-, Bestands- und Materialdaten. Schulungen der entsprechenden Fach- bereiche während der S/4HANA-Einführung.
  • 9. Prüfung der System- voraussetzungen Hauptvorteile S/4HANA Workshop Rapid Prototyping Change Management Welche Grundeigen- schaften muss das neue System hinsichtlich des Transaktionsvolumens vorweisen? Abstimmung der strate- gischen Vorgehensweise. Erstellung einzelner Prototypen auf Basis der analysierten Geschäftsprozesse. Einführung eines effizienten Change Managements für eine erleichterte Bedienung.
  • 10. Copyright  2019 SERKEM. All Rights Reserved  www.serkem.de SERKEM GmbH Kollmering 14 94535 Eging am See  +49 8544 97260-0  info@serkem.de Das Fazit Seit 1997 sind wir ein kompetenter und verlässlicher Partner für mittelständische Unternehmen sowie Großkonzerne. Wir unterstützen unsere Kunden als internationaler Lösungsanbieter und Implementierungspartner für Logistik, Produktion, FI/CO und HCM. Weitere Informationen zur Lösung finden Sie unter: SERKEM. Ihr Partner rund um SAP-Lösungen SAP Leonardo Machine Learning – Der einfache Weg zum maschinellen Lernen SAP HANA Data Management Suite – So verwalten Sie Ihre Daten richtig SAP Code Inspector – Sind Sie bereit für SAP HANA? Remote Function Call – Das können sRFC und Co. SAP S/4HANA 1709 – Das bringt das neue HANA Release SAP S/4HANA Enterprise Management