SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
SERKEM Lösung
Werke im Ausland
(WIA) in SAP
Steuermeldungen für ausländische Werke einfach in
SAP über den inländischen Buchungskreis abwickeln
Ihre Anforderungen Unsere Lösung Ihre Vorteile
•	Steuerabwicklung für Läger und
Betriebsstätten im Ausland
•	Abwicklung ohne Einrichtung
eines neuen Buchungskreises in
SAP
•	Erleichterte Steuerabwicklung für
Unternehmen mit vielen Lägern,
Betriebsstätten etc. im Ausland
•	Direkter Vertrieb für im Ausland
ansässige Läger und
Vertriebsstätten
•	Aktivierung „Werke im Ausland“
mit Anpassungen in SAP
•	Anpassung des
Umlagerungsprozesses
•	Dokumentation von
Wareneinkäufen bei EU-
Lieferanten und im Inland
•	Einstellungen für Steuer und
direkten Vertrieb im Ausland
•	Geringerer Aufwand als das
Einrichten zusätzlicher
Buchungskreise
•	Erleichterte Steuerabwicklung für
Läger und Betriebsstätten im
Ausland
•	SAP-Standardprozess für
Umlagerungen
(Proformarechnungen)
•	Erstellung der notwendigen
Meldungen
Vermeidet zusätzliches Einrichten eines Buchungskreises für Lager
im Ausland
Erleichtert das Verfahren der Steuerabwicklung im Ausland
Es darf sich nicht um eine echte Betriebsstätte im Ausland handeln
•	Für den Warenfluss zwischen Firmen und deren
Werken im Ausland werden Steuerbuchungen und
Handelsstatistiken benötigt.
•	Mit der SAP-Funktion „Werke im Ausland“ können
Steuermeldungen oder Vertriebsstätten im Ausland mit
inländischen Buchungskreisen abgewickelt werden.
Kernfunktionen
Aktivierung der Einstellung „Werke im Ausland“
mit den notwendigen Anpassungen
•	Anpassung der Ländereinstellungen (Landeswährung, Kurstyp)
•	Auswahl von Steuerland und Landeswährung
•	Anlegen der Steuerkennzeichen und Anpassungen der Steuerfindung
•	Neues Kalkulationsschema für Faktura des Umlagerungsprozesses
•	Neue Konditionsarten und Formeln zur Berechnung der Konditionswerte oder -basen
Anpassung des Umlagerungsprozesses
•	Anlage der Faktura mit Bezug auf Nachschublieferung
•	Zuordnung separater Fakturaart
•	Einrichten des Kalkulationsschemas
•	Einrichten neue Nachrichtenfindung für Fakturadruck
•	Nachrichtenart wird automatisch ermittelt
•	Automatische Steuerberechnung
Kernfunktionen
Dokumentation von Wareneinkäufen des
ausländischen Werkes bei EU-Lieferanten im Inland
•	Neue Steuerkennzeichen für die Vorsteuer lokaler Einkäufe im Inland des
ausländischen Werkes und für die Eingangssteuer einer EU-Warenlieferung
•	Berechnung der Steuer im Buchhaltungsbeleg gemäß Steuerkennzeichen
•	Berücksichtigung WE aus Drittland
Einstellungen für Steuer und Steuermeldungen
•	Neue Steuerkennzeichen für Umlagerungsbestellungen
•	Neue Steuerkennzeichen für die Direktbestellung des ausländischen Werkes
•	Konditionssätze und –tabellen für Umlagerungsprozesse
•	Zugriffsfolge der Konditionsarten
•	Anpassungen Debitor: Währung und Kurstyp bei Warenempfänger hinterlegen
Unsere Referenzen
SKF
•	Branche: Maschinenbau
•	Umsatz: 63.597 Mio. SEK (2013/2014)
•	Mitarbeiter: 48.401 (2013)
FRoSTA AG
•	Branche: Lebensmittelhersteller
•	Umsatz: 644 Mio € (2016)
•	Mitarbeiter: 1665 (2016)
Copyright  SERKEM GmbH. All Rights Reserved
 www.serkem.de SERKEM GmbH
Kollmering 14
94535 Eging am See
	 +49 8544 97260-0
 	 info@serkem.de
Das Fazit
Seit 1997 sind wir ein kompetenter und verlässlicher Partner für mittelständische
Unternehmen sowie Großkonzerne. Wir unterstützen unsere Kunden als internationaler
Lösungsanbieter und Implementierungspartner für Logistik, Produktion, FI/CO und HCM.
Weitere Informationen zur Lösung finden Sie unter:
SERKEM. Ihr Partner rund um SAP-Lösungen
SAP S/4HANA Cloud 1902 – Neuerungen und Funktionen
Der Brexit in SAP: Das müssen Sie nach dem Austritt beachten
Zahlungsavise in SAP – So optimieren Sie Ihre Zahlungsankündigungen

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Aktiva tetap dan Penyusutan
Aktiva tetap dan PenyusutanAktiva tetap dan Penyusutan
Aktiva tetap dan Penyusutan
Yan Chen
 
Kompletimi i ciklit te kontabilitetit
Kompletimi i ciklit te kontabilitetitKompletimi i ciklit te kontabilitetit
Kompletimi i ciklit te kontabilitetit
Menaxherat
 
04 analiza kosto vëllim fitim (cvp) doc
04 analiza kosto vëllim fitim (cvp) doc04 analiza kosto vëllim fitim (cvp) doc
04 analiza kosto vëllim fitim (cvp) doccoupletea
 
K6 blerja dhe shitja e mallrave dhe sh+½rbimeve
K6 blerja dhe shitja e mallrave dhe sh+½rbimeveK6 blerja dhe shitja e mallrave dhe sh+½rbimeve
K6 blerja dhe shitja e mallrave dhe sh+½rbimeveHamit Agushi
 
04 analiza kosto vëllim-fitim (cvp) ppt(2)
04 analiza kosto vëllim-fitim (cvp) ppt(2)04 analiza kosto vëllim-fitim (cvp) ppt(2)
04 analiza kosto vëllim-fitim (cvp) ppt(2)coupletea
 
Classifique os custos 06
Classifique os custos 06Classifique os custos 06
Classifique os custos 06
zeramento contabil
 
K72013 t+½ ark+½tueshmet
K72013   t+½ ark+½tueshmetK72013   t+½ ark+½tueshmet
K72013 t+½ ark+½tueshmetKastriot Gashi
 
Oportunidades de financiamiento
Oportunidades de financiamientoOportunidades de financiamiento
Oportunidades de financiamiento
ACADEMIA SANTO DOMINGO DE GUZMAN
 
Shqiprim Jashari Punim ne Marketing, 7p,
Shqiprim Jashari Punim ne Marketing, 7p,Shqiprim Jashari Punim ne Marketing, 7p,
Shqiprim Jashari Punim ne Marketing, 7p,
Shqiprim Jashari
 
Institucionet financiare(leksion)
Institucionet financiare(leksion)Institucionet financiare(leksion)
Institucionet financiare(leksion)
Vilma Hoxha
 
AKUNTANSI KEUANGAN KELAS XI AKL SMK - METODE PENYUSUTAN ASET TETAP
AKUNTANSI KEUANGAN KELAS XI AKL SMK - METODE PENYUSUTAN ASET TETAPAKUNTANSI KEUANGAN KELAS XI AKL SMK - METODE PENYUSUTAN ASET TETAP
AKUNTANSI KEUANGAN KELAS XI AKL SMK - METODE PENYUSUTAN ASET TETAP
Indah ND
 
Detyra TVSH (Libri i blerjes dhe shitjes)
Detyra TVSH (Libri i blerjes dhe shitjes) Detyra TVSH (Libri i blerjes dhe shitjes)
Detyra TVSH (Libri i blerjes dhe shitjes) Fisnik Morina
 
Pepsi keq perdorimi i markes
Pepsi keq perdorimi i markesPepsi keq perdorimi i markes
Pepsi keq perdorimi i markes
Gimi Fjolla
 
Letrat me vlere
Letrat me vlere Letrat me vlere
Letrat me vlere Menaxherat
 
Credito documentario (2)
Credito documentario (2)Credito documentario (2)
Credito documentario (2)
Santiago Cadavid
 
Inventari i mallit
Inventari i mallitInventari i mallit
Inventari i mallit
Menaxherat
 
Accounts payable and Best Practice Principles Automation - Sydney 2016
Accounts payable and Best Practice Principles Automation - Sydney 2016Accounts payable and Best Practice Principles Automation - Sydney 2016
Accounts payable and Best Practice Principles Automation - Sydney 2016
Alexandra Khalifa
 
SNC Investimentos Ativos Fixos Tangíveis
SNC Investimentos Ativos Fixos TangíveisSNC Investimentos Ativos Fixos Tangíveis
SNC Investimentos Ativos Fixos Tangíveis
Rui Filipe Garcia
 

Was ist angesagt? (20)

Aktiva tetap dan Penyusutan
Aktiva tetap dan PenyusutanAktiva tetap dan Penyusutan
Aktiva tetap dan Penyusutan
 
Kompletimi i ciklit te kontabilitetit
Kompletimi i ciklit te kontabilitetitKompletimi i ciklit te kontabilitetit
Kompletimi i ciklit te kontabilitetit
 
04 analiza kosto vëllim fitim (cvp) doc
04 analiza kosto vëllim fitim (cvp) doc04 analiza kosto vëllim fitim (cvp) doc
04 analiza kosto vëllim fitim (cvp) doc
 
K6 blerja dhe shitja e mallrave dhe sh+½rbimeve
K6 blerja dhe shitja e mallrave dhe sh+½rbimeveK6 blerja dhe shitja e mallrave dhe sh+½rbimeve
K6 blerja dhe shitja e mallrave dhe sh+½rbimeve
 
04 analiza kosto vëllim-fitim (cvp) ppt(2)
04 analiza kosto vëllim-fitim (cvp) ppt(2)04 analiza kosto vëllim-fitim (cvp) ppt(2)
04 analiza kosto vëllim-fitim (cvp) ppt(2)
 
Classifique os custos 06
Classifique os custos 06Classifique os custos 06
Classifique os custos 06
 
L 4 Analiza e CVP
L 4   Analiza e CVPL 4   Analiza e CVP
L 4 Analiza e CVP
 
K72013 t+½ ark+½tueshmet
K72013   t+½ ark+½tueshmetK72013   t+½ ark+½tueshmet
K72013 t+½ ark+½tueshmet
 
Menaxhmenti Financiar - Hyrje Ne Financa
Menaxhmenti Financiar - Hyrje Ne FinancaMenaxhmenti Financiar - Hyrje Ne Financa
Menaxhmenti Financiar - Hyrje Ne Financa
 
Oportunidades de financiamiento
Oportunidades de financiamientoOportunidades de financiamiento
Oportunidades de financiamiento
 
Shqiprim Jashari Punim ne Marketing, 7p,
Shqiprim Jashari Punim ne Marketing, 7p,Shqiprim Jashari Punim ne Marketing, 7p,
Shqiprim Jashari Punim ne Marketing, 7p,
 
Institucionet financiare(leksion)
Institucionet financiare(leksion)Institucionet financiare(leksion)
Institucionet financiare(leksion)
 
AKUNTANSI KEUANGAN KELAS XI AKL SMK - METODE PENYUSUTAN ASET TETAP
AKUNTANSI KEUANGAN KELAS XI AKL SMK - METODE PENYUSUTAN ASET TETAPAKUNTANSI KEUANGAN KELAS XI AKL SMK - METODE PENYUSUTAN ASET TETAP
AKUNTANSI KEUANGAN KELAS XI AKL SMK - METODE PENYUSUTAN ASET TETAP
 
Detyra TVSH (Libri i blerjes dhe shitjes)
Detyra TVSH (Libri i blerjes dhe shitjes) Detyra TVSH (Libri i blerjes dhe shitjes)
Detyra TVSH (Libri i blerjes dhe shitjes)
 
Pepsi keq perdorimi i markes
Pepsi keq perdorimi i markesPepsi keq perdorimi i markes
Pepsi keq perdorimi i markes
 
Letrat me vlere
Letrat me vlere Letrat me vlere
Letrat me vlere
 
Credito documentario (2)
Credito documentario (2)Credito documentario (2)
Credito documentario (2)
 
Inventari i mallit
Inventari i mallitInventari i mallit
Inventari i mallit
 
Accounts payable and Best Practice Principles Automation - Sydney 2016
Accounts payable and Best Practice Principles Automation - Sydney 2016Accounts payable and Best Practice Principles Automation - Sydney 2016
Accounts payable and Best Practice Principles Automation - Sydney 2016
 
SNC Investimentos Ativos Fixos Tangíveis
SNC Investimentos Ativos Fixos TangíveisSNC Investimentos Ativos Fixos Tangíveis
SNC Investimentos Ativos Fixos Tangíveis
 

Ähnlich wie Werke im Ausland (WIA) in SAP

Moneysoft Presentation
Moneysoft PresentationMoneysoft Presentation
Moneysoft Presentation
Victor Meier
 
Accounting und tax compliance (german)
Accounting und tax compliance (german)Accounting und tax compliance (german)
Accounting und tax compliance (german)PBS
 
Registrierkassen Special Windows
Registrierkassen Special WindowsRegistrierkassen Special Windows
Registrierkassen Special Windows
Microsoft Österreich
 
Auftragsschnellerfassung in SAP ERP
Auftragsschnellerfassung in SAP ERPAuftragsschnellerfassung in SAP ERP
Auftragsschnellerfassung in SAP ERP
SERKEM GmbH
 
FABIS Referenzen bei Vertriebssoftware und Abrechnungssystemen
FABIS Referenzen bei Vertriebssoftware und AbrechnungssystemenFABIS Referenzen bei Vertriebssoftware und Abrechnungssystemen
FABIS Referenzen bei Vertriebssoftware und Abrechnungssystemen
FABIS Sales Solutions GmbH & Co. KG
 
B&IT-Broschüre: EPO UID Check für SAP ERP bzw. S/4HANA
B&IT-Broschüre: EPO UID Check für SAP ERP bzw. S/4HANAB&IT-Broschüre: EPO UID Check für SAP ERP bzw. S/4HANA
B&IT-Broschüre: EPO UID Check für SAP ERP bzw. S/4HANA
Wolfgang Hornung
 
ECR Supply Planner in SAP
ECR Supply Planner in SAPECR Supply Planner in SAP
ECR Supply Planner in SAP
SERKEM GmbH
 
Steuerrecht für start ups 2302
Steuerrecht für start ups 2302Steuerrecht für start ups 2302
Steuerrecht für start ups 2302
Ulrich Britting
 
Cloud-ERP-System mit TCPOS-Schnittstelle
Cloud-ERP-System mit TCPOS-SchnittstelleCloud-ERP-System mit TCPOS-Schnittstelle
Cloud-ERP-System mit TCPOS-Schnittstelle
wolter & works - die web manufaktur
 
Die Online-Rechnungswesen- Management-Suite für das CODO Netzwerk
Die Online-Rechnungswesen- Management-Suite für das CODO NetzwerkDie Online-Rechnungswesen- Management-Suite für das CODO Netzwerk
Die Online-Rechnungswesen- Management-Suite für das CODO Netzwerk
Alex King
 
Ing. Karl G. Aller (Mesonic)
Ing. Karl G. Aller (Mesonic)Ing. Karl G. Aller (Mesonic)
Ing. Karl G. Aller (Mesonic)
Praxistage
 
EPO UID Check – Sicherheit bei der Umsatzsteuer
EPO UID Check – Sicherheit bei der UmsatzsteuerEPO UID Check – Sicherheit bei der Umsatzsteuer
EPO UID Check – Sicherheit bei der Umsatzsteuer
Wolfgang Hornung
 
Oxid ecommerce analysis with Piwik
Oxid ecommerce analysis with PiwikOxid ecommerce analysis with Piwik
Oxid ecommerce analysis with Piwik
piwik
 
Odoo Schnittstelle für Amazon
Odoo Schnittstelle für AmazonOdoo Schnittstelle für Amazon
Odoo Schnittstelle für Amazon
Simplify-ERP® – Wapsol GmbH
 
Automatisches Kleinteilelager (AKL) in SAP EWM/WM
Automatisches Kleinteilelager (AKL) in SAP EWM/WMAutomatisches Kleinteilelager (AKL) in SAP EWM/WM
Automatisches Kleinteilelager (AKL) in SAP EWM/WM
SERKEM GmbH
 
Api flyer 2013
Api flyer 2013Api flyer 2013
Api flyer 2013epspeter
 
B2B e-Commerce: Face's Erfahrungsbericht mit Sana
B2B e-Commerce: Face's Erfahrungsbericht mit SanaB2B e-Commerce: Face's Erfahrungsbericht mit Sana
B2B e-Commerce: Face's Erfahrungsbericht mit Sana
Sana Commerce
 
Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen
Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen
Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen
FABIS Sales Solutions GmbH & Co. KG
 

Ähnlich wie Werke im Ausland (WIA) in SAP (18)

Moneysoft Presentation
Moneysoft PresentationMoneysoft Presentation
Moneysoft Presentation
 
Accounting und tax compliance (german)
Accounting und tax compliance (german)Accounting und tax compliance (german)
Accounting und tax compliance (german)
 
Registrierkassen Special Windows
Registrierkassen Special WindowsRegistrierkassen Special Windows
Registrierkassen Special Windows
 
Auftragsschnellerfassung in SAP ERP
Auftragsschnellerfassung in SAP ERPAuftragsschnellerfassung in SAP ERP
Auftragsschnellerfassung in SAP ERP
 
FABIS Referenzen bei Vertriebssoftware und Abrechnungssystemen
FABIS Referenzen bei Vertriebssoftware und AbrechnungssystemenFABIS Referenzen bei Vertriebssoftware und Abrechnungssystemen
FABIS Referenzen bei Vertriebssoftware und Abrechnungssystemen
 
B&IT-Broschüre: EPO UID Check für SAP ERP bzw. S/4HANA
B&IT-Broschüre: EPO UID Check für SAP ERP bzw. S/4HANAB&IT-Broschüre: EPO UID Check für SAP ERP bzw. S/4HANA
B&IT-Broschüre: EPO UID Check für SAP ERP bzw. S/4HANA
 
ECR Supply Planner in SAP
ECR Supply Planner in SAPECR Supply Planner in SAP
ECR Supply Planner in SAP
 
Steuerrecht für start ups 2302
Steuerrecht für start ups 2302Steuerrecht für start ups 2302
Steuerrecht für start ups 2302
 
Cloud-ERP-System mit TCPOS-Schnittstelle
Cloud-ERP-System mit TCPOS-SchnittstelleCloud-ERP-System mit TCPOS-Schnittstelle
Cloud-ERP-System mit TCPOS-Schnittstelle
 
Die Online-Rechnungswesen- Management-Suite für das CODO Netzwerk
Die Online-Rechnungswesen- Management-Suite für das CODO NetzwerkDie Online-Rechnungswesen- Management-Suite für das CODO Netzwerk
Die Online-Rechnungswesen- Management-Suite für das CODO Netzwerk
 
Ing. Karl G. Aller (Mesonic)
Ing. Karl G. Aller (Mesonic)Ing. Karl G. Aller (Mesonic)
Ing. Karl G. Aller (Mesonic)
 
EPO UID Check – Sicherheit bei der Umsatzsteuer
EPO UID Check – Sicherheit bei der UmsatzsteuerEPO UID Check – Sicherheit bei der Umsatzsteuer
EPO UID Check – Sicherheit bei der Umsatzsteuer
 
Oxid ecommerce analysis with Piwik
Oxid ecommerce analysis with PiwikOxid ecommerce analysis with Piwik
Oxid ecommerce analysis with Piwik
 
Odoo Schnittstelle für Amazon
Odoo Schnittstelle für AmazonOdoo Schnittstelle für Amazon
Odoo Schnittstelle für Amazon
 
Automatisches Kleinteilelager (AKL) in SAP EWM/WM
Automatisches Kleinteilelager (AKL) in SAP EWM/WMAutomatisches Kleinteilelager (AKL) in SAP EWM/WM
Automatisches Kleinteilelager (AKL) in SAP EWM/WM
 
Api flyer 2013
Api flyer 2013Api flyer 2013
Api flyer 2013
 
B2B e-Commerce: Face's Erfahrungsbericht mit Sana
B2B e-Commerce: Face's Erfahrungsbericht mit SanaB2B e-Commerce: Face's Erfahrungsbericht mit Sana
B2B e-Commerce: Face's Erfahrungsbericht mit Sana
 
Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen
Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen
Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen
 

Mehr von SERKEM GmbH

Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...
Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...
Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...
SERKEM GmbH
 
Anbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei Alzchem
Anbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei AlzchemAnbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei Alzchem
Anbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei Alzchem
SERKEM GmbH
 
Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...
Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...
Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...
SERKEM GmbH
 
Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...
Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...
Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...
SERKEM GmbH
 
SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...
SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...
SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...
SERKEM GmbH
 
Integration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-System
Integration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-SystemIntegration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-System
Integration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-System
SERKEM GmbH
 
KEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem Rollout
KEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem RolloutKEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem Rollout
KEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem Rollout
SERKEM GmbH
 
Mobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbH
Mobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbHMobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbH
Mobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbH
SERKEM GmbH
 
Investitionsmanagement in SAP
Investitionsmanagement in SAPInvestitionsmanagement in SAP
Investitionsmanagement in SAP
SERKEM GmbH
 
Rumpfgeschäftsjahr in SAP
Rumpfgeschäftsjahr in SAPRumpfgeschäftsjahr in SAP
Rumpfgeschäftsjahr in SAP
SERKEM GmbH
 
SAP Materialbewertung
SAP MaterialbewertungSAP Materialbewertung
SAP Materialbewertung
SERKEM GmbH
 
SAP Simple Finance
SAP Simple FinanceSAP Simple Finance
SAP Simple Finance
SERKEM GmbH
 
Kreditmanagement in SAP ERP
Kreditmanagement in SAP ERPKreditmanagement in SAP ERP
Kreditmanagement in SAP ERP
SERKEM GmbH
 
Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...
Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...
Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...
SERKEM GmbH
 
Warehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha Packaging
Warehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha PackagingWarehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha Packaging
Warehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha Packaging
SERKEM GmbH
 
Behälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbH
Behälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbHBehälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbH
Behälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbH
SERKEM GmbH
 
SHA3-512 Konverter in SAP ABAP
SHA3-512 Konverter in SAP ABAPSHA3-512 Konverter in SAP ABAP
SHA3-512 Konverter in SAP ABAP
SERKEM GmbH
 
Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...
Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...
Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...
SERKEM GmbH
 
EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...
EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...
EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...
SERKEM GmbH
 
Etikettendruck für Gefahrgüter in SAP
Etikettendruck für Gefahrgüter in SAPEtikettendruck für Gefahrgüter in SAP
Etikettendruck für Gefahrgüter in SAP
SERKEM GmbH
 

Mehr von SERKEM GmbH (20)

Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...
Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...
Einführung SAP EWM und SAP MFS mit S/4HANA bei der Takeda Pharmaceutical Comp...
 
Anbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei Alzchem
Anbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei AlzchemAnbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei Alzchem
Anbindung eines automatischen Paletten-Shuttle-Lagers in SAP EWM bei Alzchem
 
Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...
Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...
Einführung einer SAP Fiori-Anwendung zur Realisierung einer effizienten, digi...
 
Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...
Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...
Kommissionierung in SAP Fiori und KEP-Anbindung in SAP bei der pester pac aut...
 
SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...
SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...
SAP-Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) im neuen, hochautoma...
 
Integration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-System
Integration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-SystemIntegration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-System
Integration des Gefahrgutmanagements in das globale Fossil Group SAP-System
 
KEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem Rollout
KEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem RolloutKEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem Rollout
KEP-Dienstleisteranbindung in SAP mit EU-weitem Rollout
 
Mobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbH
Mobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbHMobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbH
Mobility im Lager durch RF-basierte Prozesse in SAP bei der TQ-Systems GmbH
 
Investitionsmanagement in SAP
Investitionsmanagement in SAPInvestitionsmanagement in SAP
Investitionsmanagement in SAP
 
Rumpfgeschäftsjahr in SAP
Rumpfgeschäftsjahr in SAPRumpfgeschäftsjahr in SAP
Rumpfgeschäftsjahr in SAP
 
SAP Materialbewertung
SAP MaterialbewertungSAP Materialbewertung
SAP Materialbewertung
 
SAP Simple Finance
SAP Simple FinanceSAP Simple Finance
SAP Simple Finance
 
Kreditmanagement in SAP ERP
Kreditmanagement in SAP ERPKreditmanagement in SAP ERP
Kreditmanagement in SAP ERP
 
Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...
Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...
Anbindung von Hochregallager (HRL), Automatischem Kleinteilelager (AKL) und B...
 
Warehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha Packaging
Warehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha PackagingWarehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha Packaging
Warehouse-Mobility mit SAP-Transaktionen bei Segezha Packaging
 
Behälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbH
Behälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbHBehälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbH
Behälter-, Leih-, und Leergutmanagement bei der IFCO SYSTEMS GmbH
 
SHA3-512 Konverter in SAP ABAP
SHA3-512 Konverter in SAP ABAPSHA3-512 Konverter in SAP ABAP
SHA3-512 Konverter in SAP ABAP
 
Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...
Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...
Optimierte Packtisch- und KEP-Prozesse unter SAP S/4HANA embedded EWM bei der...
 
EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...
EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...
EDI-Anbindung europäischer Handelspartner an das zentrale SAP-System der Hise...
 
Etikettendruck für Gefahrgüter in SAP
Etikettendruck für Gefahrgüter in SAPEtikettendruck für Gefahrgüter in SAP
Etikettendruck für Gefahrgüter in SAP
 

Werke im Ausland (WIA) in SAP

  • 1. SERKEM Lösung Werke im Ausland (WIA) in SAP Steuermeldungen für ausländische Werke einfach in SAP über den inländischen Buchungskreis abwickeln
  • 2. Ihre Anforderungen Unsere Lösung Ihre Vorteile • Steuerabwicklung für Läger und Betriebsstätten im Ausland • Abwicklung ohne Einrichtung eines neuen Buchungskreises in SAP • Erleichterte Steuerabwicklung für Unternehmen mit vielen Lägern, Betriebsstätten etc. im Ausland • Direkter Vertrieb für im Ausland ansässige Läger und Vertriebsstätten • Aktivierung „Werke im Ausland“ mit Anpassungen in SAP • Anpassung des Umlagerungsprozesses • Dokumentation von Wareneinkäufen bei EU- Lieferanten und im Inland • Einstellungen für Steuer und direkten Vertrieb im Ausland • Geringerer Aufwand als das Einrichten zusätzlicher Buchungskreise • Erleichterte Steuerabwicklung für Läger und Betriebsstätten im Ausland • SAP-Standardprozess für Umlagerungen (Proformarechnungen) • Erstellung der notwendigen Meldungen
  • 3. Vermeidet zusätzliches Einrichten eines Buchungskreises für Lager im Ausland Erleichtert das Verfahren der Steuerabwicklung im Ausland Es darf sich nicht um eine echte Betriebsstätte im Ausland handeln • Für den Warenfluss zwischen Firmen und deren Werken im Ausland werden Steuerbuchungen und Handelsstatistiken benötigt. • Mit der SAP-Funktion „Werke im Ausland“ können Steuermeldungen oder Vertriebsstätten im Ausland mit inländischen Buchungskreisen abgewickelt werden.
  • 4. Kernfunktionen Aktivierung der Einstellung „Werke im Ausland“ mit den notwendigen Anpassungen • Anpassung der Ländereinstellungen (Landeswährung, Kurstyp) • Auswahl von Steuerland und Landeswährung • Anlegen der Steuerkennzeichen und Anpassungen der Steuerfindung • Neues Kalkulationsschema für Faktura des Umlagerungsprozesses • Neue Konditionsarten und Formeln zur Berechnung der Konditionswerte oder -basen Anpassung des Umlagerungsprozesses • Anlage der Faktura mit Bezug auf Nachschublieferung • Zuordnung separater Fakturaart • Einrichten des Kalkulationsschemas • Einrichten neue Nachrichtenfindung für Fakturadruck • Nachrichtenart wird automatisch ermittelt • Automatische Steuerberechnung
  • 5. Kernfunktionen Dokumentation von Wareneinkäufen des ausländischen Werkes bei EU-Lieferanten im Inland • Neue Steuerkennzeichen für die Vorsteuer lokaler Einkäufe im Inland des ausländischen Werkes und für die Eingangssteuer einer EU-Warenlieferung • Berechnung der Steuer im Buchhaltungsbeleg gemäß Steuerkennzeichen • Berücksichtigung WE aus Drittland Einstellungen für Steuer und Steuermeldungen • Neue Steuerkennzeichen für Umlagerungsbestellungen • Neue Steuerkennzeichen für die Direktbestellung des ausländischen Werkes • Konditionssätze und –tabellen für Umlagerungsprozesse • Zugriffsfolge der Konditionsarten • Anpassungen Debitor: Währung und Kurstyp bei Warenempfänger hinterlegen
  • 6. Unsere Referenzen SKF • Branche: Maschinenbau • Umsatz: 63.597 Mio. SEK (2013/2014) • Mitarbeiter: 48.401 (2013) FRoSTA AG • Branche: Lebensmittelhersteller • Umsatz: 644 Mio € (2016) • Mitarbeiter: 1665 (2016)
  • 7. Copyright  SERKEM GmbH. All Rights Reserved  www.serkem.de SERKEM GmbH Kollmering 14 94535 Eging am See  +49 8544 97260-0  info@serkem.de Das Fazit Seit 1997 sind wir ein kompetenter und verlässlicher Partner für mittelständische Unternehmen sowie Großkonzerne. Wir unterstützen unsere Kunden als internationaler Lösungsanbieter und Implementierungspartner für Logistik, Produktion, FI/CO und HCM. Weitere Informationen zur Lösung finden Sie unter: SERKEM. Ihr Partner rund um SAP-Lösungen SAP S/4HANA Cloud 1902 – Neuerungen und Funktionen Der Brexit in SAP: Das müssen Sie nach dem Austritt beachten Zahlungsavise in SAP – So optimieren Sie Ihre Zahlungsankündigungen