SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt? (20)

Kathrein
KathreinKathrein
Kathrein
 
Vantage
VantageVantage
Vantage
 
Dragonsat
DragonsatDragonsat
Dragonsat
 
Goldeninterstar
GoldeninterstarGoldeninterstar
Goldeninterstar
 
Eycos
EycosEycos
Eycos
 
Abcom
AbcomAbcom
Abcom
 
Topfield
TopfieldTopfield
Topfield
 
Topfield
TopfieldTopfield
Topfield
 
Topfield
TopfieldTopfield
Topfield
 
Dgstation
DgstationDgstation
Dgstation
 
Technotrend
TechnotrendTechnotrend
Technotrend
 
Starsat
StarsatStarsat
Starsat
 
Nanoxx
NanoxxNanoxx
Nanoxx
 
Nanoxx
NanoxxNanoxx
Nanoxx
 
Panodic m3601 e
Panodic m3601 ePanodic m3601 e
Panodic m3601 e
 
Technotrend
TechnotrendTechnotrend
Technotrend
 
C Band
C BandC Band
C Band
 
Pixx
PixxPixx
Pixx
 
Matrix
MatrixMatrix
Matrix
 
Technotrend
TechnotrendTechnotrend
Technotrend
 

Ähnlich wie Pansat (17)

Vantage
VantageVantage
Vantage
 
Eycos
EycosEycos
Eycos
 
Opensat
OpensatOpensat
Opensat
 
Pansat
PansatPansat
Pansat
 
Fortecstar
FortecstarFortecstar
Fortecstar
 
Technisat
TechnisatTechnisat
Technisat
 
Imperial
ImperialImperial
Imperial
 
Eycos
EycosEycos
Eycos
 
Spaun
SpaunSpaun
Spaun
 
Icecrypt
IcecryptIcecrypt
Icecrypt
 
Technisat
TechnisatTechnisat
Technisat
 
Maxcommunication
MaxcommunicationMaxcommunication
Maxcommunication
 
Icecrypt
IcecryptIcecrypt
Icecrypt
 
Nanoxx
NanoxxNanoxx
Nanoxx
 
Abcom
AbcomAbcom
Abcom
 
Optiscan
OptiscanOptiscan
Optiscan
 
Icecrypt
IcecryptIcecrypt
Icecrypt
 

Mehr von TELE-satellite deu (20)

deu TELE-audiovision-1311
deu TELE-audiovision-1311deu TELE-audiovision-1311
deu TELE-audiovision-1311
 
Spaun
SpaunSpaun
Spaun
 
Mfc
MfcMfc
Mfc
 
Icecrypt
IcecryptIcecrypt
Icecrypt
 
Globalinvacom
GlobalinvacomGlobalinvacom
Globalinvacom
 
Feature satip4
Feature satip4Feature satip4
Feature satip4
 
Feature dvbs3
Feature dvbs3Feature dvbs3
Feature dvbs3
 
Elnet
ElnetElnet
Elnet
 
Editorial
EditorialEditorial
Editorial
 
Deviser2
Deviser2Deviser2
Deviser2
 
Bsd
BsdBsd
Bsd
 
Amiko
AmikoAmiko
Amiko
 
Abipbox
AbipboxAbipbox
Abipbox
 
Work microwave
Work microwaveWork microwave
Work microwave
 
deu TELE-audiovision-1309
deu TELE-audiovision-1309deu TELE-audiovision-1309
deu TELE-audiovision-1309
 
Tivi+
Tivi+Tivi+
Tivi+
 
Speedcast
SpeedcastSpeedcast
Speedcast
 
Spaun
SpaunSpaun
Spaun
 
Mktech
MktechMktech
Mktech
 
Horizon
HorizonHorizon
Horizon
 

Pansat

  • 1. TEST REPORT Satelliten Receiver Pansat 6000HXC Große Leistung, LNBF ausgestattet) hat immerhin klein verpackt stolze 45 Minuten benötigt. PVR Der Pansat 6000HXC wird mit Erst kürzlich haben wir in der TELE-satellit einen hat sich Pansat aber nicht zurückgelehnt, sondern einer Wechselfestplatte ausgelie- Testbericht über den Pansat 5000HC veröffentlicht. Es weiter an der Verbesserung des Receivers gearbeitet. fert (in unserem Testgerät war es handelte sich dabei um einen Twin Tuner Receiver mit Das Ergebnis der Bemühungen ist der neue 6000HXC, ein Modell mit 60GB, wobei bis zu eingebauter Festplatte und einer beachtlichen Anzahl den wir nun wiederum einem kritischen Test unterzo- 120GB unterstützt werden), auf der an Features. Trotz unseres positiven Testergebnisses gen haben. bis zu 40 Stunden TV Programm auf- gezeichnet werden kann. Dank des Schon beim Auspacken fiel uns cherweise in knapp 2 Sekunden ein- GHz) aktiv ist. Sollten Sie einmal Wechselrahmens kann die Festplatte auf, dass der 6000HXC um ein gehö- satzbereit. Der neue Pansat wird mit wirklich in die Situation kommen kinderleicht ausgebaut werden, ein- riges Stück kleiner und leichter aus- 83 vorprogrammierten Satelliten für und einen dieser Satelliten einle- fach die Klappe öffnen und am Hal- gefallen ist als das Vorgängermodell das C- und KU-Band ausgeliefert, sen wollen, so empfehlen wir den tegriff ziehen. In jedem Fall sollten 5000HC. In trockenen Zahlen aus- die meisten davon für Nord- und „Smart Search“ zu starten und sich Sie aber unbedingt darauf achten, gedrückt ist der neue Pansat auf die Südamerika. dann die Zeit mit einer sinnvollen dass der Receiver auch wirklich beschaulichen Maße von 29x20x5cm Nachdem alle Grundeinstellungen Beschäftigung wie z.B. Rasenmähen komplett abgeschaltet ist, bevor Sie geschrumpft und mit 1.9kg um mehr vorgenommen wurden, wäre für zu vertreiben. Zeit genug für eine die Festplatte entfernen. als 1kg leichter als der 5000HC. den stolzen Besitzer ein Kanalsuch- ordentliche Pflege des Vorgartens Der USB Anschluss an der Front- Besonders überrascht waren wir lauf die logische Fortsetzung der werden Sie auf jeden Fall haben, seite der Festplatte kann nun zum auch vom geringeren Stromver- Erstinstallation, doch wie wir leider ein Testlauf mit „Smart Search“ auf bequemen Datenaustausch zwi- brauch (max. 40W) im Vergleich alle wissen, kann die gespeicherte dem HISPASAT 30° West (unsere schen PC und Receiver verwendet zum Vorgängermodell. Transponderliste noch so aktuell Antenne war mit einem Universal werden. Die Rückseite der beiden Geräte sein, es werden immer ein paar unterscheidet sich bis auf den USB Einträge veraltet sein, da sich am Anschluss beim 6000HXC nicht, weiten Satellitenhimmel stets etwas und trotz der geschrumpften Aus- Neues ereignet. Mit diesem Wissen maße hat auch weiterhin ein VHF im Hinterkopf stellt sich die Frage, Modulator mit F-Anschlüssen Platz ob es nicht vernünftiger wäre, gleich gefunden, auch der mechanische zum Start einen „Smart Search“ Netzschalter fiel dem neuen Design durchzuführen. Bei dieser spezi- nicht zum Opfer. ellen Art von Suchlauf erkennt der Die beigelegte Fernbedienung Receiver alle aktiven Transponder wurde ebenfalls einer Frischzellen- selbstständig, ohne dass dafür eine kur unterzogen und präsentiert sich vorprogrammierte Liste notwendig TECHNIC Manufacturer Panarex Electronics, Sun Valley, California, USA jetzt im neuen und etwas kleineren wäre und so werden auch Transpon- DATA Design. Zusätzlich zum 6000HXC der eingelesen und verarbeitet, die Fax +1-818-768-5191 kann sie auch noch weitere elek- bisher noch in keiner Liste aufschei- E-mail pansatusa@cs.com tronische Geräte (wie z.B. TV oder nen oder deren Symbolrate oder Model 6000HXC Videorekorder) bedienen und bietet FEC unbekannt war. Function Digitaler Twin Tuner somit fast alle Funktionen einer voll- Das „Smart Search“ Feature bietet Satellitenreceiver mit PVR, wertigen Universalfernbedienung. vielfältige Einstellungsmöglichkei- 2 CI Schächten, Smart Search ten, wie z.B. eine Begrenzung der Channel Memory 10000 In der Praxis Symbolraten auf einen Bereich über oder unter 5.6 Ms/s, wobei immer in Symbolrate 1-45 Ms/sec. Wer den neuen Pansat zum 8 MHz Schritten gescannt wird. Die SCPC Compatible ● ersten Mal einschaltet muss ziem- Schrittweite ist leider ebensowenig C/Ku-band Compatible ● lich viel Geduld aufbringen, dauert veränderbar wie der abzusuchende USALS ● es doch fast 50 Sekunden, bis das Bandbereich, was eine unnötige Hauptmenü am Bildschirm sichtbar Verlängerung der Suchlaufdauer Hard Disk Drive ● wird. Glücklicherweise beherrscht zur Folge hat, wenn man z.B. einen DiSEqC 1.0, 1.2, 1.3 der Receiver eine Art StandBy Satelliten wie den INTELSAT AME- Video/Audio Outputs 3 x RCA Modus, so dass diese langwierige RICAS 5 im low band Bereich des S-VHS Output ● Startup Routine nur dann wiederholt KU-Bandes (10.7-11.7 GHz) absucht werden muss, wenn das Gerät vom und der Receiver keine Transponder Digital Audio Output ●, S/PDIF Stromnetz getrennt wurde, aus dem finden kann, da auf diesem Satelli- Power Supply 90-250 VAC, 50/60 Hz StandBy ist der Receiver glückli- ten nur das high band (11.7-12.75 Power Consumption 40 Watts max. Expertenmeinung + Der Pansat 6000HXC ist ein Alleskönner, der seinen Einsatzbereich sowohl als klassischer Wohnzimmer- receiver findet, aber auch dem Feedhunter vielfältige Möglichkeiten bietet. Das Benutzerhandbuch ist gut geschrieben und sehr übersichtlich. - Ron Roessel Die Startup Routine ist beim ersten Einschalten ziem- TELE-satellit Test Center lich langsam, das Scan Menü könnte mehr Optionen bein- USA halten. Antenneeinstellung Hauptmenü 18 TELE-satellite International — www.TELE-satellite.com