SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 50
 
Anwendungsgebiet der Ethik
Medienethik
Plan
Plan
Was ist Medienethik?
 
Die Philosophie ist ein Kampf gegen die Verhexung unseres Verstandes durch die Mittel unserer Sprache. Wittgenstein
Ethik gr. e thos : 'Charakter, Sinnesart' Begründung von  Moral
Moral moralis : 'die Sitte betreffend' ->  lat.  mos : 'Sitte' Gesammtheit der in einer Gesellschaft geltenden  Normen
Norm lat.  norma : 'Regel' Konkrete  Handlungsvorschriften
Medium lat.  medium : Mittelpunkt Zeitungen, Fernsehen, Radio, Bücher
“ Berufsethik für Journalisten”
Medium lat.  medium : Mittelpunkt Zeitungen, Fernsehen, Radio, Bücher,  Internet
Ethik im Internet
Funktionen des Internets
[object Object]
1. Wissen
[object Object]
Selektion
Manipulation
Qualität 1. Wissen
2. Identität
[object Object]
Eskapismus
Gemeinschaft 2. Identität
3. Freiheit
1. liberaldemokratisch 2.  anarchisch 3. wirtschaftsliberal 3. Freiheit
Internet interconnected network weltweites Netzwerk, bestehend  aus vielen Rechnernetzwerken,  durch das  Daten  ausgetauscht werden
Daten lat.  datum : 'das Gegebene' Information seinheiten
Information lat.  informare :  'eine Form, Gestalt oder Auskunft geben'
Informationsethik
Systematische Gliederung
[object Object]
1. Informationsproduktion
2. Informationssammlung  und Selektion
3. Informationsverbreitung und Zugang
„ Charta der Bürgerrechte für eine nachhaltige Informationsgesellschaft“
Charta der Bürgerrechte für eine nachhaltige Informationsgesellschaft
1. Wissen ist Erbe und Besitz der Menschheit und damit frei
2. Der Zugriff auf Wissen muss frei sein
3. Die Verringerung der digitalen Spaltung muss als Politikziel hoher Priorität anerkannt werden
 
Quellen
4. Alle Menschen haben das Recht auf Zugang zu den Dokumenten öffentlicher und öffentlich kontrollierter Stellen
5. Die ArbeitnehmerInnenrechte müssen auch in der elektronisch vernetzten Arbeitswelt gewährleistet und weiterentwickelt werden
6. Kulturelle Vielfalt ist Bedingung für individuelle und nachhaltige gesellschaftliche Entwicklung
7. Mediale Vielfalt und das Angebot von Informationen aus unabhängigen Quellen sind unerlässlich für den Erhalt einer aufgeklärten Öffentlichkeit
8. Offene technische Standards und offene Formen der technischen Produktion garantieren die freie Entwicklung der Infrastrukturen und somit eine selbstbestimmte und freie Kommunikation.
9. Das Recht auf Achtung der Privatheit ist ein Menschenrecht und ist unabdingbar für die freie und selbstbestimmte Entfaltung von Menschen in der Wissensgesellschaft.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Wunderman Whitepaper - Crowdsourcing
Wunderman Whitepaper - CrowdsourcingWunderman Whitepaper - Crowdsourcing
Wunderman Whitepaper - CrowdsourcingWunderman GmbH
 
Zum Muttertag 2011 - die besten Muttertagsgeschenkideen
Zum Muttertag 2011 - die besten Muttertagsgeschenkideen Zum Muttertag 2011 - die besten Muttertagsgeschenkideen
Zum Muttertag 2011 - die besten Muttertagsgeschenkideen Muttertagsgeschenkideen.com
 
Vortrag ExperCash + paymorrow auf der Internet World 2012
Vortrag ExperCash + paymorrow auf der Internet World  2012Vortrag ExperCash + paymorrow auf der Internet World  2012
Vortrag ExperCash + paymorrow auf der Internet World 2012Expercash GmbH
 
TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...
TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...
TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...Barbara Braehmer
 
Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...
Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...
Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...Zebralog
 
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-EntwicklungLean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-EntwicklungSuperB2
 
Warung und instandhaltung
Warung und instandhaltungWarung und instandhaltung
Warung und instandhaltungMichael Siebert
 
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 01/2013
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 01/2013Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 01/2013
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 01/2013Salzburger Bildungswerk
 
BibTag2012Hamburg - Eye Tracking und Akzeptanztests zur Evaluation der Benutz...
BibTag2012Hamburg - Eye Tracking und Akzeptanztests zur Evaluation der Benutz...BibTag2012Hamburg - Eye Tracking und Akzeptanztests zur Evaluation der Benutz...
BibTag2012Hamburg - Eye Tracking und Akzeptanztests zur Evaluation der Benutz...Eliane Blumer
 
SpeakApps Workshop und Onlinetraining
SpeakApps Workshop und OnlinetrainingSpeakApps Workshop und Onlinetraining
SpeakApps Workshop und OnlinetrainingSpeakApps Project
 
viaprinto Produktbroschüre
viaprinto Produktbroschüreviaprinto Produktbroschüre
viaprinto Produktbroschüreviaprinto
 
Königspassage Lübeck - Entwicklung eines Revitalisierungs- und Markenkonzept ...
Königspassage Lübeck - Entwicklung eines Revitalisierungs- und Markenkonzept ...Königspassage Lübeck - Entwicklung eines Revitalisierungs- und Markenkonzept ...
Königspassage Lübeck - Entwicklung eines Revitalisierungs- und Markenkonzept ...Geoffrey Hildbrand
 

Andere mochten auch (19)

Wunderman Whitepaper - Crowdsourcing
Wunderman Whitepaper - CrowdsourcingWunderman Whitepaper - Crowdsourcing
Wunderman Whitepaper - Crowdsourcing
 
Zum Muttertag 2011 - die besten Muttertagsgeschenkideen
Zum Muttertag 2011 - die besten Muttertagsgeschenkideen Zum Muttertag 2011 - die besten Muttertagsgeschenkideen
Zum Muttertag 2011 - die besten Muttertagsgeschenkideen
 
Gdf Suez
Gdf SuezGdf Suez
Gdf Suez
 
Vortrag ExperCash + paymorrow auf der Internet World 2012
Vortrag ExperCash + paymorrow auf der Internet World  2012Vortrag ExperCash + paymorrow auf der Internet World  2012
Vortrag ExperCash + paymorrow auf der Internet World 2012
 
TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...
TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...
TECH-BOOTCAMP - DAS Praxistraining für ITK-Recruiter - Social Recruiting und ...
 
Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...
Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...
Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...
 
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-EntwicklungLean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
 
Roggmann verfahren
Roggmann verfahrenRoggmann verfahren
Roggmann verfahren
 
Wpk2013 chemiebw statement_thomasmayer
Wpk2013 chemiebw statement_thomasmayerWpk2013 chemiebw statement_thomasmayer
Wpk2013 chemiebw statement_thomasmayer
 
Markus
MarkusMarkus
Markus
 
Warung und instandhaltung
Warung und instandhaltungWarung und instandhaltung
Warung und instandhaltung
 
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 01/2013
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 01/2013Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 01/2013
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 01/2013
 
BibTag2012Hamburg - Eye Tracking und Akzeptanztests zur Evaluation der Benutz...
BibTag2012Hamburg - Eye Tracking und Akzeptanztests zur Evaluation der Benutz...BibTag2012Hamburg - Eye Tracking und Akzeptanztests zur Evaluation der Benutz...
BibTag2012Hamburg - Eye Tracking und Akzeptanztests zur Evaluation der Benutz...
 
Redes
RedesRedes
Redes
 
SpeakApps Workshop und Onlinetraining
SpeakApps Workshop und OnlinetrainingSpeakApps Workshop und Onlinetraining
SpeakApps Workshop und Onlinetraining
 
viaprinto Produktbroschüre
viaprinto Produktbroschüreviaprinto Produktbroschüre
viaprinto Produktbroschüre
 
Königspassage Lübeck - Entwicklung eines Revitalisierungs- und Markenkonzept ...
Königspassage Lübeck - Entwicklung eines Revitalisierungs- und Markenkonzept ...Königspassage Lübeck - Entwicklung eines Revitalisierungs- und Markenkonzept ...
Königspassage Lübeck - Entwicklung eines Revitalisierungs- und Markenkonzept ...
 
Präsentation2013
Präsentation2013Präsentation2013
Präsentation2013
 
dreieck Ausgabe3 2011
dreieck Ausgabe3 2011dreieck Ausgabe3 2011
dreieck Ausgabe3 2011
 

Ähnlich wie Ethik im Internet

Politische Kommunikation 09
Politische Kommunikation 09Politische Kommunikation 09
Politische Kommunikation 09davidroethler
 
Informationsethik Ethik in und für elektronische/n Räume/n
Informationsethik Ethik in und für elektronische/n Räume/nInformationsethik Ethik in und für elektronische/n Räume/n
Informationsethik Ethik in und für elektronische/n Räume/nrk_iw
 
DigitaleKommunikationskultur(en)? - MA Präsentation
DigitaleKommunikationskultur(en)? - MA PräsentationDigitaleKommunikationskultur(en)? - MA Präsentation
DigitaleKommunikationskultur(en)? - MA PräsentationAlexSchimming
 
Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten
Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten
Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten Kirche 2.0
 
Projektgruppe Medienkompetenz
Projektgruppe MedienkompetenzProjektgruppe Medienkompetenz
Projektgruppe MedienkompetenzOpen-Enquete
 
Social Media in der Verwaltung
Social Media in der VerwaltungSocial Media in der Verwaltung
Social Media in der Verwaltungdavidroethler
 
Ingolstadt privatheit 2011_print
Ingolstadt privatheit 2011_printIngolstadt privatheit 2011_print
Ingolstadt privatheit 2011_printJan Schmidt
 
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer NetzwerkeKommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer NetzwerkeAlexander Ebel
 
Workshop: Facebook & Co. im Corporate Publishing
Workshop: Facebook & Co. im Corporate PublishingWorkshop: Facebook & Co. im Corporate Publishing
Workshop: Facebook & Co. im Corporate PublishingTim Bruysten
 
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos#onkomm13
 
Vom Wissen wollen zum Wissen sollen 1.0
Vom Wissen wollen zum Wissen sollen 1.0Vom Wissen wollen zum Wissen sollen 1.0
Vom Wissen wollen zum Wissen sollen 1.0Leo Hemetsberger
 
Vortrag düsseldorf 2011_print
Vortrag düsseldorf 2011_printVortrag düsseldorf 2011_print
Vortrag düsseldorf 2011_printJan Schmidt
 
Open Educational Resoures (OER) an der Hochschule
Open Educational Resoures (OER) an der HochschuleOpen Educational Resoures (OER) an der Hochschule
Open Educational Resoures (OER) an der HochschuleFernUniversität in Hagen
 
Socialmedia in den Lehrplan?
Socialmedia in den Lehrplan?Socialmedia in den Lehrplan?
Socialmedia in den Lehrplan?Judith Denkmayr
 
Socialmedia in den Lehrplan ?
Socialmedia in den Lehrplan ?Socialmedia in den Lehrplan ?
Socialmedia in den Lehrplan ?Judith Denkmayr
 
Medienkompetenz : Individuelle Schlüsselkompetenz zum kritischen und effekti...
Medienkompetenz : Individuelle Schlüsselkompetenz zum kritischen und effekti...Medienkompetenz : Individuelle Schlüsselkompetenz zum kritischen und effekti...
Medienkompetenz : Individuelle Schlüsselkompetenz zum kritischen und effekti...Jan Torge Claussen
 
PR Ethik Rat — Social Media Prinzipien
PR Ethik Rat — Social Media PrinzipienPR Ethik Rat — Social Media Prinzipien
PR Ethik Rat — Social Media PrinzipienAxel Maireder
 

Ähnlich wie Ethik im Internet (20)

Politische Kommunikation 09
Politische Kommunikation 09Politische Kommunikation 09
Politische Kommunikation 09
 
Informationsethik Ethik in und für elektronische/n Räume/n
Informationsethik Ethik in und für elektronische/n Räume/nInformationsethik Ethik in und für elektronische/n Räume/n
Informationsethik Ethik in und für elektronische/n Räume/n
 
DigitaleKommunikationskultur(en)? - MA Präsentation
DigitaleKommunikationskultur(en)? - MA PräsentationDigitaleKommunikationskultur(en)? - MA Präsentation
DigitaleKommunikationskultur(en)? - MA Präsentation
 
Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten
Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten
Beteiligungsgerechtigkeit und Partizipationsmöglichkeiten
 
Projektgruppe Medienkompetenz
Projektgruppe MedienkompetenzProjektgruppe Medienkompetenz
Projektgruppe Medienkompetenz
 
Social Media in der Verwaltung
Social Media in der VerwaltungSocial Media in der Verwaltung
Social Media in der Verwaltung
 
Ingolstadt privatheit 2011_print
Ingolstadt privatheit 2011_printIngolstadt privatheit 2011_print
Ingolstadt privatheit 2011_print
 
Net
NetNet
Net
 
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer NetzwerkeKommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
 
Workshop: Facebook & Co. im Corporate Publishing
Workshop: Facebook & Co. im Corporate PublishingWorkshop: Facebook & Co. im Corporate Publishing
Workshop: Facebook & Co. im Corporate Publishing
 
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
 
PräSentation
PräSentationPräSentation
PräSentation
 
Vom Wissen wollen zum Wissen sollen 1.0
Vom Wissen wollen zum Wissen sollen 1.0Vom Wissen wollen zum Wissen sollen 1.0
Vom Wissen wollen zum Wissen sollen 1.0
 
Vortrag düsseldorf 2011_print
Vortrag düsseldorf 2011_printVortrag düsseldorf 2011_print
Vortrag düsseldorf 2011_print
 
Open Educational Resoures (OER) an der Hochschule
Open Educational Resoures (OER) an der HochschuleOpen Educational Resoures (OER) an der Hochschule
Open Educational Resoures (OER) an der Hochschule
 
Elias Sievernich: Die neue Nähe
Elias Sievernich: Die neue NäheElias Sievernich: Die neue Nähe
Elias Sievernich: Die neue Nähe
 
Socialmedia in den Lehrplan?
Socialmedia in den Lehrplan?Socialmedia in den Lehrplan?
Socialmedia in den Lehrplan?
 
Socialmedia in den Lehrplan ?
Socialmedia in den Lehrplan ?Socialmedia in den Lehrplan ?
Socialmedia in den Lehrplan ?
 
Medienkompetenz : Individuelle Schlüsselkompetenz zum kritischen und effekti...
Medienkompetenz : Individuelle Schlüsselkompetenz zum kritischen und effekti...Medienkompetenz : Individuelle Schlüsselkompetenz zum kritischen und effekti...
Medienkompetenz : Individuelle Schlüsselkompetenz zum kritischen und effekti...
 
PR Ethik Rat — Social Media Prinzipien
PR Ethik Rat — Social Media PrinzipienPR Ethik Rat — Social Media Prinzipien
PR Ethik Rat — Social Media Prinzipien
 

Ethik im Internet