Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Sales Activity

575 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Sales Activity

  1. 1. Sales ACT ivity MEHR ALS NUR „LEARNING BY DOING“
  2. 2. Sales ACT ivity <ul><li>ACT – agieren statt staunen: </li></ul><ul><li>  praktische Umsetzung von Methoden und </li></ul><ul><li>Konzepte für den Vertrieb! </li></ul><ul><li>ACT – spielen Sie Ihre Rolle : </li></ul><ul><li> mit neuen Vertriebs- und Verhandlungstechniken, </li></ul><ul><li> persönlicher Erfahrungen und Verständnis </li></ul><ul><li>ACT – bestimmen Sie die Handlung: </li></ul><ul><li>  realistisches Szenario durch Ihre Unternehmens- </li></ul><ul><li>und Branchenparameter. </li></ul>
  3. 3. Ziele <ul><li>Probieren Sie neu erworbene Vertriebskenntnisse oder –ansätze praxisnahe und doch risikofrei aus </li></ul><ul><li>Lernen Sie sich selbst und Ihr Team im Umgang mit Kunden und im harten Wettbewerb kennen </li></ul><ul><li>Festigen Sie Erfahrungen und Wissen um Verkaufs-, Verhandlungs- und Abschlusstechniken </li></ul><ul><li>Lernen Sie Technik in betriebswirtschaftliche Argumente umzuwandeln </li></ul>
  4. 4. Sales ACT ivity richtet sich an <ul><li>Führungskräfte aus dem technischen Vertrieb, vertriebsnahen Bereichen und dem Projektgeschäft </li></ul><ul><li>Nachwuchsführungskräfte mit erster Verkaufserfahrung, vertrieblichen Kenntnissen und Praxiserfahrung in Kundengeschäft </li></ul><ul><li>Mitarbeiter in der IT- oder technologienahen Branchen mit hohem Beratungsaufwand für komplexe Lösungen </li></ul>
  5. 5. Organisation <ul><li>Ist als 2 oder 3-tägiger Workshop konzipiert </li></ul><ul><li>kann inhaltlich und organisatorisch an die Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst werden. </li></ul><ul><li>kann sowohl als einzelner Workshop wie auch als Modul im Rahmen einer umfassenden Serie von Vertriebsschulungen eingesetzt werden. </li></ul>
  6. 6. Inhalt <ul><li>Das Szenario eines typischen Geschäftsfall wird entwickelt </li></ul><ul><li>Rollenzuweisung der Teilnehmer in Einkäufer- und mind. zwei Verkäuferteams </li></ul><ul><li>Ziel der Verkäuferteams ist den Kunden zu gewinnen und einen Abschluss zu erreichen. </li></ul><ul><li> Begleitet von Praxis-Tipps und laufendem kompetenten Feedback unserer Trainer ist der Ausgang des Wettstreits zwar offen, das Ergebnis für die Teilnehmer jedoch klar: sie sammeln wertvolle Erfahrungen auf Ihrem Weg zum Vertriebsprofi. </li></ul>
  7. 7. Der Aufbau <ul><li>Die Grundlage des Vertriebsplanspiels ist die Ausschreibung, in der die Anforderungen der Käuferfirma genauestens beschrieben sind … </li></ul>
  8. 8. Der Aufbau <ul><li>… aber – Achtung – die Einkäufergruppe erhält ein Exemplar der Ausschreibung, das mit besonderen Informationen erweitert ist … </li></ul>
  9. 9. Die Rollen <ul><li>Die Gruppen werden in eine „Einkäufergruppe“ und </li></ul><ul><li>mindestens zwei „Verkäufergruppen“ aufgeteilt … </li></ul>
  10. 10. Die Rollen <ul><li>… und eine „hidden Agenda“, die während des ganzen Spielverlaufs </li></ul><ul><li>auch wirklich „hidden“ bleibt! </li></ul>
  11. 11. Events <ul><li>… und manchmal - ganz unverhofft - eine kleine Eventkarte … </li></ul><ul><li>scheinbar ist nicht alles so gelaufen wie man sich das gedacht hat ;-) </li></ul>
  12. 12. Der Ablauf <ul><li>Das Vertriebsplanspiel folgt einem straffen Zeitplan. </li></ul><ul><li>Die einzelnen Prozessschritte sind eng ineinander verzahnt. </li></ul><ul><li>Stress und Zeitdruck ist eines der didaktischen Mittel um eine „realitätsnahe“ Übungssituation herzustellen. </li></ul>
  13. 13. Der Ablauf
  14. 14. Sales ACT ivity bringt maximalen Erfolg in angenehmer Lernatmosphäre

×