SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Fröhlich (Anecon)

Testen bringt Nutzen! Die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) als gutes Beispiel. - Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Fröhlich (Anecon)

1 von 10
© ANECON Software Design und Beratung GmbH | Alser Str. 4/Hof 1 | A-1090 Wien | Tel.: +43 1 409 58 90 | www.anecon.com | office@anecon.com
Software-Test bei AUVA
Testen bringt Nutzen!
Ein Praxisbeispiel.
Wolfgang Fröhlich
2 | © ANECON | Software-Test bei AUVA | Wolfgang Fröhlich
Testen bringt Nutzen!
Software unterstützt und vereinfacht Geschäftsabläufe, ermöglicht konstantes Wachstum,
sichert Marktpositionen und hilft, diese auch nachhaltig zu verbessern. All dies kann
Software aber nur dann leisten, wenn sie so funktioniert, wie ihre Anwender das erwarten.
Software-Test ist daher unabdingbar.
 Von Experten professionell aufgesetzte Test-
prozesse liefern den Projektverantwortlichen
wertvolle Informationen hinsichtlich
Produktqualität und Projektfortschritt.
 Dies ermöglicht eine optimale Planung
und Umsetzung der eigenen strategischen
IT-Vorhaben.
 Eine frühzeitige Fehlererkennung führt
zu geringeren Gesamtkosten in Software-
Projekten und steigert langfristig die
Anwender- und Kundenzufriedenheit.
3 | © ANECON | Software-Test bei AUVA | Wolfgang Fröhlich
ANECON Leistungen = AUVA Mehrwert
Mehrwert
für die
AUVA
Flexibilität
beim Personal-
einsatz
state of the art
in der IT
Vertrauen des
Fachbereichs
gewinnen
Kostensenkung
im Projekt
Transparenz
4 | © ANECON | Software-Test bei AUVA | Wolfgang Fröhlich
Flexibilität beim Personaleinsatz
• Personal zielgerichteter einsetzen
(Rollenkonzept)
• Einsatz an Qualifikation ausrichten (können)
• Auslastungsschwankungen ausgleichen
• Experten-Wissen ist allen Mitarbeitern
zugänglich
Ziele
• ESRA-Testfälle ausgearbeitet/dokumentiert
• Testprozesse standardisiert/vereinfacht und in
Polarion verfügbar gemacht
• Bei PDMS in „heißer Phase“ mit angefasst
Maßnahmen
5 | © ANECON | Software-Test bei AUVA | Wolfgang Fröhlich
state of the art in der IT
• Vereinheitlichung der Vorgehensweisen
• Transparentes Management Reporting
• Wissen und Erfahrung explizit und für andere
verfügbar machen
• Best Practice aus der IT auch in der AUVA
nutzen
Ziele
• Standardisierte, nachvollziehbare
Dokumentation
• Einbettung des Testprozesses in den Application
Lifecycle Prozess (ALM)
• Checklisten für die wichtigsten Aufgaben
• Rollenkonzept ausgearbeitet und abgestimmt
Maßnahmen
6 | © ANECON | Software-Test bei AUVA | Wolfgang Fröhlich
Vertrauen des Fachbereichs gewinnen
• Durch gesteigerte Qualität läuft Applikation stabiler
und zuverlässiger
• Nachweisbarkeit, dass Anforderungen geliefert
wurden (Anforderungen, Testfälle, Fehler)
• Klarheit, ob Lieferant seine Pflicht erfüllt hat (auch
zur Absicherung gegenüber dem Fachbereich)
Ziele
• Wartungsreleasetests für PDMS
• Schnittstellen ICDoc und MCC für PDMS sicher
eingeführt
Maßnahmen

Recomendados

Mag. Andrea Arlow (Canon Österreich)
Mag. Andrea Arlow (Canon Österreich)Mag. Andrea Arlow (Canon Österreich)
Mag. Andrea Arlow (Canon Österreich)Praxistage
 
Peter Treutlein (Trovarit AG)
Peter Treutlein (Trovarit AG)Peter Treutlein (Trovarit AG)
Peter Treutlein (Trovarit AG)Praxistage
 
Thomas Dieringer (POOL4TOOL)
Thomas Dieringer (POOL4TOOL)Thomas Dieringer (POOL4TOOL)
Thomas Dieringer (POOL4TOOL)Praxistage
 
Michael Sifkovits, MSc, MAS (multiply)
Michael Sifkovits, MSc, MAS (multiply)Michael Sifkovits, MSc, MAS (multiply)
Michael Sifkovits, MSc, MAS (multiply)Praxistage
 
Roland Böhme (Solitas)
Roland Böhme (Solitas)Roland Böhme (Solitas)
Roland Böhme (Solitas)Praxistage
 
Rainer Bindeus (Team43), Peter Rogy (Schoeller Network)
Rainer Bindeus (Team43), Peter Rogy (Schoeller Network)Rainer Bindeus (Team43), Peter Rogy (Schoeller Network)
Rainer Bindeus (Team43), Peter Rogy (Schoeller Network)Praxistage
 
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...Praxistage
 
Mobile Instandhaltung fuer SAP PM/SAP EAM mit argvis; DO
Mobile Instandhaltung fuer SAP PM/SAP EAM mit argvis; DOMobile Instandhaltung fuer SAP PM/SAP EAM mit argvis; DO
Mobile Instandhaltung fuer SAP PM/SAP EAM mit argvis; DOargvis GmbH
 

Más contenido relacionado

Was ist angesagt?

Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)
Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)
Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)Praxistage
 
Franz Schildberger (Comparex Austria)
Franz Schildberger (Comparex Austria)Franz Schildberger (Comparex Austria)
Franz Schildberger (Comparex Austria)Praxistage
 
Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)
Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)
Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)Praxistage
 
Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)
Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)
Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)Praxistage
 
Ing. Friedrich Szukitsch EDV Dienstleistungen
Ing. Friedrich Szukitsch EDV DienstleistungenIng. Friedrich Szukitsch EDV Dienstleistungen
Ing. Friedrich Szukitsch EDV DienstleistungenPraxistage
 
Digitale Mobilmachung der Dokumentation | DOKU-FORUM 2017althineers
Digitale Mobilmachung der Dokumentation | DOKU-FORUM 2017althineersDigitale Mobilmachung der Dokumentation | DOKU-FORUM 2017althineers
Digitale Mobilmachung der Dokumentation | DOKU-FORUM 2017althineersTANNER AG
 
A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017
A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017
A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017TANNER AG
 
Instandhaltung on demand IAS MEXIS Webinar2
Instandhaltung on demand IAS MEXIS Webinar2Instandhaltung on demand IAS MEXIS Webinar2
Instandhaltung on demand IAS MEXIS Webinar2IAS MEXIS GmbH
 
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)SQL Projekt AG
 
Matthias Hausegger (Amaris)
Matthias Hausegger (Amaris)Matthias Hausegger (Amaris)
Matthias Hausegger (Amaris)Praxistage
 
Ing. Peter Klein (ÖBB), Carlo Wunrau (Schiffl Austria)
Ing. Peter Klein (ÖBB), Carlo Wunrau (Schiffl Austria)Ing. Peter Klein (ÖBB), Carlo Wunrau (Schiffl Austria)
Ing. Peter Klein (ÖBB), Carlo Wunrau (Schiffl Austria)Praxistage
 
Ing. Friedrich Szukitsch, Werner Schröder (ÖVIA)
Ing. Friedrich Szukitsch, Werner Schröder (ÖVIA)Ing. Friedrich Szukitsch, Werner Schröder (ÖVIA)
Ing. Friedrich Szukitsch, Werner Schröder (ÖVIA)Praxistage
 
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...Leadec
 
Jochen Borenich (Kapsch BusinessCom)
Jochen Borenich (Kapsch BusinessCom)Jochen Borenich (Kapsch BusinessCom)
Jochen Borenich (Kapsch BusinessCom)Praxistage
 
Ing. Michael Schober (Ecosol)
Ing. Michael Schober (Ecosol)Ing. Michael Schober (Ecosol)
Ing. Michael Schober (Ecosol)Praxistage
 

Was ist angesagt? (20)

Webinar - Potenzialhebel 4.0 nutzen
Webinar - Potenzialhebel 4.0 nutzenWebinar - Potenzialhebel 4.0 nutzen
Webinar - Potenzialhebel 4.0 nutzen
 
Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)
Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)
Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)
 
Franz Schildberger (Comparex Austria)
Franz Schildberger (Comparex Austria)Franz Schildberger (Comparex Austria)
Franz Schildberger (Comparex Austria)
 
Webinar: Intelligente Fabriken brauchen smarte Architekturen
Webinar: Intelligente Fabriken brauchen smarte ArchitekturenWebinar: Intelligente Fabriken brauchen smarte Architekturen
Webinar: Intelligente Fabriken brauchen smarte Architekturen
 
Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)
Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)
Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)
 
Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)
Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)
Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)
 
Webinar: Mit Drag & Drop die Produktionsplanung flexibel gestalten
Webinar: Mit Drag & Drop die Produktionsplanung flexibel gestaltenWebinar: Mit Drag & Drop die Produktionsplanung flexibel gestalten
Webinar: Mit Drag & Drop die Produktionsplanung flexibel gestalten
 
Webinar: Intelligente Fabriken brauchen smarte Architekturen
Webinar: Intelligente Fabriken brauchen smarte ArchitekturenWebinar: Intelligente Fabriken brauchen smarte Architekturen
Webinar: Intelligente Fabriken brauchen smarte Architekturen
 
Ing. Friedrich Szukitsch EDV Dienstleistungen
Ing. Friedrich Szukitsch EDV DienstleistungenIng. Friedrich Szukitsch EDV Dienstleistungen
Ing. Friedrich Szukitsch EDV Dienstleistungen
 
Digitale Mobilmachung der Dokumentation | DOKU-FORUM 2017althineers
Digitale Mobilmachung der Dokumentation | DOKU-FORUM 2017althineersDigitale Mobilmachung der Dokumentation | DOKU-FORUM 2017althineers
Digitale Mobilmachung der Dokumentation | DOKU-FORUM 2017althineers
 
A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017
A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017
A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017
 
Instandhaltung on demand IAS MEXIS Webinar2
Instandhaltung on demand IAS MEXIS Webinar2Instandhaltung on demand IAS MEXIS Webinar2
Instandhaltung on demand IAS MEXIS Webinar2
 
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT IIoT - Qualitätsdaten integrieren (SQL Projekt AG)
 
Matthias Hausegger (Amaris)
Matthias Hausegger (Amaris)Matthias Hausegger (Amaris)
Matthias Hausegger (Amaris)
 
Ing. Peter Klein (ÖBB), Carlo Wunrau (Schiffl Austria)
Ing. Peter Klein (ÖBB), Carlo Wunrau (Schiffl Austria)Ing. Peter Klein (ÖBB), Carlo Wunrau (Schiffl Austria)
Ing. Peter Klein (ÖBB), Carlo Wunrau (Schiffl Austria)
 
Webinar - Maschine kaputt - finde den Fehler!
Webinar - Maschine kaputt - finde den Fehler!Webinar - Maschine kaputt - finde den Fehler!
Webinar - Maschine kaputt - finde den Fehler!
 
Ing. Friedrich Szukitsch, Werner Schröder (ÖVIA)
Ing. Friedrich Szukitsch, Werner Schröder (ÖVIA)Ing. Friedrich Szukitsch, Werner Schröder (ÖVIA)
Ing. Friedrich Szukitsch, Werner Schröder (ÖVIA)
 
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
 
Jochen Borenich (Kapsch BusinessCom)
Jochen Borenich (Kapsch BusinessCom)Jochen Borenich (Kapsch BusinessCom)
Jochen Borenich (Kapsch BusinessCom)
 
Ing. Michael Schober (Ecosol)
Ing. Michael Schober (Ecosol)Ing. Michael Schober (Ecosol)
Ing. Michael Schober (Ecosol)
 

Ähnlich wie Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Fröhlich (Anecon)

Abenteuer Qualität in der SW-Wartung
Abenteuer Qualität in der SW-WartungAbenteuer Qualität in der SW-Wartung
Abenteuer Qualität in der SW-WartungErnest Wallmueller
 
Sps whitepaper auvesy datenmanagement in der automatisierungstechnik
Sps whitepaper   auvesy   datenmanagement in der automatisierungstechnikSps whitepaper   auvesy   datenmanagement in der automatisierungstechnik
Sps whitepaper auvesy datenmanagement in der automatisierungstechnikAUVESY
 
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'sRoadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'scamunda services GmbH
 
Effizienz im Testen von SAP Anwendungen durch Testautomation
Effizienz im Testen von SAP Anwendungen durch TestautomationEffizienz im Testen von SAP Anwendungen durch Testautomation
Effizienz im Testen von SAP Anwendungen durch TestautomationPeter Haberl
 
Universität Zürich - erfolgreiches Testing
Universität Zürich - erfolgreiches TestingUniversität Zürich - erfolgreiches Testing
Universität Zürich - erfolgreiches TestingIBM Switzerland
 
Erfolgsfaktoren im Requirements Engineering
Erfolgsfaktoren im Requirements EngineeringErfolgsfaktoren im Requirements Engineering
Erfolgsfaktoren im Requirements EngineeringMarkus Unterauer
 
Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...
Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...
Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...enpit GmbH & Co. KG
 
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!Learning Factory
 
20191113 dev ops und continuous delivery_testautomatisierung ist trumpf
20191113 dev ops und continuous delivery_testautomatisierung ist trumpf20191113 dev ops und continuous delivery_testautomatisierung ist trumpf
20191113 dev ops und continuous delivery_testautomatisierung ist trumpfStefan Jobst
 
AdminStudio Suite- German
AdminStudio Suite- GermanAdminStudio Suite- German
AdminStudio Suite- GermanFlexera
 
Softwarequalität – Schlagwort oder Realität ?
Softwarequalität – Schlagwort oder Realität ?Softwarequalität – Schlagwort oder Realität ?
Softwarequalität – Schlagwort oder Realität ?Ernest Wallmueller
 
Unternehmenspräsentation AVIDOK Engineering Support GmbH - SCOPE Gruppe
Unternehmenspräsentation AVIDOK Engineering Support GmbH - SCOPE GruppeUnternehmenspräsentation AVIDOK Engineering Support GmbH - SCOPE Gruppe
Unternehmenspräsentation AVIDOK Engineering Support GmbH - SCOPE GruppeAnitha Keren Doddamani
 
Xpress Flyer German
Xpress Flyer GermanXpress Flyer German
Xpress Flyer GermanSemalytix
 
Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)
Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)
Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)Joerg Lange
 
Mit Performance-Modellierung Test- und Betriebskosten senken
Mit Performance-Modellierung Test- und Betriebskosten senkenMit Performance-Modellierung Test- und Betriebskosten senken
Mit Performance-Modellierung Test- und Betriebskosten senkenDynatrace
 
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die CloudApplikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die CloudAarno Aukia
 

Ähnlich wie Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Fröhlich (Anecon) (20)

Webinar: Fehlerfreie Varianten-Montage mittels SAP ME
Webinar: Fehlerfreie Varianten-Montage mittels SAP MEWebinar: Fehlerfreie Varianten-Montage mittels SAP ME
Webinar: Fehlerfreie Varianten-Montage mittels SAP ME
 
"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass
"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass
"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass
 
Abenteuer Qualität in der SW-Wartung
Abenteuer Qualität in der SW-WartungAbenteuer Qualität in der SW-Wartung
Abenteuer Qualität in der SW-Wartung
 
Sps whitepaper auvesy datenmanagement in der automatisierungstechnik
Sps whitepaper   auvesy   datenmanagement in der automatisierungstechnikSps whitepaper   auvesy   datenmanagement in der automatisierungstechnik
Sps whitepaper auvesy datenmanagement in der automatisierungstechnik
 
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'sRoadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
 
Effizienz im Testen von SAP Anwendungen durch Testautomation
Effizienz im Testen von SAP Anwendungen durch TestautomationEffizienz im Testen von SAP Anwendungen durch Testautomation
Effizienz im Testen von SAP Anwendungen durch Testautomation
 
App-Projekte richtig steuern
App-Projekte richtig steuernApp-Projekte richtig steuern
App-Projekte richtig steuern
 
Universität Zürich - erfolgreiches Testing
Universität Zürich - erfolgreiches TestingUniversität Zürich - erfolgreiches Testing
Universität Zürich - erfolgreiches Testing
 
Erfolgsfaktoren im Requirements Engineering
Erfolgsfaktoren im Requirements EngineeringErfolgsfaktoren im Requirements Engineering
Erfolgsfaktoren im Requirements Engineering
 
Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...
Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...
Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...
 
eEvolution Erfolgsgeschichte - Captron
eEvolution Erfolgsgeschichte - CaptroneEvolution Erfolgsgeschichte - Captron
eEvolution Erfolgsgeschichte - Captron
 
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
 
20191113 dev ops und continuous delivery_testautomatisierung ist trumpf
20191113 dev ops und continuous delivery_testautomatisierung ist trumpf20191113 dev ops und continuous delivery_testautomatisierung ist trumpf
20191113 dev ops und continuous delivery_testautomatisierung ist trumpf
 
AdminStudio Suite- German
AdminStudio Suite- GermanAdminStudio Suite- German
AdminStudio Suite- German
 
Softwarequalität – Schlagwort oder Realität ?
Softwarequalität – Schlagwort oder Realität ?Softwarequalität – Schlagwort oder Realität ?
Softwarequalität – Schlagwort oder Realität ?
 
Unternehmenspräsentation AVIDOK Engineering Support GmbH - SCOPE Gruppe
Unternehmenspräsentation AVIDOK Engineering Support GmbH - SCOPE GruppeUnternehmenspräsentation AVIDOK Engineering Support GmbH - SCOPE Gruppe
Unternehmenspräsentation AVIDOK Engineering Support GmbH - SCOPE Gruppe
 
Xpress Flyer German
Xpress Flyer GermanXpress Flyer German
Xpress Flyer German
 
Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)
Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)
Erweiterte Werkzeugverwaltung mit SAP Pool Asset Management (PAM)
 
Mit Performance-Modellierung Test- und Betriebskosten senken
Mit Performance-Modellierung Test- und Betriebskosten senkenMit Performance-Modellierung Test- und Betriebskosten senken
Mit Performance-Modellierung Test- und Betriebskosten senken
 
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die CloudApplikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
 

Mehr von Praxistage

Einladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen Landhaus
Einladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen LandhausEinladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen Landhaus
Einladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen LandhausPraxistage
 
Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...
Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...
Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...Praxistage
 
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)Praxistage
 
Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)
Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)
Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)Praxistage
 
OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)
OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)
OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)Praxistage
 
Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)
Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)
Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)Praxistage
 
Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...
Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...
Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...Praxistage
 
Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)
Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)
Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)Praxistage
 
Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)
Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)
Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)Praxistage
 
Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)
Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)
Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)Praxistage
 
Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)
Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)
Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)Praxistage
 
Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)
Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)
Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)Praxistage
 
Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)
Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)
Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)Praxistage
 
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)Praxistage
 
Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)
Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)
Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)Praxistage
 
Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)
Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)
Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)Praxistage
 
Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)
Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)
Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)Praxistage
 
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)Praxistage
 
Praxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. Pölten
Praxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. PöltenPraxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. Pölten
Praxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. PöltenPraxistage
 
Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)
Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)
Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)Praxistage
 

Mehr von Praxistage (20)

Einladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen Landhaus
Einladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen LandhausEinladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen Landhaus
Einladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen Landhaus
 
Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...
Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...
Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...
 
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
 
Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)
Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)
Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)
 
OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)
OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)
OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)
 
Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)
Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)
Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)
 
Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...
Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...
Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...
 
Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)
Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)
Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)
 
Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)
Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)
Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)
 
Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)
Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)
Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)
 
Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)
Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)
Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)
 
Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)
Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)
Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)
 
Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)
Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)
Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)
 
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
 
Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)
Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)
Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)
 
Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)
Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)
Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)
 
Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)
Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)
Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)
 
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
 
Praxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. Pölten
Praxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. PöltenPraxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. Pölten
Praxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. Pölten
 
Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)
Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)
Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)
 

Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Fröhlich (Anecon)

  • 1. © ANECON Software Design und Beratung GmbH | Alser Str. 4/Hof 1 | A-1090 Wien | Tel.: +43 1 409 58 90 | www.anecon.com | office@anecon.com Software-Test bei AUVA Testen bringt Nutzen! Ein Praxisbeispiel. Wolfgang Fröhlich
  • 2. 2 | © ANECON | Software-Test bei AUVA | Wolfgang Fröhlich Testen bringt Nutzen! Software unterstützt und vereinfacht Geschäftsabläufe, ermöglicht konstantes Wachstum, sichert Marktpositionen und hilft, diese auch nachhaltig zu verbessern. All dies kann Software aber nur dann leisten, wenn sie so funktioniert, wie ihre Anwender das erwarten. Software-Test ist daher unabdingbar.  Von Experten professionell aufgesetzte Test- prozesse liefern den Projektverantwortlichen wertvolle Informationen hinsichtlich Produktqualität und Projektfortschritt.  Dies ermöglicht eine optimale Planung und Umsetzung der eigenen strategischen IT-Vorhaben.  Eine frühzeitige Fehlererkennung führt zu geringeren Gesamtkosten in Software- Projekten und steigert langfristig die Anwender- und Kundenzufriedenheit.
  • 3. 3 | © ANECON | Software-Test bei AUVA | Wolfgang Fröhlich ANECON Leistungen = AUVA Mehrwert Mehrwert für die AUVA Flexibilität beim Personal- einsatz state of the art in der IT Vertrauen des Fachbereichs gewinnen Kostensenkung im Projekt Transparenz
  • 4. 4 | © ANECON | Software-Test bei AUVA | Wolfgang Fröhlich Flexibilität beim Personaleinsatz • Personal zielgerichteter einsetzen (Rollenkonzept) • Einsatz an Qualifikation ausrichten (können) • Auslastungsschwankungen ausgleichen • Experten-Wissen ist allen Mitarbeitern zugänglich Ziele • ESRA-Testfälle ausgearbeitet/dokumentiert • Testprozesse standardisiert/vereinfacht und in Polarion verfügbar gemacht • Bei PDMS in „heißer Phase“ mit angefasst Maßnahmen
  • 5. 5 | © ANECON | Software-Test bei AUVA | Wolfgang Fröhlich state of the art in der IT • Vereinheitlichung der Vorgehensweisen • Transparentes Management Reporting • Wissen und Erfahrung explizit und für andere verfügbar machen • Best Practice aus der IT auch in der AUVA nutzen Ziele • Standardisierte, nachvollziehbare Dokumentation • Einbettung des Testprozesses in den Application Lifecycle Prozess (ALM) • Checklisten für die wichtigsten Aufgaben • Rollenkonzept ausgearbeitet und abgestimmt Maßnahmen
  • 6. 6 | © ANECON | Software-Test bei AUVA | Wolfgang Fröhlich Vertrauen des Fachbereichs gewinnen • Durch gesteigerte Qualität läuft Applikation stabiler und zuverlässiger • Nachweisbarkeit, dass Anforderungen geliefert wurden (Anforderungen, Testfälle, Fehler) • Klarheit, ob Lieferant seine Pflicht erfüllt hat (auch zur Absicherung gegenüber dem Fachbereich) Ziele • Wartungsreleasetests für PDMS • Schnittstellen ICDoc und MCC für PDMS sicher eingeführt Maßnahmen
  • 7. 7 | © ANECON | Software-Test bei AUVA | Wolfgang Fröhlich Kostensenkung im Projekt • Weniger Fehler in der Produktion • Pünktlicher Abschluss von Projekten • Anforderungen zeitgerecht erfüllt • Testautomatisierung light / A2A • Optimierter Ressourceneinsatz (bessere Planbarkeit) • Lieferantensteuerung Ziele • Wiederverwendbarkeit von Testfällen für PDMS (Regressionstests je Wartungsrelease) • Einführung eines risikoorientierten Testdesigns inkl. solider Testaufwandsschätzungen • Testautomatisierung light Maßnahmen
  • 8. 8 | © ANECON | Software-Test bei AUVA | Wolfgang Fröhlich Transparenz in den Projekten / Produkten • Planbarkeit von Aufwänden dank methodischem Vorgehen (weder Über- noch Unterbesetzung im Projektteam) • Bessere Entscheidungsgrundlage für Lenkungs- Ausschuss Ziele • Wartungsreleasetests und neue Features für PDMS • ESRA-Testfälle ausgearbeitet/dokumentiert • Testplanung und solide Aufwandsschätzung eingeführt Maßnahmen
  • 9. 9 | © ANECON | Software-Test bei AUVA | Wolfgang Fröhlich Software-Test ist unsere Kernkompetenz Nutzen Sie die umfassende Erfahrung & Fachexpertise unserer Testexperten zur erfolgreichen Umsetzung Ihrer IT-Vorhaben. Sie garantieren damit: • Verringerung der Gesamtkosten • Reduktion des Risikos • Steigerung der Software-Qualität • Erhöhung der Transparenz • Effiziente Integration der Fachbereiche in die Testorganisation • Individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Methoden und Prozesse • Stabilität und Kontinuität der Zusammenarbeit • Know-how Weitergabe durch Beratung, Coaching und Inhouse IT-Trainings
  • 10. Software ist unsere Leidenschaft ANECON Software Design und Beratung GmbH Alser Straße 4 / Hof 1 | A-1090 Wien | www.anecon.com office@anecon.com | Tel.: +43 1 409 58 90 - 0 | Fax: -998