Marketing-Minute #2:
Dranbleiben!
Mit diesen 10 Tipps gelingt’s
Dipl.-Bw. (FH)
Monika Thoma
Autorin von „Konzentration
aufs Wesentliche“ (Beck
Verlag), Mentorin der Käte
Ahlmann Stiftung...
Warum?
• Wo ich dranbleibe, bin ich gut - und wo ich gut bin,
bleibe ich dran.
• Ich möchte Konsistenz entwickeln, zum Beispiel
b...
„Überall, wo man Liebe, Zeit und
Aufmerksamkeit reinsteckt,
kommen auch Ergebnisse
raus.“ (Monika Thoma)
10 Tipps
von
Monika
Thoma und
Marie
Forleo
1. „Ich schau Dir in die
Augen, Kleines“
Erkenne Deine Widerstände und mach’ einen neuen
Rahmen drum.
2. „Es ist nur zu spät,
wenn Du heute nicht
anfängst.“
Barbara Sher hat recht: Egal, wo Du stehst: fang einfach
dort wiede...
3. „Viele Hände machen
schnell ein gutes Ende.“
Hol’ Dir Hilfe.
4. „Even Homework done
imperfectly blesses your
family“ (FlyLady)
Erlaube Dir, die Dinge in Deiner Art zu tun und lass Dic...
5. „Erwische Dich
dabei, Gutes zu tun.“
Schreib Dir auf, wann immer Du etwas für Dein Projekt
getan hast.
6. „Keep your eye on
the why“
Habe eine klare, starke Vision.
7. „Pick your battle“
Such Dir eine Sache, ein Ziel aus und bleibe dran.
8. „Schedule it: Don’t
prioritize your schedule, but
schedule your priorities.“
Bau Dein Leben um Dein Ziel herum und setz...
9. „Ignore your
feelings“
Lass den inneren Fratz ruhig nölen, tu’s trotzdem.
10. „Catch that
wagon“
Wenn Du rausfällst, komm so schnell wie möglich wieder
an Bord.
Stimmt! „Erfolg kommt nicht
davon, was Du gelegentlich tust,
sondern davon, was Du
regelmäßig tust.“ (Marie Forleo)
Und jetzt…
bist Du gefragt. Was hilft Dir
dabei, dranzubleiben?
Ich freue mich, wenn Du
Deine Erfahrungen teilst.
Entweder...
Hol’ Dir jetzt
Dein
kostenloses
Probekapitel.
Ich freue mich, wenn Du mal
reinstöberst in mein neues
Buch. Ich höre viel G...
Marketing Minute 2: Dranbleiben! Mit diesen 10 Tipps gelingt's
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Marketing Minute 2: Dranbleiben! Mit diesen 10 Tipps gelingt's

324 Aufrufe

Veröffentlicht am

Bei wichtigen Zielen und Vorhaben holt mich trotz starker Motivation häufig der Alltag wieder ein. Wichtiges wird dann dem Dringenden geopfert. Beispiel: Meine eigene Social Media Strategie. Es macht mir Spaß, mit meinen Kunden, Kollegen, Freunden gemeinsam zu diskutieren, Neues zu erfahren und meine Arbeit zu teilen. Und dennoch bleibt gerade diese Arbeit öfter mal liegen.

Ich habe beschlossen, dass sich das ändern soll, und mich auf die Suche nach Lösungen gemacht.

In dieser Marketing Minute findet Ihr 10 Tipps, die mir geholfen haben.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche - und Ihr wisst ja: Am besten gleich einen Tipp auswählen und sofort umsetzen!

Herzliche Grüße von
Monika Thoma
Die Webkönigin

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
324
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Marketing Minute 2: Dranbleiben! Mit diesen 10 Tipps gelingt's

  1. 1. Marketing-Minute #2: Dranbleiben! Mit diesen 10 Tipps gelingt’s
  2. 2. Dipl.-Bw. (FH) Monika Thoma Autorin von „Konzentration aufs Wesentliche“ (Beck Verlag), Mentorin der Käte Ahlmann Stiftung, Mitglied im Unternehmerinnen-Beirat der IHK München - und begeisterte Mutter, Hobbyköchin und Sportlerin.
  3. 3. Warum?
  4. 4. • Wo ich dranbleibe, bin ich gut - und wo ich gut bin, bleibe ich dran. • Ich möchte Konsistenz entwickeln, zum Beispiel bei meinem Newsletter und der Social-Media- Präsenz. • Denn das sind tolle Wege, um Beziehungen zu hegen und zu pflegen. • Mein Ziel deshalb: täglich ein Stück Inhalt, ein „Piece of Content“ zu entwickeln.
  5. 5. „Überall, wo man Liebe, Zeit und Aufmerksamkeit reinsteckt, kommen auch Ergebnisse raus.“ (Monika Thoma)
  6. 6. 10 Tipps von Monika Thoma und Marie Forleo
  7. 7. 1. „Ich schau Dir in die Augen, Kleines“ Erkenne Deine Widerstände und mach’ einen neuen Rahmen drum.
  8. 8. 2. „Es ist nur zu spät, wenn Du heute nicht anfängst.“ Barbara Sher hat recht: Egal, wo Du stehst: fang einfach dort wieder an, wo Du zuletzt aufgehört hast.
  9. 9. 3. „Viele Hände machen schnell ein gutes Ende.“ Hol’ Dir Hilfe.
  10. 10. 4. „Even Homework done imperfectly blesses your family“ (FlyLady) Erlaube Dir, die Dinge in Deiner Art zu tun und lass Dich nicht von einem Perfektionsanspruch gängeln.
  11. 11. 5. „Erwische Dich dabei, Gutes zu tun.“ Schreib Dir auf, wann immer Du etwas für Dein Projekt getan hast.
  12. 12. 6. „Keep your eye on the why“ Habe eine klare, starke Vision.
  13. 13. 7. „Pick your battle“ Such Dir eine Sache, ein Ziel aus und bleibe dran.
  14. 14. 8. „Schedule it: Don’t prioritize your schedule, but schedule your priorities.“ Bau Dein Leben um Dein Ziel herum und setze Dir Termine.
  15. 15. 9. „Ignore your feelings“ Lass den inneren Fratz ruhig nölen, tu’s trotzdem.
  16. 16. 10. „Catch that wagon“ Wenn Du rausfällst, komm so schnell wie möglich wieder an Bord.
  17. 17. Stimmt! „Erfolg kommt nicht davon, was Du gelegentlich tust, sondern davon, was Du regelmäßig tust.“ (Marie Forleo)
  18. 18. Und jetzt… bist Du gefragt. Was hilft Dir dabei, dranzubleiben? Ich freue mich, wenn Du Deine Erfahrungen teilst. Entweder gleich hier auf der Plattform, oder auf meiner Facebook-Page
  19. 19. Hol’ Dir jetzt Dein kostenloses Probekapitel. Ich freue mich, wenn Du mal reinstöberst in mein neues Buch. Ich höre viel Gutes von meinen Lesern - aber lass mich gerne wissen, ob es Dir gefallen und Dich weitergebracht hat. Hier der Download-Link.

×