Was muss ein Online-Trainer leisten?<br />post@katja-koenigstein.de       www.katja-koegstein.de<br />
Welche Kompetenzen sind wichtig?<br />
Wie funktioniert Kommunikation?<br />
Ein Großteil der Kommunikation läuft nonverbal<br />20 %<br />80 %<br />
Man unterscheidet drei Arten nonverbaler <br />nonvokalevokalesonstige<br />
Nonverbale Signale haben unterschiedliche Funktionen<br />A -	Parasemantisch:	Bezug zur Bedeutung des Wortes<br />B - 	Par...
… die Funktionen nonverbaler Kommunikation kennen.<br />Online-Trainer sollten …<br />
Handwerkszeug des Moderators<br />
Der der Einsatz der Werkzeuge schafft Interaktion<br />
Die Qualität der Frage bestimmt die Qualität der Antwort<br />
Aus Fragen, Bildern und Werkzeugen entstehen Methoden! <br />PRÄSENTATION KUNDE<br />
… die Funktionen nonverbaler Kommunikation kennen<br />… sicher mit ihrem Handwerkszeug umgehen:<br /><ul><li>Werkzeuge
Fragetechniken
Moderationsmethoden</li></ul>Online-Trainer sollten …<br />
4-Phasen-Modell der Moderation <br />
Phase 1: Anwärmen<br />Begrüßen Sie Ihr Auditorium freundlich<br />
Wo befinden Sie <br />sich gerade?<br />
Phase 2: Orientierung<br />Geben Sie Orientierung<br />
Wenn ich an mein letztes Webinar denke, geht es mir ….<br />
Wie viele Webinare haben Sie bisher ….<br />> 25<br />11-25<br />6-10<br />… besucht <br />0-5<br />> 25<br />11-25<br />0...
Phase 3: Bearbeitung <br />Bearbeiten Sie Ihre Inhalte<br />
Input für das Webinar<br /><ul><li>Reine Information
Expertenwissen
Erfahrungs- und Wissensaustausch</li></li></ul><li>Arbeiten Sie mit Thesen, um Diskussionen anzustoßen<br />PRÄSENTATION K...
CHRISTKIND<br />ENGEL<br />GESCHENK<br />GLUEHWEIN<br />NIKOLAUS<br />RENTIER<br />SCHLITTEN<br />SCHNEE<br />STERN<br />T...
Nutzen Sie Umfragen um den Wissensstand zu prüfen oder Meinungen abzufragen<br />PRÄSENTATION KUNDE<br />
Setzen Sie „Runden“ ein, damit alle zu Wort kommen (bis 8 Teilnehmer)<br />
Phase 4: Abschluss<br />Schließen Sie das Webinar so ab, dass nichts offen bleibt<br />
Wie zufrieden sind Sie mit dem heutigen Webinar?<br />PRÄSENTATION KUNDE<br />
Besonders gut <br />gefallen hat mir… <br />Für nächstes Mal wünsche ich mir…<br />
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Katja Königstein: Welche Kompetenzen Live-Online-Moderatoren und Trainer benötigen und woran man gute erkennt

977 Aufrufe

Veröffentlicht am

Fachtagung D-ELAN vor ORT: "Virtuelle Räume - Lernräume der Zukunft"

Veranstalter: D-ELAN e.V.

D-ELAN vor ORT in Kooperation mit dem bvob e.V.
Bundesinstitut für Berufsbildung, Bonn, 7. Juli 2010

Mehr unter:
http://www.d-elan.de
http://www.lernetblog.de

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
977
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
32
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Katja Königstein: Welche Kompetenzen Live-Online-Moderatoren und Trainer benötigen und woran man gute erkennt

  1. 1. Was muss ein Online-Trainer leisten?<br />post@katja-koenigstein.de www.katja-koegstein.de<br />
  2. 2. Welche Kompetenzen sind wichtig?<br />
  3. 3. Wie funktioniert Kommunikation?<br />
  4. 4. Ein Großteil der Kommunikation läuft nonverbal<br />20 %<br />80 %<br />
  5. 5. Man unterscheidet drei Arten nonverbaler <br />nonvokalevokalesonstige<br />
  6. 6. Nonverbale Signale haben unterschiedliche Funktionen<br />A - Parasemantisch: Bezug zur Bedeutung des Wortes<br />B - Parasyntaktisch: <br /> Ordnende Funktion<br />C - Parapragmatisch: <br /> Grad der Aufmerksamkeit<br />D - Dialogisch: <br /> Interpersonelle Beziehungen<br />
  7. 7. … die Funktionen nonverbaler Kommunikation kennen.<br />Online-Trainer sollten …<br />
  8. 8. Handwerkszeug des Moderators<br />
  9. 9. Der der Einsatz der Werkzeuge schafft Interaktion<br />
  10. 10. Die Qualität der Frage bestimmt die Qualität der Antwort<br />
  11. 11. Aus Fragen, Bildern und Werkzeugen entstehen Methoden! <br />PRÄSENTATION KUNDE<br />
  12. 12. … die Funktionen nonverbaler Kommunikation kennen<br />… sicher mit ihrem Handwerkszeug umgehen:<br /><ul><li>Werkzeuge
  13. 13. Fragetechniken
  14. 14. Moderationsmethoden</li></ul>Online-Trainer sollten …<br />
  15. 15. 4-Phasen-Modell der Moderation <br />
  16. 16. Phase 1: Anwärmen<br />Begrüßen Sie Ihr Auditorium freundlich<br />
  17. 17.
  18. 18. Wo befinden Sie <br />sich gerade?<br />
  19. 19. Phase 2: Orientierung<br />Geben Sie Orientierung<br />
  20. 20. Wenn ich an mein letztes Webinar denke, geht es mir ….<br />
  21. 21. Wie viele Webinare haben Sie bisher ….<br />> 25<br />11-25<br />6-10<br />… besucht <br />0-5<br />> 25<br />11-25<br />0 -5<br />6-10<br />… selbst geleitet<br />
  22. 22. Phase 3: Bearbeitung <br />Bearbeiten Sie Ihre Inhalte<br />
  23. 23. Input für das Webinar<br /><ul><li>Reine Information
  24. 24. Expertenwissen
  25. 25. Erfahrungs- und Wissensaustausch</li></li></ul><li>Arbeiten Sie mit Thesen, um Diskussionen anzustoßen<br />PRÄSENTATION KUNDE<br />Webinare sind meist reine Frontalveranstaltungen!<br />Dieser These stimme ich zu … <br />voll und ganz<br />überhaupt nicht<br />
  26. 26. CHRISTKIND<br />ENGEL<br />GESCHENK<br />GLUEHWEIN<br />NIKOLAUS<br />RENTIER<br />SCHLITTEN<br />SCHNEE<br />STERN<br />TANNENBAUM<br />WEIHNACHTEN <br />
  27. 27. Nutzen Sie Umfragen um den Wissensstand zu prüfen oder Meinungen abzufragen<br />PRÄSENTATION KUNDE<br />
  28. 28. Setzen Sie „Runden“ ein, damit alle zu Wort kommen (bis 8 Teilnehmer)<br />
  29. 29. Phase 4: Abschluss<br />Schließen Sie das Webinar so ab, dass nichts offen bleibt<br />
  30. 30. Wie zufrieden sind Sie mit dem heutigen Webinar?<br />PRÄSENTATION KUNDE<br />
  31. 31. Besonders gut <br />gefallen hat mir… <br />Für nächstes Mal wünsche ich mir…<br />
  32. 32. … die Funktionen nonverbaler Kommunikation kennen<br />… sicher mit ihrem Handwerkszeug umgehen:<br /><ul><li>Werkzeuge
  33. 33. Fragetechniken
  34. 34. Moderationsmethoden
  35. 35. … kreativ sein bei der Form des Inputs, </li></ul>Online-Trainer sollten …<br />
  36. 36. … und, und, und …<br />
  37. 37. … die Funktionen nonverbaler Kommunikation kennen<br />… sicher mit ihrem Handwerkszeug umgehen:<br /><ul><li>Werkzeuge
  38. 38. Fragetechniken
  39. 39. Moderationsmethoden
  40. 40. … kreativ sein bei der Form des Inputs,
  41. 41. … viele Bälle in der Luft halten können,
  42. 42. … starke Nerven haben und
  43. 43. … ein dickes Fell</li></ul>Online-Trainer sollten …<br />

×