SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Agile@Business
Scrum funktioniert auch ausserhalb der IT –
und das mit Erfolg!
Marcel Reinhard
Ich zeige auf,
was mit agilen Vorgehen
alles möglich ist,
auch ausserhalb der IT.
Die Schweizerische Post
Auch das ist die Post
Projekt Neues Employer Branding Post
Definition
Gelb bewegt – und wir bewegen Gelb.
Das Employer Branding setzt in Bewegung und stärkt
die Schweizerische Post. Von innen nach aussen.
Mit 62'000 Botschafterinnen und Botschaftern.
Projekt Neues Employer Branding Post
Standard-Instrumente
Bestehende
Mitarbeitende
Potentielle
Mitarbeitende
Die
gelbe
Reise
Imageanzeigen (evtl. Imagebroschüre)
Willkommenspaket
Job- und
Karriereseite
Stelleninserate
Veranstaltungen /
Messen
Bewerbungs-
korrespondenz
Bewerbungsgespräche
Assessment / Schnupperlehre
Vertragsverhandlungen / -abschluss
Intranet / Collaborationsplattform
Aus- und Weiterbildungs-
programme
Austritt
Alumni-Management
Jobvideo / Testimonials / Story Telling
Social Media
Testimonials / Aktionen /
Wettbewerb / (App)
Zielgespräche
Publikationen an Mitarbeitende
Talentmanagement
Mitarbeiteranlässe
Projekt Neues Employer Branding Post
Die Kampagne
Employer Branding Post
Agiles Vorgehen in reinen Business Projekten
Projekt Neues Employer Branding Post
Die grössten
Herausforderungen
Verständnis aufbauen
Resultate schnell umsetzen
Adaptionen von
Scrum für HR-Projekt
Einfach & Flexibel sein
80/20 Lösungen sind mehr als gut
Die positivsten
Einflüsse
Effizienz & Motivation steigern
Entscheide fällen & Verantwortung übernehmen
Herausforderungen
Verständnis aufbauen im Team
Team
Teamleiter/-in
Bereichsvertreter/innen
Organisation & Stakeholder
Product Owner
Scrum Master
Organisation & Stakeholder
Herausforderungen
Verständnis aufbauen im Team
Team
Herausforderungen
Verständnis aufbauen im Allgemeinen
EINFACH ZU
VERSTEHEN
LEICHT-
GEWICHTIG
SCHWIERIG ZU
MEISTERN
M
Herausforderungen
Verständnis aufbauen mit neuem Fokus
Zeit
Anforderungen
Ressourcen
Zeit
Treiber
Flexibilität
Fix
Geschätzt
Treiber
Planung
Ressourcen
Anforderungen
AgilKlassisch
Jan 15 Feb 15 März 15 April 15 Mai 15 Juni 15 Juli 15 Aug 15 Sept 15 Okt 15 Nov 15 Dez 15
Web «Jobs & Karriere» - Content & Bildwelt
Social Media Kanäle: Facebook, Xing, Linkedin, Kununu
Sprint 1
Branchenanalyse
EVP abstimmen & freigeben,
Szenario-Entwicklung
EVP&
Framework
Massnahmenextern,BasisMassnahmenintern
Auswahl
Kommunikations-Agentur
Touch-Point Analyse (Gelbe Reise)
Job Video Pilot Job Video PL
Massnahmen
definieren
Interne Kampagne
Konzept
Szenario & Kommunkationskonzept
EB-Konzept & Botschaftensystematik
Imagesujet & Messe
Analyse
Sprint 2 Sprint 3 Sprint 4 Sprint 5 Sprint 6 Sprint 7 Sprint 8 Sprint 9
Externe Tests Eigenschaften & Tonalität
Job Video ICT (Planung)
Weiterentwicklung
Analyse
Weiterentwicklung
Analyse
Stelleninserate
Konzeption
Stelleninserate
Realisation & Einführung
NEP Kampagne
Konzeption
NEP Kampagne
Realisation & Anbindung
Alumni
Interne Kampagne
Realisation
Interne Kampagne
Durchführung & Bewirtschaftung
Flankierende Massnahmen
Artikel, Flying Reporter, Eboards etc.
MA-Konzert
Planung, Realisation & Flankierende Massn.
HRB Schulung
Konzeption
HRB Schulung
Realisation
HRB Schulung
Durchführung
Projekt&
Komm.
WTO Abklärung
Stakeholder Kommunikation
Planung
Stakeholder Kommunikation
Durchführung
Dokumentation
Herausforderungen
Verständnis aufbauen im Projektausschuss
EINFACH MIT SYSTEM
HARD FACTS
• Attraktive
Arbeitsbedingungen
• Sicheres Einkommen
• Sichere Anstellung
• Zukunftsfähiges
Unternehmen
• Attraktives
Grundgehalt
• Professionelles Umfeld
• Attraktive Produkte &
Dienstleistungen
• Herausfordernde und
anspruchsvolle
Aufgaben
SOFT FACTS
• Wertschätzung
von Leistung
• Respekt
• Freundliches
Arbeitsumfeld
WERTE
zuverlässig
wertsteigernd
nachhaltig
ATTRIBUTE
dynamisch
flexibel
innovativ
Gelb
bewegt.
Und wir
bewegen
Gelb.
Vielfalt
an Berufen
Gestaltungs-
spielraum
Vertrauens-
kultur
Kernwerte: 1. Priorität 2. Priorität
Stärke und
flexible Weiter-
entwicklung
Beitrag an
Nachhaltigkeit,
Gesellschaft
und die
Schweiz
Herausforderung
Schnell umsetzen - Strategie
Herausforderung
Schnell umsetzen – Erste Massnahmen
EVP / Framework
Strategie &
Konzeption
Konkurrenzanalyse
erstellen
Konkurrenz definieren
Desk Search durchführen
Konklusion erstellen
EVP & Framework
fertigstellen
Input Ausschuss einpflegen
Framework fertigstellen
Framework kommunizieren
Bildwelt
Massnahmen
extern
Shooting planen
Vorgaben klären
Kriterien Personen definieren
Personen organisieren
Shooting
durchführen
Härkingen durchführen
Hauptsitz durchführen
Fribourg durchführen
Interne Kampagne
Massnahmen
intern
Gremien
Projektmgt.
Kommunikation
.
.
.
.
.
.
.
.
Webseite lancieren
Startcontent bestimmen
Design entwickeln
Funktionstests organisieren
Flankierende
Massnahmen starten
Bannerwerbung aufschalten
Plakate erstellen
Flying Reporter definieren
.
.
.
.
Gremien teilnehmen
Fachgremium 12.5.15
Geschäftsleitung 20.5.15
Projektausschuss 29.5.15
Cluster
Themen
Arbeitspakete
Tasks
Adaption auf HR Projekte
Einfach & flexibel sein in den Aufgaben
45‘‘
4 WOCHEN
SPRINT1
2
3
4
5
6
7
8
PRODUKT
BACKLOG
SPRINT
BACKLOG
SPRINT
PLANUNGS-
MEETING
2 Stunden
DAS TEAM
PRODUCT OWNER
SCRUM MASTER
AUFTRAGGEBERIN
REVIEW & RETRO
2 Stunden
Anforderungen
Arbeitspakete
User Stories
Tasks
Akzeptanz-
kriterien
Definition
of Ready
VISION
Definition
of Done
Adaption auf HR Projekte
Einfach & flexibel sein im Prozess
Agile@Business - Marcel Reinhard (2016) 17
Adaption auf HR Projekte
Einfach & flexibel sein im Handling
Adaption auf HR Projekte
80-20 Lösungen sind mehr als gut
Konzeption Q1
Konzeption Q2
Konzeption Q3
Realisierung Q4
Geplanter Projektauftrag nach Wasserfall
Realisierung 2016
Positive Einflüsse
Effizienz steigern - Nach klassisch geplant….
Privatkunden-
kampagne
Social Media
Jobvideos
Alumni
Web: Jobs &
Karriere
Konzeption Q1
Konzeption /
Realisierung Q2
Realisation Q3
Realisierung Q4
Umsetzung nach Scrum
Privatkunden-
kampagne
Social Media
Alumni
Web: Jobs &
Karriere
Jobvideos
Positive Einflüsse
Effizienz steigern – agil umgesetzt…
Positive Einflüsse
Entscheide fällen; Verantwortung übernehmen
Positive Einflüsse
Entscheide fällen; Verantwortung übernehmen
Agile Enterprise
Personal Post
PostConnect
GAV Umsetzung EAV Tool
Employer Branding Post
Employer Marketing Team
Personal Kommunikation
Personalprojekte
Mitarbeiterkonzert
Kontakt
Marcel Reinhard, Die Schweizerische Post
marcel.reinhard@post.ch
Marcel Reinhard auf Linkedin & Xing

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Digital Experience for Pharma and Healthcare @ pharmaplace 2016
Digital Experience for Pharma and Healthcare @ pharmaplace 2016Digital Experience for Pharma and Healthcare @ pharmaplace 2016
Digital Experience for Pharma and Healthcare @ pharmaplace 2016
Christian Paul Stobbe
 
Show, don't tell @ UIG Frühjahrstagung Mannheim 2016
Show, don't tell @ UIG Frühjahrstagung Mannheim 2016 Show, don't tell @ UIG Frühjahrstagung Mannheim 2016
Show, don't tell @ UIG Frühjahrstagung Mannheim 2016
Christian Paul Stobbe
 
Liquid work petra wolkenstein eday13 slideshare
Liquid work petra wolkenstein eday13 slideshareLiquid work petra wolkenstein eday13 slideshare
Liquid work petra wolkenstein eday13 slideshare
konsultori
 
Digital Experience @ CeBIT 2016
Digital Experience @ CeBIT 2016Digital Experience @ CeBIT 2016
Digital Experience @ CeBIT 2016
Christian Paul Stobbe
 
Bewerbermanagement Fax
Bewerbermanagement FaxBewerbermanagement Fax
Bewerbermanagement FaxMetin Aydin
 
Firmenprofil YUHIRO
Firmenprofil YUHIROFirmenprofil YUHIRO
Firmenprofil YUHIRO
YUHIRO
 
Alignment und Verbesserung mit dem Nordstern-Konzept
Alignment und Verbesserung mit dem Nordstern-KonzeptAlignment und Verbesserung mit dem Nordstern-Konzept
Alignment und Verbesserung mit dem Nordstern-Konzept
Stefan ROOCK
 
A-Recruiter Tage 2013: Vortrag "Headhunting für Azubis" (Herr Bourdick)
A-Recruiter Tage 2013: Vortrag "Headhunting für Azubis" (Herr Bourdick)A-Recruiter Tage 2013: Vortrag "Headhunting für Azubis" (Herr Bourdick)
A-Recruiter Tage 2013: Vortrag "Headhunting für Azubis" (Herr Bourdick)U-Form:e Testsysteme
 
Ffhs seco videokonferenz_business_modeling_matthias_pohle_20141008_v1_final
Ffhs seco videokonferenz_business_modeling_matthias_pohle_20141008_v1_finalFfhs seco videokonferenz_business_modeling_matthias_pohle_20141008_v1_final
Ffhs seco videokonferenz_business_modeling_matthias_pohle_20141008_v1_finalMatthias Pohle
 
Wie Unternehmen und neue Mitarbeiter die ersten 100 Tage erfolgreich meistern!
Wie Unternehmen und neue Mitarbeiter die ersten 100 Tage erfolgreich meistern!Wie Unternehmen und neue Mitarbeiter die ersten 100 Tage erfolgreich meistern!
Wie Unternehmen und neue Mitarbeiter die ersten 100 Tage erfolgreich meistern!
LinkedIn D-A-CH
 
So messen Sie Recruiting-Erfolge und binden Ihre Mitarbeiter langfristig
So messen Sie Recruiting-Erfolge und binden Ihre Mitarbeiter langfristigSo messen Sie Recruiting-Erfolge und binden Ihre Mitarbeiter langfristig
So messen Sie Recruiting-Erfolge und binden Ihre Mitarbeiter langfristig
LinkedIn D-A-CH
 
2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)
2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)
2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)
pakadoo Nachname
 
Projektingenieur - (Beruf / Berufsbild)
Projektingenieur - (Beruf / Berufsbild)Projektingenieur - (Beruf / Berufsbild)
Projektingenieur - (Beruf / Berufsbild)
ALPHAJUMP
 

Was ist angesagt? (13)

Digital Experience for Pharma and Healthcare @ pharmaplace 2016
Digital Experience for Pharma and Healthcare @ pharmaplace 2016Digital Experience for Pharma and Healthcare @ pharmaplace 2016
Digital Experience for Pharma and Healthcare @ pharmaplace 2016
 
Show, don't tell @ UIG Frühjahrstagung Mannheim 2016
Show, don't tell @ UIG Frühjahrstagung Mannheim 2016 Show, don't tell @ UIG Frühjahrstagung Mannheim 2016
Show, don't tell @ UIG Frühjahrstagung Mannheim 2016
 
Liquid work petra wolkenstein eday13 slideshare
Liquid work petra wolkenstein eday13 slideshareLiquid work petra wolkenstein eday13 slideshare
Liquid work petra wolkenstein eday13 slideshare
 
Digital Experience @ CeBIT 2016
Digital Experience @ CeBIT 2016Digital Experience @ CeBIT 2016
Digital Experience @ CeBIT 2016
 
Bewerbermanagement Fax
Bewerbermanagement FaxBewerbermanagement Fax
Bewerbermanagement Fax
 
Firmenprofil YUHIRO
Firmenprofil YUHIROFirmenprofil YUHIRO
Firmenprofil YUHIRO
 
Alignment und Verbesserung mit dem Nordstern-Konzept
Alignment und Verbesserung mit dem Nordstern-KonzeptAlignment und Verbesserung mit dem Nordstern-Konzept
Alignment und Verbesserung mit dem Nordstern-Konzept
 
A-Recruiter Tage 2013: Vortrag "Headhunting für Azubis" (Herr Bourdick)
A-Recruiter Tage 2013: Vortrag "Headhunting für Azubis" (Herr Bourdick)A-Recruiter Tage 2013: Vortrag "Headhunting für Azubis" (Herr Bourdick)
A-Recruiter Tage 2013: Vortrag "Headhunting für Azubis" (Herr Bourdick)
 
Ffhs seco videokonferenz_business_modeling_matthias_pohle_20141008_v1_final
Ffhs seco videokonferenz_business_modeling_matthias_pohle_20141008_v1_finalFfhs seco videokonferenz_business_modeling_matthias_pohle_20141008_v1_final
Ffhs seco videokonferenz_business_modeling_matthias_pohle_20141008_v1_final
 
Wie Unternehmen und neue Mitarbeiter die ersten 100 Tage erfolgreich meistern!
Wie Unternehmen und neue Mitarbeiter die ersten 100 Tage erfolgreich meistern!Wie Unternehmen und neue Mitarbeiter die ersten 100 Tage erfolgreich meistern!
Wie Unternehmen und neue Mitarbeiter die ersten 100 Tage erfolgreich meistern!
 
So messen Sie Recruiting-Erfolge und binden Ihre Mitarbeiter langfristig
So messen Sie Recruiting-Erfolge und binden Ihre Mitarbeiter langfristigSo messen Sie Recruiting-Erfolge und binden Ihre Mitarbeiter langfristig
So messen Sie Recruiting-Erfolge und binden Ihre Mitarbeiter langfristig
 
2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)
2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)
2016 07 26 Webinar pakadoo & Microsoft (forwerts)
 
Projektingenieur - (Beruf / Berufsbild)
Projektingenieur - (Beruf / Berufsbild)Projektingenieur - (Beruf / Berufsbild)
Projektingenieur - (Beruf / Berufsbild)
 

Andere mochten auch

Ftk Wres Presentation Apr 2011 Agk
Ftk Wres Presentation Apr  2011 AgkFtk Wres Presentation Apr  2011 Agk
Ftk Wres Presentation Apr 2011 AgkAxel G. Kristiansen
 
CURRICULO BAS 2015
CURRICULO BAS 2015CURRICULO BAS 2015
CURRICULO BAS 2015
Blondy Alvarez
 
Evolucion de la historia de la comunicacion
Evolucion de la historia de la comunicacionEvolucion de la historia de la comunicacion
Evolucion de la historia de la comunicacion
Alejandra Herrera Palacio
 
Decàleg de consells i indicacions de la Creu Roja
Decàleg de consells i indicacions de la Creu RojaDecàleg de consells i indicacions de la Creu Roja
Decàleg de consells i indicacions de la Creu Roja
Creu Roja a Catalunya
 
Campamentos verano loreto 2015
Campamentos verano loreto 2015Campamentos verano loreto 2015
Campamentos verano loreto 2015
ActividadesAire
 
Una travesía ambiental
Una travesía ambientalUna travesía ambiental
Una travesía ambiental
Escuela 8 República de Haití
 
Sireva ii 2009
Sireva ii 2009Sireva ii 2009
Sireva ii 2009
innovas7
 
Internet safety
Internet safetyInternet safety
Internet safety
zunker
 
Rebuilt.la historia de mi vida...
Rebuilt.la historia de mi vida...Rebuilt.la historia de mi vida...
Rebuilt.la historia de mi vida...
Paola Ruiz Sanchez
 
Sedona Weekly Real Estate Transaction report
Sedona Weekly Real Estate Transaction reportSedona Weekly Real Estate Transaction report
Sedona Weekly Real Estate Transaction report
Damian Bruno
 
Presentación paymony
Presentación paymonyPresentación paymony
Presentación paymony
Paymony Diamante Imperial
 
UDA-Selección de tecnologías
UDA-Selección de tecnologíasUDA-Selección de tecnologías
UDA-Selección de tecnologías
Ander Martinez
 
Voluntariado transformador
Voluntariado transformadorVoluntariado transformador
Voluntariado transformador
Cruz Roja Española
 
Nyfen Corporate Sponsorship 2010.Pptx [Autosaved]
Nyfen Corporate Sponsorship 2010.Pptx [Autosaved]Nyfen Corporate Sponsorship 2010.Pptx [Autosaved]
Nyfen Corporate Sponsorship 2010.Pptx [Autosaved]
Amore Leighton Black
 
Bachelor Thesis: “Use and application of an ERP System on a Cars dealership”.
Bachelor Thesis: “Use and application of an ERP System on a Cars dealership”.Bachelor Thesis: “Use and application of an ERP System on a Cars dealership”.
Bachelor Thesis: “Use and application of an ERP System on a Cars dealership”.
Iñigo Arce San Vicente
 
The single source of truth about your customer
The single source of truth about your customerThe single source of truth about your customer
The single source of truth about your customer
Intense Technologies Limited
 
Prof. Siegwart Presentation; ETH
Prof. Siegwart Presentation; ETHProf. Siegwart Presentation; ETH
Prof. Siegwart Presentation; ETH
Andrew V
 
Lecture about XMPP
Lecture about XMPPLecture about XMPP
Lecture about XMPP
Sebastian Schumann
 
¡Las nuevas características de RAD Studio, C++Builder y Delphi 10.1 Berlin!
¡Las nuevas características de RAD Studio, C++Builder y Delphi 10.1 Berlin!¡Las nuevas características de RAD Studio, C++Builder y Delphi 10.1 Berlin!
¡Las nuevas características de RAD Studio, C++Builder y Delphi 10.1 Berlin!
Fernando Rizzato
 

Andere mochten auch (20)

Ftk Wres Presentation Apr 2011 Agk
Ftk Wres Presentation Apr  2011 AgkFtk Wres Presentation Apr  2011 Agk
Ftk Wres Presentation Apr 2011 Agk
 
CURRICULO BAS 2015
CURRICULO BAS 2015CURRICULO BAS 2015
CURRICULO BAS 2015
 
Evolucion de la historia de la comunicacion
Evolucion de la historia de la comunicacionEvolucion de la historia de la comunicacion
Evolucion de la historia de la comunicacion
 
Decàleg de consells i indicacions de la Creu Roja
Decàleg de consells i indicacions de la Creu RojaDecàleg de consells i indicacions de la Creu Roja
Decàleg de consells i indicacions de la Creu Roja
 
Campamentos verano loreto 2015
Campamentos verano loreto 2015Campamentos verano loreto 2015
Campamentos verano loreto 2015
 
Una travesía ambiental
Una travesía ambientalUna travesía ambiental
Una travesía ambiental
 
Sireva ii 2009
Sireva ii 2009Sireva ii 2009
Sireva ii 2009
 
Internet safety
Internet safetyInternet safety
Internet safety
 
Rebuilt.la historia de mi vida...
Rebuilt.la historia de mi vida...Rebuilt.la historia de mi vida...
Rebuilt.la historia de mi vida...
 
Zertifikato
ZertifikatoZertifikato
Zertifikato
 
Sedona Weekly Real Estate Transaction report
Sedona Weekly Real Estate Transaction reportSedona Weekly Real Estate Transaction report
Sedona Weekly Real Estate Transaction report
 
Presentación paymony
Presentación paymonyPresentación paymony
Presentación paymony
 
UDA-Selección de tecnologías
UDA-Selección de tecnologíasUDA-Selección de tecnologías
UDA-Selección de tecnologías
 
Voluntariado transformador
Voluntariado transformadorVoluntariado transformador
Voluntariado transformador
 
Nyfen Corporate Sponsorship 2010.Pptx [Autosaved]
Nyfen Corporate Sponsorship 2010.Pptx [Autosaved]Nyfen Corporate Sponsorship 2010.Pptx [Autosaved]
Nyfen Corporate Sponsorship 2010.Pptx [Autosaved]
 
Bachelor Thesis: “Use and application of an ERP System on a Cars dealership”.
Bachelor Thesis: “Use and application of an ERP System on a Cars dealership”.Bachelor Thesis: “Use and application of an ERP System on a Cars dealership”.
Bachelor Thesis: “Use and application of an ERP System on a Cars dealership”.
 
The single source of truth about your customer
The single source of truth about your customerThe single source of truth about your customer
The single source of truth about your customer
 
Prof. Siegwart Presentation; ETH
Prof. Siegwart Presentation; ETHProf. Siegwart Presentation; ETH
Prof. Siegwart Presentation; ETH
 
Lecture about XMPP
Lecture about XMPPLecture about XMPP
Lecture about XMPP
 
¡Las nuevas características de RAD Studio, C++Builder y Delphi 10.1 Berlin!
¡Las nuevas características de RAD Studio, C++Builder y Delphi 10.1 Berlin!¡Las nuevas características de RAD Studio, C++Builder y Delphi 10.1 Berlin!
¡Las nuevas características de RAD Studio, C++Builder y Delphi 10.1 Berlin!
 

Ähnlich wie Scrum day post ch

"Work smarter, not harder"
"Work smarter, not harder" "Work smarter, not harder"
"Work smarter, not harder"
Lean Knowledge Base UG
 
DHC Unternehmenspräsentation
DHC UnternehmenspräsentationDHC Unternehmenspräsentation
DHC Unternehmenspräsentation
DHC_GmbH
 
Basis Präsentation German
Basis Präsentation  GermanBasis Präsentation  German
Basis Präsentation German
olafemker
 
Csi Net Firmenpräsentation
Csi Net FirmenpräsentationCsi Net Firmenpräsentation
Csi Net Firmenpräsentation
csiNet
 
1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum
Hannes Maier
 
1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum
Hannes Maier
 
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G..."Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
Lean Knowledge Base UG
 
Was Digital Natives anzieht
Was Digital Natives anziehtWas Digital Natives anzieht
Was Digital Natives anziehti-potentials
 
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für UnternehmenVirtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
accilium GmbH
 
HR EXPERIENCE
HR EXPERIENCEHR EXPERIENCE
HR EXPERIENCE
Frederik Bernard
 
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
Swantje Napp
 
Euro engineering schweiz imagebroschüre
Euro engineering schweiz imagebroschüreEuro engineering schweiz imagebroschüre
Euro engineering schweiz imagebroschüre
euro engineering
 
Active Sourcing - Geht Candidate Zapping mit der Semantic Search?
Active Sourcing - Geht Candidate Zapping mit der Semantic Search?Active Sourcing - Geht Candidate Zapping mit der Semantic Search?
Active Sourcing - Geht Candidate Zapping mit der Semantic Search?
Barbara Braehmer
 
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein FallbeispielRe-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Joël Krapf
 
Die Methode Expert Debriefing
Die Methode Expert DebriefingDie Methode Expert Debriefing
Die Methode Expert DebriefingSimon Dueckert
 
Stefan Marx seo_conference_101013
Stefan Marx seo_conference_101013Stefan Marx seo_conference_101013
Stefan Marx seo_conference_101013
Stefan Marx
 
Über Actonic (Unternehmenspräsentation)
Über Actonic (Unternehmenspräsentation)Über Actonic (Unternehmenspräsentation)
Über Actonic (Unternehmenspräsentation)
Andrei Pisklenov
 
Agiles definieren einer Produktstrategie
Agiles definieren einer ProduktstrategieAgiles definieren einer Produktstrategie
Agiles definieren einer Produktstrategie
Cem Kulac
 
Eo - results through people
Eo - results through peopleEo - results through people
Eo - results through people
Wolfgang Reim
 

Ähnlich wie Scrum day post ch (20)

"Work smarter, not harder"
"Work smarter, not harder" "Work smarter, not harder"
"Work smarter, not harder"
 
DHC Unternehmenspräsentation
DHC UnternehmenspräsentationDHC Unternehmenspräsentation
DHC Unternehmenspräsentation
 
Basis Präsentation German
Basis Präsentation  GermanBasis Präsentation  German
Basis Präsentation German
 
Csi Net Firmenpräsentation
Csi Net FirmenpräsentationCsi Net Firmenpräsentation
Csi Net Firmenpräsentation
 
1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum
 
1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum1. Schweizer Employer Branding Forum
1. Schweizer Employer Branding Forum
 
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G..."Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
 
Was Digital Natives anzieht
Was Digital Natives anziehtWas Digital Natives anzieht
Was Digital Natives anzieht
 
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für UnternehmenVirtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
 
HR EXPERIENCE
HR EXPERIENCEHR EXPERIENCE
HR EXPERIENCE
 
Präsentation wpr lang2012
Präsentation wpr lang2012Präsentation wpr lang2012
Präsentation wpr lang2012
 
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
Die People Leads im agilen Zusammenarbeitsmodell: Welchen Einfluss die Rolle ...
 
Euro engineering schweiz imagebroschüre
Euro engineering schweiz imagebroschüreEuro engineering schweiz imagebroschüre
Euro engineering schweiz imagebroschüre
 
Active Sourcing - Geht Candidate Zapping mit der Semantic Search?
Active Sourcing - Geht Candidate Zapping mit der Semantic Search?Active Sourcing - Geht Candidate Zapping mit der Semantic Search?
Active Sourcing - Geht Candidate Zapping mit der Semantic Search?
 
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein FallbeispielRe-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
 
Die Methode Expert Debriefing
Die Methode Expert DebriefingDie Methode Expert Debriefing
Die Methode Expert Debriefing
 
Stefan Marx seo_conference_101013
Stefan Marx seo_conference_101013Stefan Marx seo_conference_101013
Stefan Marx seo_conference_101013
 
Über Actonic (Unternehmenspräsentation)
Über Actonic (Unternehmenspräsentation)Über Actonic (Unternehmenspräsentation)
Über Actonic (Unternehmenspräsentation)
 
Agiles definieren einer Produktstrategie
Agiles definieren einer ProduktstrategieAgiles definieren einer Produktstrategie
Agiles definieren einer Produktstrategie
 
Eo - results through people
Eo - results through peopleEo - results through people
Eo - results through people
 

Scrum day post ch

  • 1. Agile@Business Scrum funktioniert auch ausserhalb der IT – und das mit Erfolg! Marcel Reinhard
  • 2. Ich zeige auf, was mit agilen Vorgehen alles möglich ist, auch ausserhalb der IT.
  • 3. Die Schweizerische Post Auch das ist die Post
  • 4. Projekt Neues Employer Branding Post Definition Gelb bewegt – und wir bewegen Gelb. Das Employer Branding setzt in Bewegung und stärkt die Schweizerische Post. Von innen nach aussen. Mit 62'000 Botschafterinnen und Botschaftern.
  • 5. Projekt Neues Employer Branding Post Standard-Instrumente Bestehende Mitarbeitende Potentielle Mitarbeitende Die gelbe Reise Imageanzeigen (evtl. Imagebroschüre) Willkommenspaket Job- und Karriereseite Stelleninserate Veranstaltungen / Messen Bewerbungs- korrespondenz Bewerbungsgespräche Assessment / Schnupperlehre Vertragsverhandlungen / -abschluss Intranet / Collaborationsplattform Aus- und Weiterbildungs- programme Austritt Alumni-Management Jobvideo / Testimonials / Story Telling Social Media Testimonials / Aktionen / Wettbewerb / (App) Zielgespräche Publikationen an Mitarbeitende Talentmanagement Mitarbeiteranlässe
  • 6. Projekt Neues Employer Branding Post Die Kampagne
  • 7. Employer Branding Post Agiles Vorgehen in reinen Business Projekten Projekt Neues Employer Branding Post Die grössten Herausforderungen Verständnis aufbauen Resultate schnell umsetzen Adaptionen von Scrum für HR-Projekt Einfach & Flexibel sein 80/20 Lösungen sind mehr als gut Die positivsten Einflüsse Effizienz & Motivation steigern Entscheide fällen & Verantwortung übernehmen
  • 8. Herausforderungen Verständnis aufbauen im Team Team Teamleiter/-in Bereichsvertreter/innen Organisation & Stakeholder
  • 9. Product Owner Scrum Master Organisation & Stakeholder Herausforderungen Verständnis aufbauen im Team Team
  • 10. Herausforderungen Verständnis aufbauen im Allgemeinen EINFACH ZU VERSTEHEN LEICHT- GEWICHTIG SCHWIERIG ZU MEISTERN M
  • 11. Herausforderungen Verständnis aufbauen mit neuem Fokus Zeit Anforderungen Ressourcen Zeit Treiber Flexibilität Fix Geschätzt Treiber Planung Ressourcen Anforderungen AgilKlassisch
  • 12. Jan 15 Feb 15 März 15 April 15 Mai 15 Juni 15 Juli 15 Aug 15 Sept 15 Okt 15 Nov 15 Dez 15 Web «Jobs & Karriere» - Content & Bildwelt Social Media Kanäle: Facebook, Xing, Linkedin, Kununu Sprint 1 Branchenanalyse EVP abstimmen & freigeben, Szenario-Entwicklung EVP& Framework Massnahmenextern,BasisMassnahmenintern Auswahl Kommunikations-Agentur Touch-Point Analyse (Gelbe Reise) Job Video Pilot Job Video PL Massnahmen definieren Interne Kampagne Konzept Szenario & Kommunkationskonzept EB-Konzept & Botschaftensystematik Imagesujet & Messe Analyse Sprint 2 Sprint 3 Sprint 4 Sprint 5 Sprint 6 Sprint 7 Sprint 8 Sprint 9 Externe Tests Eigenschaften & Tonalität Job Video ICT (Planung) Weiterentwicklung Analyse Weiterentwicklung Analyse Stelleninserate Konzeption Stelleninserate Realisation & Einführung NEP Kampagne Konzeption NEP Kampagne Realisation & Anbindung Alumni Interne Kampagne Realisation Interne Kampagne Durchführung & Bewirtschaftung Flankierende Massnahmen Artikel, Flying Reporter, Eboards etc. MA-Konzert Planung, Realisation & Flankierende Massn. HRB Schulung Konzeption HRB Schulung Realisation HRB Schulung Durchführung Projekt& Komm. WTO Abklärung Stakeholder Kommunikation Planung Stakeholder Kommunikation Durchführung Dokumentation Herausforderungen Verständnis aufbauen im Projektausschuss
  • 13. EINFACH MIT SYSTEM HARD FACTS • Attraktive Arbeitsbedingungen • Sicheres Einkommen • Sichere Anstellung • Zukunftsfähiges Unternehmen • Attraktives Grundgehalt • Professionelles Umfeld • Attraktive Produkte & Dienstleistungen • Herausfordernde und anspruchsvolle Aufgaben SOFT FACTS • Wertschätzung von Leistung • Respekt • Freundliches Arbeitsumfeld WERTE zuverlässig wertsteigernd nachhaltig ATTRIBUTE dynamisch flexibel innovativ Gelb bewegt. Und wir bewegen Gelb. Vielfalt an Berufen Gestaltungs- spielraum Vertrauens- kultur Kernwerte: 1. Priorität 2. Priorität Stärke und flexible Weiter- entwicklung Beitrag an Nachhaltigkeit, Gesellschaft und die Schweiz Herausforderung Schnell umsetzen - Strategie
  • 15. EVP / Framework Strategie & Konzeption Konkurrenzanalyse erstellen Konkurrenz definieren Desk Search durchführen Konklusion erstellen EVP & Framework fertigstellen Input Ausschuss einpflegen Framework fertigstellen Framework kommunizieren Bildwelt Massnahmen extern Shooting planen Vorgaben klären Kriterien Personen definieren Personen organisieren Shooting durchführen Härkingen durchführen Hauptsitz durchführen Fribourg durchführen Interne Kampagne Massnahmen intern Gremien Projektmgt. Kommunikation . . . . . . . . Webseite lancieren Startcontent bestimmen Design entwickeln Funktionstests organisieren Flankierende Massnahmen starten Bannerwerbung aufschalten Plakate erstellen Flying Reporter definieren . . . . Gremien teilnehmen Fachgremium 12.5.15 Geschäftsleitung 20.5.15 Projektausschuss 29.5.15 Cluster Themen Arbeitspakete Tasks Adaption auf HR Projekte Einfach & flexibel sein in den Aufgaben
  • 16. 45‘‘ 4 WOCHEN SPRINT1 2 3 4 5 6 7 8 PRODUKT BACKLOG SPRINT BACKLOG SPRINT PLANUNGS- MEETING 2 Stunden DAS TEAM PRODUCT OWNER SCRUM MASTER AUFTRAGGEBERIN REVIEW & RETRO 2 Stunden Anforderungen Arbeitspakete User Stories Tasks Akzeptanz- kriterien Definition of Ready VISION Definition of Done Adaption auf HR Projekte Einfach & flexibel sein im Prozess
  • 17. Agile@Business - Marcel Reinhard (2016) 17 Adaption auf HR Projekte Einfach & flexibel sein im Handling
  • 18. Adaption auf HR Projekte 80-20 Lösungen sind mehr als gut
  • 19. Konzeption Q1 Konzeption Q2 Konzeption Q3 Realisierung Q4 Geplanter Projektauftrag nach Wasserfall Realisierung 2016 Positive Einflüsse Effizienz steigern - Nach klassisch geplant…. Privatkunden- kampagne Social Media Jobvideos Alumni Web: Jobs & Karriere
  • 20. Konzeption Q1 Konzeption / Realisierung Q2 Realisation Q3 Realisierung Q4 Umsetzung nach Scrum Privatkunden- kampagne Social Media Alumni Web: Jobs & Karriere Jobvideos Positive Einflüsse Effizienz steigern – agil umgesetzt…
  • 21. Positive Einflüsse Entscheide fällen; Verantwortung übernehmen
  • 22. Positive Einflüsse Entscheide fällen; Verantwortung übernehmen
  • 23. Agile Enterprise Personal Post PostConnect GAV Umsetzung EAV Tool Employer Branding Post Employer Marketing Team Personal Kommunikation Personalprojekte
  • 24. Mitarbeiterkonzert Kontakt Marcel Reinhard, Die Schweizerische Post marcel.reinhard@post.ch Marcel Reinhard auf Linkedin & Xing