SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Inside Business Intelligence:
Best Practices für eine moderne
Unternehmenssteuerung
Präsentiert von
Michael Kreibohm
Online Marketing Manager
Thomas Bauer
Geschäftsführer
Prof. Dr. Rainer Völker
Leiter KIM
Ihre Referenten
Willkommen zum Webinar 11. März 2015
Inside BI: Best Practices für eine moderne Unternehmenssteuerung
Prof. Dr. Rainer Völker
Leiter des Kompetenzzentrums für Innovation und
nachhaltiges Management:
Elemente und Erfolgsfaktoren der modernen Unternehmenssteuerung
Dipl. Wirt.-Ing. Thomas Bauer
Geschäftsführer MCG, HICHERT®IBCS Certified Consultant:
Fallbeispiel „Planung, Reporting und Analyse – Unternehmenssteuerung
State-of-the-Art dargestellt mit Board“
Über uns
 Die MCG Management Consulting Gesellschaft mbH wurde 1995 gegründet
 Wir sind eine unabhängige auf Konzeption und Realisierung von Business Intelligence-
Lösungen spezialisierte Unternehmensberatung
 Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz und verstehen BI als zentralen Teil moderner
Unternehmenssteuerung
 Wir verfügen gleichermaßen über betriebswirtschaftliches wie IT-technisches Know-how
und sind Partner für die Fachbereiche und die IT
Unser ganzheitlicher Ansatz
Performance Management
…ermöglicht Ihnen eine kontinuierliche
Verbesserung der operativen Prozesse sowie
der Leistung Ihres Unternehmens.
Strategisches Management
…steckt die Ziele ab und ermöglicht Ihnen
durch die Generierung von Wettbewerbs-
vorteilen den langfristigen
Unternehmenserfolg zu sichern.
Controlling & Reporting
… zeigt Ihnen, ob Sie sich auf Kurs befinden und
gibt Hinweise, wo einzugreifen ist
Planung & Forecasting
… ermöglichen die konkrete Umsetzung
der Strategie in Budgets und
operative Planung
SM
C&P
P&F
PM
BI
Erfolgsfaktoren der operativen Planung / Budgetierung
 Verzahnung von Strategie und operativer Planung -
mittels BSC, Strategy Maps etc.
 Hohes Maß an Flexibilität der Planungsabläufe und -tools, da die Planungsobjekte häufig
erweitert/verändert werden
 Kein zu hoher Aufwand / Nicht über Monate hinweg
 keine „händischen“ Datenerfassungen, Übergaben, Abgleiche, etc.
 Werkzeuge soll Gegenstromverfahren („Down Up“) unterstützen und Planrevisionen /
-überarbeitungen einfach ermöglichen
 Ebenso Simulationen und Szenarien
Bundesweite Studie III/IV Quartal 2014
7%
7%
8%
14%
25%
39%
Chemie & Pharma
Energie- und Versorgungswirtschaft
Handel (Einzel-, Groß- und Versandhandel etc.)
Sonstige
Dienstleistung
Fertigungsindustrie
Erfolgsfaktoren der Unternehmenssteuerung – Wie sieht die Realität aus?
n > 200
Bewertung von Wichtigkeit und Zufriedenheit von Prozessen der operativen
Unternehmenssteuerung:
62%
52%
81%
65%
Operative Planung und Budgetierung
Forecasting
Kontrolle und Reporting
Ad-Hoc-Analysen
Sehr zufrieden bzw. zufrieden Sehr wichtig bzw. wichtig
100%
14
20
9
31
9
20
0 20 40 60 80
Verschiedene Systeme
(inkl. Excel)
Ausschließlich Excel
Datenbereitstellung Datenverarbeitung Datenanalyse
- Dauer Planungsprozess in Tagen -
Gegenüberstellung der Dauer von Excel gestützter Planung und anderen Tools:
Ausschließlich Excel
Verschiedene Systeme
(inkl. Excel)
Der Umstieg von Excel auf BI-Lösungen ermöglicht eine erhebliche Verkürzung der
Planungszeiten und die Erhöhung der Flexibilität im Planungsprozess
- Planungsprogramme sind meist nicht länger als 1 Jahr stabil
- Fehlerkosten lassen sich mit einem durchgängigen Ansatz neuerer
Planungswerkzeuge reduzieren
- Zentrale Datensammlung und –mappings in einem Werkzeug
- Flexible Software Tools bieten eine höhere Effizienz
(BARC 2012/2013)
Die digitale Transformation schreitet voran und hält weiter Einzug in
Geschäftsprozesse und Geschäftsmodelle der Unternehmen
.
Dies erfordert eine tiefe Verankerung von Business Intelligence
Lösungen in den operationalen Abläufen der Unternehmen
,
Neue Herausforderungen:
 Predictive Analysis / Data Mining
 Big Data Analysis
Neue Herausforderungen für Business Intelligence…
…durch Predictive Analysis/ Data Mining & Big Data
Digitale
Transformation
Tiefere Verankerung von
Business Intelligence
Stärker datengestützte
Unternehmensführung
Haben Sie Fragen?
Wir freuen uns auf Ihre E-Mail oder
Ihren Anruf!
Anfragen an Prof. Dr. Völker leiten wir gerne weiter.
Thomas Bauer
Geschäftsführer
MCG
thomas.bauer@mcg-mbh.de
+49-621-12006-30
Christoph Bergerhausen
Account Manager
BOARD Deutschland
cbergerhausen@board.com
+49 6172 17117-60
Aufzeichnung dieses Webinars:
https://vimeo.com/121884868
Nächste Webinar-Termine:
http://www.board.com/de/insidebi

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

BOARD: Predictive Analytics, Advanced Budgeting
BOARD: Predictive Analytics, Advanced BudgetingBOARD: Predictive Analytics, Advanced Budgeting
BOARD: Predictive Analytics, Advanced Budgeting
topsoft - inspiring digital business
 
Strategisches Controlling - Services für die Strategie- und Managementberatung
Strategisches Controlling - Services für die Strategie- und ManagementberatungStrategisches Controlling - Services für die Strategie- und Managementberatung
Strategisches Controlling - Services für die Strategie- und Managementberatung
Winfried Kempfle Marketing Services
 
Innovatives Finanzmanagement
Innovatives FinanzmanagementInnovatives Finanzmanagement
Innovatives Finanzmanagement
Henner Schliebs
 
Herausforderungen im Vertriebsmanagement
Herausforderungen im VertriebsmanagementHerausforderungen im Vertriebsmanagement
Herausforderungen im Vertriebsmanagement
Fastline Osnabrück
 
Manfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und Potentialanalyse
Manfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und PotentialanalyseManfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und Potentialanalyse
Manfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und Potentialanalyse
InboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Business Process Management (BPM) KOMPAKT
Business Process Management (BPM) KOMPAKTBusiness Process Management (BPM) KOMPAKT
Business Process Management (BPM) KOMPAKT
Filipe Felix
 
Agiles Business Process Management
Agiles Business Process ManagementAgiles Business Process Management
Agiles Business Process Management
oose
 
Kundenlebenszyklusmanagement
KundenlebenszyklusmanagementKundenlebenszyklusmanagement
Kundenlebenszyklusmanagement
Process Management Consulting GmbH
 
Metriken@agile
Metriken@agileMetriken@agile
Metriken@agile
Stefan ROOCK
 
Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...
Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...
Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...
Gernot Sauerborn
 
KPI für Produktmanagement - die Blaupause gibt es nicht - ProductCamp
KPI für Produktmanagement - die Blaupause gibt es nicht - ProductCampKPI für Produktmanagement - die Blaupause gibt es nicht - ProductCamp
KPI für Produktmanagement - die Blaupause gibt es nicht - ProductCamp
pcampger
 
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Wolfgang Schmidt
 
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
Gernot Sauerborn
 
Kennzahlen im Produktmanagement und Produktlebenszyklus - Ulrike Laubner, Cor...
Kennzahlen im Produktmanagement und Produktlebenszyklus - Ulrike Laubner, Cor...Kennzahlen im Produktmanagement und Produktlebenszyklus - Ulrike Laubner, Cor...
Kennzahlen im Produktmanagement und Produktlebenszyklus - Ulrike Laubner, Cor...
Corimbus GmbH
 
10 eiselmayer
10   eiselmayer10   eiselmayer
10 eiselmayer
aloahe2
 
Cloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-OrganisationCloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-Organisation
Gernot Sauerborn
 
Herausforderungen produktkonfiguration
Herausforderungen produktkonfigurationHerausforderungen produktkonfiguration
Herausforderungen produktkonfiguration
VisCircle
 
Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...
Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...
Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...
bhoeck
 
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Gernot Sauerborn
 
Salesforce1 world tour fy16 data session munich german
Salesforce1 world tour fy16 data session munich germanSalesforce1 world tour fy16 data session munich german
Salesforce1 world tour fy16 data session munich german
Salesforce Deutschland
 

Was ist angesagt? (20)

BOARD: Predictive Analytics, Advanced Budgeting
BOARD: Predictive Analytics, Advanced BudgetingBOARD: Predictive Analytics, Advanced Budgeting
BOARD: Predictive Analytics, Advanced Budgeting
 
Strategisches Controlling - Services für die Strategie- und Managementberatung
Strategisches Controlling - Services für die Strategie- und ManagementberatungStrategisches Controlling - Services für die Strategie- und Managementberatung
Strategisches Controlling - Services für die Strategie- und Managementberatung
 
Innovatives Finanzmanagement
Innovatives FinanzmanagementInnovatives Finanzmanagement
Innovatives Finanzmanagement
 
Herausforderungen im Vertriebsmanagement
Herausforderungen im VertriebsmanagementHerausforderungen im Vertriebsmanagement
Herausforderungen im Vertriebsmanagement
 
Manfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und Potentialanalyse
Manfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und PotentialanalyseManfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und Potentialanalyse
Manfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und Potentialanalyse
 
Business Process Management (BPM) KOMPAKT
Business Process Management (BPM) KOMPAKTBusiness Process Management (BPM) KOMPAKT
Business Process Management (BPM) KOMPAKT
 
Agiles Business Process Management
Agiles Business Process ManagementAgiles Business Process Management
Agiles Business Process Management
 
Kundenlebenszyklusmanagement
KundenlebenszyklusmanagementKundenlebenszyklusmanagement
Kundenlebenszyklusmanagement
 
Metriken@agile
Metriken@agileMetriken@agile
Metriken@agile
 
Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...
Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...
Stabile, planbare Projekte - auch während der digitalen Transformation: Proje...
 
KPI für Produktmanagement - die Blaupause gibt es nicht - ProductCamp
KPI für Produktmanagement - die Blaupause gibt es nicht - ProductCampKPI für Produktmanagement - die Blaupause gibt es nicht - ProductCamp
KPI für Produktmanagement - die Blaupause gibt es nicht - ProductCamp
 
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
Erschließen Sie neue Geschäfts­­chancen durch optimierte, automatisierte und ...
 
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
 
Kennzahlen im Produktmanagement und Produktlebenszyklus - Ulrike Laubner, Cor...
Kennzahlen im Produktmanagement und Produktlebenszyklus - Ulrike Laubner, Cor...Kennzahlen im Produktmanagement und Produktlebenszyklus - Ulrike Laubner, Cor...
Kennzahlen im Produktmanagement und Produktlebenszyklus - Ulrike Laubner, Cor...
 
10 eiselmayer
10   eiselmayer10   eiselmayer
10 eiselmayer
 
Cloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-OrganisationCloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-Organisation
 
Herausforderungen produktkonfiguration
Herausforderungen produktkonfigurationHerausforderungen produktkonfiguration
Herausforderungen produktkonfiguration
 
Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...
Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...
Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...
 
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
 
Salesforce1 world tour fy16 data session munich german
Salesforce1 world tour fy16 data session munich germanSalesforce1 world tour fy16 data session munich german
Salesforce1 world tour fy16 data session munich german
 

Andere mochten auch

Self-Service-BI für Power User: Berichtserstellung in 30 Minuten
Self-Service-BI für Power User: Berichtserstellung in 30 MinutenSelf-Service-BI für Power User: Berichtserstellung in 30 Minuten
Self-Service-BI für Power User: Berichtserstellung in 30 Minuten
BOARD_de
 
BOARD Broschüre
BOARD BroschüreBOARD Broschüre
BOARD Broschüre
SDG Group
 
Descubrimiento De AméRica
Descubrimiento De AméRicaDescubrimiento De AméRica
Descubrimiento De AméRica
guesta4daf5f
 
MEJOR MAIL DEL MES
MEJOR MAIL DEL MESMEJOR MAIL DEL MES
MEJOR MAIL DEL MES
Jorge Llosa
 
Proyecto Final...
Proyecto Final...Proyecto Final...
Proyecto Final...
Amvz
 
Materiales Educativos
Materiales EducativosMateriales Educativos
Materiales Educativos
cazcarate
 
Recetariodecocinachina.
Recetariodecocinachina.Recetariodecocinachina.
Recetariodecocinachina.
gueste6746b
 
LA VERDAD SOBRE HALLOWEEN
LA VERDAD SOBRE HALLOWEEN  LA VERDAD SOBRE HALLOWEEN
LA VERDAD SOBRE HALLOWEEN
sari88
 
Un Gran Hombre Ok
Un Gran Hombre OkUn Gran Hombre Ok
Un Gran Hombre Ok
alaska patricia
 
Educar 2009
Educar 2009Educar 2009
Educar 2009
clau on
 
operacionalizacion
operacionalizacionoperacionalizacion
operacionalizacion
gianmarco
 
Incremente su presencia gracias y a través de internet
Incremente su presencia gracias y a través de internetIncremente su presencia gracias y a través de internet
Incremente su presencia gracias y a través de internet
Andrés Julián Gómez Montes
 
Oficio "Ayudante de Apicultor."
Oficio "Ayudante de Apicultor."Oficio "Ayudante de Apicultor."
Oficio "Ayudante de Apicultor."
guestd03fc9
 
Las tortugas
Las tortugasLas tortugas
Las tortugas
mj0076
 
Documents for Everyone mit Nintex & dox42
Documents for Everyone mit Nintex & dox42Documents for Everyone mit Nintex & dox42
Documents for Everyone mit Nintex & dox42
dox42
 
A L E Y L U I S
A L E  Y  L U I SA L E  Y  L U I S
A L E Y L U I S
guest3c46bb
 
To know what is a Health Cloud. 2012.
To know what is a Health Cloud. 2012.To know what is a Health Cloud. 2012.
To know what is a Health Cloud. 2012.
Unesco Telemedicine
 
ERPAL for Service Providers - Vortrag TIZ
ERPAL for Service Providers - Vortrag TIZERPAL for Service Providers - Vortrag TIZ
ERPAL for Service Providers - Vortrag TIZ
Manuel Pistner
 
Lámina Paz
Lámina PazLámina Paz
Lámina Paz
mistofano
 

Andere mochten auch (20)

Self-Service-BI für Power User: Berichtserstellung in 30 Minuten
Self-Service-BI für Power User: Berichtserstellung in 30 MinutenSelf-Service-BI für Power User: Berichtserstellung in 30 Minuten
Self-Service-BI für Power User: Berichtserstellung in 30 Minuten
 
BOARD Broschüre
BOARD BroschüreBOARD Broschüre
BOARD Broschüre
 
Descubrimiento De AméRica
Descubrimiento De AméRicaDescubrimiento De AméRica
Descubrimiento De AméRica
 
MEJOR MAIL DEL MES
MEJOR MAIL DEL MESMEJOR MAIL DEL MES
MEJOR MAIL DEL MES
 
Proyecto Final...
Proyecto Final...Proyecto Final...
Proyecto Final...
 
Materiales Educativos
Materiales EducativosMateriales Educativos
Materiales Educativos
 
Recetariodecocinachina.
Recetariodecocinachina.Recetariodecocinachina.
Recetariodecocinachina.
 
LA VERDAD SOBRE HALLOWEEN
LA VERDAD SOBRE HALLOWEEN  LA VERDAD SOBRE HALLOWEEN
LA VERDAD SOBRE HALLOWEEN
 
Un Gran Hombre Ok
Un Gran Hombre OkUn Gran Hombre Ok
Un Gran Hombre Ok
 
Educar 2009
Educar 2009Educar 2009
Educar 2009
 
operacionalizacion
operacionalizacionoperacionalizacion
operacionalizacion
 
Incremente su presencia gracias y a través de internet
Incremente su presencia gracias y a través de internetIncremente su presencia gracias y a través de internet
Incremente su presencia gracias y a través de internet
 
Oficio "Ayudante de Apicultor."
Oficio "Ayudante de Apicultor."Oficio "Ayudante de Apicultor."
Oficio "Ayudante de Apicultor."
 
Las tortugas
Las tortugasLas tortugas
Las tortugas
 
Documents for Everyone mit Nintex & dox42
Documents for Everyone mit Nintex & dox42Documents for Everyone mit Nintex & dox42
Documents for Everyone mit Nintex & dox42
 
A L E Y L U I S
A L E  Y  L U I SA L E  Y  L U I S
A L E Y L U I S
 
To know what is a Health Cloud. 2012.
To know what is a Health Cloud. 2012.To know what is a Health Cloud. 2012.
To know what is a Health Cloud. 2012.
 
SPRING13
SPRING13SPRING13
SPRING13
 
ERPAL for Service Providers - Vortrag TIZ
ERPAL for Service Providers - Vortrag TIZERPAL for Service Providers - Vortrag TIZ
ERPAL for Service Providers - Vortrag TIZ
 
Lámina Paz
Lámina PazLámina Paz
Lámina Paz
 

Ähnlich wie Best Practices für eine moderne Unternehmenssteuerung

Tekom jt 2012 schaffner sturz workshop kennzahlen
Tekom jt 2012 schaffner sturz   workshop kennzahlenTekom jt 2012 schaffner sturz   workshop kennzahlen
Tekom jt 2012 schaffner sturz workshop kennzahlen
Michael Schaffner (Prof. Dr.-Ing.)
 
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
Learning Factory
 
Einladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wienEinladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wien
Heimo Teubenbacher
 
10 eiselmayer
10   eiselmayer10   eiselmayer
10 eiselmayer
aloahe2
 
LeanCertification
LeanCertificationLeanCertification
LeanCertification
Learning Factory
 
Projektreviews - Services für die Strategie- und Managementberatung
Projektreviews - Services für die Strategie- und ManagementberatungProjektreviews - Services für die Strategie- und Managementberatung
Projektreviews - Services für die Strategie- und Managementberatung
Winfried Kempfle Marketing Services
 
Der Einfluss der digitalen Transformation auf den Produktmanager
Der Einfluss der digitalen Transformation auf den ProduktmanagerDer Einfluss der digitalen Transformation auf den Produktmanager
Der Einfluss der digitalen Transformation auf den Produktmanager
pcampger
 
BI-Studie_ManagementConsulting_111118
BI-Studie_ManagementConsulting_111118BI-Studie_ManagementConsulting_111118
BI-Studie_ManagementConsulting_111118
Christoph Funke
 
Tekom jt 2013 schaffner sturz kennzahlensystem
Tekom jt 2013 schaffner sturz   kennzahlensystemTekom jt 2013 schaffner sturz   kennzahlensystem
Tekom jt 2013 schaffner sturz kennzahlensystem
Michael Schaffner (Prof. Dr.-Ing.)
 
Tekom jt 2013 schaffner sturz kennzahlensystem
Tekom jt 2013 schaffner sturz   kennzahlensystemTekom jt 2013 schaffner sturz   kennzahlensystem
Tekom jt 2013 schaffner sturz kennzahlensystem
Michael Schaffner (Prof. Dr.-Ing.)
 
Einführung einer Projektmanagement-Methodik - Services für die Strategie- und...
Einführung einer Projektmanagement-Methodik - Services für die Strategie- und...Einführung einer Projektmanagement-Methodik - Services für die Strategie- und...
Einführung einer Projektmanagement-Methodik - Services für die Strategie- und...
Winfried Kempfle Marketing Services
 
20161122 Global VAT
20161122  Global VAT20161122  Global VAT
20161122 Global VAT
Andreas Wiehe
 
Lean Lab in der Pharmazeutischen Industrie
Lean Lab in der Pharmazeutischen IndustrieLean Lab in der Pharmazeutischen Industrie
Lean Lab in der Pharmazeutischen Industrie
Lean Knowledge Base UG
 
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
ICV_eV
 
TALOS View: Lean Compliance
TALOS View: Lean ComplianceTALOS View: Lean Compliance
TALOS View: Lean Compliance
Christian Scholten
 
Projektcontrolling - Services für die Strategie- und Managementberatung
Projektcontrolling - Services für die Strategie- und ManagementberatungProjektcontrolling - Services für die Strategie- und Managementberatung
Projektcontrolling - Services für die Strategie- und Managementberatung
Winfried Kempfle Marketing Services
 
Think pi beratung, training und coaching
Think pi beratung, training und coachingThink pi beratung, training und coaching
Think pi beratung, training und coaching
think-pi
 
Transformation: Operational & Service Excellence
Transformation: Operational & Service ExcellenceTransformation: Operational & Service Excellence
Transformation: Operational & Service Excellence
PeterKuhle
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Natasha Senn
 

Ähnlich wie Best Practices für eine moderne Unternehmenssteuerung (20)

Tekom jt 2012 schaffner sturz workshop kennzahlen
Tekom jt 2012 schaffner sturz   workshop kennzahlenTekom jt 2012 schaffner sturz   workshop kennzahlen
Tekom jt 2012 schaffner sturz workshop kennzahlen
 
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
 
Einladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wienEinladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wien
 
10 eiselmayer
10   eiselmayer10   eiselmayer
10 eiselmayer
 
LeanCertification
LeanCertificationLeanCertification
LeanCertification
 
Projektreviews - Services für die Strategie- und Managementberatung
Projektreviews - Services für die Strategie- und ManagementberatungProjektreviews - Services für die Strategie- und Managementberatung
Projektreviews - Services für die Strategie- und Managementberatung
 
Der Einfluss der digitalen Transformation auf den Produktmanager
Der Einfluss der digitalen Transformation auf den ProduktmanagerDer Einfluss der digitalen Transformation auf den Produktmanager
Der Einfluss der digitalen Transformation auf den Produktmanager
 
BI-Studie_ManagementConsulting_111118
BI-Studie_ManagementConsulting_111118BI-Studie_ManagementConsulting_111118
BI-Studie_ManagementConsulting_111118
 
Tekom jt 2013 schaffner sturz kennzahlensystem
Tekom jt 2013 schaffner sturz   kennzahlensystemTekom jt 2013 schaffner sturz   kennzahlensystem
Tekom jt 2013 schaffner sturz kennzahlensystem
 
Tekom jt 2013 schaffner sturz kennzahlensystem
Tekom jt 2013 schaffner sturz   kennzahlensystemTekom jt 2013 schaffner sturz   kennzahlensystem
Tekom jt 2013 schaffner sturz kennzahlensystem
 
Einführung einer Projektmanagement-Methodik - Services für die Strategie- und...
Einführung einer Projektmanagement-Methodik - Services für die Strategie- und...Einführung einer Projektmanagement-Methodik - Services für die Strategie- und...
Einführung einer Projektmanagement-Methodik - Services für die Strategie- und...
 
20161122 Global VAT
20161122  Global VAT20161122  Global VAT
20161122 Global VAT
 
Lean Lab in der Pharmazeutischen Industrie
Lean Lab in der Pharmazeutischen IndustrieLean Lab in der Pharmazeutischen Industrie
Lean Lab in der Pharmazeutischen Industrie
 
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
2015 controller tagung schweizer arbeitskreise flyer
 
TALOS View: Lean Compliance
TALOS View: Lean ComplianceTALOS View: Lean Compliance
TALOS View: Lean Compliance
 
Projektcontrolling - Services für die Strategie- und Managementberatung
Projektcontrolling - Services für die Strategie- und ManagementberatungProjektcontrolling - Services für die Strategie- und Managementberatung
Projektcontrolling - Services für die Strategie- und Managementberatung
 
YAVEON_Jahrbuch_2015
YAVEON_Jahrbuch_2015YAVEON_Jahrbuch_2015
YAVEON_Jahrbuch_2015
 
Think pi beratung, training und coaching
Think pi beratung, training und coachingThink pi beratung, training und coaching
Think pi beratung, training und coaching
 
Transformation: Operational & Service Excellence
Transformation: Operational & Service ExcellenceTransformation: Operational & Service Excellence
Transformation: Operational & Service Excellence
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
 

Best Practices für eine moderne Unternehmenssteuerung

  • 1. Inside Business Intelligence: Best Practices für eine moderne Unternehmenssteuerung Präsentiert von
  • 2. Michael Kreibohm Online Marketing Manager Thomas Bauer Geschäftsführer Prof. Dr. Rainer Völker Leiter KIM Ihre Referenten
  • 3. Willkommen zum Webinar 11. März 2015 Inside BI: Best Practices für eine moderne Unternehmenssteuerung Prof. Dr. Rainer Völker Leiter des Kompetenzzentrums für Innovation und nachhaltiges Management: Elemente und Erfolgsfaktoren der modernen Unternehmenssteuerung Dipl. Wirt.-Ing. Thomas Bauer Geschäftsführer MCG, HICHERT®IBCS Certified Consultant: Fallbeispiel „Planung, Reporting und Analyse – Unternehmenssteuerung State-of-the-Art dargestellt mit Board“
  • 4. Über uns  Die MCG Management Consulting Gesellschaft mbH wurde 1995 gegründet  Wir sind eine unabhängige auf Konzeption und Realisierung von Business Intelligence- Lösungen spezialisierte Unternehmensberatung  Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz und verstehen BI als zentralen Teil moderner Unternehmenssteuerung  Wir verfügen gleichermaßen über betriebswirtschaftliches wie IT-technisches Know-how und sind Partner für die Fachbereiche und die IT
  • 5. Unser ganzheitlicher Ansatz Performance Management …ermöglicht Ihnen eine kontinuierliche Verbesserung der operativen Prozesse sowie der Leistung Ihres Unternehmens. Strategisches Management …steckt die Ziele ab und ermöglicht Ihnen durch die Generierung von Wettbewerbs- vorteilen den langfristigen Unternehmenserfolg zu sichern. Controlling & Reporting … zeigt Ihnen, ob Sie sich auf Kurs befinden und gibt Hinweise, wo einzugreifen ist Planung & Forecasting … ermöglichen die konkrete Umsetzung der Strategie in Budgets und operative Planung SM C&P P&F PM BI
  • 6. Erfolgsfaktoren der operativen Planung / Budgetierung  Verzahnung von Strategie und operativer Planung - mittels BSC, Strategy Maps etc.  Hohes Maß an Flexibilität der Planungsabläufe und -tools, da die Planungsobjekte häufig erweitert/verändert werden  Kein zu hoher Aufwand / Nicht über Monate hinweg  keine „händischen“ Datenerfassungen, Übergaben, Abgleiche, etc.  Werkzeuge soll Gegenstromverfahren („Down Up“) unterstützen und Planrevisionen / -überarbeitungen einfach ermöglichen  Ebenso Simulationen und Szenarien
  • 7. Bundesweite Studie III/IV Quartal 2014 7% 7% 8% 14% 25% 39% Chemie & Pharma Energie- und Versorgungswirtschaft Handel (Einzel-, Groß- und Versandhandel etc.) Sonstige Dienstleistung Fertigungsindustrie Erfolgsfaktoren der Unternehmenssteuerung – Wie sieht die Realität aus? n > 200
  • 8. Bewertung von Wichtigkeit und Zufriedenheit von Prozessen der operativen Unternehmenssteuerung: 62% 52% 81% 65% Operative Planung und Budgetierung Forecasting Kontrolle und Reporting Ad-Hoc-Analysen Sehr zufrieden bzw. zufrieden Sehr wichtig bzw. wichtig 100%
  • 9. 14 20 9 31 9 20 0 20 40 60 80 Verschiedene Systeme (inkl. Excel) Ausschließlich Excel Datenbereitstellung Datenverarbeitung Datenanalyse - Dauer Planungsprozess in Tagen - Gegenüberstellung der Dauer von Excel gestützter Planung und anderen Tools: Ausschließlich Excel Verschiedene Systeme (inkl. Excel) Der Umstieg von Excel auf BI-Lösungen ermöglicht eine erhebliche Verkürzung der Planungszeiten und die Erhöhung der Flexibilität im Planungsprozess - Planungsprogramme sind meist nicht länger als 1 Jahr stabil - Fehlerkosten lassen sich mit einem durchgängigen Ansatz neuerer Planungswerkzeuge reduzieren - Zentrale Datensammlung und –mappings in einem Werkzeug - Flexible Software Tools bieten eine höhere Effizienz (BARC 2012/2013)
  • 10. Die digitale Transformation schreitet voran und hält weiter Einzug in Geschäftsprozesse und Geschäftsmodelle der Unternehmen . Dies erfordert eine tiefe Verankerung von Business Intelligence Lösungen in den operationalen Abläufen der Unternehmen , Neue Herausforderungen:  Predictive Analysis / Data Mining  Big Data Analysis Neue Herausforderungen für Business Intelligence… …durch Predictive Analysis/ Data Mining & Big Data Digitale Transformation Tiefere Verankerung von Business Intelligence Stärker datengestützte Unternehmensführung
  • 11. Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail oder Ihren Anruf! Anfragen an Prof. Dr. Völker leiten wir gerne weiter. Thomas Bauer Geschäftsführer MCG thomas.bauer@mcg-mbh.de +49-621-12006-30 Christoph Bergerhausen Account Manager BOARD Deutschland cbergerhausen@board.com +49 6172 17117-60
  • 12. Aufzeichnung dieses Webinars: https://vimeo.com/121884868 Nächste Webinar-Termine: http://www.board.com/de/insidebi