SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
JIPP.IT GmbH
Agile Guidance
Mariahilferstraße 1
8020 Graz
Austria
+43 (0) 660 90 300 26
office@jipp.it
https://www.jipp.it
AGILE REPORTING
Agiles Berichtswesen
WARUM
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 2
WARUM BERICHTE
• Analysen
• Fortschritt
• Marketing
• Informationsweitergabe
• Soziales
• Kundenbindung
• Wirtschaftliches
• Risiken
• uvm.
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 3
BERICHTSWESEN VS. PLANUNG
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 4
"Dieses Foto" von Unbekannter Autor ist lizenziert gemäß CC BY-ND
NOCHMAL: WARUM BERICHTE?
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 5
Um
Entscheidungs-
findung zu
unterstützen
Um Steuern
zu können
UND WARUM AGILES BERICHTSWESEN?
Weil agile Strukturen, Prozesse und Abläufe zum Teil anders funktionieren, als
man es in traditionell organisierten Unternehmen gewohnt ist.
Deswegen sind Berichte, die für traditionelle Unternehmen optimiert sind
teilweise irreführend in agilen, und umgekehrt.
Oder mit anderen Worten:
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 6
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 7
EIN BISSCHEN THEORIE
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 8
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 9
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 10
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 11
VORAUSSETZUNGEN UND KONSEQUENZEN
Voraussetzungen
• Datensammlung
• Offenheit
• Vollständigkeit
• Sorgfalt
• „psychologische Sicherheit“
Konsequenzen
• Entscheidungen sind so gut wie das
Datenmaterial
• Steuerung vertraut auf Richtigkeit
und Sorgfalt
• Die Forderung nach Daten mündet
oft in Überforderung und dann im
worst case in erfundene Daten.
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 12
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 13
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 14
AGILES BERICHTSWESEN BENÖTIGT …
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 15
KONTEXT
METRIKEN
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 16
STORY POINTS UND VELOCITY
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 17
Ron
Jeffries
eXtreme
Programming
Planning
Poker
Komplexitäts
-Schätzung
STORY POINTS
• Ein Konzept etwas schwierig zu verstehen
• Basierend auf der Idee, Geschichten zu Anforderungen zu erzählen (siehe
User Stories)
• Zusammen mit dem Konzept der Velocity zwei der Themen mit den
häufigsten Missverständnissen
• Oft gesehen: Es wird versucht mit Story Points und Velocity Berichtswesen
aufzubauen 😬
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 18
HISTORIE ZU STORY POINTS
• Story Points werden Ron Jeffries zugesprochen, siehe auch Agile Estimating and Planning
von Mike Cohn
• Woher kommen sie
• aus der XP Community
• Siehe auch Ideal Days - Ideale Tage​
• Warum sind sie entstanden
• Finger Pointing
• Blaming Game
• Negatives Sozialverhalten
• Druckausübung
• Thema Schuldzuweisungen: Schätzungen vs. präzise Vorhersage der Zukunft,
Schätzungen als Commitment.
• Schätzungen sind Schätzungen, keine Zukunftsvorhersage (kann nur Zufallstreffer sein)
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 19
STORY POINTS
• Sind ein Planungswerkzeug ​ (!)
• Story Points waren nie für Berichtswesen gedacht (!)
• Planungs Poker als Schätzwerkzeug
• Story Points beschreiben Bandbreiten von Schätzungen
• Im Gegensatz zu punktgenauen Werten
• Schätzen in Story Points ist eher Kategorisierung als Schätzung
• Story Points sind relativ und abstrakt und teamspezifisch
• Es wird die Schätzung für Aufwand und Dauer getrennt
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 20
VELOCITY
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 21
• Velocity =
Summe der Story Points der gelieferten Stories dividiert durch die
Anzahl der Sprints
Sprint Team1 Vel.1 Team2 Vel.2
1 22 22 46 46
2 28 25 48 47
3 45 31,6 55 49,6
4 35 32,5 45 48,5
5 50 36 60 50,8
Sprint Team1 Vel.1 Team2 Vel.2
1 22 46
2 28 48
3 45 55
4 35 45
5 50 60
Floating Velocity =
Summe der Story Points der gelieferten Stories /
Anzahl der gewählten Sprints
QUIZ (FRAGESTELLUNG)
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 24
User Story Team 1 Team 2
US 1
US 2
US 3
US 4
US 5
Summe
Sprint Team1 Vel.1 Team2 Vel.2
1 22 22 46 46
2 28 25 48 47
3 45 31,6 55 49,6
4 35 32,5 45 48,5
5 50 36 60 50,8
Velocity =
Summe der Story Points der gelieferten Stories
dividiert durch die Anzahl der Sprints
MACH MIT UND GEWINNE
1. Warum ist Team 1 oder 2 „besser“?
2. Was ist der Denkfehler?
3. Was sollte man anders machen?
4. Warum denken wir so „falsch“?
5. Wann wird Agilität von etwas anderem abgelöst?
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 27
ANDERE METRIKEN
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 28
THROUGHPUT
• Dieser Wert gibt die Anzahl der Anforderungen oder Arbeitspakete an, die
in einer Zeiteinheit erledigt werden, unabhängig von deren Aufwand oder
Umfang.
• Diese Metrik kann ohne weitere Metriken und Kontext irreführend sein.
• Gerne gesehen sind „Lines-of-Code“ Irrtümer. Sprich, es wird viel
programmiert, aber potentiell nicht auf die Qualität geachtet.
• Diese Metrik sollte daher nur als ein Puzzle-Stück verwendet werden im
Zusammenhang mit anderen.
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 29
EARNED BUSINESS VALUE
• Mit diesem Wert lässt sich verfolgen, wie viel Geschäftswerts bereits
geliefert wurde.
• Er bietet einen Mechanismus zur Bewertung der Lieferungen, wenn kein
umfassender Vorausplan vorliegt.
• (wird gesondert betrachtet)
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 30
ESCAPED DEFECTS COUNT
• Ein “entkommener” Defekt ist ein Fehler, der im Entwicklungsprozess nicht
gefunden wurde, sondern erst, nachdem die Software “erfolgreich”
ausgeliefert wurde.
• „Entkommen“ sehr viele Fehler, dann ist das ein Hinweis auf mangelnde
Qualitätssicherung.
• Warum allerdings die Qualitätssicherung mangelhaft ist, kann man nur in
Zusammenhang mit anderen Metriken erkennen.
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 31
CREATED TO FINISHED RATIO
• Es zeigt das Verhältnis von neu erstellten zu fertiggestellten Anforderungen.
In den frühen Phasen eines Produkts ist dieser Wert größer als eins.
• Das liegt daran, dass neue Ideen entwickelt werden und das
Entwicklungsteam noch mit der Errichtung der Produktbasis beschäftigt ist.
Im Laufe der Zeit sollte das Verhältnis jedoch sinken.
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 32
AGILE EARNED VALUE ANALYSIS
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 33
WERTE
• Total Budget (TB)
• Bereitgestelltes bzw. geplantes Budget für das gesamte Vorhaben.
• Wird in der Literatur auch als "Budget Cost at Completion" (BAC) bezeichnet.
• Actual Cost (AC)
• Das sind alle Ausgaben, die für die Erreichung des jeweiligen Sprintziels notwendig waren.
• Percent of Budget used (PBU)
• Der Prozentsatz an Budget, das bereits verbraucht wurde in Relation zum TB.
• Das ist eine rollierende Berechnung. D.h. es wird immer die Summe der bisherigen Kosten
aus allen vergangenen Sprints für die Berechnung genommen.
• Berechnung: Kosten Sprint 1 plus Kosten Sprint 2 usw. dividiert durch Total Budget.
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 34
WERTE
• Expected Percent Complete (EPC)
• Das ist ein Wert zur Orientierung.
• Man definiert Prüfpunkte - hier z.B. die Releases - und berechnet, wieviel Fortschritt
prozentuell erzielt worden sein sollte.
• Berechnungsbeispiel: Total Sprints: 12, pro Release haben wir 3 Sprints, d.h. bei
Sprint 3 sollte 25% fertig sein, bei Sprint 6 sollte 50% fertig sein usw.
Wir berechnen also Anzahl vergangene Sprints dividiert durch Anzahl Total Sprints
• Planned Value (PV)
• PV entspricht EPC mal TB
• z.B.: 25% mal 175000 = 43750
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 35
WERTE
• Actual Percent Complete (APC)
• APC=Summe Storypoints Fertig dividiert durch die Gesamtanzahl an Storypoints
• z.B.: Summe der fertigen Stories bei Sprint 3 = 10+20+10=40
• Diese Summe dividiert durch die geplanten Storypoints am Ende (200):
40/200=20%
• Earned Value (EV)
• EV entspricht APC mal TB
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 36
WERTE
• Cost Performance Index (CPI)
• CPI entspricht EV dividiert durch Summe von AC
• Der CPI ist eine Indikation, ob man innerhalb der geplanten Budgetgrenze ist.
• Interpretation:
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 37
CPI > 1 CPI = 1 CPI < 1
Innerhalb des Budget Genau nach Plan Potentielle
Budgetüberschreitung
EV > Summe von AC EV = Summe von AC EV < Summe von AC
WERTE
• Schedule Performance Index (SPI)
• SPI entspricht EV dividiert durch PV
• Der SPI ist eine Indikation, ob man innerhalb der geplanten Zeitgrenze ist.
• Interpretation
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 38
SPI > 1 SPI = 1 SPI < 1
Schneller als geplant Genau nach Plan Langsamer als geplant
EV > PV EV = PV EV < PV
FRAGESTELLUNGEN ZU METRIKEN
• Was möchte ich erreichen?
Unternehmensziele, Projektziele, …
• Welche Einblicke brauche ich für die Steuerung?
• Auswahl der Metriken – Siehe Checkliste
• Umfeld betrachten – Startup, Konzern, börsennotiertes
Unternehmen, …
TIPPS ZU METRIKEN
• Metriken reichern sich gegenseitig an
• Aussage verändert sich durch Zusammenhang
• Metriken können auch widersprüchlich sein
• führende Metrik vs. Sekundäre Metrik
• Bei der Auswahl das beachten
CHECKLISTE FÜR METRIKEN
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 41
ZUSAMMENFASSUNG
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 42
ZUSAMMENFASSUNG (STICHWORTE)
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 43
Kontext
Kompatibilität
Berichten
vs. planen
Steuern
Entscheidungs-
qualität
Einfachheit
vs.
Komplexität
Forderung vs.
Überforderung
WWW.JIPP.IT
19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 44
JIPP.IT GmbH
Agile Guidance
Mariahilferstraße 1
8020 Graz
Austria
+43 (0) 660 90 300 26
office@jipp.it
https://www.jipp.it

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie AgileAustriaConference2023_Agile Reporting_Wolfgang Richter

Sind Agile Festpreisprojekte steuerbar?
Sind Agile Festpreisprojekte steuerbar? Sind Agile Festpreisprojekte steuerbar?
Sind Agile Festpreisprojekte steuerbar?
Tassilo Kubitz
 
Reportings & Insights mit Google Data Studio | Google Analytics Konferenz 2019
Reportings & Insights mit Google Data Studio | Google Analytics Konferenz 2019Reportings & Insights mit Google Data Studio | Google Analytics Konferenz 2019
Reportings & Insights mit Google Data Studio | Google Analytics Konferenz 2019
luna-park GmbH
 
Beyond User Stories - Backlogs priorisieren, wenn es anspruchsvoll wird
Beyond User Stories - Backlogs priorisieren, wenn es anspruchsvoll wirdBeyond User Stories - Backlogs priorisieren, wenn es anspruchsvoll wird
Beyond User Stories - Backlogs priorisieren, wenn es anspruchsvoll wird
Gerrit Beine
 
Vom Projektleiter zum Product Owner
Vom Projektleiter zum Product OwnerVom Projektleiter zum Product Owner
Vom Projektleiter zum Product Owner
Gerrit Beine
 
Webinar - Agil statt chaotisch
Webinar - Agil statt chaotischWebinar - Agil statt chaotisch
Die gute IT-Ausschreibung aus Anwendersicht
Die gute IT-Ausschreibung aus AnwendersichtDie gute IT-Ausschreibung aus Anwendersicht
Die gute IT-Ausschreibung aus Anwendersicht
ChristophGraf9
 
Wie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdecken
Wie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdeckenWie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdecken
Wie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdecken
costdata GmbH
 
Roadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story Points
Roadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story PointsRoadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story Points
Roadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story Points
Stefan ROOCK
 
Roadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story Points (Agile Wed...
Roadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story Points (Agile Wed...Roadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story Points (Agile Wed...
Roadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story Points (Agile Wed...
Stefan ROOCK
 
Google Analytics Konferenz 2019_Vom Reporting zu Insights_Maike Duhr (lunapar...
Google Analytics Konferenz 2019_Vom Reporting zu Insights_Maike Duhr (lunapar...Google Analytics Konferenz 2019_Vom Reporting zu Insights_Maike Duhr (lunapar...
Google Analytics Konferenz 2019_Vom Reporting zu Insights_Maike Duhr (lunapar...
e-dialog GmbH
 
Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld
Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld
Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld
PPI AG
 
Google Data Studio – Erklärung und Einführung
Google Data Studio – Erklärung und EinführungGoogle Data Studio – Erklärung und Einführung
Google Data Studio – Erklärung und Einführung
Simon Flück
 
"Och, nicht schon wieder...!" - Über das Leiden der Entwickler bei Aufwandssc...
"Och, nicht schon wieder...!" - Über das Leiden der Entwickler bei Aufwandssc..."Och, nicht schon wieder...!" - Über das Leiden der Entwickler bei Aufwandssc...
"Och, nicht schon wieder...!" - Über das Leiden der Entwickler bei Aufwandssc...
Paul Herwarth von Bittenfeld
 
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB CargoKI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
Inspirient
 
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern andersAgile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Steffen Thols
 
SAP Analytics Cloud von A bis Z - Ein Überblick
SAP Analytics Cloud von A bis Z - Ein ÜberblickSAP Analytics Cloud von A bis Z - Ein Überblick
SAP Analytics Cloud von A bis Z - Ein Überblick
IBsolution GmbH
 
Präsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche Intelligenz
Präsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche IntelligenzPräsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche Intelligenz
Präsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche Intelligenz
StephanMeyer25
 
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM ProjektenQuantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Intelliact AG
 
Der Umstieg von SAP PI/PO zur SAP Integration Suite - Ein Überblick
Der Umstieg von SAP PI/PO zur SAP Integration Suite - Ein ÜberblickDer Umstieg von SAP PI/PO zur SAP Integration Suite - Ein Überblick
Der Umstieg von SAP PI/PO zur SAP Integration Suite - Ein Überblick
IBsolution GmbH
 
Mit Scrum trotz Festpreis zum Erfolg
Mit Scrum trotz Festpreis zum Erfolg Mit Scrum trotz Festpreis zum Erfolg
Mit Scrum trotz Festpreis zum Erfolg
TwmSybit
 

Ähnlich wie AgileAustriaConference2023_Agile Reporting_Wolfgang Richter (20)

Sind Agile Festpreisprojekte steuerbar?
Sind Agile Festpreisprojekte steuerbar? Sind Agile Festpreisprojekte steuerbar?
Sind Agile Festpreisprojekte steuerbar?
 
Reportings & Insights mit Google Data Studio | Google Analytics Konferenz 2019
Reportings & Insights mit Google Data Studio | Google Analytics Konferenz 2019Reportings & Insights mit Google Data Studio | Google Analytics Konferenz 2019
Reportings & Insights mit Google Data Studio | Google Analytics Konferenz 2019
 
Beyond User Stories - Backlogs priorisieren, wenn es anspruchsvoll wird
Beyond User Stories - Backlogs priorisieren, wenn es anspruchsvoll wirdBeyond User Stories - Backlogs priorisieren, wenn es anspruchsvoll wird
Beyond User Stories - Backlogs priorisieren, wenn es anspruchsvoll wird
 
Vom Projektleiter zum Product Owner
Vom Projektleiter zum Product OwnerVom Projektleiter zum Product Owner
Vom Projektleiter zum Product Owner
 
Webinar - Agil statt chaotisch
Webinar - Agil statt chaotischWebinar - Agil statt chaotisch
Webinar - Agil statt chaotisch
 
Die gute IT-Ausschreibung aus Anwendersicht
Die gute IT-Ausschreibung aus AnwendersichtDie gute IT-Ausschreibung aus Anwendersicht
Die gute IT-Ausschreibung aus Anwendersicht
 
Wie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdecken
Wie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdeckenWie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdecken
Wie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdecken
 
Roadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story Points
Roadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story PointsRoadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story Points
Roadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story Points
 
Roadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story Points (Agile Wed...
Roadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story Points (Agile Wed...Roadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story Points (Agile Wed...
Roadmaps und Agile Reporting abseits von Velocity und Story Points (Agile Wed...
 
Google Analytics Konferenz 2019_Vom Reporting zu Insights_Maike Duhr (lunapar...
Google Analytics Konferenz 2019_Vom Reporting zu Insights_Maike Duhr (lunapar...Google Analytics Konferenz 2019_Vom Reporting zu Insights_Maike Duhr (lunapar...
Google Analytics Konferenz 2019_Vom Reporting zu Insights_Maike Duhr (lunapar...
 
Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld
Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld
Aktuarielle Beratung: Test im aktuariellen Umfeld
 
Google Data Studio – Erklärung und Einführung
Google Data Studio – Erklärung und EinführungGoogle Data Studio – Erklärung und Einführung
Google Data Studio – Erklärung und Einführung
 
"Och, nicht schon wieder...!" - Über das Leiden der Entwickler bei Aufwandssc...
"Och, nicht schon wieder...!" - Über das Leiden der Entwickler bei Aufwandssc..."Och, nicht schon wieder...!" - Über das Leiden der Entwickler bei Aufwandssc...
"Och, nicht schon wieder...!" - Über das Leiden der Entwickler bei Aufwandssc...
 
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB CargoKI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
 
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern andersAgile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
 
SAP Analytics Cloud von A bis Z - Ein Überblick
SAP Analytics Cloud von A bis Z - Ein ÜberblickSAP Analytics Cloud von A bis Z - Ein Überblick
SAP Analytics Cloud von A bis Z - Ein Überblick
 
Präsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche Intelligenz
Präsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche IntelligenzPräsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche Intelligenz
Präsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche Intelligenz
 
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM ProjektenQuantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
 
Der Umstieg von SAP PI/PO zur SAP Integration Suite - Ein Überblick
Der Umstieg von SAP PI/PO zur SAP Integration Suite - Ein ÜberblickDer Umstieg von SAP PI/PO zur SAP Integration Suite - Ein Überblick
Der Umstieg von SAP PI/PO zur SAP Integration Suite - Ein Überblick
 
Mit Scrum trotz Festpreis zum Erfolg
Mit Scrum trotz Festpreis zum Erfolg Mit Scrum trotz Festpreis zum Erfolg
Mit Scrum trotz Festpreis zum Erfolg
 

Mehr von Agile Austria Conference

Agile Austria 2023_3 Reasons Why Agile Design Fails_Sarah Loigge
Agile Austria 2023_3 Reasons Why Agile Design Fails_Sarah LoiggeAgile Austria 2023_3 Reasons Why Agile Design Fails_Sarah Loigge
Agile Austria 2023_3 Reasons Why Agile Design Fails_Sarah Loigge
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Agile Software Development meets Business_FlorianB...
AgileAustriaConference2023_Agile Software Development meets Business_FlorianB...AgileAustriaConference2023_Agile Software Development meets Business_FlorianB...
AgileAustriaConference2023_Agile Software Development meets Business_FlorianB...
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_ Product Owner Growth Wheel_CASSANDRA VAN GELDER
AgileAustriaConference2023_ Product Owner Growth Wheel_CASSANDRA VAN GELDERAgileAustriaConference2023_ Product Owner Growth Wheel_CASSANDRA VAN GELDER
AgileAustriaConference2023_ Product Owner Growth Wheel_CASSANDRA VAN GELDER
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Weiterentwicklung des Projektmanagements anhand de...
AgileAustriaConference2023_Weiterentwicklung des Projektmanagements anhand de...AgileAustriaConference2023_Weiterentwicklung des Projektmanagements anhand de...
AgileAustriaConference2023_Weiterentwicklung des Projektmanagements anhand de...
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Navigating the Waves of Change_Veronika Stubbings
AgileAustriaConference2023_Navigating the Waves of Change_Veronika StubbingsAgileAustriaConference2023_Navigating the Waves of Change_Veronika Stubbings
AgileAustriaConference2023_Navigating the Waves of Change_Veronika Stubbings
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Does a team of Agile Coaches need leadership or no...
AgileAustriaConference2023_Does a team of Agile Coaches need leadership or no...AgileAustriaConference2023_Does a team of Agile Coaches need leadership or no...
AgileAustriaConference2023_Does a team of Agile Coaches need leadership or no...
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Das haben wir noch nie probiert, also geht es sich...
AgileAustriaConference2023_Das haben wir noch nie probiert, also geht es sich...AgileAustriaConference2023_Das haben wir noch nie probiert, also geht es sich...
AgileAustriaConference2023_Das haben wir noch nie probiert, also geht es sich...
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Funktion statt Frameworks_Thomas Epping
AgileAustriaConference2023_Funktion statt Frameworks_Thomas Epping AgileAustriaConference2023_Funktion statt Frameworks_Thomas Epping
AgileAustriaConference2023_Funktion statt Frameworks_Thomas Epping
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Episode10 Agilität - Auf der Suche nach dem verlor...
AgileAustriaConference2023_Episode10 Agilität - Auf der Suche nach dem verlor...AgileAustriaConference2023_Episode10 Agilität - Auf der Suche nach dem verlor...
AgileAustriaConference2023_Episode10 Agilität - Auf der Suche nach dem verlor...
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Der SM – Balancekünstler zwischen Teamsekretär und...
AgileAustriaConference2023_Der SM – Balancekünstler zwischen Teamsekretär und...AgileAustriaConference2023_Der SM – Balancekünstler zwischen Teamsekretär und...
AgileAustriaConference2023_Der SM – Balancekünstler zwischen Teamsekretär und...
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Beyond Copy Paste Agile_CliffHazell
AgileAustriaConference2023_Beyond Copy Paste Agile_CliffHazellAgileAustriaConference2023_Beyond Copy Paste Agile_CliffHazell
AgileAustriaConference2023_Beyond Copy Paste Agile_CliffHazell
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Agilität braucht Metaskills _Holger Fuchs
AgileAustriaConference2023_Agilität braucht Metaskills _Holger FuchsAgileAustriaConference2023_Agilität braucht Metaskills _Holger Fuchs
AgileAustriaConference2023_Agilität braucht Metaskills _Holger Fuchs
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Agile HR: Getriebe oder Sand_Flore& Edelkraut
AgileAustriaConference2023_Agile HR: Getriebe oder Sand_Flore& EdelkrautAgileAustriaConference2023_Agile HR: Getriebe oder Sand_Flore& Edelkraut
AgileAustriaConference2023_Agile HR: Getriebe oder Sand_Flore& Edelkraut
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_The Good, The Lean and the Agile: Erfolg im Softwa...
AgileAustriaConference2023_The Good, The Lean and the Agile: Erfolg im Softwa...AgileAustriaConference2023_The Good, The Lean and the Agile: Erfolg im Softwa...
AgileAustriaConference2023_The Good, The Lean and the Agile: Erfolg im Softwa...
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Niemand verfügt über ein agiles Mindset! Warum und...
AgileAustriaConference2023_Niemand verfügt über ein agiles Mindset! Warum und...AgileAustriaConference2023_Niemand verfügt über ein agiles Mindset! Warum und...
AgileAustriaConference2023_Niemand verfügt über ein agiles Mindset! Warum und...
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...
AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...
AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_AgileLeadership:3SchlüsselzumErfolg_Stephanie Genser
AgileAustriaConference2023_AgileLeadership:3SchlüsselzumErfolg_Stephanie GenserAgileAustriaConference2023_AgileLeadership:3SchlüsselzumErfolg_Stephanie Genser
AgileAustriaConference2023_AgileLeadership:3SchlüsselzumErfolg_Stephanie Genser
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Agile responsibility - von built-in quality zu bui...
AgileAustriaConference2023_Agile responsibility - von built-in quality zu bui...AgileAustriaConference2023_Agile responsibility - von built-in quality zu bui...
AgileAustriaConference2023_Agile responsibility - von built-in quality zu bui...
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Keine Innovation und Entwicklung ohne Psychologisc...
AgileAustriaConference2023_Keine Innovation und Entwicklung ohne Psychologisc...AgileAustriaConference2023_Keine Innovation und Entwicklung ohne Psychologisc...
AgileAustriaConference2023_Keine Innovation und Entwicklung ohne Psychologisc...
Agile Austria Conference
 
AgileAustriaConference2023_Post-Scrum: Erfolgsfaktoren für echte Agile Organi...
AgileAustriaConference2023_Post-Scrum: Erfolgsfaktoren für echte Agile Organi...AgileAustriaConference2023_Post-Scrum: Erfolgsfaktoren für echte Agile Organi...
AgileAustriaConference2023_Post-Scrum: Erfolgsfaktoren für echte Agile Organi...
Agile Austria Conference
 

Mehr von Agile Austria Conference (20)

Agile Austria 2023_3 Reasons Why Agile Design Fails_Sarah Loigge
Agile Austria 2023_3 Reasons Why Agile Design Fails_Sarah LoiggeAgile Austria 2023_3 Reasons Why Agile Design Fails_Sarah Loigge
Agile Austria 2023_3 Reasons Why Agile Design Fails_Sarah Loigge
 
AgileAustriaConference2023_Agile Software Development meets Business_FlorianB...
AgileAustriaConference2023_Agile Software Development meets Business_FlorianB...AgileAustriaConference2023_Agile Software Development meets Business_FlorianB...
AgileAustriaConference2023_Agile Software Development meets Business_FlorianB...
 
AgileAustriaConference2023_ Product Owner Growth Wheel_CASSANDRA VAN GELDER
AgileAustriaConference2023_ Product Owner Growth Wheel_CASSANDRA VAN GELDERAgileAustriaConference2023_ Product Owner Growth Wheel_CASSANDRA VAN GELDER
AgileAustriaConference2023_ Product Owner Growth Wheel_CASSANDRA VAN GELDER
 
AgileAustriaConference2023_Weiterentwicklung des Projektmanagements anhand de...
AgileAustriaConference2023_Weiterentwicklung des Projektmanagements anhand de...AgileAustriaConference2023_Weiterentwicklung des Projektmanagements anhand de...
AgileAustriaConference2023_Weiterentwicklung des Projektmanagements anhand de...
 
AgileAustriaConference2023_Navigating the Waves of Change_Veronika Stubbings
AgileAustriaConference2023_Navigating the Waves of Change_Veronika StubbingsAgileAustriaConference2023_Navigating the Waves of Change_Veronika Stubbings
AgileAustriaConference2023_Navigating the Waves of Change_Veronika Stubbings
 
AgileAustriaConference2023_Does a team of Agile Coaches need leadership or no...
AgileAustriaConference2023_Does a team of Agile Coaches need leadership or no...AgileAustriaConference2023_Does a team of Agile Coaches need leadership or no...
AgileAustriaConference2023_Does a team of Agile Coaches need leadership or no...
 
AgileAustriaConference2023_Das haben wir noch nie probiert, also geht es sich...
AgileAustriaConference2023_Das haben wir noch nie probiert, also geht es sich...AgileAustriaConference2023_Das haben wir noch nie probiert, also geht es sich...
AgileAustriaConference2023_Das haben wir noch nie probiert, also geht es sich...
 
AgileAustriaConference2023_Funktion statt Frameworks_Thomas Epping
AgileAustriaConference2023_Funktion statt Frameworks_Thomas Epping AgileAustriaConference2023_Funktion statt Frameworks_Thomas Epping
AgileAustriaConference2023_Funktion statt Frameworks_Thomas Epping
 
AgileAustriaConference2023_Episode10 Agilität - Auf der Suche nach dem verlor...
AgileAustriaConference2023_Episode10 Agilität - Auf der Suche nach dem verlor...AgileAustriaConference2023_Episode10 Agilität - Auf der Suche nach dem verlor...
AgileAustriaConference2023_Episode10 Agilität - Auf der Suche nach dem verlor...
 
AgileAustriaConference2023_Der SM – Balancekünstler zwischen Teamsekretär und...
AgileAustriaConference2023_Der SM – Balancekünstler zwischen Teamsekretär und...AgileAustriaConference2023_Der SM – Balancekünstler zwischen Teamsekretär und...
AgileAustriaConference2023_Der SM – Balancekünstler zwischen Teamsekretär und...
 
AgileAustriaConference2023_Beyond Copy Paste Agile_CliffHazell
AgileAustriaConference2023_Beyond Copy Paste Agile_CliffHazellAgileAustriaConference2023_Beyond Copy Paste Agile_CliffHazell
AgileAustriaConference2023_Beyond Copy Paste Agile_CliffHazell
 
AgileAustriaConference2023_Agilität braucht Metaskills _Holger Fuchs
AgileAustriaConference2023_Agilität braucht Metaskills _Holger FuchsAgileAustriaConference2023_Agilität braucht Metaskills _Holger Fuchs
AgileAustriaConference2023_Agilität braucht Metaskills _Holger Fuchs
 
AgileAustriaConference2023_Agile HR: Getriebe oder Sand_Flore& Edelkraut
AgileAustriaConference2023_Agile HR: Getriebe oder Sand_Flore& EdelkrautAgileAustriaConference2023_Agile HR: Getriebe oder Sand_Flore& Edelkraut
AgileAustriaConference2023_Agile HR: Getriebe oder Sand_Flore& Edelkraut
 
AgileAustriaConference2023_The Good, The Lean and the Agile: Erfolg im Softwa...
AgileAustriaConference2023_The Good, The Lean and the Agile: Erfolg im Softwa...AgileAustriaConference2023_The Good, The Lean and the Agile: Erfolg im Softwa...
AgileAustriaConference2023_The Good, The Lean and the Agile: Erfolg im Softwa...
 
AgileAustriaConference2023_Niemand verfügt über ein agiles Mindset! Warum und...
AgileAustriaConference2023_Niemand verfügt über ein agiles Mindset! Warum und...AgileAustriaConference2023_Niemand verfügt über ein agiles Mindset! Warum und...
AgileAustriaConference2023_Niemand verfügt über ein agiles Mindset! Warum und...
 
AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...
AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...
AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...
 
AgileAustriaConference2023_AgileLeadership:3SchlüsselzumErfolg_Stephanie Genser
AgileAustriaConference2023_AgileLeadership:3SchlüsselzumErfolg_Stephanie GenserAgileAustriaConference2023_AgileLeadership:3SchlüsselzumErfolg_Stephanie Genser
AgileAustriaConference2023_AgileLeadership:3SchlüsselzumErfolg_Stephanie Genser
 
AgileAustriaConference2023_Agile responsibility - von built-in quality zu bui...
AgileAustriaConference2023_Agile responsibility - von built-in quality zu bui...AgileAustriaConference2023_Agile responsibility - von built-in quality zu bui...
AgileAustriaConference2023_Agile responsibility - von built-in quality zu bui...
 
AgileAustriaConference2023_Keine Innovation und Entwicklung ohne Psychologisc...
AgileAustriaConference2023_Keine Innovation und Entwicklung ohne Psychologisc...AgileAustriaConference2023_Keine Innovation und Entwicklung ohne Psychologisc...
AgileAustriaConference2023_Keine Innovation und Entwicklung ohne Psychologisc...
 
AgileAustriaConference2023_Post-Scrum: Erfolgsfaktoren für echte Agile Organi...
AgileAustriaConference2023_Post-Scrum: Erfolgsfaktoren für echte Agile Organi...AgileAustriaConference2023_Post-Scrum: Erfolgsfaktoren für echte Agile Organi...
AgileAustriaConference2023_Post-Scrum: Erfolgsfaktoren für echte Agile Organi...
 

AgileAustriaConference2023_Agile Reporting_Wolfgang Richter

  • 1. JIPP.IT GmbH Agile Guidance Mariahilferstraße 1 8020 Graz Austria +43 (0) 660 90 300 26 office@jipp.it https://www.jipp.it AGILE REPORTING Agiles Berichtswesen
  • 2. WARUM 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 2
  • 3. WARUM BERICHTE • Analysen • Fortschritt • Marketing • Informationsweitergabe • Soziales • Kundenbindung • Wirtschaftliches • Risiken • uvm. 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 3
  • 4. BERICHTSWESEN VS. PLANUNG 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 4 "Dieses Foto" von Unbekannter Autor ist lizenziert gemäß CC BY-ND
  • 5. NOCHMAL: WARUM BERICHTE? 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 5 Um Entscheidungs- findung zu unterstützen Um Steuern zu können
  • 6. UND WARUM AGILES BERICHTSWESEN? Weil agile Strukturen, Prozesse und Abläufe zum Teil anders funktionieren, als man es in traditionell organisierten Unternehmen gewohnt ist. Deswegen sind Berichte, die für traditionelle Unternehmen optimiert sind teilweise irreführend in agilen, und umgekehrt. Oder mit anderen Worten: 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 6
  • 7. 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 7
  • 8. EIN BISSCHEN THEORIE 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 8
  • 9. 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 9
  • 10. 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 10
  • 11. 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 11
  • 12. VORAUSSETZUNGEN UND KONSEQUENZEN Voraussetzungen • Datensammlung • Offenheit • Vollständigkeit • Sorgfalt • „psychologische Sicherheit“ Konsequenzen • Entscheidungen sind so gut wie das Datenmaterial • Steuerung vertraut auf Richtigkeit und Sorgfalt • Die Forderung nach Daten mündet oft in Überforderung und dann im worst case in erfundene Daten. 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 12
  • 13. 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 13
  • 14. 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 14
  • 15. AGILES BERICHTSWESEN BENÖTIGT … 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 15 KONTEXT
  • 16. METRIKEN 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 16
  • 17. STORY POINTS UND VELOCITY 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 17 Ron Jeffries eXtreme Programming Planning Poker Komplexitäts -Schätzung
  • 18. STORY POINTS • Ein Konzept etwas schwierig zu verstehen • Basierend auf der Idee, Geschichten zu Anforderungen zu erzählen (siehe User Stories) • Zusammen mit dem Konzept der Velocity zwei der Themen mit den häufigsten Missverständnissen • Oft gesehen: Es wird versucht mit Story Points und Velocity Berichtswesen aufzubauen 😬 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 18
  • 19. HISTORIE ZU STORY POINTS • Story Points werden Ron Jeffries zugesprochen, siehe auch Agile Estimating and Planning von Mike Cohn • Woher kommen sie • aus der XP Community • Siehe auch Ideal Days - Ideale Tage​ • Warum sind sie entstanden • Finger Pointing • Blaming Game • Negatives Sozialverhalten • Druckausübung • Thema Schuldzuweisungen: Schätzungen vs. präzise Vorhersage der Zukunft, Schätzungen als Commitment. • Schätzungen sind Schätzungen, keine Zukunftsvorhersage (kann nur Zufallstreffer sein) 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 19
  • 20. STORY POINTS • Sind ein Planungswerkzeug ​ (!) • Story Points waren nie für Berichtswesen gedacht (!) • Planungs Poker als Schätzwerkzeug • Story Points beschreiben Bandbreiten von Schätzungen • Im Gegensatz zu punktgenauen Werten • Schätzen in Story Points ist eher Kategorisierung als Schätzung • Story Points sind relativ und abstrakt und teamspezifisch • Es wird die Schätzung für Aufwand und Dauer getrennt 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 20
  • 21. VELOCITY 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 21 • Velocity = Summe der Story Points der gelieferten Stories dividiert durch die Anzahl der Sprints
  • 22. Sprint Team1 Vel.1 Team2 Vel.2 1 22 22 46 46 2 28 25 48 47 3 45 31,6 55 49,6 4 35 32,5 45 48,5 5 50 36 60 50,8
  • 23. Sprint Team1 Vel.1 Team2 Vel.2 1 22 46 2 28 48 3 45 55 4 35 45 5 50 60 Floating Velocity = Summe der Story Points der gelieferten Stories / Anzahl der gewählten Sprints
  • 24. QUIZ (FRAGESTELLUNG) 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 24
  • 25. User Story Team 1 Team 2 US 1 US 2 US 3 US 4 US 5 Summe
  • 26. Sprint Team1 Vel.1 Team2 Vel.2 1 22 22 46 46 2 28 25 48 47 3 45 31,6 55 49,6 4 35 32,5 45 48,5 5 50 36 60 50,8 Velocity = Summe der Story Points der gelieferten Stories dividiert durch die Anzahl der Sprints
  • 27. MACH MIT UND GEWINNE 1. Warum ist Team 1 oder 2 „besser“? 2. Was ist der Denkfehler? 3. Was sollte man anders machen? 4. Warum denken wir so „falsch“? 5. Wann wird Agilität von etwas anderem abgelöst? 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 27
  • 28. ANDERE METRIKEN 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 28
  • 29. THROUGHPUT • Dieser Wert gibt die Anzahl der Anforderungen oder Arbeitspakete an, die in einer Zeiteinheit erledigt werden, unabhängig von deren Aufwand oder Umfang. • Diese Metrik kann ohne weitere Metriken und Kontext irreführend sein. • Gerne gesehen sind „Lines-of-Code“ Irrtümer. Sprich, es wird viel programmiert, aber potentiell nicht auf die Qualität geachtet. • Diese Metrik sollte daher nur als ein Puzzle-Stück verwendet werden im Zusammenhang mit anderen. 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 29
  • 30. EARNED BUSINESS VALUE • Mit diesem Wert lässt sich verfolgen, wie viel Geschäftswerts bereits geliefert wurde. • Er bietet einen Mechanismus zur Bewertung der Lieferungen, wenn kein umfassender Vorausplan vorliegt. • (wird gesondert betrachtet) 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 30
  • 31. ESCAPED DEFECTS COUNT • Ein “entkommener” Defekt ist ein Fehler, der im Entwicklungsprozess nicht gefunden wurde, sondern erst, nachdem die Software “erfolgreich” ausgeliefert wurde. • „Entkommen“ sehr viele Fehler, dann ist das ein Hinweis auf mangelnde Qualitätssicherung. • Warum allerdings die Qualitätssicherung mangelhaft ist, kann man nur in Zusammenhang mit anderen Metriken erkennen. 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 31
  • 32. CREATED TO FINISHED RATIO • Es zeigt das Verhältnis von neu erstellten zu fertiggestellten Anforderungen. In den frühen Phasen eines Produkts ist dieser Wert größer als eins. • Das liegt daran, dass neue Ideen entwickelt werden und das Entwicklungsteam noch mit der Errichtung der Produktbasis beschäftigt ist. Im Laufe der Zeit sollte das Verhältnis jedoch sinken. 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 32
  • 33. AGILE EARNED VALUE ANALYSIS 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 33
  • 34. WERTE • Total Budget (TB) • Bereitgestelltes bzw. geplantes Budget für das gesamte Vorhaben. • Wird in der Literatur auch als "Budget Cost at Completion" (BAC) bezeichnet. • Actual Cost (AC) • Das sind alle Ausgaben, die für die Erreichung des jeweiligen Sprintziels notwendig waren. • Percent of Budget used (PBU) • Der Prozentsatz an Budget, das bereits verbraucht wurde in Relation zum TB. • Das ist eine rollierende Berechnung. D.h. es wird immer die Summe der bisherigen Kosten aus allen vergangenen Sprints für die Berechnung genommen. • Berechnung: Kosten Sprint 1 plus Kosten Sprint 2 usw. dividiert durch Total Budget. 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 34
  • 35. WERTE • Expected Percent Complete (EPC) • Das ist ein Wert zur Orientierung. • Man definiert Prüfpunkte - hier z.B. die Releases - und berechnet, wieviel Fortschritt prozentuell erzielt worden sein sollte. • Berechnungsbeispiel: Total Sprints: 12, pro Release haben wir 3 Sprints, d.h. bei Sprint 3 sollte 25% fertig sein, bei Sprint 6 sollte 50% fertig sein usw. Wir berechnen also Anzahl vergangene Sprints dividiert durch Anzahl Total Sprints • Planned Value (PV) • PV entspricht EPC mal TB • z.B.: 25% mal 175000 = 43750 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 35
  • 36. WERTE • Actual Percent Complete (APC) • APC=Summe Storypoints Fertig dividiert durch die Gesamtanzahl an Storypoints • z.B.: Summe der fertigen Stories bei Sprint 3 = 10+20+10=40 • Diese Summe dividiert durch die geplanten Storypoints am Ende (200): 40/200=20% • Earned Value (EV) • EV entspricht APC mal TB 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 36
  • 37. WERTE • Cost Performance Index (CPI) • CPI entspricht EV dividiert durch Summe von AC • Der CPI ist eine Indikation, ob man innerhalb der geplanten Budgetgrenze ist. • Interpretation: 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 37 CPI > 1 CPI = 1 CPI < 1 Innerhalb des Budget Genau nach Plan Potentielle Budgetüberschreitung EV > Summe von AC EV = Summe von AC EV < Summe von AC
  • 38. WERTE • Schedule Performance Index (SPI) • SPI entspricht EV dividiert durch PV • Der SPI ist eine Indikation, ob man innerhalb der geplanten Zeitgrenze ist. • Interpretation 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 38 SPI > 1 SPI = 1 SPI < 1 Schneller als geplant Genau nach Plan Langsamer als geplant EV > PV EV = PV EV < PV
  • 39. FRAGESTELLUNGEN ZU METRIKEN • Was möchte ich erreichen? Unternehmensziele, Projektziele, … • Welche Einblicke brauche ich für die Steuerung? • Auswahl der Metriken – Siehe Checkliste • Umfeld betrachten – Startup, Konzern, börsennotiertes Unternehmen, …
  • 40. TIPPS ZU METRIKEN • Metriken reichern sich gegenseitig an • Aussage verändert sich durch Zusammenhang • Metriken können auch widersprüchlich sein • führende Metrik vs. Sekundäre Metrik • Bei der Auswahl das beachten
  • 41. CHECKLISTE FÜR METRIKEN 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 41
  • 42. ZUSAMMENFASSUNG 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 42
  • 43. ZUSAMMENFASSUNG (STICHWORTE) 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 43 Kontext Kompatibilität Berichten vs. planen Steuern Entscheidungs- qualität Einfachheit vs. Komplexität Forderung vs. Überforderung
  • 44. WWW.JIPP.IT 19 October 2023 © JIPP.IT GmbH 44
  • 45. JIPP.IT GmbH Agile Guidance Mariahilferstraße 1 8020 Graz Austria +43 (0) 660 90 300 26 office@jipp.it https://www.jipp.it