Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Dr. Sandra Schaffert, SS 2010, Seminar „Lernarrangements & Lebens- begleitendes Lernen“, FH Hagenberg, Kontakt: sandra.sch...
Inhalte <ul><li>Erste Ideensammlung für Problemstellungen und Kontext von Projekten </li></ul>
Sammlung von „Problemen“
Bei meinem letzten Kontakt mit einem Unternehmen, fiel mir negativ auf ... <ul><li>Brainstorming in der Gruppe </li></ul><...
WARUM-WARUM-WARUM <ul><li>Analyse ausgewählter Probleme nach der Warum-Warum-Warum Methode </li></ul><ul><li>Ist es, und w...
Grobskizzierung des Projektes <ul><li>Unternehmen </li></ul><ul><li>Problem </li></ul><ul><li>Projektidee </li></ul>
Dr. Sandra Schaffert Salzburg Research Forschungsgesellschaft FH Hagenberg Kontakt: sandra.schaffert@fh-hagenberg.at,  htt...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

[lehre] Projektentwicklung

588 Aufrufe

Veröffentlicht am

[lehre] Seminarunterlagen zu „Lernarrangements & Lebensbegleitendes Lernen“, FH Hagenberg, SS 2010, KWM550 - Tag 3 Part 3

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

[lehre] Projektentwicklung

  1. 1. Dr. Sandra Schaffert, SS 2010, Seminar „Lernarrangements & Lebens- begleitendes Lernen“, FH Hagenberg, Kontakt: sandra.schaffert@fh-hagenberg.at, http://sansch.wordpress.com Kreative Projektideensammung für Kompetenzentwicklung mit Technologien in Unternehmen http://www.flickr.com/photos/23065375@N05/2247354856/sizes/o/ thinkpanama
  2. 2. Inhalte <ul><li>Erste Ideensammlung für Problemstellungen und Kontext von Projekten </li></ul>
  3. 3. Sammlung von „Problemen“
  4. 4. Bei meinem letzten Kontakt mit einem Unternehmen, fiel mir negativ auf ... <ul><li>Brainstorming in der Gruppe </li></ul><ul><li>Min. 20 Beispiele! </li></ul>
  5. 5. WARUM-WARUM-WARUM <ul><li>Analyse ausgewählter Probleme nach der Warum-Warum-Warum Methode </li></ul><ul><li>Ist es, und wo, auch eine Frage für Kompetenzentwicklung? </li></ul><ul><li>Welche Kompetenzen müssten vorhanden sein, damit so etwas nicht wieder passiert? </li></ul>
  6. 6. Grobskizzierung des Projektes <ul><li>Unternehmen </li></ul><ul><li>Problem </li></ul><ul><li>Projektidee </li></ul>
  7. 7. Dr. Sandra Schaffert Salzburg Research Forschungsgesellschaft FH Hagenberg Kontakt: sandra.schaffert@fh-hagenberg.at, http://sansch.wordpress.com Unterlagen für SS 2010 Seminar „Lernarrangements & Lebensbegleitendes Lernen“ Die Unterlagen können frei kopiert, genutzt und modifiziert werden, sofern (auch) der Name der Urheberin entsprechend genannt wird. Kontakt

×