Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Florian Treiß,  Gründer mobilbranche.de MOBILES INTERNET Location-based Marketing, digitale Brieftaschen und Mobile Paymen...
Video:  http://youtu.be/eFXypHQ8Was Video zur Einstimmung Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
Smartphones sind ständiger Begleiter <ul><li>für Kommunikation (Telefonat, SMS, Instant Messenger, E-Mail, Social Networks...
Quelle: Ericsson-Studie „From Apps to everyday Situations“ http://www.ericsson.com/res/docs/2011/silicon_valley_brochure_l...
…  Smartphones machen süchtig Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
Quelle: Mobile Movement Study von Google  http://www.gstatic.com/ads/research/en/2011_TheMobileMovement.pdf Oktober 2011 L...
…  Smartphones werden zum Einkaufen genutzt Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
Video zum Tesco Homeplus Subway Virtual Store: http://youtu.be/nJVoYsBym88 Oktober 2011 Location-based Marketing & digital...
…  Smartphones werden für lokale Informationsanfragen genutzt Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
Quelle: Mobile Movement Study von Google http://www.gstatic.com/ads/research/en/2011_TheMobileMovement.pdf Oktober 2011 Lo...
Definition „ Location-based Services (LBS) sind Standort-bezogene Dienste, die auf Basis des aktuellen Standorts den Handy...
Quelle:  http://www.slideshare.net/danielrehn/location-based-services-fr-kmus-barcamp-ems Oktober 2011 Location-based Mark...
Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
Quelle: Accenture-Studie „Die Chancen der mobilen Evolution“ http://www.accenture.com/SiteCollectionDocuments/Local_German...
Quelle: Accenture-Studie „Die Chancen der mobilen Evolution“ http://www.accenture.com/SiteCollectionDocuments/Local_German...
…  Entwicklung der Location-based Services schreitet schnell voran Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieft...
Quelle: Vortrag von Qype auf dem Mobile Gipfel 2011 Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
…  Unternehmen wollen lokale Werbung aufs Smartphone senden: Location-based Marketing Oktober 2011 Location-based Marketin...
Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
Anbieter im LBS-Marketing Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
Klassifizierung <ul><li>klassische Werbung, die ortsbezogen ausgeliefert wird, und zwar in Apps und auf mobilen Websites <...
Vorteile für Marketer <ul><li>Hyper-Targeting: „Here and now and what!“ </li></ul><ul><li>Kunden können nahezu in Echtzeit...
Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
Lese-Tipp „ Groupons Provision war happig, und die Kundschaft die kam, hatte Ballermann-Niveau“, so ein Spa-Betreiber. htt...
Mobile Payments & Digital Wallet <ul><li>derzeit noch rund 60% der Transaktionen in Deutschland mit Bargeld und 40% mit Ka...
Quelle: Vortrag von TNS Infratest auf dem Mobile Gipfel 2011 Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
Deutsche haben noch Bedenken <ul><li>45% können sich Handy als Geldbörse  nicht  vorstellen </li></ul><ul><li>Gründe: Barg...
Kenianer sind weiter <ul><li>M-Pesa  revolutioniert seit 2007 den Zahlungsverkehr in Kenia – steht für „mobiles Bargeld“ <...
Anbieter von Mobile Payments Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
Deutsche Bahn – Touch & Travel <ul><li>bundesweiter Start im November 2011 </li></ul><ul><li>Mit QR-Codes, GPS und NFC nut...
Mpass <ul><li>Joint Venture von Deutsche Telekom, O2 und Vodafone </li></ul><ul><li>bislang v.a. Zahlungsabwicklung im sta...
Square <ul><li>Startup von Twitter-Gründer  </li></ul><ul><li>hat über 100 Mio Dollar von Investoren eingeworben </li></ul...
Paypal <ul><li>erwartet für 2011 Transaktionen von 3 Mrd Dollar über Mobile </li></ul><ul><li>Privatzahlungen können in US...
Google Wallet <ul><li>NFC-Bezahlsystem , das im September gestartet ist  </li></ul><ul><li>Bonuskarten  und  Sonderangebot...
Gartner Hype Cycle 2011 <ul><li>max. 2 Jahre bis zum Mainstream:  App-Stores sowie  ortsbezogene Dienste </li></ul><ul><li...
Vielen Dank  für Ihr Interesse! Sie finden die Folien ab sofort auf:  http://mobilbranche.de/?p=7775 Kontakt: treiss@mobil...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Location-based Marketing, digitale Brieftaschen und Mobile Payments

3.416 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag an der Ostfalia Hochschule

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

Location-based Marketing, digitale Brieftaschen und Mobile Payments

  1. 1. Florian Treiß, Gründer mobilbranche.de MOBILES INTERNET Location-based Marketing, digitale Brieftaschen und Mobile Payments Vortrag auf der Ostfalia-Medienfachtagung „ Tausche Kamel gegen App“ - Paid Content in Mobile Media
  2. 2. Video: http://youtu.be/eFXypHQ8Was Video zur Einstimmung Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  3. 3. Smartphones sind ständiger Begleiter <ul><li>für Kommunikation (Telefonat, SMS, Instant Messenger, E-Mail, Social Networks etc.) </li></ul><ul><li>zur (lokalen) Informationssuche & Nachrichtenlektüre </li></ul><ul><li>zum Navigieren </li></ul><ul><li>zum Einkaufen & Organisieren </li></ul><ul><li>für Entertainment & Games </li></ul><ul><li>zum „Einchecken“ & Bewerten </li></ul><ul><li>sogar morgens & abends im Bett </li></ul>Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  4. 4. Quelle: Ericsson-Studie „From Apps to everyday Situations“ http://www.ericsson.com/res/docs/2011/silicon_valley_brochure_letter.pdf Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  5. 5. … Smartphones machen süchtig Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  6. 6. Quelle: Mobile Movement Study von Google http://www.gstatic.com/ads/research/en/2011_TheMobileMovement.pdf Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  7. 7. … Smartphones werden zum Einkaufen genutzt Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  8. 8. Video zum Tesco Homeplus Subway Virtual Store: http://youtu.be/nJVoYsBym88 Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  9. 9. … Smartphones werden für lokale Informationsanfragen genutzt Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  10. 10. Quelle: Mobile Movement Study von Google http://www.gstatic.com/ads/research/en/2011_TheMobileMovement.pdf Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  11. 11. Definition „ Location-based Services (LBS) sind Standort-bezogene Dienste, die auf Basis des aktuellen Standorts den Handynutzer mit Informationen versorgt, die sich im Kontext mit seinem Standort befinden.“ Quelle: http://www.elektronik-kompendium.de/sites/kom/0905061.htm Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  12. 12. Quelle: http://www.slideshare.net/danielrehn/location-based-services-fr-kmus-barcamp-ems Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  13. 13. Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  14. 14. Quelle: Accenture-Studie „Die Chancen der mobilen Evolution“ http://www.accenture.com/SiteCollectionDocuments/Local_Germany/PDF/Accenture-Studie-Mobile-Web-Watch-2011.pdf Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  15. 15. Quelle: Accenture-Studie „Die Chancen der mobilen Evolution“ http://www.accenture.com/SiteCollectionDocuments/Local_Germany/PDF/Accenture-Studie-Mobile-Web-Watch-2011.pdf Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  16. 16. … Entwicklung der Location-based Services schreitet schnell voran Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  17. 17. Quelle: Vortrag von Qype auf dem Mobile Gipfel 2011 Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  18. 18. … Unternehmen wollen lokale Werbung aufs Smartphone senden: Location-based Marketing Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  19. 19. Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  20. 20. Anbieter im LBS-Marketing Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  21. 21. Klassifizierung <ul><li>klassische Werbung, die ortsbezogen ausgeliefert wird, und zwar in Apps und auf mobilen Websites </li></ul><ul><li>Anbieter kostenloser Gutscheine mit meist kleineren Rabatten, z.B. Coupies, Gettings, MyMobai, Qype </li></ul><ul><li>Checkin-Deals, z.B. mit Foursquare oder Friendticker </li></ul><ul><li>Gutschein-Kauf, z.B. mit Groupon oder Dailydeal </li></ul>Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  22. 22. Vorteile für Marketer <ul><li>Hyper-Targeting: „Here and now and what!“ </li></ul><ul><li>Kunden können nahezu in Echtzeit zum Point-of-Sale bewegt werden </li></ul><ul><li>bessere Auslastung zu schwachen Geschäftszeiten bei zeitlicher Aussteuerung der Werbung </li></ul><ul><li>Kundenpflege (CRM): Schwarm-Angebote, Incentives und Belohnungen, Loyalitätsprogramme z.B. bei häufigen Checkins </li></ul><ul><li>Gamification durch Mayor-Prinzip </li></ul>Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  23. 23. Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  24. 24. Lese-Tipp „ Groupons Provision war happig, und die Kundschaft die kam, hatte Ballermann-Niveau“, so ein Spa-Betreiber. http://wiwo.de/t/a/469060 Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  25. 25. Mobile Payments & Digital Wallet <ul><li>derzeit noch rund 60% der Transaktionen in Deutschland mit Bargeld und 40% mit Karten </li></ul><ul><li>Zahlungsverhalten im Einzelhandel dürfte sich in den kommenden Jahren deutlich verändern, Smartphones werden zur digitalen Geldbörse </li></ul><ul><li>Near-field Communication (NFC) gilt bei vielen Experten als Schlüssel zum Erfolg </li></ul>Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  26. 26. Quelle: Vortrag von TNS Infratest auf dem Mobile Gipfel 2011 Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  27. 27. Deutsche haben noch Bedenken <ul><li>45% können sich Handy als Geldbörse nicht vorstellen </li></ul><ul><li>Gründe: Bargeld bzw. EC-Karte ist bequemer, Angst vor Datenmissbrauch und Fehlbuchungen </li></ul><ul><li>Zahl der Nicht-Interessierten ist aber seit März um 15 Prozentpunkte gesunken </li></ul><ul><li>54% würden Fahrkarten mit Handy kaufen </li></ul><ul><li>50% würden Parktickets mit Handy kaufen </li></ul><ul><li>23% würden beim Bäcker oder Friseur mit Handy zahlen </li></ul>Quelle: Faktenkontor-Umfrage August 2011, http://www.faktenkontor.de/presse/ Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  28. 28. Kenianer sind weiter <ul><li>M-Pesa revolutioniert seit 2007 den Zahlungsverkehr in Kenia – steht für „mobiles Bargeld“ </li></ul><ul><li>auch ohne Smartphones und ohne Banken haben es Safaricom und Vodafone geschafft, einen bargeldlosen Zahlungsverkehr mittels Handys zu organisieren </li></ul><ul><li>mittlerweile auch in Afghanistan, Südafrika und Tansania </li></ul>Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  29. 29. Anbieter von Mobile Payments Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  30. 30. Deutsche Bahn – Touch & Travel <ul><li>bundesweiter Start im November 2011 </li></ul><ul><li>Mit QR-Codes, GPS und NFC nutzbar </li></ul><ul><li>Handy-Netzbetreiber als Partner </li></ul><ul><li>Lastschrift-Abrechnung </li></ul>Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  31. 31. Mpass <ul><li>Joint Venture von Deutsche Telekom, O2 und Vodafone </li></ul><ul><li>bislang v.a. Zahlungsabwicklung im stationären Internet mittels SMS und PIN </li></ul><ul><li>will schon 2012 Handy-Zahlungen per NFC ermöglichen und dabei einen Trick anwenden: ein NFC-Sticker wird ins Batteriefach gelegt oder am Handy aufgeklebt, um die Transaktionen zu ermöglichen </li></ul><ul><li>Abrechnung direkt über die Telefonrechnung </li></ul>Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  32. 32. Square <ul><li>Startup von Twitter-Gründer </li></ul><ul><li>hat über 100 Mio Dollar von Investoren eingeworben </li></ul><ul><li>rüstet Smartphones und Tablets mittels Stecker zum Zahlungsterminal auf </li></ul><ul><li>„ Card Case“ legt Kreditkarte in App ab </li></ul><ul><li>8 Mio Dollar pro Tag </li></ul>Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  33. 33. Paypal <ul><li>erwartet für 2011 Transaktionen von 3 Mrd Dollar über Mobile </li></ul><ul><li>Privatzahlungen können in USA durch Aneinanderhalten von iPhones abgewickelt werden </li></ul><ul><li>In Kürze will die eBay-Tochter auch in Deutschland Bezahlsystem für Einzelhandel einführen </li></ul>Video: http://youtu.be/V7q1jx8mYi8 Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  34. 34. Google Wallet <ul><li>NFC-Bezahlsystem , das im September gestartet ist </li></ul><ul><li>Bonuskarten und Sonderangebote werden integriert – Marketing verbindet sich mit Bezahlsystem </li></ul><ul><li>auch Anbieter wie Isis und Visa feilen daran </li></ul>Video: http://youtu.be/2RJaAUeASyU Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  35. 35. Gartner Hype Cycle 2011 <ul><li>max. 2 Jahre bis zum Mainstream: App-Stores sowie ortsbezogene Dienste </li></ul><ul><li>max. 5 Jahre bis zum Mainstream: Tablets sowie QR-Codes </li></ul><ul><li>max. 10 Jahre bis zum Mainstream: Augmented Reality sowie NFC-Payments </li></ul>Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
  36. 36. Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie finden die Folien ab sofort auf: http://mobilbranche.de/?p=7775 Kontakt: treiss@mobilbranche.de

×