Kommunikation für Non-Profits Wie man On- und Offline-Kommunikation erfolgreich gestaltet Vortrag auf dem onlinehelden-Cam...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
© Stifter-helfen.de 2014 
Unterlagen sind ausschließlich für 
Lehrzwecke vorgesehen und dürfen 
nicht veröffentlicht werde...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Online-Helden: On- und Offline-Kommunikation erfolgreich gestalten

689 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie gestalten NGO On- und Offline-Kommunikation erfolgreich?

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
689
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
16
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Online-Helden: On- und Offline-Kommunikation erfolgreich gestalten

  1. 1. Kommunikation für Non-Profits Wie man On- und Offline-Kommunikation erfolgreich gestaltet Vortrag auf dem onlinehelden-Campus am 13. September 2014 Referentin: Petra Röhrl
  2. 2. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. Was ist eigentlich Kommunikation? Communicare: teilen, mitteilen, teilnehmen lassen, gemeinsam haben/ machen, vereinigen „Kommunikation ist alles, ohne Kommunikation ist alles nichts!“
  3. 3. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. Denken – Sagen – Hören – Verstehen – Machen?
  4. 4. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. On- und Offline- Kommunikation
  5. 5. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. Was ist das? Überbegriff für das Bündeln ähnlicher Kommunikationsmaßnahmen nach Kriterien der Zweckmäßigkeit. Was gibt es alles? • Werbung • Direktmarketing • Verkaufsförderung • Public Relations / Öffentlichkeitsarbeit • E-Communication / Multimedia • Sponsoring • Event-Marketing • Messen und Ausstellungen • Investor Relations / Finanzkommunikation • Lobbying / Public Affairs • Interne Kommunikation Die Grenzen verschiedener Kommunikationsinstrumente sind fließend. Kommunikationsinstrumente
  6. 6. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. Kommunikation Informationen, Gefühle, Ideen, Erkenntnisse, Erfahrungen, Gemeinschaft Welche Faktoren beeinflussen Kommunikation?
  7. 7. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. o Bekannt? o Glaubwürdig? o Profil? o Selbstbild? o Fremdbild? o Absichten? o Botschaften? Wer = Produzent Kommunikation Informationen, Gefühle, Ideen, Erkenntnisse, Erfahrungen, Gemeinschaft Welche Faktoren beeinflussen Kommunikation?
  8. 8. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. o Bekannt? o Glaubwürdig? o Profil? o Selbstbild? o Fremdbild? o Absichten? o Botschaften? Wer =Produzent o Wer? o Wie viele? o Vorwissen? o Erfahrungen? o Einstellungen? o Erreichbarkeit? o Status? Mit wem = Rezipient Kommunikation Informationen, Gefühle, Ideen, Erkenntnisse, Erfahrungen, Gemeinschaft Welche Faktoren beeinflussen Kommunikation?
  9. 9. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. o Gesellschaft o Technik o Politik o Wirtschaft Umfeld o Bekannt? o Glaubwürdig? o Profil? o Selbstbild? o Fremdbild? o Absichten? o Botschaften? Wer = Produzent o Wer? o Wie viele? o Vorwissen? o Erfahrungen? o Einstellungen? o Erreichbarkeit? o Status? Mit Wem = Rezipient Kommunikation Informationen, Gefühle, Ideen, Erkenntnisse, Erfahrungen, Gemeinschaft Welche Faktoren beeinflussen Kommunikation?
  10. 10. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. Vision o Welche Zukunft streben Sie an? Welches übergeordnete Ziel und welche Werte haben Sie? Aktion o Was tun Sie dafür? Was ist Ihr Ansatz mit welchen Produkten? Emotion o Wie ist Ihr Erscheinungsbild? Passt es zu Ihrer Organisation? Und ganz praktisch… Ressourcen o Welches Budget haben Sie? Welches Personal haben Sie dafür? Was macht Ihre Organisation?
  11. 11. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. Quantität o Mit wie vielen unterschiedlichen Zielgruppen kommunizieren Sie? o Wie groß sind die einzelnen Gruppen? Wie ist das Potenzial? o Gibt es Überschneidungen? Gibt es Prioritäten? Qualität o Können Sie die einzelnen Gruppen qualitativ beschreiben? o Was wissen Sie über die einzelnen Gruppen? o Arbeiten Sie mit Personas? Erreichbarkeit o Wie erreichen Sie die Zielgruppen bisher? Mit welchem Aufwand / Ergebnis? o Was wissen Sie über Lese-/Seh-/Hör-/Klickgewohnheiten Ihrer Zielgruppen? Wen wollen Sie erreichen?
  12. 12. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. Gedanken von Henry Ford
  13. 13. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. Beispiel Bild schlägt Text
  14. 14. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. Noch ein Beispiel: www.wwf.de
  15. 15. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. Beispiel Textwüste
  16. 16. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. Und ein Beispiel aus der Wirtschaft…. www.mercedes.de
  17. 17. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. Und das?
  18. 18. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. Analyse Planung Umsetzung Kontrolle 1 2 3 4 Wie gehe ich vor?  Ist-Zustand genau anschauen  Eigenes Profil/Selbst- vs. Fremdbild/Zielgruppen etc  Konzept erstellen  Ziele, Maßnahmen, Zeitplan, Verantwortlichkeiten, Budget  Maßnahmen implementieren  Prioritäten, Tests, Feedback-Schleifen  Ergebnisse überprüfen  Auswerten und optimieren
  19. 19. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden.  Seien Sie ehrlich! Behaupten Sie nur Dinge, die auch wirklich stimmen.  Versetzen Sie sich in die Zielgruppe! Machen Sie es Ihrer Zielgruppe so leicht wie möglich – bei Inhalt, Gestaltung, Medium.  Bild schlägt Text! Bilder oder Symbole sind schneller erkennbar als Text. 10 wichtigste Grundsätze – Teil I
  20. 20. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden.  Seien Sie realistisch! Auch in der Kommunikation ist gesunder Menschenverstand gefragt.  Machen Sie das, was Sie machen, gut! Qualität geht vor Quantität.  Fokus, Fokus, Fokus! Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche. 10 wichtigste Grundsätze – Teil II
  21. 21. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden.  Setzen Sie auf Kontinuität! Kommunizieren Sie regelmäßig.  Seien Sie konsistent! Alles muss zueinander passen – online und offline.  Stellen Sie eine Beziehung her! Schaffen Sie emotionale Nähe zu Ihren Zielgruppen.  Machen Sie Erfolgskontrollen! Überprüfen Sie immer wieder kritisch das, was Sie tun. 10 wichtigste Grundsätze – Teil III
  22. 22. © Stifter-helfen.de 2014 Unterlagen sind ausschließlich für Lehrzwecke vorgesehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. Petra Röhrl Leiterin PR Stifter-helfen.de Stifter-helfen.de - IT für Non-Profits Haus des Stiftens gGmbH Landshuter Allee 11 80637 München Telefon: +49 (0)89 / 744 200 - 210 Fax: +49 (0)89 / 744 200 300 petra.roehrl@stiftungszentrum.de www.stifter-helfen.de Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

×