SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Open Innovation zentraler
      Bestandteil der
    unternehmerischen
Produktentwicklungsprozesse
by kollektive Intelligenz Eventwoche




by kollektive Intelligenz Eventwoche




by kollektive Intelligenz Eventwoche
Einführungs-Referat + Chat
3. kollektiven Intelligenz
by kollektive Intelligenz Eventwoche
Eventwoche
29.10.2012
10:00 – 11:00 Uhr
by kollektive Intelligenz Eventwoche

Referent: Wolfhart Hildebrandt

www.netbaes.net
by kollektive Intelligenz Eventwoche
Historische Entwicklung
Historische Entwicklung I :
1993 erste vergleichbare Aktivitäten
an Universitäten und in Blogs.
1993 zwei Entwicklungs-Poole USA
und Deutschland, Schwerpunkt
Medien und BWL.
1998 Netzwerke im Internet
außerhalb der Unternehmen
entwickeln die Methoden weiter.
Historische Entwicklung II :
1998 Innovations-Netzwerke
entstehen im Internet.
2003 Henry Chesbrough
Definition Open Innovation.
2003 Wissenschaft versucht die
Entwicklung einzufangen.
2006 Open Innovation bekommt
weitere Ordnungsversuche aber
auch anarchistische Befreiung
Historische Entwicklung III :
2006 regelmäßig entstehen neue
Formen der internetgestützten
Umsetzung.
2007 Open Innovationen wird auch
außerhalb von Unternehmen
regelmäßig angewendet.
2008 etablierte Methode in der
Wissenschaft und Forschung
2010 Teil der Gesellschaft
Gegenwart
Gegenwart :
2012 Methode und Teil der
Open Source Community.
2012 Teil des Crowdsourcing.
2012 erfolgreiche Nutzung der
kollektiven Intelligenz.
2012 überwiegend freie Nutzung der
Methoden in Social Medias.
2012 Majorität gesellschaftliche
Anwendungen.
Zukunft
Zukunft :
# Unternehmen nutzen häufig die
interne und externe kollektive
Intelligenz, somit Open Innovation.
# Neue Symbiosen zwischen
Insidern und Unwissenden
entstehen zur Lösung hoch
komplexer Probleme.
# Problem und Lösung erhalten eine
getrennte, verbindende Existenz.
Unser Beitrag
Unser Beitrag:
# Ideen, wie sich Open Innovation
weiter entwickeln kann.
# Vorstellung erfolgreicher Beispiele
der Nutzung der Open Innovation
Methoden und Plattformen.
# Wissenstransformation durch 15
Referat 10 Referenten
# 25 Beteiligungsmöglichkeiten an
kollektiver Intelligenz.
Wo finde ich was?
WWW.NETBAES.NET
     29.10. – 2.11.2012
    3. kollektive Intelligenz
          Eventwoche
Open Innovation herausragende
  Anwendung der kollektiven
           Intelligenz

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Technologie Und Innovationsmanagement
Technologie Und InnovationsmanagementTechnologie Und Innovationsmanagement
Technologie Und Innovationsmanagement
GuidoBlattmann
 
Innovationsmanagement - Anwendung verschiedener Methoden des Innovationsmanag...
Innovationsmanagement - Anwendung verschiedener Methoden des Innovationsmanag...Innovationsmanagement - Anwendung verschiedener Methoden des Innovationsmanag...
Innovationsmanagement - Anwendung verschiedener Methoden des Innovationsmanag...
FunderNation
 
Projektmanagement Basics
Projektmanagement BasicsProjektmanagement Basics
Projektmanagement Basics
Mario Möllenbeck
 
7 W-Fragen des Projektmanagements
7 W-Fragen des Projektmanagements7 W-Fragen des Projektmanagements
7 W-Fragen des Projektmanagements
Hagen Management
 
Hindernisse bei Business Model Innovation
Hindernisse bei Business Model InnovationHindernisse bei Business Model Innovation
Hindernisse bei Business Model Innovation
Patrick Stähler
 
Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)
Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)
Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)
Frederik Bernard
 
Professionelles innovationsmanagement 2010 [kompatibilitätsmodus]
Professionelles innovationsmanagement 2010 [kompatibilitätsmodus]Professionelles innovationsmanagement 2010 [kompatibilitätsmodus]
Professionelles innovationsmanagement 2010 [kompatibilitätsmodus]
Clemens Frowein
 
Service Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen Dienstleistung
Service Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen DienstleistungService Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen Dienstleistung
Service Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen Dienstleistung
Heiko Gebauer
 
SEO Projektmanagement
SEO ProjektmanagementSEO Projektmanagement
SEO Projektmanagement
Eric Kubitz
 
20120114 Innovationsmanagement
20120114 Innovationsmanagement20120114 Innovationsmanagement
20120114 Innovationsmanagement
ICV
 
Präsentation projektmanagement grundlagen
Präsentation projektmanagement grundlagenPräsentation projektmanagement grundlagen
Präsentation projektmanagement grundlagen
Jo Schneider
 

Andere mochten auch (12)

Technologie Und Innovationsmanagement
Technologie Und InnovationsmanagementTechnologie Und Innovationsmanagement
Technologie Und Innovationsmanagement
 
Innovationsmanagement - Anwendung verschiedener Methoden des Innovationsmanag...
Innovationsmanagement - Anwendung verschiedener Methoden des Innovationsmanag...Innovationsmanagement - Anwendung verschiedener Methoden des Innovationsmanag...
Innovationsmanagement - Anwendung verschiedener Methoden des Innovationsmanag...
 
Projektmanagement Basics
Projektmanagement BasicsProjektmanagement Basics
Projektmanagement Basics
 
7 W-Fragen des Projektmanagements
7 W-Fragen des Projektmanagements7 W-Fragen des Projektmanagements
7 W-Fragen des Projektmanagements
 
Innovation basics
Innovation basicsInnovation basics
Innovation basics
 
Hindernisse bei Business Model Innovation
Hindernisse bei Business Model InnovationHindernisse bei Business Model Innovation
Hindernisse bei Business Model Innovation
 
Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)
Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)
Innovationsmanagement und Wissensmanagement (Knowledge-Management)
 
Professionelles innovationsmanagement 2010 [kompatibilitätsmodus]
Professionelles innovationsmanagement 2010 [kompatibilitätsmodus]Professionelles innovationsmanagement 2010 [kompatibilitätsmodus]
Professionelles innovationsmanagement 2010 [kompatibilitätsmodus]
 
Service Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen Dienstleistung
Service Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen DienstleistungService Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen Dienstleistung
Service Innovationen: Von der Idee zu einer vermarktungsfähigen Dienstleistung
 
SEO Projektmanagement
SEO ProjektmanagementSEO Projektmanagement
SEO Projektmanagement
 
20120114 Innovationsmanagement
20120114 Innovationsmanagement20120114 Innovationsmanagement
20120114 Innovationsmanagement
 
Präsentation projektmanagement grundlagen
Präsentation projektmanagement grundlagenPräsentation projektmanagement grundlagen
Präsentation projektmanagement grundlagen
 

Ähnlich wie Open Innovation zentraler Bestandteil der unternehmerischen Produktentwicklungsprozesse

Social Media und Internet: Wo stehen wir heute, welche Trends und Visionen ko...
Social Media und Internet: Wo stehen wir heute, welche Trends und Visionen ko...Social Media und Internet: Wo stehen wir heute, welche Trends und Visionen ko...
Social Media und Internet: Wo stehen wir heute, welche Trends und Visionen ko...
Jochen Robes
 
Innovation - Entwicklung und Konzepte
Innovation - Entwicklung und KonzepteInnovation - Entwicklung und Konzepte
Innovation - Entwicklung und Konzepte
Theodor Beutel
 
Innovation Communities - Handout
Innovation Communities - HandoutInnovation Communities - Handout
Innovation Communities - Handout
FH Brandenburg
 
Drei Bausteine zum Aufbau eigener Open Innovation Aktivitäten
 Drei Bausteine zum Aufbau eigener Open Innovation Aktivitäten Drei Bausteine zum Aufbau eigener Open Innovation Aktivitäten
Drei Bausteine zum Aufbau eigener Open Innovation Aktivitäten
NETBAES
 
Was kommt nach Open Innovation?
Was kommt nach Open Innovation?Was kommt nach Open Innovation?
Was kommt nach Open Innovation?
NETBAES
 
Variable Zusammenstellung der Bausteine des Crowdsourcing in Open Innovation ...
Variable Zusammenstellung der Bausteine des Crowdsourcing in Open Innovation ...Variable Zusammenstellung der Bausteine des Crowdsourcing in Open Innovation ...
Variable Zusammenstellung der Bausteine des Crowdsourcing in Open Innovation ...
NETBAES
 
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13
 
Open Source und digitale Offenheit
Open Source und digitale OffenheitOpen Source und digitale Offenheit
Open Source und digitale Offenheit
Dobusch Leonhard
 
Partner des Open Managements
Partner des Open ManagementsPartner des Open Managements
Partner des Open Managements
NETBAES
 
Kolloquium Produktion & Logistik. Twitter, Microblogs & Co. - Neue Technologi...
Kolloquium Produktion & Logistik. Twitter, Microblogs & Co. - Neue Technologi...Kolloquium Produktion & Logistik. Twitter, Microblogs & Co. - Neue Technologi...
Kolloquium Produktion & Logistik. Twitter, Microblogs & Co. - Neue Technologi...
Lutz Gerlach
 
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunft
Crowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunftCrowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunft
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunft
koglerma
 
Social Event Marketing (Andre Jontza)
Social Event Marketing (Andre Jontza)Social Event Marketing (Andre Jontza)
Social Event Marketing (Andre Jontza)
André Jontza
 
Digitale Zukunft: Fluch oder Segen
Digitale Zukunft: Fluch oder SegenDigitale Zukunft: Fluch oder Segen
Digitale Zukunft: Fluch oder Segen
Dobusch Leonhard
 
Social Media im Buchhandel – Erfolgsgarant oder Zeitfresser?
Social Media im Buchhandel – Erfolgsgarant oder Zeitfresser?Social Media im Buchhandel – Erfolgsgarant oder Zeitfresser?
Social Media im Buchhandel – Erfolgsgarant oder Zeitfresser?
LEANDER WATTIG
 
PP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und Kompetenzerwerb
PP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und KompetenzerwerbPP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und Kompetenzerwerb
PP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und Kompetenzerwerb
Ingrid Salzmann-Pfleger
 
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
innosabi GmbH
 
Social Media - Chancen und Risiken
Social Media - Chancen und RisikenSocial Media - Chancen und Risiken
Social Media - Chancen und Risiken
Ansgar Bolle
 
Newsletter IK im Fokus 03/12
Newsletter IK im Fokus 03/12Newsletter IK im Fokus 03/12
FH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation Toolbox
FH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation ToolboxFH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation Toolbox
FH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation Toolbox
OPEN COMMONS LINZ
 
Social media potentiale nutzen vortrag von value advice am 26.11.2012 in sc...
Social media potentiale nutzen   vortrag von value advice am 26.11.2012 in sc...Social media potentiale nutzen   vortrag von value advice am 26.11.2012 in sc...
Social media potentiale nutzen vortrag von value advice am 26.11.2012 in sc...
Value Advice
 

Ähnlich wie Open Innovation zentraler Bestandteil der unternehmerischen Produktentwicklungsprozesse (20)

Social Media und Internet: Wo stehen wir heute, welche Trends und Visionen ko...
Social Media und Internet: Wo stehen wir heute, welche Trends und Visionen ko...Social Media und Internet: Wo stehen wir heute, welche Trends und Visionen ko...
Social Media und Internet: Wo stehen wir heute, welche Trends und Visionen ko...
 
Innovation - Entwicklung und Konzepte
Innovation - Entwicklung und KonzepteInnovation - Entwicklung und Konzepte
Innovation - Entwicklung und Konzepte
 
Innovation Communities - Handout
Innovation Communities - HandoutInnovation Communities - Handout
Innovation Communities - Handout
 
Drei Bausteine zum Aufbau eigener Open Innovation Aktivitäten
 Drei Bausteine zum Aufbau eigener Open Innovation Aktivitäten Drei Bausteine zum Aufbau eigener Open Innovation Aktivitäten
Drei Bausteine zum Aufbau eigener Open Innovation Aktivitäten
 
Was kommt nach Open Innovation?
Was kommt nach Open Innovation?Was kommt nach Open Innovation?
Was kommt nach Open Innovation?
 
Variable Zusammenstellung der Bausteine des Crowdsourcing in Open Innovation ...
Variable Zusammenstellung der Bausteine des Crowdsourcing in Open Innovation ...Variable Zusammenstellung der Bausteine des Crowdsourcing in Open Innovation ...
Variable Zusammenstellung der Bausteine des Crowdsourcing in Open Innovation ...
 
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
 
Open Source und digitale Offenheit
Open Source und digitale OffenheitOpen Source und digitale Offenheit
Open Source und digitale Offenheit
 
Partner des Open Managements
Partner des Open ManagementsPartner des Open Managements
Partner des Open Managements
 
Kolloquium Produktion & Logistik. Twitter, Microblogs & Co. - Neue Technologi...
Kolloquium Produktion & Logistik. Twitter, Microblogs & Co. - Neue Technologi...Kolloquium Produktion & Logistik. Twitter, Microblogs & Co. - Neue Technologi...
Kolloquium Produktion & Logistik. Twitter, Microblogs & Co. - Neue Technologi...
 
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunft
Crowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunftCrowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunft
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunft
 
Social Event Marketing (Andre Jontza)
Social Event Marketing (Andre Jontza)Social Event Marketing (Andre Jontza)
Social Event Marketing (Andre Jontza)
 
Digitale Zukunft: Fluch oder Segen
Digitale Zukunft: Fluch oder SegenDigitale Zukunft: Fluch oder Segen
Digitale Zukunft: Fluch oder Segen
 
Social Media im Buchhandel – Erfolgsgarant oder Zeitfresser?
Social Media im Buchhandel – Erfolgsgarant oder Zeitfresser?Social Media im Buchhandel – Erfolgsgarant oder Zeitfresser?
Social Media im Buchhandel – Erfolgsgarant oder Zeitfresser?
 
PP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und Kompetenzerwerb
PP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und KompetenzerwerbPP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und Kompetenzerwerb
PP Eva Leupolz und Ingrid Salzmann,Social media und Kompetenzerwerb
 
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
 
Social Media - Chancen und Risiken
Social Media - Chancen und RisikenSocial Media - Chancen und Risiken
Social Media - Chancen und Risiken
 
Newsletter IK im Fokus 03/12
Newsletter IK im Fokus 03/12Newsletter IK im Fokus 03/12
Newsletter IK im Fokus 03/12
 
FH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation Toolbox
FH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation ToolboxFH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation Toolbox
FH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation Toolbox
 
Social media potentiale nutzen vortrag von value advice am 26.11.2012 in sc...
Social media potentiale nutzen   vortrag von value advice am 26.11.2012 in sc...Social media potentiale nutzen   vortrag von value advice am 26.11.2012 in sc...
Social media potentiale nutzen vortrag von value advice am 26.11.2012 in sc...
 

Mehr von NETBAES

Netbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und DienstleistungenNetbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
NETBAES
 
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
NETBAES
 
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
NETBAES
 
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch CrowdsourcingAnwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
NETBAES
 
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozessee-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
NETBAES
 
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
NETBAES
 
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
NETBAES
 
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
NETBAES
 
Besitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifenBesitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifen
NETBAES
 
Crowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die StadtentwicklungCrowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
NETBAES
 
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.20148. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
NETBAES
 
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
NETBAES
 
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?
NETBAES
 
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten  Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
NETBAES
 
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?  Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
NETBAES
 
Geld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider GrenznutzenGeld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider Grenznutzen
NETBAES
 
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
NETBAES
 
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse? Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
NETBAES
 
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt? Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
NETBAES
 
Crowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im PatentwesenCrowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im Patentwesen
NETBAES
 

Mehr von NETBAES (20)

Netbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und DienstleistungenNetbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
 
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
 
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
Haus- und Wohnungstausch im Urlaub auf der Basis von Vertrauen und Gegenseiti...
 
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch CrowdsourcingAnwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
 
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozessee-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
 
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
Dragon Dreaming Projekt Design – partizipative Projektmanagement Methode nich...
 
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
 
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
 
Besitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifenBesitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifen
 
Crowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die StadtentwicklungCrowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
 
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.20148. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
 
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
 
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?
 
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten  Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
 
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?  Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
 
Geld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider GrenznutzenGeld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider Grenznutzen
 
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
 
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse? Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
 
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt? Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
 
Crowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im PatentwesenCrowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im Patentwesen
 

Open Innovation zentraler Bestandteil der unternehmerischen Produktentwicklungsprozesse

  • 1. Open Innovation zentraler Bestandteil der unternehmerischen Produktentwicklungsprozesse
  • 2. by kollektive Intelligenz Eventwoche by kollektive Intelligenz Eventwoche by kollektive Intelligenz Eventwoche
  • 3. Einführungs-Referat + Chat 3. kollektiven Intelligenz by kollektive Intelligenz Eventwoche Eventwoche 29.10.2012 10:00 – 11:00 Uhr by kollektive Intelligenz Eventwoche Referent: Wolfhart Hildebrandt www.netbaes.net by kollektive Intelligenz Eventwoche
  • 5. Historische Entwicklung I : 1993 erste vergleichbare Aktivitäten an Universitäten und in Blogs. 1993 zwei Entwicklungs-Poole USA und Deutschland, Schwerpunkt Medien und BWL. 1998 Netzwerke im Internet außerhalb der Unternehmen entwickeln die Methoden weiter.
  • 6. Historische Entwicklung II : 1998 Innovations-Netzwerke entstehen im Internet. 2003 Henry Chesbrough Definition Open Innovation. 2003 Wissenschaft versucht die Entwicklung einzufangen. 2006 Open Innovation bekommt weitere Ordnungsversuche aber auch anarchistische Befreiung
  • 7. Historische Entwicklung III : 2006 regelmäßig entstehen neue Formen der internetgestützten Umsetzung. 2007 Open Innovationen wird auch außerhalb von Unternehmen regelmäßig angewendet. 2008 etablierte Methode in der Wissenschaft und Forschung 2010 Teil der Gesellschaft
  • 9. Gegenwart : 2012 Methode und Teil der Open Source Community. 2012 Teil des Crowdsourcing. 2012 erfolgreiche Nutzung der kollektiven Intelligenz. 2012 überwiegend freie Nutzung der Methoden in Social Medias. 2012 Majorität gesellschaftliche Anwendungen.
  • 11. Zukunft : # Unternehmen nutzen häufig die interne und externe kollektive Intelligenz, somit Open Innovation. # Neue Symbiosen zwischen Insidern und Unwissenden entstehen zur Lösung hoch komplexer Probleme. # Problem und Lösung erhalten eine getrennte, verbindende Existenz.
  • 13. Unser Beitrag: # Ideen, wie sich Open Innovation weiter entwickeln kann. # Vorstellung erfolgreicher Beispiele der Nutzung der Open Innovation Methoden und Plattformen. # Wissenstransformation durch 15 Referat 10 Referenten # 25 Beteiligungsmöglichkeiten an kollektiver Intelligenz.
  • 14. Wo finde ich was?
  • 15. WWW.NETBAES.NET 29.10. – 2.11.2012 3. kollektive Intelligenz Eventwoche Open Innovation herausragende Anwendung der kollektiven Intelligenz