SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Agenturpräsentation
2012 // © Mann beißt Hund 2012
2
Warum der Name?




   MANN BEISST HUND – Wie bitte?
   Eine alte Grundregel aus dem Journalismus kennzeichnet unsere Arbeit: Nicht das
   Alltägliche, sondern das Besondere ist eine Nachricht wert. Gemeinsam mit unseren
   Kunden entwickeln wir das, was aus reinen Informationen eine Nachricht macht –
   schon seit über 11 Jahren.
Steckbrief
             MANN BEISST HUND

             Standort    Hamburg

             Gegründet   2000

                         Nicola Wessinghage,
             Gründer
                         Marcus Flatten

                         integrierte Kommunikation
             Mission     für einen überzeugenden Auftritt in
                         der Öffentlichkeit

                         neun feste Mitarbeiter mit festen
             Team
                         freien Kollegen

                         Spezialisten für Design, Werbung,
             Netzwerk    Internet, Film, Event und Social
                         Media




                                                               4
Gründer




          Nicola Wessinghage – M.A.                         Marcus Flatten – Diplom-Biologe
          Nach ihrer journalistischen Ausbildung in         Als Journalist schrieb Marcus Flatten über
          Hamburg und Paris arbeitete Nicola                Umweltthemen, bevor er in die PR wechselte,
          Wessinghage in zwei Hamburger PR-Agenturen        zunächst als Redakteur einer Hamburger
          und in der Redaktion des ARD-Nachtmagazins.       Agentur, später als Mitgründer von Mann beißt
                                                            Hund.

          Seit 2000 ist sie Geschäftsführerin von Mann
          beißt Hund mit den Schwerpunkten                  Wissenschaft, Umwelt und Energie sind seine
          Bildungsmarketing, Gesundheitskommunikation       Themen. Seine Leidenschaft: Kampagnen, die
          und Regionalmarketing. Als Dozentin und           etwas verändern. Marcus Flatten gibt
          Referentin u. a. an der Universität Hamburg und   regelmäßig Trainings und hält Vorträge über
          der Akademie für Publizistik vermittelt Nicola    Bildungsmarketing, Wissenschafts-
          Wessinghage Themen aus PR und                     kommunikation und Social Media, zum Beispiel
          Bildungsmarketing.                                am Zentrum für Wissenschaftsmanagement in
                                                            Speyer.




                                                                                                            5
Angebot




    Internet-Auftritte
                         Direktmarketing
                                Entwicklung von crossmedialen
                                 Kampagnen
                                Werbemedien, Anzeigen




                           © Mann beißt Hund 2011 // Agenturpräsentation 6
Woher wir kommen



  Nicola Wessinghage – M.A.                       Marcus Flatten – Diplom Biologe

  Nach ihrer journalistischen Ausbildung in       Als Journalist schrieb Marcus Flatten über
  Hamburg und Paris arbeitete Nicola              Umweltthemen, bevor er als Redakteur einer
  Wessinghage in PR-Agenturen und beim ARD-       Hamburger Agentur in die PR wechselte und
  Nachtmagazin. Seit 2000 ist sie                 2000 Mann beißt Hund mitgründete.
  Geschäftsführerin von Mann beißt Hund mit den   Wissenschaft,
  Schwerpunkten Bildung, Gesundheit und           Umwelt und Energie sind seine Themen. Seine
  Regionalmarketing. Als Dozentin und             Leidenschaft: Kampagnen, die etwas verändern.
  Referentin vermittelt sie Themen rund um PR     In Seminaren und Vorträgen erklärt er
  und Bildungsmarketing an Praktiker und          Bildungsmarketing, Wissenschafts-
  Studierende.                                    kommunikation und Social Media.




                                                                                                  7
Was uns auszeichnet




                      1. Journalistischer Ansatz

                      Nichts ist erregender
                      als die Wahrheit.
                      Egon Erwin Kisch
Was uns auszeichnet




    2. Kreativität

    Zusammendenken,
    was nicht
    zusammengehört.
Was uns auszeichnet




                      3. Ergebnis

                      Qualität kommt
                      von Qual.
                      Wolf Schneider
1. Referenzen Hochschule
Deutsche Universität für Weiterbildung
    1   Markenauftritt, Pressearbeit und Social-Media-Beratung
        •   strategische Markenberatung, Claimentwicklung
        •   Pressearbeit zur Eröffnung
        •   kontinuierliche Pressearbeit seit 2009
        •   Entwicklung von Studien für die Pressearbeit
        •   Social-Media-Strategie, Coaching Facebookseite
        •   Redaktion Website




2                                 3
                                                                  Pressearbeit
                                                                                  1

                                                               Visualisierungen   2

                                                     Festakt zur Eröffnung 2009   3




                                                                                  12
Internationale Universität Bad Honnef

1       Pressearbeit für Publikumsmedien
        •   Schwerpunkte Aviation, Tourismus und Hospitality
            Management
        •   Konzeption und Begleitung von Umfragen (z. B. „IUBH
            Travel Report“, „Trendstudie Fernstudium“)
        •   Gastbeiträge von IUBH Dozenten
        •   PR-Begleitung zum Start des IUBH Fernstudiums



    2          3




                                                            Studiengangsleiter
                                                    P. Höllermann in der FTD     1
                                                    Bericht IUBH Trendstudie
                                                                 in der WAZ      2

                                                      Fachartikel in ibusiness   3




                                                                                 13
Informationsdienst Wissenschaft - idw
    Ein neuer Auftritt für eines der führenden deutschsprachigen
    Nachrichtenportale der Wissenschaft (Launch geplant zum
    Jahresende 2012)
    • Entwicklung eines neuen CD für Print- und Online
    • Umsetzung des CD in Printmaterialen (u.a.
       Geschäftsausstattung Messestand)
    • vollständiger Relaunch der Internet-Plattform


1




                                          Bisherige Seite (Relaunch in Kürze)   1




                                                                                14
Kühne Logistics University
        Unterstützung der Pressearbeit
1       •   Ausarbeitung von Themenvorschlägen
        •   Presseaktionen zu Studien
        •   Pressekationen zur Stützung des Studierendenmarketings
        •   Platzierung von Gastbeiträgen



    3




2                                                   Interview FAZ am Sonntag     1
                                              Themenvorschlag im Hamburger
                                                                 Abendblatt      2
                                                          Studierendenporträts
                                                 (hier: Hamburger Morgenpost)    3




                                                                                 15
Universität Kassel
        •   Konzeptentwicklung für einen Relaunch des Studienportals
        •   Erstellen einer neuen Website und eines Flyers zum Thema
1           Studienbeiträge




    2




                                                      Flyer Studienbeiträge   1

                                                    Website Studienbeiträge   2




                                                                              16
Universität Hamburg
    Begleitung der Einführung einer Campus-Management-Software
1   •   Kommunikationskonzept
    •   Entwicklung der Wort-Bild-Marke „STiNE“
    •   Internetauftritt
    •   Plakat und Flyer




              3

2
                                    Entwicklung der Wort-Bild-Marke „STiNE“
                                                        für „Studieninfonetz“   1

                                                                    Website     2

                                                                      Plakat    3




                                                                                17
Universität Hamburg
        Positionierung Fachbereiche Philosophie und Geschichte
1
        bei Studienanfängern
        •   Logo-Entwicklung
        •   Mailings
        •   Pressearbeit
        •   Fachbereichs-Website
        •   Konzeption und Planung des philosophischen Forums
            „denkzeit“ auf der Website
        •   Infobroschüren für Bewerber




                   3                                Fachbereichsbroschüre   1

                                                                 Website    2

                                                     neues Fakultäts-Logo   3

    2
                                                                            18
Herzzentrum Göttingen / Universitätsmedizin Göttingen
        •   Pressearbeit zu Forschungsergebnissen und
            Patientengeschichten
        •   Herausgabe des Themendienstes „Am Puls“
    1   •   Vermittlung der Mediziner des Zentrums als Experten an die
            Medien
        •   Patientenbroschüren und andere Printprodukte




2              3



                                                   Pressefoto „Ballonkatheder“   1
                                                      Pressefoto zum Tag des
                                                          herzkranken Kindes     2

                                                      Themendienst „Am Puls“     3




                                                                                 19
Universität Witten/Herdecke

1   Pressearbeit zur Einführung des ersten europäischen
    Studiengangs für Diversity Management
    •   Zielmedien:
        Hochschulredaktionen überregionaler Zeitungen und
        Zeitschriften; Management- und Wirtschaftspresse
    •   Erfolge:
          •   zahlreiche Artikel in der deutschen Tages- und
              Wirtschaftspresse
          •   internationale Resonanz: Guardian, Talous Sanomat
              (Finnland)




    2
                                                                  Guardian    1

                                                               Handelsblatt   2




                                                                              20
Kongress „Campus Innovation“
        Pressearbeit zum Kongress
        •   Beratung des Veranstalters, Multimedia Kontor Hamburg
            GmbH, bei der Positionierung der Veranstaltung
    1   •   Themenvorschläge für die Vorberichterstattung
        •   Pressemitteilungen
        •   Journalistenkontakt
        •   Organisation der Pressekonferenz mit Beteiligung der
            Landesbildungsminister




              3
                                                        Vortrag Prof. Lenzen,
                                                                 e-University   1
2
                                                Teilnehmer Campus Innovation    2
                                                         Pressekonferenz mit
                                                        Wissenschaftssenator    3




                                                                                21
Fachhochschule Kiel
    Kommunikation für einen neuen deutsch-spanischen MBA
    •   Relaunch der Website
    •   begleitende Pressearbeit zur Akkreditierung des
        Studiengangs
    •   Eintrag des Studiengangs in Online-Datenbanken
        (Studienverzeichnisse etc.)




1                 2




                                                                  Website     1
                                                   Prof. Matthias Dressler,
                                                  Leiter des Studiengangs     2




                                                                              22
2. Referenzen Wissenschaft und Bildung
Wissenschaftsmanagement der Stadt Lübeck
        •   Unterstützung bei der Bewerbung als Stadt der Wissenschaft
            (seit 2007; im Jahr 2011 gewinnt Lübeck den Titel „Stadt der
            Wissenschaft“)
1
        •   Entwicklung der Marke „Wissenschaft in Lübeck“
        •   Entwicklung und Redaktion des Blogs „WissenschaftsLog
            Lübeck“
        •   Unterstützung des Kampfs um die Uni Lübeck mit
            Veranstaltungen und Printprodukten




    2
               3
                                            Leitmotiv der Bewerbung als Stadt der
                                                              Wissenschaft 2009     1
                                              Unser Plakat im Kampf für die Uni –
                                                hier plakatiert vom Bürgermeister   2

                                         Die neue Marke „Wissenschaft in Lübeck“    3




                                                                                    24
Behörde für Wissenschaft und Forschung, Hamburg
            Sponsorenakquise für die Nacht des Wissens 2011
            •   Konzept für die Sponsorenakquise
            •   Präsentation für die Ansprache von Sponsoren
            •   Adressrecherche, Ansprache von Unternehmen und
                Einrichtungen
1
            •   Nachbericht an Interessierte und Sponsoren



        2




                                                   Eröffnung der Nacht des Wissens    1

    3                                               Informationen für die Sponsoren   2
                                                                     Werbebanner
                                                              (Agentur con gressa)    3




                                                                                      25
Bundesministerium für Bildung und Forschung
            Kooperationen für das Projekt „Bildungsprämie“
            •   Entwicklung eines Multiplikatorenkonzepts zur Ansprache
                einer „bildungsfernen“ Zielgruppe
    1       •   Entwicklung einer Toolbox für die Werbung zur
                Bildungsprämie
            •   Ansprache von Kooperationspartnern
            •   Aufsetzen von Kooperationsvereinbarungen
            •   Organisation von Kooperationsveranstaltungen
            •   Monitoring der Resonanz auf Websites, in Newslettern und in
                Medien



        3
2                                                           Prominente Unterstützer    1

                                                 Aktionslogo für Kooperationspartner   2

                                                      Infomobil bei Veranstaltungen    3




                                                                                       26
LEARNTEC
        Pressearbeit für Kongressmesse E-Learning /
        Wissensmanagement
    1   •   Kommunikationskonzept
        •   Pressetexte, Journalistenbetreuung
        •   Pressekonferenzen, auch online: LEARNTEC Forum
            Schweiz, St.Gallen
        •   Live-Kongressberichterstattung
        •   Konzept und Aufbereitung von LEARNTEC-Studien
        •   Konzeption und Betreuung von Vodcast-Produktionen




2

                                                            Berichterstattung ZDF   1
                             3
                                                              Götz Werner bei der
                                                        Eröffnung der LEARNTEC      2
                                             Online-Konferenz, LEARNTEC Forum
                                                              Schweiz, St. Gallen   3




                                                                                    27
Joachim Herz Stiftung / Robert Bosch Stiftung
        Schülerstipendium „grips gewinnt“
        •   Entwicklung der Wort-Bild-Marke
    1   •   Ansprache der Schüler über Plakate, Flyer
        •   Website für Schüler, Lehrer und Eltern
        •   Materialien für Auftaktveranstaltung


2




                                                     Entwicklung von Marke und
                                                              Corporate Design    1
               3
                                                                  Internetseite   2

                                                           Auftaktveranstaltung   3




                                                                                  28
Noch Fragen?
Dann rufen Sie uns an!




MANN BEISST HUND
Agentur für Kommunikation GmbH


Stresemannstraße 374
D-22761 Hamburg
fon   +49 40 890 696-0
fax   +49 40 890 696-20


info@mann-beisst-hund.de
www.mann-beisst-hund.de

www.facebook.com/mannbeissthund

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Podcasting
PodcastingPodcasting
Podcastingsommer22
 
Social Media Marketing 01 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing 01 Einführung in Social Media MarketingSocial Media Marketing 01 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing 01 Einführung in Social Media Marketing
Leidig Information Services
 
Kununu, Xing, Facebook – wie Social Media Bewerbern helfen kann
Kununu, Xing, Facebook –  wie Social Media  Bewerbern helfen kann Kununu, Xing, Facebook –  wie Social Media  Bewerbern helfen kann
Kununu, Xing, Facebook – wie Social Media Bewerbern helfen kann
Prof. Dr. Manfred Leisenberg
 
Social Media Marketing_07 Facebook Fanseiten Strategien
Social Media Marketing_07 Facebook Fanseiten StrategienSocial Media Marketing_07 Facebook Fanseiten Strategien
Social Media Marketing_07 Facebook Fanseiten StrategienLeidig Information Services
 
Wenn Social Media die Antwort ist....
Wenn Social Media die Antwort ist....Wenn Social Media die Antwort ist....
Wenn Social Media die Antwort ist....
ScribbleLive
 
Social Media Marketing_02 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing_02 Einführung in Social Media MarketingSocial Media Marketing_02 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing_02 Einführung in Social Media MarketingLeidig Information Services
 
Mehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-Kommunikation
Mehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-KommunikationMehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-Kommunikation
Mehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-Kommunikation
Thomas Pleil
 
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdfFlyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Brand Community: Brands best Friends? (german language)
Brand Community: Brands best Friends? (german language)Brand Community: Brands best Friends? (german language)
Brand Community: Brands best Friends? (german language)Mark Pohlmann
 
Social Media und fb für das Employer Branding und Unternehmen
Social Media und fb für das Employer Branding und Unternehmen Social Media und fb für das Employer Branding und Unternehmen
Social Media und fb für das Employer Branding und Unternehmen
Prof. Dr. Manfred Leisenberg
 
HTW Chur Medienkompetenz sozialkompetenz
HTW Chur Medienkompetenz sozialkompetenzHTW Chur Medienkompetenz sozialkompetenz
HTW Chur Medienkompetenz sozialkompetenz
Corporate Dialog GmbH
 
Online Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den MittelstandOnline Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den Mittelstand
Prof. Dr. Manfred Leisenberg
 
Wir sind nicht Nutella! Am Beispiel von ImmobilienScout24: Wie man auch mit w...
Wir sind nicht Nutella! Am Beispiel von ImmobilienScout24: Wie man auch mit w...Wir sind nicht Nutella! Am Beispiel von ImmobilienScout24: Wie man auch mit w...
Wir sind nicht Nutella! Am Beispiel von ImmobilienScout24: Wie man auch mit w...
AllFacebook.de
 
Longtail: Social Media in der Pressearbeit
Longtail: Social Media in der PressearbeitLongtail: Social Media in der Pressearbeit
Longtail: Social Media in der Pressearbeit
Jost Broichmann
 
Daniel Bayer: Die Zielgruppe wird zur Dialoggruppe, Facebook für die Kommuni...
Daniel Bayer: Die Zielgruppe wird zur Dialoggruppe,  Facebook für die Kommuni...Daniel Bayer: Die Zielgruppe wird zur Dialoggruppe,  Facebook für die Kommuni...
Daniel Bayer: Die Zielgruppe wird zur Dialoggruppe, Facebook für die Kommuni...
Stefanie Kollenberg, Raabe Verlag
 
Social Media Strategie
Social Media StrategieSocial Media Strategie
Social Media Strategie
Mike Schwede
 
Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?
Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?
Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?
Martschenko Markenberatung
 
Social Media FORUM 005
Social Media FORUM 005Social Media FORUM 005
Social Media FORUM 005
n:sight / Kongress Media
 
Online Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
Online Marketing und Social Media Marketing für KarnevalistenOnline Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
Online Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
Prof. Dr. Michael Bernecker
 
Social Media Tools - Vorlesung BAW
Social Media Tools - Vorlesung BAWSocial Media Tools - Vorlesung BAW
Social Media Tools - Vorlesung BAW
Daniel Rehn
 

Was ist angesagt? (20)

Podcasting
PodcastingPodcasting
Podcasting
 
Social Media Marketing 01 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing 01 Einführung in Social Media MarketingSocial Media Marketing 01 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing 01 Einführung in Social Media Marketing
 
Kununu, Xing, Facebook – wie Social Media Bewerbern helfen kann
Kununu, Xing, Facebook –  wie Social Media  Bewerbern helfen kann Kununu, Xing, Facebook –  wie Social Media  Bewerbern helfen kann
Kununu, Xing, Facebook – wie Social Media Bewerbern helfen kann
 
Social Media Marketing_07 Facebook Fanseiten Strategien
Social Media Marketing_07 Facebook Fanseiten StrategienSocial Media Marketing_07 Facebook Fanseiten Strategien
Social Media Marketing_07 Facebook Fanseiten Strategien
 
Wenn Social Media die Antwort ist....
Wenn Social Media die Antwort ist....Wenn Social Media die Antwort ist....
Wenn Social Media die Antwort ist....
 
Social Media Marketing_02 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing_02 Einführung in Social Media MarketingSocial Media Marketing_02 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing_02 Einführung in Social Media Marketing
 
Mehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-Kommunikation
Mehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-KommunikationMehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-Kommunikation
Mehr Wert schaffen: Social Media in der B2B-Kommunikation
 
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdfFlyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
 
Brand Community: Brands best Friends? (german language)
Brand Community: Brands best Friends? (german language)Brand Community: Brands best Friends? (german language)
Brand Community: Brands best Friends? (german language)
 
Social Media und fb für das Employer Branding und Unternehmen
Social Media und fb für das Employer Branding und Unternehmen Social Media und fb für das Employer Branding und Unternehmen
Social Media und fb für das Employer Branding und Unternehmen
 
HTW Chur Medienkompetenz sozialkompetenz
HTW Chur Medienkompetenz sozialkompetenzHTW Chur Medienkompetenz sozialkompetenz
HTW Chur Medienkompetenz sozialkompetenz
 
Online Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den MittelstandOnline Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den Mittelstand
 
Wir sind nicht Nutella! Am Beispiel von ImmobilienScout24: Wie man auch mit w...
Wir sind nicht Nutella! Am Beispiel von ImmobilienScout24: Wie man auch mit w...Wir sind nicht Nutella! Am Beispiel von ImmobilienScout24: Wie man auch mit w...
Wir sind nicht Nutella! Am Beispiel von ImmobilienScout24: Wie man auch mit w...
 
Longtail: Social Media in der Pressearbeit
Longtail: Social Media in der PressearbeitLongtail: Social Media in der Pressearbeit
Longtail: Social Media in der Pressearbeit
 
Daniel Bayer: Die Zielgruppe wird zur Dialoggruppe, Facebook für die Kommuni...
Daniel Bayer: Die Zielgruppe wird zur Dialoggruppe,  Facebook für die Kommuni...Daniel Bayer: Die Zielgruppe wird zur Dialoggruppe,  Facebook für die Kommuni...
Daniel Bayer: Die Zielgruppe wird zur Dialoggruppe, Facebook für die Kommuni...
 
Social Media Strategie
Social Media StrategieSocial Media Strategie
Social Media Strategie
 
Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?
Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?
Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?
 
Social Media FORUM 005
Social Media FORUM 005Social Media FORUM 005
Social Media FORUM 005
 
Online Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
Online Marketing und Social Media Marketing für KarnevalistenOnline Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
Online Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
 
Social Media Tools - Vorlesung BAW
Social Media Tools - Vorlesung BAWSocial Media Tools - Vorlesung BAW
Social Media Tools - Vorlesung BAW
 

Andere mochten auch

Llr Aussendung Booklet
Llr Aussendung BookletLlr Aussendung Booklet
Llr Aussendung Booklet
LUMANNSKI
 
Mann beißt Hund: Rezeptionsgeschichte eines Zitats
Mann beißt Hund: Rezeptionsgeschichte eines ZitatsMann beißt Hund: Rezeptionsgeschichte eines Zitats
Mann beißt Hund: Rezeptionsgeschichte eines Zitats
Mann beißt Hund Agentur für Kommunikation
 
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile AppsMindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
André Richter
 
CKPT13: Scholz and Friends
CKPT13: Scholz and FriendsCKPT13: Scholz and Friends
CKPT13: Scholz and Friends
polisphere
 
CKPT13: fischerAppelt
CKPT13: fischerAppeltCKPT13: fischerAppelt
CKPT13: fischerAppelt
polisphere
 
Michael Behrens
Michael BehrensMichael Behrens
Michael Behrens
Mediabistro
 
Dominik fassl jung von matt
Dominik fassl jung von mattDominik fassl jung von matt
Dominik fassl jung von matt
RevistaBiz
 
PR-Agentur PR4YOU: Präsentation
PR-Agentur PR4YOU: PräsentationPR-Agentur PR4YOU: Präsentation
PR-Agentur PR4YOU: PräsentationPR4YOU
 
Responsive Webdesign für Grafiker & Entscheider
Responsive Webdesign für Grafiker & EntscheiderResponsive Webdesign für Grafiker & Entscheider
Responsive Webdesign für Grafiker & Entscheider
typovision GmbH
 
Jung von Matt Planner Test
Jung von Matt Planner TestJung von Matt Planner Test
Jung von Matt Planner Test
KarinePierreLouis
 
Social Media-Innovationen in Redaktionen
Social Media-Innovationen in RedaktionenSocial Media-Innovationen in Redaktionen
Social Media-Innovationen in Redaktionen
Jörg Hoewner
 
Multiple IT-Sourcingund Global Delivery
Multiple IT-Sourcingund Global DeliveryMultiple IT-Sourcingund Global Delivery
Multiple IT-Sourcingund Global Delivery
pliXos GmbH
 
Agenturpräsentation FIGGE+SCHUSTER AG
Agenturpräsentation FIGGE+SCHUSTER AGAgenturpräsentation FIGGE+SCHUSTER AG
Agenturpräsentation FIGGE+SCHUSTER AGFIGGE+SCHUSTER AG
 
Wissen to Go - Podcasting und Wissenschaftskommunikation
Wissen to Go - Podcasting und WissenschaftskommunikationWissen to Go - Podcasting und Wissenschaftskommunikation
Wissen to Go - Podcasting und Wissenschaftskommunikation
Nele Heise
 
socialmedia overview 101201
socialmedia overview 101201socialmedia overview 101201
socialmedia overview 101201marxerevolution
 

Andere mochten auch (15)

Llr Aussendung Booklet
Llr Aussendung BookletLlr Aussendung Booklet
Llr Aussendung Booklet
 
Mann beißt Hund: Rezeptionsgeschichte eines Zitats
Mann beißt Hund: Rezeptionsgeschichte eines ZitatsMann beißt Hund: Rezeptionsgeschichte eines Zitats
Mann beißt Hund: Rezeptionsgeschichte eines Zitats
 
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile AppsMindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
 
CKPT13: Scholz and Friends
CKPT13: Scholz and FriendsCKPT13: Scholz and Friends
CKPT13: Scholz and Friends
 
CKPT13: fischerAppelt
CKPT13: fischerAppeltCKPT13: fischerAppelt
CKPT13: fischerAppelt
 
Michael Behrens
Michael BehrensMichael Behrens
Michael Behrens
 
Dominik fassl jung von matt
Dominik fassl jung von mattDominik fassl jung von matt
Dominik fassl jung von matt
 
PR-Agentur PR4YOU: Präsentation
PR-Agentur PR4YOU: PräsentationPR-Agentur PR4YOU: Präsentation
PR-Agentur PR4YOU: Präsentation
 
Responsive Webdesign für Grafiker & Entscheider
Responsive Webdesign für Grafiker & EntscheiderResponsive Webdesign für Grafiker & Entscheider
Responsive Webdesign für Grafiker & Entscheider
 
Jung von Matt Planner Test
Jung von Matt Planner TestJung von Matt Planner Test
Jung von Matt Planner Test
 
Social Media-Innovationen in Redaktionen
Social Media-Innovationen in RedaktionenSocial Media-Innovationen in Redaktionen
Social Media-Innovationen in Redaktionen
 
Multiple IT-Sourcingund Global Delivery
Multiple IT-Sourcingund Global DeliveryMultiple IT-Sourcingund Global Delivery
Multiple IT-Sourcingund Global Delivery
 
Agenturpräsentation FIGGE+SCHUSTER AG
Agenturpräsentation FIGGE+SCHUSTER AGAgenturpräsentation FIGGE+SCHUSTER AG
Agenturpräsentation FIGGE+SCHUSTER AG
 
Wissen to Go - Podcasting und Wissenschaftskommunikation
Wissen to Go - Podcasting und WissenschaftskommunikationWissen to Go - Podcasting und Wissenschaftskommunikation
Wissen to Go - Podcasting und Wissenschaftskommunikation
 
socialmedia overview 101201
socialmedia overview 101201socialmedia overview 101201
socialmedia overview 101201
 

Ähnlich wie Agenturpräsentation Mann beißt Hund // Referenzen Hochschule & Wissenschaft

Product Klacement Kongress 2008
Product Klacement Kongress 2008Product Klacement Kongress 2008
Product Klacement Kongress 2008
Branded Entertainment
 
Firmenppt_gesamt_master_LinkedIn
Firmenppt_gesamt_master_LinkedInFirmenppt_gesamt_master_LinkedIn
Firmenppt_gesamt_master_LinkedInHoffhaus Martina
 
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
Friedel Jonker
 
Public Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PR
Public Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PRPublic Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PR
Public Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PR
Twittwoch e.V.
 
Profil Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach
Profil Wolfgang Lünenbürger-ReidenbachProfil Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach
Profil Wolfgang Lünenbürger-Reidenbachachtung! GmbH
 
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
FAKTUM MARKETING | KOMMUNIKATION | PUBLIC RELATIONS
 
Elisabeth Hoffmann: Erfolgskontrolle
Elisabeth Hoffmann: ErfolgskontrolleElisabeth Hoffmann: Erfolgskontrolle
Elisabeth Hoffmann: Erfolgskontrolle
Stefanie Kollenberg, Raabe Verlag
 
Elisabeth Hoffmann: Erfolgskontrolle
Elisabeth Hoffmann: ErfolgskontrolleElisabeth Hoffmann: Erfolgskontrolle
Elisabeth Hoffmann: Erfolgskontrolle
Stefanie Kollenberg, Raabe Verlag
 
Elisabeth Hoffmann: Kopf oder Bauch? Erfolgskontrolle als Lernprozess
Elisabeth Hoffmann: Kopf oder Bauch? Erfolgskontrolle als LernprozessElisabeth Hoffmann: Kopf oder Bauch? Erfolgskontrolle als Lernprozess
Elisabeth Hoffmann: Kopf oder Bauch? Erfolgskontrolle als Lernprozess
Stefanie Kollenberg, Raabe Verlag
 
Arbeitszeugnis_Docworld
Arbeitszeugnis_DocworldArbeitszeugnis_Docworld
Arbeitszeugnis_DocworldPauli Carole
 
JP│KOM: Integrierte strategische Kommunikation im Bereich Healthcare
JP│KOM: Integrierte strategische Kommunikation im Bereich Healthcare JP│KOM: Integrierte strategische Kommunikation im Bereich Healthcare
JP│KOM: Integrierte strategische Kommunikation im Bereich Healthcare
JP KOM GmbH
 
Bericht des Zentrums 2 nationale und internationale Bildungskooperation sowie...
Bericht des Zentrums 2 nationale und internationale Bildungskooperation sowie...Bericht des Zentrums 2 nationale und internationale Bildungskooperation sowie...
Bericht des Zentrums 2 nationale und internationale Bildungskooperation sowie...
heiko.vogl
 
Vorstellung Konstruktiv PR
Vorstellung Konstruktiv PRVorstellung Konstruktiv PR
Vorstellung Konstruktiv PR
Minou Tikrani
 
CV_Ronald_Schenkel_20160901
CV_Ronald_Schenkel_20160901CV_Ronald_Schenkel_20160901
CV_Ronald_Schenkel_20160901Ronald Schenkel
 
Joerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // PortfolioJoerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold
 
PR f. Geothermie, IGC 2012, Enerchange
PR f. Geothermie, IGC 2012, EnerchangePR f. Geothermie, IGC 2012, Enerchange
PR f. Geothermie, IGC 2012, Enerchange
Enerchange
 
73 #SMGBE: Arbeiten im Corporate Newsroom
73 #SMGBE: Arbeiten im Corporate Newsroom73 #SMGBE: Arbeiten im Corporate Newsroom
73 #SMGBE: Arbeiten im Corporate Newsroom
Bernet Relations
 
Hilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social Media
Hilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social MediaHilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social Media
Hilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social Media
Claudia Hilker, Ph.D.
 
Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...
Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...
Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...
Mann beißt Hund Agentur für Kommunikation
 
Unternehmertreff am Mediencampus
Unternehmertreff am MediencampusUnternehmertreff am Mediencampus

Ähnlich wie Agenturpräsentation Mann beißt Hund // Referenzen Hochschule & Wissenschaft (20)

Product Klacement Kongress 2008
Product Klacement Kongress 2008Product Klacement Kongress 2008
Product Klacement Kongress 2008
 
Firmenppt_gesamt_master_LinkedIn
Firmenppt_gesamt_master_LinkedInFirmenppt_gesamt_master_LinkedIn
Firmenppt_gesamt_master_LinkedIn
 
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
 
Public Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PR
Public Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PRPublic Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PR
Public Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PR
 
Profil Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach
Profil Wolfgang Lünenbürger-ReidenbachProfil Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach
Profil Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach
 
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
 
Elisabeth Hoffmann: Erfolgskontrolle
Elisabeth Hoffmann: ErfolgskontrolleElisabeth Hoffmann: Erfolgskontrolle
Elisabeth Hoffmann: Erfolgskontrolle
 
Elisabeth Hoffmann: Erfolgskontrolle
Elisabeth Hoffmann: ErfolgskontrolleElisabeth Hoffmann: Erfolgskontrolle
Elisabeth Hoffmann: Erfolgskontrolle
 
Elisabeth Hoffmann: Kopf oder Bauch? Erfolgskontrolle als Lernprozess
Elisabeth Hoffmann: Kopf oder Bauch? Erfolgskontrolle als LernprozessElisabeth Hoffmann: Kopf oder Bauch? Erfolgskontrolle als Lernprozess
Elisabeth Hoffmann: Kopf oder Bauch? Erfolgskontrolle als Lernprozess
 
Arbeitszeugnis_Docworld
Arbeitszeugnis_DocworldArbeitszeugnis_Docworld
Arbeitszeugnis_Docworld
 
JP│KOM: Integrierte strategische Kommunikation im Bereich Healthcare
JP│KOM: Integrierte strategische Kommunikation im Bereich Healthcare JP│KOM: Integrierte strategische Kommunikation im Bereich Healthcare
JP│KOM: Integrierte strategische Kommunikation im Bereich Healthcare
 
Bericht des Zentrums 2 nationale und internationale Bildungskooperation sowie...
Bericht des Zentrums 2 nationale und internationale Bildungskooperation sowie...Bericht des Zentrums 2 nationale und internationale Bildungskooperation sowie...
Bericht des Zentrums 2 nationale und internationale Bildungskooperation sowie...
 
Vorstellung Konstruktiv PR
Vorstellung Konstruktiv PRVorstellung Konstruktiv PR
Vorstellung Konstruktiv PR
 
CV_Ronald_Schenkel_20160901
CV_Ronald_Schenkel_20160901CV_Ronald_Schenkel_20160901
CV_Ronald_Schenkel_20160901
 
Joerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // PortfolioJoerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // Portfolio
 
PR f. Geothermie, IGC 2012, Enerchange
PR f. Geothermie, IGC 2012, EnerchangePR f. Geothermie, IGC 2012, Enerchange
PR f. Geothermie, IGC 2012, Enerchange
 
73 #SMGBE: Arbeiten im Corporate Newsroom
73 #SMGBE: Arbeiten im Corporate Newsroom73 #SMGBE: Arbeiten im Corporate Newsroom
73 #SMGBE: Arbeiten im Corporate Newsroom
 
Hilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social Media
Hilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social MediaHilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social Media
Hilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social Media
 
Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...
Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...
Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...
 
Unternehmertreff am Mediencampus
Unternehmertreff am MediencampusUnternehmertreff am Mediencampus
Unternehmertreff am Mediencampus
 

Mehr von Mann beißt Hund Agentur für Kommunikation

Kommunikation mit Jugendlichen - Mann beißt Hund beim stARTcamp meets HOUU 6....
Kommunikation mit Jugendlichen - Mann beißt Hund beim stARTcamp meets HOUU 6....Kommunikation mit Jugendlichen - Mann beißt Hund beim stARTcamp meets HOUU 6....
Kommunikation mit Jugendlichen - Mann beißt Hund beim stARTcamp meets HOUU 6....
Mann beißt Hund Agentur für Kommunikation
 
Kreatives Konzipieren - Wie entstehen gute Ideen, die funktionieren?
Kreatives Konzipieren - Wie entstehen gute Ideen, die funktionieren?Kreatives Konzipieren - Wie entstehen gute Ideen, die funktionieren?
Kreatives Konzipieren - Wie entstehen gute Ideen, die funktionieren?
Mann beißt Hund Agentur für Kommunikation
 
Veranstaltungen im Netz: Was veranstalten wir online?
Veranstaltungen im Netz: Was veranstalten wir online?Veranstaltungen im Netz: Was veranstalten wir online?
Veranstaltungen im Netz: Was veranstalten wir online?
Mann beißt Hund Agentur für Kommunikation
 
Livekommunikation: Die Gegenwart ist jetzt
Livekommunikation: Die Gegenwart ist jetztLivekommunikation: Die Gegenwart ist jetzt
Livekommunikation: Die Gegenwart ist jetzt
Mann beißt Hund Agentur für Kommunikation
 
Digitale Mobilmachung - Wege zum mobilen Internetangebot
Digitale Mobilmachung - Wege zum mobilen Internetangebot Digitale Mobilmachung - Wege zum mobilen Internetangebot
Digitale Mobilmachung - Wege zum mobilen Internetangebot
Mann beißt Hund Agentur für Kommunikation
 
Social Media Instrumente
Social Media Instrumente Social Media Instrumente
Neue Medien: Best Practice im Hochschulbereich
Neue Medien: Best Practice im HochschulbereichNeue Medien: Best Practice im Hochschulbereich
Neue Medien: Best Practice im Hochschulbereich
Mann beißt Hund Agentur für Kommunikation
 
Hochschul-Websites: Konzeption und Management
Hochschul-Websites: Konzeption und ManagementHochschul-Websites: Konzeption und Management
Hochschul-Websites: Konzeption und Management
Mann beißt Hund Agentur für Kommunikation
 

Mehr von Mann beißt Hund Agentur für Kommunikation (8)

Kommunikation mit Jugendlichen - Mann beißt Hund beim stARTcamp meets HOUU 6....
Kommunikation mit Jugendlichen - Mann beißt Hund beim stARTcamp meets HOUU 6....Kommunikation mit Jugendlichen - Mann beißt Hund beim stARTcamp meets HOUU 6....
Kommunikation mit Jugendlichen - Mann beißt Hund beim stARTcamp meets HOUU 6....
 
Kreatives Konzipieren - Wie entstehen gute Ideen, die funktionieren?
Kreatives Konzipieren - Wie entstehen gute Ideen, die funktionieren?Kreatives Konzipieren - Wie entstehen gute Ideen, die funktionieren?
Kreatives Konzipieren - Wie entstehen gute Ideen, die funktionieren?
 
Veranstaltungen im Netz: Was veranstalten wir online?
Veranstaltungen im Netz: Was veranstalten wir online?Veranstaltungen im Netz: Was veranstalten wir online?
Veranstaltungen im Netz: Was veranstalten wir online?
 
Livekommunikation: Die Gegenwart ist jetzt
Livekommunikation: Die Gegenwart ist jetztLivekommunikation: Die Gegenwart ist jetzt
Livekommunikation: Die Gegenwart ist jetzt
 
Digitale Mobilmachung - Wege zum mobilen Internetangebot
Digitale Mobilmachung - Wege zum mobilen Internetangebot Digitale Mobilmachung - Wege zum mobilen Internetangebot
Digitale Mobilmachung - Wege zum mobilen Internetangebot
 
Social Media Instrumente
Social Media Instrumente Social Media Instrumente
Social Media Instrumente
 
Neue Medien: Best Practice im Hochschulbereich
Neue Medien: Best Practice im HochschulbereichNeue Medien: Best Practice im Hochschulbereich
Neue Medien: Best Practice im Hochschulbereich
 
Hochschul-Websites: Konzeption und Management
Hochschul-Websites: Konzeption und ManagementHochschul-Websites: Konzeption und Management
Hochschul-Websites: Konzeption und Management
 

Agenturpräsentation Mann beißt Hund // Referenzen Hochschule & Wissenschaft

  • 1. Agenturpräsentation 2012 // © Mann beißt Hund 2012
  • 2. 2
  • 3. Warum der Name? MANN BEISST HUND – Wie bitte? Eine alte Grundregel aus dem Journalismus kennzeichnet unsere Arbeit: Nicht das Alltägliche, sondern das Besondere ist eine Nachricht wert. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir das, was aus reinen Informationen eine Nachricht macht – schon seit über 11 Jahren.
  • 4. Steckbrief MANN BEISST HUND Standort Hamburg Gegründet 2000 Nicola Wessinghage, Gründer Marcus Flatten integrierte Kommunikation Mission für einen überzeugenden Auftritt in der Öffentlichkeit neun feste Mitarbeiter mit festen Team freien Kollegen Spezialisten für Design, Werbung, Netzwerk Internet, Film, Event und Social Media 4
  • 5. Gründer Nicola Wessinghage – M.A. Marcus Flatten – Diplom-Biologe Nach ihrer journalistischen Ausbildung in Als Journalist schrieb Marcus Flatten über Hamburg und Paris arbeitete Nicola Umweltthemen, bevor er in die PR wechselte, Wessinghage in zwei Hamburger PR-Agenturen zunächst als Redakteur einer Hamburger und in der Redaktion des ARD-Nachtmagazins. Agentur, später als Mitgründer von Mann beißt Hund. Seit 2000 ist sie Geschäftsführerin von Mann beißt Hund mit den Schwerpunkten Wissenschaft, Umwelt und Energie sind seine Bildungsmarketing, Gesundheitskommunikation Themen. Seine Leidenschaft: Kampagnen, die und Regionalmarketing. Als Dozentin und etwas verändern. Marcus Flatten gibt Referentin u. a. an der Universität Hamburg und regelmäßig Trainings und hält Vorträge über der Akademie für Publizistik vermittelt Nicola Bildungsmarketing, Wissenschafts- Wessinghage Themen aus PR und kommunikation und Social Media, zum Beispiel Bildungsmarketing. am Zentrum für Wissenschaftsmanagement in Speyer. 5
  • 6. Angebot Internet-Auftritte Direktmarketing  Entwicklung von crossmedialen Kampagnen  Werbemedien, Anzeigen © Mann beißt Hund 2011 // Agenturpräsentation 6
  • 7. Woher wir kommen Nicola Wessinghage – M.A. Marcus Flatten – Diplom Biologe Nach ihrer journalistischen Ausbildung in Als Journalist schrieb Marcus Flatten über Hamburg und Paris arbeitete Nicola Umweltthemen, bevor er als Redakteur einer Wessinghage in PR-Agenturen und beim ARD- Hamburger Agentur in die PR wechselte und Nachtmagazin. Seit 2000 ist sie 2000 Mann beißt Hund mitgründete. Geschäftsführerin von Mann beißt Hund mit den Wissenschaft, Schwerpunkten Bildung, Gesundheit und Umwelt und Energie sind seine Themen. Seine Regionalmarketing. Als Dozentin und Leidenschaft: Kampagnen, die etwas verändern. Referentin vermittelt sie Themen rund um PR In Seminaren und Vorträgen erklärt er und Bildungsmarketing an Praktiker und Bildungsmarketing, Wissenschafts- Studierende. kommunikation und Social Media. 7
  • 8. Was uns auszeichnet 1. Journalistischer Ansatz Nichts ist erregender als die Wahrheit. Egon Erwin Kisch
  • 9. Was uns auszeichnet 2. Kreativität Zusammendenken, was nicht zusammengehört.
  • 10. Was uns auszeichnet 3. Ergebnis Qualität kommt von Qual. Wolf Schneider
  • 12. Deutsche Universität für Weiterbildung 1 Markenauftritt, Pressearbeit und Social-Media-Beratung • strategische Markenberatung, Claimentwicklung • Pressearbeit zur Eröffnung • kontinuierliche Pressearbeit seit 2009 • Entwicklung von Studien für die Pressearbeit • Social-Media-Strategie, Coaching Facebookseite • Redaktion Website 2 3 Pressearbeit 1 Visualisierungen 2 Festakt zur Eröffnung 2009 3 12
  • 13. Internationale Universität Bad Honnef 1 Pressearbeit für Publikumsmedien • Schwerpunkte Aviation, Tourismus und Hospitality Management • Konzeption und Begleitung von Umfragen (z. B. „IUBH Travel Report“, „Trendstudie Fernstudium“) • Gastbeiträge von IUBH Dozenten • PR-Begleitung zum Start des IUBH Fernstudiums 2 3 Studiengangsleiter P. Höllermann in der FTD 1 Bericht IUBH Trendstudie in der WAZ 2 Fachartikel in ibusiness 3 13
  • 14. Informationsdienst Wissenschaft - idw Ein neuer Auftritt für eines der führenden deutschsprachigen Nachrichtenportale der Wissenschaft (Launch geplant zum Jahresende 2012) • Entwicklung eines neuen CD für Print- und Online • Umsetzung des CD in Printmaterialen (u.a. Geschäftsausstattung Messestand) • vollständiger Relaunch der Internet-Plattform 1 Bisherige Seite (Relaunch in Kürze) 1 14
  • 15. Kühne Logistics University Unterstützung der Pressearbeit 1 • Ausarbeitung von Themenvorschlägen • Presseaktionen zu Studien • Pressekationen zur Stützung des Studierendenmarketings • Platzierung von Gastbeiträgen 3 2 Interview FAZ am Sonntag 1 Themenvorschlag im Hamburger Abendblatt 2 Studierendenporträts (hier: Hamburger Morgenpost) 3 15
  • 16. Universität Kassel • Konzeptentwicklung für einen Relaunch des Studienportals • Erstellen einer neuen Website und eines Flyers zum Thema 1 Studienbeiträge 2 Flyer Studienbeiträge 1 Website Studienbeiträge 2 16
  • 17. Universität Hamburg Begleitung der Einführung einer Campus-Management-Software 1 • Kommunikationskonzept • Entwicklung der Wort-Bild-Marke „STiNE“ • Internetauftritt • Plakat und Flyer 3 2 Entwicklung der Wort-Bild-Marke „STiNE“ für „Studieninfonetz“ 1 Website 2 Plakat 3 17
  • 18. Universität Hamburg Positionierung Fachbereiche Philosophie und Geschichte 1 bei Studienanfängern • Logo-Entwicklung • Mailings • Pressearbeit • Fachbereichs-Website • Konzeption und Planung des philosophischen Forums „denkzeit“ auf der Website • Infobroschüren für Bewerber 3 Fachbereichsbroschüre 1 Website 2 neues Fakultäts-Logo 3 2 18
  • 19. Herzzentrum Göttingen / Universitätsmedizin Göttingen • Pressearbeit zu Forschungsergebnissen und Patientengeschichten • Herausgabe des Themendienstes „Am Puls“ 1 • Vermittlung der Mediziner des Zentrums als Experten an die Medien • Patientenbroschüren und andere Printprodukte 2 3 Pressefoto „Ballonkatheder“ 1 Pressefoto zum Tag des herzkranken Kindes 2 Themendienst „Am Puls“ 3 19
  • 20. Universität Witten/Herdecke 1 Pressearbeit zur Einführung des ersten europäischen Studiengangs für Diversity Management • Zielmedien: Hochschulredaktionen überregionaler Zeitungen und Zeitschriften; Management- und Wirtschaftspresse • Erfolge: • zahlreiche Artikel in der deutschen Tages- und Wirtschaftspresse • internationale Resonanz: Guardian, Talous Sanomat (Finnland) 2 Guardian 1 Handelsblatt 2 20
  • 21. Kongress „Campus Innovation“ Pressearbeit zum Kongress • Beratung des Veranstalters, Multimedia Kontor Hamburg GmbH, bei der Positionierung der Veranstaltung 1 • Themenvorschläge für die Vorberichterstattung • Pressemitteilungen • Journalistenkontakt • Organisation der Pressekonferenz mit Beteiligung der Landesbildungsminister 3 Vortrag Prof. Lenzen, e-University 1 2 Teilnehmer Campus Innovation 2 Pressekonferenz mit Wissenschaftssenator 3 21
  • 22. Fachhochschule Kiel Kommunikation für einen neuen deutsch-spanischen MBA • Relaunch der Website • begleitende Pressearbeit zur Akkreditierung des Studiengangs • Eintrag des Studiengangs in Online-Datenbanken (Studienverzeichnisse etc.) 1 2 Website 1 Prof. Matthias Dressler, Leiter des Studiengangs 2 22
  • 24. Wissenschaftsmanagement der Stadt Lübeck • Unterstützung bei der Bewerbung als Stadt der Wissenschaft (seit 2007; im Jahr 2011 gewinnt Lübeck den Titel „Stadt der Wissenschaft“) 1 • Entwicklung der Marke „Wissenschaft in Lübeck“ • Entwicklung und Redaktion des Blogs „WissenschaftsLog Lübeck“ • Unterstützung des Kampfs um die Uni Lübeck mit Veranstaltungen und Printprodukten 2 3 Leitmotiv der Bewerbung als Stadt der Wissenschaft 2009 1 Unser Plakat im Kampf für die Uni – hier plakatiert vom Bürgermeister 2 Die neue Marke „Wissenschaft in Lübeck“ 3 24
  • 25. Behörde für Wissenschaft und Forschung, Hamburg Sponsorenakquise für die Nacht des Wissens 2011 • Konzept für die Sponsorenakquise • Präsentation für die Ansprache von Sponsoren • Adressrecherche, Ansprache von Unternehmen und Einrichtungen 1 • Nachbericht an Interessierte und Sponsoren 2 Eröffnung der Nacht des Wissens 1 3 Informationen für die Sponsoren 2 Werbebanner (Agentur con gressa) 3 25
  • 26. Bundesministerium für Bildung und Forschung Kooperationen für das Projekt „Bildungsprämie“ • Entwicklung eines Multiplikatorenkonzepts zur Ansprache einer „bildungsfernen“ Zielgruppe 1 • Entwicklung einer Toolbox für die Werbung zur Bildungsprämie • Ansprache von Kooperationspartnern • Aufsetzen von Kooperationsvereinbarungen • Organisation von Kooperationsveranstaltungen • Monitoring der Resonanz auf Websites, in Newslettern und in Medien 3 2 Prominente Unterstützer 1 Aktionslogo für Kooperationspartner 2 Infomobil bei Veranstaltungen 3 26
  • 27. LEARNTEC Pressearbeit für Kongressmesse E-Learning / Wissensmanagement 1 • Kommunikationskonzept • Pressetexte, Journalistenbetreuung • Pressekonferenzen, auch online: LEARNTEC Forum Schweiz, St.Gallen • Live-Kongressberichterstattung • Konzept und Aufbereitung von LEARNTEC-Studien • Konzeption und Betreuung von Vodcast-Produktionen 2 Berichterstattung ZDF 1 3 Götz Werner bei der Eröffnung der LEARNTEC 2 Online-Konferenz, LEARNTEC Forum Schweiz, St. Gallen 3 27
  • 28. Joachim Herz Stiftung / Robert Bosch Stiftung Schülerstipendium „grips gewinnt“ • Entwicklung der Wort-Bild-Marke 1 • Ansprache der Schüler über Plakate, Flyer • Website für Schüler, Lehrer und Eltern • Materialien für Auftaktveranstaltung 2 Entwicklung von Marke und Corporate Design 1 3 Internetseite 2 Auftaktveranstaltung 3 28
  • 29. Noch Fragen? Dann rufen Sie uns an! MANN BEISST HUND Agentur für Kommunikation GmbH Stresemannstraße 374 D-22761 Hamburg fon +49 40 890 696-0 fax +49 40 890 696-20 info@mann-beisst-hund.de www.mann-beisst-hund.de www.facebook.com/mannbeissthund