SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
mukomuc – Twittern in Museen in Bayern

                              KultUp – Twittern in Frankfurter Kultureinrichtungen




Sybille Greisinger M. A.                                                   Ulrike Schmid M. A.
Landesstelle für die nichtstaatlichen                                                    u.s.k.
Museen in Bayern                                       …dialogisch Kulturvermittlung durch PR
Kontakt: Sybille.Greisinger@blfd.bayern.de                    Kontakt: ulrike.schmid@us-k.eu
Projekt: Tweetups in München und Frankfurt

   Veranstalter: Landesstelle für die                     Veranstalter:
    nichtstaatlichen Museen (Sybille                        Medienwissenschaftlerin Tanja Neumann,
    Greisinger M. A.), Janusmedia (Dr.                      PR-Beraterin Ulrike Schmid
    Christian Gries), mmc 2.0 (Chriz Merkl) =              1. Tweetup mit Ausstellungsbesuch im
   1. Tweetup mit Ausstellungsbesuch im                    Museum für Moderne Kunst Frankfurt
    Museum in Deutschland                                  Seit März 2012
   Seit September 2011                                    Wo: Kultureinrichtungen in Frankfurt (und
   Wo: Museen in ganz Bayern                               Umgebung)
    Hashtag: #mukomuc                                      Hashtag: #ktwpffm
   Twitterwall: http://mukomuc.tweetwally.com             Twitterwall: http://ktwpffm.tweetwally.com
   Blog: http://aufbruch2null.blogspot.com                Blog: http://KultUp.org
   Twitter: http://twitter.com/mukomuc                    Twitter: http://twitter.com/KultUp
   Facebook:                                              Konzept
    http://facebook.com/aufbruch.museen.2.0                     Kooperation mit der PR-Abteilung
   Konzept:                                                    Starke Einbindung der Institution
                                                                      Ankündigungen, Fotos, Führung,
   Kooperation mit der Öffentlichkeitsarbeit, freier
                                                                       Blogbeitrag etc.
    Eintritt, mit/ohne Führung; Museen:: Stadt, Land;
                                                                      Bieten eines Mehrwerts, der über eine
    groß, klein; kooperativer Themen-Tweetup                           Führung hinaus geht, muss geboten
   Twitterer vor Ort und virtuell                                     werden
                                                                Medienarbeit von unserer Seite aus
Ablauf

 Dauer: max. 1,5 Stunden
 Wer kann mitmachen: Jeder, unter Verwendung des Hashtags
 Voraussetzungen und Grundlagen:
    Smartphone oder iPad, freigeschalteter Twitteraccount
    Institution muss Internetempfang haben
 Relokalisation
 Möglichkeit online und offline miteinander zu verbinden
 Sozialer Aspekt (Cometogether - Verbindung von online und offline)
 Vermittlungsaspekt
5 Tweetups        1 Tweetup; Nr. 2, 3
                               und 4 in Planung

 Deutsche Museum, München    Museum für Moderne Kunst Frankfurt
                               Führung mit Kuratoren-Interview
 Haus der Kunst, München
                              Museum für Angewandte Kunst Frankfurt
 Stadtmuseum Penzberg         Depotgeflüster zum Thema Stammbuch

 Residenz München            Orchester

 Weihnachts-Tweetup          Kurzfilmfestival
KultUp in den Medien
Twitterwall Residenz
Weihnachts-Tweetup


 1. Kooperativer Tweetup
 Zeitgleich an drei Orten:
    Museen in Mindelheim - Krippensammlung (Jesuiten-Kolleg)
      - Ulrike Schmid
    Bayerisches Nationalmuseum, München
    Kripperlweg in München (Kripperl-Weihnachtsmarkt, versch.
      Kirchen)
 Ein gemeinsames Thema: Weihnachtsgeschichte / Krippen
Auswertung 5. Weihnachts- Tweetup
                               • aktive Teilnehmer: 25

            Statistik          • Tweets: 244
                               • Twitter Hits: 155
                               • RTs: 96
                               • pot. Reichweite: 18.050
Tweets
Auswertung Tweets
Auswertung Tweet
Auswertung Tweet
Zusammenfassung



   Teilnehmer online und offline
   Teilnehmer: Ø 22,51 (50 im MMK)
   zwischen 20 und 50 Jahren
   zumeist webaffin, jedoch viele neu auf Twitter
   Menge an Tweets pro Tweetup: Ø 184,5
   RTs: Ø 66
   Hits: Ø 152,5
   potenzielle Reichweite: Ø 13.077,5
   Kooperationsanfragen
   Gegenstand in Vorträgen
   Weitere Tweetup-Initiativen
   Filme auf YouTube, Zeitungsbeiträge bzw. Blogbeiträge

    1 Die Zahlen unter Ø beziehen sich lediglich auf die beiden hier näher vorgestellten Veranstaltungen in der Residenz
    sowie dem Weihnachts-Tweetup, da hier alle Zahlen vollständig vorliegen. Die Zahl der aktiven Teilnehmer online und
    offline rangiert bei den fünf bislang stattgefundenen „Tweetups in Bayern“ zwischen 5 und 25.
Kontakt




Sybille Greisinger M. A.                Ulrike Schmid M. A.
Sybille.Greisinger@blfd.bayern.de       ulrike.schmid@us-k.eu

Webseite „aufbruch“ Tagung:             Blog: KultUp – Tweet up your cultural life
http://aufbruch2null.blogspot.com/      http://kultup.org
Hashtag: #mukomuc                       Hashtag: #ktwpffm
Find me on Twitter: @art_available      Find me on Twitter: @UlrikeSchmid

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Tweetups - Twittern in Museen in Bayern
Tweetups - Twittern in Museen in BayernTweetups - Twittern in Museen in Bayern
Tweetups - Twittern in Museen in BayernSybille Greisinger
 
Digital City / Berlin
Digital City / BerlinDigital City / Berlin
Digital City / BerlinC S
 
Bloggen im Museum slideshare
Bloggen im Museum  slideshareBloggen im Museum  slideshare
Bloggen im Museum slideshare
Tanja Praske
 
Präsentation eins
Präsentation einsPräsentation eins
Präsentation eins
juergen czwienk
 
Bloggen im Museum - Chancen der digitalen Kulturvermittlung / Workshop
Bloggen im Museum - Chancen der digitalen Kulturvermittlung / WorkshopBloggen im Museum - Chancen der digitalen Kulturvermittlung / Workshop
Bloggen im Museum - Chancen der digitalen Kulturvermittlung / Workshop
Tanja Praske
 
Warum bloggen? Wer schreibt, der bleibt. Von der Webvisitenkarte zur Leidensc...
Warum bloggen? Wer schreibt, der bleibt. Von der Webvisitenkarte zur Leidensc...Warum bloggen? Wer schreibt, der bleibt. Von der Webvisitenkarte zur Leidensc...
Warum bloggen? Wer schreibt, der bleibt. Von der Webvisitenkarte zur Leidensc...
Tanja Praske
 
Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
digiwis
 
Die digitale Öffentlichkeitsarbeit der Stabi Hamburg
Die digitale Öffentlichkeitsarbeit der Stabi HamburgDie digitale Öffentlichkeitsarbeit der Stabi Hamburg
Die digitale Öffentlichkeitsarbeit der Stabi Hamburg
Markus Trapp
 
Dr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative Web
Dr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative WebDr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative Web
Dr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative Web
ZHAW Zentrum für Kulturmanagement
 
Agenda des 10. Twittwoch zu Berlin vom 7. April 2010
Agenda des 10. Twittwoch zu Berlin vom 7. April 2010Agenda des 10. Twittwoch zu Berlin vom 7. April 2010
Agenda des 10. Twittwoch zu Berlin vom 7. April 2010
Twittwoch e.V.
 
Workshop Medienkompetenz BM Bildung Forschung Kathrin Koehler 140921
Workshop Medienkompetenz BM Bildung Forschung Kathrin Koehler 140921Workshop Medienkompetenz BM Bildung Forschung Kathrin Koehler 140921
Workshop Medienkompetenz BM Bildung Forschung Kathrin Koehler 140921
kathrinkoehler.com
 
Wissenschaftsvermittlung
WissenschaftsvermittlungWissenschaftsvermittlung
Ein Tweetup für die Kultur
Ein Tweetup für die KulturEin Tweetup für die Kultur
Socialbar Augsburg 14.07.2010
Socialbar Augsburg 14.07.2010Socialbar Augsburg 14.07.2010
Socialbar Augsburg 14.07.2010
Michael Wenzl
 
Social Media in der Historischen Bildungsarbeit
Social Media in der Historischen BildungsarbeitSocial Media in der Historischen Bildungsarbeit
Social Media in der Historischen Bildungsarbeit
Abteilung Kulturelles Erbe (Stadtarchiv, Museen, Gedenkstätten) Speyer
 
Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...
Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...
Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...
Tanja Praske
 
Neue Medien erfolgreich einsetzen
Neue Medien erfolgreich einsetzenNeue Medien erfolgreich einsetzen
Neue Medien erfolgreich einsetzen
Hagen Management
 
Budapest 2013
Budapest 2013Budapest 2013
Budapest 2013
Gabriel Palacios
 

Was ist angesagt? (19)

Tweetups - Twittern in Museen in Bayern
Tweetups - Twittern in Museen in BayernTweetups - Twittern in Museen in Bayern
Tweetups - Twittern in Museen in Bayern
 
Digital City / Berlin
Digital City / BerlinDigital City / Berlin
Digital City / Berlin
 
Bloggen im Museum slideshare
Bloggen im Museum  slideshareBloggen im Museum  slideshare
Bloggen im Museum slideshare
 
Präsentation eins
Präsentation einsPräsentation eins
Präsentation eins
 
Bloggen im Museum - Chancen der digitalen Kulturvermittlung / Workshop
Bloggen im Museum - Chancen der digitalen Kulturvermittlung / WorkshopBloggen im Museum - Chancen der digitalen Kulturvermittlung / Workshop
Bloggen im Museum - Chancen der digitalen Kulturvermittlung / Workshop
 
MAI-Tagung 2013:
MAI-Tagung 2013: MAI-Tagung 2013:
MAI-Tagung 2013:
 
Warum bloggen? Wer schreibt, der bleibt. Von der Webvisitenkarte zur Leidensc...
Warum bloggen? Wer schreibt, der bleibt. Von der Webvisitenkarte zur Leidensc...Warum bloggen? Wer schreibt, der bleibt. Von der Webvisitenkarte zur Leidensc...
Warum bloggen? Wer schreibt, der bleibt. Von der Webvisitenkarte zur Leidensc...
 
Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
 
Die digitale Öffentlichkeitsarbeit der Stabi Hamburg
Die digitale Öffentlichkeitsarbeit der Stabi HamburgDie digitale Öffentlichkeitsarbeit der Stabi Hamburg
Die digitale Öffentlichkeitsarbeit der Stabi Hamburg
 
Dr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative Web
Dr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative WebDr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative Web
Dr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative Web
 
Agenda des 10. Twittwoch zu Berlin vom 7. April 2010
Agenda des 10. Twittwoch zu Berlin vom 7. April 2010Agenda des 10. Twittwoch zu Berlin vom 7. April 2010
Agenda des 10. Twittwoch zu Berlin vom 7. April 2010
 
Workshop Medienkompetenz BM Bildung Forschung Kathrin Koehler 140921
Workshop Medienkompetenz BM Bildung Forschung Kathrin Koehler 140921Workshop Medienkompetenz BM Bildung Forschung Kathrin Koehler 140921
Workshop Medienkompetenz BM Bildung Forschung Kathrin Koehler 140921
 
Wissenschaftsvermittlung
WissenschaftsvermittlungWissenschaftsvermittlung
Wissenschaftsvermittlung
 
Ein Tweetup für die Kultur
Ein Tweetup für die KulturEin Tweetup für die Kultur
Ein Tweetup für die Kultur
 
Socialbar Augsburg 14.07.2010
Socialbar Augsburg 14.07.2010Socialbar Augsburg 14.07.2010
Socialbar Augsburg 14.07.2010
 
Social Media in der Historischen Bildungsarbeit
Social Media in der Historischen BildungsarbeitSocial Media in der Historischen Bildungsarbeit
Social Media in der Historischen Bildungsarbeit
 
Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...
Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...
Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...
 
Neue Medien erfolgreich einsetzen
Neue Medien erfolgreich einsetzenNeue Medien erfolgreich einsetzen
Neue Medien erfolgreich einsetzen
 
Budapest 2013
Budapest 2013Budapest 2013
Budapest 2013
 

Andere mochten auch

Storytelling Social Media Kulturbetriebe #scmuc
Storytelling Social Media Kulturbetriebe #scmucStorytelling Social Media Kulturbetriebe #scmuc
Storytelling Social Media Kulturbetriebe #scmuc
Doro Martin
 
Nativ hybride apps
Nativ hybride appsNativ hybride apps
Nativ hybride appsgradl
 
Museum 2.0 in Bayern - eine Bestandsaufnahme
Museum 2.0 in Bayern - eine BestandsaufnahmeMuseum 2.0 in Bayern - eine Bestandsaufnahme
Museum 2.0 in Bayern - eine Bestandsaufnahme
Sybille Greisinger
 
Theo Grassl: "Museum 5.0 - die (R)Evolution beginnt!"
Theo Grassl: "Museum 5.0 - die (R)Evolution beginnt!"Theo Grassl: "Museum 5.0 - die (R)Evolution beginnt!"
Theo Grassl: "Museum 5.0 - die (R)Evolution beginnt!"
Sybille Greisinger
 
Eine Reise durch Zeit und Raum. Die Ausweitung des Museums ins Digitale
Eine Reise durch Zeit und Raum. Die Ausweitung des Museums ins DigitaleEine Reise durch Zeit und Raum. Die Ausweitung des Museums ins Digitale
Eine Reise durch Zeit und Raum. Die Ausweitung des Museums ins Digitale
Helge_David
 
Vvonwatt teil 1 -Planung
Vvonwatt teil 1 -PlanungVvonwatt teil 1 -Planung
Vvonwatt teil 1 -Planung
Caspar Loesche
 
Vvonwatt Teil 2 - Umsetzung
Vvonwatt Teil 2 - UmsetzungVvonwatt Teil 2 - Umsetzung
Vvonwatt Teil 2 - Umsetzung
Caspar Loesche
 
Social media in museum education
Social media in museum educationSocial media in museum education
Social media in museum education
Bianca Bocatius
 
German Museum Education with Social Media
German Museum Education with Social MediaGerman Museum Education with Social Media
German Museum Education with Social Media
Bianca Bocatius
 
Social Media in der musealen Vermittlung
Social Media in der musealen VermittlungSocial Media in der musealen Vermittlung
Social Media in der musealen Vermittlung
Bianca Bocatius
 
Workshop Webbasierte Partizipation
Workshop Webbasierte PartizipationWorkshop Webbasierte Partizipation
Workshop Webbasierte Partizipation
Bianca Bocatius
 
Noche
NocheNoche
Noche
patracico
 
Semantik auf Knopfdruck - Qualität von CMS-generierten semantischen Daten
Semantik auf Knopfdruck - Qualität von CMS-generierten semantischen Daten Semantik auf Knopfdruck - Qualität von CMS-generierten semantischen Daten
Semantik auf Knopfdruck - Qualität von CMS-generierten semantischen Daten Hannes Mühleisen
 
Online aktiv sein - AAL Forum - 16. Okt. 2012
Online aktiv sein - AAL Forum - 16. Okt. 2012Online aktiv sein - AAL Forum - 16. Okt. 2012
Online aktiv sein - AAL Forum - 16. Okt. 2012Jutta Pauschenwein
 
MQ BMUKK Literacy Symposium 2009
MQ BMUKK  Literacy Symposium 2009MQ BMUKK  Literacy Symposium 2009
MQ BMUKK Literacy Symposium 2009joness6
 
Austin.
Austin.Austin.
Austin.
RutCastells
 
OGD in der Schweiz - Status und Ausblick
OGD in der Schweiz - Status und AusblickOGD in der Schweiz - Status und Ausblick
OGD in der Schweiz - Status und Ausblick
Open Knowledge Austria
 

Andere mochten auch (20)

Storytelling Social Media Kulturbetriebe #scmuc
Storytelling Social Media Kulturbetriebe #scmucStorytelling Social Media Kulturbetriebe #scmuc
Storytelling Social Media Kulturbetriebe #scmuc
 
Nativ hybride apps
Nativ hybride appsNativ hybride apps
Nativ hybride apps
 
Museum 2.0 in Bayern - eine Bestandsaufnahme
Museum 2.0 in Bayern - eine BestandsaufnahmeMuseum 2.0 in Bayern - eine Bestandsaufnahme
Museum 2.0 in Bayern - eine Bestandsaufnahme
 
Theo Grassl: "Museum 5.0 - die (R)Evolution beginnt!"
Theo Grassl: "Museum 5.0 - die (R)Evolution beginnt!"Theo Grassl: "Museum 5.0 - die (R)Evolution beginnt!"
Theo Grassl: "Museum 5.0 - die (R)Evolution beginnt!"
 
Eine Reise durch Zeit und Raum. Die Ausweitung des Museums ins Digitale
Eine Reise durch Zeit und Raum. Die Ausweitung des Museums ins DigitaleEine Reise durch Zeit und Raum. Die Ausweitung des Museums ins Digitale
Eine Reise durch Zeit und Raum. Die Ausweitung des Museums ins Digitale
 
Vvonwatt teil 1 -Planung
Vvonwatt teil 1 -PlanungVvonwatt teil 1 -Planung
Vvonwatt teil 1 -Planung
 
Vvonwatt Teil 2 - Umsetzung
Vvonwatt Teil 2 - UmsetzungVvonwatt Teil 2 - Umsetzung
Vvonwatt Teil 2 - Umsetzung
 
Social media in museum education
Social media in museum educationSocial media in museum education
Social media in museum education
 
German Museum Education with Social Media
German Museum Education with Social MediaGerman Museum Education with Social Media
German Museum Education with Social Media
 
Social Media in der musealen Vermittlung
Social Media in der musealen VermittlungSocial Media in der musealen Vermittlung
Social Media in der musealen Vermittlung
 
Workshop Webbasierte Partizipation
Workshop Webbasierte PartizipationWorkshop Webbasierte Partizipation
Workshop Webbasierte Partizipation
 
Noche
NocheNoche
Noche
 
Portfolio kartinka
Portfolio kartinkaPortfolio kartinka
Portfolio kartinka
 
Semantik auf Knopfdruck - Qualität von CMS-generierten semantischen Daten
Semantik auf Knopfdruck - Qualität von CMS-generierten semantischen Daten Semantik auf Knopfdruck - Qualität von CMS-generierten semantischen Daten
Semantik auf Knopfdruck - Qualität von CMS-generierten semantischen Daten
 
Infocamp forschung
Infocamp forschungInfocamp forschung
Infocamp forschung
 
Online aktiv sein - AAL Forum - 16. Okt. 2012
Online aktiv sein - AAL Forum - 16. Okt. 2012Online aktiv sein - AAL Forum - 16. Okt. 2012
Online aktiv sein - AAL Forum - 16. Okt. 2012
 
MQ BMUKK Literacy Symposium 2009
MQ BMUKK  Literacy Symposium 2009MQ BMUKK  Literacy Symposium 2009
MQ BMUKK Literacy Symposium 2009
 
Austin.
Austin.Austin.
Austin.
 
Iiz22
Iiz22Iiz22
Iiz22
 
OGD in der Schweiz - Status und Ausblick
OGD in der Schweiz - Status und AusblickOGD in der Schweiz - Status und Ausblick
OGD in der Schweiz - Status und Ausblick
 

Ähnlich wie Projekt ʺTwittern in Kultureinrichtungenʺ: zwei Städte, zwei Ansätze, zwei Erfahrungsberichte (München und Frankfurt)

Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...
Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...
Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...
Sybille Greisinger
 
Tweetups in Museums- und Kultureinrichtungen
Tweetups in Museums- und KultureinrichtungenTweetups in Museums- und Kultureinrichtungen
Tweetups in Museums- und Kultureinrichtungen
Kultur konsorten
 
Workshop Junge Ohren
Workshop Junge OhrenWorkshop Junge Ohren
Workshop Junge OhrenKarin Janner
 
«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...
«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...
«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...
Bettina Riedrich
 
Recampaign Präsentation Social Media Kampagnen im Kulturbereich
Recampaign Präsentation Social Media Kampagnen im KulturbereichRecampaign Präsentation Social Media Kampagnen im Kulturbereich
Recampaign Präsentation Social Media Kampagnen im KulturbereichKarin Janner
 
72. Social_Media_Gipfel_Zürich_Slides.pdf
72. Social_Media_Gipfel_Zürich_Slides.pdf72. Social_Media_Gipfel_Zürich_Slides.pdf
72. Social_Media_Gipfel_Zürich_Slides.pdf
Bernet Relations
 
Archive 2.0 – Monitoring und Kennzahlen (Workshop, Offene Archive 2.2)
Archive 2.0 – Monitoring und Kennzahlen (Workshop, Offene Archive 2.2)Archive 2.0 – Monitoring und Kennzahlen (Workshop, Offene Archive 2.2)
Archive 2.0 – Monitoring und Kennzahlen (Workshop, Offene Archive 2.2)
Offene Archive
 
Twitter - ein Netzwerk für die Kultur
Twitter - ein Netzwerk für die KulturTwitter - ein Netzwerk für die Kultur
Twitter - ein Netzwerk für die Kultur
Anke von Heyl
 
SMGBE 61: Nachhaltigkeit
SMGBE 61: NachhaltigkeitSMGBE 61: Nachhaltigkeit
SMGBE 61: Nachhaltigkeit
Bernet Relations
 
KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!
u.s.k., Dialogische Kulturvermittlung durch PR
 
Workshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI Tagung
Workshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI TagungWorkshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI Tagung
Workshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI Tagung
Karin Janner
 
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Clemens Lerche
 
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
Karin Janner
 
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)
2aid.org
 
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-TreffenErneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
Ulrike Langer
 
Onlinekommunikation
OnlinekommunikationOnlinekommunikation
Onlinekommunikation
Jens Albers
 
Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0
Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0 Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0
Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0
Sybille Greisinger
 
KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!
u.s.k., Dialogische Kulturvermittlung durch PR
 
Crossmediale PR für Industrieunternehmen - Wie Sie Pressearbeit und soziale M...
Crossmediale PR für Industrieunternehmen - Wie Sie Pressearbeit und soziale M...Crossmediale PR für Industrieunternehmen - Wie Sie Pressearbeit und soziale M...
Crossmediale PR für Industrieunternehmen - Wie Sie Pressearbeit und soziale M...
Andrea Mayer-Grenu
 

Ähnlich wie Projekt ʺTwittern in Kultureinrichtungenʺ: zwei Städte, zwei Ansätze, zwei Erfahrungsberichte (München und Frankfurt) (20)

Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...
Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...
Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...
 
Tweetups in Museums- und Kultureinrichtungen
Tweetups in Museums- und KultureinrichtungenTweetups in Museums- und Kultureinrichtungen
Tweetups in Museums- und Kultureinrichtungen
 
Workshop Junge Ohren
Workshop Junge OhrenWorkshop Junge Ohren
Workshop Junge Ohren
 
«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...
«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...
«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...
 
Recampaign Präsentation Social Media Kampagnen im Kulturbereich
Recampaign Präsentation Social Media Kampagnen im KulturbereichRecampaign Präsentation Social Media Kampagnen im Kulturbereich
Recampaign Präsentation Social Media Kampagnen im Kulturbereich
 
72. Social_Media_Gipfel_Zürich_Slides.pdf
72. Social_Media_Gipfel_Zürich_Slides.pdf72. Social_Media_Gipfel_Zürich_Slides.pdf
72. Social_Media_Gipfel_Zürich_Slides.pdf
 
Archive 2.0 – Monitoring und Kennzahlen (Workshop, Offene Archive 2.2)
Archive 2.0 – Monitoring und Kennzahlen (Workshop, Offene Archive 2.2)Archive 2.0 – Monitoring und Kennzahlen (Workshop, Offene Archive 2.2)
Archive 2.0 – Monitoring und Kennzahlen (Workshop, Offene Archive 2.2)
 
Twitter - ein Netzwerk für die Kultur
Twitter - ein Netzwerk für die KulturTwitter - ein Netzwerk für die Kultur
Twitter - ein Netzwerk für die Kultur
 
SMGBE 61: Nachhaltigkeit
SMGBE 61: NachhaltigkeitSMGBE 61: Nachhaltigkeit
SMGBE 61: Nachhaltigkeit
 
KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!
 
Workshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI Tagung
Workshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI TagungWorkshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI Tagung
Workshop Web 2.0 im Kulturbetrieb MAI Tagung
 
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
 
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
 
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)
 
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-TreffenErneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
 
Onlinekommunikation
OnlinekommunikationOnlinekommunikation
Onlinekommunikation
 
Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0
Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0 Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0
Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0
 
KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!
 
Elias Sievernich: Die neue Nähe
Elias Sievernich: Die neue NäheElias Sievernich: Die neue Nähe
Elias Sievernich: Die neue Nähe
 
Crossmediale PR für Industrieunternehmen - Wie Sie Pressearbeit und soziale M...
Crossmediale PR für Industrieunternehmen - Wie Sie Pressearbeit und soziale M...Crossmediale PR für Industrieunternehmen - Wie Sie Pressearbeit und soziale M...
Crossmediale PR für Industrieunternehmen - Wie Sie Pressearbeit und soziale M...
 

Projekt ʺTwittern in Kultureinrichtungenʺ: zwei Städte, zwei Ansätze, zwei Erfahrungsberichte (München und Frankfurt)

  • 1. mukomuc – Twittern in Museen in Bayern KultUp – Twittern in Frankfurter Kultureinrichtungen Sybille Greisinger M. A. Ulrike Schmid M. A. Landesstelle für die nichtstaatlichen u.s.k. Museen in Bayern …dialogisch Kulturvermittlung durch PR Kontakt: Sybille.Greisinger@blfd.bayern.de Kontakt: ulrike.schmid@us-k.eu
  • 2. Projekt: Tweetups in München und Frankfurt  Veranstalter: Landesstelle für die  Veranstalter: nichtstaatlichen Museen (Sybille Medienwissenschaftlerin Tanja Neumann, Greisinger M. A.), Janusmedia (Dr. PR-Beraterin Ulrike Schmid Christian Gries), mmc 2.0 (Chriz Merkl) =  1. Tweetup mit Ausstellungsbesuch im  1. Tweetup mit Ausstellungsbesuch im Museum für Moderne Kunst Frankfurt Museum in Deutschland  Seit März 2012  Seit September 2011  Wo: Kultureinrichtungen in Frankfurt (und  Wo: Museen in ganz Bayern Umgebung) Hashtag: #mukomuc  Hashtag: #ktwpffm  Twitterwall: http://mukomuc.tweetwally.com  Twitterwall: http://ktwpffm.tweetwally.com  Blog: http://aufbruch2null.blogspot.com  Blog: http://KultUp.org  Twitter: http://twitter.com/mukomuc  Twitter: http://twitter.com/KultUp  Facebook:  Konzept http://facebook.com/aufbruch.museen.2.0  Kooperation mit der PR-Abteilung  Konzept:  Starke Einbindung der Institution  Ankündigungen, Fotos, Führung,  Kooperation mit der Öffentlichkeitsarbeit, freier Blogbeitrag etc. Eintritt, mit/ohne Führung; Museen:: Stadt, Land;  Bieten eines Mehrwerts, der über eine groß, klein; kooperativer Themen-Tweetup Führung hinaus geht, muss geboten  Twitterer vor Ort und virtuell werden  Medienarbeit von unserer Seite aus
  • 3. Ablauf  Dauer: max. 1,5 Stunden  Wer kann mitmachen: Jeder, unter Verwendung des Hashtags  Voraussetzungen und Grundlagen:  Smartphone oder iPad, freigeschalteter Twitteraccount  Institution muss Internetempfang haben  Relokalisation  Möglichkeit online und offline miteinander zu verbinden  Sozialer Aspekt (Cometogether - Verbindung von online und offline)  Vermittlungsaspekt
  • 4. 5 Tweetups 1 Tweetup; Nr. 2, 3 und 4 in Planung  Deutsche Museum, München  Museum für Moderne Kunst Frankfurt Führung mit Kuratoren-Interview  Haus der Kunst, München  Museum für Angewandte Kunst Frankfurt  Stadtmuseum Penzberg Depotgeflüster zum Thema Stammbuch  Residenz München  Orchester  Weihnachts-Tweetup  Kurzfilmfestival
  • 5.
  • 6. KultUp in den Medien
  • 8. Weihnachts-Tweetup  1. Kooperativer Tweetup  Zeitgleich an drei Orten:  Museen in Mindelheim - Krippensammlung (Jesuiten-Kolleg) - Ulrike Schmid  Bayerisches Nationalmuseum, München  Kripperlweg in München (Kripperl-Weihnachtsmarkt, versch. Kirchen)  Ein gemeinsames Thema: Weihnachtsgeschichte / Krippen
  • 9. Auswertung 5. Weihnachts- Tweetup • aktive Teilnehmer: 25 Statistik • Tweets: 244 • Twitter Hits: 155 • RTs: 96 • pot. Reichweite: 18.050
  • 14. Zusammenfassung  Teilnehmer online und offline  Teilnehmer: Ø 22,51 (50 im MMK)  zwischen 20 und 50 Jahren  zumeist webaffin, jedoch viele neu auf Twitter  Menge an Tweets pro Tweetup: Ø 184,5  RTs: Ø 66  Hits: Ø 152,5  potenzielle Reichweite: Ø 13.077,5  Kooperationsanfragen  Gegenstand in Vorträgen  Weitere Tweetup-Initiativen  Filme auf YouTube, Zeitungsbeiträge bzw. Blogbeiträge 1 Die Zahlen unter Ø beziehen sich lediglich auf die beiden hier näher vorgestellten Veranstaltungen in der Residenz sowie dem Weihnachts-Tweetup, da hier alle Zahlen vollständig vorliegen. Die Zahl der aktiven Teilnehmer online und offline rangiert bei den fünf bislang stattgefundenen „Tweetups in Bayern“ zwischen 5 und 25.
  • 15. Kontakt Sybille Greisinger M. A. Ulrike Schmid M. A. Sybille.Greisinger@blfd.bayern.de ulrike.schmid@us-k.eu Webseite „aufbruch“ Tagung: Blog: KultUp – Tweet up your cultural life http://aufbruch2null.blogspot.com/ http://kultup.org Hashtag: #mukomuc Hashtag: #ktwpffm Find me on Twitter: @art_available Find me on Twitter: @UlrikeSchmid

Hinweis der Redaktion

  1. http://blog.iliou-melathron.de/index.php/2011/09/twittern-im-museum-1-tweetup-im-deutschen-museum/
  2. Twitterwall – twitterwally, Ton audioboo, Fotos twitpics http://twitpic.com/73ho8q http://twitpic.com/73hnyk http://audioboo.fm/boos/513738-zeitzeugen-berichten-mukomuc
  3. Geführt hat hier in Mindelheim XXXX BNM ohne Führung Kripperlweg: Isarkieselkrippe, Großkrippe, Stadtkrippe im Prunkhof im neuen Rathaus, Frauenkirche, Theatinerkirche
  4. Hits: Zugriffe auf Dateien bezeichnet