SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Warum bloggen?
19. Mai 2017
Wer schreibt, der bleibt.
Von der Webvisitenkarte zur Leidenschaft
Dr. Tanja Praske | Digitale Kommunikation
Lusenweg 16
85748 Garching
www.tanjapraske.de | info@tanjapraske.de
T: 089-2004 4180 | H: 0173-7061 856
www.tanjapraske.de
1. Meine Blogziele
Bekanntheit steigern:
Aufträge: Autorin,
Kampagnen, BeratungZielgruppe:
Kulturinstitutionen
Kulturschaffende
KulturinteressierteReputation:
Social Media, Bloggen,
dig. Kulturvermittlung
Webvisitenkarte
• Startschuss: Oktober 2012
• Sichtbarkeit
• Basis um Jobs zu finden
www.tanjapraske.de
2. Wie und wo bloggen?
Chronologie / Tagebuch
• Aktuellstes zuerst
• gleichwertige Gewichtung
der Beiträge
• Sortierung über
Kategorien/Tags möglich,
nicht jedoch auf Startseite
Magazin
• Zugriff nach Interesse der
Nutzer über Kategorien
• Startseite & Blogseite
möglich
• Magazinstyle
Unter welcher URL bloggen?
• www.tanjapraske.de
• große Auffindbarkeit auf Google über den Namen
• Claim: KULTUR-MUSEUM-TALK = worum geht es eigentlich?
www.tanjapraske.de
Blog
Museen
Ausstellungen
Kulturgenuss
Kunstblick
Lehre
Weiterbildung
Barcamps
Projekte
Aufträge
Kampagnen
Autorin
Kinder
& Kultur
Digitales
Bloggen
Social Media
Themenbauchladen
• Februar 2016 Blog-Relaunch
• Tagebuch => Magazin-Style
Blog-Monetarisierung:
• Social-Media-Beratung
• Digital-analoge Kampagnen
• Autorin
• Lehrbeauftragte LMU
3. Worüber bloggen?
www.tanjapraske.de
Presse & Kooperationen
www.tanjapraske.de
Facebook
• Flyer /
Litfaßsäule
• Halbwertszeit: 3
h
Twitter
• Echtzeit
• Pausenhof
• Halbwertszeit:
0,18 h
Pinterest
Storify
• Dokumentation
• Notify / share
Funktion
Instagram
Youtube
• Schnappschuss /
Kurzvideo
• Share Funktion
Blog:
• so oft wie möglich bloggen
• Artikel- und Medien-Mix
• Serien
• Blick hinter die Kulissen
• Interviews / Personen
• Blogger Relations
• Blogstöckchen
• Blogparaden
Blog
4. Kompetenzen übers Bloggen
www.tanjapraske.de
4. Blog-Workshops
• Titel  Neugier wecken
• Teaser-Einleitung:
- Was erwartet den Leser?
- Cliffhanger einbauen
- Funktion: „Weiterlesen“ - aktivieren
• Gliederung in Absätzen und
Zwischenüberschriften
• Medien-Mix (Bild/Video/Sound …)
• interne und externe Links
7 Tipps für den
erfolgreichen
Blogartikel: Struktur
und Leserlichkeit,
4.6.14
Wie lang muss ein Blogartikel sein?, 13.7.14
www.tanjapraske.de
5. Digital-analoge Kulturvermittlung - Kampagnen
a) Tweetwalk #Lustwandeln in Schleißheim | 8.10.16
www.tanjapraske.de
5. Ablauf und Ergebnis Tweetwalk #Lustwandeln
Zahlen
• 22 Blogger, Instagrammer, Twitterer
• 1.315 Tweets am 8.10.16
• Museen und Privatpersonen
bundes-/europaweit machten mit
• 3 Medienberichte:
- 2x Fernsehen (BR)
- SZ
• 17 Blogposts bislang + Storify
Konzept
• Zielsetzung definieren
• Themen skizzieren
• Probelauf: nötig bei 4 Führern
Vorbereitung:
• Bewerbung 13.9.-8.10.16
• Allianzen schmieden (Netzwerk,
Institutionen)
• Presse pimpern
Inhaltliche Bewerbung
• Start: 25.9.16 – 3 Blogposts,
• Appetizer auf Twitter, Facebook,
Instagram, Vine, Youtube
• Geschichten erzählen
• Storify: „Vorglühen Lustwandeln“
(160 Views)
www.tanjapraske.de
5. Social Walk #HohenzollernWalk, 1.7.17
• Am 1. Juli 2017 um 18:15 auf der
Cadolzburg
• #emptyMuseum
• Kooperationen mit
Touristikern/@igers_nuernberg
• Aufruf am 31. Mai 2017 auf
www.tanjapraske.de
www.tanjapraske.de
Artikel vom 19.5.17 für das Blog des Deutschen Historischen Museum Berlin:
„Braucht es das Museum oder kann es weg?“
6. Autorin für Kolumne
des DHM-Berlin Blogs
Warum bloggen?
Dr. Tanja Praske
Kunsthistorikerin, Kulturbloggerin,
Kulturmanagerin, Kommunikation
Kontakt:
Mail: info@tanjapraske.de
Twitter: @TanjaPraske
Facebook: KulturTalk
Blog: www.tanjapraske.de

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
digiwis
 
Soziale Medien in der Wissenschaft
Soziale Medien in der WissenschaftSoziale Medien in der Wissenschaft
Soziale Medien in der Wissenschaft
Mareike König
 
MunichLovesU - Twittern für München
MunichLovesU - Twittern für MünchenMunichLovesU - Twittern für München
MunichLovesU - Twittern für München
Sonya Schlenk
 
Bloggen - Liken - Taggen. Einführung in die Möglichkeiten des Web 2.0 für die...
Bloggen - Liken - Taggen. Einführung in die Möglichkeiten des Web 2.0 für die...Bloggen - Liken - Taggen. Einführung in die Möglichkeiten des Web 2.0 für die...
Bloggen - Liken - Taggen. Einführung in die Möglichkeiten des Web 2.0 für die...
BastianGillner
 
#starterpoint Impuls vom 16. Januar 2014, Zürich: Wie kann ich meine digitale...
#starterpoint Impuls vom 16. Januar 2014, Zürich: Wie kann ich meine digitale...#starterpoint Impuls vom 16. Januar 2014, Zürich: Wie kann ich meine digitale...
#starterpoint Impuls vom 16. Januar 2014, Zürich: Wie kann ich meine digitale...
beeq
 
Information literacy (r)evolution - 2011 remix
Information literacy (r)evolution - 2011 remixInformation literacy (r)evolution - 2011 remix
Information literacy (r)evolution - 2011 remixTIB Hannover
 
Tweetups - Twittern in Museen in Bayern
Tweetups - Twittern in Museen in BayernTweetups - Twittern in Museen in Bayern
Tweetups - Twittern in Museen in BayernSybille Greisinger
 
Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...
Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...
Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...
Sybille Greisinger
 
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzenWie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
Peter Soemers
 
Web 2.0 für Archivare
Web 2.0 für ArchivareWeb 2.0 für Archivare
Web 2.0 für Archivare
Stefan Krause
 
Social media insights
Social media insightsSocial media insights
Social media insights
Sam Steiner
 
Soziale Medien an der ETH-Bibliothek
Soziale Medien an der ETH-BibliothekSoziale Medien an der ETH-Bibliothek
Soziale Medien an der ETH-Bibliothek
Rudolf Mumenthaler
 
Podcasting & Videocasting How-To: Wir sind ganz Auge und Ohr
Podcasting & Videocasting How-To: Wir sind ganz Auge und OhrPodcasting & Videocasting How-To: Wir sind ganz Auge und Ohr
Podcasting & Videocasting How-To: Wir sind ganz Auge und Ohr
Michael Greth
 
Share conf13 mg-ad-1
Share conf13 mg-ad-1Share conf13 mg-ad-1
Share conf13 mg-ad-1Michael Greth
 

Was ist angesagt? (15)

Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
 
Soziale Medien in der Wissenschaft
Soziale Medien in der WissenschaftSoziale Medien in der Wissenschaft
Soziale Medien in der Wissenschaft
 
MunichLovesU - Twittern für München
MunichLovesU - Twittern für MünchenMunichLovesU - Twittern für München
MunichLovesU - Twittern für München
 
Bloggen - Liken - Taggen. Einführung in die Möglichkeiten des Web 2.0 für die...
Bloggen - Liken - Taggen. Einführung in die Möglichkeiten des Web 2.0 für die...Bloggen - Liken - Taggen. Einführung in die Möglichkeiten des Web 2.0 für die...
Bloggen - Liken - Taggen. Einführung in die Möglichkeiten des Web 2.0 für die...
 
#starterpoint Impuls vom 16. Januar 2014, Zürich: Wie kann ich meine digitale...
#starterpoint Impuls vom 16. Januar 2014, Zürich: Wie kann ich meine digitale...#starterpoint Impuls vom 16. Januar 2014, Zürich: Wie kann ich meine digitale...
#starterpoint Impuls vom 16. Januar 2014, Zürich: Wie kann ich meine digitale...
 
Information literacy (r)evolution - 2011 remix
Information literacy (r)evolution - 2011 remixInformation literacy (r)evolution - 2011 remix
Information literacy (r)evolution - 2011 remix
 
Tweetups - Twittern in Museen in Bayern
Tweetups - Twittern in Museen in BayernTweetups - Twittern in Museen in Bayern
Tweetups - Twittern in Museen in Bayern
 
Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...
Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...
Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...
 
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzenWie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
 
Web 2.0 für Archivare
Web 2.0 für ArchivareWeb 2.0 für Archivare
Web 2.0 für Archivare
 
Social media insights
Social media insightsSocial media insights
Social media insights
 
Soziale Medien an der ETH-Bibliothek
Soziale Medien an der ETH-BibliothekSoziale Medien an der ETH-Bibliothek
Soziale Medien an der ETH-Bibliothek
 
MAI-Tagung 2013:
MAI-Tagung 2013: MAI-Tagung 2013:
MAI-Tagung 2013:
 
Podcasting & Videocasting How-To: Wir sind ganz Auge und Ohr
Podcasting & Videocasting How-To: Wir sind ganz Auge und OhrPodcasting & Videocasting How-To: Wir sind ganz Auge und Ohr
Podcasting & Videocasting How-To: Wir sind ganz Auge und Ohr
 
Share conf13 mg-ad-1
Share conf13 mg-ad-1Share conf13 mg-ad-1
Share conf13 mg-ad-1
 

Ähnlich wie Warum bloggen? Wer schreibt, der bleibt. Von der Webvisitenkarte zur Leidenschaft

Blogging - ein kurzer Einstieg
Blogging - ein kurzer EinstiegBlogging - ein kurzer Einstieg
Blogging - ein kurzer Einstieg
Daniel Friesenecker
 
Soziale Netzwerke in der Unternehmenskommunikation
Soziale Netzwerke in der UnternehmenskommunikationSoziale Netzwerke in der Unternehmenskommunikation
Soziale Netzwerke in der Unternehmenskommunikation
Stephan Rockinger
 
So wirst Du bekannter mit Instagram - Leitfaden für Instagram Marketing von D...
So wirst Du bekannter mit Instagram - Leitfaden für Instagram Marketing von D...So wirst Du bekannter mit Instagram - Leitfaden für Instagram Marketing von D...
So wirst Du bekannter mit Instagram - Leitfaden für Instagram Marketing von D...
Dennis R. Tröger ✔
 
Gratis Social Media-Webinar, Eduvision
Gratis Social Media-Webinar, EduvisionGratis Social Media-Webinar, Eduvision
Gratis Social Media-Webinar, Eduvision
Eduvision Ausbildungen
 
Onlinehelden: Fit für Facebook
Onlinehelden: Fit für FacebookOnlinehelden: Fit für Facebook
Onlinehelden: Fit für Facebook
betterplace lab
 
Social Media in der Unternehmenskommunikation
Social Media in der UnternehmenskommunikationSocial Media in der Unternehmenskommunikation
Social Media in der Unternehmenskommunikation
Stephan Rockinger
 
Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...
Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...
Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...
Tanja Praske
 
"Motivierendes über Blogs und Blog-Marketing" - Marketing Natives Vienna, 27....
"Motivierendes über Blogs und Blog-Marketing" - Marketing Natives Vienna, 27...."Motivierendes über Blogs und Blog-Marketing" - Marketing Natives Vienna, 27....
"Motivierendes über Blogs und Blog-Marketing" - Marketing Natives Vienna, 27....
Dieter Zirnig
 
Trends im Onlinejournalismus
Trends im OnlinejournalismusTrends im Onlinejournalismus
Trends im Onlinejournalismus
Ulrike Langer
 
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social MediaModerne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Mieterbund Bodensee
 
Geld verdienen im Netz - Teil 1
Geld verdienen im Netz - Teil 1Geld verdienen im Netz - Teil 1
Geld verdienen im Netz - Teil 1
Ulrike Langer
 
Social media für freelancer was bringt was
Social media für freelancer   was bringt wasSocial media für freelancer   was bringt was
Social media für freelancer was bringt was
Birgit Voll
 
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreetKommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
Karin Janner
 
Web 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online FundraisingWeb 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online Fundraising
betterplace lab
 
Web 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online FundraisingWeb 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online Fundraising
betterplace lab
 
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Andreas Hafenscher
 
Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch?Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch?
Karin Schmollgruber
 
Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch? Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch?
Karin Schmollgruber
 
Social Media für Non-Profits
Social Media für Non-ProfitsSocial Media für Non-Profits
Social Media für Non-Profits
Social Media Sprechstunde Köln
 
Mingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing WorkshopMingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing Workshop
Meral Akin-Hecke
 

Ähnlich wie Warum bloggen? Wer schreibt, der bleibt. Von der Webvisitenkarte zur Leidenschaft (20)

Blogging - ein kurzer Einstieg
Blogging - ein kurzer EinstiegBlogging - ein kurzer Einstieg
Blogging - ein kurzer Einstieg
 
Soziale Netzwerke in der Unternehmenskommunikation
Soziale Netzwerke in der UnternehmenskommunikationSoziale Netzwerke in der Unternehmenskommunikation
Soziale Netzwerke in der Unternehmenskommunikation
 
So wirst Du bekannter mit Instagram - Leitfaden für Instagram Marketing von D...
So wirst Du bekannter mit Instagram - Leitfaden für Instagram Marketing von D...So wirst Du bekannter mit Instagram - Leitfaden für Instagram Marketing von D...
So wirst Du bekannter mit Instagram - Leitfaden für Instagram Marketing von D...
 
Gratis Social Media-Webinar, Eduvision
Gratis Social Media-Webinar, EduvisionGratis Social Media-Webinar, Eduvision
Gratis Social Media-Webinar, Eduvision
 
Onlinehelden: Fit für Facebook
Onlinehelden: Fit für FacebookOnlinehelden: Fit für Facebook
Onlinehelden: Fit für Facebook
 
Social Media in der Unternehmenskommunikation
Social Media in der UnternehmenskommunikationSocial Media in der Unternehmenskommunikation
Social Media in der Unternehmenskommunikation
 
Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...
Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...
Digitale kulturvermittlung und Community-Aufbau im Museum: Geschichtenerzähle...
 
"Motivierendes über Blogs und Blog-Marketing" - Marketing Natives Vienna, 27....
"Motivierendes über Blogs und Blog-Marketing" - Marketing Natives Vienna, 27...."Motivierendes über Blogs und Blog-Marketing" - Marketing Natives Vienna, 27....
"Motivierendes über Blogs und Blog-Marketing" - Marketing Natives Vienna, 27....
 
Trends im Onlinejournalismus
Trends im OnlinejournalismusTrends im Onlinejournalismus
Trends im Onlinejournalismus
 
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social MediaModerne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
 
Geld verdienen im Netz - Teil 1
Geld verdienen im Netz - Teil 1Geld verdienen im Netz - Teil 1
Geld verdienen im Netz - Teil 1
 
Social media für freelancer was bringt was
Social media für freelancer   was bringt wasSocial media für freelancer   was bringt was
Social media für freelancer was bringt was
 
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreetKommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
 
Web 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online FundraisingWeb 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online Fundraising
 
Web 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online FundraisingWeb 2 0 für Online Fundraising
Web 2 0 für Online Fundraising
 
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
 
Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch?Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch?
 
Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch? Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch?
 
Social Media für Non-Profits
Social Media für Non-ProfitsSocial Media für Non-Profits
Social Media für Non-Profits
 
Mingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing WorkshopMingo Social Media Marketing Workshop
Mingo Social Media Marketing Workshop
 

Warum bloggen? Wer schreibt, der bleibt. Von der Webvisitenkarte zur Leidenschaft

  • 1. Warum bloggen? 19. Mai 2017 Wer schreibt, der bleibt. Von der Webvisitenkarte zur Leidenschaft Dr. Tanja Praske | Digitale Kommunikation Lusenweg 16 85748 Garching www.tanjapraske.de | info@tanjapraske.de T: 089-2004 4180 | H: 0173-7061 856
  • 2. www.tanjapraske.de 1. Meine Blogziele Bekanntheit steigern: Aufträge: Autorin, Kampagnen, BeratungZielgruppe: Kulturinstitutionen Kulturschaffende KulturinteressierteReputation: Social Media, Bloggen, dig. Kulturvermittlung Webvisitenkarte • Startschuss: Oktober 2012 • Sichtbarkeit • Basis um Jobs zu finden
  • 3. www.tanjapraske.de 2. Wie und wo bloggen? Chronologie / Tagebuch • Aktuellstes zuerst • gleichwertige Gewichtung der Beiträge • Sortierung über Kategorien/Tags möglich, nicht jedoch auf Startseite Magazin • Zugriff nach Interesse der Nutzer über Kategorien • Startseite & Blogseite möglich • Magazinstyle Unter welcher URL bloggen? • www.tanjapraske.de • große Auffindbarkeit auf Google über den Namen • Claim: KULTUR-MUSEUM-TALK = worum geht es eigentlich?
  • 4. www.tanjapraske.de Blog Museen Ausstellungen Kulturgenuss Kunstblick Lehre Weiterbildung Barcamps Projekte Aufträge Kampagnen Autorin Kinder & Kultur Digitales Bloggen Social Media Themenbauchladen • Februar 2016 Blog-Relaunch • Tagebuch => Magazin-Style Blog-Monetarisierung: • Social-Media-Beratung • Digital-analoge Kampagnen • Autorin • Lehrbeauftragte LMU 3. Worüber bloggen?
  • 6. www.tanjapraske.de Facebook • Flyer / Litfaßsäule • Halbwertszeit: 3 h Twitter • Echtzeit • Pausenhof • Halbwertszeit: 0,18 h Pinterest Storify • Dokumentation • Notify / share Funktion Instagram Youtube • Schnappschuss / Kurzvideo • Share Funktion Blog: • so oft wie möglich bloggen • Artikel- und Medien-Mix • Serien • Blick hinter die Kulissen • Interviews / Personen • Blogger Relations • Blogstöckchen • Blogparaden Blog 4. Kompetenzen übers Bloggen
  • 7. www.tanjapraske.de 4. Blog-Workshops • Titel  Neugier wecken • Teaser-Einleitung: - Was erwartet den Leser? - Cliffhanger einbauen - Funktion: „Weiterlesen“ - aktivieren • Gliederung in Absätzen und Zwischenüberschriften • Medien-Mix (Bild/Video/Sound …) • interne und externe Links 7 Tipps für den erfolgreichen Blogartikel: Struktur und Leserlichkeit, 4.6.14 Wie lang muss ein Blogartikel sein?, 13.7.14
  • 8. www.tanjapraske.de 5. Digital-analoge Kulturvermittlung - Kampagnen a) Tweetwalk #Lustwandeln in Schleißheim | 8.10.16
  • 9. www.tanjapraske.de 5. Ablauf und Ergebnis Tweetwalk #Lustwandeln Zahlen • 22 Blogger, Instagrammer, Twitterer • 1.315 Tweets am 8.10.16 • Museen und Privatpersonen bundes-/europaweit machten mit • 3 Medienberichte: - 2x Fernsehen (BR) - SZ • 17 Blogposts bislang + Storify Konzept • Zielsetzung definieren • Themen skizzieren • Probelauf: nötig bei 4 Führern Vorbereitung: • Bewerbung 13.9.-8.10.16 • Allianzen schmieden (Netzwerk, Institutionen) • Presse pimpern Inhaltliche Bewerbung • Start: 25.9.16 – 3 Blogposts, • Appetizer auf Twitter, Facebook, Instagram, Vine, Youtube • Geschichten erzählen • Storify: „Vorglühen Lustwandeln“ (160 Views)
  • 10. www.tanjapraske.de 5. Social Walk #HohenzollernWalk, 1.7.17 • Am 1. Juli 2017 um 18:15 auf der Cadolzburg • #emptyMuseum • Kooperationen mit Touristikern/@igers_nuernberg • Aufruf am 31. Mai 2017 auf www.tanjapraske.de
  • 11. www.tanjapraske.de Artikel vom 19.5.17 für das Blog des Deutschen Historischen Museum Berlin: „Braucht es das Museum oder kann es weg?“ 6. Autorin für Kolumne des DHM-Berlin Blogs
  • 12. Warum bloggen? Dr. Tanja Praske Kunsthistorikerin, Kulturbloggerin, Kulturmanagerin, Kommunikation Kontakt: Mail: info@tanjapraske.de Twitter: @TanjaPraske Facebook: KulturTalk Blog: www.tanjapraske.de