No budget marketing

1.570 Aufrufe

Veröffentlicht am

Eine einführung in supereffizeintes Marketing mit Zusammenhängen der Geschäftsmodellgestaltung und vielen Beispielen für kostenfreie Marketingkanäle von social media über content spreading bis email- & white-space marketing
Videopräsentation auf youtube: user: start-office.de
http://www.youtube.com/user/startoffice#p/a/u/1/uT4d6cBEFmc

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
4 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.570
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
10
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
4
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

No budget marketing

  1. 1. 1<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />No Budget Marketing<br />Wie Sie ohne Geld(verschwendung) effizient werben<br />Aus der Lean-Start-Up Eventreihe von start-office.de<br />
  2. 2. Vorstellung<br />Stefan Kutter, Gründer & Inh. von consurge Innovationsmanagement (*2005)<br />Tobias Schumacher, zertifizierter Trainer des BDSU<br />2<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />
  3. 3. Agenda: No Budget Marketing<br />Warum No Budget Marketing (NBM)?<br />Was ist NBM und was nicht?<br />Der Zusammenhang: Lösungsansätze & Strategien <br />Beispiele für erfolgreiches NBM<br />Vorstellung der wichtigsten Kanäle<br />Arbeitsliste mit Erläuterungen, Tool-Vorschlägen und Tutorials<br />3<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />
  4. 4. Das Problem<br />Extrem hoher Werbedruck insb. in „klassischen“ Kanälen<br /><ul><li>Adaption, Abstumpfung & Abschottung der potentiellen Kunden
  5. 5. Druck halten oder weiter erhöhen ist ( zum. für kleine Unternehmen) nicht möglich bez. lohnend
  6. 6. Weg vom Pushen, hin (zurück) zum Weitersagen</li></ul>4<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />Bild: Dr. Frankhauser, http://biology.clc.uc.edu/fankhauser/Labs/Microbiology/Media_Prep/Autoclave.htm<br />
  7. 7. No Budget Marketing ist…<br />…Nicht: „beim Marketing sparen“, sondern: <br />…bewusste Verzicht auf kostenpflichtige Marketingkanäle<br />…supereffizientes Marketing<br />…insb. durch Fortschritte im Internet absolut realistisch<br />5<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />
  8. 8. NBM Grundsätze<br />Kreieren von Kundenvorteilen statt Sprüchen (echte Zugkraft & Nachrichtenwert)<br />Produkt & Kanäle müssen mit gesamten Geschäftsmodell harmonisieren<br />Kontinuierlich kommunizieren statt Knalleffekt erzeugen<br />Kontrolle ist besser als nur Bauchgefühl<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />6<br />nicht vergessen!<br />
  9. 9. Planung & Kontrolle: Die Formel<br />Energie<br />Weg<br />Kraft<br />Arbeit<br />x<br />=<br />=<br />…oder Geld<br />Kontrolle<br />Richtung<br />Image<br />CI<br />Reichweite<br />(Gefühls)Tiefe<br />…Kanäle<br />Zugkraft<br />-Attraktion<br />-(Preis) Vorteil<br />-Nutzen<br />Aufmerksamkeit<br />Interesse<br />Reputation<br />Bekanntheit <br />Image<br />„Feuer machen“<br />x<br />x<br />=<br />7<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />Optimal: <br />Gegenseitige Verstärkung<br /> Kontrollierte, moderierte Kettenreaktion (Selbstläufer o. virale Verbreitung)<br />
  10. 10. Kontrolle<br />Effizienz (auch Wirkungsgrad oder Profitabilität)<br />Aufwand pro Interessenten oder Kunden<br />Aufwand pro 1000 „Erreichte“ (klassisch: TKP) <br />Qualität<br />Conversion Rates (Verhältnis Erreichte -> Besucher ->Leads -> Kunden)<br />Image / Reputation <br />Kundenzufriedenheit <br />Output bzw. Ergebnis<br /> 5 neue Interessenten<br />bspw.<br />1 h Telefonakquise <br />Input bzw. Invest<br />8<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />
  11. 11. Zugkraft-Design: Das magische Dreieck<br />Lösung<br />Produkt<br />Verständlich & interessant<br />Profitabel<br />Gutes Geschäftsmodell<br />Attraktion<br />Problem<br />Stress<br />Bedarf<br />Vorteilhaft<br />9<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />Preis<br />Ziel-gruppe<br />
  12. 12. No Budget Marketing www.start-office.de<br />10<br />Potential<br />Kommuni-kation<br />Angebote<br />Zielgruppen<br />Preise & Margen<br />€<br />Vertriebs- Kanäle & Pipelines <br /><ul><li> x
  13. 13. y
  14. 14. z
  15. 15. x
  16. 16. y
  17. 17. z</li></ul>Problem<br />Stress<br />Bedarf<br />Lösung<br />Erleichte-rung<br />Kosten<br />€<br />Kernkompetenzen , -ressourcen , -aktivitäten<br />Inhouse<br />Partner<br />
  18. 18. Zusammenfassung NBM-Strategie<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />11<br /><ul><li> x
  19. 19. y
  20. 20. z</li></ul>Produkt<br />Authentisches Informieren <br />Aufgeschlossene Zielgruppe<br />attraktive Lösungen<br />Die Lösung! <br />…mittels kostenfreier Kanäle und Medien,<br />die das Weitersagen befördern<br />Preis<br />Ziel-gruppe<br />…anstatt über bezahlte Kanäle für eine nicht sonderlich bemerkenswerte Leistung zu werben<br />
  21. 21. Inhalt/ Expertise<br />Netzwerken<br />Markt-präsenz<br />Direkt-Ansprache<br />12<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />
  22. 22. Netzwerken<br />Inhalt /Expertise<br />Homepage<br />SEO<br />Videos: animoto.com<br />Facebook & Xing<br />Newsletter<br />Kooperation<br />Events<br />Freebie-<br />Branchen-verzeichnisse<br />Flyer/Handouts<br />Kleinanzeigen<br />Marktpräsenz<br />Direkt-Ansprache<br />13<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />
  23. 23. Growtainer.de <br />Netzwerken<br />Inhalt /Expertise<br />Publish-Plattformen<br />2000 views<br />Blog<br />Foren: anfangs gebannt!!<br />Videos<br />6000 views<br />Facebook<br />Super-User<br />Newsletter<br />(Meta)Händler<br />Marktpräsenz<br />Direkt-Ansprache<br />14<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />
  24. 24. Netzwerken<br />Inhalt /Expertise<br />Bestellshop-sw.de<br />Homepage<br />SEO<br />Eigene Community mit Live-Chat & Foren<br />>10 Tutorial-Videos<br />Feedback-Tools<br />PR<br />Super-User<br />Kooperation<br />Empfehlungs-Marketing<br />Newsletter<br />Affiliate-Marketing<br />Events<br />Umfragen/Studien<br />Wettbewerb<br />Freebie: Grund- & Testversion<br />Download-verzeichnisse<br />Cold Calling<br />CRM-Tool<br />Kleinanzeigen<br />Marktpräsenz<br />Direkt-Ansprache<br />15<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />
  25. 25. Inhalt/ Expertise<br />Netzwerken<br />16<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />Homepage / Blog<br />Publish-Plattformen<br />persönliches Netzwerken<br />(Eigene) Produkt-Community / Foren<br />SEM/O<br />Ebook, Papers<br />(Branchen)treffs<br />Videos<br />Soziale Netzwerke<br />Gastautor/ Redner<br />Multiplikatoren<br />Feedback-Tools<br />Kooperationen<br />Super-User<br />Empfehlungs-Marketing<br />Newsletter<br />PR<br />Cross-Selling<br />Events<br />Affiliate-Marketing<br />Messen<br />Umfragen/Studien<br />Gutscheine/<br />Kostenfreies<br />Landing- & Sqeezepages<br />Wettbewerbe<br />Branchen-verzeichnisse<br />White Space Marketing<br />Eigener Shop<br />Flyer/Handouts<br />Markt-präsenz<br />Auktionen<br />Direkt-Ansprache<br />Cold Calling<br /> Händler<br />CRM-Tools<br />Kleinanzeigen<br />FAX<br />
  26. 26. Sortierung & Zusammenhang: Beispiel: Start-Office Veröffentlichungsroutine<br />Events …neues Wissen gibt’s als erstes hier, nur hier. Falls zu großer <br /> Andrang: Webinare oder Livestreams<br />2. Fanletter …nur für Facebook-Fans und Mitglieder der Xing-Gruppen <br />3. Contentseiten & SM…schrittweise Veröffentlichung eingeschränkter Versionen in offenen Formaten<br />4. Sammlungen …ggf. Produkte wie (E)Book, Onlinekurse, Blook, Meta-Seminare <br />17<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />
  27. 27. Der Fanletter: No Budget Marketing²<br />Selbstverstärkende Kombination der ohnehin schon starken Einzelkanäle<br />Newsletter<br />Push-Kanal: direkt in die Mailbox (die persönl. Aufmerksamkeit)<br />Sehr vertrauensbedürftig …hoher Nutzen erforderlich<br />Facebook-Likes<br />Automatisches Weitersagen der Sympathie an alle Freunde (Initialzündung)<br />Die Fanpage taucht in den Seitenvorschlägen „das mögen deine Freunde“ auf (Langfristwirkung)<br /><ul><li>Kombination: Interessensbekundung & Vertrauensbeweis, der sofort multipliziert und lange bindet</li></ul>Weitere Vorteile:<br /><ul><li>Alle Empfänger sind bekannt  Segmentierung der Mailingliste möglich
  28. 28. 2-kanal-Kommunikation: </li></ul>Leichtes via Pinnwand, Big News über Letter<br />Controlling & Follow-up, (bspw. wenn einer der Kanäle „gekündigt“ wurde)<br />Voraussetzung<br />Static FBML-Code für Inhaltspräsentation exklusiv an Fans <br />Die Anleitung wird im Start-Office Fanletter verschickt <br />18<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />
  29. 29. Die stärksten Webseiten in Deutschland <br />19<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />Bitte nutzen <br />Quelle: Alexa.com, März 2011<br />
  30. 30. Der weltweit kürzeste Suchmaschinenoptimierungs-Leitfaden<br />Quelle: http://lifedev.net/2011/03/shortest-seo-guide/<br />20<br />No Budget Marketing www.start-office.de<br />

×