SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
TaGaBruch Investments
Geschäftsmodell double-sided Plattform TaGaBruch Crowd-Investment „  Senkung der Transaktionskosten durch/zur Übernahme der Intermediärfunktion“    Leistung Seite 2: Crowd der Investoren Suchkosten Anbahnungskosten Bewertung Verträge Seite 1: Start-ups Suchkosten Werbekosten Reputation Marketing Sicherheiten Verträge alt VC/BA zwei Anspruchsgruppen bzw. doppelter Vertrieb nötig     Problem
TaGaBruch BMC
Business Model Canvas SERVICES Senkung der Transaktionskosten durch Übernahme der Intermediärfunktion Verträge Unternehmens-bewertung Investor Relations CHANNELS Gründerzentren/-Beratung/-Clubs/-Netzwerke BA-Netzwerke Sparkassen RELATIONSHIPS CLIENTS Start-Ups Investorencrowd ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],KEY PARTNER Medien Sociale Netzwerke “ Branchenverband” (neu zu gründen) Start-ups Business-Planwettbewerbe UNI-Entrepreneurclubs BA-Netzwerke VCs Banken Anlageberater Gründerberater KEY RESOURCES KEY ACTIVITIES Ansprache der Start-ups Crowdbuilding Multiplikatorenmarketing Unternehmensbewertung
Wertangebot ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Kundensegment I ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Gründerzahlen 2010 KfW ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Finanzierung von Start-ups
Finanzierungbedarf
Anteil Beteiligungskapital
Kundensegment II ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Wettbewerb Schweden ??? Polen ??? Österreich 1 Griechenland ??? Italien ??? Großbritannien 5 Deutschland 3 Frankreich 1 Spanien 1 Schweiz 1 USA 8
Wettbewerb Deutschland
Distributionskanal ,[object Object],[object Object],[object Object]
Kundenbeziehungen ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Erlösmodelle ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Übersicht Erlösmodelle Direkte Erlösgenerierung Zahlung von Nutzern Indirekte Erlösgenerierung Zahlung von Dritten Transaktions- abhängig ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Transaktions- Unabhängig ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Schlüsselquellen ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Schlüsselaktivitäten
Partnerschaften ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Kostenstruktur    siehe Dina ,[object Object],[object Object],   Nur Schema, keine Ausarbeitung Einmalig Wiederkehrend Variable Kosten Gründungskosten  (PR/ Marketing/ Homepage) Personalkosten  Marketing Vertrieb Fixkosten Gründungskosten offiziell Personalkosten (GF), Miete, Telefon, Versicherung, Jahresabschluss, Datenbanken
TaGaBruch Sonstiges
Verträge
Zeitplan wer Bis wann Berechnung Markt Felix 31. Jan. Komplette Liste Wettbewerb Felix 31. Jan. Finanzplanung Niki 10. Feb. Rechtliches Felix 10. Feb. Exit-or-go Marketingkonzept Et.al. CI, Homepage, Domain etc. Et.al.
Firmierung ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Gesellschaftervertrag/Code of Conduct ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Anteile ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Business Model Canvas  - die neun Bausteine eines Geschäftsmodells I  ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Business Model Canvas  - die neun Bausteine eines Geschäftsmodells II  ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Bausteine BMC Baustein Unterpunkte Kundensegmente Massenmarkt, Nischenmarkt, Segmentiert, Diversifiziert, Multi-Sided Platforms/Markets Wertangebot Neuheit, Leistung, Anpassung an Kundenwünsche, Arbeitserleichterung, Design, Marke/Status, Preis, Kostenreduktion, Risikominderung, Verfügbarkeit, Bequemlichkeit Distributionskanäle  Verkaufsabteilung, Internetverkauf, eigene Filialen, Partnerfilialen, Großhändler Kundenbeziehungen individuelle, persönliche Unterstützung, Selbstbedienung, automatisierte Dienstleistung, Communities, Mitbeteiligung Einnahmequellen Verkauf von Ware, Nutzungsgebühr, Mitgliedsgebühren, Verleih/Vermietung/Leasing, Lizenzen, Maklergebühren, Werbung Schlüsselressourcen Physisch, Intellektuell, Menschlich, Finanziell Schlüsselaktivitäten  Produktion, Handel, Problemlösung, Platform/Netzwerk Schlüsselpartnerschaften  Optimierung/Mengenvorteil, Minderung von Risiken und Unsicherheiten, Ressourcen- und Aktivitätenakquise Kostenstruktur  Kosten-/Wertorientiert, fixe/variable Kosten, Mengen-/Verbundvorteile
Gründerbranchen

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Der OER Projekt Canvas - Projektentwicklung leicht gemacht
Der OER Projekt Canvas - Projektentwicklung leicht gemachtDer OER Projekt Canvas - Projektentwicklung leicht gemacht
Der OER Projekt Canvas - Projektentwicklung leicht gemacht
Ines Kreitlein
 
Die digitale Customer Journey
Die digitale Customer JourneyDie digitale Customer Journey
Die digitale Customer Journey
TourismFastForward
 
Inbound marketing wie-was-warum-3-p-x gmbh
Inbound marketing wie-was-warum-3-p-x gmbhInbound marketing wie-was-warum-3-p-x gmbh
Inbound marketing wie-was-warum-3-p-x gmbh
3-p-x GmbH
 
Touchpoints and security
Touchpoints and securityTouchpoints and security
Touchpoints and security
Mohan Datar
 
Google Business Development Company Profile
Google Business Development Company ProfileGoogle Business Development Company Profile
Google Business Development Company Profile
Enzo Giannone
 
My Body Shots PR Deck
My Body Shots PR DeckMy Body Shots PR Deck
My Body Shots PR Deck
Caitlin Mann
 
WeGreek Pitch Deck
WeGreek Pitch DeckWeGreek Pitch Deck
WeGreek Pitch Deck
Lukas Deem
 
Pitch Deck for Rockhealth
Pitch Deck for RockhealthPitch Deck for Rockhealth
Pitch Deck for Rockhealth
nolanperk
 
Bidzuku Pitch Deck
Bidzuku Pitch DeckBidzuku Pitch Deck
Bidzuku Pitch Deck
joshuahays
 
Polyflint pitch deck
Polyflint pitch deckPolyflint pitch deck
Polyflint pitch deckpolyflint
 
Storythinking: Die Kunst in Geschichten zu denken. Mein Vortrag bei #blogst13
Storythinking: Die Kunst in Geschichten zu denken. Mein Vortrag bei #blogst13Storythinking: Die Kunst in Geschichten zu denken. Mein Vortrag bei #blogst13
Storythinking: Die Kunst in Geschichten zu denken. Mein Vortrag bei #blogst13
Christian Riedel
 
Geschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im Mittelstand
Geschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im MittelstandGeschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im Mittelstand
Geschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im Mittelstand
CArentzen
 
Pitch deck for Kejahunt
Pitch deck for KejahuntPitch deck for Kejahunt
Pitch deck for Kejahunt
Joshua Mutua
 
Daily hundred Pitch Deck 2014
Daily hundred Pitch Deck 2014Daily hundred Pitch Deck 2014
Daily hundred Pitch Deck 2014
Southeast Spine, LLC
 
Swipes pitch deck for Beta Pitch 2013 Finals in Berlin
Swipes pitch deck for Beta Pitch 2013 Finals in BerlinSwipes pitch deck for Beta Pitch 2013 Finals in Berlin
Swipes pitch deck for Beta Pitch 2013 Finals in Berlin
Swipes App
 

Andere mochten auch (15)

Der OER Projekt Canvas - Projektentwicklung leicht gemacht
Der OER Projekt Canvas - Projektentwicklung leicht gemachtDer OER Projekt Canvas - Projektentwicklung leicht gemacht
Der OER Projekt Canvas - Projektentwicklung leicht gemacht
 
Die digitale Customer Journey
Die digitale Customer JourneyDie digitale Customer Journey
Die digitale Customer Journey
 
Inbound marketing wie-was-warum-3-p-x gmbh
Inbound marketing wie-was-warum-3-p-x gmbhInbound marketing wie-was-warum-3-p-x gmbh
Inbound marketing wie-was-warum-3-p-x gmbh
 
Touchpoints and security
Touchpoints and securityTouchpoints and security
Touchpoints and security
 
Google Business Development Company Profile
Google Business Development Company ProfileGoogle Business Development Company Profile
Google Business Development Company Profile
 
My Body Shots PR Deck
My Body Shots PR DeckMy Body Shots PR Deck
My Body Shots PR Deck
 
WeGreek Pitch Deck
WeGreek Pitch DeckWeGreek Pitch Deck
WeGreek Pitch Deck
 
Pitch Deck for Rockhealth
Pitch Deck for RockhealthPitch Deck for Rockhealth
Pitch Deck for Rockhealth
 
Bidzuku Pitch Deck
Bidzuku Pitch DeckBidzuku Pitch Deck
Bidzuku Pitch Deck
 
Polyflint pitch deck
Polyflint pitch deckPolyflint pitch deck
Polyflint pitch deck
 
Storythinking: Die Kunst in Geschichten zu denken. Mein Vortrag bei #blogst13
Storythinking: Die Kunst in Geschichten zu denken. Mein Vortrag bei #blogst13Storythinking: Die Kunst in Geschichten zu denken. Mein Vortrag bei #blogst13
Storythinking: Die Kunst in Geschichten zu denken. Mein Vortrag bei #blogst13
 
Geschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im Mittelstand
Geschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im MittelstandGeschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im Mittelstand
Geschäftsmodelloptimierung, Geschäftsmodellentwicklung im Mittelstand
 
Pitch deck for Kejahunt
Pitch deck for KejahuntPitch deck for Kejahunt
Pitch deck for Kejahunt
 
Daily hundred Pitch Deck 2014
Daily hundred Pitch Deck 2014Daily hundred Pitch Deck 2014
Daily hundred Pitch Deck 2014
 
Swipes pitch deck for Beta Pitch 2013 Finals in Berlin
Swipes pitch deck for Beta Pitch 2013 Finals in BerlinSwipes pitch deck for Beta Pitch 2013 Finals in Berlin
Swipes pitch deck for Beta Pitch 2013 Finals in Berlin
 

Ähnlich wie Ta gabruch crowdfunding

GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)
GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)
GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)
e-dialog GmbH
 
Erfolgsfaktoren im Affiliate Marketing
Erfolgsfaktoren im Affiliate MarketingErfolgsfaktoren im Affiliate Marketing
Erfolgsfaktoren im Affiliate MarketingeCommerce Lounge
 
No budget marketing
No budget marketing No budget marketing
No budget marketing
Stefan Kutter
 
Geschäftsmodelle Im Internet
Geschäftsmodelle Im InternetGeschäftsmodelle Im Internet
Geschäftsmodelle Im Internet
ADTELLIGENCE GmbH
 
Digital Marketing Spirale
Digital Marketing SpiraleDigital Marketing Spirale
Digital Marketing Spirale
Michael Rottmann
 
Z3 digital-roadmap
Z3 digital-roadmapZ3 digital-roadmap
Z3 digital-roadmap
manik jolly
 
Erste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMC
Erste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMCErste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMC
Erste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMC
AllFacebook.de
 
Treue Partner gewinnen und verstehen
Treue Partner gewinnen und verstehenTreue Partner gewinnen und verstehen
Treue Partner gewinnen und verstehen
Markus Kellermann
 
Wie Ihre Treuekarte ein Erfolg wird
Wie Ihre Treuekarte ein Erfolg wirdWie Ihre Treuekarte ein Erfolg wird
Wie Ihre Treuekarte ein Erfolg wird
StampKey Ltda
 
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Monetarisierung der Daten - Frederike Voss und Ro...
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Monetarisierung der Daten - Frederike Voss und Ro...Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Monetarisierung der Daten - Frederike Voss und Ro...
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Monetarisierung der Daten - Frederike Voss und Ro...
Werbeplanung.at Summit
 
Customer Experience
Customer ExperienceCustomer Experience
Customer Experience
Daniel Jordan
 
SaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS Anbieter
SaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS AnbieterSaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS Anbieter
SaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS Anbieter
Frankfurt Partners
 
Sven thoenes destinationsvertrieb
Sven thoenes destinationsvertriebSven thoenes destinationsvertrieb
Sven thoenes destinationsvertriebTourismFastForward
 
Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1
Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1
Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1
Hemma Bieser
 
Plattform Geschäftsmodelle: DNA von Airbnb, eBay, UBER, Meetup & Co.
Plattform Geschäftsmodelle: DNA von Airbnb, eBay, UBER, Meetup & Co.Plattform Geschäftsmodelle: DNA von Airbnb, eBay, UBER, Meetup & Co.
Plattform Geschäftsmodelle: DNA von Airbnb, eBay, UBER, Meetup & Co.
Bastian Wilkat
 
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
Werbeboten Media
 
UNITED EQUITY - Der Crowdinvesting Marktplatz
UNITED EQUITY - Der Crowdinvesting MarktplatzUNITED EQUITY - Der Crowdinvesting Marktplatz
UNITED EQUITY - Der Crowdinvesting Marktplatz
Helge Rieckmann
 
Boardkarte: Magazine of Board Academy
Boardkarte: Magazine of Board AcademyBoardkarte: Magazine of Board Academy
Boardkarte: Magazine of Board Academy
Ruediger Theiselmann
 
Powerpointpraesi seniorweb marketing
Powerpointpraesi seniorweb marketingPowerpointpraesi seniorweb marketing
Powerpointpraesi seniorweb marketingChristian Urech
 
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als ErfolgsfaktorIBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
Iskander Business Partner GmbH
 

Ähnlich wie Ta gabruch crowdfunding (20)

GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)
GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)
GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)
 
Erfolgsfaktoren im Affiliate Marketing
Erfolgsfaktoren im Affiliate MarketingErfolgsfaktoren im Affiliate Marketing
Erfolgsfaktoren im Affiliate Marketing
 
No budget marketing
No budget marketing No budget marketing
No budget marketing
 
Geschäftsmodelle Im Internet
Geschäftsmodelle Im InternetGeschäftsmodelle Im Internet
Geschäftsmodelle Im Internet
 
Digital Marketing Spirale
Digital Marketing SpiraleDigital Marketing Spirale
Digital Marketing Spirale
 
Z3 digital-roadmap
Z3 digital-roadmapZ3 digital-roadmap
Z3 digital-roadmap
 
Erste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMC
Erste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMCErste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMC
Erste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMC
 
Treue Partner gewinnen und verstehen
Treue Partner gewinnen und verstehenTreue Partner gewinnen und verstehen
Treue Partner gewinnen und verstehen
 
Wie Ihre Treuekarte ein Erfolg wird
Wie Ihre Treuekarte ein Erfolg wirdWie Ihre Treuekarte ein Erfolg wird
Wie Ihre Treuekarte ein Erfolg wird
 
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Monetarisierung der Daten - Frederike Voss und Ro...
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Monetarisierung der Daten - Frederike Voss und Ro...Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Monetarisierung der Daten - Frederike Voss und Ro...
Werbeplanung.at SUMMIT 15 - Monetarisierung der Daten - Frederike Voss und Ro...
 
Customer Experience
Customer ExperienceCustomer Experience
Customer Experience
 
SaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS Anbieter
SaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS AnbieterSaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS Anbieter
SaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS Anbieter
 
Sven thoenes destinationsvertrieb
Sven thoenes destinationsvertriebSven thoenes destinationsvertrieb
Sven thoenes destinationsvertrieb
 
Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1
Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1
Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1
 
Plattform Geschäftsmodelle: DNA von Airbnb, eBay, UBER, Meetup & Co.
Plattform Geschäftsmodelle: DNA von Airbnb, eBay, UBER, Meetup & Co.Plattform Geschäftsmodelle: DNA von Airbnb, eBay, UBER, Meetup & Co.
Plattform Geschäftsmodelle: DNA von Airbnb, eBay, UBER, Meetup & Co.
 
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
 
UNITED EQUITY - Der Crowdinvesting Marktplatz
UNITED EQUITY - Der Crowdinvesting MarktplatzUNITED EQUITY - Der Crowdinvesting Marktplatz
UNITED EQUITY - Der Crowdinvesting Marktplatz
 
Boardkarte: Magazine of Board Academy
Boardkarte: Magazine of Board AcademyBoardkarte: Magazine of Board Academy
Boardkarte: Magazine of Board Academy
 
Powerpointpraesi seniorweb marketing
Powerpointpraesi seniorweb marketingPowerpointpraesi seniorweb marketing
Powerpointpraesi seniorweb marketing
 
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als ErfolgsfaktorIBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
 

Ta gabruch crowdfunding

  • 2. Geschäftsmodell double-sided Plattform TaGaBruch Crowd-Investment „ Senkung der Transaktionskosten durch/zur Übernahme der Intermediärfunktion“  Leistung Seite 2: Crowd der Investoren Suchkosten Anbahnungskosten Bewertung Verträge Seite 1: Start-ups Suchkosten Werbekosten Reputation Marketing Sicherheiten Verträge alt VC/BA zwei Anspruchsgruppen bzw. doppelter Vertrieb nötig  Problem
  • 4.
  • 5.
  • 6.
  • 7.
  • 11.
  • 12. Wettbewerb Schweden ??? Polen ??? Österreich 1 Griechenland ??? Italien ??? Großbritannien 5 Deutschland 3 Frankreich 1 Spanien 1 Schweiz 1 USA 8
  • 14.
  • 15.
  • 16.
  • 17.
  • 18.
  • 20.
  • 21.
  • 24. Zeitplan wer Bis wann Berechnung Markt Felix 31. Jan. Komplette Liste Wettbewerb Felix 31. Jan. Finanzplanung Niki 10. Feb. Rechtliches Felix 10. Feb. Exit-or-go Marketingkonzept Et.al. CI, Homepage, Domain etc. Et.al.
  • 25.
  • 26.
  • 27.
  • 28.
  • 29.
  • 30. Bausteine BMC Baustein Unterpunkte Kundensegmente Massenmarkt, Nischenmarkt, Segmentiert, Diversifiziert, Multi-Sided Platforms/Markets Wertangebot Neuheit, Leistung, Anpassung an Kundenwünsche, Arbeitserleichterung, Design, Marke/Status, Preis, Kostenreduktion, Risikominderung, Verfügbarkeit, Bequemlichkeit Distributionskanäle Verkaufsabteilung, Internetverkauf, eigene Filialen, Partnerfilialen, Großhändler Kundenbeziehungen individuelle, persönliche Unterstützung, Selbstbedienung, automatisierte Dienstleistung, Communities, Mitbeteiligung Einnahmequellen Verkauf von Ware, Nutzungsgebühr, Mitgliedsgebühren, Verleih/Vermietung/Leasing, Lizenzen, Maklergebühren, Werbung Schlüsselressourcen Physisch, Intellektuell, Menschlich, Finanziell Schlüsselaktivitäten Produktion, Handel, Problemlösung, Platform/Netzwerk Schlüsselpartnerschaften Optimierung/Mengenvorteil, Minderung von Risiken und Unsicherheiten, Ressourcen- und Aktivitätenakquise Kostenstruktur Kosten-/Wertorientiert, fixe/variable Kosten, Mengen-/Verbundvorteile

Hinweis der Redaktion

  1. recherchieren: Anzahl Gründungen Branchen DACH Anzahl Finanzierungen Verteilung Finanzierungen
  2. recherchieren: Anzahl Gründungen Branchen DACH Anzahl Finanzierungen Verteilung Finanzierungen