SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 No Budget Marketing www.start-office.de No Budget Marketing Wie Sie ohne Geld(verschwendung) effizient werben Aus der Lean-Start-Up Eventreihe von start-office.de
Vorstellung Stefan Kutter, Gründer &  Inh. von  consurge Innovationsmanagement (*2005) Tobias Schumacher, zertifizierter Trainer des BDSU 2 No Budget Marketing www.start-office.de
Agenda: No Budget Marketing Warum No Budget Marketing (NBM)? Was ist NBM und was nicht? Der Zusammenhang: Lösungsansätze & Strategien  Beispiele für erfolgreiches NBM Vorstellung der wichtigsten Kanäle Arbeitsliste mit Erläuterungen, Tool-Vorschlägen und Tutorials 3 No Budget Marketing www.start-office.de
Das Problem Extrem hoher Werbedruck insb. in „klassischen“ Kanälen ,[object Object]
Druck halten oder weiter erhöhen ist ( zum. für kleine Unternehmen) nicht möglich bez. lohnend
Weg vom Pushen, hin (zurück) zum Weitersagen4 No Budget Marketing www.start-office.de Bild: Dr. Frankhauser, http://biology.clc.uc.edu/fankhauser/Labs/Microbiology/Media_Prep/Autoclave.htm
No Budget Marketing ist… …Nicht: „beim Marketing sparen“, sondern:  …bewusste Verzicht auf kostenpflichtige Marketingkanäle …supereffizientes Marketing …insb. durch Fortschritte im Internet absolut realistisch 5 No Budget Marketing www.start-office.de
NBM Grundsätze Kreieren von Kundenvorteilen statt Sprüchen (echte Zugkraft & Nachrichtenwert) Produkt & Kanäle müssen mit gesamten Geschäftsmodell harmonisieren Kontinuierlich kommunizieren statt Knalleffekt erzeugen Kontrolle ist besser als nur Bauchgefühl No Budget Marketing www.start-office.de 6 nicht    vergessen!
Planung & Kontrolle: Die Formel Energie Weg Kraft Arbeit x = = …oder Geld Kontrolle Richtung Image CI Reichweite (Gefühls)Tiefe …Kanäle Zugkraft -Attraktion -(Preis) Vorteil -Nutzen Aufmerksamkeit Interesse Reputation Bekanntheit  Image „Feuer machen“ x x = 7 No Budget Marketing www.start-office.de Optimal:  Gegenseitige Verstärkung  Kontrollierte, moderierte Kettenreaktion (Selbstläufer o. virale Verbreitung)
Kontrolle Effizienz (auch Wirkungsgrad oder Profitabilität) Aufwand pro Interessenten oder Kunden Aufwand pro 1000 „Erreichte“ (klassisch: TKP)  Qualität Conversion Rates (Verhältnis Erreichte -> Besucher ->Leads -> Kunden) Image / Reputation  Kundenzufriedenheit  Output   bzw. Ergebnis  5 neue Interessenten bspw. 1 h Telefonakquise  Input  bzw. Invest 8 No Budget Marketing www.start-office.de
Zugkraft-Design: Das magische Dreieck Lösung Produkt Verständlich & interessant Profitabel Gutes Geschäftsmodell Attraktion Problem Stress Bedarf Vorteilhaft 9 No Budget Marketing www.start-office.de Preis Ziel-gruppe
No Budget Marketing www.start-office.de 10 Potential Kommuni-kation Angebote Zielgruppen Preise & Margen € Vertriebs- Kanäle & Pipelines  ,[object Object]
  y
  z
  x
  y
  zProblem Stress Bedarf Lösung Erleichte-rung Kosten € Kernkompetenzen , -ressourcen , -aktivitäten Inhouse Partner
Zusammenfassung NBM-Strategie No Budget Marketing www.start-office.de 11 ,[object Object]
  y
  zProdukt Authentisches Informieren  Aufgeschlossene Zielgruppe attraktive  Lösungen Die Lösung!     …mittels kostenfreier Kanäle und Medien, die das Weitersagen befördern Preis Ziel-gruppe …anstatt über bezahlte Kanäle für eine nicht sonderlich bemerkenswerte Leistung zu werben

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Fachveranstaltung Digital Marketing – Agil, flexibel und adaptiv – das sind n...
Fachveranstaltung Digital Marketing – Agil, flexibel und adaptiv – das sind n...Fachveranstaltung Digital Marketing – Agil, flexibel und adaptiv – das sind n...
Fachveranstaltung Digital Marketing – Agil, flexibel und adaptiv – das sind n...Namics – A Merkle Company
 
Leitfaden Cold Calling des Sales Coaching Programm
Leitfaden Cold Calling des Sales Coaching ProgrammLeitfaden Cold Calling des Sales Coaching Programm
Leitfaden Cold Calling des Sales Coaching Programm
Michael Breuer
 
Next Level E-Mail-Marketing Automation Vom Erstkontakt zum Spender
Next Level E-Mail-Marketing Automation  Vom Erstkontakt zum SpenderNext Level E-Mail-Marketing Automation  Vom Erstkontakt zum Spender
Next Level E-Mail-Marketing Automation Vom Erstkontakt zum Spender
@ SoZmark
 
IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen. Namics.
IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen. Namics.IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen. Namics.
IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen. Namics.
Namics – A Merkle Company
 
Attribution Modelling: Die Zukunft des Digital Marketings oder doch Humbug? #...
Attribution Modelling: Die Zukunft des Digital Marketings oder doch Humbug? #...Attribution Modelling: Die Zukunft des Digital Marketings oder doch Humbug? #...
Attribution Modelling: Die Zukunft des Digital Marketings oder doch Humbug? #...
AllFacebook.de
 
Inbound Lunch 4 - Anstatt Kaltakquise: Mit Marketing Automation Leads qualifi...
Inbound Lunch 4 - Anstatt Kaltakquise: Mit Marketing Automation Leads qualifi...Inbound Lunch 4 - Anstatt Kaltakquise: Mit Marketing Automation Leads qualifi...
Inbound Lunch 4 - Anstatt Kaltakquise: Mit Marketing Automation Leads qualifi...
Brandsensations
 
High Probability Selling
High Probability SellingHigh Probability Selling
High Probability Selling
BusinessVillage GmbH
 
Das Product-Market Fit Handbuch
Das Product-Market Fit HandbuchDas Product-Market Fit Handbuch
Das Product-Market Fit Handbuch
Zephram GbR
 
Die Cookie-Apokalypse rechtskonform verhindern – Kundendaten Trends 2022
Die Cookie-Apokalypse rechtskonform verhindern – Kundendaten Trends 2022Die Cookie-Apokalypse rechtskonform verhindern – Kundendaten Trends 2022
Die Cookie-Apokalypse rechtskonform verhindern – Kundendaten Trends 2022
CrossEngage
 
Success Path to Lead Management
Success Path to Lead Management Success Path to Lead Management
Success Path to Lead Management
Marketo
 
Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?
Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?
Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?
Verlag/Management Publishing
 
Fachbeiträge "Erfolgreiches Newslettermarketing"
Fachbeiträge "Erfolgreiches Newslettermarketing"Fachbeiträge "Erfolgreiches Newslettermarketing"
Fachbeiträge "Erfolgreiches Newslettermarketing"
a3 systems GmbH
 
Direktmarketing: Puzzleteile zum Optimieren
Direktmarketing: Puzzleteile zum OptimierenDirektmarketing: Puzzleteile zum Optimieren
Direktmarketing: Puzzleteile zum Optimieren
Roger Dobler
 
Digitaler Overkill in der Gastronomie?
Digitaler Overkill in der Gastronomie?Digitaler Overkill in der Gastronomie?
Digitaler Overkill in der Gastronomie?
blumbryant gmbh
 

Was ist angesagt? (14)

Fachveranstaltung Digital Marketing – Agil, flexibel und adaptiv – das sind n...
Fachveranstaltung Digital Marketing – Agil, flexibel und adaptiv – das sind n...Fachveranstaltung Digital Marketing – Agil, flexibel und adaptiv – das sind n...
Fachveranstaltung Digital Marketing – Agil, flexibel und adaptiv – das sind n...
 
Leitfaden Cold Calling des Sales Coaching Programm
Leitfaden Cold Calling des Sales Coaching ProgrammLeitfaden Cold Calling des Sales Coaching Programm
Leitfaden Cold Calling des Sales Coaching Programm
 
Next Level E-Mail-Marketing Automation Vom Erstkontakt zum Spender
Next Level E-Mail-Marketing Automation  Vom Erstkontakt zum SpenderNext Level E-Mail-Marketing Automation  Vom Erstkontakt zum Spender
Next Level E-Mail-Marketing Automation Vom Erstkontakt zum Spender
 
IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen. Namics.
IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen. Namics.IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen. Namics.
IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen. Namics.
 
Attribution Modelling: Die Zukunft des Digital Marketings oder doch Humbug? #...
Attribution Modelling: Die Zukunft des Digital Marketings oder doch Humbug? #...Attribution Modelling: Die Zukunft des Digital Marketings oder doch Humbug? #...
Attribution Modelling: Die Zukunft des Digital Marketings oder doch Humbug? #...
 
Inbound Lunch 4 - Anstatt Kaltakquise: Mit Marketing Automation Leads qualifi...
Inbound Lunch 4 - Anstatt Kaltakquise: Mit Marketing Automation Leads qualifi...Inbound Lunch 4 - Anstatt Kaltakquise: Mit Marketing Automation Leads qualifi...
Inbound Lunch 4 - Anstatt Kaltakquise: Mit Marketing Automation Leads qualifi...
 
High Probability Selling
High Probability SellingHigh Probability Selling
High Probability Selling
 
Das Product-Market Fit Handbuch
Das Product-Market Fit HandbuchDas Product-Market Fit Handbuch
Das Product-Market Fit Handbuch
 
Die Cookie-Apokalypse rechtskonform verhindern – Kundendaten Trends 2022
Die Cookie-Apokalypse rechtskonform verhindern – Kundendaten Trends 2022Die Cookie-Apokalypse rechtskonform verhindern – Kundendaten Trends 2022
Die Cookie-Apokalypse rechtskonform verhindern – Kundendaten Trends 2022
 
Success Path to Lead Management
Success Path to Lead Management Success Path to Lead Management
Success Path to Lead Management
 
Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?
Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?
Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?
 
Fachbeiträge "Erfolgreiches Newslettermarketing"
Fachbeiträge "Erfolgreiches Newslettermarketing"Fachbeiträge "Erfolgreiches Newslettermarketing"
Fachbeiträge "Erfolgreiches Newslettermarketing"
 
Direktmarketing: Puzzleteile zum Optimieren
Direktmarketing: Puzzleteile zum OptimierenDirektmarketing: Puzzleteile zum Optimieren
Direktmarketing: Puzzleteile zum Optimieren
 
Digitaler Overkill in der Gastronomie?
Digitaler Overkill in der Gastronomie?Digitaler Overkill in der Gastronomie?
Digitaler Overkill in der Gastronomie?
 

Andere mochten auch

Banque Palatine / Opinionway - Observatoire de la performance des PME/ETI - S...
Banque Palatine / Opinionway - Observatoire de la performance des PME/ETI - S...Banque Palatine / Opinionway - Observatoire de la performance des PME/ETI - S...
Banque Palatine / Opinionway - Observatoire de la performance des PME/ETI - S...
contactOpinionWay
 
Zukunfts Ebenen
Zukunfts EbenenZukunfts Ebenen
Zukunfts Ebenen
Siggi Becker
 
Test
TestTest
Test
rfoss
 
Logística didier
Logística didierLogística didier
Logística didier
didier
 
Ingles virtual
Ingles virtualIngles virtual
Ingles virtual
DEIVIS9
 
Limba francez+ û 2009 testul 4
Limba francez+ û 2009 testul 4Limba francez+ û 2009 testul 4
Limba francez+ û 2009 testul 4
Junoiu Oana
 
Fotos presentació Teixim independència
Fotos presentació Teixim independènciaFotos presentació Teixim independència
Fotos presentació Teixim independència
Ricard Agustí
 
Ver Para Site
Ver Para SiteVer Para Site
Ver Para Sitejoseti13
 
L'occident n'est pas foutu - Emmanuel Todd
L'occident n'est pas foutu - Emmanuel ToddL'occident n'est pas foutu - Emmanuel Todd
L'occident n'est pas foutu - Emmanuel ToddTristan Le Berre
 
Artilharia copas regionais
Artilharia copas regionaisArtilharia copas regionais
Artilharia copas regionais
Rafael Passos
 
Efecto del estrés oxidativo en la célula
Efecto del estrés oxidativo en la célulaEfecto del estrés oxidativo en la célula
Efecto del estrés oxidativo en la célula
Alexandra M. Sánchez
 
Презентация для урока химии в 8 классе: Основания
Презентация для урока химии в 8 классе: ОснованияПрезентация для урока химии в 8 классе: Основания
Презентация для урока химии в 8 классе: Основания
rvroman
 
Evolução plano de saúde no brasil
Evolução plano de saúde no brasilEvolução plano de saúde no brasil
Evolução plano de saúde no brasil
nilsonpazjr
 
Campeonato gaúcho 2014 divisão de acesso - artilharia
Campeonato gaúcho 2014   divisão de acesso - artilharia Campeonato gaúcho 2014   divisão de acesso - artilharia
Campeonato gaúcho 2014 divisão de acesso - artilharia
Rafael Passos
 
The 2011 Utah Legislature: A Guide
The 2011 Utah Legislature: A GuideThe 2011 Utah Legislature: A Guide
The 2011 Utah Legislature: A Guide
Parsons Behle & Latimer
 
36 propedeutica oppi
36 propedeutica oppi36 propedeutica oppi
36 propedeutica oppi
Renza Cambini
 
Presentatie Rabobank Rotterdam - Startersworkshop Administratie
Presentatie Rabobank Rotterdam - Startersworkshop AdministratiePresentatie Rabobank Rotterdam - Startersworkshop Administratie
Presentatie Rabobank Rotterdam - Startersworkshop Administratie
Rabobank Rotterdam
 

Andere mochten auch (20)

David hume
David humeDavid hume
David hume
 
Banque Palatine / Opinionway - Observatoire de la performance des PME/ETI - S...
Banque Palatine / Opinionway - Observatoire de la performance des PME/ETI - S...Banque Palatine / Opinionway - Observatoire de la performance des PME/ETI - S...
Banque Palatine / Opinionway - Observatoire de la performance des PME/ETI - S...
 
Zukunfts Ebenen
Zukunfts EbenenZukunfts Ebenen
Zukunfts Ebenen
 
Test
TestTest
Test
 
Logística didier
Logística didierLogística didier
Logística didier
 
Ingles virtual
Ingles virtualIngles virtual
Ingles virtual
 
Limba francez+ û 2009 testul 4
Limba francez+ û 2009 testul 4Limba francez+ û 2009 testul 4
Limba francez+ û 2009 testul 4
 
Fotos presentació Teixim independència
Fotos presentació Teixim independènciaFotos presentació Teixim independència
Fotos presentació Teixim independència
 
Ver Para Site
Ver Para SiteVer Para Site
Ver Para Site
 
Sitemeter
SitemeterSitemeter
Sitemeter
 
L'occident n'est pas foutu - Emmanuel Todd
L'occident n'est pas foutu - Emmanuel ToddL'occident n'est pas foutu - Emmanuel Todd
L'occident n'est pas foutu - Emmanuel Todd
 
Artilharia copas regionais
Artilharia copas regionaisArtilharia copas regionais
Artilharia copas regionais
 
Niñosano
NiñosanoNiñosano
Niñosano
 
Efecto del estrés oxidativo en la célula
Efecto del estrés oxidativo en la célulaEfecto del estrés oxidativo en la célula
Efecto del estrés oxidativo en la célula
 
Презентация для урока химии в 8 классе: Основания
Презентация для урока химии в 8 классе: ОснованияПрезентация для урока химии в 8 классе: Основания
Презентация для урока химии в 8 классе: Основания
 
Evolução plano de saúde no brasil
Evolução plano de saúde no brasilEvolução plano de saúde no brasil
Evolução plano de saúde no brasil
 
Campeonato gaúcho 2014 divisão de acesso - artilharia
Campeonato gaúcho 2014   divisão de acesso - artilharia Campeonato gaúcho 2014   divisão de acesso - artilharia
Campeonato gaúcho 2014 divisão de acesso - artilharia
 
The 2011 Utah Legislature: A Guide
The 2011 Utah Legislature: A GuideThe 2011 Utah Legislature: A Guide
The 2011 Utah Legislature: A Guide
 
36 propedeutica oppi
36 propedeutica oppi36 propedeutica oppi
36 propedeutica oppi
 
Presentatie Rabobank Rotterdam - Startersworkshop Administratie
Presentatie Rabobank Rotterdam - Startersworkshop AdministratiePresentatie Rabobank Rotterdam - Startersworkshop Administratie
Presentatie Rabobank Rotterdam - Startersworkshop Administratie
 

Ähnlich wie No budget marketing

Digital Marketing Spirale
Digital Marketing SpiraleDigital Marketing Spirale
Digital Marketing Spirale
Michael Rottmann
 
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-MarketingPerformance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
BusinessVillage GmbH
 
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre KommunikationsstrategieWegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
eBusiness-Lotse Darmstadt-Dieburg
 
Powerpointpraesi seniorweb marketing_massnahmen kopie
Powerpointpraesi seniorweb marketing_massnahmen kopiePowerpointpraesi seniorweb marketing_massnahmen kopie
Powerpointpraesi seniorweb marketing_massnahmen kopieChristian Urech
 
Pr seminar 2014-final
Pr seminar 2014-finalPr seminar 2014-final
Pr seminar 2014-final
PR- & Redaktionsbüro SPIERLING
 
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
Werbeboten Media
 
Erste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMC
Erste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMCErste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMC
Erste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMC
AllFacebook.de
 
GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)
GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)
GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)
e-dialog GmbH
 
Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten
Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleitenCustomer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten
Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten
Blogwerk AG
 
Powerpointpraesi seniorweb marketing
Powerpointpraesi seniorweb marketingPowerpointpraesi seniorweb marketing
Powerpointpraesi seniorweb marketingChristian Urech
 
IBP_Whitepaper_Nach der Pflicht die Kür - Verkaufen im Customer Service
IBP_Whitepaper_Nach der Pflicht die Kür - Verkaufen im Customer ServiceIBP_Whitepaper_Nach der Pflicht die Kür - Verkaufen im Customer Service
IBP_Whitepaper_Nach der Pflicht die Kür - Verkaufen im Customer Service
Iskander Business Partner GmbH
 
Ta gabruch crowdfunding
Ta gabruch crowdfundingTa gabruch crowdfunding
Ta gabruch crowdfundingCvonC
 
Sven thoenes destinationsvertrieb
Sven thoenes destinationsvertriebSven thoenes destinationsvertrieb
Sven thoenes destinationsvertriebTourismFastForward
 
Wie Predictive CRM wirkt und wie ihr damit starten könnt! – Moonova
Wie Predictive CRM wirkt und wie ihr damit starten könnt! – MoonovaWie Predictive CRM wirkt und wie ihr damit starten könnt! – Moonova
Wie Predictive CRM wirkt und wie ihr damit starten könnt! – Moonova
CrossEngage
 
Social Media Marketing für Coaches
Social Media Marketing für CoachesSocial Media Marketing für Coaches
Social Media Marketing für Coaches
Felix Beilharz ✓
 
Präsentation Mahrdt Paperworld_2015
Präsentation Mahrdt Paperworld_2015Präsentation Mahrdt Paperworld_2015
Präsentation Mahrdt Paperworld_2015
Niklas Mahrdt
 
CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT X.0 ANSATZ UND VORGEHEN
CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT X.0 ANSATZ UND VORGEHENCUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT X.0 ANSATZ UND VORGEHEN
CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT X.0 ANSATZ UND VORGEHEN
business4brands consulting GmbH
 
SOM Campus Talk: Social. Driving, Stringent. Von 0 auf 100 im B2B Online-Mark...
SOM Campus Talk: Social. Driving, Stringent. Von 0 auf 100 im B2B Online-Mark...SOM Campus Talk: Social. Driving, Stringent. Von 0 auf 100 im B2B Online-Mark...
SOM Campus Talk: Social. Driving, Stringent. Von 0 auf 100 im B2B Online-Mark...
CS2 AG
 
Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….
Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….
Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….WM-Pool Pressedienst
 
Einsatzbereiche und Wirksamkeit von Social Media Marketing für KMU
 Einsatzbereiche und Wirksamkeit von Social Media Marketing für KMU Einsatzbereiche und Wirksamkeit von Social Media Marketing für KMU
Einsatzbereiche und Wirksamkeit von Social Media Marketing für KMU
Paul Marx
 

Ähnlich wie No budget marketing (20)

Digital Marketing Spirale
Digital Marketing SpiraleDigital Marketing Spirale
Digital Marketing Spirale
 
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-MarketingPerformance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
 
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre KommunikationsstrategieWegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
 
Powerpointpraesi seniorweb marketing_massnahmen kopie
Powerpointpraesi seniorweb marketing_massnahmen kopiePowerpointpraesi seniorweb marketing_massnahmen kopie
Powerpointpraesi seniorweb marketing_massnahmen kopie
 
Pr seminar 2014-final
Pr seminar 2014-finalPr seminar 2014-final
Pr seminar 2014-final
 
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
5 Tipps, die du bei Instagram- und Facebook-Ads beachten solltest
 
Erste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMC
Erste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMCErste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMC
Erste Facebook-Ad-Benchmark-Studie in Deutschland für die B2B-Branche #AFBMC
 
GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)
GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)
GAUC 2017 Workshop Customer Journey Optimierung: Timo von Focht (Commanders Act)
 
Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten
Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleitenCustomer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten
Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten
 
Powerpointpraesi seniorweb marketing
Powerpointpraesi seniorweb marketingPowerpointpraesi seniorweb marketing
Powerpointpraesi seniorweb marketing
 
IBP_Whitepaper_Nach der Pflicht die Kür - Verkaufen im Customer Service
IBP_Whitepaper_Nach der Pflicht die Kür - Verkaufen im Customer ServiceIBP_Whitepaper_Nach der Pflicht die Kür - Verkaufen im Customer Service
IBP_Whitepaper_Nach der Pflicht die Kür - Verkaufen im Customer Service
 
Ta gabruch crowdfunding
Ta gabruch crowdfundingTa gabruch crowdfunding
Ta gabruch crowdfunding
 
Sven thoenes destinationsvertrieb
Sven thoenes destinationsvertriebSven thoenes destinationsvertrieb
Sven thoenes destinationsvertrieb
 
Wie Predictive CRM wirkt und wie ihr damit starten könnt! – Moonova
Wie Predictive CRM wirkt und wie ihr damit starten könnt! – MoonovaWie Predictive CRM wirkt und wie ihr damit starten könnt! – Moonova
Wie Predictive CRM wirkt und wie ihr damit starten könnt! – Moonova
 
Social Media Marketing für Coaches
Social Media Marketing für CoachesSocial Media Marketing für Coaches
Social Media Marketing für Coaches
 
Präsentation Mahrdt Paperworld_2015
Präsentation Mahrdt Paperworld_2015Präsentation Mahrdt Paperworld_2015
Präsentation Mahrdt Paperworld_2015
 
CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT X.0 ANSATZ UND VORGEHEN
CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT X.0 ANSATZ UND VORGEHENCUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT X.0 ANSATZ UND VORGEHEN
CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT X.0 ANSATZ UND VORGEHEN
 
SOM Campus Talk: Social. Driving, Stringent. Von 0 auf 100 im B2B Online-Mark...
SOM Campus Talk: Social. Driving, Stringent. Von 0 auf 100 im B2B Online-Mark...SOM Campus Talk: Social. Driving, Stringent. Von 0 auf 100 im B2B Online-Mark...
SOM Campus Talk: Social. Driving, Stringent. Von 0 auf 100 im B2B Online-Mark...
 
Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….
Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….
Der 8-Punkte-Plan zu Markterfolg….
 
Einsatzbereiche und Wirksamkeit von Social Media Marketing für KMU
 Einsatzbereiche und Wirksamkeit von Social Media Marketing für KMU Einsatzbereiche und Wirksamkeit von Social Media Marketing für KMU
Einsatzbereiche und Wirksamkeit von Social Media Marketing für KMU
 

No budget marketing

  • 1. 1 No Budget Marketing www.start-office.de No Budget Marketing Wie Sie ohne Geld(verschwendung) effizient werben Aus der Lean-Start-Up Eventreihe von start-office.de
  • 2. Vorstellung Stefan Kutter, Gründer & Inh. von consurge Innovationsmanagement (*2005) Tobias Schumacher, zertifizierter Trainer des BDSU 2 No Budget Marketing www.start-office.de
  • 3. Agenda: No Budget Marketing Warum No Budget Marketing (NBM)? Was ist NBM und was nicht? Der Zusammenhang: Lösungsansätze & Strategien Beispiele für erfolgreiches NBM Vorstellung der wichtigsten Kanäle Arbeitsliste mit Erläuterungen, Tool-Vorschlägen und Tutorials 3 No Budget Marketing www.start-office.de
  • 4.
  • 5. Druck halten oder weiter erhöhen ist ( zum. für kleine Unternehmen) nicht möglich bez. lohnend
  • 6. Weg vom Pushen, hin (zurück) zum Weitersagen4 No Budget Marketing www.start-office.de Bild: Dr. Frankhauser, http://biology.clc.uc.edu/fankhauser/Labs/Microbiology/Media_Prep/Autoclave.htm
  • 7. No Budget Marketing ist… …Nicht: „beim Marketing sparen“, sondern: …bewusste Verzicht auf kostenpflichtige Marketingkanäle …supereffizientes Marketing …insb. durch Fortschritte im Internet absolut realistisch 5 No Budget Marketing www.start-office.de
  • 8. NBM Grundsätze Kreieren von Kundenvorteilen statt Sprüchen (echte Zugkraft & Nachrichtenwert) Produkt & Kanäle müssen mit gesamten Geschäftsmodell harmonisieren Kontinuierlich kommunizieren statt Knalleffekt erzeugen Kontrolle ist besser als nur Bauchgefühl No Budget Marketing www.start-office.de 6 nicht vergessen!
  • 9. Planung & Kontrolle: Die Formel Energie Weg Kraft Arbeit x = = …oder Geld Kontrolle Richtung Image CI Reichweite (Gefühls)Tiefe …Kanäle Zugkraft -Attraktion -(Preis) Vorteil -Nutzen Aufmerksamkeit Interesse Reputation Bekanntheit Image „Feuer machen“ x x = 7 No Budget Marketing www.start-office.de Optimal: Gegenseitige Verstärkung  Kontrollierte, moderierte Kettenreaktion (Selbstläufer o. virale Verbreitung)
  • 10. Kontrolle Effizienz (auch Wirkungsgrad oder Profitabilität) Aufwand pro Interessenten oder Kunden Aufwand pro 1000 „Erreichte“ (klassisch: TKP) Qualität Conversion Rates (Verhältnis Erreichte -> Besucher ->Leads -> Kunden) Image / Reputation Kundenzufriedenheit Output bzw. Ergebnis 5 neue Interessenten bspw. 1 h Telefonakquise Input bzw. Invest 8 No Budget Marketing www.start-office.de
  • 11. Zugkraft-Design: Das magische Dreieck Lösung Produkt Verständlich & interessant Profitabel Gutes Geschäftsmodell Attraktion Problem Stress Bedarf Vorteilhaft 9 No Budget Marketing www.start-office.de Preis Ziel-gruppe
  • 12.
  • 13. y
  • 14. z
  • 15. x
  • 16. y
  • 17. zProblem Stress Bedarf Lösung Erleichte-rung Kosten € Kernkompetenzen , -ressourcen , -aktivitäten Inhouse Partner
  • 18.
  • 19. y
  • 20. zProdukt Authentisches Informieren Aufgeschlossene Zielgruppe attraktive Lösungen Die Lösung! …mittels kostenfreier Kanäle und Medien, die das Weitersagen befördern Preis Ziel-gruppe …anstatt über bezahlte Kanäle für eine nicht sonderlich bemerkenswerte Leistung zu werben
  • 21. Inhalt/ Expertise Netzwerken Markt-präsenz Direkt-Ansprache 12 No Budget Marketing www.start-office.de
  • 22. Netzwerken Inhalt /Expertise Homepage SEO Videos: animoto.com Facebook & Xing Newsletter Kooperation Events Freebie- Branchen-verzeichnisse Flyer/Handouts Kleinanzeigen Marktpräsenz Direkt-Ansprache 13 No Budget Marketing www.start-office.de
  • 23. Growtainer.de Netzwerken Inhalt /Expertise Publish-Plattformen 2000 views Blog Foren: anfangs gebannt!! Videos 6000 views Facebook Super-User Newsletter (Meta)Händler Marktpräsenz Direkt-Ansprache 14 No Budget Marketing www.start-office.de
  • 24. Netzwerken Inhalt /Expertise Bestellshop-sw.de Homepage SEO Eigene Community mit Live-Chat & Foren >10 Tutorial-Videos Feedback-Tools PR Super-User Kooperation Empfehlungs-Marketing Newsletter Affiliate-Marketing Events Umfragen/Studien Wettbewerb Freebie: Grund- & Testversion Download-verzeichnisse Cold Calling CRM-Tool Kleinanzeigen Marktpräsenz Direkt-Ansprache 15 No Budget Marketing www.start-office.de
  • 25. Inhalt/ Expertise Netzwerken 16 No Budget Marketing www.start-office.de Homepage / Blog Publish-Plattformen persönliches Netzwerken (Eigene) Produkt-Community / Foren SEM/O Ebook, Papers (Branchen)treffs Videos Soziale Netzwerke Gastautor/ Redner Multiplikatoren Feedback-Tools Kooperationen Super-User Empfehlungs-Marketing Newsletter PR Cross-Selling Events Affiliate-Marketing Messen Umfragen/Studien Gutscheine/ Kostenfreies Landing- & Sqeezepages Wettbewerbe Branchen-verzeichnisse White Space Marketing Eigener Shop Flyer/Handouts Markt-präsenz Auktionen Direkt-Ansprache Cold Calling Händler CRM-Tools Kleinanzeigen FAX
  • 26. Sortierung & Zusammenhang: Beispiel: Start-Office Veröffentlichungsroutine Events …neues Wissen gibt’s als erstes hier, nur hier. Falls zu großer Andrang: Webinare oder Livestreams 2. Fanletter …nur für Facebook-Fans und Mitglieder der Xing-Gruppen 3. Contentseiten & SM…schrittweise Veröffentlichung eingeschränkter Versionen in offenen Formaten 4. Sammlungen …ggf. Produkte wie (E)Book, Onlinekurse, Blook, Meta-Seminare 17 No Budget Marketing www.start-office.de
  • 27.
  • 28. 2-kanal-Kommunikation: Leichtes via Pinnwand, Big News über Letter Controlling & Follow-up, (bspw. wenn einer der Kanäle „gekündigt“ wurde) Voraussetzung Static FBML-Code für Inhaltspräsentation exklusiv an Fans Die Anleitung wird im Start-Office Fanletter verschickt  18 No Budget Marketing www.start-office.de
  • 29. Die stärksten Webseiten in Deutschland 19 No Budget Marketing www.start-office.de Bitte nutzen  Quelle: Alexa.com, März 2011
  • 30. Der weltweit kürzeste Suchmaschinenoptimierungs-Leitfaden Quelle: http://lifedev.net/2011/03/shortest-seo-guide/ 20 No Budget Marketing www.start-office.de