Swiss eHealth Forum, 07.03.2014
Speaker:
Daniel Lawniczak
CEO, Sanovation AG
daniel@sanovation.com
Solution 9:
CatchMyPain...
2
Daniel Lawniczak
MSc in Computer Science, Uni Zürich
und langjähriger Patient
3
Chronische
Schmerzen
In Europa sind 19%
der Erwachsenen
betroffen.
Die Hälfte der
Patienten leidet seit
mindestens 7
Jah...
4
Probleme im Gesundheitswesen
aus Sicht eines Patienten
• Keine direkte Berührung mit eHealth
• eHealth widmet sich nicht...
5
99% der Krankengeschichte
spielen sich zu hause ab
6
1. Ziel: Patient wird zum Co-Autor
der elektronischen Krankengeschichte
2. Ziel: Nutzung des enormen
Potenzials von eHealth
"Wisdom of the Crowd"
8
Erhältlich auf iPhone, iPad, Android Phones & Tablets, Web Browser
24'000 Patienten
nutzen die App
Pro Woche 1'000
neue ...
9
Schmerzkurve
10
Schmerzkurve
11
Schmerzkurve
12
Schmerzkurve
13
1414
Geplant: Wirkung der Behandlungen
15
16
Demo-Integration in SAP EMR Unwired App
17
Demo-Integration in SAP EMR Unwired App
18
Demo-Integration in SAP EMR Unwired App
Lernen von ähnlichen Fällen
aus der ganzen Welt:
Algorithmen identifizieren Cluster
von ähnlichen Patienten:
Austausch zw...
20
Vor Clustering
21
• 45% ...
• 20% …
• 16% …
Gestellte Diagnosen:
• 33% ...
• 27% …
• 21% …
Erfolgreiche Behandlungen:
Nach Clustering
22
Diagnosen: …
Behandlung: …
Diagnosen: …
Behandlung: …
92%
90%
• 45% ...
• 20% …
• 16% …
Gestellte Diagnosen:
• 33% ...
...
23
Disease
Management
Community
Forschung
CatchMyPain
24
Commission for Technology and
Innovation, CTI
Partner & Supporter
Illustrationen:
Roland Siegenthaler
25
• Dr. phil. Rolf Aeberli, Schmerzpsychologe
• Dr. med. Reto Agosti, Kopfwehzentrum Hirslanden
• Dr. Jan Dommerholt, Phy...
26
Rückblick: Probleme im Gesundheitswesen
aus Sicht eines Patienten
• Keine direkte Berührung mit eHealth
• eHealth widme...
Daniel Lawniczak, CEO
daniel@sanovation.com
- Global Healthcare -
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SeHF 2014 | CatchMyPain: Eine mHealth Lösung für Patienten und Leistungserbringer

870 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
870
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
19
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SeHF 2014 | CatchMyPain: Eine mHealth Lösung für Patienten und Leistungserbringer

  1. 1. Swiss eHealth Forum, 07.03.2014 Speaker: Daniel Lawniczak CEO, Sanovation AG daniel@sanovation.com Solution 9: CatchMyPain: Eine mHealth Lösung für Patienten und Leistungserbringer - Global Healthcare -
  2. 2. 2 Daniel Lawniczak MSc in Computer Science, Uni Zürich und langjähriger Patient
  3. 3. 3 Chronische Schmerzen In Europa sind 19% der Erwachsenen betroffen. Die Hälfte der Patienten leidet seit mindestens 7 Jahren. 81% sind zwischen 18 und 60 Jahre alt. Quelle: Harald Breivik et. al, European Journal of Pain, 10, 2006
  4. 4. 4 Probleme im Gesundheitswesen aus Sicht eines Patienten • Keine direkte Berührung mit eHealth • eHealth widmet sich nicht der Gesundheit, sondern den administrativen Prozessen • Interaktion zwischen zwei Monopolisten: Arzt / Therapeut • Fachwissen & Erfahrung • Krankenakte Patient • Symptome & Erlebnisse • Zugang zu "Dr. Google"
  5. 5. 5 99% der Krankengeschichte spielen sich zu hause ab
  6. 6. 6 1. Ziel: Patient wird zum Co-Autor der elektronischen Krankengeschichte
  7. 7. 2. Ziel: Nutzung des enormen Potenzials von eHealth "Wisdom of the Crowd"
  8. 8. 8 Erhältlich auf iPhone, iPad, Android Phones & Tablets, Web Browser 24'000 Patienten nutzen die App Pro Woche 1'000 neue Patienten
  9. 9. 9 Schmerzkurve
  10. 10. 10 Schmerzkurve
  11. 11. 11 Schmerzkurve
  12. 12. 12 Schmerzkurve
  13. 13. 13
  14. 14. 1414 Geplant: Wirkung der Behandlungen
  15. 15. 15
  16. 16. 16 Demo-Integration in SAP EMR Unwired App
  17. 17. 17 Demo-Integration in SAP EMR Unwired App
  18. 18. 18 Demo-Integration in SAP EMR Unwired App
  19. 19. Lernen von ähnlichen Fällen aus der ganzen Welt: Algorithmen identifizieren Cluster von ähnlichen Patienten: Austausch zwischen ähnlichen Patienten Statistiken zu wahrscheinlichen Diagnosen und erfolgreichen Behandlungen
  20. 20. 20 Vor Clustering
  21. 21. 21 • 45% ... • 20% … • 16% … Gestellte Diagnosen: • 33% ... • 27% … • 21% … Erfolgreiche Behandlungen: Nach Clustering
  22. 22. 22 Diagnosen: … Behandlung: … Diagnosen: … Behandlung: … 92% 90% • 45% ... • 20% … • 16% … Gestellte Diagnosen: • 33% ... • 27% … • 21% … Wirksame Behandlungen: Patient XY Allgemeine Statistiken: Top 100 ähnlichste Patienten: Anonymer Austausch Diagnosen: … Treatments: … 89% 22 Mögliche Ansicht der Resultate
  23. 23. 23 Disease Management Community Forschung CatchMyPain
  24. 24. 24 Commission for Technology and Innovation, CTI Partner & Supporter Illustrationen: Roland Siegenthaler
  25. 25. 25 • Dr. phil. Rolf Aeberli, Schmerzpsychologe • Dr. med. Reto Agosti, Kopfwehzentrum Hirslanden • Dr. Jan Dommerholt, Physiotherapeut, Myopain Seminars (USA) • Dr. med. Niklaus Egloff, Inselspital Bern • Dr. med. Marc Fouradoulas, Inselspital Bern • Christian Gröbli, Physiotherapeut und Instruktor, Swiss PhysioCare® • Dr. med. Konrad Maurer, Chef Schmerzforschung, USZ • Dr. med. Martin Oehri, Schmerzklinik Basel • PD Dr. med. habil. Peter Reilich, Friedrich-Baur-Institut, neurologische Klinik Uni München Medical Advisory Board
  26. 26. 26 Rückblick: Probleme im Gesundheitswesen aus Sicht eines Patienten • Keine direkte Berührung mit eHealth • eHealth widmet sich nicht der Gesundheit, sondern den administrativen Prozessen • Interaktion zwischen zwei Monopolisten: Arzt / Therapeut • Fachwissen & Erfahrung • Krankenakte Patient • Symptome & Erlebnisse • Zugang zu "Dr. Google"
  27. 27. Daniel Lawniczak, CEO daniel@sanovation.com - Global Healthcare -

×