SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
„I Love Marketing!“
  Ihr Marketing-Update 2013 - Teil 2
Oktober 2012, Phoenix/AZ
 www.ilovemarketing.com
Herzlich willkommen!
 www.slideshare.net/monikathoma/ilm2
Für Ihre Fragen und
   Kommentare:
  www.facebook.com/diewebkoenigin
   www.twitter.com/webkoenigin
        www.webkoenigin.de
...und diesmal
     auch auf
www.youtube.com/webkoenigin
Der Durchbruch für Ihr
     Marketing:
      „8 Profit Activators“
Die Idee:
Ein achtstufiges, systematisches Marketing für drei
          Bereiche Ihres Unternehmens:
Dean Jackson




Bildquelle: Zatrokz, Stock_XChnge
Bildquelle: readman, Stock_XChnge
Bildquelle: Thea0211, Stock_XChnge
1. „Vorher-Einheit“
   „Bitte liefern Sie uns bis zum (Datum) folgende
(Anzahl) von (Zielgruppe), die (Kauf). Dafür zahlen wir
                  (Marketingaufwand).
II. „Während-Einheit“
Der Kunde wird so gut bedient, dass er mindestens
           zwei Neukunden bringt.
III. „Nachher-Einheit“
Lifetime-Value und gezieltes Empfehlungsmanagement
Vorher-Einheit:
1        2            3
 Ziel-   neugierig   informieren
gruppe    machen      motivieren
Beispiel 1:
    Immobilienmakler
• Was ist mein Haus wert?
• Wie kriege ich mein „altes Haus“ schnell
  und zuverlässig verkauft?
• Was kosten Häuser, wie ich sie mir
  vorstelle?
• Wie bleibe ich auf dem Laufenden, was an
  neuen Angeboten auf den Markt kommt?
Beispiel 2:
             Werbetexter
• Wie finde ich einen guten Werbetexter?
• Werden mir ihre/seine Texte auch gefallen?
• Was ist, wenn er/sie nicht oder zu spät
  liefert?
• Unser Assistent kann auch gut texten. Soll
  ich jetzt extra Geld für eine Fachfrau/einen
  Fachmann ausgeben?
Sichtbare Zielgruppe -
       oder unsichtbare?
Wohin
mit dem Lead?
Cookies - Beispiel 1

• Kostenloses Kurzgutachten des Hauses
• Innen-Check: Unkomplizierte
  Wertsteigerung
• „Leise Auktion“:Vermittlung von Kauf und
  Verkauf
Cookies - Beispiel 2

• Wie Sie einen guten Werbetexter erkennen
• Ideen und Formulierungsbeispiele
• Geld-zurück-Garantie
Beispiel Immobilienmakler:
                       Report „Hauspreise in Deiner Region“
                                 + Kurzgutachten
                               + Renovierungstipps
                             + Aufnahme in die eigene
                                   Vermittlung


Bildquelle: BillyAlexander_stock.xchng
Beispiel Werbetexter
 Report „So vermeiden Sie die 7 häufigsten Fehler bei
          der Auswahl eines Werbetexters“
               + 10 Bausteine Weih-
                   nachtsbriefe
               + 9-Wörter-Killermail
                + eMail-Newsletter


Bildquelle: BillyAlexander_stock.xchng
Während-Einheit:
4          5         6
Präsen-
           Liefern   Betreuen
  tieren
#4
Das unwiderstehliche
      Angebot
Schritt 1:
Was kauft der Kunde tatsächlich? Was ist der Job, für
den Sie, Ihre Leistung oder Ihr Produkt angeheuert
                      werden?
Beispiel
Immobilienmakler




Bildquelle: Tracey_StockXchng
Beispiel
                                Werbetexter

Bildquelle: Ayla87_stockxchng
Schritt 2: Risiko...
       ...Garantie
Beispiel
     Immobilienmakler
         Risiko: Das Haus wird nicht verkauft
Garantie: Wenn das Haus nicht innerhalb von 60 Tagen
  zum Preis von x verkauft ist, bezahlen Sie nichts.
Beispiel Werbetexter:
Risiko: Der Kunde ist mit seinen gekauften Texten nicht
                       zufrieden.
          Garantie: Bezahlen nur bei Gefallen.
Schritt 3:
Und wenn Sie nur bei
Erfolg bezahlt würden?
Während-Einheit:
4          5         6
Präsen-
           Liefern   Betreuen
  tieren
#5 Ein Traum wird
                      wahr


Bildquelle: BillyAlexander_stockxchng
Käufererfahrung =
Zeitlinie = Kontaktpunkte, die aufeinander folgen
Beispiel Restaurant:
• Reservieren
• ankommen
• zum Platz gebracht werden
• bestellen
• essen
• zahlen
• das Restaurant verlassen
Beispiel
   Immobilienmakler:
• Das Haus auf den Markt bringen
• Angebote sichten
• Vertrag verhandeln
• Rechtliche Nachweise erbringen
• Vertrag abschließen
Above the line:
Kundenerfahrung
Below the line: Prozesse, Systeme, Ziele
Haus auf den Markt
        bringen
Photos/Videos herstellen, dazu sind Prozess-Schritte
 wie eine Fotocheckliste, Terminvereinbarung und
                Bildauswahl nötig.
Gute Kundenerfahrung
durch gute Prozesse...
...bereitet das
Folgegeschäft vor:
Während-Einheit:
4          5         6
Präsen-
           Liefern   Betreuen
  tieren
# 6: After-Sales
Jetzt geht‘s um Ihre
 stategischen Ziele.
Kundenziel: Haus
          verkaufen
   Strategische Ziele: Käufer finden, Empfehlungen
   gewinnen, weitere Kunden in der Nachbarschaft
gewinnen, Empfehlungen gewinnen, das nächste Haus an
              den Verkäufer vermitteln.
Was braucht Ihr
            Kunde...
•   48 Stunden,

•   eine Woche,

•   30 Tage,

•   90 Tage nach dem Kauf?
Nachher-Einheit:
  7        8
  Pflegen   Empfeh-
            lungen
# 7:
Lebenslange Beziehungen pflegen
Ihr
Beziehungsnetzwerk:
        Ihre Kunden
      Ihre Lieferanten
      Meinungsbildner
25
2 Aufgaben:
1. Lebenslanges Kundenverhältnis
2. Kontinuierliche Wertsteigerung
1. Gutes
    Kundenverhältnis =
Kommunikation. Persönlich, über einen Newsletter, ein
            Kundenevent, Social Media
2. Wertsteigerung =
  was brauchen Ihre Kunden noch?
Immobilienmakler:
Renovierung, Handwerkstätigkeiten, Reinigung,
  Innenarchitektur, Möbel, Hausverwaltung
Personal Trainer:
Nahrungsergänzung, Wellness, Physiotherapie,
      Sportkleidung, mentale Fitness
# 8:
Empfehlungen
Das
Empfehlungsgeheimnis
Für alle Marketingfachleute
 und Unternehmer, die in
2013 mehr verdienen, mehr
 Kunden oder einfach nur
mehr Freizeit haben wollen:
„I Love Marketing! Ihr
  Marketing-Update
        2013“
30. Oktober 2012
  16. November 2012,
jeweils von 9:30 - 17:00
          Uhr
Anmeldung und Infos:
www.webkoenigin.de
mit Super-Bonus:
15 Minuten
 Blitzberatung mit 9
 Wörtern, die Ihnen
sofort neuen Umsatz
       bringen.
www.webkoenigin.de/
Neuer_Workshop_Ihr
    _Marketing-
   Update_2013
Vielen Dank!

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

23oct
23oct23oct
23oct
hipicoscl
 
HCNet: Alles über POF
HCNet: Alles über POFHCNet: Alles über POF
HCNet: Alles über POF
HouseCom Solutions GmbH
 
Lesen von Barbara
Lesen von Barbara Lesen von Barbara
Lesen von Barbara
deutschonline
 
Lokalpresse2010weitblick
Lokalpresse2010weitblickLokalpresse2010weitblick
Lokalpresse2010weitblick
Ulf Grüner: training for journalists
 
Atlas Copco Energieeffizienz Instandhaltung 2011
Atlas Copco  Energieeffizienz  Instandhaltung 2011Atlas Copco  Energieeffizienz  Instandhaltung 2011
Atlas Copco Energieeffizienz Instandhaltung 2011
Marketing CTS
 
Kataloge
KatalogeKataloge
Kataloge
XavierdeBastos
 
objectiF extrem
objectiF extremobjectiF extrem
objectiF extrem
Olaf Lewitz
 
Die Fremder - The Stranger
Die Fremder - The StrangerDie Fremder - The Stranger
Die Fremder - The Stranger
Freekidstories
 
Unsere heimatstadt pskow
Unsere heimatstadt pskowUnsere heimatstadt pskow
Unsere heimatstadt pskowdeutschonline
 
Expertenwissen erfolgreich vermarkten
Expertenwissen erfolgreich vermarktenExpertenwissen erfolgreich vermarkten
Expertenwissen erfolgreich vermarkten
Monika Thoma
 
Ethna 2002
Ethna 2002Ethna 2002
Ethna 2002
Rainer Mebes
 
12 felder-matrix im corporate marketing
12 felder-matrix im corporate marketing12 felder-matrix im corporate marketing
Bonsai trees
Bonsai trees Bonsai trees
Bonsai trees
Lavennder M
 
Facebook vs. Google Trafficanalyse - Campixx 2011
Facebook vs. Google Trafficanalyse - Campixx 2011Facebook vs. Google Trafficanalyse - Campixx 2011
Facebook vs. Google Trafficanalyse - Campixx 2011
Maik Schmidt
 
Effizienzfallen: Sieben Faktoren, die wirkungsvolle Kommunikation beflügeln ...
Effizienzfallen:  Sieben Faktoren, die wirkungsvolle Kommunikation beflügeln ...Effizienzfallen:  Sieben Faktoren, die wirkungsvolle Kommunikation beflügeln ...
Effizienzfallen: Sieben Faktoren, die wirkungsvolle Kommunikation beflügeln ...
Metro, Nestlé, Esprit, Fiducia & GAD, GaVI (IT), BayernLB - @WordsValues
 
DRG & ePatients
DRG & ePatientsDRG & ePatients

Andere mochten auch (20)

23oct
23oct23oct
23oct
 
HCNet: Alles über POF
HCNet: Alles über POFHCNet: Alles über POF
HCNet: Alles über POF
 
Lesen von Barbara
Lesen von Barbara Lesen von Barbara
Lesen von Barbara
 
I-KNOW 05: Wissensmanagement für KMU
I-KNOW 05: Wissensmanagement für KMUI-KNOW 05: Wissensmanagement für KMU
I-KNOW 05: Wissensmanagement für KMU
 
Lokalpresse2010weitblick
Lokalpresse2010weitblickLokalpresse2010weitblick
Lokalpresse2010weitblick
 
Atlas Copco Energieeffizienz Instandhaltung 2011
Atlas Copco  Energieeffizienz  Instandhaltung 2011Atlas Copco  Energieeffizienz  Instandhaltung 2011
Atlas Copco Energieeffizienz Instandhaltung 2011
 
Wissensmanagement in Kärntner KMU'S
Wissensmanagement in Kärntner KMU'SWissensmanagement in Kärntner KMU'S
Wissensmanagement in Kärntner KMU'S
 
Kataloge
KatalogeKataloge
Kataloge
 
objectiF extrem
objectiF extremobjectiF extrem
objectiF extrem
 
Die Fremder - The Stranger
Die Fremder - The StrangerDie Fremder - The Stranger
Die Fremder - The Stranger
 
Empfindsame_Reise
Empfindsame_ReiseEmpfindsame_Reise
Empfindsame_Reise
 
Richard
RichardRichard
Richard
 
Unsere heimatstadt pskow
Unsere heimatstadt pskowUnsere heimatstadt pskow
Unsere heimatstadt pskow
 
Expertenwissen erfolgreich vermarkten
Expertenwissen erfolgreich vermarktenExpertenwissen erfolgreich vermarkten
Expertenwissen erfolgreich vermarkten
 
Ethna 2002
Ethna 2002Ethna 2002
Ethna 2002
 
12 felder-matrix im corporate marketing
12 felder-matrix im corporate marketing12 felder-matrix im corporate marketing
12 felder-matrix im corporate marketing
 
Bonsai trees
Bonsai trees Bonsai trees
Bonsai trees
 
Facebook vs. Google Trafficanalyse - Campixx 2011
Facebook vs. Google Trafficanalyse - Campixx 2011Facebook vs. Google Trafficanalyse - Campixx 2011
Facebook vs. Google Trafficanalyse - Campixx 2011
 
Effizienzfallen: Sieben Faktoren, die wirkungsvolle Kommunikation beflügeln ...
Effizienzfallen:  Sieben Faktoren, die wirkungsvolle Kommunikation beflügeln ...Effizienzfallen:  Sieben Faktoren, die wirkungsvolle Kommunikation beflügeln ...
Effizienzfallen: Sieben Faktoren, die wirkungsvolle Kommunikation beflügeln ...
 
DRG & ePatients
DRG & ePatientsDRG & ePatients
DRG & ePatients
 

Ähnlich wie ILM2

Wer bessere Angebote schreibt macht mehr umsatz
Wer bessere Angebote schreibt macht mehr umsatzWer bessere Angebote schreibt macht mehr umsatz
Wer bessere Angebote schreibt macht mehr umsatz
☆ Business Texter ☆ Marketingberater ☆
 
Rockstar Sales Workshop
Rockstar Sales WorkshopRockstar Sales Workshop
Rockstar Sales Workshop
Jörn Hendrik Ast
 
Das Potential von Personality Check
Das Potential von Personality CheckDas Potential von Personality Check
Das Potential von Personality Check
Robert Nabenhauer
 
unisono - part05b; Verkauf in der Praxis
unisono - part05b; Verkauf in der Praxisunisono - part05b; Verkauf in der Praxis
unisono - part05b; Verkauf in der Praxis
reinhard|huber
 
Spezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufen
Spezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufenSpezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufen
Spezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufen
Joachim Ciliox
 
LetsGigIt Concept
LetsGigIt ConceptLetsGigIt Concept
LetsGigIt Conceptjagest
 
Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...
Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...
Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...
Upliftr
 
Klaus Reichert: Auch Content-Helden müssen Brötchen kaufen
Klaus Reichert: Auch Content-Helden müssen Brötchen kaufenKlaus Reichert: Auch Content-Helden müssen Brötchen kaufen
Klaus Reichert: Auch Content-Helden müssen Brötchen kaufen
Börsenverein des Deutschen Buchhandels
 
unisono - part02; Kundennutzen
unisono - part02; Kundennutzenunisono - part02; Kundennutzen
unisono - part02; Kundennutzen
reinhard|huber
 
Wie Sie reziprokes Marketing geschickt nutzen - Eine Checkliste!
Wie Sie reziprokes Marketing geschickt nutzen - Eine Checkliste!Wie Sie reziprokes Marketing geschickt nutzen - Eine Checkliste!
Wie Sie reziprokes Marketing geschickt nutzen - Eine Checkliste!
Norbert Kloiber
 
Erfolgreich verkaufen: Tipps für ein Verkaufsvideo
Erfolgreich verkaufen: Tipps für ein VerkaufsvideoErfolgreich verkaufen: Tipps für ein Verkaufsvideo
Erfolgreich verkaufen: Tipps für ein Verkaufsvideo
Artur Jauk
 
Online Branding: Was digital Branding bringt und wie du dein Unternehmen zur ...
Online Branding: Was digital Branding bringt und wie du dein Unternehmen zur ...Online Branding: Was digital Branding bringt und wie du dein Unternehmen zur ...
Online Branding: Was digital Branding bringt und wie du dein Unternehmen zur ...
OMT - dein Karriere- & Weiterbildungsnetzwerk
 
Das Richtige gründen: Wie geht das?
Das Richtige gründen: Wie geht das?Das Richtige gründen: Wie geht das?
Das Richtige gründen: Wie geht das?
Patrick Stähler
 
Online Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOsOnline Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOs
Eva Hieninger
 
Webinar Lead Nurturing von Namics und Adobe am 21.06.2018
Webinar Lead Nurturing von Namics und Adobe am 21.06.2018Webinar Lead Nurturing von Namics und Adobe am 21.06.2018
Webinar Lead Nurturing von Namics und Adobe am 21.06.2018
Namics – A Merkle Company
 
Messen im Lean Mantra
Messen im Lean MantraMessen im Lean Mantra
Messen im Lean Mantra
Heico Koch
 
Presales marketing-system
Presales marketing-systemPresales marketing-system
Presales marketing-system
Robert Nabenhauer
 
Digitale Geschäftsmodelle für Trainer & Coaches
Digitale Geschäftsmodelle für Trainer & CoachesDigitale Geschäftsmodelle für Trainer & Coaches
Digitale Geschäftsmodelle für Trainer & Coaches
upskill.exchange
 
DMKwomen 2018 360° Customer Centricity: So erschaffen Marketing und Research ...
DMKwomen 2018 360° Customer Centricity: So erschaffen Marketing und Research ...DMKwomen 2018 360° Customer Centricity: So erschaffen Marketing und Research ...
DMKwomen 2018 360° Customer Centricity: So erschaffen Marketing und Research ...
Digital Marketing Kickoff
 

Ähnlich wie ILM2 (20)

FastForwardConcept
FastForwardConceptFastForwardConcept
FastForwardConcept
 
Wer bessere Angebote schreibt macht mehr umsatz
Wer bessere Angebote schreibt macht mehr umsatzWer bessere Angebote schreibt macht mehr umsatz
Wer bessere Angebote schreibt macht mehr umsatz
 
Rockstar Sales Workshop
Rockstar Sales WorkshopRockstar Sales Workshop
Rockstar Sales Workshop
 
Das Potential von Personality Check
Das Potential von Personality CheckDas Potential von Personality Check
Das Potential von Personality Check
 
unisono - part05b; Verkauf in der Praxis
unisono - part05b; Verkauf in der Praxisunisono - part05b; Verkauf in der Praxis
unisono - part05b; Verkauf in der Praxis
 
Spezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufen
Spezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufenSpezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufen
Spezialdossier Anzeigenwerbung | Wie Sie Anzeigen gestalten, die mehr verkaufen
 
LetsGigIt Concept
LetsGigIt ConceptLetsGigIt Concept
LetsGigIt Concept
 
Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...
Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...
Upliftr.de - Emotionale Optimierung | So kombinierst du Conversion-Optimierun...
 
Klaus Reichert: Auch Content-Helden müssen Brötchen kaufen
Klaus Reichert: Auch Content-Helden müssen Brötchen kaufenKlaus Reichert: Auch Content-Helden müssen Brötchen kaufen
Klaus Reichert: Auch Content-Helden müssen Brötchen kaufen
 
unisono - part02; Kundennutzen
unisono - part02; Kundennutzenunisono - part02; Kundennutzen
unisono - part02; Kundennutzen
 
Wie Sie reziprokes Marketing geschickt nutzen - Eine Checkliste!
Wie Sie reziprokes Marketing geschickt nutzen - Eine Checkliste!Wie Sie reziprokes Marketing geschickt nutzen - Eine Checkliste!
Wie Sie reziprokes Marketing geschickt nutzen - Eine Checkliste!
 
Erfolgreich verkaufen: Tipps für ein Verkaufsvideo
Erfolgreich verkaufen: Tipps für ein VerkaufsvideoErfolgreich verkaufen: Tipps für ein Verkaufsvideo
Erfolgreich verkaufen: Tipps für ein Verkaufsvideo
 
Online Branding: Was digital Branding bringt und wie du dein Unternehmen zur ...
Online Branding: Was digital Branding bringt und wie du dein Unternehmen zur ...Online Branding: Was digital Branding bringt und wie du dein Unternehmen zur ...
Online Branding: Was digital Branding bringt und wie du dein Unternehmen zur ...
 
Das Richtige gründen: Wie geht das?
Das Richtige gründen: Wie geht das?Das Richtige gründen: Wie geht das?
Das Richtige gründen: Wie geht das?
 
Online Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOsOnline Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOs
 
Webinar Lead Nurturing von Namics und Adobe am 21.06.2018
Webinar Lead Nurturing von Namics und Adobe am 21.06.2018Webinar Lead Nurturing von Namics und Adobe am 21.06.2018
Webinar Lead Nurturing von Namics und Adobe am 21.06.2018
 
Messen im Lean Mantra
Messen im Lean MantraMessen im Lean Mantra
Messen im Lean Mantra
 
Presales marketing-system
Presales marketing-systemPresales marketing-system
Presales marketing-system
 
Digitale Geschäftsmodelle für Trainer & Coaches
Digitale Geschäftsmodelle für Trainer & CoachesDigitale Geschäftsmodelle für Trainer & Coaches
Digitale Geschäftsmodelle für Trainer & Coaches
 
DMKwomen 2018 360° Customer Centricity: So erschaffen Marketing und Research ...
DMKwomen 2018 360° Customer Centricity: So erschaffen Marketing und Research ...DMKwomen 2018 360° Customer Centricity: So erschaffen Marketing und Research ...
DMKwomen 2018 360° Customer Centricity: So erschaffen Marketing und Research ...
 

Mehr von Monika Thoma

Online-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punkten
Online-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punktenOnline-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punkten
Online-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punkten
Monika Thoma
 
Marketing Minute 2: Dranbleiben! Mit diesen 10 Tipps gelingt's
Marketing Minute 2: Dranbleiben! Mit diesen 10 Tipps gelingt'sMarketing Minute 2: Dranbleiben! Mit diesen 10 Tipps gelingt's
Marketing Minute 2: Dranbleiben! Mit diesen 10 Tipps gelingt's
Monika Thoma
 
Digitalisierungsstrategien für Freiberufler
Digitalisierungsstrategien für FreiberuflerDigitalisierungsstrategien für Freiberufler
Digitalisierungsstrategien für Freiberufler
Monika Thoma
 
Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...
Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...
Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...
Monika Thoma
 
Karriere/Leadership: Dankbarkeit - die Autobahn ins Glück
Karriere/Leadership: Dankbarkeit - die Autobahn ins GlückKarriere/Leadership: Dankbarkeit - die Autobahn ins Glück
Karriere/Leadership: Dankbarkeit - die Autobahn ins Glück
Monika Thoma
 
FrageAntwort1
FrageAntwort1FrageAntwort1
FrageAntwort1
Monika Thoma
 
Stehaufmaedchen
StehaufmaedchenStehaufmaedchen
Stehaufmaedchen
Monika Thoma
 
monikathoma/nicolerupp
monikathoma/nicoleruppmonikathoma/nicolerupp
monikathoma/nicoleruppMonika Thoma
 
Aus dem Nähkästchen: Erfolgstipps meiner Mentoren
Aus dem Nähkästchen: Erfolgstipps meiner MentorenAus dem Nähkästchen: Erfolgstipps meiner Mentoren
Aus dem Nähkästchen: Erfolgstipps meiner Mentoren
Monika Thoma
 
Homepage Optimierung mit Social Buttons
Homepage Optimierung mit Social ButtonsHomepage Optimierung mit Social Buttons
Homepage Optimierung mit Social Buttons
Monika Thoma
 
27032012
2703201227032012
27032012
Monika Thoma
 
13032012
1303201213032012
13032012
Monika Thoma
 
Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.
Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.
Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.
Monika Thoma
 
Facebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und Selsbstständige
Facebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und SelsbstständigeFacebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und Selsbstständige
Facebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und Selsbstständige
Monika Thoma
 
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen. Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
Monika Thoma
 
Homepage Optimierung: Die fünf wichtigsten Trends für verkaufsstarke Internet...
Homepage Optimierung: Die fünf wichtigsten Trends für verkaufsstarke Internet...Homepage Optimierung: Die fünf wichtigsten Trends für verkaufsstarke Internet...
Homepage Optimierung: Die fünf wichtigsten Trends für verkaufsstarke Internet...
Monika Thoma
 

Mehr von Monika Thoma (17)

Online-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punkten
Online-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punktenOnline-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punkten
Online-Positionierung: Wie Businessfrauen heute online punkten
 
Marketing Minute 2: Dranbleiben! Mit diesen 10 Tipps gelingt's
Marketing Minute 2: Dranbleiben! Mit diesen 10 Tipps gelingt'sMarketing Minute 2: Dranbleiben! Mit diesen 10 Tipps gelingt's
Marketing Minute 2: Dranbleiben! Mit diesen 10 Tipps gelingt's
 
Digitalisierungsstrategien für Freiberufler
Digitalisierungsstrategien für FreiberuflerDigitalisierungsstrategien für Freiberufler
Digitalisierungsstrategien für Freiberufler
 
Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...
Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...
Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...
 
Karriere/Leadership: Dankbarkeit - die Autobahn ins Glück
Karriere/Leadership: Dankbarkeit - die Autobahn ins GlückKarriere/Leadership: Dankbarkeit - die Autobahn ins Glück
Karriere/Leadership: Dankbarkeit - die Autobahn ins Glück
 
FrageAntwort1
FrageAntwort1FrageAntwort1
FrageAntwort1
 
Stehaufmaedchen
StehaufmaedchenStehaufmaedchen
Stehaufmaedchen
 
social
socialsocial
social
 
monikathoma/nicolerupp
monikathoma/nicoleruppmonikathoma/nicolerupp
monikathoma/nicolerupp
 
Aus dem Nähkästchen: Erfolgstipps meiner Mentoren
Aus dem Nähkästchen: Erfolgstipps meiner MentorenAus dem Nähkästchen: Erfolgstipps meiner Mentoren
Aus dem Nähkästchen: Erfolgstipps meiner Mentoren
 
Homepage Optimierung mit Social Buttons
Homepage Optimierung mit Social ButtonsHomepage Optimierung mit Social Buttons
Homepage Optimierung mit Social Buttons
 
27032012
2703201227032012
27032012
 
13032012
1303201213032012
13032012
 
Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.
Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.
Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.
 
Facebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und Selsbstständige
Facebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und SelsbstständigeFacebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und Selsbstständige
Facebook-Chronik (Timeline) für Unternehmer und Selsbstständige
 
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen. Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
 
Homepage Optimierung: Die fünf wichtigsten Trends für verkaufsstarke Internet...
Homepage Optimierung: Die fünf wichtigsten Trends für verkaufsstarke Internet...Homepage Optimierung: Die fünf wichtigsten Trends für verkaufsstarke Internet...
Homepage Optimierung: Die fünf wichtigsten Trends für verkaufsstarke Internet...
 

ILM2