DICV - Produktionsstart BharatBenz.pdf

271 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Voll im Plan: Erster BharatBenz Lkw rollt in Serie vom Band
[http://www.lifepr.de?boxid=324761]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
271
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

DICV - Produktionsstart BharatBenz.pdf

  1. 1. Ansprechpartner: Telefon: Presse-InformationUta Leitner +49 711 17 – 4 15 26Björn Grözinger +49 711 17 – 3 14 89 Datum: 21. Juni 2012Voll im Plan: Erster BharatBenz Lkw rollt in Serievom Band• Startschuss für Serienproduktion in Indien• Neue Daimler-Marke BharatBenz bringt moderne Lkw- Technologie auf Indiens StraßenStuttgart / Chennai, Indien – Die Daimler AG setzt einen weiterenMeilenstein bei der Eroberung des indischen Lkw-Marktes:Planmäßig hat die indische Daimler-Tochtergesellschaft „DaimlerIndia Commercial Vehicles“ (DICV) heute mit der Serienproduktionder BharatBenz Lkw begonnen. Bis zum Jahr 2014 wird die eigensfür den indischen Markt geschaffene Marke insgesamt 17 Modelleim Gesamtsegment von sechs bis 49 Tonnen auf den Markt bringen.Mit diesem Produktportfolio bedient DICV die steigende Nachfragenach robusten und zuverlässigen Lkw und rüstet sich für das starkeWachstum im sogenannten „Modern Domestic Segment.“ DenAnfang der jetzt gestarteten Produktion macht ein schwerer Lkw mit25 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht und 230 PS.Der Produktionsstart ist der jüngste Schritt in einer Reihe vonMaßnahmen, mit denen sich DICV konsequent auf den wachsendenDaimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany
  2. 2. Bedarf an modernen Lkw im indischen Volumensegment vorbereitet. Seite 2Erst im April war das Produktionswerk in Chennai nach einerRekordbauzeit von nur 24 Monaten eröffnet worden. Seit AnfangMai touren BharatBenz Lkw auf einer mehr als 8.000 Kilometerlangen „Power Yatra“ durch ganz Indien und wecken in 22 indischenMetropolen die Neugier für die neue Marke. Im September 2012beginnt die Markteinführung der BharatBenz Lkw, wenn die erstenTrucks von einem landesweit gespannten Netzwerk mit rund 70Händlern an die Kunden übergeben werden.Eine Revolution für Indien – in mehrerlei HinsichtMarc Llistosella, CEO und Geschäftsführer von DICV, verwiesanlässlich des Produktionsstarts auf die immense Leistung, mit derindische und deutsche Mitarbeiter gemeinsam das Engagement desKonzerns zum Erfolg trieben. „Dass wir nur wenige Wochen nachWerkseröffnung mit dem Start der Serienproduktion den nächstenMeilenstein setzen, belegt, wie gut unser Projekt vorankommt.“Gleichzeitig unterstrich Llistosella die Ambition, mit den modernenBharatBenz Lkw Indiens Straßen zu revolutionieren. „Dies tun wiraber nicht nur mit moderner Technologie, sondern auch mit unserenhohen ethischen Standards. Ob Zulieferer, Händler oder andereGeschäftspartner – sie alle schätzen uns schon jetzt für unsertransparentes und faires Handeln“, so Llistosella.Über Daimler India Commercial Vehicles Pvt. Ltd.Daimler India Commercial Vehicles ist eine hundertprozentigeTochter der Daimler AG, Stuttgart. DICV wird ab diesem Jahrleichte, mittelschwere und schwere Nutzfahrzeuge für denindischen Volumenmarkt produzieren. Die Produkte werdengenau auf die Anforderungen aller wichtigen Kundensegmenteabgestimmt, vom selbstfahrenden Unternehmer bis hin zu großenFlottenbetreibern. Das Unternehmen, das derzeit 1.400 Mitarbeiterumfasst, übernimmt auch Marketing, Vertrieb und Aftersales vonMercedes-Benz Actros Lkw in Indien. Um die Geschäfte von DICVund seiner Marke BharatBenz zu unterstützen, wird DaimlerDaimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany
  3. 3. Financial Services India Plt., eine Tochtergesellschaft Daimlers, Seite 3speziell auf Händler und Kunden zugeschnitteneFinanzdienstleistungsprodukte und Versicherungslösungen unter derMarke BharatBenz Financial anbieten.Weitere Informationen von Daimler sowie Bilder sind im Internetverfügbar: www.media.daimler.com und www.daimler.com.Über DaimlerDie Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit denGeschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses undDaimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Servicesbietet Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und innovativeMobilitätsdienstleistungen an.Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit derErfindung des Automobils im Jahr 1886 Geschichte geschrieben. Als Pionier des Automobilbausgestaltet Daimler auch heute die Zukunft der Mobilität: Das Unternehmen setzt dabei auf innovativeund grüne Technologien sowie auf sichere und hochwertige Fahrzeuge, die faszinieren undbegeistern. Daimler investiert seit Jahren konsequent in die Entwicklung alternativer Antriebe mitdem Ziel, langfristig das emissionsfreie Fahren zu ermöglichen. Neben Hybridfahrzeugen bietetDaimler dadurch die breiteste Palette an lokal emissionsfreien Elektrofahrzeugen mit Batterie undBrennstoffzelle. Denn Daimler betrachtet es als Anspruch und Verpflichtung, seiner Verantwortungfür Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden. Daimler vertreibt seine Fahrzeuge undDienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten auf fünf Kontinenten.Zum heutigen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Premium-Automobilmarke der Welt, die Marken smart, Maybach, Freightliner, Western Star, BharatBenz,Fuso, Setra, Orion und Thomas Built Buses. Das Unternehmen ist an den Börsen Frankfurt undStuttgart notiert (Börsenkürzel DAI). Im Jahr 2011 setzte der Konzern mit mehr als 271.000Mitarbeitern 2,1 Mio. Fahrzeuge ab. Der Umsatz lag bei 106,5 Mrd. €, das EBIT betrug 8,8 Mrd. €.Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany

×