Social Ads für B2B @ AFBMC

283 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag von Janina Focke und Julia Leinweber auf der AllFacebook Marketing Conference 2017 in Berlin.

Details:
http://conference.allfacebook.de/

Veröffentlicht in: Marketing
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Social Ads für B2B @ AFBMC

  1. 1. SOCIAL ADS FÜR B2B Julia Leinweber & Janina Focke
  2. 2. ü 60+ tolle Köpfe ü SEO, SEA, Social, Conversion Rate Optimization, Analytics … ü Internationales Team mit 8 Sprachen inhouse ü Standorte Köln und Brüssel
  3. 3. 43 Slides Erfahrungen aus der Praxis Nützliche Tipps INSPIRATIONEN IN DEN NÄCHSTEN 25 MINUTEN ERWARTEN DICH…
  4. 4. Welche Challenges bringt B2B mit sich?
  5. 5. „Marketing liefert scheiß Leads!“
  6. 6. „Vertrieb ist zu doof, aus Leads Sales zu machen!“
  7. 7. „Marketing: Geld verpulvern ohne Leads!“
  8. 8. Vertrieb auf Messe: Kaffee trinken + Visitenkarten sammeln
  9. 9. DER WEG ZUM LEAD/KAUF Alle Menschen, für die Ihr Produkt grundsätzlich interessant ist. Alle Menschen, die grundsätzlich bereit sind, Ihr Produkt zu kaufen und darüber nachdenken, es zu kaufen. Alle Menschen, die Ihr Produkt kaufen möchten.
  10. 10. Verkäufe/Leads Überzeugung Aufmerksamkeit VERSCHENKTES POTENTIAL Social Ads
  11. 11. WAS SPRICHT DAFÜR Story- telling Günstige CPC‘s Synergie Brand Search
  12. 12. ONLINE MARKETER CONTENT? SEOSEAWEBANALYSE - DASHBOARDS - TRACKING SETUP - ANZEIGENTEXTE - GOOGLE SHOPPING - META DESCRIPTION - SEARCH CONSOLE
  13. 13. „Content is King – durch Content zum Lead!“
  14. 14. LINKED
  15. 15. Warum LinkedIn?
  16. 16. ROAS = (150.000 / 3.475,00€) * 100 = 4316 % Branche: Industrie/ Explosionsgeschützte Geräte Produktpreise: Fangen bei 1.000€ an Wenn aus einem Lead ein Sale wird, dann werden zwischen 10 - 20 Geräte auf einmal bestellt.
  17. 17. WE LIKE
  18. 18. LEADGEN ADS
  19. 19. AUSWERTUNG CPL um 50% gesunken
  20. 20. KEINE LANDINGPAGE MOBILE OPTIMIERT CPC‘s und CPL‘s KEIN TRACKING DATENVERARBEITUNG
  21. 21. Name Absender SPONSORED INMAIL-ADS
  22. 22. SPONSORED CONTENT INMAIL ADS 1 2 ZIELGRUPPE
  23. 23. TIPPS 3– 4 ADS PARALLEL AUSSCHLÜSSE PAUSEN
  24. 24. ACEBOOK
  25. 25. Warum Facebook?
  26. 26. Erklärungsbedürftige Produkte 20% Text-Regel
  27. 27. Video!
  28. 28. TIPP Videoproduktion muss nicht aufwendig sein. → Slideshows funktionieren auch!
  29. 29. CASE Stellenausschreibung: Ausbildung
  30. 30. TARGETING Männer 16-19 Umkreis Hürth Interessen + § Technik § Kfz § angebotene Berufsbe- zeichnungen Interessen - § Personen, die den Beruf ausüben § bestehende Fans Schüler!
  31. 31. AUSWERTUNG Ø CPC 1,86€ Qualifizierte Bewerber 12 Videoaufrufe 100% 2,5% (1:16 min!) Ø Sitzungs- dauer 5 min
  32. 32. TWITTER
  33. 33. Warum Twitter?
  34. 34. Viel Aufmerksamkeit für wenig Geld
  35. 35. TIPPS AKTUALITÄT SPRECHENDE BILDER HASHTAGIFY WEBSITECARDS A/B TEST
  36. 36. INSPIRATION
  37. 37. LP LEAD Vertrib LP 1 SEA CRM RE- TARGETING Display LP 2 Facebook AdWords LinkedIn Tracking V E R T R I E B
  38. 38. ZUM DOWNLOAD https://www.more-fire.com/wp-content/uploads/2017/10/mf-see_think_do- social_media.pdf
  39. 39. LEARNINGS
  40. 40. CONTENT MIT MEHRWERT PERSONAS VIDEO TRACKING RETARGETING TESTEN
  41. 41. https://giphy.com https://de.fotolia.com/ https://www.flaticon.com/ http://www.freepik.com/ BILDNACHWEIS
  42. 42. Julia Leinweber j.leinweber@more-fire.com Janina Focke j.focke@more-fire.com

×