SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 23
Repetitorium SteuerrechtProgramm Allgemein Einkommenssteuer Gewinnsteuer Vermögens-/Kapitalsteuer Grundstückgewinnsteuer Verrechnungssteuer Emissionsabgabe Mehrwertsteuer internationales Steuerrecht Verrechnungspreise Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 1
GewinnsteuerSteuerhoheit Bund: BV 128 I b (höchstens 8.5 %; proportional) befristet bis 2020 (BV 196 Ziff. 13) Kantone: BV 3 Einschränkung durch StHG  Harmonisierungskompetenz des Bundes (BV 129) Gemeinden durch KV Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 2
GewinnsteuerSteuersubjekt juristische Personen (DBG 49/StHG 20) Kapitalgesellschaften (AG, KommanditAG, GmbH) und Genossenschaften Vereine, Stiftungen, übrige ausländische Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 3
GewinnsteuerBesonderheiten Kapitalgesellschaften Personenunternehmung juristische Person A B C A B D-AG D C wirtschaftliche Doppelbelastung 4 Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010
GewinnsteuerBesonderheiten Kapitalgesellschaften Abzugsfähigkeit aller Steuern (DBG 59 I a/StHG 25 I a)   Steuersatz effektiv 7.85 % nur Geschäftsvermögen Kantone teils progressives Steuermass im Verhältnis Gewinn/Kapital besondere Steuerstati Minimalsteuern (Grundeigentum/Brutto-einnahmen) Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 5
Gewinnsteuersubjektive Zugehörigkeit Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 6 persönlich (DBG 50/StHG 20) wirtschaftlich (DBG 51/StHG 21) ,[object Object]
unbeschränkt (DBG 52 I)
internationale Steueraus-scheidung (DBG 52 I)
Grundeigentum
Geschäftsbetrieb
Betriebsstätte beschränkt (DBG 52 II)
GewinnsteuerSteuerobjekt Reingewinn (DBG 57/StHG 24 I) Massgeblichkeitsprinzip (DBG 58 I/StHG 24 I) handelsrechtskonformer Jahresabschluss (a) Vorbehalt steuerlicher Korrekturvorschriften (b) Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 7 Verkehrswertprinzip Aktive: Tiefstwerte  Passive: Höchstwerte Steuerrecht Handelsrecht
Gewinnsteuersteuerliche Korrektur nicht geschäftsmässig begründeter Aufwand Abschreibungen/Rückstellungen Kosten für Anschaffung, Herstellung, Wertvermehrung von AV verdeckte Gewinnausschüttung Gewinnvorwegnahme  Zinsen auf verdecktem EK (DBG 65/StHG 24 I c) Kapital-, Aufwertungs-, Liquidationsgewinne (Ersatzbeschaffung vorbehalten) Wegzug ins Ausland  Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 8
Gewinnsteuerverdeckte geldwerte Vorteile Leistung an Anteilsinhaber keine/nicht marktkonforme Gegenleistung Anteilsinhaber erhält direkt/indirekt ungewöhnlichen Vorteil ungewöhnlicher Charakter für Organe erkennbar  Gewinnaufrechnung Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 9
Gewinnsteuersteuerfreie Gewinne (DBG 60/StHG 24 II) Kapitaleinlagen/Aufgelder von Mitgliedern Sitzverlegung innerhalb Schweiz keine Aufwertung keine Veräusserung Erbschaft Vermächtnis Schenkung Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 10
GewinnsteuerSteueraufschub Ersatzbeschaffung (DBG 64/StHG 24 IV) Umstrukturierungen (DBG 61/StHG 24 III-IIIquinquies) vgl. KS ESTV Nr. 5, Umstrukturierungen Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 11
GewinnsteuerUmstrukturierungen Umwandlung Rechtskleidwechsel/Vermögensübertragung/Liquidation mit Neugründung gewinnsteuerneutral Fortbestehen der Steuerpflicht in der Schweiz Übernahme der Gewinnsteuerwerte Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 12
GewinnsteuerUmstrukturierungen Fusion Annexion (DBG 61 I/StHG24 III) Fortbestehen der Steuerpflicht in der Schweiz Übernahme der Gewinnsteuerwerte keine Sperrfrist kein Betriebserfordernis Absorption (DBG 61 V/StHG)  Fusionsgewinn: steuerbar Fusionsverlust echt: abzugsfähig unecht (Stille Reserven auf TG): nicht abzugfähig Quasifusion (DBG 61 I c/StHG 24 III c) keine Gewinnsteuerfolgen Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 13
GewinnsteuerUmstrukturierungen Aufspaltung/Abspaltung Fortbestehen der Steuerpflicht in der Schweiz Übernahe der Gewinnsteuerwerte Übergang und zurückbleiben in sich geschlossener Betriebe/Teilbetriebe keine Sperrfrist! Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 14
GewinnsteuerUmstrukturierungen Ausgliederung (DBG 61 I d/StHG 24 III d) Fortbestand Steuerpflicht in der Schweiz Übernahme der Gewinnsteuerwerte Übertragung eines Betriebs/Teilbetriebs/Gegenstand des betrieblichen AV  auf inländische TG (= mind. 20 % Beteiligung) Sperrfrist 5 Jahre (DBG 61 II/StHG 24 IIIter) Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 15
GewinnsteuerUmstrukturierungen Vermögensübertragung (DBG 61 III/StHG 24 IIIquater) Übertragung von Gegenständen des betrieblichen AV, Betriebe, Teilbetriebe, 20 %-Beteiligungen zwischen inländischen Kapitalgesellschaften unter einheitlicher Leitung (Konzern) Übernahme der Gewinnsteuerwerte Doppelte Sperrfrist (Vermögenswerte und einheitliche Leitung) (DBG 61 IV/StHG 24 IIIquinquies) Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 16
GewinnsteuerAbzüge verbuchte Verluste (DBG 67/StHG 25 II) der 7 vorangehenden Geschäftsjahre bei Sanierung unbegrenzt Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 17
GewinnsteuerBeteiligungsabzug Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 18 A B C D-AG E-AG  wirtschaftliche Mehrfachbelastung

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

144314948 afinamiento-diesel
144314948 afinamiento-diesel144314948 afinamiento-diesel
144314948 afinamiento-diesel
Dario Luis
 
Rassismus story
Rassismus storyRassismus story
Rassismus story
haber
 
Ost 1 10950 73
Ost 1 10950 73Ost 1 10950 73
Ost 1 10950 73
Marc Holt
 

Andere mochten auch (15)

morgenrot Forum Integration
morgenrot Forum Integration morgenrot Forum Integration
morgenrot Forum Integration
 
Meme programa u_py_d_guadarrama_2015
Meme programa u_py_d_guadarrama_2015Meme programa u_py_d_guadarrama_2015
Meme programa u_py_d_guadarrama_2015
 
Seminario n°17
Seminario n°17Seminario n°17
Seminario n°17
 
La propiedad
La propiedadLa propiedad
La propiedad
 
Panorama america latina coface - ccifec
Panorama america latina   coface - ccifecPanorama america latina   coface - ccifec
Panorama america latina coface - ccifec
 
Historiayevolucindelasticseneducacin
HistoriayevolucindelasticseneducacinHistoriayevolucindelasticseneducacin
Historiayevolucindelasticseneducacin
 
Ensayo la carta Iberoamericana de gobierno electrónico
Ensayo la carta Iberoamericana de gobierno electrónicoEnsayo la carta Iberoamericana de gobierno electrónico
Ensayo la carta Iberoamericana de gobierno electrónico
 
144314948 afinamiento-diesel
144314948 afinamiento-diesel144314948 afinamiento-diesel
144314948 afinamiento-diesel
 
Alerts für Facebook Pages ... ein Feature, das Facebook einfach vergessen hat.
Alerts für Facebook Pages ... ein Feature, das Facebook einfach vergessen hat.Alerts für Facebook Pages ... ein Feature, das Facebook einfach vergessen hat.
Alerts für Facebook Pages ... ein Feature, das Facebook einfach vergessen hat.
 
Via 06 2015 rhein rhone
Via 06 2015 rhein rhoneVia 06 2015 rhein rhone
Via 06 2015 rhein rhone
 
Rassismus story
Rassismus storyRassismus story
Rassismus story
 
_ iWowWe_Wo Sehen Sie Sich Selbst?
_ iWowWe_Wo Sehen Sie Sich Selbst?_ iWowWe_Wo Sehen Sie Sich Selbst?
_ iWowWe_Wo Sehen Sie Sich Selbst?
 
Sony 2
Sony 2Sony 2
Sony 2
 
Ost 1 10950 73
Ost 1 10950 73Ost 1 10950 73
Ost 1 10950 73
 
Un derecho
Un derechoUn derecho
Un derecho
 

Ähnlich wie Sr3

Formular und beleg_abzugssteuer
Formular und beleg_abzugssteuerFormular und beleg_abzugssteuer
Formular und beleg_abzugssteuer
Wolfgang Gumilar
 
Investir in Algerien (rechltliche Rahmenbedingungen)
Investir in Algerien (rechltliche Rahmenbedingungen)Investir in Algerien (rechltliche Rahmenbedingungen)
Investir in Algerien (rechltliche Rahmenbedingungen)
ra05
 
Rüth: Umsatzsteuersätze und -befreiungen bei Kultureinrichtungen. Ein kurzer ...
Rüth: Umsatzsteuersätze und -befreiungen bei Kultureinrichtungen. Ein kurzer ...Rüth: Umsatzsteuersätze und -befreiungen bei Kultureinrichtungen. Ein kurzer ...
Rüth: Umsatzsteuersätze und -befreiungen bei Kultureinrichtungen. Ein kurzer ...
Raabe Verlag
 
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6
getsix Group
 
AIHK Mitteilungen 04 2012
AIHK Mitteilungen 04 2012AIHK Mitteilungen 04 2012
AIHK Mitteilungen 04 2012
aihkch
 

Ähnlich wie Sr3 (20)

Sr8
Sr8Sr8
Sr8
 
Sr6
Sr6Sr6
Sr6
 
Sr9
Sr9Sr9
Sr9
 
Friedrich und-partner-steuernews-05-2020
Friedrich und-partner-steuernews-05-2020Friedrich und-partner-steuernews-05-2020
Friedrich und-partner-steuernews-05-2020
 
Neuling DStR 2015 558
Neuling DStR 2015 558Neuling DStR 2015 558
Neuling DStR 2015 558
 
BF2310b[1].pdf
BF2310b[1].pdfBF2310b[1].pdf
BF2310b[1].pdf
 
Formular und beleg_abzugssteuer
Formular und beleg_abzugssteuerFormular und beleg_abzugssteuer
Formular und beleg_abzugssteuer
 
Investir in Algerien (rechltliche Rahmenbedingungen)
Investir in Algerien (rechltliche Rahmenbedingungen)Investir in Algerien (rechltliche Rahmenbedingungen)
Investir in Algerien (rechltliche Rahmenbedingungen)
 
Haushalt 2011 der Stadt Münster
Haushalt 2011 der Stadt MünsterHaushalt 2011 der Stadt Münster
Haushalt 2011 der Stadt Münster
 
Rüth: Umsatzsteuersätze und -befreiungen bei Kultureinrichtungen. Ein kurzer ...
Rüth: Umsatzsteuersätze und -befreiungen bei Kultureinrichtungen. Ein kurzer ...Rüth: Umsatzsteuersätze und -befreiungen bei Kultureinrichtungen. Ein kurzer ...
Rüth: Umsatzsteuersätze und -befreiungen bei Kultureinrichtungen. Ein kurzer ...
 
Steuernews 1 vj2013
Steuernews 1 vj2013Steuernews 1 vj2013
Steuernews 1 vj2013
 
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6
 
Steuern in der Ukraine 2021 -- DLF Rechtsanwaelte
Steuern in der Ukraine 2021 --  DLF RechtsanwaelteSteuern in der Ukraine 2021 --  DLF Rechtsanwaelte
Steuern in der Ukraine 2021 -- DLF Rechtsanwaelte
 
Computacenter Geschäftsbericht 2010
Computacenter Geschäftsbericht 2010Computacenter Geschäftsbericht 2010
Computacenter Geschäftsbericht 2010
 
Quartalsbericht 3/2010
Quartalsbericht 3/2010Quartalsbericht 3/2010
Quartalsbericht 3/2010
 
Haushalt 2011 Münster
Haushalt 2011 MünsterHaushalt 2011 Münster
Haushalt 2011 Münster
 
Friedrich und-partner-steuernews-03-2021
Friedrich und-partner-steuernews-03-2021Friedrich und-partner-steuernews-03-2021
Friedrich und-partner-steuernews-03-2021
 
Italienische arbeitnehmer im_ausland-guida_italiani_all'estero
Italienische arbeitnehmer im_ausland-guida_italiani_all'esteroItalienische arbeitnehmer im_ausland-guida_italiani_all'estero
Italienische arbeitnehmer im_ausland-guida_italiani_all'estero
 
Ff5
Ff5Ff5
Ff5
 
AIHK Mitteilungen 04 2012
AIHK Mitteilungen 04 2012AIHK Mitteilungen 04 2012
AIHK Mitteilungen 04 2012
 

Mehr von denkbar media (20)

Bsr1
Bsr1Bsr1
Bsr1
 
Bsr1
Bsr1Bsr1
Bsr1
 
Bsr12
Bsr12Bsr12
Bsr12
 
Bsr11
Bsr11Bsr11
Bsr11
 
Bsr10
Bsr10Bsr10
Bsr10
 
Bsr9
Bsr9Bsr9
Bsr9
 
Bsr8
Bsr8Bsr8
Bsr8
 
Bsr7
Bsr7Bsr7
Bsr7
 
Bsr6
Bsr6Bsr6
Bsr6
 
Bsr5
Bsr5Bsr5
Bsr5
 
Bsr4
Bsr4Bsr4
Bsr4
 
Bsr3
Bsr3Bsr3
Bsr3
 
Bsr2
Bsr2Bsr2
Bsr2
 
Ff7
Ff7Ff7
Ff7
 
Ff6
Ff6Ff6
Ff6
 
Ff4
Ff4Ff4
Ff4
 
Sr5
Sr5Sr5
Sr5
 
Rech ctrl folien kap10 95 102
Rech ctrl folien kap10 95 102Rech ctrl folien kap10 95 102
Rech ctrl folien kap10 95 102
 
Rech ctrl folien kap09 89 94
Rech ctrl folien kap09 89 94Rech ctrl folien kap09 89 94
Rech ctrl folien kap09 89 94
 
Rech ctrl folien kap08 79 88
Rech ctrl folien kap08 79 88Rech ctrl folien kap08 79 88
Rech ctrl folien kap08 79 88
 

Sr3

  • 1. Repetitorium SteuerrechtProgramm Allgemein Einkommenssteuer Gewinnsteuer Vermögens-/Kapitalsteuer Grundstückgewinnsteuer Verrechnungssteuer Emissionsabgabe Mehrwertsteuer internationales Steuerrecht Verrechnungspreise Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 1
  • 2. GewinnsteuerSteuerhoheit Bund: BV 128 I b (höchstens 8.5 %; proportional) befristet bis 2020 (BV 196 Ziff. 13) Kantone: BV 3 Einschränkung durch StHG Harmonisierungskompetenz des Bundes (BV 129) Gemeinden durch KV Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 2
  • 3. GewinnsteuerSteuersubjekt juristische Personen (DBG 49/StHG 20) Kapitalgesellschaften (AG, KommanditAG, GmbH) und Genossenschaften Vereine, Stiftungen, übrige ausländische Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 3
  • 4. GewinnsteuerBesonderheiten Kapitalgesellschaften Personenunternehmung juristische Person A B C A B D-AG D C wirtschaftliche Doppelbelastung 4 Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010
  • 5. GewinnsteuerBesonderheiten Kapitalgesellschaften Abzugsfähigkeit aller Steuern (DBG 59 I a/StHG 25 I a)  Steuersatz effektiv 7.85 % nur Geschäftsvermögen Kantone teils progressives Steuermass im Verhältnis Gewinn/Kapital besondere Steuerstati Minimalsteuern (Grundeigentum/Brutto-einnahmen) Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 5
  • 6.
  • 12. GewinnsteuerSteuerobjekt Reingewinn (DBG 57/StHG 24 I) Massgeblichkeitsprinzip (DBG 58 I/StHG 24 I) handelsrechtskonformer Jahresabschluss (a) Vorbehalt steuerlicher Korrekturvorschriften (b) Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 7 Verkehrswertprinzip Aktive: Tiefstwerte Passive: Höchstwerte Steuerrecht Handelsrecht
  • 13. Gewinnsteuersteuerliche Korrektur nicht geschäftsmässig begründeter Aufwand Abschreibungen/Rückstellungen Kosten für Anschaffung, Herstellung, Wertvermehrung von AV verdeckte Gewinnausschüttung Gewinnvorwegnahme Zinsen auf verdecktem EK (DBG 65/StHG 24 I c) Kapital-, Aufwertungs-, Liquidationsgewinne (Ersatzbeschaffung vorbehalten) Wegzug ins Ausland Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 8
  • 14. Gewinnsteuerverdeckte geldwerte Vorteile Leistung an Anteilsinhaber keine/nicht marktkonforme Gegenleistung Anteilsinhaber erhält direkt/indirekt ungewöhnlichen Vorteil ungewöhnlicher Charakter für Organe erkennbar  Gewinnaufrechnung Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 9
  • 15. Gewinnsteuersteuerfreie Gewinne (DBG 60/StHG 24 II) Kapitaleinlagen/Aufgelder von Mitgliedern Sitzverlegung innerhalb Schweiz keine Aufwertung keine Veräusserung Erbschaft Vermächtnis Schenkung Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 10
  • 16. GewinnsteuerSteueraufschub Ersatzbeschaffung (DBG 64/StHG 24 IV) Umstrukturierungen (DBG 61/StHG 24 III-IIIquinquies) vgl. KS ESTV Nr. 5, Umstrukturierungen Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 11
  • 17. GewinnsteuerUmstrukturierungen Umwandlung Rechtskleidwechsel/Vermögensübertragung/Liquidation mit Neugründung gewinnsteuerneutral Fortbestehen der Steuerpflicht in der Schweiz Übernahme der Gewinnsteuerwerte Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 12
  • 18. GewinnsteuerUmstrukturierungen Fusion Annexion (DBG 61 I/StHG24 III) Fortbestehen der Steuerpflicht in der Schweiz Übernahme der Gewinnsteuerwerte keine Sperrfrist kein Betriebserfordernis Absorption (DBG 61 V/StHG) Fusionsgewinn: steuerbar Fusionsverlust echt: abzugsfähig unecht (Stille Reserven auf TG): nicht abzugfähig Quasifusion (DBG 61 I c/StHG 24 III c) keine Gewinnsteuerfolgen Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 13
  • 19. GewinnsteuerUmstrukturierungen Aufspaltung/Abspaltung Fortbestehen der Steuerpflicht in der Schweiz Übernahe der Gewinnsteuerwerte Übergang und zurückbleiben in sich geschlossener Betriebe/Teilbetriebe keine Sperrfrist! Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 14
  • 20. GewinnsteuerUmstrukturierungen Ausgliederung (DBG 61 I d/StHG 24 III d) Fortbestand Steuerpflicht in der Schweiz Übernahme der Gewinnsteuerwerte Übertragung eines Betriebs/Teilbetriebs/Gegenstand des betrieblichen AV auf inländische TG (= mind. 20 % Beteiligung) Sperrfrist 5 Jahre (DBG 61 II/StHG 24 IIIter) Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 15
  • 21. GewinnsteuerUmstrukturierungen Vermögensübertragung (DBG 61 III/StHG 24 IIIquater) Übertragung von Gegenständen des betrieblichen AV, Betriebe, Teilbetriebe, 20 %-Beteiligungen zwischen inländischen Kapitalgesellschaften unter einheitlicher Leitung (Konzern) Übernahme der Gewinnsteuerwerte Doppelte Sperrfrist (Vermögenswerte und einheitliche Leitung) (DBG 61 IV/StHG 24 IIIquinquies) Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 16
  • 22. GewinnsteuerAbzüge verbuchte Verluste (DBG 67/StHG 25 II) der 7 vorangehenden Geschäftsjahre bei Sanierung unbegrenzt Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 17
  • 23. GewinnsteuerBeteiligungsabzug Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 18 A B C D-AG E-AG  wirtschaftliche Mehrfachbelastung
  • 24.
  • 25. GewinnsteuerBeteiligungsabzug Nettoertrag (DBG 70/StHG 28 I f.) Kapitalgewinne Veräusserungserlös > Gestehungskosten Beteiligung von mind. 20 % des AK während mind. 1 Jahr (2011: ab 10 %/Verkehrswert CHF 1 Mio.) Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 20
  • 26. Gewinnsteuerbesondere kant. Steuerstati Holdinggesellschaft (StHG 28 II) Hauptzweck: halten/verwalten von Beteiligungen keine Geschäftstätigkeit in der Schweiz Beteiligungen längerfristig ⅔ der Aktiven/Beteiligungserträge ⅔ der Erträge  keine Gewinnsteuer (Ausnahme: Erträge aus Grundbesitz) Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 21
  • 27.
  • 28. Einkünfte aus der Schweiz: ordentlich steuerbar Einkünfte aus dem Ausland: Besteuerung nach Bedeutung der Verwaltungs-/Geschäftstätigkeit in der Schweiz  internationale Steuerausscheidung (Gewinn/Aufwand) Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 22
  • 29. GewinnsteuerPrinzipalgesellschaften Geschäftstätigkeit mit intensivem Auslandbezug „Betriebsstätte“ im Ausland  Steuerausscheidung (DBG 52 I) keine Betriebsstätte gem. OECD-MA 5  Besteuerungslücke Repetitorium Steuerrecht 05.06.2010 23