Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Migration: EU statt DrittstaatenZuzug aus EU-Ländern ist nicht begrenzbar.Zuzug aus Nicht-EU-Ländern nimmt stark ab.
Integrationsfeld 1:   Arbeit„Österreich ist ein Zuwanderungsland.Wir brauchen ab 2020 gezielte Zuwanderung,um unsere Pensi...
Integrationsfeld 2:   Wohnen „   Konflikte schlichten                    stattGhettos durch Ausgrenzung schaffen.“
Integrationsfeld 3:   Bildung & Sprache „Beherrschung der deutschen Sprache ist Voraussetzung für Integration.“
Zusammenleben ist uns wichtig.Wir nehmen die Anliegen der BürgerInnen ernst.Alle sind gefordert: Politik, AusländerInnenun...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

morgenrot Forum Integration

569 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kurzpräsentation von Vize-Bgm. Klaus Luger am Integrationsforum der SPÖ-Linz, 15.3.2011

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

morgenrot Forum Integration

  1. 1. Migration: EU statt DrittstaatenZuzug aus EU-Ländern ist nicht begrenzbar.Zuzug aus Nicht-EU-Ländern nimmt stark ab.
  2. 2. Integrationsfeld 1: Arbeit„Österreich ist ein Zuwanderungsland.Wir brauchen ab 2020 gezielte Zuwanderung,um unsere Pensionen und den Sozialstaatfür die nächsten Generationen zu sichern.“
  3. 3. Integrationsfeld 2: Wohnen „ Konflikte schlichten stattGhettos durch Ausgrenzung schaffen.“
  4. 4. Integrationsfeld 3: Bildung & Sprache „Beherrschung der deutschen Sprache ist Voraussetzung für Integration.“
  5. 5. Zusammenleben ist uns wichtig.Wir nehmen die Anliegen der BürgerInnen ernst.Alle sind gefordert: Politik, AusländerInnenund ÖsterreicherInnen.Wichtig: Bildung, Arbeit, Wohnen.Wir tun etwas!Wir haben Überzeugungen - auch bei Gegenwind!

×