Vertraulichkeit der Strategien und Daten unserer Kunden ist für uns sehr wichtig. In ähnlicher Weise ist unsere Branche ko...
Slide 2innosabi – crowdsourced innovation
Paradigmenwechsel auch im Government
Von geschlossener zu offener Kommunikation/...
Slide 3innosabi – crowdsourced innovation
Kollaborative Innovation als Erfolgsfaktor:
„Social“ hält Einzug im Innovations-...
Slide 4innosabi – crowdsourced innovation
Die Stadt als Innovationsballungszentrum – und das schon seid jeher
Angelehnt an...
Slide 5innosabi – crowdsourced innovation
Die Stadt als wirtschaftliches, geistiges und administratives Zentrum –
und das ...
Slide 6innosabi – crowdsourced innovation
Es gilt diese Bereiche zu vernetzen um in kollektiver Zusammenarbeit
eine City i...
Slide 7innosabi – crowdsourced innovation
Akzeptanz, Geschäftsmodell und Rahmenbedingungen für
Innovationen sind Vorausset...
Slide 8innosabi – crowdsourced innovation
Open Innovation als Katalysator für die Integration von Akzeptanz,
Geschäftsmode...
Best Practices für Open Innovation Ansätze aus öffentlicher Hand –
Beispiel Indien
https://mygov.in/
Best Practices für Open Innovation Ansätze aus öffentlicher Hand –
Beispiel Österreich
http://openinnovation.gv.at/
Best Practices für Open Innovation Ansätze aus öffentlicher Hand –
Verbund Internationaler Cities
http://connectedsmartcit...
Best Practices für Open Innovation Ansätze aus öffentlicher Hand –
European Network of Living Labs
http://www.openlivingla...
Best Practices für Open Innovation Ansätze aus öffentlicher Hand –
Boston CityLab
http://bostinno.streetwise.co/2015/05/08...
Best Practices für Open Innovation Ansätze aus öffentlicher Hand –
Kooperation MIT (Boston) - Hamburg
http://www.handelsbl...
Best Practices für Open Innovation Ansätze aus öffentlicher Hand –
New York BIGAPPS Challenge
http://bigapps.nyc/p/how-it-...
Es gibt auch erste Open Innovation Ansätze in München...
Aber wir sind noch nicht am Ziel.
wwww.muenchen-mitgestalten.de
Slide 17innosabi – crowdsourced innovation
Wichtig ist richtige Kombination von Methoden und Tools
METHODEN &
STRATEGIEN
T...
Slide 18innosabi – crowdsourced innovation
Eine Plattform und Methoden die es ermöglichen, alle relevanten
Akteure zu vern...
Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten im Bereich Smart
City – Smart City Solutions
http://www.smart-city-soluti...
Beispielhafte Start-Ups, die man gut in einen Open Innovation Ansatz in
Bezug auf Smart City intergieren könnte – TankTale...
Beispielhafte Start-Ups, die man gut in einen Open Innovation Ansatz in
Bezug auf Smart City intergieren könnte – Unser Pa...
Beispielhafte Start-Ups, die man gut in einen Open Innovation Ansatz in
Bezug auf Smart City intergieren könnte – ROCKCITI...
Beispielhafte Start-Ups, die man gut in einen Open Innovation Ansatz in
Bezug auf Smart City intergieren könnte – waze
htt...
Slide 24innosabi – crowdsourced innovation
-  Open Innovation ist guter Katalysator für Smart cities
-  Viele Praxisbeispi...
Open Innovation bei TÜV Süd Auto Service
Konzeption der „virtuellen TÜV Garage“
https://autoideen.tuev-sued.de/
Open Innovation im Bereich digitaler Services (u.a. Smart Home)
E.ON IdeenLabor
https://ideenlabor.eon.de/
Open Innovation bei Liebherr
Design your Fridge!
https://designyourfridge.com/
Open Innovation in der Medizintechnik
Medical Valley
http://medical-valley-innovation.com/
Open Innovation bei Continental
zur Entwicklung einer Traktorensteuerung
Die Messe München als Intermediär für Crowdsourced Innovation bei
der ISPO Sport Community
https://innovation.ispo.com/Tor...
Slide 31innosabi – crowdsourced innovation
innosabi führt bereits übergreifenden Dialog mit dem Public Sector um
Best Prac...
Slide 32innosabi – crowdsourced innovation
Über innosabi
Firmenhintergrund
DATEN UND FAKTEN
•  Gegründet im Dezember 2010 ...
Slide 33innosabi – crowdsourced innovation
Über innosabi
Unternehmen aus heterogenen Branchen nutzen innosabis Technologie...
Ihr Kontakt zu innosabi
Catharina van Delden
CEO innosabi
catharina.vandelden
@innosabi.com
+49 89 1222 807-0
innosabi Gmb...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in München

2.623 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Digitalisierung verändert zur Zeit unseren privaten und professionellen Umgang mit unserer Umwelt rasant. Auch in Sachen Politik und Verwaltung lässt sich ein Paradigmenwechsel beobachten. Zwei dominante Stichwörter sind hier Smart City und Open oder eGovernment.

Auf den Open Government Tagen 2015 der Stadt München hat innosabi einen Vortrag zum Thema Open Innovation Ansätze im Government und in Städten gehalten. Die Slides - mit vielen praktischen Beispielen - stellen wir Ihnen hier zum Nachlesen zur Verfügung.

Eine Videoaufzeichnung vom Vortrag können sie (demnächst) in unserem Ressourcen Bereich finden:

https://innosabi.com/crowdsourcing-ressourcen/

Veröffentlicht in: Präsentationen & Vorträge
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.623
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.605
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
10
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in München

  1. 1. Vertraulichkeit der Strategien und Daten unserer Kunden ist für uns sehr wichtig. In ähnlicher Weise ist unsere Branche kompetitiv und wir verstehen unsere Ansätze und Vorgehensweisen als wertvolles Wissen. Daher bitten wir unsere Kunden, unsere Präsentationen und Methoden zu schützen. Unter keinen Umständen sollte dieses Material an Dritte geteilt werden, vor allem keine Wettbewerber, ohne die schriftliche Zustimmung von innosabi. Catharina van Delden München, 10. September 2015 Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City Open Government Tage der LH München
  2. 2. Slide 2innosabi – crowdsourced innovation Paradigmenwechsel auch im Government Von geschlossener zu offener Kommunikation/Innovation •  Organisationsinterne Wettbewerb um Ressourcen und Aneignung von Innovationsgewinnen. •  Unternehmensgrenzen beschränkten internes und externes Teilen von Wissen und Informationen. •  Innovation wurde als punktueller und starrer Arbeitsschritt durchgeführt, oftmals auf mühselige und glanzlose Art. •  Innovation wird zu einer organisationsübergreifenden Aufgabe, die ein Unternehmen ganzheitlich adressieren muss. •  Die Vernetzung mit unternehmensexternen Stakeholdern wird für erfolgreiche Innovationsleistung immer wichtiger. •  Kundenansprüche steigen: Sie möchten bereits vor Markteinführung an der Ausgestaltung von Produkten mitarbeiten. Entwicklung Bestehende Märkte Forschung Unternehmensgrenzen Neue Märkte Forschungs- projekte Entwicklung Märkte Forschung Unternehmensgrenzen Forschungs- projekte Früher Heute
  3. 3. Slide 3innosabi – crowdsourced innovation Kollaborative Innovation als Erfolgsfaktor: „Social“ hält Einzug im Innovations- und Ideenmanagement Quellen: 1. & 2.) http://www.forbes.com/sites/louiscolumbus/2013/12/03/idcs-top-ten-technology-predictions-for-2014-cloud-spending-will-exceed-100b/ 3.) http://www.gartner.com/newsroom/id/2603215 •  In 2017 werden 80% der Fortune 500 Unternehmen eine aktive Kunden- Community haben (von 30% heute).1 •  In 2016 werden 60% der Fortune 500 social-enabled Innovations-Management Lösungen einsetzen.2 •  In 2017 werden mehr als die Hälfte der Konsumgüterhersteller 75% ihrer konsumentenbezogenen Innovationen und F&E Fähigkeiten aus Crowdsourcing Lösungen gewinnen.3
  4. 4. Slide 4innosabi – crowdsourced innovation Die Stadt als Innovationsballungszentrum – und das schon seid jeher Angelehnt an Präsentation von Herrn Philipp Müller: https://prezi.com/50d5b902a9ud/smart-city-munchen/?utm_campaign=share&utm_medium=copy Jericho 8000 v. Chr. Ur 5000 v. Chr. Palmyra 700 v. Chr. München 1159 Mexico City ca. bis 1500 Dubai 2020
  5. 5. Slide 5innosabi – crowdsourced innovation Die Stadt als wirtschaftliches, geistiges und administratives Zentrum – und das schon seid jeher Angelehnt an Präsentation von Herrn Philipp Müller: https://prezi.com/50d5b902a9ud/smart-city-munchen/?utm_campaign=share&utm_medium=copy Kultur Ernährung Mobilität Gesundheit Bildung Organisation
  6. 6. Slide 6innosabi – crowdsourced innovation Es gilt diese Bereiche zu vernetzen um in kollektiver Zusammenarbeit eine City in eine Smart City zu verwandeln Smart Economy Smart Environment Smart Living Smart People Smart Governance Smart Mobility
  7. 7. Slide 7innosabi – crowdsourced innovation Akzeptanz, Geschäftsmodell und Rahmenbedingungen für Innovationen sind Voraussetzung für Smart Cities http://www.spiegel.de/auto/aktuell/bmw-entwickelt-datenbrille-fuer-autofahrer-a-1027901.html http://www.protiviti.com/en-US/Documents/Surveys/NC-State-Protiviti-Survey-Top-Risks-2015.pdf Werden diese Innovationen jemals Realität ? Akzeptanz Geschäftsmodell Rahmenbedingungen
  8. 8. Slide 8innosabi – crowdsourced innovation Open Innovation als Katalysator für die Integration von Akzeptanz, Geschäftsmodell und Rahmenbedingungen? Geschäftsmodelle Smart Cities Recht Akzeptanz Innovations- projekte Die Antwort: Wir glauben „Ja“... ... Und es ist bereits Realität...
  9. 9. Best Practices für Open Innovation Ansätze aus öffentlicher Hand – Beispiel Indien https://mygov.in/
  10. 10. Best Practices für Open Innovation Ansätze aus öffentlicher Hand – Beispiel Österreich http://openinnovation.gv.at/
  11. 11. Best Practices für Open Innovation Ansätze aus öffentlicher Hand – Verbund Internationaler Cities http://connectedsmartcities.eu/
  12. 12. Best Practices für Open Innovation Ansätze aus öffentlicher Hand – European Network of Living Labs http://www.openlivinglabs.eu/node/900
  13. 13. Best Practices für Open Innovation Ansätze aus öffentlicher Hand – Boston CityLab http://bostinno.streetwise.co/2015/05/08/boston-received-hundreds-of-constructive-responses-to-redesign-city-hall-plaza/
  14. 14. Best Practices für Open Innovation Ansätze aus öffentlicher Hand – Kooperation MIT (Boston) - Hamburg http://www.handelsblatt.com/technik/vernetzt/smart-city-auf-dem-weg-zur-intelligenten-stadt-ohne-stau/11780908.html
  15. 15. Best Practices für Open Innovation Ansätze aus öffentlicher Hand – New York BIGAPPS Challenge http://bigapps.nyc/p/how-it-works/
  16. 16. Es gibt auch erste Open Innovation Ansätze in München... Aber wir sind noch nicht am Ziel. wwww.muenchen-mitgestalten.de
  17. 17. Slide 17innosabi – crowdsourced innovation Wichtig ist richtige Kombination von Methoden und Tools METHODEN & STRATEGIEN TOOLS & IMPLEMENTIERUNG CROWDSOURCED INNOVATION •  Ganzheitliche Konzeption •  Benutzerzentriertes Web Design •  Zielführende Moderation •  Effiziente Web Plattform •  Hohe Individualisierbarkeit •  Integrierte Best Practices
  18. 18. Slide 18innosabi – crowdsourced innovation Eine Plattform und Methoden die es ermöglichen, alle relevanten Akteure zu vernetzen, um Schnittstellen zu schaffen BÜRGER GOVERNMENT & VERBÄNDE START UPS, HOCHSCHULEN, UNTERNEHMEN etc.
  19. 19. Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten im Bereich Smart City – Smart City Solutions http://www.smart-city-solutions.com/
  20. 20. Beispielhafte Start-Ups, die man gut in einen Open Innovation Ansatz in Bezug auf Smart City intergieren könnte – TankTaler https://www.tanktaler.de
  21. 21. Beispielhafte Start-Ups, die man gut in einen Open Innovation Ansatz in Bezug auf Smart City intergieren könnte – Unser Parkplatz www.unserparkplatz.de
  22. 22. Beispielhafte Start-Ups, die man gut in einen Open Innovation Ansatz in Bezug auf Smart City intergieren könnte – ROCKCITI http://rockciti.com/
  23. 23. Beispielhafte Start-Ups, die man gut in einen Open Innovation Ansatz in Bezug auf Smart City intergieren könnte – waze https://www.waze.com/de/
  24. 24. Slide 24innosabi – crowdsourced innovation -  Open Innovation ist guter Katalysator für Smart cities -  Viele Praxisbeispiele sind bereits vorhanden -  Großes Potenzial für Start-Ups mit Smart City Bezug – hier geht noch mehr... -  Vorschlag: auch von anderen Branchen lernen, dazu einige Praxisbeispiele… Blick zurück nach vorn:
  25. 25. Open Innovation bei TÜV Süd Auto Service Konzeption der „virtuellen TÜV Garage“ https://autoideen.tuev-sued.de/
  26. 26. Open Innovation im Bereich digitaler Services (u.a. Smart Home) E.ON IdeenLabor https://ideenlabor.eon.de/
  27. 27. Open Innovation bei Liebherr Design your Fridge! https://designyourfridge.com/
  28. 28. Open Innovation in der Medizintechnik Medical Valley http://medical-valley-innovation.com/
  29. 29. Open Innovation bei Continental zur Entwicklung einer Traktorensteuerung
  30. 30. Die Messe München als Intermediär für Crowdsourced Innovation bei der ISPO Sport Community https://innovation.ispo.com/Toray/BergansProductTesting/
  31. 31. Slide 31innosabi – crowdsourced innovation innosabi führt bereits übergreifenden Dialog mit dem Public Sector um Best Practices bezüglich Smart Cities auszutauschen Smart City Projekte Government & Verbände
  32. 32. Slide 32innosabi – crowdsourced innovation Über innosabi Firmenhintergrund DATEN UND FAKTEN •  Gegründet im Dezember 2010 von Catharina van Delden CEO, Jan Fischer, Hans-Peter Heid, Moritz S. Wurfbaum •  Firmensitz in München, 20 Mitarbeiter •  Eigen entwickelte Software Plattform für Crowdsourced Innovation: „innosabi crowd“ •  Betreibt Deutschlands größte Co-Creation Community für die Konsumgüterindustrie unserAller (> 20Tsd. Mitglieder) •  Forschungspartnerschaften mit FAU Erlangen Nürnberg, Católica Lisbon, Fraunhofer IIS, medical valley, TU München und MIT BEIRAT •  Barbara Wittmann, Senior Vice President Immoscout24 •  Alexander Lang, Partner IMAN Solutions GmbH •  Dr. Stefan Ried, CTO unify GmbH VISION Unternehmen wandeln sich verstärkt von Produkt- und Dienstleistungsanbietern zu Knotenpunkten in weitreichenden Netzwerken, die aus Kollaboration Wert schaffen. innosabi wird dafür die nötige Infrastruktur bieten.
  33. 33. Slide 33innosabi – crowdsourced innovation Über innosabi Unternehmen aus heterogenen Branchen nutzen innosabis Technologie 26 % 15 % 11 % Dienstleistungen Konsumgüter Automobil & Maschinenbau Gesundheit & Entertainment Handel POSTBANK IDEENLABOR Entwicklung von Dienstleistungen mit einer Kunden Community. FORD INTERIEUR Community-orientierte Gestaltung von innovativen Fahrzeugelementen. DESIGN YOUR FRIDGE Kollaborative Produktgestaltung mit virtuellen 3D Prototypen. 33 %   15 %
  34. 34. Ihr Kontakt zu innosabi Catharina van Delden CEO innosabi catharina.vandelden @innosabi.com +49 89 1222 807-0 innosabi GmbH Widenmayerstraße 50 80538 München Telefon +49 89 1222 807-0 Fax +49 89 1222 807-10 https://innosabi.com/kontakt/

×